logo

Milchfisch ist ein Seefisch, der einzige in der Familie der Rochenflossen. Es kommt in den warmen Gewässern des Pazifiks und des Indischen Ozeans vor und wird auf den Philippinen kommerziell gezüchtet und ist sogar deren nationales Symbol. In der europäischen Küche ist es nicht sehr beliebt, aber auf den Inseln des Pazifischen Ozeans ist dies eine sehr verbreitete Art. Milchfisch erhielt seinen Namen wegen des schneeweißen und sehr schmackhaften Fleisches, der zweite, weniger gebräuchliche Name dafür ist Khanos.

Nutzen und Schaden von Milchfisch

Dieser Fisch gehört zu den Nahrungssorten. Der Kaloriengehalt von Milchfisch beträgt ca. 80 Kilokalorien pro 100 g Produkt. Im Gegensatz zu Flussfischen gehört dazu vor allem der ozeanische Khanos, der reich an Brom und Jod sowie an Phosphor ist, der für unseren Organismus notwendig ist. Milchfischfleisch enthält B-Vitamine, Vitamin PP und etwas Vitamin C und ist eine ausgezeichnete Quelle für fettlösliche Vitamine A und D.

Milchöl enthält, wie die meisten anderen Fische, Fischöl, das zwar seit seiner Kindheit von vielen Menschen nicht mehr geliebt wird, aber dennoch notwendig ist. Es enthält Omega-3- und Omega-6-Säuren - ein Baustoff für das Gehirn und die Zellmembranen. Sie beeinflussen auch die Funktion des Nervensystems und normalisieren die Durchblutung.

Der im Fischfleisch enthaltene Jodmangel leidet unter dem endokrinen System bzw. der Schilddrüse. 200 g Khanos enthalten die tägliche Jodmenge in leicht verdaulicher Form.

Der Verzehr von Fisch in seiner Gesamtheit bringt zusätzlich zu seinen Vorteilen einige, wenn auch geringfügige Schäden mit sich. Die Sache ist, dass man in einem Milchfisch keinen Kopf essen kann, weil sich alle im Meerwasser gelösten Schadstoffe darin ansammeln. Aber wenn Sie Ihren Kopf wegwerfen und die Khanos richtig zubereiten, sind die Vorteile von Milchfischen schwer zu überschätzen.

http://womanadvice.ru/molochnaya-ryba-polza-i-vred

Milchfisch (Khanos): Verwenden Sie, wie man kocht, wo es gefunden wird

Hanos ist der älteste Fisch. Es gehört zur Familie der Luciferi, und andere Vertreter haben unsere Zeit nicht erfüllt. Auf den Philippinen werden viele köstliche Gerichte daraus zubereitet. Fischfleisch schneeweiß, lecker. In Russland ist Hanos selten in Geschäften zu finden. Verbraucher, die sich für diese Delikatesse entscheiden, sind an den Vorteilen und dem Schaden von Milchfischen interessiert.

Wie und wo sieht Milchfisch aus?

Milchfisch hat laut Beschreibung ein attraktives Aussehen. Sie hat einen langen, schlanken Körper, der hilft, sich schnell zu bewegen. Die Flossen sind hoch mit einem Paar harter und 10 weicher Strahlen. Rumpflänge von ca. 1,18 m, Gewichtszunahme bis zu 15 kg.

Der Oberkörper ist olivgrün oder blau. Die Seiten sind silbrig und der Bauch ist weiß. Auf Flossen hellgelbe Kante. Die Schwanzflosse ist groß mit einem klaren Umriss.

Eine hohe Rückenflosse ragt wie ein Hai über die Oberfläche. Wofür Hanos als ihre Verwandte gilt. Tatsächlich ist er kein Raubtier, da seine Zähne fehlen. Es ernährt sich von kleinen Wirbellosen und Algen.

Lebensraum - warmes Wasser des pazifischen und indischen Ozeans. Ein weiteres Merkmal der Hanos: Ab dem 4. Lebensjahr laicht sie das ganze Jahr über. Eier legen in der Nähe von Korallenriffen bei Vollmond oder Neumond.

Chemische Zusammensetzung und Kaloriengehalt von Milchfischen

Über die Vor- und Nachteile von Hanos streiten sich schon längst. Für Filipinos ist dies eine echte Delikatesse. Für Europäer und Russen ist dies immer noch ein exotisches Produkt, dessen Vorteile von ihnen getestet werden.

In 100 g Hanos nur 80 Kcal. Das Fleisch enthält eine große Menge an Mineralien, Vitaminen und nützlichen Säuren:

  1. Brom, Jod, Vitamine der Gruppen B, PP, A, D. Es gibt auch Vitamin C, aber nur sehr wenig.
  2. Fischöl enthält zwei Arten von Omega-Säuren, die für eine erfolgreiche Gehirnaktivität und den Aufbau von Zellmembranen notwendig sind.

Nützliche Eigenschaften von Milchfisch

Regelmäßige Anwendung von Hanos verbessert die menschliche Gesundheit. Aufgrund der besonderen Eigenschaften wirkt bereits ein kleines Stück vorbeugend gegen viele Krankheiten:

  • Diabetes, Herz- und Gefäßerkrankungen, Atherosklerose;
  • normalisiert den Fettstoffwechsel, beseitigt Übergewicht aufgrund von wenig Kalorien und Dampf;
  • füllt den Körper mit Vitaminen, Mineralien, wirkt sich positiv auf die Immunität des Menschen aus;
  • stärkt Nägel und Haare;
  • hat entzündungshemmende Eigenschaften, nach Ansicht von Wissenschaftlern, Milchfische können eine Person vor Onkologie schützen.

Wer Khanos aufgrund seiner wohltuenden Eigenschaften regelmäßig zu sich nimmt, ist weniger müde, sein Cholesterinspiegel sinkt. Als Beweis - das Aussehen der Filipinos, die viel jünger aussehen als sie wirklich sind.

Wie man einen Milchfisch kocht

Der Einwohner des Indischen und Pazifischen Ozeans mit seinem einzigartigen cremig-süßen Geschmack wird häufig zum Kochen verwendet.

  • eingemacht und geraucht;
  • gesalzen, getrocknet, gebraten;
  • backen und schmoren, Suppen kochen;
  • als Füllung für Pizza, Pasteten verwendet;
  • mariniert und gestopft.

Kurz gesagt, Sie können für jeden Geschmack ein Gericht auswählen. Fisch bedarf keiner besonderen Behandlung. Sie entfernen die Schuppen und reinigen sie einfach von innen.

Aufgrund der geschmacklichen Qualitäten von Milchfisch ist es nicht möglich, bestehende kulinarische Rezepte in einem Artikel zusammenzufassen. Aber von dem, was ist, können Sie ein gesundes Gericht für die Familie wählen.

Gebackener Milchfisch im Ofen

Hanos, die im Laden gekauft wurden, können im Ofen gebacken werden.

  • Hanos - 1 Stk.;
  • Tomate und Zitrone - 1 PC.;
  • saure Sahne - 20 ml;
  • Sojasauce - 20 ml;
  • Hartkäse nach Bedarf.
  1. Fisch auftauen, schälen und ausnehmen. Gut ausspülen, Folie auflegen. Schneiden Sie eine Seite des Fisches.
  2. Tomaten und Zitronen in Scheiben von höchstens 1,5 cm Länge schneiden und in die Einschnitte von Milchfischen einschneiden.
  3. Mit geriebenem Käse bestreuen.
  4. In Folie gewickelter Fisch, auf ein Blech legen und bei 180 Grad im Ofen backen.

In einer halben Stunde ist ein leckerer und gesunder Khanos fertig. Sie müssen es für 15 Minuten stehen lassen und können auf dem Tisch serviert werden.

Gebratener Milchfisch

Über die Vorzüge und Gefahren von gebratenem Fisch wird lange gestritten. Aber Khanos ist schnell gebraten, also wird nichts Ernstes passieren.

Um das zweite Gericht zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Hanos - 0,6 kg;
  • Mehl - 1,5 EL. l.;
  • Olivenöl - 2 TL;
  • Sonnenblumenöl - 2 EL. l.;
  • gemahlener Pfeffer, Salz nach Geschmack.

Etappen des Kochens gesunder Gerichte:

  1. Den Kadaver auftauen, schnitzen und reinigen. Schneiden Sie die Flossen und den Kopf ab.
  2. Fleisch vom Grat trennen, in Stücke schneiden. Mit Salz, schwarzem Pfeffer und Olivenöl bestreuen.
  3. Lassen Sie es in dieser Form für 30 Minuten, damit die Stücke gut in Gewürzen eingeweicht werden.
  4. Tauchen Sie jedes Stück Milch Khanos in Mehl und legen Sie es in die Pfanne. Der Fisch ist schnell gebraten, zu beiden Seiten reichen 6 Minuten. Stücke müssen golden sein.

Milchfisch in Marinade

Liebhaber des Khanos marinieren ihn oft vor dem Braten, damit er seine wohltuenden Eigenschaften voll entfalten kann.

  • Milchfisch - 3 Stk.;
  • Knoblauch - 3 Nelken;
  • Zitronensaft - 3 EL. l.;
  • Sojasauce - 5 EL. l.;
  • Olivenöl - 3 EL. l
  1. Den Fisch putzen, den Kopf und die Flossen entfernen, mit einer Serviette trocknen und in Stücke schneiden.
  2. Entfernen Sie die Schalen von den Knoblauchzehen, waschen Sie sie, passieren Sie die Presse oder hacken Sie sie sehr fein mit einem Messer.
  3. Gießen Sie Sauce, Zitronensaft (Sie können Limettensaft verwenden), Knoblauch, Salz und Pfeffer in eine Tasse.
  4. Masse mischen, mit einem Schneebesen einschlagen.
  5. Den geschälten und gewaschenen Fisch in eine breite Schüssel geben und über die Sauce gießen. Unter dem Deckel sollte es mindestens 10 Stunden im Kühlschrank stehen.
  6. Eingelegte Scheiben werden durch die Flüssigkeit nass, da sonst die Krusten nicht funktionieren.
  7. In heißes Öl geben und jede Seite 5 Minuten braten.

Meistens wird dieses Gericht mit Gemüse und Reis serviert.

Schädigung von Milchfisch und Kontraindikationen

Ist Hanos nützlich oder schädlich? Es kann argumentiert werden, dass die Verwendung dieser Meeresfrüchte keinen Schaden anrichtet. Die Hauptsache ist, den Kopf beim Kochen nicht zu benutzen. In diesem Teil des Körpers sammeln sich giftige Substanzen an, die im Meerwasser häufig vorkommen.

Hanos ist ein nützliches Produkt, das reich an Mikro- und Makroelementen, Vitaminen, Fettsäuren und anderen Eigenschaften ist.

Fazit

Was ist der Nutzen und Schaden von Milchfischen ist jetzt ganz klar. Es bleibt das schneeweiße Fleisch zu probieren, das einzigartige Eigenschaften hat, sobald die Delikatesse im Laden auftaucht.

http://poleznii-site.ru/pitanie/myaso-i-ryba/molochnaya-ryba-hanos-polza-kak-prigotovit-gde-voditsya.html

Milchfisch, wo er gefunden wird

Zutaten:

600 g Khanosfilet
1.5 Art. Löffel Mehl
2 TL Olivenöl
schwarzer Pfeffer und Salz
2 EL. Esslöffel Pflanzenöl

Wie man Milchfisch brät:

Wenn Sie gefrorenen Milchfisch gekauft haben, tauen Sie ihn auf und schneiden Sie ihn. Reinigen Sie die Khanos, entfernen Sie die Innenseiten und Flossen, schneiden Sie den Kopf ab.

Die Filets mit der Haut vom Grat abschneiden. Dann den Fisch in ausreichend große Stücke schneiden. Pfeffer und Salz, die Khanos mit Olivenöl bestreichen. Den Fisch in eine Schüssel geben und eine halbe Stunde ruhen lassen.

Bereiten Sie eine ausreichend tiefe Pfanne vor und erhitzen Sie das Pflanzenöl darin. Die Fischfilets in Mehl einrollen und in einer Pfanne je 3 Minuten braten.

Vor dem Servieren ist es ratsam, 15 Minuten zu warten, bis das Gericht aufgegossen ist.

Eisfisch auf Ofenkartoffeln

Und es ist möglich, Milchfisch auf eine andere Art und Weise leicht zu braten und ihn vorher zu marinieren.

Milchfisch in Marinade

So kochen Sie Milchfisch in Marinade:

Zuerst den Knoblauch schälen und fein hacken. Sie können es durch die Presse überspringen. In einer kleinen Schüssel Sojasauce, Pfeffer, Salz, Zitronensaft oder Limettensaft und Knoblauch mischen.

Die entstandene Masse vorsichtig mit einem Schneebesen verquirlen. Dann den Fisch mit dieser Marinade gießen, die Schüssel mit einem Deckel abdecken und in den Kühlschrank stellen. Es ist wünschenswert, dass die Khanos etwa 10 Stunden mariniert.

Zum Braten eine Pfanne mit dickem Boden nehmen. Nehmen Sie den Milchfisch aus der Marinade und tupfen Sie ihn mit einem trockenen Tuch ein wenig ab. Die Khanos auf jeder Seite 5 Minuten in heißem Öl anbraten.

Mit einer Beilage aus Gemüse und Reis servieren.

Aber Milchfisch kann im Ofen gefüllt und gebacken werden.

Gebackener Milchfisch

So backen Sie Milchfisch:

Fischkadaver reinigen, ausnehmen und unter kaltem Wasser waschen. Das Fleisch des Milchfisches vorsichtig schrubben, in eine Schüssel geben und Zitronensaft und Sojasauce hinzufügen. Die Schüssel mit Frischhaltefolie verschließen und marinieren.

Zwiebeln und Knoblauch schälen, in kleine Stücke schneiden und in Öl aufbewahren. Dann legen Sie den gehackten Fisch in die Pfanne. Mit Knoblauch und Zwiebeln ca. 10 Minuten anbraten.

Gut mischen und die Erbsen, gewaschenen Rosinen, geschälte und gewürfelte Paprika hinzufügen. Die Mischung weitere 5 Minuten braten.

Füllen Sie nun die Milchfischhaut mit der entstandenen Füllung. Nähen Sie die Ränder mit einem Gargarn. Tauchen Sie einen kleinen Kadaver in Maisstärke, wickeln Sie ihn in Folie und legen Sie ihn in die Form.

Den gefüllten Fisch ca. 25 Minuten bei 200 ° C garen. Entfernen Sie nach dieser Zeit die Folie und halten Sie den Khanos kurz in den Ofen, bis sich eine Kruste bildet.

http://domashniy.ru/eda/pravila_prigotovleniya_molochnoj_ryby_re15/

Milchfisch: Nutzen und Schaden, Zusammensetzung der Komponenten

In der europäischen Küche gibt es viele Gerichte, die aus Meeresfrüchten zubereitet werden können. Fisch sollte mindestens einmal pro Woche in der menschlichen Ernährung enthalten sein. Wenige Geliebte fielen in die Hände von Milchfischen. Die Vorteile und Nachteile dieses Meeresbewohners sind Gegenstand des heutigen Artikels.

Was müssen Sie über Milchfisch wissen?

Solch ein kleiner Fisch mit einem einfachen, einprägsamen Namen kommt im tropischen Wasser des Indischen und Pazifischen Ozeans vor. Aber nicht nur in der Natur gibt es diesen Fisch. Es wird auf Farmen auf den Philippinen hergestellt. In unserem Land ist Milchfisch äußerst selten. Obwohl diejenigen, die solche Meeresfrüchte bereits probiert haben, sprechen sie über seinen erstaunlichen Geschmack.

Idealer Milchfisch für eine Diät. 100 g Fischfilet enthalten ca. 80 Kilokalorien. Fisch zeichnet sich durch einen weichen, zarten milchigen Geschmack aus.

Hinweis! Milchfisch wird oft als Khanos bezeichnet. Es ist der einzige Vertreter der Familie der Rochenfische.

Was ist in Milchfisch enthalten?

Milchfisch ist wie alle anderen Meeresfrüchte mit Jod angereichert. Wie Sie wissen, spielt dieses Element eine entscheidende Rolle bei der Arbeit der Schilddrüse. Jedes Jahr sind Hunderte von Menschen mit einem Problem bei der Arbeit der Schilddrüse konfrontiert, und der häufigste Grund dafür ist ein Mangel an Jod im Körper.

Hinweis! Einwohner von vom Meer entfernten Regionen müssen etwa einmal pro Woche Fisch in ihre Speisekarte aufnehmen.

Khanos ist auch reich an Brom. In dieser Menge ist dieses Element möglicherweise nicht in einem Fisch enthalten.

Die Zusammensetzung des Milchfisches:

  • Ascorbinsäure;
  • B-Vitamine;
  • Vitamin A;
  • Phosphor;
  • Vitamin D;
  • Vitamin PP.

Natürlich sind Milchfische wie andere Meeresfrüchte reich an Omega-3- und 6-Säuren, die für den menschlichen Körper notwendig sind. Besonders Fettsäuren wirken sich positiv auf den Zustand von Haut, Locken und Nagelplatten aus.

Hinweis! Eine Portion Milchfisch enthält eine tägliche Dosis Jod. Es wird vom menschlichen Körper leicht und fast vollständig aufgenommen.

Mehr über die Vorteile

Wenn wir uns die Zusammensetzung des Milchfischfilets ansehen, können wir bereits feststellen, dass es für den Menschen von großem Nutzen ist. Zuallererst geht es natürlich darum, die volle Arbeit der Schilddrüse aufrechtzuerhalten. Aber die positiven Eigenschaften der Khanos enden nicht dort.

Nützliche Eigenschaften von Milchfisch:

  • Wiederherstellung von Gehirnzellen;
  • Beteiligung am Bau von Zellmembranen;
  • Prävention von Arteriosklerose und anderen Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems;
  • die Leistung steigern;
  • Müdigkeit loswerden;
  • Normalisierung des Nervensystems;
  • Verringerung des schädlichen Cholesterinspiegels;
  • Förderung des Gewichtsverlusts;
  • Stärkung des Immunsystems.

Wenn Sie regelmäßig Milchfische essen, können Sie in der Regel ihre Gesundheit verbessern. Nach einiger Zeit wird sich das Wohlbefinden verbessern.

Experten sagen, dass dieser Fisch als ausgezeichnete Prophylaxe gegen Diabetes und eine Reihe von Erkrankungen des Herzmuskels und der Blutgefäße dienen kann.

Wenn Sie mindestens einmal pro Woche eine kleine Portion Milchfisch essen, können Sie den Fettstoffwechsel normalisieren, um den Mangel an Vitaminen, Mineralstoffen, Mikro- und Makronährstoffen auszugleichen. Das Gehirn beginnt aktiver zu arbeiten. Außerdem werden Nagelplatten verstärkt, Locken werden elastisch und glänzend.

Unterschätzen Sie nicht die Vorteile von Milchfischen in der Ernährung. In der heutigen Welt kämpfen viele Menschen aktiv mit Übergewicht. Zusätzliche Pfunde werden schnell hinzugefügt, aber in der Regel haben sie es nicht eilig zu gehen.

Die meisten, die Gewicht verlieren, machen den gleichen Fehler - sie meiden nahrhafte Lebensmittel und schädigen dadurch ihre Gesundheit. Erinnern Sie sich, dass Milchfisch einer der kalorienarmen Meeresfrüchte ist. Und wenn Sie es zu zweit kochen, dann sparen Sie auch ein Maximum an nützlichen Komponenten. So sollte in der Diätdiät Khanos an erster Stelle stehen.

Was ist sonst noch nützlicher Milchfisch? Aufgrund der hohen Jodkonzentration, die vom Körper leicht aufgenommen wird, haben solche Meeresfrüchte entzündungshemmende Eigenschaften. Viele Wissenschaftler glauben, dass der systematische Einsatz von Fisch dazu dient, das Auftreten von Krebs zu verhindern. Hanos kann in die Liste der Personen aufgenommen werden, die an Erkrankungen des Verdauungstrakts leiden. Es ist jedoch besser, zuerst einen Facharzt zu konsultieren.

Der unschätzbare Beitrag des Milchfisches trägt auch zur Arbeit des Nervensystems bei. Mit einem Mangel an Magnesium, Omega-Fettsäuren und einer Reihe weiterer Mikro- und Makroelemente fällt die Arbeit des Nervensystems aus. Aber nicht ohne Grund sagen die Leute, dass die meisten Beschwerden durch Nerven verursacht werden. Um das Nervensystem zu stärken, fühlen Sie sich gut, essen Sie Milchfisch.

Hinweis! Natürlich ist es in unserem Land unwahrscheinlich, gekühltes Filet von Milchfisch zu finden. Wenn Sie sich für gefrorene Meeresfrüchte entscheiden, achten Sie auf die Dicke der Eisdecke, ihre Gleichmäßigkeit und die Farbe des Fischfilets. Wenn die Eisschicht dick genug ist, bedeutet dies, dass das Produkt wiederholt gefroren ist.

Wann schadet Fisch?

Was Milchfische betrifft, verbieten Experten kategorisch, den Kopf zu essen. Auch zum Kochen von Suppe oder Fischbrühe kann es nicht verwendet werden. Tatsache ist, dass sich in diesem Teil des Milchfischkadavers alle Schadstoffe ansammeln.

Die aktuelle Umweltsituation auf dem Planeten lässt zu wünschen übrig. Ein Seefisch absorbiert zu Lebzeiten wie ein Schwamm alle schädlichen Elemente, einschließlich Schwermetallsalze, Quecksilber, Arsen usw. Wenn es sich um einen minderwertigen Fisch handelt, gelangen all diese gefährlichen Bestandteile in den menschlichen Körper, was mit negativen Folgen verbunden ist.

Es ist auch unmöglich, Exporteuren blind zu vertrauen, die Milchfische in künstlichen Teichen anbauen. Vergessen Sie nicht, dass sie es mit Lebensmitteln füttern, die oft aus verschiedenen Fischabfällen zubereitet werden, und sie können auch schädliche Substanzen enthalten.

Roher Fisch wird nicht empfohlen. Achten Sie darauf, Meeresfrüchte wärmebehandelt. Ansonsten können Sie nicht nur Wurmkrankheiten bekommen, sondern auch Salmonellen, Botulismus und andere gefährliche Krankheiten.

Siehe auch:

Wenn Milchfisch richtig zubereitet ist und sich zunächst für ein Qualitätsprodukt entscheidet, hat dies außergewöhnliche Vorteile für den Körper. Es wird jedoch nicht empfohlen, ständig Fischfilets zu essen. Ein Mangel an Jod wirkt sich jedoch ebenso wie sein Überschuss nachteilig auf die menschliche Gesundheit aus. Gesundheit!

http://polzaplus.ru/moreprodukty/molochnaya-ryba-polza-i-vred-komponentnyj-sostav

Fischmilch oder Hanos

Probefahrt und Pionier der Kolumne "Reviews"


Hallo allerseits!
Ich sah einen mir unbekannten Fisch hier im Laden und beschloss, ihn in Aktion zu versuchen. Ich habe im Internet gelesen, dass sie aus der Sig-Familie stammt und einen angenehmen, delikaten Geschmack hat. Vielleicht gibt es Leute, die es jede Woche zum Abendessen benutzen, aber für mich ist es ein Wunder.
Ich respektiere wirklich Fisch. Ich bevorzuge Arten mit zartem weißem Fleisch wie Meeräsche, Karpfen und Karpfen, und ich mag auch Flussfische, die nach Schlamm stinken. Ja, ich habe einen perversen Geschmack
Es macht nichts aus, etwas Neues auszuprobieren. Also kaufte ich zwei Fische mit einem Gesamtgewicht von 1 kg. Ich mochte die Farbe, so milchig Silber. Frisch gefroren, dünn glasiert.
Ich habe ganz vergessen, Bilder zu machen, aber genau das ist Hanos: Ich habe es mit einem Foto aus dem Internet überprüft.
Die Waage war sehr schwer zu reinigen: Sie ist klein und passt gut. Ungebleicht, ausgenommen, alles Unnötige abschneiden.

Da es sich um eine Probefahrt handelt, habe ich mich nicht um das Rezept gekümmert. Auf zwei Arten für die minimale Zeitdauer von dem, was im Kühlschrank verfügbar war, zubereitet.
Der erste Fisch ist also eine leichte Version des Manovarsky-Karpfens mit Gemüse. Übrigens, wer nicht gekocht hat - ich beschwöre Sie, es zu tun. Karp ist göttlich.
In Scheiben geschnittener Fisch in zwei Filets:

In einer neuen Form zum Backen von Fisch ein wenig Olivenöl (am liebsten mit Sahne, ich bin immer noch der Typ auf Diät)

Zwiebeln, Karotten

Etwas saure Sahne, Tomaten, Lorbeerblätter und Petersilienzweige. Salz, Pfeffer selber

Obere Hälfte des Fisches. Aus irgendeinem Grund machte sie Schnitte, es war eine zusätzliche Geste.

Wieder ein wenig saure Sahne und Tomaten

Sie wickelte es in Folie und legte es in den Ofen.

Nach 20 Minuten nahm sie die Folie ab und bräunte sie leicht an.

In der Zwischenzeit wird die erste Version des Fisches zubereitet, die zweite auf primitivste Weise gekocht. Brötchen in Mehl, Ei und dumm gebraten.

Also meine Eindrücke.

1. Es ist knochig und kleine Knochen (auf dem Foto sind sie nicht sichtbar). Wenn ich einen Karpfen oder Karpfen esse, spucke ich deshalb auf meine Knochen, aber hier bin ich nicht. Übrigens habe ich den Verkäufer gefragt, welche Art von Fisch diese „Molkerei“ sei. Sie sagte das für Babys - genau das Richtige. Hmm... Arme ihre Kinder.

2. Es ist ziemlich trocken, auch wenn es in Folie mit Gemüse durchgeführt wird, in der die Säfte gekocht haben. Es wäre besser, wenn sie das Telapia nehmen würde.
3. Es hat einen bestimmten Geruch: Ich weiß nicht einmal, wie ich es beschreiben soll. Als ob etwas Apotheke.

Kurz gesagt, ich mochte diesen Fisch nicht, ich werde ihn nicht mehr kaufen. Vielleicht kann ich einfach nicht kochen. Ich hoffe, meine Erfahrung wird jemandem von Nutzen sein.
Übrigens wird es interessant zu wissen sein: Wer bevorzugt welche Art von Fisch in Fett?
Jeder hat guten Appetit und denkt daran: Der beste Fisch ist ein Fisch mit einem Bier
Ihre © Helga

Weitere gute Rezepte:

Navigation aufzeichnen

Fischmilch oder Khanos: 33 Kommentare

saftiges chehon für mich so besser vobla))
Danke für die Probefahrt. Vor einiger Zeit beschloss der Verkäufer, einen Fisch mit einem ähnlichen seltsamen Namen zu probieren. Mir hat es damals sehr gut gefallen. aber dann verschwand sie zuerst aus dem Verkauf, und dann stark im Preis ((

Herzlichen Glückwunsch an den Pionier der Kolumne "Bewertungen"!
Molotsa!

Ich möchte die edlen Dons und Donas auf die Struktur der Materialpräsentation aufmerksam machen:
Sobsno, die sehr detaillierte Überprüfung mit den Merkmalen, Liebe zum Detail und dann - Zusammenfassung / Gesamt / Endteil.

Mir hat es sehr gut gefallen, zu Fuß ischo, Palts hacken Ninada!

Taschika:
saftiges chehon für mich so besser vobla))

Ich denke, ich meinte einfach gesalzenen, getrockneten, geräucherten "Fisch vor der Hitze".
Mit so einer Maxime kann man nicht streiten!

Also habe ich es sehr lange nicht mehr gegessen)) und als ich gegessen habe - habe ich noch nie einen ähnlichen Effekt gesehen))

Nun, wenn diese Kohorte nicht nur getrockneten Flussfisch der Art Rotaugen umfasst, sondern auch gesalzenen roten Fisch, der jeden Fisch heiß und kalt geräuchert hat, dann stimme ich zu))

Wenn der Fisch nach „Apetit“ riecht - 100% Konservierungsstoffe wurden beim Zuckerguss in den Frost gedrückt und sind nicht sehr nützlich.

Das ist also das Beste, was es zur Gewichtsreduktion gibt, und der Fisch aus dem Herzen ist hineingelaufen und alles ist spurlos herausgekommen))))

es okhuevaytung Bauchspeicheldrüse von dieser Art von Fett

Meine Bauchspeicheldrüse ist von der ganzen ohweevaytung, deshalb esse ich kein Schweinefleisch

Es riecht nicht nach Konservierungsstoffen in der Apotheke. Stinke nicht nach Ammoniak (ich habe mich mehrmals damit auseinandergesetzt). Nur einige konkrete, aus irgendeinem Grund, erinnerte sich die Apotheke.

Danke! Ich denke an ein anderes ungewöhnliches Produkt. Vielleicht werde ich in naher Zukunft testen

Ich habe über diesen Fisch gelesen - er wird in Asien angebaut. Weil sie eine Apotheke war und gab, dass jede Chemie gewachsen ist. Bei mir versuchen also alle Kunstfische, und dann wirst du im Hörer auf einer Trage liegen, und die Ärzte werden nicht wissen, wovor sie dich retten sollen.

Wir verkaufen Ölfisch namens Zahnfisch, wie billig

1 / Hervorragende Rubrik
2 / Tolle Bewertung, bunt, erschwinglich, vernünftig und hilfsbereit!
3 / Otpad-Formulare für Fische!

Und nun die Frage von Michaud: Was kann in diesem Format überprüft werden? Schon fertig Essen, Essen, Life Hacking, Technologie, Technologie?

Willst du es?
Technik für huykni, Life-Hacking-Kulinarik, beispiellose (auch nur für Sie) Produkte, Gastronomie, Kochtechnik (z. B. Baiser in einem professionellen Trockner), neue Marken usw.

Oh! Für Formulare vergessen, zaiptsa Stücke zu sagen

Formen für Fisch und wirklich Kayfovye. Meine Mutter liebt es, den Festpreis zu überfallen.

Nur bei der Arbeit, um auch Fisch zu machen. Wenn es Glasur gibt, dann ist es immer China, Vietnam, und dort wird der Fisch mit Futtermitteln gezüchtet, die fast Abfall sind, und daher kann er riechen. Telapii kommt zwar auch hauptsächlich aus China. Sie haben coole Formen, aus welchem ​​Material?

Und Feigen wissen wovon, sie sind sehr leicht. Ich hoffe zumindest mehrmals genug))

Milchprodukte und die Wahrheit - Müll Fisch. Als ich Fisch verkaufte, brachte ich es irgendwie auf die Probe, also begann die Verkäuferin-siuka, ihren "Sig" -Typ zu schieben. Von mir vzashey dann erhalten. Es ist ein bisschen ähnlich, für die Uneingeweihten zu Felchen.. Es gibt viele Knochen, keinen Geschmack! Übrigens, hier sind Sie, welche Art von Fisch, auch wenn Sie Fisch lieben, nicht essen oder kaufen?

Rusala: Es ist ein bisschen wie für die Uneingeweihten ein Felchen..

Natürlich äußerlich !!
Ich spreche von Weißfisch, mein Neffe isst überhaupt keinen Fisch, ich habe ihn einmal verbrannt, also hat er fast die Hälfte davon verschlungen. aber über sigovy, egal ich werde sagen, ich mag es schrecklich kalt geraucht.. oh, wo bist du, wo bist du meine Freunde, sigichiromulyumuksuny)))

Früher habe ich mir eine einzige Zunge gekauft, und dann bin ich ein paarmal auf ein paar üble Dinge hereingefallen. Es scheint fett und etwas Gelee. Jetzt umgehen

Helga: Früher habe ich mir eine Fischzunge gekauft

Pangasius? oder echt, was ist Meer?

Gut präsentiert. Und der Fisch selbst ist Müll

Ja, Pangasius.
Ich habe diese Kampagne nicht ausprobiert

Trockenmilchfisch mit Bier ist etwas. Neben ihr war kein Fisch.

Trockenmilchfisch mit Bier ist etwas. Neben ihr war kein Fisch.
Und wie man es trocknet, nicht klumpen, nicht getrocknet mögen

Trockenmilchfisch mit Bier ist etwas. Neben ihr war kein Fisch.

Ich stimme zu und je größer der Fisch, desto schmackhafter und kleiner die Knochen.
Besser nicht zum Bier...

Aber was ist mit Peled (Käse)? Sie ist einfach göttlich @ Sergey:

@ Arkady:
Es ist solidarisch, nur auf wie viel ich Käse kenne und anders aber ähnlich geschält, weniger geschält.
Milchgetrocknet allgemein gestrichen

Wenn der Fisch nach „Apetit“ riecht - 100% Konservierungsstoffe wurden in gefrorenem Zustand in die Glasur gepresst, bei denen sie nicht sehr nützlich waren.

Wenn der Fisch nach „Apetit“ riecht - 100% Konservierungsstoffe wurden in gefrorenem Zustand in die Glasur gepresst, bei denen sie nicht sehr nützlich waren.
Ich rieche nicht Vielleicht ist dein erwischt verwöhnt?

http://salo-sila.ru/ryba-molochnaya-ili-xanos/

Milchfisch-Kochrezept

Milchfisch, der einen zweiten Namen hat - Khanos - ist nicht oft in unseren Läden zu finden. Aber in diesen südlichen Ländern - Taiwan, den Philippinen. In Indonesien, in der Nähe der Küste, gilt Khanos als Delikatesse und es werden viele schmackhafte Gerichte daraus zubereitet. Wenn Sie gefrorenen Milchfisch gekauft haben, können Sie ihn auf verschiedene Arten zubereiten.

sestr · 3. Februar 2014

Gebratener Milchfisch

Zum Braten von Milchfisch benötigen Sie: - 500 g Khanosfilet; - 1 EL. l Mehl; - 1 TL. Olivenöl: - schwarzer gemahlener Pfeffer; - 3 EL. l Pflanzenöl; - Salz.

Den ganzen Fisch auftauen lassen, in Filets schneiden - putzen, Kopf und Flossen abschneiden, ausdünsten, die Filets vom Grat zusammen mit der Haut abschneiden. Schneiden Sie die Filets in Portionen, da dieser Fisch nicht sehr groß ist, können Sie ein ganzes Filet für eine Portion braten. Den Fisch salzen und pfeffern, von allen Seiten mit Olivenöl bestreichen, in eine Schüssel geben und 20-30 Minuten einwirken lassen.

Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Gießen Sie das Mehl in einen flachen Teller, rollen Sie jedes Stück Fisch in Mehl und braten Sie es in einer Pfanne für 1,5-2 Minuten auf jeder Seite. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd, schließen Sie den Deckel, lassen Sie den Fisch noch 5-10 Minuten stehen, dann kann er serviert werden.

Wie man gesalzenen Milchfisch kocht

Das Kochen von gesalzenem Milchfisch dauert mehrere Tage, aber es lohnt sich. Für dieses Rezept benötigen Sie: - 4 Filets Milchfisch mit Haut; - 3 EL. l ohne einen Hügel von Salz; - 2 EL. l keine Zuckerstreusel; - ½ TL gemahlener Koriander; - ½ TL gemahlener schwarzer Pfeffer; - 2 EL. l Sojasauce.

Den Fisch wie im vorherigen Rezept auftauen und filetieren. In einer kleinen Schüssel das Salz mit Zucker und Koriander mischen, die Sojasauce hinzufügen und alles mischen. Legen Sie das Filet in eine separate Schüssel und füllen Sie es mit dieser Salzlake, so dass alle Stücke darin eingeweicht sind. Decken Sie die Schüssel mit einem Deckel oder einer Frischhaltefolie ab und kühlen Sie sie für einen Tag.

Legen Sie das Milchfischfilet aus der Salzlake, wickeln Sie jedes in eine Leinenserviette, legen Sie es in eine Plastiktüte und lassen Sie das Fleisch für einen weiteren Tag im Kühlschrank leicht trocknen. Am dritten Tag ist der Fisch verzehrfertig.

Gefüllte Milchfische im Ofen gebacken

Sie benötigen: - 1 ganze Karkasse Milchfisch; - 1 Tomate; - 1 Zwiebel; - 2 Knoblauchzehen; - schwarzer gemahlener Pfeffer; - Salz.

Fisch auftauen lassen, abspülen, Schuppen entfernen. Schneiden Sie die Flossen und den Kopf, schneiden Sie vorsichtig den Bauch. Entfernen Sie die Innenseiten, spülen Sie den Kadaver erneut in kaltem Wasser und tupfen Sie ihn mit einem Küchenpapier ab. Den Kadaver innen und außen salzen und pfeffern, eine Mischung aus fein gehackten Zwiebeln und Tomaten und gehacktem Knoblauch in den Bauch geben. Wickeln Sie die Karkasse in Folie, legen Sie sie in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen. Das Kochen dauert 20 Minuten.

http://www.wday.ru/dom-eda/soh/retsept-prigotovleniya-molochnoy-ryibyi/

Milchfisch (gesalzen)

Zutaten

  • Milchfisch 1 Stk
  • Salz 2 EL
  • Zucker 1 Esslöffel
  • Würzmischung wie Pilaw, Lagman, vorzugsweise vom Markt
  • Sojasauce 1 EL

Schritt für Schritt Rezept

Den Fisch schälen, den Kopf abschneiden, entlang des Kamms in zwei Teile teilen, den Kamm und die Rippen vorsichtig entfernen, ohne die Feile zu beschädigen

viel fett, mit schwarzer folie überzogen, habe ich weggeworfen.ich weiß nicht, es ist ungewöhnlich, in unserem fisch passiert nicht.

Gießen Sie das Filet mit Sauce, bestreuen Sie es großzügig mit einer Mischung aus Salz und Zucker auf beiden Seiten, bestreuen Sie es mit Gewürzen und geben Sie den Fisch hinein

Tablett und in den Kühlschrank für einen Tag zum Marinieren legen, können Sie noch länger. Ich habe am nächsten Tag gegessen. Vor dem Schneiden, wickeln Sie eine Serviette, trocknen Sie gut. Ich habe Einweg-Handtücher. wie Perlmutt.

http://www.koolinar.ru/recipe/view/58599

Khanos - Milchfisch

Khanos ist ein Fisch, der in subtropischen und tropischen Gewässern lebt. Es ist im pazifischen und indischen Ozean verbreitet. Khanos wird von Ostafrika nach Mexiko gefunden.

Vor hundert Jahren erstreckte sich der Lebensraum im Pazifischen Ozean nicht über Polynesien und die Hawaii-Inseln hinaus, aber 1877 wurde eine kleine Anzahl junger Menschen in der Nähe von Kalifornien freigelassen. Die Fische brachen nach Süden auf und ließen sich an einem neuen Ort gut nieder. Heute leben viele Khanos im Golf von Kalifornien sowie in den Gewässern Mexikos. An diesen Orten werden die Khanos "Sabalote" genannt.

Hanos ist ein hübscher Fisch. Die Länge ihres Körpers kann bis zu 150 Zentimeter betragen und das Gewicht beträgt etwa 18,6 Kilogramm.

Außerhalb der Brutzeit leben diese Fische wahrscheinlich im Meer, können aber in Lagunen mit Brack- oder Süßwasser schwimmen. Khanosy führte einen geselligen Lebensstil und versammelte sich in der Menge von 20-100 Personen. Sie schwimmen in der Nähe der Meeresoberfläche, wobei eine hohe Rückenflosse über dem Wasser sichtbar ist.

Chanos (Chanos Chanos).

Die Nahrung besteht hauptsächlich aus Blaugrün, Kieselalgen und Fadenalgen, Nematoden, Plankton, Phytoplankton und Zooplankton.

Die Geschlechtsreife tritt bei ihnen mit einer Körperlänge von etwa 110 Zentimetern und einem Gewicht von etwa 12 Kilogramm auf, die so groß sind wie das Alter von 4-5 Jahren. Eine Frau bringt 2,1-5,7 Millionen Eier, und einige Exemplare können ungefähr 7 Millionen Eier produzieren. Das Laichen findet in Ufernähe statt. Eier sind transparent, im Durchmesser 1,1-1,2 Millimeter. In Indien und Indonesien laichen die Khanos normalerweise zweimal im Jahr - von März bis Juni und von August bis Dezember. Vor der Küste Vietnams, Taiwans, Fidschis, Thailands und der Philippinen tritt das Laichen dieser Fische einmal auf, aber es beginnt im Frühjahr und dauert den ganzen Sommer und Herbst.

Hanos heißt Milchfisch.

In der Regel laichen sie in Bereichen von Korallenriffen sowie auf sandigen Placern. Es kommt in einer Tiefe von 2 bis 40 Metern vor. In diesem Fall sollte das Wasser 25-30 Grad betragen. Khanosy laicht nur in klarem Wasser, in dem keine Trümmer von Flüssen gebracht werden.

Wenn die Larven aus den Eiern schlüpfen, schwimmen sie zum Ufer, betreten die Lagunen und Buchten. Dort ernähren sie sich einen Monat lang und beginnen dann, an der Küste entlang zu schwimmen. Die Larven und Brut dieser Fische vertragen Wasser mit unterschiedlichem Salzgehalt perfekt - sie können in Süßwasser und in stark salzhaltigem Wasser vorkommen, in dem für 1000 Milliliter etwa 40 Gramm Salz enthalten sind. Außerdem stellen sie keine Anforderungen an den Sauerstoffgehalt des Wassers - pro 1 Liter Wasser können etwa 1000 Larven gefunden werden. Auch diese Fische können bei einer hohen Wassertemperatur von 38-41 Grad leben. Sie tolerieren aber keine Abkühlung des Wassers - wenn die Temperatur unter 12 Grad fällt, sterben die Khanos. Auch schlammiges Wasser ist nicht lebenswichtig.

Hanos - Fischschwarm.

Aufgrund der Resistenz gegen verschiedene Salzgehalte, der Überhitzung und des geringen Sauerstoffbedarfs entwickeln sich junge Hunos und wachsen relativ schnell. Gleichzeitig haben sie praktisch keine Konkurrenz zur Algenernährung.

In vielen Ländern wie Indonesien, Taiwan und den Philippinen werden etwa 15 Millimeter lange Larven gefangen, in Gefäße aus gebranntem Ton gefüllt und dann mit frischem oder Brackwasser in flache Teiche transportiert, in denen sie sich befinden entfernte alle Fische. In solchen Reservoirs werden die Larven mit Algen gefüttert, wodurch sie schnell wachsen. In ungefähr 8 Monaten nimmt der Fisch bis zu 500-600 Gramm an Gewicht zu, wonach er gefangen und verkauft wird.

Fisch Khanos schnell an Gewicht zunehmen.

Im Durchschnitt werden auf einem Hektar 300 bis 2000 Kilogramm Khanos pro Jahr angebaut, und manchmal sind es 5000 Kilogramm, wenn die Jungen in größere Stauseen umgepflanzt werden.

Khanos-Larven begannen im Altertum in Asien zu wachsen, zum Beispiel am Ulkus, an dem sie seit mindestens 500 Jahren beteiligt sind. In großem Maßstab wird dieser Fisch in Indonesien, den Philippinen und Taiwan gezüchtet. An diesen Orten werden rund 900 Millionen Larven zur weiteren Kultivierung gefangen. In Thailand, Indien, Hawaii und Fidschi werden Zehntausende von Khanos-Larven gefangen. Sie werden zur weiteren Bevorratung bis zu einer Entfernung von 100 Kilometern zu Teichen transportiert.

Hanos sind sehr produktiv.

Khanos ist eine der wichtigsten kommerziellen Fischarten der tropischen Fischerei - jährlich werden weltweit etwa 100-130.000 Tonnen dieser Fische gefangen. Hanos hat weißes Fleisch, zart im Geschmack. Der Name "Hanos" wird übersetzt als "Milchfisch". Obwohl dieser Fisch viele kleine Knochen hat, wird er als wertvoll angesehen. In Java gilt es beispielsweise als wertvoller als andere Fischarten und ist eine Delikatesse.

http://animalreader.ru/hanos-molochnaya-ryiba.html

Milchfisch in Folie gebacken

Milchfische sind Meeresfische, auch Khanos genannt. Das Fleisch dieses Fisches ist sehr lecker, zart und leicht süßlich. Versuchen Sie, Milchfisch im Ofen zu backen, und der Geschmack wird Sie angenehm überraschen.

Um gebackenen Milchfisch zuzubereiten, müssen Sie zuerst die Produkte vorbereiten. Fischschuppen, Innenseiten entfernen, Schwanzflosse und Kopf kürzen. Dann mit kaltem Wasser waschen. Käsereibe auf einer feinen Reibe.

So kochen Sie in Folie gebackenen Milchfisch:

In einer tiefen Schüssel die Sojasauce mit saurer Sahne mischen.

Zitrone und Tomate in Halbkreise schneiden.

Fisch auf die Folie gelegt. Auf beiden Seiten mit gekochter Sauce bestreichen.

An der Spitze des Fisches machen Sie tiefe Schnitte in einem Abstand von 1,5 cm voneinander.

Abwechselnd Zitrone und Tomate in die Schnitte geben.

Mit geriebenem Käse bestreuen.

In Folie einwickeln.

Legen Sie den Milchfisch in die Folie auf ein Backblech. Schicken Sie den Fisch für 30 Minuten in einen auf 180 Grad erhitzten Ofen.

Milchfisch, in Folie gebacken, fertig. Guten Appetit!

Milchfisch ist nicht lecker und nicht fett, dazu mehr und knochiger

Elena, geht es dir gut oder kann der Fisch verwechselt werden? Lüg mich nicht an! Heute haben wir zum ersten Mal Milchfisch auf dem Markt gekauft, dieses Rezept gefunden und es gekocht, also hier. Der Fisch ist SEHR lecker, von hinten ist er magerer, der Bauch ist fetter und niemand knochen, außer der Wirbelsäule! ). Nach diesem Rezept ist einfach genial, der Autor RESPECT))

Um nicht unbegründet zu sein - Foto angehängt. Trolle, geh schon weg!

Gestern gekauft. Oh, und knochiges Zeug, das nicht fettig ist, brrr

Foto im Vergleich zum Internet, entspricht. Der Verkäufer lobte, wie saftig es ist und wie Käse schmeckt, nur ohne Knochen. Inspiriert von gekauft. Stellte dar, was sie köstlich sein würde. ABER das ist gruselig! Alles ist nicht wahr! Trocken (obwohl ich eine Reservierung machen würde, als ich am Bauch geschnitten habe, war dort viel Fett, ich habe es entfernt, weil es nach Fett aussah!) Schrecklicher Knochen, auf dem Rücken noch weniger Geschmack, aber sehr spezifisch, und der Bauch mit Geschmack. nicht übertragbar. zu emittieren! 400 Rubel in den Müll! (((((

Ich mochte es nicht, ich werde es nicht mehr kaufen, kleine Knochen sind natürlich näher am Rücken, aber kritisch. Ich liebe Fett, ich dachte, es ist fett auf dem Bauch, aber es schmeckt und mag kein Fett.

Gekauft, versucht. Weder den Kindern noch dem Ehemann noch mir hat es nicht gefallen. kleine Knochen da, müde vom Bürsten, um es den Kindern zu versuchen.

Kurz gesagt, nicht mehr kaufen

Fisch fast ohne Schuppen. Die Art des Fettes im Fisch gefiel mir auch nicht. Der Geschmack ist widerlich. Burnout backt den ganzen Abend, wir müssen jetzt was von Verbrennungen trinken. Der Nachgeschmack ist eine Art winzig. Viel Brei, aber seltsamerweise mit so viel Fett (Schweinefleisch) - Fisch ist trocken. Nie wieder kaufen! Niemand außer mir aß es nicht.

Lyudmila Ryba ist praktisch ohne Schuppen. Wenn es keine Molkerei ohne Schuppen ist, sondern eine Art Panagasius. Molkerei hat solche Skalen, dass Sie kaum stoppen können

Alle Rechte an den Materialien auf der Website www.RussianFood.com sind gemäß geltendem Recht geschützt. Wenn Sie Materialien von dieser Website verwenden, ist ein Hyperlink zu www.RussianFood.com obligatorisch.

Die Site-Administration ist nicht verantwortlich für das Ergebnis der Anwendung der oben genannten Rezepte, Methoden zu ihrer Herstellung, kulinarische und andere Empfehlungen, die Effizienz der Ressourcen, auf die Hyperlinks gesetzt werden, und für den Inhalt der Werbung. Die Site-Administration teilt möglicherweise nicht die Meinung der Autoren von Artikeln, die auf der Site www.RussianFood.com veröffentlicht wurden

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Ihren Aufenthalt auf der Website stimmen Sie den Richtlinien der Website für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu. Ich stimme zu

http://www.russianfood.com/recipes/recipe.php?rid=136073

Milchfisch

Milchfisch

Milchfisch (lat. Chanos chanos) ist ein Fisch der Ordnung Gonorynchiformes (Gonorynchiformes), die einzige moderne Art in der Familie der Chanidae. Zu dieser Familie gehörten nun sieben ausgestorbene Arten. Milchfisch ist in Asien ein weit verbreiteter kommerzieller Fisch.

Der Inhalt

Aussehen

Milchfische haben eine stromlinienförmige Form mit einer gegabelten Schwanzflosse. Ihr Wert erreicht normalerweise einen Meter, die maximale Länge - 1,7 m. Sie haben keine Zähne. Ihre Nahrung sind Algen und Wirbellose. Wenn diese Fische direkt unter der Wasseroberfläche schwimmen und ihre Rückenflosse zu sehen ist, verwechseln Touristen sie oft mit Haien.

Verbreiten

Milchfische leben in Küstenschwärmen in Ufernähe im Indischen und Pazifischen Ozean. Oft kommen sie in Brackwasser und in Flussmündungen vor.

Zucht

Milchfische legen ihre Eier bei Neumond in Ufernähe ab. Zwei bis drei Wochen lang braten sie im Meer und ziehen dann zu Mangroven, Flussmündungen und Seen. Die Paarung findet im Meer statt.

Zucht

Zur Aufzucht dieser Fische fangen sie im seichten Wasser von Flüssen und Flussmündungen Brut und legen sie in Teiche mit hohem Algengehalt. Sie werden frisch, getrocknet oder gefroren vermarktet.

Evolutionsgeschichte

Die Familie Chanidae umfasste fünf fossile Gattungen, Dastilbe, Parachanos, Tharrhias, Gordichthys und Rubiesichthys. Sie lebten in der Späten Kreidezeit in Brasilien, Afrika und Spanien. Beide letztgenannten Gattungen bildeten eine eigene Unterfamilie. Die aktuellen Milchfische kommen den ersten drei Gattungen nahe.

Literatur

  • Joseph S. Nelson, Fische der Welt, John Wiley Sons, 2006, ISBN 0-471-25031-7

Wikimedia Foundation. 2010

Sehen Sie, was "Milchfisch" in anderen Wörterbüchern ist:

Milchfisch - baltažuvė statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas rūšis atitikmenys: lot. Lactarius lactarius angl. Pullover mit großen Augen; falsches trevally; Lactarid; Milchfisch; Whitefish Rus. Felchen; Lactar; milchfisch ryšiai: platesnis terminas -... Žuvų pavadinimų žodynas

Milchfondant (Burfi) - Gerichtstyp: Kategorie: Kochzeit (Minuten): 45 Produkte: Kochrezept... Lexikon der kulinarischen Rezepte

Gebratener Fisch mit Fleisch - Küche: Russische Küche Gerichtstyp: Hauptgerichte Produkte: Für gebratenen Fisch: Fisch 80, Mehl 5, Pflanzenöl 20, Butter 5, für Körpersalz: Fisch 70, Brot 20, Milch 25; Cracker 10, Zwiebel 25, Pilze 5, Cracker 10, Schmalz 20,...... Lexikon der kulinarischen Rezepte

Fish Diner - Dish Typ: Kategorie: Produkte: Rezept… Enzyklopädie der Rezepte

Fisch in Gurkensole - Gerichtstyp: Kategorie: Garzeit (Minuten): 15 Produkte: Kochrezept: In der aktuellen... Enzyklopädie der Rezepte

BURFI (Milchfondant) (Gemüse) - Gerichtstyp: Kategorie: Zubereitungszeit (Minuten): 45 Produkte: Rezept… Lexikon der kulinarischen Rezepte

Milchsuppe - Geschirrtyp: Kategorie: Rezept: In der aktuellen Kategorie (Suppen): | | | | | | | | | | | |... Enzyklopädie der Rezepte

Ostermilch - Küche: Gericht Art: Produkte: Rezept… Enzyklopädie der Rezepte

Milchreisbrei mit Früchten - Küche: Algerische Küche Art des Gerichts: Brei Garzeit (Minuten): 5 Produkte: Reis 80, Trockenfrüchte 25, Zucker, Salz, Milch 200. Kochrezept... Enzyklopädie der Rezepte

Sweetli Ash (Milchbrei) - Küche: Turkmenische Küche Gerichtart: Brei Zubereitungszeit (Minuten): 20 Produkte: Reis 45, Wasser 100, Milch 70, Zucker 6, Butter 15, Salz. Rezept: In der aktuellen Kategorie (turkmenische Küche)... Enzyklopädie der Rezepte

http://med.academic.ru/dic.nsf/ruwiki/1351485
Up