logo

Viele Frauen und Männer, die nach idealen Parametern streben, unternehmen große Anstrengungen - Bewegung und Nahrungsergänzungsmittel, Ernährung und andere Forschungsarbeiten.

Aber wenn wir speziell über Ernährung sprechen, dann lohnt es sich in diesem Fall zu überlegen, welche Produkte den Stoffwechsel beschleunigen und welche Tests die Ernährung effizienter machen, wenn es darum geht, zusätzliche Kilos zu entsorgen.

Es gibt eine ziemlich breite Palette von Produkten, die den Stoffwechsel im Körper effektiv beschleunigen und dadurch ein optimales Ergebnis erzielen können.

Die Liste der Produkte, die den Stoffwechsel beschleunigen

Wenn wir uns speziell mit den wirksamsten Produkten befassen, ist Folgendes hervorzuheben.

  1. Pfeffer, Cayennepfeffer oder Paprika, Habanero-Sorte und andere Sorten dieses duftenden Gewürzes. Es ist aufgrund der Tatsache, dass es die Durchblutung im Körper anregt, Fett zu verbrennen und Gewicht zu verlieren, wird viel einfacher und schneller. Ein solcher beschleunigter Stoffwechsel wird insbesondere durch eine Substanz erreicht, die in Pfeffer - Capsacin enthalten ist und als Alkaloid eingestuft ist und die den Blutfluss im menschlichen Körper anregen und infolgedessen den Stoffwechsel um 20 bis 25% steigern kann. In diesem Fall kann der erweiterte Austausch 2-3 Stunden dauern.
  1. Vollkornprodukte, insbesondere Haferflocken, sowie brauner Reis. Indem Sie Vollkorngetreide in die Nahrung aufnehmen, reichern Sie den Körper mit komplexen Kohlenhydraten an. Diese können Stoffwechselprozesse beschleunigen und den Blutzuckerspiegel stabilisieren. Es ist dank der langsamen Freisetzung von Kohlenhydraten möglich, den Hormonspiegel normal zu halten, im Gegensatz zu den schnellen Kohlenhydraten, die beim Backen und Süßen enthalten sind. Im Gegensatz dazu stimulieren solche Produkte die Freisetzung von Zucker in das Blut, erhöhen den Insulinspiegel und infolgedessen das Übergewicht.
  1. Brokkoli, der reich an Kalzium ist, eine große Anzahl von Vitaminen, nämlich:
  • Vitamin C, eine biologisch aktive Komponente, im Volksmund Ascorbinsäure genannt;
  • Vitamin K, bezogen auf die Gruppe der fettlöslichen Stoffe, die an der Proteinsynthese beteiligt sind;
  • Vitamin A, auch als Retinol bekannt, enthält Carotinoide, die auf wirksame Stoffwechselstimulanzien zurückgeführt werden.

Es ist Brokkoli, der in die Nahrung aufgenommen werden sollte, um eine effektive Fettverbrennung zu erreichen und gleichzeitig dem Körper genügend Vitamine zuzuführen. Gleichzeitig ist Brokkoli ein ausgezeichneter natürlicher Entgifter, der alle negativen Bestandteile und Ergebnisse aus dem Körper entfernt.

  1. Suppe, die nach neuesten Erkenntnissen der University of Pennsylvania in den USA einen positiven Effekt auf den Stoffwechsel hat, der in der Lage ist, schnell Fette zu verbrennen und zusätzliche Zentimeter und Kilo zu entfernen.
  1. Grüner Tee, der sich positiv auf den menschlichen Körper auswirkt, insbesondere bei Frauen über 40 Jahren, ist wissenschaftlich begründet, dass Substanzen im Tee den weiblichen Hormonen ähnlich sind, die Hormone selbst normalisieren, den Körper durch die große Menge an Antioxidantien schützen und den Stoffwechsel beschleunigen.
  1. Äpfel und Birnen. Jüngste Studien, die an der staatlichen Universität von Rio de Janeiro durchgeführt wurden, zeigten, dass diese schmackhaften Früchte den Stoffwechsel im Körper unglaublich beschleunigen und den Stoffwechsel steigern. Wie wissenschaftliche Untersuchungen gezeigt haben, verlieren diejenigen, die täglich mindestens zwei dieser Früchte zu sich nehmen, schneller und mehr an Gewicht als diejenigen, die sie nicht mögen. Gleichzeitig sollte ihr Vorteil darin bestehen, dass diese Frucht im Gegensatz zu Ananas erschwinglich ist und sich jeder leisten kann, der zusätzliche Kilos verlieren möchte.
  1. Gewürze, Gewürze und noch mehr Gewürze. Gewürze helfen Ihnen, schnell mit Ihren eigenen Kilogramm umzugehen - der gleiche Pfeffer, aber Schwarz, Senf und Ingwer, Kurkuma und andere würzige Gewürze helfen Ihnen dabei. Nach den durchgeführten Untersuchungen haben diejenigen, die ihre Gerichte mit scharfen Gewürzen gewürzt haben, 1000 Kalorien verloren. Ein Tag mehr als die, die sich nur auf Salz beschränkten.
  1. Zitrusfrüchte wie Zitrone und Grapefruit, Orange oder Limette beschleunigen den Stoffwechsel. All dies ist auf den hohen Gehalt an Vitamin C zurückzuführen, das bei allem, was effektiv gegen Erkältungen wirkt, die Aufrechterhaltung eines normalen Insulinspiegels und eine Erhöhung des Glukosespiegels ermöglicht.
  1. Die Liste der Produkte, die den Gewichtsverlust fördern, ist unvollständig, wenn Sie sie nicht mit solchen angereichern, die eine große Menge Kalzium enthalten. Untersuchungen der University of Tennessee haben bestätigt, dass übergewichtige Patienten zwischen 1200 und 1300 mg zu sich nehmen. Kalzium war doppelt so schwer und schneller als diejenigen, die es in kleineren Mengen konsumierten. Spargel und Milchprodukte, Haferflocken und Melasse, Lachs und Tofukäse - all dies wird dazu beitragen, den Körper mit Kalzium anzureichern, aber wenn Sie es nicht in ausreichendem Volumen konsumieren können, helfen Ihnen die Vitamine aus der Apotheke dabei.
  1. Produkte mit einem hohen Gehalt an Omega-3-Säuren. Fischöl und Leinsamen sowie Thunfisch und Hering, Bohnen und Olivenöl, Nüsse - all dies versorgt den Körper mit Omega-3-Fettsäuren, die den Stoffwechsel beschleunigen können. Dies liegt an der Tatsache, dass sie in der Lage sind, die Produktion des Hormons Leptin zu unterdrücken - eines natürlichen Hormons, das den Stoffwechsel im Körper verlangsamt.
  1. Verbrauchen Sie mehr Wasser. Natürlich ist dies kein Produkt, aber es ist genau sein ausreichender Verbrauch im Laufe des Tages, der sich beschleunigen kann. Gleichzeitig kann Wasser als natürliches Entgiftungsmittel wirken und das Hungergefühl unterdrücken. Die Hauptsache - übertreiben Sie es nicht, um nicht zu Schwellungen im Körper zu führen.
  2. Kaffee, der ihn beschleunigt, die Effizienz steigert und als natürliches Energiegetränk wirkt.
  1. Bohnen, vor allem seine roten Sorten. Insbesondere die Bohnen selbst sind reich an Ballaststoffen, die ein Sättigungsgefühl hervorrufen können, sowie B-Vitamine und Zink, die Testosteron beeinflussen, ein Hormon, das für den Muskelaufbau sehr wichtig ist, aber nicht die Fettschicht.
  1. Himbeere beschleunigt auch den Stoffwechsel im Körper - Fruchtenzyme, die Fette sehr effizient abbauen und schnell dazu beitragen können. Himbeeren können manchmal den Stoffwechsel beschleunigen, und in diesem Fall kann ein halbes Glas dieser Beeren vor der Hauptmahlzeit mit fetthaltigen Lebensmitteln fertig werden. Zur gleichen Zeit 100 gr. Diese Beeren enthalten nur 44 Kalorien.
  1. Meerrettich, der aufgrund seiner Enzyme zeitweise die Stoffwechselprozesse im Körper steigert.
  1. Rotwein, der aufgrund seiner Substanz wie Resveratrol die Produktion von Eiweiß, das die Rezeptoren in der Fettzelle blockiert, effektiv stimuliert. Gleichzeitig wird Fett abgebaut und die Bildung von Ablagerungen auf Ihren Seiten verhindert. Natürlich ist Wein in jedem Fall Alkohol und es lohnt sich, ihn mäßig zu konsumieren - ein halbes Glas Rotwein pro Tag kann die notwendige Ladung liefern, um den Stoffwechsel zu aktivieren.
  1. Kokosmilch und Ananas tragen auch zur effizienten Fettverbrennung bei und helfen so, Übergewicht und Zentimeter zu entfernen.

Einige Tipps

Viele Fotos im Internet vor und nach der Einhaltung bestimmter Diäten, Nahrungsergänzungsmittel sind beeindruckend - in diesem Fall ist alles gut und lobenswert, aber Sie sollten sich nicht mit zu strengen Einschränkungen erschöpfen und den Körper mit Chemie vergiften. Es genügt, eine Diät richtig zu machen, um auch nur minimale körperliche Belastungen zu bewältigen, und das Ergebnis wird Sie begeistern.

In Bezug auf den Verzehr von Lebensmitteln gibt es hier Regeln. Frühstücken Sie immer morgens, während das Essen langsam und ohne Eile steht. Die Mahlzeiten sollten nicht in drei Mahlzeiten aufgeteilt werden, sondern in 5-6 Mahlzeiten, wie sie immer häufiger sagen.

Versuchen Sie, das süße Gebäck und den Muffin aufzugeben und bevorzugen Sie die süße Frucht mit einem hohen Gehalt an Ballaststoffen. Gerichte mit Gewürzen dekorieren - das gibt ihnen einen neuen Geschmack und stärkt die Stoffwechselprozesse im Körper. Machen Sie Sport, wenn Sie keine Zeit haben - gehen Sie mehr zu Fuß, verwenden Sie Produkte, die den Stoffwechsel beschleunigen, und helfen Sie, mit Übergewicht umzugehen.

http://middle-point.ru/kakie-produkty-neobxodimy-dlya-uskoreniya-metabolizma/

Welche Lebensmittel beschleunigen den Stoffwechsel?

Alter, schlechte Gewohnheiten, ungesunde Ernährung können den Stoffwechsel beeinträchtigen und den Stoffwechsel verlangsamen.

Dies wiederum verursacht Gesundheitsprobleme, senkt die Immunität und fördert die Gewichtszunahme. Es gibt eine Reihe von Maßnahmen, die durchgeführt werden können, um Stoffwechselprozesse wiederherzustellen und das Wohlbefinden zu verbessern.

Warum muss ich den Stoffwechsel beschleunigen?

Ein guter Stoffwechsel ermöglicht es dem Körper, Energie und Nährstoffe bereitzustellen, jedoch ohne übermäßige Fettreserven und Cholesterinablagerungen an den Gefäßwänden. Langsamer Stoffwechsel ist kontraproduktiv. Jedes gegessene Produkt wird in Form von zusätzlichen Pfunden an den Seiten abgelegt, und die Person fühlt sich müde, schläfrig und schwach in den Muskeln.

Die folgenden Faktoren können den Stoffwechsel beeinflussen:

  1. Geschlecht. Im Körper einer Frau ist alles immer langsamer als bei Männern.
  2. Hormonelle Veränderungen. Endokrine Störungen tragen zu einer Abnahme der Austauschrate bei.
  3. Alter Der Stoffwechsel verlangsamt sich natürlich alle 10 Jahre nach 20 Jahren um 10%.
  4. Erblicher Faktor. Laut Statistik waren bei übergewichtigen Menschen auch die Eltern übergewichtig.
  5. Tendenz zu kalorienarmen Expressdiäten. Fasten ist stressig für den Körper, auf den es reagiert, indem es den Stoffwechsel verlangsamt und versucht, mehr Fettzellen zu speichern.

Um den Stoffwechsel zu beschleunigen, können Sie solche Maßnahmen anwenden:

  • Vermeiden Sie lange Intervalle zwischen den Mahlzeiten.
  • iss mindestens fünfmal am Tag;
  • Frühstück nicht ausschließen;
  • Zeit für das Sporttraining zuzuweisen und Cardio den Vorzug zu geben;
  • Wasserhaushalt beobachten;
  • Essen Sie morgens Kohlenhydrate und lassen Sie Proteine ​​zum Abendessen übrig.
  • liebe kontrastierende duschen und schwimmen - wasser verfahren verteilen das blut perfekt und beschleunigen den stoffwechsel.

Es wird angenommen, dass hohe Temperaturen Stoffwechselprozesse verbessern können. Ein Besuch im Bad oder in der Sauna kann daher bei der Bekämpfung von Fettleibigkeit wirksam helfen.

Produkte zur Beschleunigung des Stoffwechsels

Sie können die Beschleunigung des Stoffwechsels beeinflussen, indem Sie der Diät einfach Getränke und Mahlzeiten aus Zutaten hinzufügen, die den Stoffwechsel steigern. Dazu müssen Sie wissen, welche Produkte den Wechselkurs verbessern.

Bohnen. Rote Bohnen enthalten Stoffwechselstoffe:

  • Faser - verbessert die Verdauung und gibt ein Gefühl der Fülle;
  • resistente Stärke - reinigt den Darm und zerstört Krankheitserreger;
  • Proteine ​​- essentiell für den Muskelaufbau und den Abbau von Fettzellen;
  • Eisen - beschleunigt die Fettverbrennung und normalisiert die Durchblutung;
  • B-Vitamine und Zink - stimulieren die Testosteronproduktion, die für den Muskelaufbau notwendig ist.

Sellerie Es wird angenommen, dass Sellerie überhaupt keine Kalorien enthält. Es ist nicht so. Nur die Energie, die der Körper benötigt, um dieses Kraut zu verdauen, ist mehr als sein Kaloriengehalt.

Der Verzehr von Sellerie in Salaten oder als Zwischenmahlzeit verringert die Wahrscheinlichkeit eines übermäßigen Essens, verbessert die Verdauung und sorgt für einen schnellen Abbau der Lipidzellen. Um die atemberaubende Wirkung zu bemerken, ist es besser, Sellerie mit Ingwer- oder Zimtgeschmack zu essen.

Beeren. Zu den schmackhaften Lebensmitteln, die die Geschwindigkeit von Stoffwechselprozessen beeinflussen, gehören Beeren, insbesondere Himbeeren. Himbeere ist kalorienarm und enthält Fruchtenzyme, die für einen schnellen Abbau der Lipidzellen sorgen. 100 Gramm Beeren, die vor einer Mahlzeit verzehrt werden, helfen bei der Verdauung von fetthaltigen Lebensmitteln und verhindern die Ablagerung von Fettreserven.

Schokolade Es enthält Magnesium, das den Kohlenhydratstoffwechsel normalisiert. Magnesium produziert Adiponektin, ein fettstimulierendes Hormon.

Dies gilt nur für dunkle Schokolade mit mindestens 70% Kakao. Dies bedeutet nicht, dass Sie Schokolade aktiv in Ihr Menü aufnehmen müssen, aber ein kleines Stück des Produkts verbessert Ihre Stimmung und wirkt sich positiv auf den Austausch aus, wenn Sie es einmal täglich essen.

Curry Die Wirksamkeit von Curry beruht auf einer Kombination von so starken Gewürzen für die Fettverbrennung wie Ingwer, Kurkuma und Peperoni in diesem Gewürz. Die regelmäßige Verwendung von Curry beim Kochen beschleunigt den Stoffwechsel und verringert das Gewicht.

Zimt hilft, das Gefühl der Fülle schnell zu spüren. Wenn Sie dieses Gewürz in Gerichte geben, wird die Wahrscheinlichkeit einer Überernährung verringert. Darüber hinaus beeinflusst Zimt den Austausch, senkt die Zuckerkonzentration im Blut und unterdrückt das Verlangen nach Süßigkeiten. Genug, um täglich einen viertel Teelöffel Gewürze zu verwenden.

Knochenbrühe. Für einen guten Stoffwechsel müssen zwei Voraussetzungen erfüllt sein: eine gute Aufnahme von Nährstoffen und die Beseitigung von Abbauprodukten aus dem Körper. Es liegt in der Macht, das Kollagen zu kontrollieren. Kollagen sowie Proteine ​​und Mineralien sind in der Knochenbrühe enthalten.

Algen Laminaria und andere Algen sollten regelmäßig, jedoch nicht öfter als dreimal pro Woche konsumiert werden.

Algen sind reich an Jod, was die Funktion der Schilddrüse verbessert und sich positiv auf den Stoffwechsel auswirkt. Übermäßiges Jod kann jedoch zu Vergiftungen führen.

Kokosöl. Wenn Sie beim Kochen Kokosöl hinzufügen oder es frisch verwenden, können Sie den Körper mit nützlichen Fettsäuren sättigen. Dies wird dazu beitragen, die Funktion der Schilddrüse zu verbessern und den Stoffwechsel zu beschleunigen.

Apfelessig hilft, den Blutzuckerspiegel auf einem akzeptablen Niveau zu halten. Eine weitere nützliche Eigenschaft von Essig ist seine Fähigkeit, die Produktion von Verdauungssaft im Magen zu stimulieren, was die Verdauung verbessert. Um den Stoffwechsel zu beschleunigen, ist es wünschenswert, die Salate mit einer Mischung aus Apfelessig, Honig und Zitronensaft sowie Cayennepfeffer und Zimt zu füllen.

Grapefruit ist eine beliebte Frucht, die bei der Bekämpfung übermäßiger Fettreserven hilft.

Ascorbinsäure und Ballaststoffe, die in Grapefruit enthalten sind, verbessern die Immunität und die Verdauung. Darüber hinaus ist Grapefruit aktiv am Kohlenhydratstoffwechsel beteiligt.

Kaffee Der Missbrauch von starkem Kaffee wirkt sich negativ auf das Herz-Kreislauf-System aus, aber ein paar Tassen aromatisierten Getränks pro Tag liefern die Energie, die für das Sporttraining benötigt wird, und tragen zur Verbesserung der Stoffwechselprozesse bei.

Fisch Für einen guten Stoffwechsel sind essentielle Fette. Aber Fette sind gut, wie Omega-3-Fettsäuren. Es gibt viele von ihnen in Lachsfischen. Indem Sie sich mehrmals in der Woche einen Fischtag sichern, können Sie den Stoffwechsel beschleunigen, den Glukosespiegel normalisieren und die Auswirkungen von Stress beseitigen.

Peperoni oder besser gesagt Capsaicin, das darin enthalten ist, unterdrückt den Appetit und vermittelt ein Gefühl der Fülle. Beschleunigt den Energieverbrauch, was zu einer schnellen Verbrennung von Kalorien und Fettzellen führt. Sie können Peperoni in ersten Gängen, Salaten oder Sandwiches hinzufügen, aber es ist wünschenswert, es täglich zu tun.

Grüner Tee. Solch ein nützliches und kräftigendes Getränk wie grüner Tee baut Fette perfekt ab und verbessert den Stoffwechsel.

Um mit 3 Kilogramm pro Jahr Schluss zu machen, reicht es aus, drei oder vier Tassen pro Tag zu trinken, und das im Tee enthaltene Epigallacatechingallat trägt zur Aufrechterhaltung einer hervorragenden körperlichen Fitness bei.

Die Türkei Mageres Geflügelfleisch ist eine ausgezeichnete Proteinquelle, die zum Aufbau von Muskelgewebe benötigt wird. Und wie Sie wissen, verbraucht die Verdauung von Protein-Lebensmitteln eine große Anzahl von Kalorien, was zu einem schnellen Gewichtsverlust beiträgt.

Wassermelone Es enthält Arginin - eine Aminosäure, die den Fettabbau beschleunigt. Aber es ist viel Zucker drin, also solltest du die saftigen und süßen Beeren nicht missbrauchen, um Gewicht zu verlieren, es ist genug, um nicht mehr als ein paar Stücke zu essen.

Spinat. Eine der Komponenten von Spinat ist Mangan. Diese Substanz verbessert die Zusammensetzung des Blutes und die Festigkeit des Knochengewebes, normalisiert das Nervensystem und die Funktion der Schilddrüse und wirkt sich positiv auf die sexuelle Funktion und die Gehirnaktivität aus. Und trägt natürlich zur beschleunigten Spaltung von Fetten bei.

Wasser ist notwendig für den stabilen Betrieb des ganzen Körpers. Es beschleunigt Stoffwechselprozesse, reduziert den Appetit und beseitigt Giftstoffe und Schlacken. Berechnen Sie eine ausreichende tägliche Wassermenge, wenn Sie Ihr Gewicht mit 30 multiplizieren. Diese Menge Wasser in Gramm müssen Sie tagsüber trinken, wobei Sie an heißen Tagen und bei intensiver körperlicher Anstrengung das Volumen von ein paar Gläsern erhöhen.

Brauner Reis und Haferflocken. Vollkornprodukte und Haferflocken versorgen den Körper mit Ballaststoffen, für deren Verdauung viel Energie benötigt wird.

Darüber hinaus sättigen sich Getreide lange Zeit, halten den zulässigen Blutzuckerspiegel aufrecht und gleichen den Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen aus.

Milchprodukte. Calciummangel hemmt den Stoffwechsel erheblich. Wenn Sie mehrmals täglich fettarme Milchprodukte trinken, kann dies Ihren Stoffwechsel um mehr als 60% beschleunigen.

Senf, Meerrettich und Ingwer. Aktive Verwendung bei der Zubereitung von Gerichten aus Senf, Ingwer und Meerrettich hilft, die Verdauung zu fördern und sich von zusätzlichen Pfunden zu verabschieden. Ingwer ist seit langem als Produkt bekannt, das den Fettabbau anregt und den Stoffwechsel beschleunigt.

Es enthält ein Enzym, das die Durchblutung verbessert und die Sättigung des Muskelgewebes mit Sauerstoff fördert. Senf kann auch in Form von Gewürzen oder als Aufguss von Senfkörnern (1 Teelöffel Samen pro 250 ml Wasser) verwendet werden und viermal täglich 50 ml trinken.

Äpfel sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen. Besonders viel Ballaststoffe stecken in der Schale.

Es reinigt den Darm, verbessert die Verdauung und sorgt für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl. Daher ist es sehr nützlich, Äpfel für Snacks zwischen den Hauptmahlzeiten zu verwenden.

Darüber hinaus enthalten diese Früchte eine große Menge Eisen, was zur Verbesserung der Durchblutung und zur Wiederherstellung des Stoffwechsels beiträgt.

Kohl Jede Art von Kohl wird im Kampf gegen Fettleibigkeit von unschätzbarem Wert sein, weil er so reich an Ballaststoffen ist. Besonderes Augenmerk sollte auf Brokkoli und Sauerkraut gelegt werden.

Brokkoli - eine Quelle der Vitamine A und K, die für den Eiweißstoffwechsel und den Aufbau neuer Zellen notwendig sind. Es enthält auch Ascorbinsäure und Calcium, ohne die ein unterbrechungsfreier Betrieb der internen Systeme nicht möglich ist. Brokkoli verbrennt aktiv Fette und hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen.

Die im Sauerkraut enthaltene Milchsäure ist der beste Stoffwechselstimulator, hemmt die Erreger im Darm und stärkt die Abwehrkräfte des Körpers.

Rotwein bezieht sich natürlich auf alkoholische Getränke, aber 100 ml eines Getränks zum Abendessen beschleunigen den Stoffwechsel.

Der Wein enthält Resveratrol - eine Substanz, die die Rezeptoren der Lipidzellen blockiert und die Ablagerung von Fettreserven verhindert.

Darüber hinaus erhöht Resveratrol die Proteinproduktion und stimuliert den Fettabbau.

Kräuter, die die Fettverbrennung fördern, können auch den langsamen Stoffwechsel beeinflussen:

  • Brennnessel - reduziert das Hungergefühl;
  • Ginseng - verbessert die Verdauung und unterdrückt den Appetit;
  • Löwenzahn - stellt Leberzellen wieder her und sättigt sich mit Vitaminen;
  • Moos und Klette - ein solches Duett regt das Verdauungssystem an und reduziert den Appetit.

Die Aufgüsse und Abkochungen aus schwarzen Johannisbeer- und Erdbeerblättern, Wildrose und Oregano haben sich bestens bewährt. Diese Kräuter können zusammen oder getrennt gebraut werden, Sie können Vogelbeeren hinzufügen und täglich anstelle von Tee für einen schnellen Gewichtsverlust nehmen.

B-Vitamine der Gruppe B. Der Mangel an Vitaminen wirkt sich nachteilig auf die Gesundheit aus. Es ist jedoch der Mangel an Vitamin B2, der den Stoffwechsel verlangsamt und zu Anämie führt. Eine unzureichende Menge von B1 führt zu Muskelschwäche und nervösen Störungen. Und beschleunigen den Stoffwechsel und erhöhen die körpereigenen Abwehrkräfte der Vitamine B9 und B12.

Diät zum Schluss

Diätassistentin Haley Pomroy entwickelte eine Diät, um die Stoffwechselprozesse im Körper zu beschleunigen. Wie arbeitet sie? Die Diät ist für 4 Wochen ausgelegt und zu diesem Zeitpunkt sollte auf Zucker, Milchprodukte, Mais, Kaffee und Alkohol verzichtet werden. Es wird empfohlen, mit dem Verzehr von Kohlenhydraten zu beginnen, dann auf Proteine ​​umzusteigen und später Proteine, Fette und Kohlenhydrate zu kombinieren, wobei die tägliche Ration von Nahrungsmitteln in kleine Portionen aufgeteilt und mehrmals täglich verzehrt wird.

Die erste Woche ist in drei Phasen unterteilt, von denen jede ihre eigenen Empfehlungen hat:

  1. In den ersten 2 Tagen wird die Nebennierenfunktion wiederhergestellt und der Stress abgebaut. An diesen Tagen sollten Frühstück, Mittag- und Abendessen aus Müslischalen bestehen, und Obst wird im ersten und zweiten Snack verwendet.
  2. Die nächsten 2 Tage Muskeln aufbauen. In dieser Phase ist auch eine fünffache Mahlzeit notwendig. Getreide und Obst werden durch Gemüse-, Fleisch- und Fischgerichte ersetzt, dh zwei Tage, um nur Proteine ​​und Ballaststoffe zu essen.
  3. Die letzten 3 Tage der ersten Woche zielen darauf ab, die Arbeit des Herzens und der Blutgefäße zu stärken. Mahlzeiten 5 mal am Tag. Auf der Speisekarte stehen Getreidegerichte und Meeresfrüchte, Salate aus frischem Gemüse, gewürzt mit Butter, Nüssen, Samen, Obst und Hülsenfrüchten.

Die zweite Woche wiederholt die Phasen der ersten vollständig. Aber jetzt müssen Sie die psychologische Arbeit mit sich selbst verbinden: um Ihre Ängste zu überdenken, Schuldgefühle loszuwerden und nervöse Spannungen abzubauen.

In der dritten Woche werden einige Regeln hinzugefügt:

  • Intervall zwischen den Mahlzeiten nicht länger als 4 Stunden;
  • 5 volle Mahlzeiten pro Tag;
  • täglich mindestens 8 Gläser Wasser trinken;
  • Frühstück spätestens 30 Minuten nach dem Aufwachen.

Die vierte Woche unterscheidet sich nicht von den vorherigen. Zu diesem Zeitpunkt werden die Stoffwechselprozesse wiederhergestellt und die Fettzellen mit maximaler Geschwindigkeit gespalten.

Hayley Pomeroys Diätvideo:

Diese Grundsätze der Ernährung müssen ständig eingehalten werden:

  • essen hausgemachtes Essen und bestehend aus natürlichen Produkten;
  • Frühstück in 30 minus ab dem Moment des Aufwachens;
  • Kaffee, Schnaps, Mais, Sojaprodukte, Zucker und Salz abzulehnen;
  • Nehmen Sie einen Vitaminkomplex ein.
  • Übung beginnt eine halbe Stunde nach den Mahlzeiten.

Ein solcher Ernährungsansatz in Kombination mit einem aktiven Lebensstil trägt zur Aufrechterhaltung einer hohen Stoffwechselrate, einer ausgezeichneten Gesundheit und einer ausgezeichneten körperlichen Fitness bei.

Die Fettreserven werden allmählich schmelzen, die Gefäße werden gestärkt und von Cholesterin befreit, wodurch sich die Durchblutung und die Ernährung der Organe verbessern. All dies sichert den reibungslosen Betrieb aller internen Systeme und trägt zu einem hervorragenden Wohlbefinden bei.

http://diabethelp.guru/about/metabolizm/produkty-dlya-uskoreniya.html

10 Lebensmittel, die Ihren Stoffwechsel um ein Vielfaches beschleunigen

Jeder Mensch hat seinen eigenen Stoffwechsel im Körper. Aber wenn Sie genug Schlaf haben, Sport treiben, viel Wasser trinken und richtig essen, wird dies zweifellos die Geschwindigkeit erhöhen, und mit einem Bonus werden Sie sich gut fühlen und beim Abnehmen helfen.

Heute präsentiert Ihnen AdMe.ru eine Liste von Produkten, die Ihren Stoffwechsel zeitweise beschleunigen. Fügen Sie sie Ihrer Diät hinzu und beobachten Sie, wie diese zusätzlichen Pfunde Ihren Körper verlassen und Sie gesünder machen.

1. Paprika

Studien haben gezeigt, dass der Verzehr von Paprika den Stoffwechsel um mindestens 25% beschleunigt.

Tatsache ist, dass scharfes Essen uns mehr als sonst ins Schwitzen bringt. Es ist mit Capsaicin assoziiert - einer Verbindung, die die Schmerzrezeptoren im Körper beeinflusst. Es erhöht die Durchblutung und den Stoffwechsel, wodurch Ihr Körper viel schneller Fett verbrennt.

Wo finden Sie dieses Capsaicin? Sie können es in allen Arten von Peperoni, wie Chili, Jalapeno, Cayennepfeffer, etc. finden.

2. Vollkornprodukte: Haferflocken und brauner Reis

In einer gesunden Ernährung gibt es immer verschiedene Körner und Getreide. Und dafür gibt es Gründe. Vollkornprodukte wie Weizen, Hafer, Reis oder Mais enthalten viele Nährstoffe und komplexe Kohlenhydrate, die den Stoffwechsel beschleunigen und den Insulinspiegel stabilisieren.

Denken Sie jedoch daran, dass ein niedriger Insulinspiegel für den Körper genauso schlecht ist wie ein zu hoher Insulinspiegel. Denn ein solches chemisches Ungleichgewicht sagt dem Körper, dass er Fette anreichern muss. Deshalb, wie sie sagen, ist alles in Maßen gut, Sie können es mit einer gesunden Ernährung übertreiben.

http://www.adme.ru/zhizn-kuhnya/10-produktov-kotorye-v-razy-uskoryat-vash-metabolizm-1394065/

Produkte, die den Stoffwechsel beschleunigen und den Gewichtsverlust fördern

Es gibt Produkte, deren Verwendung den Stoffwechsel beschleunigt und so zur Gewichtsabnahme beiträgt, denn gerade im Stoffwechsel werden Lebensmittel zu Energie. Ernährungswissenschaftler glauben, dass wenn Sie sie in die Ernährung einbeziehen, zusammen mit regelmäßigem Training, gesundem Schlaf, häufigen Spaziergängen an der frischen Luft und richtiger Ernährung, die ersten Ergebnisse in Form von gesunkenen Kilogramm schnell genug spürbar werden.

WICHTIG ZU WISSEN! Die Wahrsagerin Nina: "Geld wird immer im Überfluss vorhanden sein, wenn es unter das Kissen gelegt wird." Lesen Sie mehr >>

Abnehmen sollte auf die Liste der Produkte achten, die den Stoffwechsel beschleunigen. Sie helfen, die Figur schnell in Ordnung zu bringen und Übergewicht zu Hause loszuwerden.

Flüssigkeit ist für das normale Funktionieren des Körpers notwendig. Es ist an allen Stoffwechselprozessen beteiligt. Wenn Sie jeden Tag genug Wasser trinken, steigt der Stoffwechsel.

Wasser hilft, Übergewicht loszuwerden. Laut einer Studie deutscher Wissenschaftler beschleunigen 500 ml Wasser pro Tag die Verbrennung von Kalorien um 30%. Es entfernt schädliche Substanzen aus dem Körper.

Ernährungswissenschaftler bemerken, dass eine Person in einigen Fällen Gefühle von Hunger und Durst verwirren kann. Wasser unterdrückt den Appetit und hilft, Kalorien zu vermeiden.

Vollkornprodukte sind reich an Vitaminen und Mikroelementen. Um Ballaststoffe zu verdauen, die in großen Mengen in Vollkornprodukten enthalten sind, muss der Körper Fettreserven verwenden, die zum Verlust zusätzlicher Pfunde und zur Beschleunigung des Stoffwechsels beitragen.

Haferflocken enthalten in ihrer Zusammensetzung Ballaststoffe, die für das normale Funktionieren des menschlichen Körpers notwendig sind. 100 Gramm Ballaststoffe enthalten 68 Kilokalorien. Haferflocken ist ein kalorienarmes Produkt, das den ganzen Tag Energie spendet. Ernährungswissenschaftler empfehlen, dieses Frühstück zu sich zu nehmen.

Hühnerfleisch und mageres Fleisch enthalten viel Eiweiß, wodurch der Stoffwechsel beschleunigt wird. Der menschliche Körper muss Kalorien verbrennen, um die Energie zu erhalten, die zur Aufnahme von Eiweißnahrungsmitteln erforderlich ist.

Wenn Sie diese Fleischprodukte regelmäßig verwenden, beschleunigt sich der Stoffwechsel um 50%.

Ein Mensch fühlt sich hungrig unter dem Einfluss eines speziellen Hormons - Leptin, das im Körper produziert wird. Eine Reduzierung des Spiegels hilft beim Verzehr von Fisch. Dieses Produkt stillt schnell den Hunger und beugt Fettleibigkeit vor.

Bohnenprodukte enthalten viel Eiweiß. Er ist für das Muskelwachstum, die Kalorienverbrennung und den Stoffwechsel verantwortlich. Rote Bohnen sind reich an resistenter Stärke, die den Darm effektiv reinigt und gegen pathogene Bakterien kämpft.

Bohnen enthalten auch B-Vitamine und Zink. Sie stimulieren wiederum die Produktion von Testosteron, das für das Muskelwachstum bei Männern und Frauen notwendig ist.

Ernährungswissenschaftler raten, die übliche Beilage durch Bohnen zu ersetzen oder diese Bohnenkultur in den Salat zu geben.

Um eine hohe Stoffwechselrate aufrechtzuerhalten, benötigt der Körper Mangan. Dieses Spurenelement ist in einer großen Menge Spinat enthalten. Darüber hinaus normalisiert Spinat die Schilddrüse und das Nervensystem.

Zur Gewichtsreduktion wird empfohlen, während der natürlichen Reife frische Gurken zu sich zu nehmen. Ernährungswissenschaftler empfehlen, sie zu verwenden, ohne die Haut zu schälen. Es enthält viele Vitamine und Mineralien.

Gurken haben eine starke harntreibende Wirkung und tragen so zur Gewichtsabnahme und zur Verbesserung des Stoffwechsels bei. Dieses Gemüse ist kalorienarm und kann während der Diät in beliebiger Menge verzehrt werden.

Diese pflanzlichen Ernährungswissenschaftler empfehlen Ihnen auch, in die Diät zur Gewichtsreduktion aufzunehmen. Sauerkraut gilt als eines der nützlichsten, um den Stoffwechsel von Gerichten zu beschleunigen. Bei der Herstellung entsteht Milchsäure, die Bakterien im Darm aktiv bekämpft.

Alle Kohlsorten wirken sich positiv auf die menschliche Gesundheit aus und verbessern den Stoffwechsel. Weißkohl entfernt Giftstoffe aus dem Körper. Brokkoli ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Das wichtigste davon wird als Indol-3-carbinol angesehen. Dieses Spurenelement ist für die Produktion von Östrogen verantwortlich. Blumenkohl auf den Gehalt an Nährstoffen ist Brokkoli nicht unterlegen. Es ist eine Quelle der Vitamine C, K, Omega-3-Fettsäuren, Folsäure und Antioxidantien. Kalorien Kohl ist 30 Kalorien pro 100 Gramm.

Grapefruit enthält große Mengen an Vitamin C. Es senkt den Zuckergehalt im menschlichen Blut, was zum Gewichtsverlust beiträgt. Das Essen dieser Frucht ist notwendig, ohne die bitteren Membranen zwischen den Läppchen zu entfernen. Sie enthalten ein Flavonoid Naringin, das die Kalorienverbrennung anregt.

Im Kampf gegen Übergewicht werden sich auch andere Zitrusfrüchte als nützlich erweisen. Sie beschleunigen auch den Stoffwechsel und sind mit Vitaminen, Fruchtsäuren gesättigt. Faser in Zitrusfrüchten verbessert das Verdauungssystem.

Der Energiewert dieser Beere beträgt 44 kcal pro 100 Gramm. Dank der fetten Fruchtenzyme hilft Himbeere beim Abnehmen.

Für einen schnellen Gewichtsverlust wird empfohlen, 2-3 Äpfel pro Tag mit Haut zu essen. Diese Frucht fördert den Stoffwechsel und sättigt den Körper mit Vitaminen und Antioxidantien. Besonders wichtig sind das darin enthaltene Pektin und die Ballaststoffe, die dazu beitragen, Giftstoffe und überschüssige Feuchtigkeit aus dem Körper zu entfernen.

Kalorienäpfel sind 52 Kalorien pro 100 Gramm.

Bei der Auswahl von Milchprodukten sollten Sie nicht auf diejenigen achten, die einen hohen Kaloriengehalt haben. Bevorzugt werden fettfreier Hüttenkäse, Kefir, Joghurt usw. Milchprodukte erhöhen die Calcitrolmenge. Es ist ein Hormon, das den Abbau von Fetten beschleunigt.

Milch und ihre Derivate enthalten Milcheiweiß, das den Stoffwechsel anregt. Wenn Sie dreimal täglich Milchprodukte essen, steigt der Stoffwechsel um 70%.

Gewürze tragen nicht nur dazu bei, den Geschmack eines Gerichts zu verbessern, sondern sie lösen auch den Prozess der Kalorienverbrennung aus. Indem Sie sie der Nahrung hinzufügen, können Sie den Stoffwechsel um 10% beschleunigen. Die folgenden Gewürze sind besonders nützlich:

  1. 1. Zimt - senkt den Blutzuckerspiegel und verbessert den Stoffwechsel, wodurch das Auftreten von Übergewicht verhindert wird.
  2. 2. Ingwer, reich an Ingwerölen, versorgt den Magen mit Blut und beschleunigt den Stoffwechsel.
  3. 3. Paprika - ist eine Quelle von Capsaicin, die den Gewichtsverlust beschleunigt.

Diese Art von Tee wird aufgrund seiner besonderen Eigenschaften für jede Diät empfohlen: Dieses Getränk tonisiert, reinigt den Körper von schädlichen Substanzen und sättigt ihn mit Antioxidantien.

Grüner Tee reduziert den Appetit, reguliert den Blutzuckerspiegel und normalisiert die Verdauung. Ernährungswissenschaftler empfehlen, dieses Getränk morgens zu verwenden, um den Stoffwechsel zu beschleunigen.

Selbst die kalorienärmsten Lebensmittel, die Sie zu sich nehmen müssen, müssen bestimmte Regeln einhalten:

  1. 1. Befolgen Sie die Diät. Ernährungswissenschaftler verbieten kategorisch das Auslassen von Mahlzeiten. Gleichzeitig ist das wichtigste davon das Frühstück, das eine Person den ganzen Tag mit Energie belastet. Die Verweigerung des Essens beeinträchtigt den Stoffwechsel und trägt zum Auftreten von zusätzlichen Pfunden bei.
  2. 2. Während der Mahlzeit sollte nicht eilen, müssen Sie Lebensmittel gründlich kauen.
  3. 3. Es wird empfohlen, 5-mal täglich in kleinen Portionen zu essen.
  4. 4. Sie müssen viel Wasser trinken.
  5. 5. Es ist notwendig, die Verwendung von Süßigkeiten zu begrenzen.

Und ein bisschen über die Geheimnisse.

Die Geschichte einer unserer Leserinnen Inga Eremina:

Besonders deprimiert war ich von meinem Gewicht, in meinem 41. Lebensjahr wog ich wie 3 Sumo-Ringer zusammen, nämlich 92 kg. Wie entferne ich Übergewicht vollständig? Wie gehe ich mit der Umstrukturierung von Hormonen und Fettleibigkeit um? Aber nichts entstellt oder verjüngt so einen Menschen wie seine Figur.

Aber was tun, um Gewicht zu verlieren? Laser-Fettabsaugung? Ich habe es herausgefunden - nicht weniger als fünftausend Dollar. Hardwareprozeduren - LPG-Massage, Kavitation, RF-Lifting, Miostimulation? Etwas günstiger - der Kurs kostet ab 80 Tausend Rubel mit einem Ernährungsberater. Sie können sicherlich versuchen, auf einem Laufband zu laufen, zum Wahnsinn.

Und wann ist die ganze Zeit zu finden? Ja und trotzdem sehr teuer. Besonders jetzt. Deshalb habe ich für mich einen anderen Weg gewählt.

http://nadietu.net/dietary-products/proper-nutrition/produkty-uskoryayushhie-metabolizm.html

Welche Lebensmittel den Stoffwechsel beschleunigen: eine Liste

Athleten für den schnellen Fettabbau verwenden Nahrungsergänzungsmittel, die den Stoffwechsel beschleunigen. Der gleiche Effekt kann durch den Verzehr bestimmter Lebensmittel erzielt werden. Dazu gehören Gewürze, Gemüse, Obst, Sauermilch und andere. Es ist ausreichend, ein solches Produkt täglich zu verwenden, um Ihr Gewicht normal zu halten. Wenn Sie zu dieser körperlichen Aktivität hinzufügen, ist es möglich, überschüssiges Fett loszuwerden.

Einige Leute beschränken sich nie auf das Essen ohne Gewichtszunahme, während andere gezwungen sind, ständig Diäten zu machen und zu verhungern, um zusätzliche Pfunde loszuwerden. Der Grund dafür ist der beschleunigte Stoffwechsel. Diese Eigenschaft des Körpers wird vererbt.

Der Stoffwechsel verlangsamt sich mit zunehmendem Alter, verminderter körperlicher Aktivität und Gewichtszunahme. Nach 40 Jahren sinkt die Stoffwechselrate deutlich. Nicht verbrauchte Kalorien reichern sich im Körper in Form von Körperfett an. Je älter ein Mensch ist, desto sorgfältiger muss er auf seine Ernährung achten. Der Ausweg sind Produkte, die den Stoffwechsel beschleunigen.

Diäten (die bei Frauen beliebter sind als bei Männern) helfen, Übergewicht zu bekämpfen, aber nach dem Ende werden die Menschen wieder besser. Dies ist auf eine Verlangsamung des Stoffwechsels während der Mangelernährung zurückzuführen, insbesondere wenn ein Mangel vorliegt. Nach der Diät beginnt die Person, Nahrung in einer normalen Menge zu essen, und der Körper erinnert sich noch an den Mangel an Nahrung. In diesem Fall wird das Übergewicht durch Stoffwechsel gewonnen, verzögert durch eine Ernährungsumstellung.

Ein zuverlässigerer Weg, um Gewicht zu verlieren, ist ein Ernährungsprogramm, das fettverbrennende Lebensmittel enthält. Es gibt keine Notwendigkeit, sich auf Essen zu beschränken und zu verhungern. Sie müssen Maßnahmen einhalten, auf zu kalorienreiche Lebensmittel verzichten und der Ernährung gesunde Lebensmittel hinzufügen.

Der Fettverbrennungseffekt basiert auf verschiedenen Eigenschaften. In der sogenannten Ernährungspyramide sind alle für die Gesunderhaltung notwendigen Zutaten enthalten. Ihr zufolge sind Hülsenfrüchte, Obst, Fleisch, Milchprodukte und Gemüse Grundnahrungsmittel für den täglichen Verzehr. Beim Menschen sind Fett und komplexe Kohlenhydrate für die Fettverbrennung verantwortlich. Zu den Produkten, die den Stoffwechsel beschleunigen, gehören:

  • Früchte mit viel Vitamin C: Ananas, Orange, Zitrone, Kiwi, Limette, Mandarine. Ascorbinsäure hilft, Fette aufzulösen.
  • Milch und Milchprodukte. Sie haben diesen Effekt aufgrund des Gehalts an Kalzium. Medizinische Präparate mit der gleichen Substanz führen nicht zu einem ähnlichen Ergebnis. Am nützlichsten sind Kefir, Quark, Käse, Joghurt.
  • Meeresfrüchte- und Fischgerichte. Ihre Hauptwirkung ist die Reduktion des Hormons Leptin. Eine hohe Menge dieser Substanz wirkt sich negativ auf den Stoffwechsel aus. Fischöl enthält Omega-3-Fettsäuren, die zum Abbau von Lipiden und zur Senkung des Cholesterinspiegels beitragen. Wenn Sie zweimal pro Woche Fisch essen, können Sie das Gesamtgewicht ohne zusätzliche Maßnahmen um 1 bis 1,5 kg pro Monat reduzieren.
  • Eiweißreiche Lebensmittel sind Eier, Rindfleisch, Pute, Getreide und Hülsenfrüchte. Die Verdauung benötigt mehr Kalorien als Fette und einfache Kohlenhydrate. Eiweißprodukte geben ein Sättigungsgefühl.
  • Gemüse und Obst. Sie gehören zu Lebensmitteln, die reich an Ballaststoffen, Vitaminen und wenig Kalorien sind.
  • Gewürze: Knoblauch, Chili. Sie haben einen thermogenen Effekt, der die Stoffwechselprozesse beschleunigt.
  • Einige Kräuter. Dazu gehören: Meerrettich, grüner Tee, Guarana, Ingwer und Löwenzahn.

Die folgenden Produkte beschleunigen den Stoffwechsel und fördern den Gewichtsverlust:

  • Grapefruit Dies ist eines der günstigsten und beliebtesten Früchte. Es senkt den Insulinspiegel - ein Hormon, das für die Konzentration von Glukose im Blut verantwortlich ist. Dass es dazu beiträgt, dass die Menge der Fettreserven zunimmt. Die therapeutische Wirkung tritt beim Verzehr von Grapefruitsaft oder der Hälfte der Frucht nach einer Mahlzeit auf. Durch den täglichen Gebrauch wird der Stoffwechsel beschleunigt und der Körper wird von Toxinen und Giftstoffen befreit.
  • Ananas Einer der effektivsten Fatburner. In vielen Diäten enthalten aufgrund des Inhalts in seiner Zusammensetzung ein spezielles Enzym - Bromelain. Es hilft beim Abbau von Proteinen. Ananas enthält eine große Menge an Ballaststoffen, organischen Säuren, nützlichen Vitaminen und Spurenelementen. Regt die Verdauung an und verdünnt das Blut. Es wird empfohlen, es bei Patienten mit erhöhter Thrombose anzuwenden. Ananas essen wird nur frisch nach den Mahlzeiten benötigt. Kontraindiziert bei Menschen mit hohem Säuregehalt des Magens ein Geschwür.
  • Ingwer Er erhöht wie andere Gewürze die Durchblutung, hilft bei der Verdauung von schwerer Nahrung. Ernährungswissenschaftler empfehlen die Einnahme in Form von Tee oder dünnen Scheiben mit Salz. In der ersten Hälfte der Schwangerschaft hilft Ingwer effektiv, Toxikose loszuwerden, aber es wird nicht empfohlen, es in der zweiten Hälfte zu verwenden. Andere Kontraindikationen sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Gallensteinerkrankungen und Gastritis.
  • Fermentierte Milchprodukte. Sie enthalten Calcitriol - ein Hormon, das den Körper mit Kalzium versorgt und dabei hilft, überschüssiges Fett loszuwerden. Fermentierte Milchbakterien verbessern die Verdauung und den Stoffwechsel. Molke beschleunigt den Fettstoffwechsel dank Milcheiweiß.
  • Kohl Jede Art von Gemüse enthält Ballaststoffe in großen Mengen, eine große Menge an Vitaminen und Aminosäuren. Kohl ist ein gutes Antioxidans, das hilft, freie Radikale zu bekämpfen.
  • Zimt Spice hilft effektiv, Bauchfett loszuwerden. Es senkt den Blutzuckerspiegel, reduziert das Hungergefühl. Dieses Gewürz beschleunigt effektiv den Stoffwechsel und hilft beim Umgang mit Süßigkeiten. Verwenden Sie keinen Zimt zum Backen. In diesem Fall werden seine Eigenschaften neutralisiert. Es wird in Kombination mit Salaten und Desserts aus Früchten und Beeren nützlich sein.
  • Meerrettich Es aktiviert die Verdauung und verbessert den Darm. Es verhindert auch die Ansammlung von Fett.
  • Wasser Sein Mangel verlangsamt alle Prozesse im menschlichen Körper. Wenn Sie eine kleine Menge eines flüssigen Orgasmus verwenden, beginnt sich dieser anzusammeln, was zu Schwellung und erhöhtem Hunger führt.

Essen Lebensmittel, die Fett verbrennen, ist genug, um ein normales Gewicht zu halten. Für einen schnellen Gewichtsverlust ist es jedoch erforderlich, die Anzahl der Kalorien zu reduzieren und die körperliche Aktivität zu steigern. Fettverbrennungsprodukte sind in diesem Fall eine gute Hilfe.

http://hormonus.net/metabolism/kakie-produkty-uskoryayut-metabolizm-spisok.html

Produkte, die den Stoffwechsel beschleunigen: allgemeine Liste und Top 10 der Besten

Der Stoffwechsel ist eines der beliebtesten und umstrittensten Konzepte in der modernen Diätetik. Einige argumentieren, dass es ganz von Vererbung und Alter abhängt und in keiner Weise beeinflusst werden kann. Andere bestehen darauf, dass die Geschwindigkeit von Katabolismus und Anabolismus durch Ernährung und Bewegung reguliert werden kann. So oder so, aber es kommt auf das Vorhandensein von Übergewicht und den reibungslosen Betrieb der inneren Organe an. Und während Wissenschaftler streiten, ist es unsere Aufgabe, ihn zu beeinflussen. Verbrauchen Sie insbesondere so viel wie möglich Produkte, die den Stoffwechsel beschleunigen.

Wirkprinzip

Der Stoffwechsel ist eine Reihe chemischer Reaktionen, bei denen bestimmte Stoffe abgebaut und andere gebildet werden, wobei gleichzeitig Energie freigesetzt oder Energie verschwendet wird. Ihre Hauptbeteiligten sind die Fette, Proteine ​​und Kohlenhydrate, die wir mit der Nahrung aufnehmen. Und wenn Sie hauptsächlich Produkte verwenden, die den Stoffwechsel im Körper beschleunigen, führt dies zu bestimmten Ergebnissen:

  • chemische Reaktionen werden durch die Substanzkatalysatoren beschleunigt (dies ist Capsaicin in Gewürzen, Koffein, Vitamin C in Zitrusfrüchten usw.);
  • Anabolismus und Katabolismus verlaufen schneller und gewährleisten die reibungslose Verarbeitung komplexer Verbindungen zu einfachen Verbindungen. Dadurch können keine Zerfallsprodukte gebildet werden, die den Körper vergiften.
  • Fette werden schnell in Energie umgewandelt und gehen nicht in Reserve;
  • Giftstoffe reichern sich nicht im Verdauungstrakt an, die Verdauung wird besser;
  • Das Endergebnis ist eine Gewichtsabnahme (wenn Sie übergewichtig sind) oder die Aufrechterhaltung eines normalen Körpergewichts sowie eine signifikante Verbesserung des Wohlbefindens.

Bedenken Sie dabei, dass dieses Thema in wissenschaftlichen Kreisen noch offen ist und es keine genaue Bestätigung für diese Theorie gibt. Viele positive Bewertungen zu denselben Zitrusfrüchten oder Meeresfrüchten, die beim Abnehmen helfen, sind jedoch immer noch eine gute Versuchung, sie auf eigene Faust zu erleben.

Empfehlungen

Bevor Sie Produkte in das Menü aufnehmen, die den Stoffwechsel beschleunigen, müssen Sie Lebensmittel nach bestimmten Regeln organisieren. Hier sind sie einfach keine bloße Theorie. Eine ausgewogene Ernährung und die Einhaltung der Grundsätze guter Ernährung führen definitiv zu Gewichtsverlust, Normalisierung des Stoffwechsels und verbessertem Wohlbefinden. Ohne dies wird alles andere nicht funktionieren.

Mahlzeiten

  • besteht hauptsächlich aus Kohlenhydraten, einer kleinen Menge Eiweiß und Fett;
  • 25% der täglichen Kalorien;
  • kategorisch nicht entgehen lassen.
  • besteht aus nützlichen Kohlenhydraten, Fetten, einer kleinen Menge von Proteinen;
  • 35% der täglichen Kalorien.
  • besteht aus Eiweiß, kalorienarmen Lebensmitteln;
  • 20% der täglichen Kalorien;
  • Spätestens um 19.00 Uhr.

Modus

Sechs-fraktionierte fraktionierte Mahlzeiten in kleinen Portionen - beschleunigen den Stoffwechsel. Auf keinen Fall auf Mahlzeiten verzichten. Ungefähre Regelung:

  • 7-8 Uhr - Kohlenhydratfrühstück;
  • 10-11 Stunden - Obst zum Mittagessen;
  • 13-14 Stunden - Kohlenhydratmittagessen mit gutem Fettgehalt;
  • 16-17 Stunden - Milchimbiss;
  • 18-19 Stunden - Protein Abendessen;
  • 21-22 Stunden - ein Apfel oder ein Glas Kefir.

BJU

Um den Stoffwechsel zu beschleunigen, ist das Verhältnis BZHU sehr wichtig. Befolgen Sie daher unbedingt die folgenden Empfehlungen.

  • machen 45% der Diät aus;
  • sollte überwiegend pflanzlichen Ursprungs sein.
  • machen 25% der täglichen Diät aus (mit Gewichtverlust kann verringert werden);
  • minimieren;
  • Omega-3- und -6-ungesättigte Fette sind bevorzugt;
  • Öle müssen kalt gepresst werden;
  • fügen Sie sie am Ende des Kochens besser hinzu.
  • muss kompliziert sein;
  • Sie müssen morgens verzehrt werden.
  • Darunter befinden sich auch Produkte, die den Stoffwechsel beschleunigen (Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte) - sehen Sie sie sich an.

Allgemeine Empfehlungen

Hungerattacken verlangsamen den Stoffwechsel. Daher ist es wichtig, sie zu vermeiden. Ich wollte essen - etwas von der Liste unten in kleinen Mengen essen.

Produkte werden ohne Wärmebehandlung besser in Form von Sachleistungen verzehrt (sofern dies möglich ist: Fisch und Fleisch sind nicht betroffen). Auf das Braten muss verzichtet werden. Von den Getränken können Kaffee, grüner Tee und Saft von den unten aufgeführten Produkten unterschieden werden.

Wenn Sie sich zum Ziel gesetzt haben, den Stoffwechsel zu beschleunigen, sollten Sie auf kalorienarme Diäten verzichten. Sie können Ihre tägliche Kalorienzufuhr nicht unter 1.200 senken, da sich sonst genau das Gegenteil ergibt: Die Lipolyse verlangsamt sich und der Körper wird gezwungen, die Aufnahme zu verschieben und keine Fette zu verbrauchen.

Über die empfohlene Wassermenge pro Tag hört die Debatte auch nicht auf. Üblicherweise nennt man die Zahlen 8 Tassen pro Tag oder 30 ml pro kg Gewicht. Finden Sie durch Ausprobieren Ihre goldene Mitte, aber vergessen Sie nicht das Trinkregime, ohne das sich der Stoffwechsel nicht gerade beschleunigt. Es ist besonders wichtig, den Tag mit 200 ml reinem Wasser (Zitrone oder Honig) zu beginnen.

Möchten Sie, dass Produkte zur Beschleunigung des Stoffwechsels beitragen? Helfen Sie ihnen: treiben Sie Sport, um zusätzliche Kalorien zu verbrennen und den Körper dazu zu zwingen, Fettreserven zu verschwenden - all dies löst ständig alle möglichen chemischen Reaktionen aus (Muskelaufbau, Abbau und Entfernung von Apozyten, Energiefreisetzung). Dasselbe kann mit einer Steigerung der motorischen Aktivität erreicht werden: Gehen Sie so weit wie möglich zu Fuß und verzichten Sie, wann immer möglich, auf Transport und Aufzug.

Finden Sie die Kraft, mit dem Rauchen aufzuhören und Alkohol zu trinken.

Hier ist es wichtig zu verstehen: Es reicht nicht aus, einfach Lebensmittel zu sich zu nehmen, die den Stoffwechsel beschleunigen. Ohne die Organisation einer angemessenen Ernährung und eines angemessenen Lebensstils können sie ihre Aufgabe nicht bewältigen. Nur in Kombination können alle diese Faktoren den Stoffwechsel beschleunigen, so dass der Körper beginnt, Fett zu verbrennen und eine gesunde Gesundheit aufrechtzuerhalten.

Allgemeine Liste

Eine vollständige Liste von Produkten, die den Stoffwechsel beschleunigen, lässt sich aus dem gleichen Grund kaum zusammenstellen: Die Meinungen der Wissenschaftler sind sich darüber uneinig. In einigen Quellen wird Erdnussbutter als Fettverbrenner aufgeführt, in anderen auf der Liste der schädlichen Lebensmittel. Behandeln Sie solche Informationen daher nicht als 100% iges Garantieergebnis. Darüber hinaus sind diese Prozesse sehr individuell. Jemand, der an Zitrusfrüchten abnimmt, und jemand - an Proteinen. Suchen Sie in der folgenden Liste nach "Ihren" Produkten.

  • Kefir;
  • natürlicher Joghurt;
  • saure Milch;
  • Serum;
  • Hartkäse in kleinen Mengen.
  • Avocado;
  • Ananas;
  • Wassermelonen;
  • Kiwi;
  • Kokosnüsse;
  • Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Blaubeeren, Schwarze Johannisbeeren, Preiselbeeren;
  • Mango;
  • Papaya;
  • Pfirsiche;
  • Zitrusfrüchte (Fatburner und Stoffwechselbeschleuniger - Vitamin C): Zitrone, Grapefruit, Orange;
  • Äpfel
  • Hülsenfrüchte: Bohnen - zuerst;
  • bulgarische Paprika
  • Brokkoli;
  • Kohl;
  • Mangold;
  • Tomaten;
  • Rüben;
  • Chili-Pfeffer (Cayennepfeffer);
  • Knoblauch.
  • Lachs;
  • Meeresfrüchte: vor allem Seetang;
  • Sardine;
  • Makrele;
  • Thunfisch (in Dosen);
  • Forelle
  • Kokosnuss;
  • Oliven extra vergine.
  • Ananassaft;
  • Sassi Wasser;
  • grüner Tee (es gibt viele Catechine, die Fettverbrenner sind);
  • Ingwertee;
  • trockener Rotwein;
  • Kaffee;
  • Zitronenwasser;
  • kaltes Wasser;
  • Tomatensaft.
  • Birkenknospen;
  • immortelle;
  • Oregano;
  • Johanniskraut;
  • Mutter und Stiefmutter;
  • Kamille;
  • Bärentraube;
  • Hund stieg
  • dunkle Schokolade;
  • Knochenbrühe;
  • Schatz
  • Gemüsesuppen;
  • Nüsse;
  • Apfelessig;
  • die Eier.

Die Vorteile dieser Liste sind, dass sie fast alle Lebensmittelkategorien enthält, es gibt Eiweißnahrungsmittel, Kohlenhydrate und Fette. So lässt sich problemlos eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung zusammenstellen.

Top am besten

Wenn Sie den Stoffwechsel beschleunigen müssen, um Gewicht zu verlieren, stützen Sie sich besonders auf Lebensmittel, die in der Diätologie als aktive Fettverbrenner bekannt sind. Diese beiden Prozesse sind sehr eng miteinander verbunden, sodass die Ergebnisse alle Erwartungen übertreffen sollten. Mit einer kleinen Bewertung können Sie Ihr eigenes Menü zur Bekämpfung von Fettleibigkeit erstellen:

Wenn alle 2 Tage, um sie in die Ernährung aufzunehmen, in Übereinstimmung mit allen am Anfang des Artikels gegebenen Empfehlungen, erhalten Sie eine Art Diät. Es wird sich in einer ausgewogenen Ernährung mit dem richtigen Verhältnis von BJU unterscheiden. Die Ergebnisse lassen nicht lange auf sich warten.

Rezepte von Gerichten

Natürlich werden Sie nicht sitzen und rote Bohnen oder braunen Reis trocken kauen. Von dieser Kraft wird die ganze Begeisterung schnell enden. Es ist wichtig, die Produkte in einem Rezept richtig zu kombinieren, um eine köstliche, gesunde und vor allem diätetische Mahlzeit zu erhalten. Unsere kleine Auswahl hilft, dieses Problem zu lösen.

Seetang Salat

  • 300 g Sellerie (Stangen);
  • 50 g getrockneter Seetang;
  • 200 Gramm grüner Apfel;
  • 10 ml konzentrierter Zitronensaft;
  • 15 ml Naturjoghurt.
  1. Die Blätter des getrockneten Seetangs in einen Topf geben, Wasser hinzufügen und 45 Minuten quellen lassen.
  2. Bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen lassen.
  3. In ein Sieb geben und unter kaltem, fließendem Wasser abspülen. Dadurch wird überschüssiges Salz entfernt.
  4. In dünne Streifen schneiden.
  5. Apfel in Würfel schneiden. Die Hauptsache - lassen Sie es nicht in den Salat auf der Reibe, weil der Saft den Geschmack des Gerichts verderben wird.
  6. Selleriestangen in dünne Streifen schneiden.
  7. Alle Zutaten in einer Salatschüssel vermengen.
  8. Mit unverdünntem Zitronensaft und Joghurt würzen.

Hinweis 100 g dieses Salats sind nur 22 kcal, damit sich der Stoffwechsel beschleunigt und gleichzeitig Gewicht verliert.

Bohnensuppe

  • 150 Gramm rote Bohnen;
  • 2 l Hühnerbrühe;
  • 1 Hühnerbrust;
  • 200 ml Tomatensaft;
  • 10 ml Tomatenmark;
  • 2 Kartoffeln;
  • 50 Gramm Mais;
  • 1 Chili;
  • 10 g getrocknetes Basilikum;
  • 1 Zwiebel;
  • 10 g Oregano;
  • 1 Karotte;
  • 10 ml Olivenöl;
  • Grüns - nach eigenem Ermessen.
  1. Die Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen.
  2. Bereiten Sie klare Hühnerbrühe.
  3. Hähnchenbrust separat kochen.
  4. Fügen Sie der Brühe bereits gequollene und gewaschene Bohnen hinzu.
  5. Hinter ihr - gehackte Kartoffeln.
  6. Braten Sie die zerkleinerten Zwiebeln in Olivenöl zu einem schönen goldenen Farbton.
  7. Fügen Sie geriebene Karotten Zwiebeln hinzu.
  8. Sobald es weich wird, gießen Sie Tomatenmark und Tomatensaft in die Pfanne. Kochen.
  9. In die Pfanne Maiskörner, Basilikum, Oregano und fein gehacktes Chili geben.
  10. Pepper es.
  11. 3 Minuten kochen lassen.
  12. Zazharku in Brühe gießen, kochen.
  13. Das Fleisch von der Hühnerbrust nehmen, von Fett und Knochen befreien, in kleine Stücke schneiden und in eine Suppe geben.
  14. Vor dem Servieren mit gehacktem Gemüse bestreuen.

Hinweis Dies ist auch eine kalorienarme Suppe: 100 g nur ca. 40 kcal. In diesem Fall ist zu beachten, dass fast alle zu seiner Herstellung notwendigen Produkte in der Liste des beschleunigenden Stoffwechsels enthalten sind.

Brokkoli-Reis

  • 300 g brauner Reis (Sorte ist von großer Bedeutung, weiß für dieses Rezept wird nicht funktionieren!);
  • 1 Zwiebel;
  • 300 g Brokkoliröschen;
  • 1 Karotte;
  • 30 ml Olivenöl;
  • Koriander und Paprika - optional.
  1. Reis unter fließendem Wasser waschen. Über Nacht einweichen lassen.
  2. Al dente kochen.
  3. Zwiebel hacken, in Öl goldbraun braten.
  4. Fügen Sie geriebene Karotten hinzu.
  5. Mit Brokkoliblüten etwa 7 Minuten braten.
  6. In einem Topf mit Reis anbraten und 15 Minuten unter einem Deckel schmoren lassen.
  7. Mit Gewürzen und gehacktem Gemüse bestreuen.
  8. Als Beilage servieren.

Hinweis Dies ist ein kalorienreicheres Gericht als die anderen: pro 100 g - 116 kcal. Aber es enthält nützliche Kohlenhydrate.

Wenn Sie die Produktlisten kennen, die den Stoffwechsel beschleunigen, und die Rezepte für kalorienarme Gerichte zur Hand haben, können Sie in 2 Wochen mit richtiger Ernährung und mäßiger Bewegung abnehmen und Ihr Wohlbefinden verbessern.

http://hudeyko.ru/produkty-uskoryajushhie-obmen-veshhestv.html
Up