logo

Jetzt kann ein großer Prozentsatz der Menschen das Substantiv „Aubergine“ im Plural nicht kompetent neigen. Alle Autoren der Wörterbücher haben ihre eigene Meinung dazu. Lassen Sie uns diese Situation analysieren und entscheiden, wie in diesem Fall richtig gesprochen und geschrieben werden soll.

Inhalt des Artikels:

Erstens ist die Aubergine kein ursprüngliches russisches Wort, sondern wurde aus der türkischen Sprache entlehnt. Für Fremdwörter sind sowohl Auberginen als auch Auberginen akzeptabel.

Es gibt eine Regel, dass männliches Gemüse Endungen oder –ev hat. Mit dieser Regel ist es möglich, das Schreiben dieser Wortform zu rechtfertigen.

Was sagen Wörterbücher?

Die Schöpfer unterschiedlicher Vokabeln vertreten in dieser Frage unterschiedliche Ansichten.
• S. A. Kuznetsov verurteilt die Form der "Aubergine" im Plural und im Genitiv. Die Form wird als umgangssprachlich angesehen, und die richtige ist die Form der "Aubergine".
• D. N. Ushakov hingegen betrachtet die Aubergine als die einzig wahre Form.
• S. I. Ozhegov hält auch das Erscheinungsbild von „Auberginen“ für richtig und korrekt.

Ästhetik im Satz

Viele halten es für notwendig, die Option zu nutzen, die sich harmonisch in den Vorschlag einfügt. Die Form wird unter Berücksichtigung der Wörter im Satz ausgewählt.

Beispiele

1. Eine Frau trug ein paar Kilogramm Auberginen.
2. Der Mann nahm viele Kilogramm Auberginen.
3. Die Verkäufer hatten nicht so viele Kilogramm Auberginen.
4. Können Sie sieben Kilogramm Auberginen finden?

Conversational View

Das Wort stammte aus einer Fremdsprache und war lange Zeit ungewöhnlich. Das Volk hat das Nomen plural im Genitiv in seiner ursprünglichen Form, das heißt „Aubergine“, belassen. Diese Form ist für die Umgangssprache bisher akzeptabel. Trotz der Tatsache, dass die Hälfte der Wörterbücher diese bestimmte Form als korrekt erkennt, ist sie nur im normalen Gespräch zulässig und möglich.

Schriftliche Form

Für eine strenge, offizielle literarische Form wird dieses Wort mit den Endungen verwendet. Dies wird als unverzerrte Option erkannt. Im Russischen gibt es eine Sonderregel für das Ende von –ov und –ev.
Trotz klar festgelegter Regeln verwenden manche Menschen weiterhin die Art von Wort, die für sie intelligenter ist. Es gibt Menschen, die die Richtigkeit der Verwendung dieser Substantive im Text in Frage stellen, was nicht verwunderlich ist, da dies ein Fremdwort ist und man nicht genau wissen kann, wie richtig es ist, es auszusprechen.

Wenn Sie ein informelles Gespräch führen, dürfen Sie sowohl „Aubergine“ als auch „Aubergine“ sprechen. Jemand schneidet die folgenden Sätze: "keine Aubergine", "viele Auberginen", aber wie wir bereits verstanden haben, ist "Aubergine" ein Substantiv aus der türkischen Sprache, daher kann es in der Umgangssprache sowohl auf –ov als auch –an enden.
Beim Schreiben muss man immer die gleiche "Aubergine" schreiben, um verschiedene Vorwürfe zu vermeiden. Der beeindruckende Teil der Wörterbuch-Compiler unterstützt diese Version.

Wie wir bereits früher verstanden haben, ist es kompetenter, die Form zu verwenden, die besser in den Satz passt. Auch wenn es aus Sicht der Philologen falsch ist, wird es im Text harmonisch aussehen.

Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass die Verfasser von Vokabeln bei vielen, auch in der russischen Sprache versierten Personen möglicherweise falsch und falsch sind, obwohl ihre Sichtweise oft als maßgeblich angesehen wird. Sie können eine Regel berücksichtigen, eine andere jedoch nicht, und diese Personen unterstützen ihre Meinung häufig nicht.
Beispielsweise schreiben Wörterbücher, auf die häufig verwiesen wird, aus der Sicht des Compilers einfach die richtige Form. Daher können "Aubergine" und "Aubergine" als die richtige Form angesehen werden.

http://kak-faq.ru/zhizn/baklazhan-ili-baklazhanov-kak-pravilno/

Aubergine oder Aubergine wie?

Russische Wörterbücher erlauben die Verwendung beider Formen des Substantivs im Genitiv des Plural.

Richtig

Aubergine - die korrekteste Form des Genitivs des Substantivs „Aubergine“ im Plural, die der literarischen Norm vollständig entspricht.
Fünf Kilogramm Auberginen
Zehn Auberginen liegen auf dem Tisch
Wir haben keine Auberginen für dieses Gericht.
Gib mir fünf Kilogramm Auberginen.

Aubergine - umgangssprachlich ist es zulässig, den Genitiv mit der Endung Null zu verwenden.
Ich habe keine Auberginen mehr
Müssen noch 5 Auberginen kaufen

http://kak-pravilno.net/baklazhanov-ili-baklazhan-kak-pravilno/

Aubergine oder Aubergine als richtig

Gebratene Auberginen - die besten Rezepte. Wie man richtig und lecker gebratene Auberginen kocht.

Über die positiven Eigenschaften von Auberginen ist viel bekannt. Sie sind reich an organischen Säuren, Ballaststoffen und Pektinen, die zur Resorption von Stauungen in der Gallenblase beitragen. Auberginen werden effektiv in der klinischen Ernährung eingesetzt und sind eine hervorragende Vorbeugung gegen Arteriosklerose. Dieses Gemüse normalisiert den Darm und senkt den Cholesterinspiegel im Blut.

Auberginen enthalten eine große Menge Kalium, Salze dieses Spurenelements tragen dazu bei, überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen. Daher sind Auberginengerichte sehr nützlich für Menschen, die an Nierenerkrankungen und Bluthochdruck leiden. Auberginen erhöhen außerdem den Hämoglobinspiegel im Blut und sind daher sehr nützlich für Kinder und schwangere Frauen. Das angegebene Gemüse enthält die Mindestanzahl an Kalorien. Sie können von Menschen mit Übergewicht oder Diabetes verwendet werden.

Gebratene Auberginen - allgemeine Grundsätze und Methoden des Kochens

Bevor Sie mit dem Rösten der Auberginen beginnen, müssen Sie die darin enthaltene Bitterkeit loswerden. Dazu müssen Sie sie in Scheiben schneiden und zehn Minuten in Salzwasser legen.

Danach muss das Wasser abgelassen und das Gemüse gepresst werden. Auberginen können vor dem Braten in einer Mischung aus Eiern und Mehl oder aus Eiern und Crackern gerollt werden. Wenn Auberginen jung und klein sind, können sie vor der Zubereitung zubereitet und nicht geschält werden.

Gebratene Auberginen - die besten Rezepte

Rezept 1: Gebratene Auberginen mit Tomaten und Knoblauch

Dies ist eines der einfachsten Rezepte für gebratene Auberginen. Es ist nicht nur praktisch, sondern auch für unerfahrene Köche verfügbar. Solche Auberginen können zu jeder Mahlzeit serviert werden, dekoriert mit Gemüse und Tomaten.

Zutaten. 5 Stücke mittelgroße Auberginen, 2 Tomaten, 100 Gramm Mayonnaise, 100 Milliliter Pflanzenöl, 4 Knoblauchzehen, ein paar Zweige Gemüse.

Auberginen in dünne Scheiben schneiden, mit Wasser gießen, in eine kleine Schüssel geben und salzen.

Während die Auberginen eingeweicht sind, müssen Sie Knoblauchsauce machen. Knoblauchzehen in den Knoblauch mahlen und mit Mayonnaise mischen.

Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden und das Gemüse fein hacken.

Nehmen Sie die Auberginen aus dem Wasser, tupfen Sie sie mit einem Papiertuch ab und braten Sie sie auf jeder Seite ein bis zwei Minuten in erhitztem Öl.

Die Auberginen aus der Schüssel nehmen. Mit einem Papiertuch abtupfen. Auf heißem Öl auf jeder Seite ca. 1-2 Minuten braten.

Die fertige Aubergine auf eine große Platte legen. Mit reichlich Soße einfetten und gehackte Tomaten dazugeben. Streuen Sie alles mit Gemüse und ein appetitlicher Snack ist fertig! Solche Auberginen können heiß und kalt verzehrt werden

Rezept 2: Mit Käse gebratene Aubergine

Dieses Gericht kann als Beilage oder als eigenständiger Snack serviert werden. Das Kochen solcher Auberginen nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, und ihr Geschmack fesselt sofort das Herz eines jeden Gastes.

Zutaten. 800 Gramm Auberginen, 50 Gramm Tomaten, 100 Milliliter Pflanzenöl, 3 Knoblauchzehen, 650 Gramm Hartkäse, Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Frische Auberginen gleicher Größe sollten gewaschen, geschält und zugeschnitten werden, damit 1-2 cm dicke Stücke entstehen. Gut mit Salz bestreut Auberginen gießen Sie kaltes Wasser und lassen Sie in dieser Form für etwa vierzig Minuten, so dass sie die Bitterkeit verlassen.

Nehmen Sie die Auberginen aus dem Wasser, trocknen Sie sie gut ab und braten Sie sie von beiden Seiten in Pflanzenöl. Gebratene Auberginen in einer Schicht auf ein Backblech legen und salzen. Die Auberginen mit geschnittenen Tomaten belegen, die mit Knoblauch bestreut sind, der durch Knoblauch gepresst wird. Als nächstes Auberginen reichlich mit geriebenem Käse bestreuen, wenn gewünscht, können Sie Kräuter hinzufügen: Petersilie oder Basilikum. Auberginen müssen 30 Minuten bei einer Temperatur von 190 Grad im Ofen gebacken werden.

Rezept 3: Gebratene Auberginen im Teig

Zarte und schmackhafte Auberginen schmücken jeden Tisch und eignen sich sowohl für ein Familienessen als auch für ein festliches Abendessen.

Zutaten. 200 Gramm Auberginen, 40 Gramm Mehl, 50 Milliliter Milch, 1 Ei, 40 Milliliter Pflanzenöl, eine Prise Salz.

Gewaschene und geschälte Auberginen werden in kleine Scheiben geschnitten. Ei, Milch und Mehl glatt rühren. Auberginenscheiben müssen gut gesalzen und in Teig getaucht sein und dann sofort von beiden Seiten in erhitztem Öl anbraten. Dieses Gericht ist perfekt für Kartoffelpüree und wird heiß serviert.

Rezept 4: Gebratene Auberginen, ähnlich wie Pilze.

Dieses Gericht ist beim Kochen recht einfach, sehr ähnlich wie gebratene Pilze nach Ihrem Geschmack.

Zutaten. 3 mittelgroße junge Auberginen, 3 Zwiebeln, 2 Eier, 4 Knoblauchzehen, Pflanzenöl, Kräuter, Salz, Pfeffer nach Belieben.

Auberginen waschen, schälen, in 2 cm breite und gleich lange Würfel schneiden. In einer Schüssel Eier mit einer Gabel schlagen, nach Belieben Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Auberginen in die Mischung geben, gut mischen, damit das Gemüse vollständig mit Eiern bedeckt ist. Auberginen etwa zwanzig Minuten einweichen lassen.

Zu diesem Zeitpunkt die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in Sonnenblumenöl goldbraun braten. Wenn die Zwiebeln frittiert sind, legen Sie die in der Eimischung eingeweichten Auberginen in die Pfanne, und Sie sollten den Saft nicht abgießen. Auberginen mit Zwiebeln unter ständigem Rühren gut anbraten. Zum Schluss aus Knoblauch gepressten Knoblauch dazugeben und mit fein gehackten Auberginen bestreuen.

Gewusst wie: Aubergine oder Aubergine? Deklination des Wortes EAGLE?

Nochmals alles gut mischen, zudecken und noch ein paar Minuten ruhen lassen.

Gebratene Auberginen - Tipps von erfahrenen Kulinarikern

Wenn Sie Auberginen kaufen, müssen Sie auf deren Aussehen achten. Am leckersten sind junge Früchte, die nicht viele Samen haben und mit dünner Haut bedeckt sind. Die Schale dieses Gemüses sollte dunkelblau mit einem brillanten Farbton sein. Gebratene Auberginen nehmen beim Kochen viel Öl auf, weshalb sie für übergewichtige Menschen nicht empfohlen werden.

Vor dem Braten werden die Auberginen sowohl mit Ringen als auch mit quer verlaufenden, länglichen Läppchen in Stücke geschnitten, dann werden lange Auberginenplatten in fertiger Form erhalten. Solche langen Scheiben sollten nicht in Mehl vorgerollt werden, es ist besser, sie sofort in Butter goldbraun zu braten.

© 2012—2016 "Frauenmeinung". Beim Kopieren von Materialien ist die Quellenangabe erforderlich!
Kontaktinformationen:
Chefredakteurin: Ekaterina Danilova
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt. JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Redaktionstelefon: +7 (926) 927 28 54
Redaktionelle adresse: st. Suschevskaya, 21
Informationen zur Werbung

Wir empfehlen das Lesen: http://zhenskoe-mnenie.ru

Siehe auch: Auberginengemüseeintopf, 0% Fett

Aubergine gebacken gegen gebraten

Wer schon einmal Auberginen geröstet hat, weiß, wie viel Butter dieses Gemüse beim Braten aufnimmt. Im Ofen gebackene Auberginen sind jedoch eine gute Alternative für eine Vielzahl von Rezepten. Während des Backens werden Auberginen auch gekocht und werden innen weich, während sie ein diätetisches und gesundes Gericht bleiben.

Backen Sie Auberginen im Ofen mit 3 Methoden. Bei einigen Gerichten werden Auberginen im Ganzen gebacken (Foto 4, beispielsweise für Auberginenkaviar, siehe Rezept unten). Sie können die Aubergine entlang oder quer in Scheiben schneiden. Wenn die Auberginenscheiben mit einem Pinsel mit Pflanzenöl bestrichen werden, werden die im Ofen gebackenen Auberginen golden (siehe Fotos 1 und 2). Solche Auberginen können für die mit Parmesan gebackenen Schräg- oder Auberginen verwendet werden (Rezept unten). Sie werden vielleicht überrascht sein, aber Sie können Auberginenscheiben ohne Öl backen (Foto 3).

100 g ohne Auberginenöl gebacken enthält:

Kalorie (Kcal) - 27

Protein, gesamt (g) - 82

Fett, insgesamt (g) - 0,5

Kohlenhydrate insgesamt (g) - 6,57

Cellulose (g) - 2,48

Phosphor (mg) - 21,78

Kalium (mg) - 245,52

Folsäure (µg) - 14,26

Vitamine der Gruppe B (B1, B3, B5, B6)

Magnesium, Kupfer, Eisen

Die Haut violetter Auberginensorten enthält einen hohen Anteil an Antioxidantien. Lesen Sie in unserem Spezialartikel mehr über die antioxidativen Eigenschaften von lila Gemüse. Das Abschneiden der Haut von Auberginen (wie bei den meisten anderen Gemüsesorten) bedeutet, sich das Beste zu nehmen, was dieses Gemüse enthält. Auberginen, die ohne Fett gekocht werden, haben auch einen sehr niedrigen glykämischen Index (siehe unser Rezept für Gemüseeintopf ohne Fett oben).

Aubergine im Parmesanofen

Gebackene Auberginen mit Parmesan-Tomaten oder Parmigiana di Melanzane ist das berühmte italienische Gericht für vegetarische Auberginen. Aufgrund der in Olivenöl und Parmesankäse vorgebratenen Auberginen sind Auberginen unter Parmesankäse kein einfaches Gericht. Daher mache ich normalerweise eine leichte Version von Auberginen unter Parmesan: Ich brate keine geschnittenen Auberginen, sondern backe im Ofen und schmiere mit Olivenöl, wie oben gezeigt.

Wenn Auberginen unter Parmesan das Hauptgericht sind, dann rechnen Sie mit einer großen Aubergine pro Person.

Für 1 große Aubergine benötigen Sie:

  1. Glas Tomaten in seinem Saft 400 g
  2. 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  3. 1 TL Tomatenpüree
  4. 1/2 TL brauner Zucker oder Honig
  5. Ein kleines Bündel Basilikum, abschneiden, dabei die Oberseite belassen
  6. ein paar Zweige Oregano (Oregano), geschnitten
  7. ca. 50g Parmesan, gerieben
  8. Semmelbrösel (optional)
  9. Salz und Pfeffer abschmecken

Schneiden Sie die Aubergine in dünne Scheiben (ca. 5 mm) und backen Sie sie im Ofen (Temperatur - 200 Grad) fast bis zur Weichheit. Während die Auberginen gebacken werden, machen Sie die Auberginensauce unter dem Parmesan. Mischen Sie Tomaten mit Kartoffelpüree, Knoblauch, gehackten Kräutern, Zucker, Salz und Pfeffer. Nehmen Sie die gebackene Aubergine aus dem Ofen. Geben Sie in eine hitzebeständige Form eine kleine Schicht Sauce auf den Boden, dann eine Schicht Auberginen und bedecken Sie sie mit einer Schicht Sauce. Stellen Sie die gewünschte Anzahl von Schichten her und vervollständigen Sie das Gericht mit einer Sauce, die die gebackenen Auberginenscheiben vollständig bedeckt. Decken Sie die Oberseite der Schüssel mit Semmelbröseln ab (falls Sie diese verwenden möchten), auf die Sie den geriebenen Parmesan legen. Legen Sie die Auberginen unter den Parmesan in einen auf 180 Grad erhitzten Ofen für 20-25 Minuten, bis die Oberseite der Schale gebräunt ist.

Parmesan gebackene Auberginen sind ein paar Stunden vor den Mahlzeiten gut gekocht und lassen das Gericht stehen. Wenn Sie gebackene Auberginen im Voraus unter Parmesan kochen, bedecken Sie die Oberseite der Schüssel nicht sofort mit Semmelbröseln und Parmesan, sondern bevor Sie die Schüssel im Ofen wieder aufheizen. Legen Sie die gebackenen Auberginen unter den Parmesan auf den Tisch und legen Sie frische Basilikumzweige darauf.

So kochen Sie Auberginen richtig und lecker

Für mit Parmesan gebackene Auberginen ist es gut, frisches Baguette und grünen Salat zu servieren.

Aubergine gebacken und eingelegt

Die Aubergine in Scheiben schneiden. 5 mm hoch entlang oder quer und ohne Fett im Ofen bei 200 ca. 15 Minuten backen. Anstelle des Ofens können Sie auch Auberginen auf dem Grill backen oder ohne Fett grillen, das fertige Gericht wird noch schmackhafter und schöner. Während die Auberginen gebacken werden, bereiten Sie eine sehr einfache Marinadensauce aus dem Saft einer halben kleinen Zitrone, 3 EL Olivenöl von ausgezeichneter Qualität, 2 Knoblauchzehen (durch eine Presse passieren) und einem Viertel Teelöffel Salz. Diese Menge an Zutaten reicht für eine Marinadensauce für 1 große oder 2 kleine Auberginen.

Wenn die Auberginen bis zum Kochen gebacken sind, legen Sie sie fest in einen kleinen Behälter und gießen Sie sie gleichmäßig über die Sauce. Drücken Sie eine kleine Ladung auf alle in Marinade getränkten Auberginenscheiben. Während des Marinierens können die Scheiben einmal gewendet werden. Eingelegte Auberginen sind in wenigen Stunden bei Raumtemperatur fertig. Als Snack servieren. Im Kühlschrank aufbewahren.

Libanesischer Auberginenkaviar

Dieses Rezept wurde von unserer Leserin Elena, der Inhaberin von Europas, geteilt, die eine Vielzahl von Touren nach Frankreich organisiert.

Auberginen hacken mit einer Gabel um den Rand und backen im Ofen, bis sie vollständig gekocht sind (bei einer Temperatur von 180 Grad dauert es ungefähr 35 Minuten). Die Haut solcher Auberginen wird dunkler und das Fleisch im Inneren wird weich. Im Ofen gebackene Auberginen abkühlen lassen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel entfernen und in Kaviar zerdrücken. Knoblauch, gemahlen mit grobem Salz und griechischem Joghurt zum Fruchtfleisch der gebackenen Auberginen geben. Kühlen Sie den Kaviar aus gebackenen Auberginen ab, geben Sie ihn auf eine schöne Schüssel, garnieren Sie ihn mit Paprika und Basilikum, wie auf Helens Foto rechts gezeigt, und gießen Sie das beste Olivenöl ein. Gebackener Auberginenkaviar kann mit frischem Brot (Pita oder Baguette) gegessen, als Salat oder Snack sowie als Beilage zu Fleisch serviert werden.

Für 6 mittelgroße Auberginen 3-4 Knoblauchzehen und ca. 150 g vollfetten griechischen Joghurt nehmen. Der Anteil kann nach Geschmack verändert werden.

Ich habe zwei Versionen dieses Rezepts ausprobiert: eine mit griechischem Joghurt (Foto links) und die zweite ohne. Kaviar aus gebackenen Auberginen fällt unterschiedlich aus, beide Versionen des Rezepts sind sehr gut.

Hinterlasse einen Kommentar, stelle eine Frage

Material und Fotos: Oksana Jeter, CountrysideLiving.net

Wie man Auberginen anbaut

Grüße an euch Freunde auf der Website Gärtner Ratschläge. Unser Garten, in dem ausschließlich Gemüse angebaut wird, ist ein Schatz an Vitaminen und nützlichen Elementen. Und es hängt von uns ab, mit was wir ihn bepflanzt haben und was gegessen wird.

Eines der nützlichsten pflanzlichen Produkte ist, wie üblich, Aubergine oder Blau. Obwohl Auberginen und Weiß passieren!

Dieses Mitglied der Nachtschattenfamilie lebt auf fast jedem Gartengrundstück. Und warum nicht? Gesund, lecker, es ist nicht schwer zu züchten, es nimmt nicht viel Platz in Anspruch und es ist nicht pingelig in der Pflege.

Möchten Sie dieses blaue Wunder in Ihren Garten pflanzen, dann lesen Sie weiter unten, wie Sie Auberginen richtig anbauen.

Die Wahl einer Auberginensorte ist immer wichtig.

Der Anbau dieses Gemüses unterscheidet sich praktisch nicht davon, wie ähnlich die Bewohner des Gemüsegartens sind - die Zucchini. Squash Tomaten und andere.
Natürlich müssen Sie mit der Auswahl der Sorten beginnen. Es ist wichtig, eine produktive und nachhaltige Sorte zu wählen. Damit es nicht oder nur minimal beeinflusst wird, Witterungsbedingungen, Temperaturabfälle, Befall mit Schädlingen und Krankheiten und viele andere Umweltfaktoren.

Heute ist es dank der vielen Arten von gezüchteten Hybriden möglich. Zum Beispiel Clorinda oder Bibo F1 und im Allgemeinen gibt es eine große Auswahl. Von den einheimischen Auberginen nimmt die Premier-Sorte den Spitzenplatz im Anbau ein.

Landeplatz auswählen. Eigenschaften Aubergine

Nachdem wir uns für die Sorte entschieden haben, werden wir eine Pflanzstelle auswählen und vorbereiten. Wie bei allen Garten- und Gartenbaukulturen sollte der Garten im Herbst ausgegraben und gedüngt werden.

Der Standort sollte an einem gut beleuchteten, erhöhten Ort gewählt werden - Auberginen lieben die Sonne und wachsen nur gut, wenn sie in den warmen Strahlen schwimmen. Achtung warm, nicht backen!

Aubergine liebt Wärme, verträgt aber keine extreme Hitze. Wenn die Lufttemperatur 28 * - 30 * C erreicht, ist dies schädlich für die Anlage. Und die Blumen und Eierstöcke fallen sofort ab und warten nicht auf die Ernte.

Wenn Sie sich mit dem richtigen Anbau von Auberginen befassen, müssen Sie sich daher daran erinnern, dass es an sehr heißen Tagen pritenyat sein sollte. Dazu können Sie gedehntes dunkles Gewebe oder breites Sperrholz verwenden, das von der Sonne auf den Pflock geklebt und tagsüber gedreht wird. Schatten wird nur benötigt, wenn die Sonne brennt, Auberginen entwickeln sich nicht ohne Licht.

Der Boden für dieses Gemüse sollte vorsichtig auf eine Tiefe von mindestens 40 cm gelockert werden.

Aubergine oder Aubergine wie?

Es ist sehr wichtig, dass die Luft dem Wurzelsystem der Pflanze zugeführt wird. Sie sollten diese Kultur nicht auf zu dichten Böden anpflanzen.

Es ist wünschenswert, dass der Boden im Garten die Fähigkeit besitzt, Feuchtigkeit zu speichern, da Feuchtigkeit eine bedeutende Rolle beim Anbau einer guten Ernte spielt.

Auberginen müssen regelmäßig gegossen werden, auf keinen Fall darf der Boden auch nur leicht austrocknen. Dies wird katastrophale Folgen haben, Ihr Gemüse wird sterben.

Der Prozess des Anbaus von Auberginensämlingen

Der Anbau von Auberginen erfolgt in den meisten Fällen ab der ersten Februarwoche durch Setzlinge. Auf diese Weise können Sie Wachstum, Entwicklung und Fruchtraten beschleunigen und die Erträge steigern.

Für die Aussaat von Saatgut für Setzlinge bereiten wir separate Töpfe oder Tassen mit einer irdenen Mischung vor, die in einem Geschäft gekauft oder vor Ort gesammelt wurde. Letzteres sollte sorgfältig behandelt, kalziniert oder mit kochendem Wasser vergossen werden.

Wir brauchen genau getrennte Behälter für jeden Samen, da Auberginen keine Picks vertragen. Die Samen werden 1 cm in den Boden gelegt, mit Trieben sollte frühestens in ein paar Wochen gerechnet werden. 3 mal pro Woche gießen, Fütterung erfolgt nach Belieben.

Pflanzen Sie die Pflanzen sehr sorgfältig, um die Wurzeln nicht zu beschädigen. Die Erde wird nicht abgetrennt, sondern aus dem Topf oder der Tasse genommen und zusammen mit dem Sämling in die vorbereiteten Löcher getaucht.

Sie werden in Reihen gegraben und ziehen sich einen halben Meter von Loch zu Loch und 70 Zentimeter zwischen den Reihen zurück. Vor dem Pflanzen müssen sie reichlich gießen. Nachdem die Auberginen gepflanzt wurden, werden sie erneut gegossen. Vergessen Sie nicht, diese Kultur liebt Feuchtigkeit, Licht und Wärme.

Auberginenpflege

Es wird empfohlen, den Boden um die Sämlinge herum zu mulchen, zumindest mit trockenem Boden. Wenn Sie Auberginen pflegen, lockern Sie das Gartenbeet regelmäßig, entfernen und beseitigen Sie Unkräuter und gießen Sie es früh morgens oder abends.

Futterpflanzen sollten 2 mal pro Saison Königskerze oder Hühnerkot sein. Führen Sie auch die Vorbeugung von Krankheiten und Schädlingsbefall durch.

Die Ernte erfolgt 150 Tage nach dem Stanzen der ersten Triebe. Oft müssen die Pflanzen inspiziert werden, um rechtzeitig Früchte zu pflücken. Dies sichert die Geschwindigkeit der Bildung neuer Eierstöcke und verhindert das Auswachsen des Gemüses.

Auberginen werden mit einem Messer mit einem langen Teil des Stiels geschnitten.

Die gesammelten Früchte werden in einem kühlen, dunklen Raum bei einer Temperatur von 6 * - 8 * C auf Strohbetten gelagert.

http://krasferret.ru/baklazhan-ili-baklazhanov-kak-pravilno/

Gewusst wie: Aubergine oder Aubergine? Deklination des Wortes EAGLE?

Wie man das Wort Aubergine in der Klasse buchstabiert. n. mn h?

Das Wort "Aubergine" lautet wie folgt:

I.p. (wer, was?) Aubergine (Die Farbe "Aubergine" ist in dieser Saison am modischsten).

Rp (Niemand, was) Auberginen (Um einem Kind eine Auberginenmaske auf der Matinee zu machen, benötigen Sie Pappe, Stifte, Schere und Kleber.

DP (Ich gebe wem, wem?) Aubergine (Nach 20 Minuten müssen Sie der Aubergine Tomatenmark hinzufügen und alles mischen).

Vp (Ich beschuldige jemanden, was?) Aubergine (Ich habe eine Aubergine aus dem Garten gepflückt).

Tp (stolz auf wen, was?) Aubergine (Großmutter pflanzte einen Kürbis neben Aubergine).

Pp (über jemanden, worüber?) über Auberginen (Ich habe im Internet einige interessante Fakten über Auberginen gefunden).

Lassen Sie uns nun das Wort "Aubergine" ablehnen:

I.p. (wer, was?) Auberginen (Dieses Jahr wurden Auberginen geboren, nur ein Anblick für schmerzende Augen!)

Rp (Niemand, was?) von Auberginen, aber die umgangssprachliche Form des Wortes Aubergine ist auch zulässig (Das Rezept besagt, dass Sie vor dem Kochen mit Auberginen die Haut entfernen sollten. Für einen Snack wurde uns Aubergineneintopf angeboten).

DP (Ich gebe jemandem was?) Auberginen (Für geschälte und gehackte Auberginen müssen Sie Lorbeerblatt und Pfefferkörner hinzufügen).

Vp (Ich beschuldige jemanden, was?) Auberginen (Dieses Jahr habe ich beschlossen, Auberginen mit einem neuen Rezept zu konservieren).

Tp (Ich bin stolz auf wen, was?) Auberginen (Ein Nachbar gab mir einige Tipps zur Pflege von Auberginen).

Pp (über jemanden, worüber?) über Auberginen (Sobald mein Mann vorschlug, Gemüseeintopf zum Abendessen zu kochen, erinnerte ich mich sofort an die Auberginen und Tomaten im Kühlschrank).

Auf Ihre Frage können wir sagen, dass es unter Linguisten keine einheitliche Meinung darüber gibt, wie man die Pluralform des Wortes "Aubergine" im Genitiv richtig neigt.

  • Ozhegovs Wörterbuch bietet uns eine Deklination im Genitiv wie Auberginen - (keine) Auberginen:
  • Das erklärende Wörterbuch von Uschakow bietet uns eine Variante des Schreibens von Auberginen - es gibt keine Auberginen:
  • In den meisten Fällen empfehlen Philologen jedoch, auf das Orthographische Wörterbuch der russischen Sprache zurückzugreifen, das von beiden Varianten der Deklination des Wortes "Aubergine" empfohlen wird: sowohl Aubergine als auch Aubergine.
http://www.bolshoyvopros.ru/questions/1301532-kak-pravilno-baklazhan-ili-baklazhanov-sklonenie-slova-baklazhan.html

Viele Auberginen oder Auberginen

Gestern habe ich in einem Cafe eine Inschrift aus der Kategorie "Auberginensnack" gesehen. Er lächelte nachsichtig, aber nur für den Fall, dass er in die Wörterbücher schaute und sich wunderte, dass man "Aubergine" und "Aubergine" schreiben / sprechen konnte.

Warum ist Variabilität aufgetreten (und existiert immer noch)? Welche Option ist besser ausgebildet?

3 Antworten

"Warum" ist eine etwas überstürzte Frage. Für alle diese Fragen muss die "Vorsehung Gottes" eine Antwort geben. Nun, es gibt hier keine rechtlich korrekte Erklärung und es kann keine geben, da es keinen Kausalzusammenhang gibt. Dies ist der erste.

Zweitens wird die Zulässigkeit dieser Form des Genitivplurals nicht von allen anerkannt. Rufen Sie immer noch ein bestimmtes Wörterbuch auf, wenn Sie sich auf "Literacy" beziehen. Die "Alphabetisierung" von Wörterbüchern schreibt nicht, und die darin vertretenen Autoren können (und haben) völlig unterschiedliche Meinungen.

Und drittens. Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir den Beginn der Geburt einer neuen Fallform (naja, oder "Protopadezhny") miterleben. Was ist es, jetzt werde ich erklären. Es gibt - und das ist fast unbestritten - die sogenannte "Zählform" - die in den Ziffern verwendete Fallvariante des Genitivs. Normativ ist es sicherlich für einige Maßeinheiten: fünf Kilowatt, zehn Steradiane, zweihundert Angström.

Einige mehrsilbige Substantive, die Früchte und Früchte (Orange, Mandarine, Tomate) bezeichnen, haben die Tendenz, eine ähnliche Form zu verwenden, die noch nicht Standard ist (selbst bei der Zulässigkeit), sondern am Rande (fünf Tomaten). Und jetzt geht diese vornormative Form immer öfter über den Rahmen der Rechenform hinaus - und wird zusammen mit der Präposition IZ zur Bezeichnung des Ausgangsmaterials, des Rohmaterials (aus dem es besteht, aus dem es besteht), verwendet. Auch natürlich vorerst außerhalb der Norm. Es besteht die Vermutung, dass die "Auberginen" gerade ihre Gefährten auf dem Weg überholt haben.

Dies wurde wahrscheinlich durch das Aussehen des Wortes erleichtert. Es war bis vor kurzem nicht sehr vertraut (es gab Optionen für Bandijan, Bandidzhan, Badizhan und andere, sie hatten auch "weibliche" Versionen). Anscheinend bevorzugte die Sprache für das nicht gerollte Wort eine kürzere Möglichkeit.

Leider können wir aufgrund von Wörterbüchern nicht beurteilen, in welchen Fällen die Verwendung der Auberginenform zulässig ist. Aber für mich persönlich ist diese Form von "Auberginen" / "fünf Auberginen" in anderen Fällen der Genitiv Harfen viel mehr zu hören. Obwohl noch "keine Aubergine" ist auch nicht so verrückt. Aber in anderen Fällen streichelt es das Ohr überhaupt nicht.

http://rus.stackexchange.com/a/425193

Aubergine oder Aubergine, wie man buchstabiert?

Es ist leicht zu merken, wie man eine Aubergine oder eine Aubergine schreibt, es lohnt sich, sich an eine einfache Regel zu erinnern, lassen Sie uns sie gemeinsam betrachten.

Richtig geschrieben

Was ist die Regel?

Wenn wir über den Plural dieses Wortes sprechen, ist es notwendig, "Auberginen" zu schreiben - dies ist die einzige kompetente Schreibweise des Wortes im Genitiv ("Wer, was?"). Die Auberginenform ist umgangssprachlich akzeptabel. Wenn es sich jedoch um den instrumentellen Fall des Singulars handelt, wäre die richtige Form „Aubergine“.

http://kakpishem.ru/pishem-pravilno-slova/baklazhan-ili-baklazhanov-kak-pishetsya.html

Gewusst wie: Aubergine oder Aubergine? Deklination des Wortes EAGLE?

Wie man das Wort Aubergine in der Klasse buchstabiert. n. mn h?

Aubergine ist ein Wort fremden Ursprungs, daher sind zwei Formen zulässig: Sie können "Aubergine" und "Aubergine" verwenden. Für russische Wörter, die im Plural mit "AN" enden, ist das Ende des Genitivs NOV. (Sarafanov)

Lassen Sie uns das Wort EAGLE in Fällen korrekt ablehnen, sowohl in Einheiten als auch in mn. Zahlen und sehen, welche Option richtig ist: im Nominativ: Auberginen - Auberginen, im Genitiv: Auberginen - Auberginen / Auberginen, im Dativ: Auberginen - Auberginen, im Akkusativ: Auberginen - Auberginen, im Instrumental: Auberginen - Auberginen, im präpositionellen Fall: über Auberginen - über Auberginen. Im genitiven Plural werden beide Varianten als korrekt angesehen, sowohl mit der Endung als auch mit der Null. Richtig, einige Wörterbücher, zum Beispiel S. A. Kuznetsov, teilen die Schreibweise: Aubergine ist die Norm und Aubergine ist die Konversationsoption. Wörterbuch Uschakow gibt einen Standard: Auberginen. Das Rechtschreibwörterbuch 2004 bietet beide Möglichkeiten.

http://otvet.expert/kak-pravilno-baklazhan-ili-baklazhanov-sklonenie-slova-baklazhan-1074816

Gewusst wie: Aubergine oder Aubergine? Deklination des Wortes EAGLE?

Gewusst wie: Aubergine oder Aubergine? Deklination des Wortes EAGLE?

Das Wort "Aubergine"; - Substantiv, männlich, unbelebt. Das Wort bezieht sich auf die 2. Deklination.

Änderung in Fällen im Singular:

Die Pluralform "Aubergine"; lehnt sich so an:

Deklination des Wortes "Aubergine"; im Singular und im Plural wird sein:

im Nominativ wird "Aubergine"; und quot; Auberginen ;,

im Genitiv wird "Aubergine"; und "Aubergine;", auch "Aubergine;",

im Dativ wird "Aubergine"; und quot; Auberginen ;,

im Akkusativ wird "aubergine" angegeben und quot; Auberginen ;,

im instrumentalen Fall wird "Aubergine"; und quot; Auberginen ;,

im präpositionellen Fall wird "Aubergine"; und quot; Aubergine;

Aubergine ist ein Wort fremden Ursprungs, also sind zwei Formen erlaubt: Sie können und quot; Aubergine; und quot; Aubergine; Für russische Wörter, die mit "ANquot" enden. im Plural ist das Genitivende NEU. (Sarafanov)

Die morphologische Norm der russischen Sprache ist die Endung s in Form von Nomen im Plural, die für Obst oder Gemüse stehen:

Orange - Orangen - keine Orangen;

Zitrone - Zitronen - keine Zitronen;

Wassermelone - Wassermelonen - fünf Wassermelonen;

Mandarin - Mandarinen - ein paar Mandarinen;

Tomate - Tomaten - Bank von Tomaten;

tomate - tomaten - ein paar tomaten.

Und das Nomen Aubergine gibt es eine variable Form des Genitivs des Plural. Richtig gesagt: ein Kilo Aubergine und Aubergine.

Denken Sie an die Form des Wortes "Apfel". - keine Äpfel.

Lassen Sie uns das Wort EAGLE in Fällen korrekt ablehnen, sowohl in Einheiten als auch in mn. Zahlen und sehen, welche Option richtig ist:

im Nominativ: Aubergine - Aubergine,

Genitiv: Aubergine - Aubergine / Aubergine,

im Dativ: Aubergine - Aubergine,

im Akkusativ: Aubergine - Aubergine,

im instrumentalen Fall: Aubergine - Aubergine,

im präpositionellen Fall: über Auberginen - über Auberginen.

Im genitiven Plural werden beide Varianten als korrekt angesehen, sowohl mit der Endung als auch mit der Null. Richtig, einige Wörterbücher, zum Beispiel S. A. Kuznetsov, teilen die Schreibweise: Aubergine ist die Norm und Aubergine ist die Konversationsoption. Wörterbuch Uschakow gibt einen Standard: Auberginen. Das Rechtschreibwörterbuch 2004 bietet beide Möglichkeiten.

http://info-4all.ru/obrazovanie/kak-pravilno-baklazhan-ili-baklazhanov-sklonenie-slova-baklazhan/

Viele Auberginen oder Auberginen

Bucklazhan (lat. Solánum melongéna) ist eine mehrjährige krautige Pflanze der Gattung Solanum. Als einjährige Pflanze kultiviert. Nur essbare Früchte. Im botanischen Sinne handelt es sich um eine Beere, im kulinarischen Sinne um ein Gemüse. Es ist auch unter dem Namen Badrijans (selten bububrien) bekannt, und in südlichen Regionen Russlands und in der Ukraine werden Auberginen als blau (Einheiten h. Blau) bezeichnet.

Vorschläge mit dem Wort "aubergine":

Geschälte Auberginen in Scheiben schneiden, kochen, abtropfen lassen, in Scheiben geschnittene Tomaten, gehackte Zwiebeln, Pflanzenöl, Essig hinzufügen.

Die Auberginen in 1 cm breite Scheiben schneiden, würzen, Mehl einrollen, in Pflanzenöl anbraten.

Die fertige Aubergine in eine Schüssel geben und mit Petersilie bestreuen.

http://kartaslov.ru/%D0%BF%D1%80%D0%BE%D1%81%D0%BA%D0%BB%D0%BE%D0%BD%D1%8F%D1%82%D1 % 8C-% D1% 81% D1% 83% D1% 89% D0% B5% D1% 81% D1% 82% D0% B2% D0% B8% D1% 82% D0% B5% D0% BB% D1% 8C% D0% BD% D0% BE% D0% B5 /% D0% B1% D0% B0% D0% BA% D0% BB% D0% B0% D0% B6% D0% B0% D0% BD

Blau oder Aubergine

Mädchen, welche Art von Rohlingen für den Winter machst du aus Auberginen?

Schreiben Sie Ihre Rezepte sind scharf willkommen.

Kommentare

Aubergine in Mayonnaise mit Pilzgeschmack
auf der Website kakyagotovlu.ru

Zutaten:
Auf 5 kg blau (Auberginen)
800 Gramm Mayonnaise,
1 Packung Salzpilzgewürz,
1,5 kg Zwiebeln.

Wie man Auberginen in Mayonnaise mit dem Geschmack von Pilzen kocht

Blau klar, in Würfel schneiden, 5 Minuten in Wasser kochen.
drücken Sie das Wasser und braten Sie, um zu wachsen. Öl
Zwiebeln separat anbraten.
Alle mischen und in Gläsern.
Sterilisieren Sie 0,5 Liter - 30 Minuten, rollen Sie auf
Blau und Wasser salzen nicht, genug Würze.
Sehr lecker

http://www.stranamam.ru/post/10182431/
Up