logo

Die Mikrowelle ist so fest verankert, dass man sich eine moderne Küche ohne dieses Gerät kaum vorstellen kann. Aber die meisten Hausfrauen nutzen die Funktionen dieses wunderbaren Ofens, der nur durch die Heizung eingeschränkt wird, nicht vollständig. In der Zwischenzeit können köstliche Fleischgerichte gebacken, gekocht und sogar gekocht werden.

Fast unbegrenzte Möglichkeiten

Fleisch in der Mikrowelle kann auf verschiedene Arten zubereitet werden: Mit Hilfe von Zusatzgeräten auf dem Grill backen, in Töpfen zubereiten, Brötchen formen... Es gibt viele Möglichkeiten.

Es gibt nur zwei Nachteile gegenüber der herkömmlichen Gaskochmethode: wirtschaftliche Kosten und eine begrenzte Menge an Lebensmitteln. Das Gericht erweist sich jedoch als sehr zart und lecker, und Sie müssen viel weniger Zeit für das Kochen aufwenden.

Einfache Rezepte für köstliche Gerichte.

Das traditionelle Rezept ist Fleisch in Französisch. In der Mikrowelle duftet dieses Gericht sehr stark.

  • Schweinefleisch - 300-500 g;
  • Kartoffeln - 2-3 Stück;
  • Zwiebeln - 1 Stk.;
  • Mayonnaise;
  • Hartkäse - 50 g;
  • Knoblauch - 1-2 Zähne;
  • Butter.

Das Fleisch wird in dünne kleine Stücke geschnitten, es ist besser, es zusätzlich abzuschlagen. Die Glas- oder Keramikform wird mit Butter eingefettet.

Die erste Schicht besteht aus Fleisch. Zwiebel - gehackte Zwiebel, Knoblauch, alles mit Mayonnaise übergossen. Nächste Schicht Kartoffeln. Gießen Sie noch etwas Mayonnaise auf die Kartoffeln und - zum Schluss - geriebenen Käse.

Kartoffeln mit Fleisch in der Mikrowelle 30 Minuten lang gekocht. Der Ofen ist bei voller Leistung eingeschaltet. Fleisch in den Töpfen in der Mikrowelle zu kochen kann so sein.

  • Hühnerfleisch - 150 g;
  • Champignons - 5 Stück;
  • Kartoffeln - 3 Stk.;
  • Knoblauch - 2 Zähne;
  • Zwiebel - 1 groß.

Zusätzliche Zutaten: Salz, Brühe, Pfeffer, Sauerrahm.

Alles wird geschnitten, damit man später nicht mehr dran denkt. Rechteckiges Fleisch, Pilze - in 4 Teile, Kartoffeln - in Würfel, Zwiebeln - Halbringe. Knoblauch gerieben oder zerkleinert. Im Topf wird alles in der folgenden Reihenfolge ausgelegt: ein wenig Knoblauch, Fleisch, Zwiebeln, Champignons, Kartoffelwürfel und Knoblauch.

Gewürze einschlafen, Brühe einschenken - nur so, dass noch 3 Finger oben sind - sonst läuft beim Garen alles nach oben - ein bisschen Sauerrahm oder ein Stück Butter. Es ist besser, den Topf mit Wachspapier zu bedecken - wenn Sie den Deckel verwenden, verlängert sich die Garzeit.

Das Kochen muss mit einer hohen Leistung von 850 W für 15 Minuten erfolgen. Das Rezept ist gut, weil Sie vorher nichts braten müssen.

Dieses Rezept muss nicht eingehalten werden. Das Kochen in Töpfen erfolgt nach diesem Prinzip, aber Sie können mit dem Inhalt experimentieren.

Es gibt kein einfacheres Rezept als Fleisch auf dem Grill in der Mikrowelle zu kochen. Der gesamte Vorgang dauert 12 Minuten!

In der Mikrowelle Grill stehen. Fleischstücke werden auf sie gelegt - besser als Schweinefleisch ist sie zarter.

Fleisch ist erforderlich, um zu entmutigen und in Gewürzen zu marinieren. Wenn Sie einen natürlichen Geschmack erzielen möchten, müssen Sie nicht einlegen.

Stellen Sie den Modus auf volle Kapazität, stehen Sie 6 Minuten. Dann müssen Sie das Fleisch wenden, die Stücke salzen und weitere 6 Minuten warten. Alle zusammen Das Gericht ist fertig!

Komplexere Gerichte

Wie kann man nicht nur Fleisch in der Mikrowelle backen, sondern auch einen echten gebackenen Schinken daraus machen?

Für den Prozess, den Sie brauchen - außer dem Herd und dem Messer:

  • Schweinefilet - mit einer Fettschicht - ca. 1 kg;
  • Knoblauch - 4 Nelken;
  • Rosinen - 2 Teelöffel - können durch gehackte Pflaumen ersetzt werden;
  • Wasser - 400 ml, heiß, fast kochend.

Gewürze: Salz, schwarzer Pfeffer und duftender Boden, Lorbeerblatt. Zum Braten müssen Sie das Sonnenblumenöl vorbereiten.

Alle Modelle von Mikrowellenherden haben unterschiedliche Leistungen. Die Garzeit wird individuell eingestellt. Nachdem Sie das Gericht 15 Minuten lang im Ofen gefunden haben, wird es eingeschnitten und Sie sehen, wie viel mehr benötigt wird, um es fertig zu machen.

Zum Beispiel: In einem Ofen mit einer Leistung von 1000 W erreichte das gekochte Schweinefleisch seinen Zustand in 46 Minuten.

  • Das Fleisch wird gewaschen, mit einem Papiertuch getrocknet, in Scheiben geschnitten - nicht dünn;
  • In jedem Stück machen Schnitte, setzen sie in Rosinen oder Pflaumen, Knoblauch. Einige Herrinnen falten Brötchen;
  • Die Stücke mit Pfeffer und Salz einreiben und 40-60 Minuten marinieren lassen.
  • Wenn das Fleisch genug eingeweicht ist, wird es in einer Pfanne für mehrere Minuten auf jeder Seite in erhitztem Sonnenblumenöl gebraten. Gebackener Schinken wird mit knuspriger Kruste schöner sein;
  • In einer speziellen Pfanne für die Mikrowelle auf dem Boden eine Schicht Lorbeerblatt auslegen;
  • Auf die Lorbeerschicht legen, kochendes Wasser gießen.

Der Deckel wird geschlossen, der Topf wird in den Ofen gestellt und die volle Leistung wird eingeschaltet, wobei mit der Hälfte der Zeit gerechnet wird - etwa 20 bis 25 Minuten. Fleisch im Garprozess sollte gewendet werden. Garnierung für Schweinefleisch kann jeder serviert werden.

Wie kocht man Fleisch - Kalbfleisch - in der Mikrowelle?

Im Kalbfleisch gibt es keinen Fettstreifen, macht es ein Gericht? Das Rezept ist sehr lecker Kalbfleisch, mit Tomaten überbacken.

  • Kalbfleisch - etwa ein halbes kg;
  • Tomaten - 250 g;
  • geschmolzene Butter - ca. 50 g

Verschiedene Paprikasorten, Kräuter, Salz - nach Geschmack.

Das Fleisch wird in kleine Stücke geschnitten und abgehackt. Es wird gepfeffert, gesalzen und in eine Keramikschale gegeben. Legen Sie eine Schicht geschnittene Tomaten auf eine Schicht Fleisch, gießen Sie etwas Wasser hinein.

Der Behälter ist mit einem Deckel verschlossen und - Sie müssen darauf achten - sie werden in einer Mikrowelle gebacken, wobei die Leistung auf nicht mehr als 700 Watt eingestellt wird. Sie können in 15 Minuten versuchen.

Beim Garen von Fleisch in der Mikrowelle ist es wichtig, das Modell des Ofens zu berücksichtigen, ob es mit einem Grill ausgestattet ist, seine Kapazität und verfügbare Funktionen. Aber egal in welchem ​​Ofen, Sie finden immer ein passendes Rezept, um ein köstliches Gericht zuzubereiten.

Wenn Gäste unerwartet kommen und eine Mikrowelle zu Hause ist, können sie mit einem herzhaften Mittag- oder Abendessen verwöhnt werden. Der Wunderofen hilft, das Fleisch aufzutauen und es schnell zu kochen. Wenn Sie ein paar „Rezepte“ auf Lager haben, werden Sie die unerwartete Ankunft Ihrer Freunde niemals überraschen!

http://mjusli.ru/gotovim_vkusno/poleznye_sovety/sovremennaya-kuxnya-mikrovolnovka-obyazatelnyj-element

Fleisch in der Mikrowelle: 4 einfache und schmackhafte Rezepte, die das Leben leichter machen

Sie ist nicht so, wie es scheint. Sie kann mehr als Sie denken. Hier geht es um die Mikrowelle. Übrigens kann man darin nicht nur auftauen und erwärmen, sondern auch kochen. Einschließlich Fleisch.

Übrigens auf verschiedene leckere Arten. Daher wissen Sie, wer Ihnen helfen wird, wenn Ihr Herd und Ihr Ofen sich dazu entschließen, ein Krankenhaus aufzusuchen. Wir schlagen vor, vier interessante Rezepte auszuprobieren und persönlich sicherzustellen, dass das Fleisch in der Mikrowelle überhaupt nichts ist.

Eine kleine Bemerkung: Wenn Sie anfangen, Ihre kulinarischen Leistungen zu erbringen, vergessen Sie nicht, dass Mikrowellen unterschiedliche Leistungen haben. Wir zeigen Ihnen die durchschnittliche Garzeit, aber wenn Sie den Eindruck haben, dass das Fleisch nach dieser Zeit noch nicht fertig ist, glauben Sie das nicht. Fühlen Sie sich frei, zusätzliche Minuten hinzuzufügen!

Fleisch in der Mikrowelle

Beginnen wir mit dem Einfachsten. Nehmen Sie einfach das Fleisch, kochen Sie einfach und essen Sie einfach, ohne viel Aufhebens oder Probleme.

Zutaten:

2 Knoblauchzehen

saure Sahne, Senf und Adjika nach Geschmack

Wir schneiden Karotten und Knoblauch (fein und fein) und füllen das gewaschene und getrocknete Fleisch damit an (dazu schneiden wir Schweinefleisch). Nun in einer Schüssel Sauerrahm, Senf und Adjika mischen.

Das Fleisch mit der entstandenen Mischung bestreichen und eine Stunde bei Raumtemperatur stehen lassen. Wir geben sie in eine Spezialform für die Mikrowelle und backen sie 30-40 Minuten lang im kombinierten Modus.

Schweinerippchen in der Mikrowelle

Schweinerippchen sind so schön, dass wir ihnen einen Vers oder ein Lied widmen möchten. Wenn Sie nicht gleichgültig sind, probieren Sie dieses Rezept - zum Abendessen oder als Snack für ein Bier - aus, wenn Sie mehr wollen!

Zutaten:

Pfund Schweinerippchen

1 EL. l Pflanzenöl

180 g Tomatenmark

Beginnen wir mit der Sauce. Zerkleinern Sie die Zwiebel in einem Mixer, geben Sie sie in eine Schüssel und fügen Sie alle oben aufgeführten Zutaten hinzu (außer Fleisch). Wir mischen und senden für 6 Minuten in die Mikrowelle.

Geh zu den Rippen. Auftauen und in mittelgroße Stücke schneiden. Legen Sie sie auf eine spezielle Schüssel, gießen Sie Öl ein, bedecken Sie sie mit einem Deckel und stellen Sie sie 15 Minuten lang in die Mikrowelle. Übrigens müssen sie nach 7 Minuten umgedreht werden. Wie Sie bemerkt haben, gab das Fleisch den Saft. Fügen Sie es der Soße hinzu, die Zeit ist, die Rippen einzufetten. Wieder 6 Minuten in der Mikrowelle, aber jetzt ohne Deckel.

Schweinefleisch den Ärmel

Wir haben Ihnen bereits erklärt, wie Sie leckeres Gemüse im Ofen in der Manschette zubereiten. Es ist Zeit, dieses kulinarische Element wiederzugewinnen - diesmal für Fleisch in der Mikrowelle.

Zutaten:

6 EL. l Senf (kann durch Sojasauce oder Mayonnaise ersetzt werden)

Salz, Pfeffer und Gewürze nach Geschmack

Das Fleisch mit einem Hammer leicht schlagen und mit Salz und Gewürzen einreiben. Legen Sie das Schweinefleisch in den Beutel und befestigen Sie die Ränder mit speziellen Clips. Stellen Sie sicher, dass die Verpackung nicht zum Fleisch passt - Sie müssen Platz für Luft lassen. Dazu die Packung an mehreren Stellen mit einer Gabel einstechen.

Wir stellen 20 Minuten bei mittlerer Leistung in die Mikrowelle. Wenn die Mikrowelle gegen Ende des Garvorgangs piept, haben Sie es nicht eilig - lassen Sie das Fleisch noch 10 Minuten stehen. Wir durchbohren das Schweinefleisch mit einer Gabel, um zu prüfen, ob es genau fertig ist. Wenn nicht, drehen Sie es um, ohne es aus der Verpackung zu nehmen, und fügen Sie noch einige Minuten hinzu.

Mikrowellenbraten

Nachdem Sie also mit den vorherigen Rezepten geübt und sichergestellt haben, dass das Fleisch in der Mikrowelle schmackhaft ist, gehen Sie zum komplizierteren Gericht - mit der Hinzufügung einer Beilage.

Zutaten:

300 g Kartoffeln

200 g Leber (oder Fleisch)

0,5 Liter Brühe (Sie können Wasser verwenden)

Gewürze, Pfeffer und Salz abschmecken

Schneiden Sie Karotten und Kartoffeln in Kreise, Fleisch oder Leber in mittelgroße Würfel. In der folgenden Reihenfolge in eine Schüssel geben: Fleisch, Kartoffeln, Karotten.

Salz, Pfeffer, Gewürze und etwas aufgewärmte Brühe hinzufügen. Wir stellen eine halbe Stunde lang die Mikrowelle ein und stellen die maximale Leistung ein. Aus Sicherheitsgründen überprüfen wir regelmäßig, wie sich unser Braten anfühlt, nehmen ihn heraus und mischen ihn, um nicht zu verbrennen.

http://playboyrussia.com/data/kukhnya/myaso-v-mikrovolnovke-4-prostykh-i-vkusnykh-retsepta-kotorye-oblegchat-zhizn/

LiveInternetLiveInternet

-Überschriften

  • Backen (161)
  • Rezepte für das neue Jahr (158)
  • Knüppel für den Winter (124)
  • Salate (112)
  • Fleischgerichte (83)
  • Gemüsegerichte (77)
  • Suppen (64)
  • Sommer (58)
  • Fischgerichte (58)
  • Warme Gerichte (56)
  • Abnehmen (53)
  • Geschirr im Ofen (46)
  • Süß (45)
  • Hähnchengerichte (43)
  • Pfannkuchen (33)
  • Geschirr zu Ostern (31)
  • Schnelles Abendessen (30)
  • Pilzgerichte (28)
  • Frühling (27)
  • Desserts (27)
  • Kuchen (20)
  • Rezepte für Kinder (19)
  • Kochen - Tipps und Tricks (18)
  • Rezepte (15)
  • Vorspeise (14)
  • Beerenschalen (13)
  • Geburtstag (12)
  • Obstteller (11)
  • Geschirr für die Feiertage (9)
  • Getreide (Reis, Buchweizen, Haferflocken usw.) (9)
  • Meeresfrüchtegerichte (9)
  • Schnelles Frühstück (8)
  • Frühstücksartikel (8)
  • Kartoffelgerichte (8)
  • Putenrezepte (7)
  • Rezepte für Multikocher (7)
  • Küchen der Welt (6)
  • Geburtstag (6)
  • Weihnachtsgeschirr (4)
  • Alkoholfreie Getränke (4)
  • Alkoholische Getränke zu Hause (4)
  • Mikrowellenrezepte (3)
  • Rezepte für Dampfgarer (3)
  • Rezepte (2)
  • Rezepte für die Brotbackmaschine (1)
  • Rezepte (0)

-Suche nach Tagebuch

-Abonnieren Sie per E-Mail

-Regelmäßige Leser

28 einfache Fleischrezepte in der Mikrowelle!

Kulinarische Gemeinschaft Li.Ru - Fleisch

Kupaty in der Mikrowelle

Schnelles und herzhaftes Mittagessen ist in der Mikrowelle kupaty. Sie sind überraschend saftig und nicht weniger lecker als bei ihrer klassischen Zubereitung.

Gebackener Schinken in der Mikrowelle

Appetitlich und saftig gebackenes Fleisch kann man nicht nur im Ofen zubereiten. Ich empfehle ein Rezept zum Kochen von Schinkenpudding in der Mikrowelle - ideal zum Frühstück oder als Hauptgericht.

Frikadellen in einem langsamen Herd

Ich möchte ein Rezept für das Garen von Fleischbällchen in einem Slow Cooker teilen - jetzt in der neuen Behandlung von jedermanns Lieblingssaftfleischbällchen zum Mittag- oder Abendessen!

Kalbfleisch in der Mikrowelle

Haben Sie versucht, Fleisch in der Mikrowelle zu backen? Wenn nicht, probieren Sie es aus! Die Methode ist wirklich interessant für diejenigen, die keinen Backofen oder einen Slow Cooker zur Hand haben. Fleisch ist sehr wohlriechend und schmackhaft!

Fleisch in Folie in der Mikrowelle

Wenn Sie aus irgendeinem Grund kein Fleisch im Ofen backen können, verwenden Sie dazu Ihre Mikrowelle. Das Fleisch wird in Gewürzen eingelegt, mit Gemüse gefüllt und in Folie gebacken.

Rindfleisch, in einem Slow Cooker gebraten

Nichts ist besser als einfaches Fleisch, köstlich gebraten. Und nach dem Rezept von Rindfleisch, gebraten in einem Slow Cooker, ist das jetzt auch ganz einfach!

Mikrowellen-Eintopf

Das in der Mikrowelle gedämpfte Fleisch ist ein sehr schmackhaftes Rindfleischgericht, das ziemlich schnell gekocht wird - in 25 Minuten. Mit einigen Tricks lässt sich dieses Gericht schnell und appetitlich zubereiten.

Fleisch in der Mikrowelle

Fleisch in der Mikrowelle ist ganz einfach. Wir werden auf dem Grill mit einem Metallständer kochen. Das Fleisch ist sehr interessant, um gekochten Eintopf mit einer leichten Kruste zu schmecken.

Leber in der Mikrowelle

Oft kommt es vor - wie viel Leber der Kadaver auf dem Teller in den Gewürzen nicht austrocknet. Überraschenderweise, wenn Sie wissen, wie man die Leber in der Mikrowelle kocht - es kommt ein saftiges und zartes Gericht heraus! Ich empfehle

Töpfe in der Mikrowelle

Jeder weiß, dass Braten in Töpfen ein wahres Fest des Geschmacks und des besonderen Geschmacks von Kartoffeln und Fleisch ist. Aber nur wenige wissen, wie man Töpfe in der Mikrowelle kocht. Korrigieren Sie Missverständnisse!

Mikrowellentopffleisch

Ich möchte Ihnen sagen, wie man Fleisch in Töpfen in der Mikrowelle kocht, damit es saftig, zart und sogar mit dem "Highlight" herauskommt. Ich liebe dieses Rezept sehr: Saftiges Fleisch auf einem Gemüsekissen ist der Traum der Gastgeberin!

Fleischbällchen in der Mikrowelle

Sind Sie ein Anhänger von schmackhaftem, aber gesundem Essen oder auf Diät vor den Ferien? - Dieses einfache Rezept für Fleischbällchen in der Mikrowelle, die Sie mögen. Übrigens als Schnellimbiss zu jeder Beilage auch geeignet!

Französisches Fleisch in der Mikrowelle

Das Fleisch in Französisch in der Mikrowelle ist ein sehr bequemes und sehr leckeres Gericht. Der Ursprung ist unbekannt, aber wir haben es so genannt. Erzählen, wie man es in der Mikrowelle macht!

Mikrowelle Pilaw

Natürlich kann nur der Mensch echten Pilaw kochen, und nur auf dem Spiel und in einem Kessel. Aber in Abwesenheit eines Mannes und eines Feuers Pilaw in der Mikrowelle kochen - es ist auch köstlich!

Wurstteig in der Mikrowelle

Würste im Teig in der Mikrowelle werden noch einfacher als auf übliche Weise zubereitet. Und es stellt sich heraus - zumindest nicht schlimmer. Sparen Sie Zeit und kochen Sie Ihr Lieblingsgebäck für viele ohne großen Aufwand.

Manti in der Mikrowelle

Manty als Gericht kennen und lieben wir und in der Werbung braucht es nicht. Aber wie man Manti in der Mikrowelle kocht, d.h. schneller wissen sie nicht alle, aber es tut ihnen leid. Korrigieren Sie Missverständnisse!

Schweinefleisch in der Mikrowelle

Sehr zartes und saftiges Schweinefleisch in der Mikrowelle stellt sich heraus - es ist unglaublich, aber es ist. Bereitet sich schnell vor, isst noch schneller. Und nachdem du die Fleischsoße probiert hast, schlucke die Zunge.

Schweinerippchen in der Mikrowelle

Das Rezept zum Kochen von Schweinerippchen in der Mikrowelle ist nützlich für alle, die lecker essen, aber nicht lange am Herd stehen wollen. Minimaler Aufwand, tolles Ergebnis. Kochen!

Würstchen in der Mikrowelle

Würste in der Mikrowelle sind eine elementare Sache, mit der selbst ein Kind umgehen kann. Eine großartige Option, um blitzschnell ein vollwertiges Gericht zuzubereiten.

Schnitzel in der Mikrowelle

Schnitzel in der Mikrowelle kochen sehr schnell, was bei konstantem Zeitdruck sehr praktisch ist. Ja, und sehr bequem: dann nicht die Pfanne waschen und den Teller vom Ölspritzen befreien.

Kaninchen in der Mikrowelle

Kaninchenfleisch ist bekanntermaßen sehr diätetisch und gesund. Und in der Mikrowelle gekocht, wird es noch nahrhafter und fettfreier. Lesen Sie, wie man ein Kaninchen in der Mikrowelle kocht!

Fleischhülle Mikrowelle

Wie das Fleisch in der Mikrowelle kochen? Ich sage es dir! Dieses einfache Rezept hilft Ihnen in allen Situationen. Kein Fettüberschuss, nur duftendes Fleisch mit zarter Konsistenz. Versuchen Sie es unbedingt!

Mikrowellenbraten

Der über die Jahre bewährte Klassiker und die Technologie unserer Zeit entsprechen dem Braten in der Mikrowelle :) Ich erzähle Ihnen, wie man Braten in der Mikrowelle kocht - ein sehr leckeres Gericht für ein Familienessen oder -essen.

Mikrowelle Rindfleisch

Sie wären überrascht, aber das Rindfleisch in der Mikrowelle wird sehr weich und saftig. Und die Zeit für die Zubereitung ist viel kürzer als beim traditionellen Kochen. Probieren Sie es aus!

Bagels mit Hackfleisch

Bagels mit Hackfleisch sind eine sehr einfach zuzubereitende Sache, die ich persönlich als kalten Snack auf einem festlichen Tisch serviere, obwohl einige auch als warmes Gericht dienen. Ich teile ein einfaches Rezept.

Hackfleisch in der Mikrowelle

Das Kochen von Hackfleisch in der Mikrowelle ist eine einfache Aufgabe, die auch einem Kind oder einem faulen Junggesellen zugänglich ist. Das Ergebnis ist ein eher primitives, aber dennoch schmackhaftes und herzhaftes Fleischgericht.

Arabisches Fleisch

Gönnen Sie sich eine sehr originelle Kombination aus Fleisch und Walnüssen und versuchen Sie, arabisches Fleisch zuzubereiten. Warum nicht experimentieren? Es stellt sich als köstlich heraus - mein Zuhause mochte es.

Würstchen in der Mikrowelle

Würstchen kochen ist ganz einfach. Und wenn sich dieser banale Vorgang etwas verkompliziert und Würstchen in der Mikrowelle kocht? Lass es uns versuchen. Ein Rezept, wenn die Hand nur eine Mikrowelle ist.

http://www.liveinternet.ru/users/povarru/post386184728

Wie man köstliches Schweinefleisch in der Mikrowelle kocht

Mikrowelle - eine unverzichtbare Einheit in der Küche der modernen Gastgeberin. Und leider weiß nicht jeder, dass es nicht nur darum geht, Tiefkühlkost aufzutauen und Fertiggerichte aufzuwärmen. In der Mikrowelle können Sie ganz einfach komplette Mahlzeiten für die ganze Familie zubereiten! Darüber hinaus ist es viel schneller als ein gewöhnlicher Gas- oder Messingofen. Und das ist fast der wichtigste und unbestreitbare Vorteil.

In diesem Artikel betrachten wir die Verwendung von Mikrowellen am Beispiel des Kochens von Schweinefleisch. Schließlich ist ein saftiges Stück gebackenes Fleisch eine unglaublich leckere und am häufigsten verwendete Version des Gerichts, das auf dem Tisch serviert wird. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei: Kartoffelpüree, gekochte Makkaroni, Müsli, herzhafte Aufläufe und Gemüse. Jeder kann sich genau aussuchen, was er am meisten liebt. Schweinefleisch in der Mikrowelle kann in seiner natürlichen (offenen) Form in der Manschette in einer hitzebeständigen Form gebacken werden (sofort mit einer Beilage). In jedem Fall fällt es saftig und nicht übergetrocknet aus.

Schritt für Schritt Rezept

Zutaten zum Kochen:

  • Schweinefilet - 1 kg;
  • Meersalz;
  • Knoblauchpfeffer;
  • Gewürzmischung "Für Schweinefleisch" - 10 g.

Kochzeit: 35 min.

Nährwert pro 100 g: 260 kcal.

Schweinefleisch aus der Mikrowelle wird folgendermaßen zubereitet:

    Waschen Sie das abgekühlte Filet und wischen Sie es mit Papiertüchern trocken.

Zum Braten von Fleisch in der Mikrowelle benötigen Sie eine spezielle Glaspfanne. In die Mikrowelle stellen und 2 Minuten vorheizen.

Geben Sie das getrocknete Stück Schweinefleisch in eine heiße Pfanne und stellen Sie es im Modus Grill + Mikrowelle 12 Minuten lang in die Mikrowelle (es ist nicht erforderlich, die Pfanne abzudecken).

Nachdem das Bereitschaftssignal ertönt, drehen Sie das Fleischstück auf die andere Seite und garen Sie weiter, während Sie die gleichen Temperaturbedingungen für die gleiche Zeit einhalten.

Nach der vorgegebenen Zeit die Pfanne aus dem Ofen nehmen und das bereits gebackene Filet mit Meersalzkristallen, Knoblauchpfeffer und einer Mischung aus Gewürzen bestreuen. Anschließend die Pfanne mit einem Deckel oder einer Folie abdecken und 7 - 10 Minuten einwirken lassen. Danach das duftende, rötliche Schweinefleisch in Portionen schneiden und auf dem Tisch servieren. Guten Appetit!

Schweinefleisch in einer Packung zum Braten

Siehe auch: Wie ich in anderthalb Monaten 19 kg abgenommen habe

  • Schweinefleisch ohne Knochen - 0,5 kg;
  • Senf "Ostraya" - 1 EL.;
  • Zitronenpfeffer;
  • Gewürzmischung "Für Fleisch";
  • grobes Salz.

Kochzeit: 20 min.

Energiewert pro 100 g: 262 kcal.

  1. Schweinefleisch wird empfohlen, frisch (gekühlt) zu nehmen. Aber wenn Sie keine haben, aber es gibt eine eingefrorene - es spielt keine Rolle. Sie können es leicht mit Hilfe einer Mikrowelle auftauen. Legen Sie das Fleisch einfach in eine tiefe Platte, bedecken Sie es mit einem speziellen Deckel und geben Sie es in der Betriebsart "Auftauen" für 10-15 Minuten in den Ofen. In der Mitte des Auftauvorgangs muss das Fleisch einmal gewendet werden. Lassen Sie die beim Auftauen entstehende Flüssigkeit abtropfen und trocknen Sie das Fleisch mit Küchenservietten.
  2. Reiben Sie getrocknetes Fleisch von allen Seiten mit Senf ein und versuchen Sie, es so gründlich wie möglich zu „massen“. Salz und Gewürze, die Sie in dieser Phase des Kochens nicht benötigen, werden in den wenigsten Fällen verwendet.
  3. Legen Sie das mit Senf gefettete Fleisch in einen Backbeutel und binden Sie die Ränder mit speziellen Klemmen fest, die für die Verwendung in Mikrowellenherden geeignet sind. Machen Sie im oberen Teil des Beutels mehrere Einstiche - diese sind erforderlich, damit beim Backen heißer Dampf austritt.
  4. Legen Sie den Fleischbeutel in einen Teller mit hohen Seiten und stellen Sie ihn 20 Minuten lang bei voller Leistung (800 W) in den Mikrowellenherd. Unmittelbar nach dem Bereitschaftssignal sollten Sie die Tür des Mikrowellenherds nicht öffnen - lassen Sie das Schweinefleisch noch 7-8 Minuten darin stehen (bereits ausgeschaltet) und entfernen Sie es dann.
  5. Den Beutel aufschneiden, das gebackene Schweinefleisch in eine Schüssel geben, mit Salzkristallen bestreuen, mit Zitronenpfeffer und einer Mischung aus Gewürzen einreiben. Das gewürzte Fleisch in Teller schneiden, mit frischem Gemüse und Gemüse dekorieren. Servieren Sie am Tisch und ergänzen Sie Ihre Lieblings-Tomatensauce und Beilage nach Ihrem Geschmack.

Wie man Schweinefleisch mit Reis in der Mikrowelle kocht

  • Schweinefleisch - 300 g;
  • Reis Müsli - 150 g;
  • Tomatenpüree - 2,5 EL l.;
  • Fleischbrühe - 350 ml;
  • süßer Paprika - 1 Stück;
  • Bulgarische Zwiebeln - 1 Stück;
  • Steinsalz;
  • eine Mischung aus gemahlenen Paprikaschoten;
  • Knoblauchzehen - 3-tlg.

Kochzeit: 20 min.

Siehe auch: Als ich die Brust in 1 Woche um 2 Größen vergrößerte

Die Anzahl der kcal pro 100 g: 180.

Beschreibung der stufenweisen Zubereitung:

  1. Das erste, was zubereitet werden muss, ist Fleisch. Das Schweinefleisch in Streifen schneiden, mit Salz-Pfeffer-Mischung bestreuen und mischen.
  2. In einer speziellen Glaspfanne in der Mikrowelle den gewaschenen Reis, die Zwiebelwürfel und den Paprika in Streifen schneiden. Fügen Sie Tomatenmark hinzu, fügen Sie Brühe hinzu und mischen Sie. Legen Sie eine Schicht vorbereitete Schweinefleisch- und Knoblauchzehen darauf;
  3. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und stellen Sie sie 10 Minuten bei voller Leistung in die Mikrowelle. Dann die Leistung auf 600 W reduzieren und weitere 7 Minuten kochen lassen;
  4. Schweinefleisch mit in der Mikrowelle gekochtem Reis ist sehr lecker, duftend und unglaublich saftig. In nur 17 Minuten haben Sie ein komplettes Abendessen auf dem Tisch, das nur zu Ihrem Lieblingssalat und Ihrem Lieblingsgemüse beiträgt.

Schweinefleisch mit Kartoffeln in der Mikrowelle

Zutaten zum Kochen:

  • Schweinefilet - 400 g;
  • Kartoffeln - 200 g;
  • Zwiebeln - 2 Stk.;
  • Poshekhonsky Käse - 100 g;
  • saure Sahne - 5−6 St.l.
  • Knoblauch - 5 Nelken;
  • grobes Salz;
  • Knoblauchpfeffer;
  • Butter - 1 EL.

Vorbereitungszeit: 30 min.

Nährwert pro 100 g: 170 kcal.

  1. Schweinefilet quer durch die Fasern in Streifen schneiden. Legen Sie sie auf den Boden einer Backform (mit einem Stück Butter vorgeschmiert);
  2. Das Fleisch mit saurer Sahne bestreichen, mit fein gehacktem Knoblauch und gehackten Zwiebelringen bestreuen;
  3. Als nächstes sollten Sie eine Schicht Kartoffeln in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln mit Salz und Knoblauchpfeffer bestreuen, mit saurer Sahne bestreichen und mit geriebenem Käse bestreuen.
  4. Gebackenes Schweinefleisch mit Kartoffeln bei maximaler Leistung für eine halbe Stunde.

Hilfreiche Ratschläge

Mikrowellengeeignetes Schweinefleisch wird direkt nach dem Backen gesalzen. Wenn Sie das Fleisch sofort salzen, ist die äußere Kruste des Fleisches trocken und zäh.

Wenn Sie Fleisch mit einer rötlichen, knusprigen Kruste von außen und einer saftigen von innen erhalten möchten, bevorzugen Sie große Hautstücke und backen Sie direkt damit (wie eine Haxe).

Fleisch, das in der Mikrowelle zubereitet wurde, sollte nicht sofort nach dem Garen entnommen werden. Lassen Sie es für weitere 10 bis 13 Minuten im Ofen (ohne die Tür zu öffnen). Oder, wenn Sie es herausziehen, lassen Sie es trotzdem stehen, aber achten Sie darauf, die Schnitte der Lebensmittelfolie abzudecken.

http://omj.ru/cookery/kak-vkusno-prigotovit-svininu-v-mikrovolnovke

Gebackener Schinken in der Mikrowelle

Natürlich finden Sie auf Cook-ru Dutzende von Rezepten für gebratenes Schweinefleisch. Aber noch hat niemand vorgeschlagen, es nach dieser Methode zu backen: ohne Backofen und ohne Folie. in der mikrowelle! Mit minimalem Aufwand und großartigen Ergebnissen. Egal wie unerwartet die Idee klang, Fleisch in der Mikrowelle zu backen, es ist sehr einfach (ich denke, mein Rezept für gebackenen Schinken ist hier am einfachsten!), Und das Ergebnis wird Ihnen gefallen, ich verspreche es :) Außerdem ist es nach diesem Rezept sehr schwierig, das Fleisch zu überkochen oder zu trocknen. Sie müssen nicht mit Folie oder Backhülsen herumspielen. Und im Allgemeinen erfordert das Braten keine Kontrolle :) Gekochtes Schweinefleisch ist zart und saftig, mit einer köstlichen gebratenen Kruste, es ist schön und als eigenständiges warmes Fleischgericht (mit jeder Beilage) und zum Schneiden zum Frühstück oder für Sandwiches - kalt. Vielen Dank für diese Technologie - meine Schwiegermutter hat ein Rezept entwickelt, das ich unbedingt mit Ihnen teilen wollte, liebe Köche!

Zutaten für "Gebackener Schinken in der Mikrowelle":

  • Schweinefleisch (zartes Lendenstück, aus einem Stück) - 1 kg
  • Knoblauch - 3 Zähne.
  • Rosinen (kernlos, optional! Sie können darauf verzichten) - 2 TL.
  • Lorbeerblatt - 0,5 Stapel.
  • Salz - 2 TL.
  • Schwarzer Pfeffer (gemahlen) - 1 TL.
  • Pflanzenöl (zum Braten) - 50 ml
  • Wasser (gekocht, heiß) - 400 ml

Kochzeit: 90 Minuten

Portionen: 5

Rezept "Gebackener Schinken in der Mikrowelle":

Schweinefleisch waschen, mit einem Papiertuch abtrocknen.

Knoblauch schälen und hacken. Wenn wir einen gebackenen Schinken mit einem sehr klassischen Geschmack machen wollen, schaffen wir es mit einem Knoblauch. Wenn wir keine Angst vor Experimenten haben, trocknen wir sie auch mit ein paar Teelöffeln kernlosen Rosinen!

Mit einem Messer schneiden wir tief in Fleisch ein, wir legen Knoblauchzehen hinein (und Rosinen, wenn wir keine Angst vor Rosinen haben!)
Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben, 30-60 Minuten ziehen lassen.

Erhitze etwas Pflanzenöl in einer Pfanne und brate unser Fleisch bei starker Hitze von allen Seiten, bis eine schöne goldene Kruste entsteht (es sind nur ein paar Minuten auf jeder Seite).

Nehmen Sie eine hitzebeständige Pfanne oder Form. Es muss mit einem Deckel versehen und für die Verwendung in der Mikrowelle geeignet sein.
Der Topfboden ist mit Lorbeer bedeckt.

Wir legen das Fleisch auf den Lorbeerkuchen und gießen dort vorsichtig die gleichen Gläser mit kochendem Wasser ein.
Wir schließen den Deckel, stellen ihn in die Mikrowelle und schalten ihn bei voller Kapazität ein (der Modus ist nur MIKROWELLEN, nicht der Grill!). Für 15-25 Minuten.

Dann holen wir uns eine Pfanne, drehen das Fleisch um und kochen für die gleiche Zeit (15-25 Minuten bei voller Leistung).

ACHTUNG: Die Leistung aller Mikrowellen ist unterschiedlich, und das Geschirr hat auch eine unterschiedliche Wärmeleitfähigkeit. Daher muss die ideale Garzeit individuell ausgewählt werden.
Bei meinem Ofen mit einer maximalen Leistung von 1000 W stellte sich heraus, dass beim Garen von 1 kg Fleisch in einer hitzebeständigen dickwandigen Glaspfanne (2,5 l) 23 Minuten lang am besten zwei Mal gekocht wurde. Und ich empfehle Ihnen, Freunde, nach den ersten 13-15 Minuten das Fleisch zu schneiden und zu überprüfen, wie es ausgeht. Und nimm entsprechende Anpassungen vor :)

Wir prüfen die Bereitschaft des Fleisches: Wir machen einen Einschnitt und schauen (oder probieren). Alles sollte in Ordnung sein, aber wenn Ihre Mikrowelle plötzlich einen ganz besonderen Charakter hat und das Fleisch nicht ausreichend gegart ist, geben Sie noch ein paar Minuten in die Mikrowelle.

Heißes gekochtes Schweinefleisch mit einer Beilage servieren - oder abkühlen lassen und nach Belieben hacken.

Abonniere die Kochgruppe in Kontakt und erhalte jeden Tag zehn neue Rezepte!

Schließe dich unserer Gruppe in Odnoklassniki an und erhalte jeden Tag neue Rezepte!

Teile das Rezept mit Freunden:

Andere Rezeptoptionen

Gebackener Schinken in der Hülse zum Braten

  • 851
  • 10954
  • 1230113

Gebackener Schinken in Honigsauce

  • 359
  • 4138
  • 371938

Hausgemachter Schinken

  • 164
  • 1271
  • 134513

Gebackener Schinken "Meine Variation"

  • 199
  • 1239
  • 225577

Gebackener Schinken "Unsere Tradition"

  • 95
  • 752
  • 119666

Gekochtes Schweinefleisch

  • 86
  • 535
  • 53652

Gebackener Schinken ohne Ofen

  • 47
  • 368
  • 43737

Gebackener Schinken nach Hausart

  • 43
  • 301
  • 31649

Gebackener Kalbsschinken im Wasserbad

  • 46
  • 255
  • 37738

Gebackener Schinken in Wein-Granatapfel-Marinade

  • 38
  • 173
  • 8530

Gekochtes Schweinefleisch

  • 25
  • 171
  • 17750

Gebackener Schinken nach Hausart

  • 79
  • 159
  • 21244

Wildes gekochtes Schweinefleisch mit wilden Pilzen

  • 74
  • 159
  • 11518

Gebackener Schinken zu Hause von ihrem Ehemann

  • 85
  • 154
  • 27717

Gebackener Schinken nach Hausart

  • 11
  • 144
  • 18757

Hausgemachter Schinken

  • 25
  • 131
  • 69318

Gebackener Schinken mariniert mit Kikkoman Sojasauce

  • 50
  • 107
  • 8188

Schweinefleisch mit Pflaumen

  • 26
  • 101
  • 18614

Fast gekochtes Schweinefleisch

  • 18
  • 88
  • 9517

Gebackener Schinken (gebackenes Fleisch)

  • 4
  • 86
  • 10708

Gebackener Schinken mit Pflaumen und Käse

  • 29
  • 79
  • 7701

Gekochtes Schweinefleisch "Swerdlowskaja"

  • 29
  • 73
  • 5786

Mein Schweineschinken

  • 42
  • 71
  • 18666

Einfach gebackener Schinken

  • 16
  • 59
  • 18466

Gebackener Schinken mit Orange

  • 36
  • 42
  • 6365

Gekochtes Schweinefleisch

  • 9
  • 32
  • 4739

Gebackener Schinken auf besondere Weise

  • 19
  • 26
  • 6156

Ähnliche Rezepte

Gebratenes Schweinefleisch mit Kimchi

  • 20
  • 80
  • 13363

Fleischpastetchen anders

  • 24
  • 43
  • 5004

Gebackenes Schweinefleisch

  • 17
  • 103
  • 10505

Wok, Fleisch und Gemüse

  • 23
  • 59
  • 6884

Schweinekoteletts mit Reis garnieren

  • 4
  • 27
  • 1164

Korb "Rotkäppchen"

  • 61
  • 71
  • 7325

Mariniertes Schweinefilet

  • 51
  • 83
  • 4017

Schweinefleisch in Tomaten-Chili-Sauce

  • 2
  • 7
  • 3047

Geschmortes Schweinefleisch mit Kohl

  • 139
  • 614
  • 39323

Versuchen Sie, zusammen zu kochen

Salat "Saigon"

  • 70
  • 251
  • 18531

Snack "Neujahrsdorf"

  • 148
  • 375
  • 37531

Waffelröllchen in Pflanzenöl

  • 58
  • 1048
  • 11845

Fotos von "Gebackener Schinken in der Mikrowelle" aus der Küche (2)

Kommentare und Bewertungen

11. Dezember 2018 aster8 #

9. September 2018 9-Ksana #

2. September 2018 Kaffeemaschine #

14. Juli 2017 Yalian #

9. April 2017 der Hund ist grau #

20. Dezember 2016 solapeterson #

6. Dezember 2016 pokavsespyat #

20. November 2015 TigritsaLvovna #

23. Dezember 2015 Gregory K # (Autor des Rezepts)

14. Oktober 2015 romashka12452 #

14. Oktober 2015 Gregory K # (Verfasser des Rezepts)

13. August 2015 Lena Ischtschuk 73 #

8. Oktober 2015 Gregory K # (Verfasser des Rezepts)

25. Juli 2015 Baruka #

8. Oktober 2015 Gregory K # (Verfasser des Rezepts)

6. Juli 2015 Ich bin faul

6. Juli 2015 Gregory K # (Verfasser des Rezepts)

22. Juni 2015 Lina Cactus #

22. Juni 2015 Gregory K # (Verfasser des Rezepts)

4. Juni 2015 Gregory K # (Verfasser des Rezepts)

8. Oktober 2015 win777 #

3. Juni 2015, Lev Tigrov

24. April 2015 pandorra1 #

29. Mai 2015 Gregory K # (Verfasser des Rezepts)

9. April 2015 Valyushka kvp #

8. Mai 2015 Gregory K # (Verfasser des Rezepts)

8. Mai 2015 Gregory K # (Verfasser des Rezepts)

3. Juni 2015 volks360 #

3. Januar 2015 schöne Katze #

8. Mai 2015 Gregory K # (Verfasser des Rezepts)

14. Dezember 2014 Nika1205 #

Hinterlasse einen Kommentar oder eine Rezension

Registrieren Sie sich oder geben Sie ein, wenn Sie sich bereits registriert haben.

Sie können sich auf der Website anmelden, ohne ein Kennwort zu registrieren und einzugeben. Verwenden Sie dazu Ihr Konto auf den folgenden Websites:

Wenn Sie mit etwas in einem neuen Design nicht zufrieden sind, schreiben Sie Ihre Kommentare, damit wir es beheben können.

Einloggen ohne Registrierung

Sie können sich auf dieser Seite anmelden.
unter deinem Namen.

http://www.povarenok.ru/recipes/show/59951/

Wie Schweinefleisch in der Mikrowelle kochen?

Bereiten Sie ein köstliches Mittag- oder Abendessen zu, es ist fast die tägliche Aufgabe einer Hausfrau oder eines überzeugten Junggesellen! Eines der wichtigsten Gerichte auf dem Tisch ist traditionell Fleisch. Es ist sehr reich an lebenswichtigen tierischen Proteinen, die wir brauchen, um Muskeln aufzubauen, Aminosäuren und Vitamine. Aber in der Hektik des Lebens ist es manchmal notwendig, Fleisch schnell zuzubereiten, und die schnellste (aber nicht minder hochwertige) Art, Fleisch zuzubereiten, ist eine Mikrowelle. Heute erzählen wir, wie man Schweinefleisch in der Mikrowelle kocht.

Zum Kochen empfehlen wir gekühlte Schweinesteaks mit einem Durchmesser von 6-8 cm und einer Dicke von 1-2 cm. Auf den Teller, der in die Mikrowelle gestellt wird, legen Sie üblicherweise zwei solcher Fleischstücke.
Zu Beginn die gekühlten Fleischstücke unter kaltem Wasser abspülen und auf den Teller legen, das restliche Wasser von den Steaks abtropfen lassen. Gießen Sie dann raffiniertes Sonnenblumenöl in einen tiefen Teller und fügen Sie Gewürze für Fleisch hinzu oder mischen Sie gehacktes getrocknetes Gemüse, Pfeffer und Salz. Gleichmäßig umrühren. Die Schweinefleischstücke in die vorbereitete Butter geben, die Butter vorsichtig einrühren und 5-7 Minuten mit unserer Mischung einweichen lassen.

Danach die Schweinesteaks auf einen Mikrowellenherd legen und in den Ofen stellen. Wenn Sie eine Inverter-Mikrowelle haben, stellen Sie die durchschnittliche Leistung, wenn Sie eine normale Mikrowelle haben, die maximale Leistung ein. Stellen Sie die Zeit auf 5-7 Minuten ein (abhängig von der Größe des Schweinefleischstücks). Nehmen Sie danach einen Teller heraus, drehen Sie die Fleischstücke um und stellen Sie sie erneut in die Mikrowelle. Wenn es sich bei der Mikrowelle um einen Wechselrichter handelt, stellen wir die durchschnittliche Leistung und Zeit erneut auf 6-8 Minuten ein. Bei einer normalen Mikrowelle beträgt die durchschnittliche Leistung 8-10 Minuten.

Während der Zubereitung unseres Fleisches können Sie schnell einen Salat für Fleisch zubereiten, idealerweise eignet sich ein Salat aus frischen Tomaten, Gurken, Paprika und Zwiebeln für Schweinefleisch. Als Dressing ist Olivenöl ideal.

Nachdem die Mikrowelle fertig gekocht ist, lassen Sie die Steaks weitere 3-5 Minuten darin, um die Temperatur gleichmäßig im Steak zu verteilen.
Danach können Sie gekochtes Schweinefleisch aus der Mikrowelle nehmen und auf den Tisch bringen! Schweinefleisch aus der Mikrowelle (besonders wenn Sie ein glücklicher Besitzer einer Inverter-Mikrowelle sind) zeichnet sich durch besondere Zartheit, verlockendes Aroma und außergewöhnlichen Geschmack aus! Als Dressing für Fleisch kann man einen gewöhnlichen Ketchup und Saucen wie Teer-Teer, Adjika oder Barbecue verwenden.

Leckeres und nahrhaftes Steak gibt Ihnen frische Kraft und gute Laune. Guten Appetit!

http://shift7.ru/cookery/55-kak-prigotovit-svininu-v-mikrovolnovke.html

Fleisch kochen in der Mikrowelle - lecker, duftend und sehr saftig

Die Mikrowelle ist so fest verankert, dass dieses Gerät aus der modernen Küche kaum mehr wegzudenken ist. Aber viele Hausfrauen nutzen die Funktionen dieses Ofens nicht in vollem Umfang, da sie nur durch die Heizung eingeschränkt sind. In der Zwischenzeit dürfen köstliche Fleischgerichte gebacken, gekocht und sogar gekocht werden.

Fast unbegrenzte Möglichkeiten

Fleisch in der Mikrowelle darf man anders kochen: Mit Hilfe von Zusatzgeräten auf dem Grill backen, in Töpfen backen, Brötchen formen... Es gibt viele Möglichkeiten.

Gegenüber dem herkömmlichen Garen mit Gas gibt es zwei Nachteile: wirtschaftliche Kosten und eine begrenzte Menge an Lebensmitteln. Das Gericht erweist sich jedoch als sehr delikat und appetitlich, und es wird viel Zeit darauf verwendet, viel kleiner zu kochen.

Einfache Rezepte für köstliche Gerichte

Das traditionelle Rezept ist Fleisch in Französisch. In der Mikrowelle stellt sich heraus, dass dieses Gericht extrem duftend ist.

  • Schweinefleisch - 300-500 g;
  • Kartoffeln - 2-3 Stück;
  • Zwiebeln - 1 Stk.;
  • Mayonnaise;
  • starker Käse - 50 g;
  • Knoblauch - 1-2 Zähne;
  • Butter.

Das Fleisch wird in dünne kleine Scheiben geschnitten, abkühlen lassen und zusätzlich verquirlen. Glas- oder Keramikform mit Butter bestrichen.

Die erste Schicht besteht aus Fleisch. Zwiebel - gehackte Zwiebel, Knoblauch, alles mit Mayonnaise übergossen. Nächste Schicht Kartoffeln. Etwas mehr Mayonnaise wird auf die Kartoffeln und - zum Schluss - auf den geriebenen Käse gegossen.

Kartoffeln mit Fleisch in der Mikrowelle werden 30 Minuten lang zubereitet. Der Ofen ist bei voller Leistung eingeschaltet. Fleisch in den Töpfen zum Kochen in der Mikrowelle ist also erlaubt.

  • Hühnerfleisch - 150 g;
  • Champignons - 5 Stück;
  • Kartoffeln - 3 Stk.;
  • Knoblauch - 2 Zähne;
  • Zwiebel - 1 riesig.

Zusätzliche Zutaten: Salz, Brühe, Pfeffer, Sauerrahm.

Alles wird geschnitten, damit später nicht näher darauf eingegangen wird. Fleisch ist rechteckig, Pilze - in 4 Teile, Kartoffeln - in Würfel, Zwiebeln - halbe Ringe. Knoblauch gerieben oder zerkleinert. Im Topf wird alles in der folgenden Reihenfolge ausgelegt: ein wenig Knoblauch, Fleisch, Zwiebeln, Champignons, Kartoffelwürfel und sogar Knoblauch.

Die Gewürze werden hineingegossen, die Brühe wird hineingegossen - nur so, dass noch 3 Finger oben sind - im Gegenteil, beim Kochen läuft alles nach oben - ein wenig saure Sahne oder ein Stück Butter. Decken Sie den Topf besser mit Wachspapier ab - bei Verwendung des Deckels verlängert sich die Garzeit.

Das Kochen erfordert eine hohe Leistung - von 850 W für 15 Minuten. Das Rezept ist cool, weil Sie nichts im Voraus braten müssen.

Dieses Rezept muss nicht eingehalten werden. Nach dieser These wird in Töpfen gekocht, aber Sie können mit dem Inhalt experimentieren.

Es gibt kein einfacheres Rezept als Fleisch auf dem Grill in der Mikrowelle zu kochen. Jeder Vorgang dauert 12 Minuten!

In der Mikrowelle Grill stehen. Darauf werden Fleischstücke ausgelegt - besser als Schweinefleisch, zarter.

Fleisch ist erforderlich, um im Voraus zu entmutigen und in Gewürzen eingelegt. Wenn Sie einen natürlichen Geschmack erzielen möchten, ist das Einlegen nicht erforderlich.

Stellen Sie den Modus auf volle Kapazität, stehen Sie 6 Minuten. Danach müssen Sie das Fleisch umdrehen, die Stücke salzen und weitere 6 Minuten warten. Alle zusammen Das Gericht ist fertig!

Schwierigere Gerichte

Wie ist es nicht einfach, Fleisch in der Mikrowelle zu backen, sondern einen echten gebackenen Schinken daraus zu kochen?

Der Prozess erfordert - zusätzlich zum Herd und einem Messer:

  • Schweinefilet - mit einer Fettschicht - ca. 1 kg;
  • Knoblauch - 4 Nelken;
  • Rosinen - 2 Teelöffel - dürfen durch gehackte Pflaumen ersetzt werden;
  • Wasser - 400 ml, stechend, über kochendes Wasser.

Gewürze: Salz, schwarzer Pfeffer und duftender Boden, Lorbeerblatt. Zum Braten müssen Sie Sonnenblumenöl zubereiten.

Alle Modelle von Mikrowellenherden haben unterschiedliche Leistungen. Die Garzeit wird individuell eingestellt. Zu diesem Zweck wird das Gericht nach 15 Minuten, nachdem es im Ofen gefunden wurde, eingeschnitten und es wird geprüft, wie viel mehr es benötigt, um es zur Bereitschaft zu bringen.

Zum Beispiel: In einem Ofen mit einer Leistung von 1000 W erreichte das gekochte Schweinefleisch seinen Zustand in 46 Minuten.

  • Das Fleisch wird gewaschen, mit einem Papiertuch getrocknet, in Stücke geschnitten - nicht dünn;
  • Schnitte werden im ganzen Stück gemacht, sie werden in Rosinen oder Pflaumen, Knoblauch gelegt. Einige Herrinnen falten Brötchen;
  • Die Stücke mit Pfeffer und Salz einreiben und 40-60 Minuten marinieren lassen.
  • Wenn das Fleisch genug eingeweicht ist, wird es einige Minuten lang von der ganzen Seite in erhitztem Sonnenblumenöl in einer Pfanne gebraten. Gebackener Schinken wird mit knuspriger Kruste schöner sein;
  • In einer speziellen Pfanne für die Mikrowelle unten eine Schicht Lorbeerblatt auslegen;
  • Auf die Lorbeerschicht legen, kochendes Wasser gießen.

Der Deckel wird geschlossen, der Topf wird in den Ofen gestellt und die volle Leistung wird eingeschaltet, wobei mit der Hälfte der Zeit gerechnet wird - etwa 20 bis 25 Minuten. Fleisch im Garprozess sollte gewendet werden. Garnierung für Schweinefleisch kann jeder serviert werden.

Wie kocht man Fleisch - Kalbfleisch - in der Mikrowelle?

Im Kalbfleisch gibt es keinen Fettstreifen, macht es ein Gericht? Das Rezept ist dyuzhe leckeres Kalbfleisch, mit Tomaten überbacken.

  • Kalbfleisch - etwa ein halbes kg;
  • Tomaten - 250 g;
  • geschmolzene Butter - ca. 50 g

Verschiedene Paprikasorten, duftende Kräuter, Salz - nach Geschmack.

Das Fleisch wird in kleine Stücke geschnitten und abgehackt. Es wird gepfeffert, gesalzen und in eine Keramikschale gegeben. Legen Sie die geschnittenen Tomaten auf eine Schicht Fleisch und gießen Sie ein wenig Wasser hinein.

Der Behälter wird mit einem Deckel verschlossen und - es ist zu beachten - in der Mikrowelle gebacken, wobei die Leistung nicht mehr als 700 Watt beträgt. Es ist erlaubt, es in 15 Minuten genauer zu versuchen.

Beim Garen von Fleisch in der Mikrowelle ist es wichtig, das Modell des Ofens zu berücksichtigen, ob er mit einem Grill ausgestattet ist, seine Kapazität und die verfügbaren Funktionen. Aber unabhängig vom Ofen darf man immer ein passendes Rezept finden, um ein appetitliches Gericht zuzubereiten.

Wenn Sie unerwartet zu Hause eine Mikrowelle holen, können Sie sich mit einem herzhaften Mittag- oder Abendessen verwöhnen lassen. Der Divo-Ofen hilft dabei, das Fleisch aufzutauen und schnell zu kochen. Wenn Sie mehrere Rezepte „pro Reserve“ haben, wird die unerwartete Ankunft Ihrer Freunde niemals überraschen!

http://murim.ru/gotovim-myaso-v-mikrovolnovke-vkusno-aromatno-i-ochen-sochno/

Wie man Fleisch in der Mikrowelle kocht?

Denken Sie daran:
Sofern im Rezept nicht anders angegeben, Fleisch mit 100% iger Leistung garen. Wenn Sie zwei Optionen für die Garzeit angeben, beachten Sie, dass die erste für Backöfen mit einer Leistung von 800 Watt und die zweite (in Klammern) für Backöfen mit einer Leistung von 1000 Watt angegeben ist.

Gefrorenes Fleisch sollte vor dem Garen aufgetaut werden.
Entfernen Sie alle Metallklammern und Bänder, legen Sie das Fleisch auf ein Backblech oder eine flache Schale und decken Sie es ab.
Drehen Sie die Stücke beim Auftauen ein- oder zweimal und lassen Sie die Flüssigkeit ab, die sich in der Schüssel angesammelt hat.
Beim Auftauen Schweins-, Rind- und Speckscheiben wenden und teilen.
Wenn es anfängt, das gerollte Fleisch aufzutauen, teilen Sie es mit einer Gabel.
Wenn die Oberfläche des Fleisches Anzeichen von Hitze aufweist, stoppen Sie den Auftauprozess und lassen Sie das Fleischstück 20 Minuten lang ruhen, bevor Sie fortfahren.
Lassen Sie das Produkt nach dem Auftauen immer stehen, bevor Sie mit dem Kochen beginnen.
Verwenden Sie den automatischen Abtaumodus oder befolgen Sie die Anweisungen in der Tabelle mit einer Leistung von 30% (20%).

http://otvet.mail.ru/question/5927255

Wie man in der Mikrowelle kocht. 9 kulinarische Tricks

Mikrowelle in die Küche gebracht Einfachheit und Geschwindigkeit. Mit seiner Hilfe ist es einfacher, Gerichte aufzuwärmen, und es dauert nur wenige Minuten, um Fleisch- oder Gemüseeintopf zu schmoren. Das Kochen in der Mikrowelle ist zwar nicht schwierig, erfordert jedoch einige Kenntnisse und Tricks von der Gastgeberin. Sie finden sie in unserem Material.

Was kann eine Mikrowelle?

Die meisten von uns verwenden eine Mikrowelle, um Mahlzeiten auf den Tellern zu erwärmen oder heiße Sandwiches zuzubereiten. In der Zwischenzeit kann eine gute Mikrowelle mehrere Küchengeräte gleichzeitig ersetzen:

  • Heißluftofen
  • Grill
  • der Ofen
  • sogar ein Doppelkessel

Es kann wie ein gewöhnlicher Ofen arbeiten, und seine Funktion, die mit Mikrowellen verbunden ist, kann darüber hinaus zusammen mit anderen Funktionen verwendet werden.

Interessante Möglichkeiten, die Mikrowelle zu benutzen

Was müssen Sie wissen, um in der Mikrowelle zu kochen?

  • Mikrowellen - dringen von verschiedenen Seiten in Lebensmittel ein, jedoch nicht tiefer als 2 cm. Für eine Mikrowelle ist es daher besser, die nicht zu großen Stücke zu schneiden.
  • Wenn Sie im Mikrowellenmodus braten / backen, legen Sie die größten Stücke auf den Rand der Schüssel, damit sie mehr Mikrowellen erhalten und besser gebacken werden.
  • Es ist ratsam, die Suppe beim Kochen mit einem Deckel, aber immer mit einem Dampfauslass zu bedecken. Wenn Sie ein Glasröhrchen in eine Flüssigkeit legen, kocht es weniger.
  • Die Teile, die sich an den Rändern der Schüssel befinden, erhalten mehr Energie und weniger Mikrowellen gehen in die Mitte. Daher sollte das zubereitete Essen gemischt werden, wenn Sie Beine oder Flügel oder ähnliche Stücke backen, müssen diese ausgetauscht und gewendet werden.
  • Fleisch und Fisch werden am besten am Ende des Garvorgangs gesalzen, damit die Saftigkeit erhalten bleibt.
  • Wenn Sie Rührei kochen, müssen Sie nur sehr frische Eier nehmen und das Eigelb mit einem Zahnstocher einstechen. Dann verbreiten sie sich nicht.
  • Der Teig in der Mikrowelle wird höher verstanden als in einem herkömmlichen Ofen. Daher muss das Formular mit hohen Seiten sein und es muss nur zur Hälfte ausgefüllt werden.
  • Um ein Backen zu verhindern, müssen Sie dem Teig mehr Mehl hinzufügen.
  • Damit die Lebensmittel nicht austrocknen, müssen sie mit einer Folie oder einer speziellen Kuppelabdeckung abgedeckt werden.

Was ist die Gefahr einer Mikrowelle?

Das populärste Stereotyp über Mikrowellenöfen - sie sind eine Strahlungsquelle - ist grundsätzlich falsch “, versichert AiF-Leiter des Labors für Strahlenbiologie und Hygiene nichtionisierender Strahlung von PMBC ihnen. Burnazyana FMBA aus Russland, Kandidat für Biowissenschaften Oleg Grigoriev.

Welches Geschirr für eine Mikrowelle verwenden?

Kochgeschirr für die Mikrowelle sollte für Mikrowellen durchlässig sein, nicht aus Metallen bestehen, keinen elektrischen Strom leiten, hitzebeständig sein.

Alle Gerichte können für die Verwendung in der Mikrowelle vorgetestet werden. Nehmen Sie dazu das übliche facettierte Glas (oder dickwandiges Glas, jedoch ohne Bild), gießen Sie Wasser hinein, geben Sie es in die Testschale und die Schale - in die Mikrowelle. Schalten Sie die maximale Leistung für 1 Minute ein. Wenn Sie den Herd öffnen, sollte das Wasser im Glas heiß sein, und das Geschirr, in dem das Glas stand, sollte nicht erhitzt werden. Wenn es erhitzt wird, bedeutet dies, dass es nicht für die Verwendung in der Mikrowelle geeignet ist.

Wie man Fleisch in der Mikrowelle kocht?

Achten Sie beim Garen von Fleisch in der Mikrowelle darauf, dass Sie einen Deckel darauf legen, damit die Saftigkeit erhalten bleibt und das Fleisch nicht austrocknet. Beachten Sie, dass Fleisch bei Raumtemperatur und mit Fett schneller als mager und kalt gekocht wird. Salz und Gewürze sollten erst am Ende hinzugefügt werden. Perfekt zum Kochen im Mikrowellenvogel - das Fleisch wird saftig, zart, im eigenen Saft.

Eier in der Mikrowelle

In die Form für Rührei Öl geben, erhitzen, auf Boden und Wände verteilen. Eier schlagen, Eigelb mit einem Zahnstocher stechen. Eine volle Minute in den Ofen stellen.

Linsensuppe für die Mikrowelle

1 Tasse trockene Linsen

2 Tassen Brühe

Schritt 1. Linsen 8 Stunden in einem Glas Wasser einweichen.

Schritt 2. Zwiebel fein hacken, Lende, in einen Topf für die Mikrowelle geben.

Schritt 3. Abdecken und 3 Minuten bei maximaler Leistung köcheln lassen.

Schritt 4. Linsen mit Wasser hinzufügen und weitere 10-12 Minuten kochen lassen.

Schritt 5. Setzen Sie die Suppenkartoffeln ein und die Karotten werden nicht grob gehackt. Weitere 10 Minuten kochen

Schritt 6. Schneiden Sie die Würste und kochen Sie sie weitere 10 Minuten lang. Nach dem Kochen Salz und Pfeffer hinzufügen.

Weißwein-Garnelen

400 g wilde Garnelen

¼ Tasse trockener Weißwein

Schritt 1 Garnelen in eine Schicht geben, über den Wein gießen und maximal 2-3 Minuten unter dem Deckel köcheln lassen.

Schritt 2. Rühren, salzen und weitere 3 Minuten köcheln lassen.

http://www.aif.ru/food/household/1355651
Up