logo

Ringelblume - Ringelblume mit dem Namen "Maniküre"

Analysieren:
  • Ringelblume - Wort zu H
  • 1 - Ich bin der Buchstabe H
  • 2 - Ich schreibe O
  • 3. Buchstabe G
  • 4. Buchstabe O
  • 5. Buchstabe T
  • 6. Buchstabe K
  • 7 - Ich bin der Brief
Optionen für Fragen:
translateSpanWord

Kreuzworträtsel, Skanvordy - eine erschwingliche und effektive Methode, um Ihren Intellekt zu trainieren und das Wissen zu erweitern. Wörter lösen, Rätsel zusammensetzen - logisches und bildliches Denken entwickeln, die neuronale Aktivität des Gehirns anregen und schließlich die Freizeit mit Vergnügen verbringen.

http://spanword.ru/words/348721-kalendula-s-manikyurnym-nazvaniem.html

Nützliche Eigenschaften von Ringelblumen bei der Behandlung von Wunden, Geschwüren, Bluthochdruck

Calendula

Die Heilpflanze ist aus dem ersten Jahrhundert vor Christus bekannt. Es hat eine ausgeprägte antiseptische Wirkung und wird zur Behandlung äußerer und innerer Wunden eingesetzt. Senkt mäßig den Blutdruck, wirkt choleretisch.

Die älteste in der Volks- und Amtsmedizin verwendete Heilpflanze. Die medizinischen Eigenschaften und Kontraindikationen von Ringelblumen sind klar definiert. Kultur wird im industriellen Maßstab für die pharmakologische Industrie gepflegt. Es ist so unprätentiös, dass es leicht in Sommerhäusern und Vorgärten angebaut werden kann.

Calendula-Merkmale

Nägel medizinisch. Botanische Illustration aus dem Buch „Köhler's Medizinal-Pflanzen“, 1887.

Helle, sonnige Ringelblumenblüten aus alter Zeit zogen Heiler an. Im ersten Jahrhundert v. Chr. Verwendeten Diaskorides sie in ihrer Praxis, aber sie wurden im Mittelalter am populärsten.

Es wurde empfohlen, die Kultur in Gärten und auf Gehöften zu züchten. Wenn Sie sich unwohl fühlen, schauen Sie sich das an und lassen Sie sich mit Sonnenenergie aufladen. Heiler verwendeten Ringelsaft, um Wunden zu heilen. Sammelte wertvolle Blumen ausschließlich bei sonnigem Wetter, ließ sie mehrere Tage in transparenten Gläsern in der Sonne, presste sie dann zusammen und verwendete sie in Form von Lotionen.

Die allgegenwärtige Pflanze hat zahlreiche Namen erhalten. Unsere beliebten „Ringelblumen“ - slawisch - haben die Form von Blütenblättern, die wie Tierkrallen aussehen. Zu Beginn des elften Jahrhunderts wurde die Kultur in Europa als "Marys Gold" oder Marys Gold bezeichnet. Der Name stammt von der Widmung der Jungfrau Maria, der Schutzpatronin der Heiler und Kranken. Der heutige offizielle Name Calendula officinalis stammt aus dem 18. Jahrhundert. Eingeführt von seinem Streber Liberty Bale.

Beschreibung

Calendula ist ein jährliches Kraut mit einem niedrigen geraden Stiel. Es wächst nicht mehr als siebzig Zentimeter, aber normalerweise sogar noch tiefer. Stiel abgerundet, einfach oder verzweigt. Manchmal wachsen mehrere Stiele, die fast identisch sind, aus derselben Wurzel.

Medizinische Ringelblumen mit Blättern von charakteristischer Form bedeckt. An der Basis des Stiels sind sie groß und umgekehrt eiförmig. Während sie wachsen, ändert sich die Form der Blätter, sie verwandeln sich in lanzettliche Blätter und steigen zum meisten Gefäß auf.

Am oberen Ende des Stiels und seinen seitlichen Prozessen bilden sich Blütenbecher. Im äußeren Teil der Pflanze sind die Blüten meist gelb, groß. Aus diesen werden die Früchte und Samen geformt. Im inneren Teil der „Busch“ -Blüten sind orangerote Ringelblumenblüten unter dem Gesichtspunkt der Ausbreitung der Kultur unbrauchbar, weil sie steril sind. Die nützlichen Eigenschaften von Calendula in ihnen zeigen sich jedoch in größerem Maße, da die satte orange Farbe der Blütenblätter auf einen erhöhten Gehalt an wertvollen Substanzen in ihnen hinweist.

Die Blüte beginnt im August und dauert lange - bis zu vier Monate. Auf den zentralen Behältern sind Früchte gebunden. Sie haben die Form von gebogenen Samen und brauner Farbe - ein Indikator für die Reife - bis Ende August. Pflanzpflanzen strahlen einen ausgeprägten, charakteristischen Bittergeschmack aus.

Verbreitung und Anbau

Unter den Heilpflanzen ist weniger launisch schwer zu finden. In der Natur ist Ringelblume in Mittel- und Südeuropa weit verbreitet. Wildblumen sind klein, aber attraktiv. Aus diesem Grund begann das Unternehmen Mitte des 18. Jahrhunderts, Pflanzen für dekorative Zwecke anzubauen.

Es wurzelte dort, wo es gepflanzt wurde. Mit wenig Sorgfalt, da keine Unkräuter im umgebenden Boden vorhanden sind, blüht es gröber und massiver. Dies ermöglichte den Anbau einer Ringelblumen-Heilpflanze als Zierpflanze in Parks für Landschaftssiedlungen. Im zwanzigsten Jahrhundert wurden Pflanzungen für die Bedürfnisse der pharmakologischen Industrie zum Zweck der industriellen Ernte gegründet.

Sammeln und Ernten

Medizinische Rohstoffe - Blütenstände der Kultur. Die Sammlung wird während der Blütezeit durchgeführt, wenn alle Blumen gut bekannt sind. Ringelblumenblüten sollten so nah wie möglich am Gefäß sein. Befindet sich der Stiel im Inneren, wird er entfernt.

Die Besonderheit der Pflanze ist, dass sie umso intensiver zu blühen beginnt, je mehr Blüten sie während der Blüte pflückt. Auf kultivierten Plantagen können daher in der Blütezeit bis zu zwanzig Massenversammlungen durchgeführt werden. Und die Periode selbst dauert vom Hochsommer bis zum ersten Frost.

Nach dem Sammeln sollten die Blumen schnell getrocknet werden. Zu diesem Zweck werden warme Dachzimmer oder schattige Vordächer verwendet, in denen die Rohstoffe in dünner Schicht auf Papier oder Zeitungen ausgelegt werden. Die Trocknungszeit beträgt nicht mehr als vier Stunden. Danach werden die Rohstoffe gesammelt und in atmungsaktive Stoffbeutel oder Papiertüten gelegt.

Zusammensetzung und Eigenschaften

Der massive Einsatz von Ringelblumen hängt mit ihrer chemischen Zusammensetzung zusammen. Es definiert die Kalendersubstanz, die den spezifischen Geschmack des Rohmaterials ausmacht. Bis zu vier Prozent sind Schleim, etwa dreieinhalb Prozent sind Harz. Hoher Gehalt an Apfelsäure und Salicylsäure.

Die kombinierte Zusammensetzung hat eine ausgeprägte antiseptische Wirkung. In vitro wurde Aktivität in Bezug auf die Hemmung von Staphylokokken- und Streptokokken-Kolonien nachgewiesen. Auch während der Tests zeigte sich eine leichte choleretische und sedierende Wirkung. Wenn die Dosierung zunimmt, verursachen die Medikamente Schläfrigkeit und senken den Blutdruck.

Die Verwendung von Ringelblumen

Die Verwendung von Ringelblumen ist eine weit verbreitete und gut untersuchte Praxis. Seine spezifischen Aspekte können in verschiedenen Ländern der Welt verfolgt werden.

  • Russland, Ukraine. Es wird zur Behandlung des Magen-Darm-Trakts angewendet. Infusionen wurden oral gegen Geschwüre, Gastritis, Schmerzen im Darm und Lebererkrankungen eingenommen.
  • Polen Infusion von Calendula - ein Volksheilmittel gegen Hepatitis.
  • Deutschland Die in Deutschland am häufigsten verwendete Kultur stammt aus dem Mittelalter. Die heilenden Eigenschaften von Calendula-Kräutern wurden verwendet, um Wunden, Geschwüre, Hautausschläge und entzündliche Hauterkrankungen zu heilen. Es wurde die regulatorische Wirkung des Arzneimittels bei der Verabreichung zur Menstruation festgestellt, daher wurden Infusionen in der Gynäkologie für Menstruationsstörungen sowie für die Behandlung von assoziierten hormonellen Erkrankungen empfohlen - Uterusmyome, Myome. Die moderne Medizin hat keine Beweise für die Wirkung der Infusion auf die Hormone gefunden und empfiehlt, Calendula zur Spülung bei entzündlichen Prozessen der Vagina bei Frauen und zur Behandlung der äußeren Geschlechtsorgane bei Männern zu verwenden.
  • Brasilien. Die Verwendung von Ringelblumenblüten ist in der Erhaltungstherapie bei der Behandlung von Krebs, insbesondere von Tumorerkrankungen des Verdauungstrakts, üblich. Es sollte beachtet werden, dass die Pflanze Krebs nicht heilt, aber in den Staaten, in denen die offizielle Medizin nicht in der Lage ist, mehr zu bewirken, bringt die Einnahme der medizinischen Infusion eine vorübergehende Linderung und Besserung. In Russland ist die Herstellung des Arzneimittels "KN" in Form von Tabletten. Die Zusammensetzung der beiden Komponenten - Blüten von Calendula und Nikotinsäure. Handelt in der angegebenen Weise. Auch als Erhaltungstherapie wird die Verwendung einer Innenwasserinfusion empfohlen.

Die folgenden Arten von Wirkungen von Präparaten auf Calendulabasis wurden klinisch bestätigt.

  • Antiseptikum für äußere Schäden. Verwenden Sie Alkohol Tinktur oder Salbe zur Behandlung von unkomplizierten oder infizierten Wunden, Schnitten, Verbrennungen. Die Mittel sind wirksam bei der Behandlung von Furunkeln, Erfrierungen, Blutergüssen.
  • Entzündungshemmende und Wundheilung in der Gynäkologie. Ringelblumenpräparate werden als Wundheilmittel bei der Behandlung von Gebärmutterhalserosion verschrieben. Bei der Behandlung von Kolpitis ist die entzündungshemmende Aktivität hoch.
  • Entzündungshemmend in der Zahnheilkunde. Verwendete Medikamente zur Behandlung der Mundhöhle, Zahnfleisch bei der Behandlung von Gingivitis, Stomatitis. Selbstgemachte Infusionen können als hochwertige Prophylaxe bei Erkrankungen der Mundhöhle dienen.
  • Choleretikum bei der Behandlung von Hepatitis, Cholezystitis. Verwenden Sie die Infusion der Pflanze, um die Sekretion der Galle mit Verstopfung der Gallenwege, jultuha, zu stimulieren.
  • Wundheilung bei der Behandlung von Schleimhäuten des Verdauungstraktes. Die heilenden Eigenschaften von Ringelblumen werden in der offiziellen therapeutischen Praxis bei ulzerativen Erkrankungen wie Magen und Zwölffingerdarm eingesetzt.
  • Hypotensiv bei erhöhtem Druck. Die klinische Erfahrung bei Patienten, die eine Hypertonie der Infusion von medizinischem Ringelblumenmuskel erhielten, zeigte, dass die Therapie innerhalb von drei Wochen das Wohlbefinden des Patienten verbesserte, den Schlaf normalisierte und den Blutdruck senkte. Die Wirksamkeit des Arzneimittels ist in den Anfangsstadien der Krankheit hoch.

Die Frage, warum die Calendula-Tinktur in verschiedenen Bereichen der Medizin weit verbreitet ist, einschließlich der Behandlung von Verletzungen, der Gynäkologie, der Zahnheilkunde und der Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts.

In der Kosmetik wird Ringelblumenöl verwendet und ein Aufguss für fettige Haut, die zu Hautausschlägen neigt. Auch verwendet Ringelblume für Haare in Form von Wasserinfusion und Öl. Die Heilzusammensetzung pflegt die Kopfhaut, stimuliert das Haarwachstum und schützt sie vor dem Herausfallen.

Alkoholtinktur

Allheilmittel, empfohlen für Bluthochdruck, Ulkuskrankheiten, als Stimulans zur Wundheilung bei Verschlucken und als Choleretikum. Als externe Lotionen auf Wunden angewendet.

  1. Legen Sie die Blumen in das Glas. Verwenden Sie zwei Esslöffel Rohstoffe.
  2. Mit 100 ml Wodka füllen.
  3. Zwei Wochen ziehen lassen.
  4. Belastung.

Nehmen Sie dreimal täglich zehn bis zwanzig Tropfen vor den Mahlzeiten ein. Bei Verbrennungen sollte die Tinktur auf ein sauberes Tuch aufgetragen und anschließend auf die betroffene Haut aufgetragen werden.

Wasseraufguss bei Schlaflosigkeit

Eine leichte sedierende Wirkung wird durch eine Heilpflanze bei Neurose, Angstzuständen und Schlafstörungen gezeigt. Bluthochdruck senken, Herzklopfen und Atemnot lindern.

  1. Legen Sie den Rohstoff in eine Thermoskanne. Verwenden Sie einen Esslöffel Blumen.
  2. Füllen Sie mit kochendem Wasser von zweihundert Millilitern.
  3. Drei Stunden einwirken lassen.

Verwenden Sie die Infusion innerhalb eines Esslöffels bis zu viermal während des Tages und nachts.

Infusion zum Spülen

Bei entzündlichen Erkrankungen des Rachens und der Mundhöhle verringert eine Infusion die Intensität der Entzündung, lindert Schmerzen und beschleunigt die Genesung.

  1. Legen Sie den Rohstoff in eine Thermoskanne. Verwenden Sie zwei Esslöffel Blumen.
  2. Füllen Sie mit kochendem Wasser von zweihundert Millilitern.
  3. Eine Stunde ruhen lassen.

Verwenden Sie die Infusion, um Hals und Mund zu spülen. Es kann auch zum Duschen in der gynäkologischen Praxis verwendet werden.

Salbe für Wunden

Die heilenden Eigenschaften der Pflanze sind nützlich bei nicht heilenden Wunden der Extremitäten, insbesondere bei Diabetes mit Furunkeln und eitrigen Geschwüren. Es wird empfohlen, in Form von Salbe auf der Basis von Vaseline zu verwenden.

  1. Pudern Sie die Blumen. Verwenden Sie einen Teelöffel Rohstoffe.
  2. Mischen Sie mit Vaseline 25 Gramm.

Bewahren Sie die medizinische Salbe im Kühlschrank auf. Anstelle von zerkleinerten Blättern können Sie auch Alkoholtinkturen des gleichen Volumens verwenden.

Infusion beim Husten

Das Vorhandensein von Schleim in den medizinischen Rohstoffen und eine ausgeprägte antiseptische Wirkung machen die Pflanze wirksam bei der Behandlung von Husten mit schwieriger Auswurfsekretion, die mit einer Entzündung der oberen Atemwege verbunden ist.

  1. Legen Sie die Blumen in eine Schüssel, verwenden Sie zwei Esslöffel.
  2. Füllen Sie mit kochendem Wasser von zweihundert Millilitern.
  3. 15 Minuten im Wasserbad erhitzen.
  4. Belastung.

Nehmen Sie das Werkzeug sollte drei Mal während des Tages, zwei Esslöffel warm sein. Es hat eine schleimlösende, einhüllende Wirkung.

Laut Bewertungen hat die Calendula keine Kontraindikationen. Es ist eine universelle und sichere Behandlung für Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts und kleinere Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Am wirksamsten bei äußerlicher Anwendung als antiseptisches Wundheilmittel in Form einer wässrigen und alkoholischen Tinktur.

http://herbalpedia.ru/catalog/kalendula/

Ringelblume mit dem Namen "Maniküre"

Der letzte Buchenbuchstabe "und"

Die Antwort auf die Frage "Calendula mit einem" Maniküre "-Namen, 7 Buchstaben:
Ringelblumen

Alternative Fragen in Kreuzworträtseln für das Wort Ringelblume

Beetblume Calendula

Der populäre Name von Calendula

Anderer Name der Ringelblume

Ein anderer Name ist Calendula

Wie Ringelblume

Einjährige Gartenpflanze mit orangegelben Blüten, medizinischer Ringelblume

Beispiele für die Verwendung des Wortes Ringelblume in der Literatur.

Die Zahlen vom 20. Juni, Stepan Kuzmich, gruben ein Blumenbeet in der Nähe der Bank vor einem Busch blau-weißer Rosen, entfernten Porzellansplitter, Ziegelbruchstücke, ein rostiges Türscharnier aus der Erde und säten Ringelblumen, Danach bedeckte er die Bepflanzung mit einem Zelt aus Tannenzweigen, damit die Hühner der Nachbarn kein Staubbad im Blumenbeet veranstalteten.

Diese Plugins Ringelblumen Ich weiß nicht, dass sie aus irgendeiner Art von Mist hergestellt sind, aber sie schneiden immer so, nach ihnen leuchtet die Narbe immer von innen auf, es ist eine überirdische Töpferei.

Der Mann bemerkte, dass die Naht sich über den gesamten Fuß erstreckte, und Ringelblumen auf den Zehen waren.

Und einige Arten von sumpfiger Vegetation: Rohrkolben, Seggen, Pontederia, Dutzende Sorten von Schilf und Schilf, Arizeme, Trillium, Sumpf Ringelblumen, Pfeilspitze, Kuckuck Arum.

Quelle: Maxim Moshkov Library

http: //xn--b1algemdcsb.xn--p1ai/crossword/1731723

Manikürenamen Calendula

Ringelblume, der populäre Name für Ringelblume.

Ringelblume - eine Blume, ein Symbol der Sorge. Wird zu Ehren der Jungfrau Maria genannt. Diese Blume kommt häufig in Hochzeitssträußen vor. Daher ist sein englischer Name "Sommerhochzeitspaar": Es symbolisiert Beständigkeit und lange Liebe. In Südosteuropa glaubte man, wenn ein Ehemann zur Seite schaut, kann seine Loyalität wiederhergestellt werden, wenn man Ringelblumen um seine Spuren auf dem Boden sät.

Wir entdecken die Ursprünge dieser Ideen in der antiken Mythologie. Im Reich der Blumengöttin Flora um sie herum sind diejenigen, die gestorben sind und sich in Blumen verwandelt haben. Unter ihnen ist die von Apollo verlassene Tochter des babylonischen Königs Cleitus, die ihre Aufmerksamkeit auf ihre Schwester Levkot richtete. Die Eifersucht nach Lithium forderte den Tod ihrer Schwester, und sie selbst verwandelte sich, vom Sonnengott verworfen, in Ringelblumen, die sich wie eine Sonnenblume immer der Sonne zuwenden.

In China symbolisieren Ringelblumen ein langes Leben und im Hinduismus gelten sie als die Blume des Gottes Krishna.

Quelle: Foley J. Enzyklopädie der Zeichen und Symbole. M., 1997; Hall J. Wörterbuch der Handlungen und Charaktere in der Kunst. M., 1999; Sheinina E. Ya. Enzyklopädie der Symbole. M., 2001.

Ringelblume - Maniküre Calendula; Ringelblume ist anders; Ringelblume mit dem Namen "Maniküre"; Ringelblume sonst.

Ringelblume - Calendula mit einem Manikürenamen; Medizinischer Calendula im Garten.

Verwandte Links:
Apollo - 1. Segelbootfamilienschmetterling.
Babylon (Sumerian Kadingyrr, Akkad.
Hinduismus - einer der größten in Stunden.
Calendula, eine Gattung von Kräutern und Zwergsträuchern c.
Krishna, ein Gott im Hinduismus, wird als in vlo angesehen.
Sonnenblume, Gattung der ein- und mehrjährigen t.
Flora. 1. In der römischen Mythologie ist die Göttin von col.

Zufällige Links:
Bursh - Student in Deutschland, im Besitz.
Tokushima - Präfektur in Japan.
Virage - 1) drehen. 2) Figur Kunstflug.
Geta (japanisch) - Holzsandalen.
Geselliges Faulenzen. Diejenigen.
Entada, eine Pflanzengattung aus der Familie der Hülsenfrüchte.

http://www.c-cafe.ru/words/247/25064.php

Calendula

Eigenschaften und Anwendung von Calendula officinalis

Botanische Eigenschaften von Calendula officinalis

Calendula ist eine Heilpflanze. Ringelblumenblüten mit wunderschönen orangegelben Blüten, die nicht nur für medizinische Zwecke verwendet werden, sondern auch in der Zierblumenzucht weit verbreitet sind. In der häuslichen Pharmakologie wird diese Pflanze sehr geschätzt.

Blüten einer gelb oder orange gefärbten Pflanze werden in Blütenstandskörben gesammelt. Ringelblumenfrucht - Achäne, leicht gebogen, ohne Büschel. Die Frucht befindet sich außerhalb der unebenen Oberfläche mit Stacheln. Die Blütezeit beginnt im Juni und endet im September. Die Früchte reifen im Oktober. Die Pflanze ist sehr lichtlustig, beansprucht aber Feuchtigkeit und Boden. Es kann in Südeuropa, im Nahen Osten und in Westasien gesehen werden.

Diese Pflanze blüht lange, von Juni bis Spätherbst, fast bis Oktober. Calendula trägt im Juli Früchte, vermehrt sich durch Samen, erfordert keine besonderen Bedingungen für den Anbau und ist gleichzeitig als gute Honigpflanze gelistet.

Calendula gilt als Kulturpflanze, wird zu medizinischen und dekorativen Zwecken angebaut und ist selten wild. Zur Behandlung werden nur Blütenstände verwendet, d. H. Körbe, die während der Blütezeit geerntet werden, wenn der Korb vollständig aufgeblüht ist. Flugblätter und Stiele werden nicht verwendet.

Für medizinische Zwecke werden nur blühende Blütenstände der Pflanze geerntet. Körbe sollten an der Basis des Stiels abgeschnitten und etwa 4 Stunden lang in einem Lufttrockner getrocknet werden, in dem die Temperatur 45 Grad Celsius beträgt. Getrocknete Rohstoffe können nicht länger als zwei Jahre gelagert werden. Am häufigsten kommt die Pflanze in Russland, der Ukraine und im Kaukasus vor.

Nützliche Eigenschaften der Ringelblume

In den Blüten dieser Heilpflanze stecken viele Carotinoide (dank dieser Blüte und hat eine orange Farbe). Ringelblumenblüte enthält Carotin, Rubixanthin, Lycopin, Cygroxanthin, Violaxanthin, Flavochrom, Flavoxanthin und andere Substanzen.

Durch Färben können Sie die Menge der in der Blüte enthaltenen Carotinoide beurteilen. Je heller die Blüte, desto mehr Carotin enthält sie. Zusätzlich sind in den Blüten der Calendula enthält Paraffin- Kohlenwasserstoffe (gentriakontan und Sitosterin), Saponin, Bitterkeit, Schleime, Gummen, flüchtiges, Proteine, Glykosid Flavonoide kalendilozid Alkaloide abtastet, triterpendioly (arnidiol und faratsiol), organische Säuren (Apfelsäure, Pentadecylsäure, Salicylsäure), Ascorbinsäure und ätherisches Öl, die diesen Blüten ein wunderbares Aroma und Phytonensäure verleihen.

Die grünen Teile der Blüte enthalten Bitterstoffe, Tannine und Triterpensaponine. Wie neuere Studien gezeigt haben, sind Präparate mit Ringelblumen in der Pharmakologie aufgrund des Gehalts an biologisch aktiven Verbindungen in den Blüten der Pflanze weit verbreitet - beispielsweise Carotinoiden, Flavonoiden und Vitaminen.

Studien haben gezeigt, dass die Gesamtwirkung dieser Pflanze gering toxisch ist und die motorische Aktivität sowie die Reflexerregbarkeit von Tieren hemmt. Infolgedessen zeigte sich eine merkliche sedierende Wirkung der galenischen Formen der Pflanze, die sich in einer langen Schlafphase und einem Antagonismus gegenüber den Stimulanzien des Zentralnervensystems äußerte.

Ringelblume für medizinische Zwecke wird als antiseptisches, entzündungshemmendes und wundheilendes Mittel verwendet. Es wird sowohl für den internen als auch für den externen Gebrauch verwendet. Präparate aus dieser Pflanze wirken adstringierend, krampflösend, choleretisch und sedierend, verbessern die Herzfunktion, senken den Blutdruck. Sehr oft wird Calendula zur Behandlung von Erkrankungen der inneren Organe, des Nervensystems, als Beruhigungsmittel, als Antikoagulans und als immunmodulatorisches Medikament eingesetzt. Es wird auch als Diuretikum, Diaphoretikum, Expektorans, Analgetikum, Desensibilisierungsmittel und Stärkungsmittel verwendet. Calendula hat auch Verwendung als Mittel zur Steigerung der männlichen Potenz gefunden.

Ringelblumenblüten werden auch als krampflösendes Mittel verwendet. Es ist in der Lage, die glatten Muskelstrukturen von Organen wie Magen, Darm und Leber zu entspannen, was zu einer erhöhten Gallenbildung und Gallensekretion und einer erhöhten sekretorischen Aktivität des Magens führt.

Calendula zeigt seine entzündungshemmenden Eigenschaften unter experimentellen Bedingungen einer septischen und aseptischen Entzündung. Zusätzlich können Ringelblumenpräparate Regenerationsprozesse verbessern. Trotz der Tatsache, dass die antibakteriellen Eigenschaften von Calendula unbedeutend sind in Bezug auf Streptokokken und Staphylokokken, Entzündungsprozesse, komplizierten durch Bakterienflora, unter dem Einfluss von Drogen aus dieser Pflanze fließen viel einfacher, weil die Stärkung des Wachstums der Granulation, Epithelisierung Verbesserung und Stärkung der lokalen Abwehrmechanismen.

Calendula basierte Rezepte

Infusion von Calendula. Nehmen Sie 1 Esslöffel Ringelblume und bedecken Sie es mit einem Glas kochendem Wasser. Lassen Sie es 1 Stunde ziehen. Die vorbereitete Infusion abseihen und dreimal täglich 1 Esslöffel einnehmen. Das Tool wird bei Magengeschwüren, Gastritis und Lebererkrankungen eingesetzt. Die gleiche Infusion eignet sich zum Gurgeln bei Halsschmerzen und Entzündungen der Mundschleimhaut.

Von den Warzen wird geholfen, frische Blütenstände von Pflanzen loszuwerden, die zerkleinert werden müssen. Die fertige Masse wird auf die Warze aufgetragen, ein Pflaster wird darüber angebracht und geht damit ins Bett. Dieser Prozess wird durchgeführt, bis die Warze abfällt.

Brühe mit drohender Fehlgeburt. Nehmen Sie einen halben Esslöffel Ringelblumen und das gleiche Kraut Johanniskraut. Diese Mischung mit 200 ml kochendem Wasser füllen und 1 Stunde ziehen lassen. Nach dem Sieben der fertigen Brühe werden 500 ml pro Tag eingenommen, wobei diese Flüssigkeitsmenge in 2 Dosen aufgeteilt wird. Dieses Arzneimittel wird 1 Monat vor der Entbindung angewendet.

Calendula-Tinktur auf Alkohol. Es ist notwendig, 100 ml 70% igen Alkohol zu sich zu nehmen und mit 10 g Ringelblumenblüten zu mischen. Dann mehrere Stunden ruhen zu lassen. Diese Tinktur wird äußerlich angewendet und verteilt 1 Teelöffel Tinktur in 200 ml kochendem Wasser. Geschiedene tinkturgewaschene Schnitte, eitrige Wunden, Verbrennungen.

Tinktur von Calendula auf dem Wasser. Nehmen Sie 1 Esslöffel Pflanzenblumen und gießen Sie 100 ml kochendes Wasser darüber, gießen Sie sie in eine Thermoskanne. Lassen Sie die Zusammensetzung für 1-2 Stunden in einer Thermoskanne. Die fertige Tinktur wird überstrapaziert und dreimal täglich 1 Esslöffel bei Gastritis eingenommen. Diese Tinktur wird auch als Inhalations-, Wasch- und Lotionsmittel verwendet.

Wie macht man eine Infusion in Öl? Video Rezept:

Calendula-Anwendung

Halsschmerzen: Sie müssen einen Esslöffel getrocknete Ringelblumenblüten nehmen, ein Glas kochendes Wasser einschenken, 1 Stunde darauf bestehen, fest eingewickelt und dann abseihen. Es wird empfohlen, 2-3 Mal täglich mit dieser Infusion zu gurgeln. Auch zum Spülen und zur Alkoholtinktur von Ringelblumen geeignet. Zu diesem Zweck wird 70% ige Alkoholtinktur in einem Glas Wasser mit einer Rate von 1 Esslöffel Tinktur pro Tasse Wasser gerührt.

Sie können auch abspülen: Ringelblumenknospen, Kochbananenblätter, Wermutkraut mischen, einen Esslöffel dieser Sammlung entnehmen, ein Glas Wasser einschenken, bei schwacher Hitze oder in einem Wasserbad 10-15 Minuten kochen, ziehen lassen und dann abseihen. Warmes Abkochen sollte alle 2 Stunden gurgeln. Diese Brühe kann 3-4 mal täglich in 1 Esslöffel eingenommen werden.

Allergie ist eine Reaktion des Körpers aufgrund seiner hohen Empfindlichkeit gegenüber den Auswirkungen von Substanzen (Allergenen). Um Allergien loszuwerden, können Sie eine Infusion von Ringelblumenblüten nehmen. Zur Zubereitung werden 10 g Blütenstände mit 1/2 Tasse kochendem Wasser gefüllt, 1-2 Stunden stehen gelassen und 2-3 mal täglich 1 Esslöffel verwendet.

Herzrhythmusstörungen: Vorbereitung der Ringelblumeninfusion. Zwei Teelöffel Blütenstände müssen mit zwei Tassen kochendem Wasser gefüllt werden, darauf bestehen, eine Stunde abtropfen zu lassen. Verbrauchen Sie dreimal täglich ein halbes Glas. Eine solche Sammlung ist wirksam bei Verstößen gegen den Herzrhythmus, schneller Herzschlag.

Arthritis: Vorbereitung einer Sammlung, für die Sie Ringelblumenblütenstände benötigen - 5 g, gemeinsame Wacholderfrüchte - 5 g, spröde Sanddornrinde - 5 g, schwarze Holunderblüten - 10 g, Brennnesselblätter - 10 g, Schachtelhalmgras - 20 g, Purpurrote Weidenrinde - 20 g, Birkenblätter - 20 g. Nehmen Sie drei Esslöffel der fertigen Sammlung, gießen Sie 0,5 Liter kochendes Wasser ein, bestehen Sie auf 10 Minuten, kochen Sie 5–10 Minuten, geben Sie sie ab und verwenden Sie alle zwei Stunden 1 Glas.

Asthma: Um die Sammlung vorzubereiten, nehmen wir Ringelblumenblütenstände, Pfefferminzblätter, dreifarbiges Veilchengras, sumpfiges wildes Ledumgras, Elekampanwurzeln, Mutter-Stiefmutter-Blätter, Süßholzwurzeln, Apotheken-Gänseblümchenblüten, gemeine Anisfrüchte - alle Kräuter sind gleichmäßig verteilt. Zwei Esslöffel der fertigen Sammlung sollten mit 200 ml Wasser gefüllt, 15 Minuten in einem kochenden Bad erhitzt, 45 Minuten gekühlt, abseihen, mit gekochtem Wasser auf das ursprüngliche Volumen gebracht und 3-4 Mal täglich 1/3 - 1/4 Tasse verwendet werden.

Afty: Abkochung von Ringelblumen. Füllen Sie ein Glas kochendes Wasser mit einem Esslöffel Ringelblumenblüten und erhitzen Sie es in einem Wasserbad oder kochen Sie es 10 Minuten lang. Kochaufguss: 20 Gramm Blütenstände gießen eine Tasse kochendes Wasser ein. Fertige Infusion, verdünnt mit Wasser im Verhältnis 1: 2 oder 1: 3. Verwenden Sie das zum Spülen empfohlene Werkzeug.

Blasenbildung: Gießen Sie einen Esslöffel Ringelblumenblüten mit einem Glas kochendem Wasser ein, lassen Sie es 30 bis 40 Minuten an einem warmen Ort liegen (oder wickeln Sie es ein) und filtrieren Sie es gründlich ab. Wir verwenden zum Waschen der Augen, für Lotionen, Kompressen auf den Augen.

Hepatitis: Bereiten Sie eine Calendula-Infusion vor. Füllen Sie mit zwei Gläsern kochendem Wasser zwei Teelöffel Blütenstände der Ringelblume, bestehen Sie auf 1 Stunde, filtern Sie. Nehmen Sie die Infusion sollte eine halbe Tasse 4 mal am Tag sein. Das Werkzeug hat choleretische Eigenschaften.

Wir bereiten Tee aus einer Kräutermischung zu: Ringelblumenblüten - 2 Teile, Hypericum-Gras - 2 Teile, Knöterich-Gras - 1 Teil, Chicorée-Wurzel - 1 Teil, Pharmazeutische Kamillenblüten - 1 Teil, Sandige Immortelle-Blüten - 2 Teile, Erle-förmige Sanddornrinde - 1 Teil. Wir nehmen vier Esslöffel der fertigen Sammlung, gießen nachts 0,5 Liter kaltes Wasser ein, kochen morgens 5 Minuten lang, bestehen auf 20 Minuten. Es ist notwendig, dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten eine halbe Tasse Tee zu sich zu nehmen.

Jade: Wir bereiten eine Sammlung vor, für die Ringelblumenblüten benötigt werden - 40 g, Johanniskrautgras - 40 g, sandige unsterbliche Blütenstände - 40 g, Zichorienblüten - 30 g, Sanddornrinde - 30 g, Kamillengras - 10 g Wir nehmen 20 g der fertigen Sammlung und gießen zwei Tassen gekochtes Wasser, bestehen auf 10 Stunden, kochen für 5–7 Minuten, abkühlen, filtern. Iss den ganzen Tag. Das Abkochen wird als Bindemittel und entzündungshemmendes Mittel verwendet.

Gastritis: Für die Vorbereitung der Sammlung nehmen wir die Blütenstände der Ringelblume als Heilmittel - 1 Teil, Hagebutten (zerkleinert) - 3 Teile, Gras des getrockneten Moorgrases - 1 Teil, Blütenstände der Kamille als Arzneimittel - 1 Teil, weiße Rosenblätter - 1 Teil, Schachtelhalmtriebe - 1 Teil, Gemeines Gras - 2 Teile, Wermut - 2 Teile, Gartenfenchelsamen - 3 Teile, Hypericum-Kraut ausgehöhlt - 4 Teile, Bananenblätter groß - 4 Teile, blühende Schafgarbenspitzen - 7 Teile. Gießen Sie einen Esslöffel der Sammlung mit 0,65 l kochendem Wasser, lassen Sie ihn 30 Minuten lang schmoren und filtrieren Sie ihn dann. Es wird empfohlen, ein halbes Glas viermal täglich 15 bis 20 Minuten vor den Mahlzeiten einzunehmen. Der Aufguss hat einen leicht bitteren Geschmack.

Hypertonie: empfohlene Tinktur von Calendula-Blütenständen. Um den Blutdruck zu normalisieren, ist es notwendig, in der Tinktur (2: 100 bei 40-Grad-Alkohol) über einen längeren Zeitraum 3-mal täglich 20-40 Tropfen zu verwenden. Infolge der Einnahme des Arzneimittels steigt die Effizienz, die Kopfschmerzen stören nicht, der Schlaf normalisiert sich.

Schwindel: Ein Sud aus Ringelblumenblüten wird verwendet. 10 Gramm Blütenstände gießen 200 ml kochendes Wasser und verwenden 1-3 Esslöffel 3-mal täglich.

Dermatomykose: Bäder machen. Gaze, 3-4 mal gefaltet, mit Calendula-Infusion getränkt und auf die betroffene Hautpartie auftragen.

Gelbsucht: Infusion von Blütenständen vorbereiten. Zwei Tassen kochendes Wasser brauen zwei Teelöffel Ringelblumenblüten, darauf bestehen, 1 Stunde, Filter. Es ist notwendig, die Infusion eine halbe Tasse 4 Mal am Tag zu verwenden.

Es ist sehr gut, Ringelblume und in Form von Tinktur zu verwenden. Es ist besser, mit 30 Tropfen zu beginnen und 2-4 Mal am Tag auf einen Teelöffel zu bringen.

Wir bereiten eine Sammlung vor. Wir nehmen die Grundmasse der Ringelblume - 1 Teil, Hagebutten (zerkleinert) - 3 Teile, Löwenzahnwurzel - 3 Teile, Maissäulen mit Narben - 3 Teile, Schachtelhalmtriebe - 3 Teile, Blütenstände der sandigen Immortelle - 4 Teile, weiße Rosenblätter - 2 Teile, Erdbeerfrüchte des Waldes - 2 Teile, Kamillenblütenstände der Apotheke - 2 Teile, Wacholderfrüchte (gemahlen) - 1 Teil, getrocknetes Waldgras - 1 Teil, weiße Birkenblätter - 1 Teil, Dillsamen - 1 Teil. Einen Esslöffel der fertigen Sammlung mit 0,5 Esslöffel kochendem Wasser übergießen, 30 Minuten ziehen lassen, filtrieren. Nehmen Sie das Medikament sollte dreimal täglich für 10-15 Minuten vor den Mahlzeiten 150 ml sein. Infusion hat einen bitteren Geschmack.

Zolotuha: Sie müssen einen Teelöffel Ringelblumenblüten in ein Glas kochendes Wasser gießen, eine Stunde ziehen lassen, dann abseihen und 3-4 mal täglich eine halbe Tasse verwenden.

Colitis: 2 Teile Ringelblumenblüten werden entnommen und 2 Teile Brombeerblätter sind grau und grau. 4 Teelöffel der fertigen Sammlung müssen in einem Glas kochendem Wasser gebraut werden. Um die Brühe zu verwenden, sollte 1/2 Tasse 3-mal täglich vor den Mahlzeiten sein.

Malaria: Zur Herstellung einer therapeutischen Infusion werden 2 Teile Ringelblumenblüten, 3 Teile Wermutgras, 5 Teile Sonnenblumenblüten und 10 Teile Zentaurygras benötigt. Sie müssen einen Esslöffel der Sammlung nehmen, in einem Glas kochendem Wasser brauen und ziehen lassen, dann abseihen. Verwenden Sie das Medikament in 1/2 Tasse 4-mal täglich vor den Mahlzeiten.

Soor (Candidiasis): Sie müssen ein Glas kochendes Wasser mit einem Esslöffel getrockneter Ringelblumen brauen, eine Stunde ziehen lassen und abseihen. Die Fertiginfusion sollte Ihren Mund 2-3 Mal täglich ausspülen. Die Infusion kann durch verdünnte Tinktur ersetzt werden (1 Teelöffel Spiritustinktur von Calendula pro Tasse gekochtes Wasser).

Ein Tumor ist eine übermäßige Vermehrung von Gewebe, das aus qualitativ veränderten und transformierten Körperzellen besteht. Tumore werden in gutartige (in der Regel wachsen sie nicht in benachbarte Gewebe, metastasieren nicht) und bösartige (Krebs, Sarkom usw.) unterteilt.

Calendula gilt seit jeher als ein hervorragendes Mittel, um Tumore und bösartige Tumore loszuwerden. Leider ist es nicht möglich, eine einzelne Ringelblume zu überwinden. Es wird empfohlen, die Intoxikation des Körpers zu reduzieren. Bei einigen Patienten mit bestimmten Formen von bösartigen Tumoren wird eine Besserung beobachtet. Bei Patienten mit Magenkrebs verschwinden nämlich dyspeptische Symptome, Aufstoßen, Übelkeit und Erbrechen werden verringert.

Zubereitung eines Aufgusses von Ringelblumenblüten. Mit 2 Tassen kochendem Wasser 2 Teelöffel Ringelblumen füllen, 15 Minuten warten, in 4 Teile teilen und über den Tag verteilt zu gleichen Teilen trinken.

Parodontitis: Gießen Sie ein Glas kochendes Wasser 10 Gramm Blütenstände, bestehen Sie auf 2 Stunden, filtern Sie, spülen Sie Ihren Mund.

Blutrausch zum Kopf: Vorbereitung der Sammlung, für die wir 2 Teile Ringelblume, 2 Teile Malvenblüten, 3 Teile Anissamen, 3 Teile Tricolor-Veilchengras, 3 Teile schwarze Holunderblüten, 3 Teile Eggenwurzel, 3 Teile Sanddornrinde zerbrechlich, 3 Stück Süßholzwurzel nackt. In einer Thermoskanne brauen wir zwei Esslöffel der fertigen Sammlung von 0,5 Liter kochendem Wasser und lassen für die Nacht filtern. Verwenden Sie 2 Tassen Infusion pro Tag.

Rachitis: Einen Esslöffel Ringelblumenblüten mit einem Glas kochendem Wasser gießen, 1 Stunde an einem warmen Ort stehen lassen, filtrieren. Essen Sie 1/2 Tasse bedeutet 3-4 mal am Tag.

Rheuma: Wir bereiten eine Sammlung von 10 g Ringelblumenblüten, 10 g Süßholzwurzel, 5 g Rhizome mit medizinischen Baldrianwurzeln, 5 g Dillfrucht, 10 g Panzerkraut und 10 g dreiteiligem Alternativgras vor. Ein Esslöffel der Sammlung wird 1 Stunde lang mit einem Glas kochendem Wasser in einer Thermoskanne gebraut. Nehmen Sie die Infusion ist notwendig für rheumatische Schmerzen, Angina, Neurose.

Stomatitis: Eine Calendula-Tinktur von Calendula (Zubereitung) wird zur Behandlung empfohlen: Ein Teelöffel Tinktur sollte mit einem Glas oder 0,5 Tassen gekochtem Wasser gemischt werden. Sie können auch die Infusion verwenden, dazu werden 20 g Blütenstände mit einer Tasse kochendem Wasser gegossen, wonach die Infusion mit Wasser im Verhältnis 1: 2 oder 1: 3 verdünnt und zum Spülen bei Entzündung des Zahnfleisches oder der Mundschleimhaut verwendet wird.

Toxikose: Es gibt zwei Rezepte, um die frühe Toxikose loszuwerden.

1. Mischen Sie 2 Teile Ringelblumenblüten mit 1 Teil Zitronenmelisse, gießen Sie 500 ml kochendes Wasser auf einen Esslöffel dieser Mischung, lassen Sie sie 20 Minuten einwirken und nehmen Sie 7-8 Wochen lang dreimal täglich 75 ml ein (fragen Sie zuerst Ihren Arzt).

2. Mischen Sie 4 Teile Ringelblumenblütenstände, 3 Teile zerkleinerte Hagebutten, 4 Teile Mutterkraut, 3 Teile Baldrianwurzel, 2 Teile Pfefferminze, 2 Teile Calamus Rhizome und 2 Teile Hypericum. 500 ml heißes Wasser werden über einen Löffel der fertigen Sammlung gegossen, 1 Minute gekocht, 20 Minuten ziehen gelassen und filtriert. Nehmen Sie dreimal täglich 50-100 ml 30 Minuten oder eine Stunde vor den Mahlzeiten zwei Monate lang ein. Danach müssen Sie eine Pause von 10 Tagen einlegen und die Behandlung kann wiederholt werden.

Milzvergrößerung: Sie benötigen 1 Teil der Blütenstände der Ringelblume und 1 Teil der Kräuterblütenstände der Schafgarbe. 20 Gramm der fertigen Sammlung werden in 0,5 Liter kochendes Wasser gegossen, an einem warmen Ort 40 Minuten lang aufbewahrt, filtriert und zweimal täglich 1/3 Tasse eingenommen.

Akne (Akne): 50 Gramm Ringelblumenblüten in 0,5 Liter Wodka werden 8–10 Tage lang gezogen. Anschließend werden 150-200 g abgekochtes Wasser mit einem Teelöffel Tinktur verdünnt, die für Lotionen verwendet wird.

Prellungen: Prellungen, Abschürfungen, Prellungen oder Tumore werden mit Salbe oder Alkoholtinktur von Ringelblumenblüten bestrichen.

Cholezystitis: Wir bereiten die Kräuterernte vor, für die wir Ringelblume - 1 Teil, Hagebutten - 3 Teile, Löwenzahnwurzeln - 3 Teile, Maispoller mit Narben - 3 Teile, Sandschwanztriebe - 4 Teile nehmen, weiße Rosenblätter - 2 Teile, Walderdbeerfrüchte - 2 Teile, Kamillenblütenstände - 2 Teile, flauschige Birkenblätter - 1 Teil, Wacholderfrüchte gewöhnlich - 1 Teil, getrocknetes Waldkraut - 1 Teil, Dillfrüchte - 1 Teil. Gießen Sie einen Esslöffel zerkleinerte Mischung aus 0,5 Litern kochendem Wasser, dann sollte die Zusammensetzung 30 Minuten lang geröstet werden, abseihen und dreimal täglich 150 ml 10-15 Minuten vor den Mahlzeiten einnehmen.

Enteritis: Infusion Blütenstände Ringelblume nehmen. Ein Teelöffel Blütenstände wird auf ein Glas Wasser gegeben. Es ist notwendig, Mittel auf 0,5 Gläsern in Abständen zwischen den Lebensmitteln zu akzeptieren. Um den Effekt zu verbessern, ist es gut, Ringelblume mit Kamille und Schafgarbe zu mischen.

Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür: Verwenden Sie die medizinische Infusion von Ringelblumenblütenständen, für die 20 Gramm Blütenstände mit einer Tasse kochendem Wasser gegossen werden. Nehmen Sie das Medikament dreimal täglich zwischen den Mahlzeiten 0,5 Tassen ein.

Calendula Abkochung: 10 Gramm Blütenstände gießen 200 ml kochendes Wasser und verwenden Sie 1-3 Esslöffel 3-mal täglich.

Vorbereitung einer Sammlung von Kräutern: 1 Teil Ringelblumenblütenstände, Hagebutten - 3 Teile, Grasknüppel - 1 Teil, Kamillenblütenstände - 1 Teil, weiße Rosenblätter - 1 Teil, Triebe von Ackerschachtelhalm - 1 Teil, Wermutgras - 2 Teile, Dillsamen im Garten - 3 Teile, Gras von Hypericum perforatum - 4 Teile, Kochbananenblätter groß - 4 Teile, blühende Schafgarbenspitzen - 7 Teile. Wir nehmen einen Esslöffel der Sammlung und brauen 0,5 Liter kochendes Wasser, die Zusammensetzung sollte für 30 Minuten geröstet werden, abtropfen lassen. Nehmen Sie eine halbe Tasse 4-mal täglich 15 bis 20 Minuten vor den Mahlzeiten ein.

Gerste: Wir bereiten einen Aufguss von Ringelblumenblüten vor, für die wir 10–15 trockene Blütenstände mit einem Glas kaltem, abgekochtem Wasser gießen, an einem warmen Ort 30–40 Minuten ziehen lassen, filtern. Verwenden Sie das Werkzeug als Lotionen und Kompressen.

Calendula-Tinktur

Calendula Tinktur hilft, Kopfschmerzen loszuwerden, verbessert den Schlaf und steigert die Effizienz. Bei Bluthochdruck wird die Tinktur über einen Zeitraum von 3 Wochen und länger eingenommen. Calendula-Tinktur wird auch für Magen-Darm-Erkrankungen, Geschwüre, Rachitis, Krebs, Schlaflosigkeit, Herzrhythmusstörungen und Atemnot als choleretisches Mittel empfohlen, um das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

Vorbereitung der Calendula-Tinktur: Für 100 ml 70% igen Alkohol nehmen wir 10 Gramm Calendula, bestehen Sie auf 2 Wochen. Das Werkzeug sollte gefiltert werden. Verwenden Sie das Medikament 20-30 Tropfen 3 mal am Tag.

Mit Hilfe dieser Tinktur können Sie Entzündungsprozesse und eitrige Entzündungen, die durch Sekrete nach Verletzungen und Geschwüren entstehen, schnell beseitigen, die Geweberegeneration beschleunigen und Wunden heilen, auch bei Sarkomen.

Zur äußerlichen Anwendung Lotionen oder fettige Stellen, Geschwüre, Verbrennungen, Akne, Kratzer, Schnittwunden. Dieses Arzneimittel ist wirksam bei der Behandlung von Erkrankungen der Mundhöhle und des Rachens (Gurgeln). Die Tinktur muss unbedingt mit Wasser verdünnt werden.

Zur Behandlung von Gerste, Blepharitis, Bindehautentzündung, Lotionen und Waschen wird die Tinktur im Verhältnis 1:10 mit Wasser verdünnt.

Gute Ergebnisse gibt Tinktur bei der Behandlung von gynäkologischen Erkrankungen, Geschwüren, Gebärmutterhalserosion und Belyah. Zur Behandlung wird das Mittel im Verhältnis 1:10 mit Wasser verdünnt. Als Kompressen auftragen und spritzen.

Calendula-Salbe

Um die Salbe zuzubereiten, müssen Sie 50 Gramm Ringelblumenblüten zu Pulver zermahlen und dann die Ringelblumenblüten mit 200 Gramm geschmolzenem Schmalz mischen. Alles in ein Wasserbad geben, bis die Masse homogen ist, und ständig umrühren. Die fertige Salbe wird im Kühlschrank aufbewahrt.

Ringelblumensalbe wird bei Wunden angewendet, die schlecht sind und schon lange nicht mehr verheilt sind. Diese Salbe verbessert die Durchblutung der Haut. Die Salbe macht die Haut elastischer und schützt sie vor mechanischen und chemischen Reizungen. Mittel hilft perfekt bei Verbrennungen, Rissen, enthäuteter Haut und Schürfwunden.

Die Salbe wird auch bei allergischen Hautausschlägen eingesetzt, da sie Juckreiz und Verspannungen lindert. Das Medikament wird dazu beitragen, die Haut glatt zu machen, Ihr Gesicht zu falten und Ihre Lippen vor Frost und Hitze zu schützen.

Kinder mit Windelausschlag, besser als jedes Mittel hilft Ringelblumensalbe. Die Reaktion auf neue Windeln, ein Ausschlag beim Neugeborenen und eine Dermatitis der Windel - all dies kann mit Hilfe dieser Salbe beseitigt werden.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Calendula

Akute Gastritis, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür in der Zeit der Exazerbation.

Sie können das Medikament nicht mit Bradykardie und Hypotonie einnehmen.

Artikel Autor: Sokolova Nina Vladimirovna | Phytotherapeut

Ausbildung: Ein Diplom in Medizin und Behandlung wurde an der NI Pirogov University (2005 und 2006) erworben. Fortbildung an der Abteilung für Phytotherapie der Moskauer Universität für Völkerfreundschaft (2008).

http://www.ayzdorov.ru/tvtravnik_kalendula.php

Calendula

Unter dem bekannten Namen Ringelblume ist uns diese Pflanze seit ihrer Kindheit bekannt. Das Aroma dieser Blume reinigt nicht nur die Luft, tötet alle Bakterien ein paar Meter entfernt ab, sondern verbessert auch die Stimmung und vertreibt Traurigkeit und Müdigkeit.

Sie sagen, dass Calendula tatsächlich einmal eine Goldmünze war und unter anderen Münzen der gleichen Art in der Tasche der Sonne lag. Aber eines Tages, als die müde Sonne für einen Moment auf einen Hügel schien, rollte eine der Münzen aus der Tasche, rollte in der kommenden Nacht den Hügel hinunter und fiel leise auf die weiche Erde. Und am Morgen wuchs eine wundervolle Blume an diesem Ort, leuchtend orange, wie das Gesicht der Sonne.

Calendula officinalis - Calendula officinalis L. ist ein einjähriges Kraut aus der Familie der Aster von 20 bis 80 cm Größe. Die Wurzel ist verzweigt, schwenkbar. Gerader Stiel dicht bedeckt mit länglichen, leicht kurz weichhaarigen Blättern von angenehmer hellgrüner, salatiger oder grüner Farbe. Blumenkörbe können einen Durchmesser von 10 cm erreichen. Meistens orangerot, orangegelb, seltener - hellere Töne.

Ringelblume blüht von Ende Juni bis Frost. Samen sind bogenförmig gekrümmt. Reifen Sie im August-September und später.

Calendula Heimat Süd- und Mitteleuropa genannt. Einst war Ringelblume eine der beliebtesten Pflanzen in Frankreich und die Lieblingsblume der Königin von Navarra Margarita Valois. Es wird gesagt, dass jetzt die Statue von Königin Margherita mit einer Blume von Calendula in ihren Händen in Paris im Luxemburg-Garten steht. Heutzutage ist Calendula mit Ausnahme des Nahen Ostens nicht mehr in freier Wildbahn zu finden. Und in kultureller Form ist es fast auf der ganzen Welt verbreitet, mit Ausnahme von Permafrost, Wüsten und Halbwüsten.

Calendula wird nicht nur wegen seiner Schönheit, sondern auch wegen seiner medizinischen Eigenschaften gezüchtet. Als Heilpflanze verwendete Calendula mehr Ärzte des antiken Griechenlands. Ringelblumenblüten enthalten Vitamin C, Provitamin A, organische Säuren - Apfelsäure, Salicylsäure; Flavonoide, Saponine, Harze, Cumarine, Tannine, Bitterstoffe, ätherische Öle.

Verwenden Sie für medizinische Zwecke Ringelblumenblüten und seltener den oberen Teil vollständig. Blumenkörbe werden während der Blüte gesammelt, wenn die Blüten vollständig geöffnet sind. Sie werden im Freien unter einem Schuppen oder in einem gut belüfteten Raum getrocknet, beispielsweise auf dem Dachboden. Trocknen Sie sie zu Hause in einem vorgeheizten und ausgeschalteten Ofen auf einem mit Papier bedeckten Backblech bei einer Temperatur von 40 Grad.

Infusionen, Abkochungen und Alkoholtinkturen aus Ringelblumen wirken wundheilend, bakterizid, entzündungshemmend, adstringierend, choleretisch, harntreibend und diaphoretisch. Bei Erkrankungen der Lunge und der Bronchien ist es hilfreich, einfach den Duft der Ringelblume einzuatmen.

Ringelblumeninfusionen in der Volksmedizin werden bei Magengeschwüren, Magenkrämpfen, Kolitis, Bluthochdruck, Herzklopfen, Herzneurose, schwerem Klimakterium, zur Vorbeugung von Fehlgeburten bei Schwangeren nach Blutergüssen, bei Erkrankungen der Leber und der Gallenblase, zur Behandlung von Allergien und Rachitis, zum Gurgeln bei Halsschmerzen und anderen Erkrankungen des Rachens und des Mundes.

Infusion mach das:

2 EL. Löffel trockener Rohstoffe gießen 2 Tassen kochendes Wasser und bestehen 2 Stunden. Es ist in einer Thermoskanne möglich. Dann filtrieren, abkühlen lassen und 4-5 mal täglich 1/3 Tasse vor den Mahlzeiten einnehmen.

Zum Spülen, Komprimieren und Waschen von Wunden machen sie einen solchen Sud:

1 EL. Ein Löffel trockener Rohstoffe wird mit 1 Liter kochendem Wasser übergossen. Bestehen Sie auf 10-15 Minuten. Das Gewebe wird mit dieser Infusion angefeuchtet und eine Kompresse wird angelegt oder auf Wunden, Blutergüsse angewendet. Die gleiche Infusion kann das Gesicht und die Haare gurgeln und ausspülen.

In Brasilien werden Ringelblumenpräparate als Hilfsmittel bei der Behandlung der Onkologie verwendet. Und in der koreanischen Medizin - mit hämorrhoiden Rissen (in Form von Einläufen), mit Furunkulose und Furunkeln. In der Gynäkologie werden Ringelblumeninfusionen bei Uterusblutungen eingesetzt. Äußerlich - mit Hämorrhoiden. Apotheke Alkohol Tinktur wird für Parodontitis und Kolpitis, zur Schmierung von Prellungen, mit Furunkeln, Flechten, Dekubitus, Schnitten und Wunden verwendet. Ringelblumensaft hilft bei Mückenstichen, Bienen, Wespen.

Calendula Salbe wird auch verwendet, um Wunden und Verbrennungen zu heilen. Zur Herstellung der Salbe werden trockene Ringelblumenblätter zerkleinert und mit Vaseline im Verhältnis 1: 5 gemischt.

Ringelblume wendet allgemein Volkskosmetologie an. Calendula Abkochung nasses Haar nach dem Waschen mit Schuppen und Haarausfall. Saftringelblume entfernen Sommersprossen. Das Gesicht wird mit einer Abkochung von Calendula abgewischt, um die Poren zu reduzieren und Akne, Akne und fettige Haut loszuwerden.

Auch die Köche ignorierten die Ringelblume nicht mit ihrer Aufmerksamkeit. Ihre Blumen werden zu Salaten, Fleisch- und Gemüsesuppen hinzugefügt, in Butter gedünstet, zu Likören und Tinkturen. Die Lebensmittelindustrie schmeckt und malt Calendula einiger Käsesorten.

- Ringelblumenblätter;
- Butter;
- Zucker

Blütenblätter abspülen, hacken, mit Butter und Zucker mischen, auf Brot verteilen.

Gemüsesalat mit Calendula

- eine Handvoll Ringelblumenblumenkörbe;
- 4-6 Radieschen;
- 2 Gurken;
- 1 Zwiebel;
- 1-2 Eier;
- 10 g Petersilie;
- 10 g Dill;
- saure Sahne zum Auftanken;
- Salz, Pfeffer nach Geschmack.

Hart gekochte Eier kochen, hacken. Gurken und Radieschen in kleine Scheiben schneiden. Blumenkörbe aus Calendula, Zwiebeln und allen Grüns hacken. Alles mischen, salzen, pfeffern, mit saurer Sahne würzen, mit ganzen Calendula-Körben garnieren.

Magier behaupten, dass Calendula erkennen kann, ob der Wunsch erfüllt ist oder nicht. Dazu machen sie einen Wunsch, dann wählen sie zwei Blumen Calendula im Garten und wünschen sich auf einer Blume, dass der Wunsch erfüllt wird, und auf der anderen, dass er nicht erfüllt wird. Es ist notwendig, bei Sonnenuntergang zu beobachten, welche Blume zuerst schließt und Sie so auffordert, was mit Ihrem Wunsch geschehen wird.

Um die eheliche Beziehung zu stärken, nähen Sie getrocknete orangefarbene Ringelblumenblätter (nicht gelb) in zwei Satinbeuteln - blau und pink. Die Taschen werden mit einem roten Seiden- oder Irisfaden zusammengebunden und unter die Matratze gelegt.

Ruhige Haushalte können Tee mit einer Prise getrockneten Ringelblumenblättern zubereiten.

Und wenn die Ringelblume einen Traum in einem Traum hatte, dann haben Sie ein langes und glückliches Leben.

http://www.nogtiki.com/ru/news/2009/08/22/9758.html

Was sind nützliche Ringelblumen?

Jedes Frühjahr erscheint auf unseren Beeten eine bekannte Pflanze mit wunderschönen gelb-orangen Blüten. Es heißt - Calendula oder Ringelblume. Marigold erhielt seinen Spitznamen für die Form der Frucht, ähnlich einer Klaue. Und der Name "Calendula" leitet sich höchstwahrscheinlich vom Wort Kalender ab. Die Blüten dieser Pflanze neigen dazu, sich nachts zu schließen und am Morgen ihre Blütenblätter wieder zu öffnen, als ob sie einen neuen Tag markieren würden.

Dieses Wunder kam zu uns aus dem Mittelmeerraum, wo es in der Antike "Mary's Gold" genannt wurde. Blumennagel ist auf der ganzen Welt bekannt und wird überall geehrt und respektiert. In England findet man es in Hochzeitssträußen als Symbol für Loyalität und Beständigkeit. Hier heißt er "Sommerhochzeitspaar". In China sind Ringelblumen die „Blume von zehntausend Jahren“, und in Indien webt Calendula Girlanden, um die Heiligenstatuen zu schmücken.

Wie sieht eine Klauenblume aus?

Calendula ist ein jährliches Kraut. Ziemlich groß, die Höhe des Busches kann 50-60 cm erreichen. Zweige der Büsche, aufrecht, hellgrüne Farbe. Die ganze Pflanze ist mit kleinen Drüsenhaaren bedeckt, die einen bestimmten Geruch abgeben. Blätter lanzettlich, selten gezähnt; untere, zu Blattstielen verengt, lanzettlich - eiförmig. Blütenstände - Körbe, Farbe von gelb bis leuchtend orange. Die Blüten sind groß und apikal. Die Pflanze blüht von Juni fast bis zur Kälte. Seit Juli Früchte.

Auf dem Territorium unseres Landes in freier Wildbahn kommt fast nicht nur in der Kultur vor.

Was ist nützlich, Calendula

Die Blätter der Pflanze enthalten viele Säuren und Vitamin C, aber ihre Blüten sind besonders wertvoll. Calendula Blütenblätter verdanken ihre Farbe den in ihnen enthaltenen Substanzen, die in ihrer Zusammensetzung Vitamin A - Carotinoiden nahe kommen. Und je heller die orange Farbe ist, desto größer ist der Substanzgehalt. Auch in den Pflanzen enthalten:

  • Ätherische Öle;
  • Phytohormone;
  • Paraffinähnliche Eiweißstoffe;
  • Harze;
  • Organische Säuren;
  • Enzyme

Calendula ist eine wunderbare Honigpflanze.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Ringelblumen sind in drei Hauptbereichen weit verbreitet:

Nützliche Eigenschaften der Ringelblume

Für die Anwendung in der Medizin werden die folgenden pharmakologischen Eigenschaften der Pflanze verwendet:

  • Entzündungshemmend;
  • Wundheilung;
  • Bakterizid;
  • Beruhigungsmittel;
  • Choleretika und andere

Das Spektrum der Krankheiten, bei denen Ringelblumen helfen, ist sehr groß. Hier sind einige Beispiele für die Verwendung von Medikamenten aus dieser Pflanze:

  • Mit Gastritis, Geschwüren, Entzündungen der Mundhöhle, Mandelentzündung;
  • Salben und Tinkturen von Ringelblumenblüten werden bei der Behandlung von eitrigen Wunden, Dermatitis verwendet;
  • Das in der Pflanze enthaltene Kupfer trägt zur Repigmentierung bei, was die Verwendung von Arzneimitteln bei der Behandlung von Vitiligo ermöglicht.
  • Die Infusion von Ringelblumenblüten hat eine therapeutische Wirkung bei Gerste, Erfrierungen;
  • Extrakte und Extrakte sind in der Gynäkologie weit verbreitet;
  • Ringelblumen wirken beruhigend, normalisieren die Herzaktivität und reduzieren den Druck.

Der Einsatz von Pflanzen in der Kosmetik

In der Kosmetik wird Ringelblume in Form von:

  • Alkoholinfusion zur Behandlung von Akne und Pickeln;
  • Frischer Saft kann Warzen erfolgreich kauterisieren, Schuppen behandeln und Sommersprossen entfernen.
  • Pflanzenextrakte werden zum Hauptbestandteil von Cremes, machen die Haut weicher und helfen, Irritationen zu beseitigen.
  • Beim Spülen von blonden Haaren stärkt die Ringelblume sie nicht nur, sondern verleiht ihnen auch einen goldenen Farbton.

Die Verwendung von Ringelblumen beim Kochen

Die Fähigkeit einer Pflanze, Produkte in einer goldgelben Farbe zu färben, war im alten Rom bekannt. Schon damals nutzten skrupellose Händler dies zur Fälschung von Safran-Narben, sehr teuren Rohstoffen und wertvollen Gewürzen. Calendula und in unserer Zeit wird als Lebensmittelfarbe bei der Herstellung von Käse, Suppen, Butter, Margarine, Pilau verwendet. Carotine lösen sich gut in Fetten auf. Zum Färben des Teigs werden die Blütenblätter der Blüten in Milch gekocht.

Bei einigen Krankheiten sind Geschwüre, Gastritis und Calendula-Tees sehr nützlich. Und wenn Sie ein paar Zweige Himbeere und Minze hinzufügen, wird das Getränk nicht nur nützlich, sondern auch sehr lecker sein.

Aus den Blüten der Ringelblume können Sie Salate z. B. mit Gurken und Frühlingszwiebeln zubereiten, Suppe kochen. Blumenkörbe werden gesalzen und später als Dressing für erste Gänge verwendet. Marinieren und Getränke machen.

Wachsende Ringelblume auf dem Grundstück

Blumennagel in der Pflege ist nicht skurril. Mit der Landung und Pflege von Calendula kommen Neulinge zurecht. Es wächst auf fast jedem Boden. Während der Wachstumsphase muss reichlich gegossen werden, und erwachsene Pflanzen vertragen eine kleine Dürre. Sehr gern Sonnenschein. Blumenkörbe neigen dazu, sich der Sonne zuzuwenden und sich nach Sonnenuntergang zu schließen. Mit einem Mangel an Licht verblassen, verlieren ihre Farbsättigung und Frotteesorten, ihre Frottee. Pflanzen, die ständig im Schatten stehen, haben die Voraussetzung, an Mehltau zu erkranken.

Zucht

Die Pflanze Anfang April mit Samen aussäen. Der optimale Abstand zwischen den Büschen beträgt 20-25 cm. Der Sämling ist leicht zu verpflanzen. Ringelblumen blühen ca. 1,5 Monate nach dem Pflanzen. Und die Samen werden einen Monat nach der Blüte gebunden. Die stärksten Büsche sollten für Samen ausgewählt werden und die Körbe sollten nicht von ihnen gepflückt werden.

Bei den übrigen Pflanzen werden nach dem Ende der Blüte die Blütenstände entfernt, da dies die Intensität der Knospenbildung beeinflusst.

Die Blütezeit der Ringelblume beträgt ca. 3 Monate.

Gute Pflanzen vermehren sich durch Selbstaussaat.

Sammlung und Lagerung von Rohstoffen

Für medizinische Zwecke werden nur Blütenstände gesammelt. Sammeln, wenn der Korb vollständig geöffnet ist, d.h. Die Blütenblätter liegen horizontal (bei Nicht-Frottier-Sorten). Bei Frottiersorten sollten die halben Schilfblüten blühen. Es ist möglich, beide Blütenstände vollständig und nur Blütenblätter getrennt zu sammeln. Das Trocknen sollte an einem dunklen, gut belüfteten Ort erfolgen, der gelegentlich wie eine duftende Kamille schüttelt. Solche Rohstoffe werden für eine lange Zeit gelagert, bis zu einem Jahr.

Was kannst du selber machen

  • Wir nehmen 1 Liter kochendes Wasser, wir schlafen 5 g Ringelblumenblüten ein. Bestehen Sie darauf, 5 Minuten, Filter. Verwenden Sie als Kompresse für Insektenstiche, kleinere Verbrennungen;
  • In 0,5 c kochendem Wasser 10 g Blüten aufbrühen. Bestehen Sie 1-1,5 Stunden in einer Thermoskanne. Belastung. Nehmen Sie 1 Esslöffel 2-3 mal täglich für Allergien;
  • In einem Glas kochendem Wasser 10 g Blüten aufbrühen. Bestehen Sie darauf, 4-6 Stunden in Wärme gewickelt. Abseihen, zusammendrücken. Gurgeln bei Halsschmerzen. 1 hl Brühe pro Tasse warmes Wasser;
  • Bei Hautkrankheiten 50 g Blüten hacken, 50 g Vaseline entfernen. Tragen Sie eine dünne Schicht auf die betroffenen Bereiche auf.

Calendula als Heilpflanze hat praktisch keine Kontraindikationen.

Wachsende Ringelblumen können nicht nur den Garten verschönern, sondern auch den Anbau von Gemüsepflanzen vor Schädlingen schützen und nützliche Obstrohstoffe für die zukünftige Verwendung beschaffen.

http://cvety-na-dache.ru/odnoletnie/nogotki-cvety.html
Up