logo

Starkes alkoholisches Getränk ist ein Produkt, das mehr als 20% Alkohol enthält. In diesem Artikel werden wir über die Getränke sprechen, die als die stärksten der Welt gelten.

Welcher Alkohol gilt als stark?

Russland und Polen sind berühmt für die Herstellung von Wodka, bei dessen Herstellung Weizen verwendet wird. Lateinamerikanische Länder sind berühmt für Rum, der auf Zuckerrohr basiert. Populärer mexikanischer Tequila wird vom Kaktus - mexikanische blaue Agave gebildet. In Regionen mit kaltem Wetter sind traditionelle Getränke diejenigen, bei deren Herstellung Kartoffeln verwendet werden (z. B. skandinavisches Aquavit). Europäische Länder sind bekannt für ihre Produkte aus Trauben - Brandy, Brandy.

Darüber hinaus werden starke Getränke präsentiert:

  • Gin;
  • Calvados;
  • Armagnac;
  • Absinth;
  • vom bier.

Alle alkoholhaltigen Produkte sind in zwei große Gruppen unterteilt. Zur Herstellung des ersten Alkohols stehen seit mehreren Jahren. Für die Herstellung der zweiten Gruppe ist keine lange Expositionsdauer erforderlich. Nach der Produktion gehen sie sofort zum Ladentisch.

Starke Biere

Traditionell steht Bier auf der Liste der kalorienarmen (besonders leichten) und alkoholhaltigen Getränke. Es gibt jedoch starke Produkttypen. Darunter sind:

  • "Armageddon." Das Entstehungsjahr dieses Bieres ist 2012, als es in Schottland gebraut wurde. Die Stärke des Getränks beträgt fünfundsechzig Grad. Die Basis von Harmagedon ist Haferflocken, Weizen, Malz und Wasser.
  • Schlangengift. Es wurde an der gleichen Stelle wie Armageddon im Jahr 2013 geschweißt. Der Alkoholindikator liegt bei 67,5 Prozent.

Top 10 der stärksten alkoholischen Getränke

In den Top 10 der stärksten alkoholhaltigen Getränke enthalten:

10 Platz - Whisky

Die Stärke des Getränks kann bis zu 43% erreichen. Dieser Whisky öffnet die Spitze des stärksten Alkohols. Es basiert auf Getreide, Hefe und Wasser. Der Geschmack von Whisky ist unterschiedlich, da er von der Qualität des Fasses (aus Kirsche oder Eiche) beeinflusst wird, in dem es gereift ist. Das Produkt ist unter den Amerikanern und den Briten berühmter.

9. Platz - Aquavit

Dieser skandinavische Alkohol, dessen Geburt als Mitte des 19. Jahrhunderts gilt. Übersetzt bedeutet Aquavit "lebendiges Wasser". Seine Stärke kann bis zu 50 Grad betragen. Das Getränk wird aus Kartoffelalkohol hergestellt. Zunächst wird mit Wasser verdünnt. Bestehen Sie danach mehrere Wochen (oder Jahre) auf Gewürzen (Fenchel, Kreuzkümmel, Ingwer). Aquavit gekühlt oder gefroren trinken.

8. Platz - Grappa

Es ist ein italienisches Getränk, eine Art Brandy. Zu seiner Herstellung wird eine Mischung aus zerkleinerten Trauben verwendet. Die Produktion basiert auf der Methode der Destillation von Beerenquetschen. Die Festigkeit des Produkts reicht von 40 bis 60%. Grappa war ursprünglich das Ergebnis des Recyclings. Nur einige Zeit später fand sie ihre Bewunderer.

7 Platz - Armagnac

In der Qualität nah am französischen Cognac. Es wird aus Traubenalkohol hergestellt. Das stärkste Getränk ist das Domen de Zholen von 1973 mit einer Festung von 48,3%. Sein Herstellungsort ist das gleichnamige Anwesen, in dem es von der Familie Darroz angelegt wurde. 37 Jahre lang wurde das Getränk in Eichenfässern gereift. Erst im Jahr 2010 wurde es in Gläser gegossen. Aufgrund der fehlenden Kaltfiltration hat Armagnac einen einzigartigen Geschmack, der Kaffee-, Tabak-, Obst- und Eichennoten kombiniert. Deshalb trinken sie es oft in reiner Form, ohne es zu verdünnen.

6 Platz - Gene

Wacholderwodka hat eine Stärke von über 40%. Es wird selten unverdünnt getrunken und oft als Zutat für verschiedene Cocktails verwendet. Gilt als der stärkste Gin "Bombay Sapphire" (47 Grad). Das Getränk zieht seine Fans mit einem milden Geschmack mit ausgeprägten Noten von Wacholder und Zitrusfrüchten an. Bombay Sapphire - der stärkste Gin

5. Platz - Kolumbianischer Rum

Öffnet die fünf stärksten Getränke der Welt. Es hat eine Stärke von 50%. Es wird in verschiedenen Variationen getrunken: sowohl in reiner Form als auch als Bestandteil für Cocktails. Der stärkste ist Bacardi Rum 151, dessen Stärke 75,5% beträgt. Die Getränkeherstellung umfasst die Fermentation und Destillation von Rohrsirup und Melasse. Hohe Festung Bacardi 151 wird durch Langzeitbelichtung (8 Jahre) erreicht. Aufgrund dieser Bezeichnung bekommt das Getränk einen angenehmen Bernsteinton und Vanillearomen mit Eichenholz. Bacardi hat rund 300 Auszeichnungen.

4. Platz - Absinth

Seine Stärke variiert von 50% bis 83-85% Alkohol. Für die Herstellung des Getränks werden häufiger Pflanzenextrakte (Anis, Wermut, Fenchel oder Bergenia) verwendet. Das Getränk wurde im 19. Jahrhundert berühmt. Laut Statistik tranken die Einwohner Frankreichs 1900 2 Millionen Liter pro Jahr. Im Jahr 1910 erreichte die Menge an getrunkenem Absinth 36 Millionen Liter. Nach fünf Jahren wurde das Getränk in vielen europäischen Ländern und in den Vereinigten Staaten von Amerika verboten. Die zweite Geburt des Absinth fand 1990 statt. Und 2004 war das Jahr der Legalisierung.

3. Platz - Mondschein

Das Getränk öffnet die "Goldenen Drei". Seine Stärke kann 80-90% erreichen. Zur Herstellung von Alkohol werden spezielle Vorrichtungen verwendet, durch die die alkoholhaltige Masse, Braga genannt, destilliert wird. Letzteres ist das Ergebnis der Fermentation verschiedener Basen, die aus Getreide, Kartoffeln, Rüben, Früchten oder anderen Produkten bestehen.

2 Platz - Chacha

Sie bekommt Silber in die Spitze der stärksten alkoholhaltigen Getränke. Die Festung Chachi ist 70 Grad. Das Produkt ist die Heimat von Georgia. Die Basis des Alkohols sind die unreifen Trauben von Isabella, auch Kacic oder Squeeze. Aus diesem Grund hat Chacha einen angenehmen Geschmack mit Beerennoten.

1. Platz - Immer klar

Es ist der stärkste Alkohol der Welt. Das Getränk kann eine Festung von 75% oder 95% sein. In den USA und Kanada war Wodka mehrere Jahre lang verboten. Dank des neuen Gesetzes wurde es legalisiert. Die Basis von Everclear ist Weizen oder Maisbrand. Alkoholisches Produkt, da kein spezifischer Geschmack für die Herstellung von Cocktails verwendet wird. Die Verwendung von Wodka in seiner reinen Form kann zu Bewusstlosigkeit führen. Dank ihrer Festung wurde sie 1979 als alkoholreichstes Getränk in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen.

Alkohol ist seit dem Mittelalter bekannt. Verschiedene alkoholische Getränke, sowohl ziemlich stark als auch nicht sehr stark, haben ihre Bewunderer. Denken Sie daran, dass das Produkt unabhängig vom Alkoholgehalt nicht ungefährlich ist. Daher ist es immer notwendig, die zulässige Menge an konsumiertem Alkohol und die Folgen einer solchen Abhängigkeit zu kennen. Nur eine kompetente Einstellung zu alkoholischen Getränken ermöglicht es Ihnen, Spaß zu haben und die Entwicklung von Krankheitsverlangen zu verhindern.

http://mrfilin.com/samye-krepkie

Top 10 der teuersten alkoholischen Getränke der Welt

Unter den alkoholischen Getränken gibt es besondere Beispiele, die sich durch Seltenheit, Ausdauer und natürlich Preis auszeichnen. Es ist schwer vorstellbar, aber es kommt vor, dass die Kosten für den teuersten Alkohol der Welt unvorstellbare Zahlen erreichen. Kenner von einzigartigem Alkohol sind auf der ganzen Welt und bereit, Millionen für eine seltene Art von Alkohol auszulegen. Ja, es kommt vor, dass Alkohol als Luxusvilla kostet. Für die Herstellung exklusiver Flaschen verwenden Designer sogar Diamanten und Gold. Echte Kenner kaufen natürlich so einen teuren Alkohol. Alles, weil nicht jeder bereit ist, fabelhaftes Geld dafür zu geben, dass es am Ende immer noch getrunken wird. Tauchen wir ein in das Leben von Millionären und sehen, was für solche Summen ausgegeben werden kann. Wie immer haben wir eine Bewertung für Sie zusammengestellt - die 10 teuersten alkoholischen Getränke der Welt.

10. Bier "Vielle Bon Secour" $ 800

Bierbewertung öffnet, aber wie wir sehen, ist es nicht normal. Dieser Alkohol stammt aus Belgien. Hergestellt von der Fabrik "La Brasserie Caulier". Familienbrauerei in der Gemeinde Peryuvelz in Belgien. Wie allgemein angenommen wird, ist der Preis für eine 0,5-Liter-Flasche angegeben, aber keine Sorge - $ 800 - der Preis für 12 Liter. Ein solches Volumen des köstlichsten Bieres der Welt mit Lieferung bis vor die Haustür ist ein hervorragendes Geschenk für eine erbärmliche Party. Sie können eine Tasse wunderbares Bier für 55 Dollar probieren, nur um es zu bekommen, ist es problematisch. VielleBonSecour-Bier wird in nur einer Bar in London abgefüllt, die „Bierdrome“ heißt. Die Anlage wurde 1995 eröffnet und es wurden mehrere große Bierflaschen von 12 Litern gebraut. Das wertvollste ist eine Flasche, die vor 10 Jahren hergestellt wurde. Die Stärke des Bieres beträgt 8%, das berauschende Getränk hat den Geschmack von Anis und Toffee.

9. Sherry "De La Frontera" 43,5 Tausend US-Dollar

Wenn Sie den angereicherten Wein (Sherry) dem Rest des Alkohols vorziehen, möchten Sie sicher den Wert der besten Instanz kennen.
Eine Flasche "Masandra" namens "Jerez de la Frontera" wurde 2001 für 43.500.000 Dollar versteigert. Begann 1775 mit der Herstellung dieser Sherrysammlung. Diese Flasche erhielt nur aufgrund ihrer Alterung den Titel des besten Sherrys der Welt. Leider sticht mehr Sherry als nichts heraus.

8. Rum "WrayNephew" 53 Tausend US-Dollar

Rum - ein wesentliches Merkmal aller Piraten - belegt Platz 8 in der Liste der teuersten alkoholischen Getränke der Welt. Er hat die Eigenschaft, sich sehr lange nicht zu verschlechtern. Die Flasche mit dem teuersten Rum der Welt, der in Jamaika hergestellt wird, heißt "WrayNephew" und kostet 53.000 USD. Ich frage mich, warum? Erstens wurde diese Rum-Sammlung bereits 1940 hergestellt, während die zubereitenden Komponenten im fernen 1915 gelagert wurden. Zweitens ist die Zusammensetzung und Technologie der Rumherstellung nicht mit Getränken vergleichbar. Leider wird diese Art von Rum nicht mehr hergestellt und das Rezept ist vergessen. Es gibt Vorschläge dafür
WrayNephew Rum ist aufgrund des Auftretens eines Cocktails wie Mai Tai weniger beliebt geworden. Es dreht sich alles um seine Bestandteile, zu denen sowohl dunkler als auch heller Rum sowie Likör, Sirup und Limette gehören.

Der Wein "Chateau Lafite" wurde von den besten Winzern Frankreichs hergestellt. Dieses Getränk wurde seit 1787 gealtert. Der erste Kenner - der Käufer - war Thomas Jefferson - President of America. Die Summe von 90.000 US-Dollar machte jedem klar, dass der Präsident exklusiven Alkohol sammelt. Und nur zweihundert Jahre später wurde ein zweites Exemplar verkauft - eines der Restaurants kaufte eine einzigartige Flasche für die Ausstellung. Aber leider hat der Kellner, der eine Flasche trug, ein Versehen gemacht und sie zerbrochen. Zum großen Glück des Käufers Zeit, sich um die Versicherung für eine ordentliche Summe zu kümmern, damit der Ärger vergeht. Das dritte Exemplar wurde von einem Amerikaner zu Beginn des 21. Jahrhunderts für 90.000 US-Dollar gekauft. Es gibt keine weiteren Informationen zum Kauf von Chateau Lafite-Wein.

6. Tequila „Ley. 925 "225 Tausend US-Dollar

Tequila wird aus dem Herzen der Pflanze hergestellt, die "blaue Agave" genannt wird. Die besten Tequila-Proben werden in Mexiko hergestellt, Tequila "Ley". 925 "wurde von der Pflanze Hacienda produziert.
Im Jahr 2006 wurde eine Instanz im Wert von 225.000 USD von einem privaten Käufer gekauft. Sie interessieren sich wahrscheinlich für, was kostet dieser Alkohol? Der Punkt liegt im Design - der Hersteller hat die Flasche mit Platin und Gold verziert. Aber dies wurde beschlossen, nicht aufzuhören, und vor kurzem wurde ein neues Design entwickelt. 1,5 Millionen US-Dollar - für diesen Preis können Sie jetzt mexikanisches Getränk kaufen. Designerflasche mit Diamanten besetzt. Für einen solchen Preis gibt es keine Flasche zu kaufen. Das Unternehmen ist jedoch bereit, 100.000 USD an alle zu zahlen, die eine Person finden, die dieses alkoholische Getränk kaufen möchte.

5. Champagner "Piper-Heidsieck" 275 Tausend US-Dollar

Natürlich gibt es in den TOP 10 der teuersten alkoholischen Getränke der Welt einen Platz und Sekt - Champagner. Die Kosten für Champagner, genannt "Piper-Heidsieck", betragen 275.000 US-Dollar. Ein solcher Preis für eine Flasche "Schaumwein" lässt sich durch die Entstehungsgeschichte des Getränks erklären. Die Party des Getränks wurde auf einem schwedischen Schiff nach Russland geschickt. Der Befehl war für Zar Nikolaus. Es war vor ein paar Jahrzehnten, dann wurde das Schiff durch ein deutsches Linienschiff zerstört. Einige Zeit später fanden die Forscher das versunkene Schiff im Jahr 1998. Seltsamerweise war der größte Teil der Ladung intakt. Diese Geschichte ist zu einer Art Werbung geworden und hat die Preisgestaltung beeinflusst.

4. Diva Vodka 1,6 Millionen US-Dollar

Reden wir über Wodka. Schottland produziert den reinsten und teuersten Wodka der Welt. Warum ist Wodka mit dem würdigen Namen „Diva“ 1,6 Millionen US-Dollar wert? Beim Filtern dieses Wodkas wird zunächst Holzkohle aus seltener skandinavischer Birke verwendet, während Diva-Wodka aus echten Diamanten durch den Sand geleitet wird. Zweitens das Design - das Fassungsvermögen ist mit Edelsteinen umrahmt. Unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Herstellung und Verpackung kann der Preis für diesen Wodka zwischen 3,7 Tausend und 1,6 Millionen US-Dollar liegen. Die Kosten hängen von der Menge und Art der für die Dekoration verwendeten Edelsteine ​​ab.

3. Henri IV Dudognon Heritage Cognac 2 Millionen US-Dollar

Auf dem dritten Platz in unserer Rangliste der teuersten alkoholischen Getränke der Welt steht Brandy mit dem Namen "Henri IV DudognonHeritage". Für ihn verlangte er fast zwei Millionen Dollar. Was macht diesen Betrag aus, denn dafür gibt es die Möglichkeit, eine Luxusvilla zu kaufen? Cognac wurde hundert Jahre lang aufbewahrt - eine sehr solide Figur, Fässer für die Lagerung wurden etwa fünf Jahre lang durch Trocknen an der frischen Luft geerntet. Und was ist dieses starke Getränk dekoriert? Gold und Platin wurden geehrt, in eine Flasche gerahmt zu sein, aber die Diamanten standen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, sie waren es, die die Designerflasche mit Brandy verunreinigten.

2. Isabellas Islay Whisky 6,2 Millionen US-Dollar

Der zweite Platz in unserer Rangliste geht an Isabellas Islay Whisky. Dieser Alkohol wird in England vom Hersteller "Luxury Beverage" hergestellt. Der Hersteller behauptet, dass dieses Produkt eine hervorragende Kombination aus Schmuck und gutem Geschmack ist. Diese Kopie wird den Käufer 6,5 Millionen Dollar kosten, alles nur, weil die Flasche aus englischem Kristall von höchster Qualität besteht. Auch die Designer schmückten es mit Weißgold, vielen Diamanten, etwa achttausenddrei Rubinen. Für diejenigen, die Eigentümer werden möchten, aber keine 6,5 Millionen US-Dollar für teures Design zahlen möchten, haben die Hersteller eine erschwinglichere Kopie mit weniger luxuriösem Design herausgebracht. Danach beliefen sich die Kosten für Isabellas Islay-Whisky auf 740.000 USD.

1. D’Amalfi Limoncello Supreme Liquor 43,6 Millionen US-Dollar

Der Spitzenreiter in unserer Rangliste und daher das teuerste alkoholische Getränk der Welt, der Likör "D’Amalfi Limoncello Supreme". Seine Flasche ist mit Diamanten in Höhe von vier Stücken gerahmt. Drei Diamanten haben 12 Karat und eine 18,5 Karat. Was ist in solch eine magische Flasche gegossen? Erstklassiger Zitronenlikör, der den belebenden, erfrischenden Duft verdünnt. Der Preis für solch ein göttliches Getränk beträgt mehr als 43,6 Millionen USD. Wir fügen hinzu, dass der Preis auch durch die Herstellung von nur zwei Exemplaren von Brandy-Flaschen beeinflusst wird. Eine Flasche wurde von einem Aristokraten aus England gekauft, die andere steht zum Verkauf und hat ihren Käufer noch nicht gefunden.

http://best-top10.ru/samye-dorogie-alkogolnye-napitki-v-mire.html

Die beliebtesten alkoholischen Getränke der Welt

Die heutige Welt des Alkohols ist so vielfältig und interessant, dass sich jeder Verbraucher auf Wunsch mit einer beeindruckenden Liste von Alkoholprodukten mit nicht trivialen organoleptischen Eigenschaften umgeben kann.

In diesem Artikel werden die beliebtesten alkoholischen Getränke betrachtet, die allgemeinen Statistiken nach Ländern untersucht und auch ermittelt, welche alkoholischen Produkte die Bürger dieses oder jenes Landes gerne konsumieren. Lehnen Sie sich zurück, fangen wir an!

Welche alkoholischen Getränke gelten als die beliebtesten der Welt?

Heutzutage ist es schwierig, das beliebteste alkoholische Getränk der Welt zu wählen, da jedes Jahr neue Biere auf den Markt kommen, elegante Weinzusammenstellungen erstellt werden und viele stärkere und hellere Lebensmittel in Geschmacksambitionen umgesetzt werden.

So schwankt der Markt systematisch zugunsten bestimmter Produkte, ohne dass klar definiert ist, welches Produkt tatsächlich am beliebtesten ist.

In diesem Fall ist es notwendig, einige Getränke hervorzuheben, die garantiert in der Lage sind, um diesen Titel zu konkurrieren. Dazu gehören:

Dieser Alkohol liebt die ganze Welt. Zum ersten Mal auf unserem Planeten ist dieses Getränk vor ungefähr 9,5 Tausend Jahren aufgetaucht.

Gleichzeitig glauben erfahrene Forscher, dass Gerstenkulturen ursprünglich nicht für die Herstellung von Brot angebaut wurden, sondern direkt, um berauschte populäre alkoholische Getränke herzustellen. Die Top 5 Länder für den Bierkonsum sind:

Dieses Getränk ist dem Bier in der Popularität nicht unterlegen. Aufgrund seiner Variabilität ist es weltweit verbreitet. Die ersten Voraussetzungen für die Schaffung eines beliebten alkoholischen Getränks wurden auf dem Gebiet des modernen Alazani-Tals gefunden. Sie sind mehrere tausend Jahre vor Christus datiert. TOP 5 bei Wein sieht so aus:

Wermut

Viele Experten und Historiker behaupten, dass dieses beliebte Getränk bereits im 5. Jahrhundert vor Christus von Hippokrates selbst hergestellt wurde. In der Tat ist dieser angereicherte Wein auf verschiedenen Kräutern, die zuvor als eines der wirksamsten Therapeutika eingesetzt wurden.

Populäres alkoholarmes Getränk mit einem Grad von 2 bis 7%. Es basiert auf der Fermentation von Apfelsaft ohne Zusatz von Hefe. Die qualitativ hochwertigsten Cider werden heute in Frankreich hergestellt. Die größte Menge Apfelwein, die in Polen konsumiert wird, sind mehr als 60 Millionen Liter pro Jahr.

Champagner

Dies ist die perfekte Begleitung für jeden Urlaub oder jede Veranstaltung. Es wurde vor einigen Jahrhunderten in der Provinz Champagne gegründet. Kein bedeutendes Ereignis ist heute ohne eine Flasche dieses Produkts vollständig. Die größten Bewunderer dieses Alkohols sind die Franzosen. Letztes Jahr kauften sie mehr als 162,3 Millionen Liter dieses wunderbaren beliebten alkoholischen Getränks.

Eleganter japanischer Alkohol mit einer Festung von 14,5 bis 20%. Es wird auf der Basis von Reis hergestellt und ist aufgrund seiner nicht trivialen organoleptischen Eigenschaften bei Verbrauchern besonders beliebt.

Absinth

Weltweit bekannt unter dem Spitznamen "Grüne Fee". Eines der stärksten alkoholischen Getränke der Welt, dessen Gradmaß früher 70-86 Grad erreichen konnte. Es wird auf der Basis von Wermut hergestellt und erstmals in der Schweiz hergestellt. Heute wird es in Frankreich, Italien und der Tschechischen Republik aktiv produziert.

Östlicher Alkohol mit einem Grad von 40 bis 55%. Es wird durch Destillation einer Vielzahl von Rohstoffen hergestellt, meist Obst.

Weinbrand

Destillationsprodukt auf Traubenbasis. Seine Stärke kann von 40 bis 60 Grad variieren.

Cognac

Einer der extravagantesten und beliebtesten Spirituosen, der von französischen Herstellern ausgewählt wurde. In der Region Charente werden heute die besten Sorten dieses starken Alkohols hergestellt. Beachten Sie, dass die Herstellung von Brandy in Frankreich auf staatlicher Ebene eindeutig kontrolliert wird.

Wodka

Alkohol hat eine überwiegend transparente Farbe mit 40-53% iger Stärke Es gilt als das nationale russische alkoholische Getränk, aber gleichzeitig liegt der Ursprung dieses beliebten Alkohols im fernen X. Jahrhundert. Es gibt eine Version, nach der dieser Alkohol von einem unbekannten persischen Arzt erfunden wurde. Die TOP 5 Länder sind in diesem Fall wie folgt:

http://gradusinfo.ru/alkogol/poleznaya-informaciya-1/populyarnye-alkogolnye-napitki.html

Geschäftsansichten

Zufällige Einblicke in die Geschäftswelt

Top 10 alkoholische Getränke nach Katergrad

Jemand trinkt Bier in Litern und sieht morgens aus wie eine Gurke, andere fühlen sich schlecht bei einem Glas Wein. BusinessViews sagt, welcher Alkohol was verursacht

Oft bringen Kollegen leckere und starke Getränke aus dem Urlaub mit. Dies kann nicht nur ein Grund für Teambuilding sein, sondern auch eine Ursache für morgendliche Kopfschmerzen. Wir haben einen Leitfaden vorbereitet, damit Sie wissen, was Sie vorhaben, und ein Glas Whisky oder Rum holen.

Die Getränke werden in aufsteigender Reihenfolge sortiert - von den harmlosesten bis zu den schwersten.

10. Wodka

Wodka hat ein Minimum an schädlichen Zusätzen, Farbstoffen und giftigen Substanzen, daher ist es am nächsten Morgen so sauber und klar wie seine Zusammensetzung. Wenn Sie es richtig trinken, wachen Sie in Ihrem Bett und nicht auf der Intensivstation auf (nach billigem Alkohol können Sie direkt vom Urlaub in die Leichenhalle gehen).

Ein reichhaltiges Frühstück ist eine großartige Katerkur. Nachdem Sie die Nacht zuvor getrunken haben, frühstücken Sie gut, bevor Sie zur Arbeit gehen.

Aber wenn Sie sich auf eine Flasche Bier betrinken, trinken Sie keinen Wodka. Andernfalls ist es sehr peinlich, sich die Fotos anzusehen, mit denen Ihre Freunde „trollen“.

9. Gin

Nach einem hochwertigen Gin gibt es nichts Schlimmes, es sei denn, Sie trinken selbst 2-3 Flaschen. Gin - starkes, hochwertiges Getränk, das Sie an einem bewährten Ort kaufen müssen. Andernfalls werden Sie selbst zu einem wahren Geist, der für immer in Ihrem magischen Zuhause eingeschlossen ist.

In der Geschichte des Getränks gibt es eine Episode namens "London Ginmania". In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts glich die Hauptstadt Großbritanniens einem soliden Bordell, in dem alle Einwohner der Stadt, von Kleinunternehmern und Militärs bis zu Müttern vieler Kinder, von Geistern betrunken waren, die Wilhelm II. Ins Land gebracht hatte. Es waren wilde Zeiten ohne Moral, voller Trunkenheit und Kühnheit.

Nach einem Gin wird eine Person traurig, mutig und unhöflich. Achten Sie also auf Ihr Verhalten, wenn Sie nicht möchten, dass der Club-Wächter Sie in den Mülleimer wirft. Wenn Sie es jedoch wegwerfen, werden Sie morgens einfach abschütteln und bei der Arbeit essen.

8. Weißwein

Wenn Sie eine Flasche guten (oder durchschnittlichen) Weins vor sich haben, sich aber nicht sicher sind, ob Sie etwas trinken sollen oder nicht, können Sie sich für einen Drink entscheiden. Morgen wirst du fröhlich und frisch aussehen, niemand zweifelt an deinem Anstand. Es gibt viele nützliche Substanzen in Wein, die Viren und Bakterien abtöten, die Auswurfentfernung fördern und Magenkrankheiten behandeln. Echte abgepackte Weine unbekannter Herkunft sind nicht betroffen.

Nach einer guten Flasche Wein werden Sie zu einer romantischen Person, die Ihre Mitmenschen zum Lachen bringt. Und wenn Sie morgens zwei Flaschen trinken, sehen Sie alles im Stil der Moderne.

7. Cognac

Die Wahl des Brandys ist leicht zu verwechseln. Um es zu machen und mindestens 2 Jahre (idealerweise 10-25 Jahre) in Eichenfässern zu halten, benötigen Sie teure Ausrüstung. Unfaire Produzenten erzeugen mit Hilfe von Farb- und Zusatzstoffen die Ähnlichkeit von echtem Cognac. Die Wirkung eines solchen Schlags wird lange in Erinnerung bleiben, besonders wenn Sie ihn mit eingelegten Gurken zubereiten.

Und wenn Sie heißem Kaffee schlechten Brandy hinzufügen, können Sie sich mit dieser Mischung nach ein paar Schlucken vergiften. Mit Kaffee kann man nur guten Cognac trinken.

6. Bier

Eine Umfrage des Autors eines Artikels von Besuchern sozialer Netzwerke ergab, dass Bier die Ursache für den schlimmsten Kater in ihrem Leben war. Bier wird als "leichtes" Getränk angesehen, so viele "übertreiben" es mit ihrer Dosis. Die Wirkung des Trinkens scheint zunächst unerheblich. Und wenn Bier mit Wein, Wodka und anderem Alkohol gemischt wird, kann es nicht jeder ertragen.

In diesem Bier gibt es nur Wasser, Hopfen und Malz. Wenn das Etikett chemische Zusätze, Sirupe und Abkochungen enthält, werden Sie morgen auf der Couch liegen, Ihren Kopf mit einem Kissen bedecken und sich als unhöflich bezeichnen.

5. Rum

Mit einer Flasche guten Rums - ein unverzichtbarer Bestandteil des heiteren Lebens eines Piraten - können Sie sich wie ein echter Jack Sparrow fühlen. Das Problem der Roma ist, dass sie viel Zucker für ihre Produktion verwenden, was sich auf den allgemeinen Gesundheitszustand auswirkt und zu Migräne beiträgt, die die ganze Nacht und den ganzen Tag nach der Party anhält. Um die Wirkung von Alkohol zu verringern, wählen Sie einen leichten, transparenten Rum - er enthält weniger Zusatzstoffe als andere Sorten.

4. Tinkturen (Becherovka, Jägermeister, Absinth)

Je reiner der Alkohol, desto weniger gefährlich ist er für den Körper. Die Zusammensetzung der Kräutertinkturen umfasst Aromaöle, Kräuterextrakte und hochwertigen Ethylalkohol. Daher ist es für eine Person schwierig, Absinth, Becherovka und Sambuca zu „verdauen“.

3. Rotwein

Krasnow-Wein - ein unverzichtbares Attribut einer romantischen Atmosphäre. Nach ein paar Gläsern werden Sie experimentellen Jazz, moderne Literatur und avantgardistische Kunst lieben. Wenn Sie viel trinken, schlafen Sie morgens bei Feierabend und Sie können nicht aufstehen, um den Wecker auszuschalten. Kraft reicht nicht einmal aus, um Ihren Durst zu stillen. Sehr langsam, mit großer Anstrengung, schlüpfen Sie von der Couch und schauen auf die Straße. Wahres Sonnenlicht ist nicht genau das, was Ihre Augen jetzt brauchen. Und im Büro beginnt der Angriff des depressiven Existentialismus ("Warum lebe ich?", "Was mache ich das zweite Jahr bei dieser Arbeit?"). Müdigkeit und Schwäche sind Symptome von Kater.

Die Folgen von schlechtem Wein werden in drei Tagen vergehen, von gutem Wein in einem Tag.

2. Whiskey

Es wird vermutet, dass die Wurzeln dieses Getränks in die Zeit des alten Mesopotamiens (etwa 2000 Jahre vor Christus) zurückreichen. Andere behaupten, dass es im ersten Jahrhundert von den alexandrinischen Griechen geschaffen wurde. Was auch immer es war, jetzt wird Whisky mit englischen Bars in Verbindung gebracht, in denen Alkohol wie Wasser fließt und die wahnsinnige Menge Kämpfe auslöst.

Nach dem Whisky wird eine Person freundlich und ruhig. Die beruhigende Wirkung des Getränks wurde von den alten Mönchen bemerkt, die es als Medizin verwendeten.

Sie sollten langsam Whisky trinken und dabei das Vergnügen in kleinen Portionen ausdehnen. Wenn Sie vorhaben, selbst eine ganze Flasche zu trinken oder Whisky mit anderem Alkohol zu mischen, verfluchen Sie den Tag, an dem Sie am nächsten Morgen ins Licht geboren wurden. In Whisky sind viele Zusatzstoffe und Öle schädlich für die Leber und den Allgemeinzustand des Körpers.

1. Champagner

In Champagner gibt es Kohlendioxidblasen, die zur sofortigen Aufnahme von Alkohol in das Blut beitragen. Champagner ist also der Anführer der Kater-Charts.

Das Schlimmste am Morgen wird derjenige sein, der mehr Champagner getrunken hat, als er aushalten kann. Lange und schmerzhafte Kopfschmerzen, trockener Mund, Übelkeit, Depressionen, Angst vor hellem Licht und lauten Geräuschen - dies ist keine vollständige Liste dessen, was die Unglücklichen am nächsten Tag zu bewältigen haben werden. Guten Schlaf, leichtes, aber nahrhaftes Essen und reichlich Getränke helfen dabei.

Champagner mit Bier, Wein und Wodka zu mischen ist gleichbedeutend mit Selbstmord, und ein minderwertiges Getränk einer unbekannten Firma wird Ihr Leben für ein paar Tage zur Hölle werden lassen.

http://businessviews.com.ua/de/personal-life/id/top-10-alkogolnyh-napitkov-po-stepeni-tjazhesti-pohmelnogo-sindroma-732/

Top besten alkoholischen Getränken

Jedes Land hat sein eigenes koronares alkoholisches Getränk. Einige von ihnen haben einen besonderen Geschmack, gelten als national exotisch, andere sind auf der ganzen Welt populär geworden. Wahrscheinlich werden sich viele dafür interessieren, also was ist die Spitze der besten alkoholischen Getränke. Sie müssen jedoch nicht alle sofort ausführen, um zu versuchen, alkoholische Getränke zuzubereiten. Wie bei allen anderen muss auch bei der Zubereitung die Maßnahme bekannt sein.

Top 10 alkoholische Getränke

Ratings gibt es natürlich verschiedene. Wenn Sie jedoch alle analysieren, können Sie die Besten der besten alkoholischen Getränke der Welt ermitteln. Es beinhaltet:

  • tokay;
  • Apfelwein;
  • Tequila;
  • Brunello und Chianti;
  • Malt Whisky;
  • Französischer Cognac;
  • Tschechisches Bier;
  • Rum;
  • Rakia;
  • Portwein

Wenn wir über Weine sprechen, können Sie natürlich darüber streiten, welche am beliebtesten sind. In dieser Rangliste der Top Ten der alkoholischen Getränke ist jedoch der Wein aus Tokai vertreten. Es gibt Hinweise darauf, dass es in den Jahren 1458-1490 erfunden wurde. Die Geschichte seines Auftretens ist mit dem Namen des ungarischen Königs Mathias des Guten verbunden, der Winzer nach Tokio zog. Es wird aus Furmint-Trauben hergestellt. Im Spätherbst erscheint darauf ein spezifischer Schimmelpilzfokus. Dass es ein einzigartiges Aroma von Wein macht.

Zu den besten Getränken gehört auch Apfelwein - dies ist Apfelwein, dessen Erfindung Karl dem Großen zugeschrieben wird. Die Erwähnung eines alkoholischen Getränks aus Äpfeln wird zwar auch von Plinius erwähnt.

Brunello und Chianti sind italienische Weine, die man in der Toskana genießen kann. Sie haben einen reichen Geschmack und sind sehr teuer. Sie werden normalerweise mit Fleisch- oder Geflügelgerichten serviert.

Der beste Portwein, der auch zu den 10 besten Getränken gehört, wird in Portugal hergestellt. Es wird im Tal des Flusses Douro produziert. Dieser angereicherte Wein schmeckt süß, aromatisch und berauscht.

Spirituosen und Bier

In der Liste der besten alkoholischen Getränke der Welt - und des mexikanischen Tequila, der nur aus einer Sorte Agavenkaktus hergestellt wird. Es wird nur in zwei Gebieten im Bundesstaat Jalisco hergestellt. Übrigens trinken nur unsere Landsleute dieses Getränk, gießen Salz auf ihre Hände und essen Zitrone. Mexikaner trinken Tequila mit einem besonderen Getränk - einer Mischung aus Tomatensaft, Limettensaft mit Salz und Chili-Pfeffer.

Malt Whisky, präsentiert unter den Top 10 der besten Getränke der Welt, erfunden in Schottland. Das Getränk ist stark, hat aber einen unauffälligen Geschmack, es wird üblicherweise um ein Drittel mit Wasser verdünnt. Der Geburtsort der Roma ist nicht sicher bekannt, manche sagen, es sei Indien, andere China. Dieses starke Getränk wird aus Zuckerrohrprodukten hergestellt.

http://stolko-to.ru/pages/raznoe/top-luchshih-alkogolnyih-napitkov.html

Bewertung von nützlichen alkoholischen Getränken

Streit um die Gefahren von Alkohol hört nicht für Jahrzehnte auf. Jemand glaubt, dass 100 Gramm Wein beim Abendessen das Herz-Kreislauf-System stärken, während andere versichern, dass dies ein direkter Weg zum Alkoholismus ist. In der Praxis ist alles nicht so kategorisch, man muss nur wissen, welche Getränke wirklich nützlich sind und wie sie konsumiert werden sollten.

10. Platz: Chartreuse Schnaps

Was ist nützlich: Verdauung.

French Chartreuse Liquor eröffnet die Top-Bewertung für Alkohol. Es wurde von Mönchen erfunden und auf der Grundlage einer einzigartigen Sammlung von Kräutern (ca. 130) hergestellt. Interessanterweise hatte die Festung damals 71 Grad. Sobald das Getränk jedoch weit außerhalb des Klosters an Popularität gewann, senkten die Mönche die Festung auf 40-55 Grad.

9. Platz: Schnaps "Demanovka"

Was ist nützlich: Verdauung. Fördert die Aufnahme von schweren Nahrungsmitteln.

Dieses Getränk kommt aus Slowenien. Es wird vermutet, dass sowohl Mönche, Kräuterkundige als auch Alchemisten an seiner Erfindung festhielten. Es ist nur bekannt, dass die Zusammensetzung des Getränks ist:

  • Alkohol;
  • Honig;
  • 14 Kräuter;
  • Wasser aus den Bächen der Tatra.

Heute gibt es zwei Varianten dieses Likörs: bitter und süß. Es gibt keinen grundsätzlichen Unterschied. Ist das süß hat einen etwas weicheren Geschmack.

8. Platz: Elona Likör

Was ist nützlich: Verdauung, Halsschmerzen.

Das Feld dieses Getränks ist Finnland. Die wichtigsten vorteilhaften Eigenschaften liegen im Tannenharz, das Bestandteil der Flotte ist. Dieselbe Zutat verleiht dem Getränk einen ganz bestimmten Geschmack, der an Medizin erinnert.

Der beste Weg, um Elona-Likör zu essen, ist gekühlt zu trinken. In diesem Fall zeigen alle Phytoncide, aus denen das Getränk besteht, ihre vorteilhaften antiseptischen Eigenschaften.

7. Platz: Schnaps "Old Tallinn"

Was ist nützlich für: Halsschmerzen, Anzeichen von Halsschmerzen.

"Old Tallinn" ist eine der Visitenkarten Estlands. Likör hat einen angenehmen Geschmack, der an Rum erinnert. Zarte Noten von Zimt und Vanille mildern den Geschmack und machen ihn sehr reichhaltig.

Bei den ersten Anzeichen von Angina wird die Verwendung von Alkohol empfohlen. Gleichzeitig gibt es eine Möglichkeit, mit diesem Getränk zu gurgeln, was dazu beiträgt, scharfe Schmerzen zu lindern und alle Keime abzutöten.

6. Platz: Goldwasserlikör

Was ist nützlich: Verdauung.

Ein anderer Name für diesen polnischen Schnaps ist „goldenes Wasser“. Es ist nicht nur die erstaunliche Heilkraft des Getränks, sondern auch die Tatsache, dass es Goldpartikel enthält. Dieser Tatsache wurde von den königlichen Persönlichkeiten Russlands und den großen Königen des Commonwealth große Bedeutung beigemessen.

5. Platz: Rotweine

Was ist nützlich für: Erhöhung des Niveaus des nützlichen Cholesterins, Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems.

Der Nutzen von Rotweinen besteht darin, dass sie Spurenelemente Flavonoide enthalten. Sie können dem Herzen helfen, zu arbeiten, die Menge des schädlichen Cholesterins im Körper zu verringern sowie die Verdauung zu verbessern und den Appetit anzuregen.

4. Platz: Likör "Rigaer Balsam"

Was ist nützlich: Behandlung von Depressionen.

Lettischer Schnaps gilt seit jeher als das beste Mittel gegen Magenkrämpfe. Heute gilt dieses Getränk jedoch als eines der wirksamsten im Umgang mit Depressionen.

3. Platz: Jägermeister Tinktur

Was ist nützlich: Verdauung.

Über die heilenden Eigenschaften dieser Tinktur sind legendär. Die 56 verschiedenen Kräuter, aus denen der Jägermeister besteht, schreien buchstäblich, dass dieses Getränk nützlich sein muss.

Ob es Ihnen gefällt oder nicht, es ist schwer zu beantworten. Es ist nur bekannt, dass Jäger diesen Aufguss liebten und das Getränk zu ihrem Symbol machten.

2. Platz: Campari-Tinktur

Was ist nützlich für: Verdauung, Appetitanregung, Beseitigung von Kater.

Campari ist eine italienische Tinktur aus dem Jahr 1861. Komponenten in seiner Zusammensetzung können den Appetit stärken und die Verdauung unterstützen. Daher wurde das Getränk lange Zeit für medizinische Zwecke verwendet.

Darüber hinaus hat Campari Vitamin C, wodurch dieses Getränk eine hervorragende Methode ist, um einen Kater loszuwerden.

1. Platz: Angostura-Tinktur

Was ist nützlich für: Antipokhmelye, Senkung der Temperatur, Linderung von Magenkrämpfen.

"Angostura" - Venezolanisches Getränk, 1824 erfunden und mit so vielen nützlichen Eigenschaften ausgestattet, dass diese Tinktur wirklich den ersten Platz in unserer Bewertung verdient.

Neben den medizinischen Eigenschaften besitzt "Angostura" ein ungewöhnliches Aroma-Bouquet. Die Zusammensetzung des Getränks hat eine Vielzahl von Gewürzen, Zitrusfrüchten und Chinna-Rinde. Alles zusammen ergibt ein erstaunliches Aroma und einen säuerlich-würzigen Geschmack.

Erhöhen Sie Immunität, Stimmung und Pep zusammen mit WineStreet!

Weitere Artikel aus der Rubrik "Interessantes über Alkohol"

Das Sammeln von Wein war zu jeder Zeit von Prestige. So hatte der berühmte russische Winzer Lev Golitsyn eine große Weinsammlung auf der Krim, die er später dem Kaiser überreichte. Aber wissen Sie, wer die größte Weinsammlung der Welt hat?

Es gibt Dutzende von Feiertagen, die dem Alkohol gewidmet sind oder mit ihm in Verbindung stehen, und ebenso viele Mythen darüber. Es ist an der Zeit, die bestehenden Missverständnisse zu entlarven und in die Essenz jedes alkoholischen Urlaubs der Welt einzudringen.

Cognac - ein Getränk, das sehr beliebt und seriös ist. Sie sagen, dass Brandy für seriöse Männer konzipiert ist. Die in Frack und Schmetterling. Daher setzt dieses Getränk ordentliches Glas voraus. Und es gibt mehrere Möglichkeiten. Was werden wir jetzt erzählen.

http://winestreet.ru/article/interesting/542/

Alkohol

In diesem Bereich finden Sie Rezensionen und Bewertungen der beliebtesten alkoholischen Getränke: Bier und Wodka, Brandy und Champagner, Wein und Whisky. Und Sie werden noch viele weitere interessante und nützliche Dinge lernen, nämlich:

  • Entstehungsgeschichte und Klassifizierung verschiedener alkoholischer Getränke
  • Wie man einen bestimmten Alkohol wählt
  • Welche Marken und Marken der unterschiedlichsten alkoholischen Getränke werden in Russland bevorzugt?
  • Die Reichweite und der Preis von Alkohol in Russland verkauft
  • Wie man diese oder andere alkoholische Getränke benutzt

Darüber hinaus finden Sie in den Bewertungen Umfragen, Bewertungen und Kommentare zu den Vorlieben verschiedener alkoholischer Getränke, die Benutzer unseres Portals hinterlassen haben.

Erfahrungen und Bewertungen der besten alkoholischen Getränke

Champagner-Bewertung in Russland [18+]

Cognac-Bewertung in Russland [18+]

Bewertung von Wodka in Russland [18+]

Bierbewertung in Russland [18+]

Anders bei alkoholischen Getränken

Champagner-Bewertung in Russland [18+]

Cognac-Bewertung in Russland [18+]

Bewertung von Wodka in Russland [18+]

Lustige, kreative und lustige Bierwerbung (HD)

Champagner-Bewertung in Russland [18+]

Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, schauen Sie sich dieses Thema bitte nicht an.

Wir erstellen weiterhin Ratings für beliebte alkoholische Getränke in Russland. Das neue Jahr ist nicht mehr fern, aber dieses Mal werden wir uns ein alkoholisches Getränk wie Champagner genauer ansehen, das neben dem Weihnachtsbaum und den Mandarinen eines der Hauptmerkmale dieses Feiertags ist. In der Tat gibt es im Wesentlichen ein Attribut für fast jede Feier, sei es ein Geburtstag oder eine Hochzeit, "8. März" oder "Last Call". Dieses leichte, prickelnde und belebende Getränk schmückt jedes romantische Meeting und hebt die Stimmung in jedem Unternehmen. Champagner ist nicht nur ein Synonym für Spaß und Freude, sondern auch ein Synonym für Siege, denn oft feiern sie Erfolge und glückliche Ergebnisse bei einer Vielzahl von Unternehmungen.

Als Besitzerin eines der berühmtesten Champagnerhäuser, Madame Lily Bollange, sagte sie:

Ich trinke Champagner, wenn ich glücklich bin und wenn ich traurig bin. Manchmal trinke ich es, wenn ich einsam bin. Wenn ich in der Firma bin, ist Champagner ein Muss. In allen anderen Fällen berühre ich ihn nur, wenn ich Durst habe.

In diesem Artikel werden wir versuchen, viele Fragen zum Thema Champagner zu lösen:

  • "Welche Arten von Champagner gibt es?"
  • "Wie wählt man einen guten Champagner?"
  • „Welcher in Russland verkaufte Champagner gilt als der Beste?“
  • "Wie benutzt man Champagner?"

Außerdem werden wir Sie mit den beliebtesten und bekanntesten Champagner- und Schaumweinmarken in Russland und der Welt bekannt machen.

http://in-rating.ru/category/dosug/alcohol/

10 besten alkoholischen Getränke der Welt!

1. Tokay

Tokaj-Hedalia, Ungarn
Die Geschichte des Weins aus Tokaj und dem angrenzenden Gebiet von Tokai-Khedalya begann zu einer Zeit, als der ungarische König Matthias Korvin Dobry (1458-1490) Winzer in die umliegenden Hügel zog, um sie von der Leibeigenschaft zu befreien. Der Zusammenbruch des sozialistischen Lagers kam der heutigen Generation der lokalen Weindynastien zugute.

Der Tokayer Hauptwein, der süße Asu (aszu), ist nicht mehr nur ein Schnäppchen für brüderliche Netze, sondern hat unter den Verwandten - den französischen Sautern und den deutschen Aiswains - wieder einen würdigen Platz eingenommen. Das Hauptaugenmerk der Asu liegt auf der Botrytis cinerea, der Kultur des Schimmels, der bis zum Spätherbst auf den Trauben der Weinrebe zu finden ist. Die Furmint-Sorte, aus der die Asu hergestellt wird, reift spät, hat einen frischen Geschmack und riecht nach Pfirsich. Schimmel macht es wirklich einzigartig. Im Spätherbst, wenn die Trauben noch geerntet sind, sehen die Trauben aus wie Rosinenschimmel. Er wird in riesige Haufen geworfen, ohne zu zerkleinern und darauf zu warten, dass Saft, süß und bröckelig wie Honig, aus ihnen abfließt. Es wird eszencia genannt, abgefüllt und als Heilmittel für alle Krankheiten verkauft. Die restlichen Trauben werden dem Wein aus normalen Trauben in speziellen Körben zugesetzt.

Sie werden "Puttons" genannt und ihre Nummer, bis zu 6, ist auf den Etiketten vermerkt. Je mehr Puttons es gibt, desto süßer wird es. Um die besonderen Aromen des Weins zu betonen, wird in den Kellern für die alternden Winzer auch Schimmelpilz angebaut, der die Flaschen mit grauen "Kappen" bedeckt stehen lässt. Bestimmen Sie genau, welcher Stil Ihres Asu - traditionell, leichtfertig-süß oder neu, mit Schwerpunkt auf Frische - am Boden besser ist. Der neue Stil, das Ergebnis der neuesten europäischen Investitionen, wird vom Weingut István Sepshi (Mud, Batthy, 59, +36 (47) 348.349) perfekt demonstriert.

Die Klassiker gehören der staatlichen Firma Crown Estats, in deren Besitz sich der größte Teil des in Tokay Hill ausgehöhlten, mehrere Kilometer langen Weinkellernetzes befindet. Die Keller sind von der UNESCO geschützt und der Öffentlichkeit zugänglich (Tolcsva, Kossuth Lajos 55, +36 (47) 322.133).

2. Apfelwein

London, Vereinigtes Königreich
Die Apfelweinmode kehrte nach einer Pause von mehreren Jahrzehnten vor ein paar Jahren nach London zurück. Dieses Comeback wurde durch das Erscheinen von Gastropubs provoziert, die sich von gewöhnlichen Pubs, in denen es nur Bier gab, durch eine vollständige Speisekarte mit Schwerpunkt auf einfachen ländlichen Produkten unterschieden.

Sein erfrischendes, saures Gamma könnte nicht besser mit dem ländlichen Essen kombiniert werden, das von städtischer Kreativität verfeinert wird. Die Rückkehr im wahrsten Sinne des Wortes zum zweiten Mal von Apfelwein war jedoch schwer zu nennen. London war immer noch eher eine "Bier" -Stadt, und Pubs mit Apfelwein erfreuten sich lokaler Beliebtheit, und dann vor allem bei Teenagern und älteren Menschen, deren Jugend im Dorf verstarb. Jetzt hat sich alles geändert. Im Gegensatz zu Bier, das mit der Industrie in Verbindung gebracht wurde, blieb Apfelwein ein handgemachtes Produkt. Das Rauchverbot in Kneipen stärkte seine neue Position und setzte sich erfolgreich für das „ökologische“ Image ein.

In London gibt es keine Apfelplantagen, aber es wird Apfelwein in einer solchen Menge hineingegossen, dass es für die Herstellung spezieller Führer geeignet ist, was beispielsweise vom Verein CAMRA (Campaign for the Real Ale), der Besucher und Kneipenbesitzer vereint, erfolgreich durchgeführt wird. In jedem Teil der Stadt gibt es ein Dutzend der benötigten Pubs, oft gibt es in ihnen auch was zu sehen. Black Friar (Queen Victoria Street, 174) hat neben dem herrlichen Birnenmost die Innenausstattung der Jugendstil-Ära beibehalten. Die Harfe (Chandos Place, 48) in der Nähe von Charing Cross, die normalerweise fünf oder sechs Positionen hat, ist seit der viktorianischen Ära unverändert geblieben. Normalerweise sind die Besitzer von Pubs auf zwei oder drei Positionen beschränkt, aber unter ihnen gibt es echte Enthusiasten für ihre Arbeit.

Die Kneipe Dartmouth Arms (Dartmouth Road, 7) ist auf Raritäten spezialisiert - kräftige und erfahrene Cider wie Biddenden Medium (8%), Newtons Pear (7,2%), Orchards Santas (8,4%) und Dry Bollhayes (7) %) und in Fässern unter dem Rum gereift (!) Brook Farm Cider (7,8%). Das Leben der Apfelweinfans in London ist nicht nur auf Pubs beschränkt - die Bürger kommen mit einer Reihe von Apfelfestivals in den Herbst.

3. Tequila

Jalisco, Mexiko
Fans von Tequila können mit mehrbändigen Ausgaben gefüllt werden. Es gibt wenige wirklich authentische Dinge in ihrer Geschichte. Es ist zum Beispiel offensichtlich, dass das Fruchtfleisch, der Brei aus der Agave, von den Azteken erfunden wurde und die spanischen Eroberer Brennereiwürfel nach Mexiko brachten - sie erfanden auch, um das Fruchtfleisch zu destillieren. Es ist auch offensichtlich, dass Tequila eine hochwertige Spitze des Eisbergs namens Mezcal ist. Sie beziehen sich insbesondere auf eine gemeinsame. Tequila wird aus nur einer Agavensorte hergestellt - Agave tequilana weber. Mescal wird in ganz Mexiko und Tequila nur in zwei Zonen im Bundesstaat Jalisco gefahren.

Die erste dieser Zonen befindet sich auf einer Höhe von 2000 Metern über dem Meeresspiegel - dort, wo der Vulkan Tequila aufsteigt und die Stadt Tequila liegt. Die zweite Zone liegt höher in den Bergen. Es liegt auf einer Höhe von 2500 Metern, nordöstlich der Landeshauptstadt Jalisco Guadalajara. Im Allgemeinen wurden in der Agave von Jalisco vierzigtausend Quadratkilometer Kakteen bis zum Horizont gepflanzt, und sie würden alle abgeholzt, zu ananasähnlichen Ananas verarbeitet, in Pulverform und zur Destillation geschickt. Um nach Tequila zu gelangen, müssen Sie von Guadalajara auf der Autobahn 15 in nordöstlicher Richtung fahren.

Das Minimum, das dort getan werden muss, ist, zu den Pflanzen von Sauza, Jose Cuervo oder Cadadores zu gehen oder sich etwas Interessanteres auszudenken. In Guadalajara gibt es Unternehmen, die sich auf Tequila-Touren spezialisiert haben, eine davon heißt Tequila Tours (+52 (33) 3121.2395), und ihr Tour-Aktivposten umfasst unbekannte Marken in Europa. Internationaler Erfolg Tequila - die Frucht des Marketings. Mexikaner gönnen sich niemals all diese Tricks mit Salz und Zitrone. Diejenigen von ihnen, die näher am Boden sind, trinken Mescal in gewöhnlichen Riegeln und spülen ihn mit "Sangrita" (einer Mischung aus Tomatensaft und Limettensaft mit Salz und Chili-Pfeffer) oder leichtem Bier wie "Crown" ab. In keinem Fall kann Tequila als Getränk billiger Riegel angesehen werden. Um dies zu überprüfen, gehen Sie einfach durch die neuen Restaurants von Guadalajara. Einer von ihnen heißt einfach La Tequila (Av. Mexico 2830, +52 (33) 364.3440) und begeistert neben der Palette der Tequila mit Design und Küche im Stil der "mexikanischen Fusion".

4. Brunello und Chianti

Toskana, Italien
Die Toskana ist ein unvermeidlicher Ort auf der Karte für jeden "Wein" -Personen. Chianti - der lauteste italienische Rotwein, bekannt seit 1398. Chianti ist immer sehr unterschiedlich. Chianti kann sieben Stadtteile zwischen Florenz und Siena produzieren, die alle in der Toskana liegen. Die wichtigste Rebsorte für jeden Chianti ist Sangiovese. Chianti Classico zeichnet sich dadurch aus, dass es länger als andere Chianti-Sorten gepflegt wird, bevor es in den Handel kommt. Die Trauben und Parzellen, auf denen es wächst, sind auch die besten. Am Flaschenhals eines Chianti Classico finden Sie immer die Marke des Konzerns, der die Winzer vereint - das Bild eines schwarzen Hahns in einem roten Kreis.

Brunello di Montalcino - Wein aus dem Süden der Toskana, aus Montalcino. Brunello ist ein Hügel, Wein von seinen Hängen wird auch lange aufbewahrt. Erst danach erhält es seine dunkle blutige Farbe und ein Bukett mit Tönen von Harzen und Gewürzen. Die besten Weine können bis zu vierzig Jahre in Flaschen gelagert werden. Brunello wird zum Florentiner Steak gereicht, Gerichte vom Grill bis zum Wild - die aggressiven Aromen von gebratenem Fleisch können sein Bouquet nicht töten. Brunello di Montalcino ist auch für italienische Verhältnisse teuer. Der jüngste Skandal um die Manipulation von Weinen aus Brunello war offenbar übertrieben. Wenn Sie eine Weinreise durch die Toskana unternehmen, sollten Sie sich im Voraus entscheiden, welche Art von Erfahrung Sie machen möchten. Wenn Sie versuchen, gehen Sie nach Montalcino.

Wenn Sie zum Beispiel in der Nähe des Hügels im burgähnlichen "Day Capitane" (Via Lapini 6, +39 (0577) 847.227) anhalten, können Sie schnell Weinproben machen. Es lohnt sich, im Voraus über Verkostungen zu verhandeln - Kontakte aller Hersteller finden sich in einem Konsortium, in dem die Brunello-Produzenten zusammengeschlossen sind. Wenn Sie mehr von einem Ausflug angezogen werden, planen Sie eine Route durch das Chianti-Gebiet. Versuchen Sie nicht, das Unermessliche anzunehmen - Sie werden immer noch nicht in der Lage sein, alle potenziell interessanten und finanziell zugänglichen Hersteller zu erreichen. In der Toskana gibt es aber auch einen Wine Nobile de Montepulciano.

5. Malt Whisky

Schottland, Vereinigtes Königreich
Es gibt Gründe, warum Whisky in Schottland aufgetaucht ist. Genug Sonne für gutes Gerstenwachstum, viele Quellen in den Bergen. Und in Speyside gibt es auch den River Spey, viel exzellentes weiches Wasser in großen Mengen. Es gibt auch einen historischen Grund für das Auftreten von Whisky als Industrie hier. Da es weit entfernt von den großen Städten ist, gab es früher immer die Möglichkeit, Alkohol zu fahren, der nicht besteuert wird. Whiskey macht eine lange Zeit.

Wenn jemand einen Fehler macht, wird die Tatsache des Fehlers in zwanzig Jahren offensichtlich. Es gibt viele Dynastien in dieser Branche. Die Stadt Daftaun in Speyside ist von siebzehn Whiskybrennereien umgeben. Die Leute hier gehen nicht zu Interviews, wenn sie plötzlich Arbeit suchen wollen. Hier leben tausend Menschen, und jeder kennt sich, während die Menschen alle 17 bis 18 Jahre den Beruf wechseln oder wenn sie heiraten und gehen. Wenn jemand das Leben der Whisky-Leute abwechselt, sind es auch die Touristen. Touristenzentren machen ihre Arbeit viel interessanter. Peter Gordon, jetzt an der Spitze von William Grant, einer unabhängigen Familienbrennerei, die von seinem Ururgroßvater William Grant gegründet wurde, kam mit siebzehn Jahren zu Glenfiddich: bemalte Fässer, Solodil-Gerste.

"Wir waren die ersten, die unsere Brennerei 1969 für Touristen geöffnet haben - sagt er. - Dann sahen sie uns verrückt an. Tatsächlich hilft das sehr. Es ist überraschend, dass Menschen, die in Whiskybrennereien arbeiten, 75.000 Menschen pro Jahr an ihren Wochenenden verbringen um ihre Arbeit zu sehen. " Wenn Sie einen Schotten fragen, zu welcher Jahreszeit er seine einheimische Brennerei am besten besuchen kann, sagt er, dass die Hauptsache darin besteht, trocken zu sein. Aber es ist offensichtlich, dass der Herbst in Schottland - ob in Speyside oder auf den Inseln - wunderschön ist. In der Produktion lernen sie zu trinken: aus einem Glas, das einer Tulpe ähnelt, fügen sie etwa ein Drittel Wasser hinzu, um den Geruch aufzudecken und den alkoholischen „Angriff“ zu lindern. In einem guten Malt Whisky gibt es kein dominierendes Aroma, sondern nur eine aufeinanderfolgende Abfolge von Aromen und Geschmäcken, was den Eindruck erweckt, dass er maximal lange im Körper bleibt. Bis zum nächsten Glas.

6. Cognac

Cognac, Frankreich
„Jeder Cognac ist Weinbrand, aber nicht jeder Weinbrand ist Cognac“, sagen die Franzosen, deren Leben mit Destillation, Reifung und Verkauf verbunden ist. Das Phänomen der Beliebtheit von Cognac, seine Fähigkeit, Märkte zu erobern und Bewunderer in allen Ländern zu finden, die Sie besser verstehen, wenn Sie sich auf dem Feld befinden - in Weinbergen, die mit kleinem und grünem Pian-Verdo bepflanzt sind, neben dem Brennwürfel - dem Kupfer aus dem Charentais oder auf dem Cognac-Platz Wenn Ihr Blick fast überall auf Wegweiser mit berühmten Namen stößt, die zu Büros und Verkostungsräumen führen: hier ist Otard, hier ist Martell, hier ist Hennesy, hier ist Hine - und alle sind zu Fuß erreichbar. Eine auffällige Sensation ergibt sich aus der lokalen Atmosphäre, in der Luxus und schwere bäuerliche Arbeit paradoxerweise kombiniert werden: Die Böden in der Region sind nicht die edelsten, hier wurde kürzlich guter Wein gelernt. Diese Tatsache verdankt der Brandy seiner Herkunft. Der Wein, der hier jahrhundertelang hergestellt wurde, war nur zur Destillation geeignet.

Wenn Sie ein tieferes Eintauchen möchten, können Sie nach Ararnak gehen, weniger auffällig, aber charmant - mit Wohnschiffen entlang der Küste, einem alten Stadtpark, auf dessen Brücke sich die Stadtliebhaber traditionell zum ersten Mal küssen, sowie einem Friedhof, auf dem die Familiengruft liegt François Mitterand. Auch die Verkostungsräume von Herstellern mit Sitz in Jarnac verdienen besondere Aufmerksamkeit, insbesondere solche "Traditionalisten" wie Louis Royer oder Delamein.

Die Welt der "Brandies" - die Welt ist sehr geschlossen und Clan. Drinnen zu sein ist fast unmöglich. Das ist aber nicht nötig. Alles, was von Ihnen verlangt wird, ist, in einer schönen Stimmung aus dem Verkostungsraum zu kommen, eine Fahrt mit einem der Vergnügungsboote auf der Charente zu unternehmen und mit dem aktuellen Moment zufrieden zu sein. Wenn Sie einen ausgeprägten Forschungsgeist haben, nehmen Sie sich Zeit, um Cognacs von kleinen Häusern wie Frapin oder Dudognon-Buraud zu probieren.

7. Bier

Prag, Tschechische Republik
Die Vorstellung von Prag als Bierparadies ist nicht weit von der Wahrheit entfernt. Die Kultur des Prager Bieres ist in den Jahrhunderten. Bis vor kurzem hat das 1352 gegründete touristische Bierlokal U svatého Tomáše (Praha 1, Malá Strana, Letenská, 12) mit seinen zahlreichen Fans gehofft, dass es nicht für immer geschlossen hat. Andere, etwas weniger alte Institutionen arbeiten weiter. Zum Beispiel U Havrana (Halkova, 6, Praha 2,).

Das Hauptmerkmal des Prager Bierlebens ist die Fokussierung auf regionale Pflanzen und Brauereien. Portrefena Husa (Bilkova, 5,), neben "Staropramen" aller Art auch beliebte slowakische Sorten - "Zlaty Bazant" und "Kelt". Das Kennenlernen ist eine großartige Möglichkeit, das Leben eines indigenen Bürgers zu erleben, der überall in der Provinz Verwandte hat. Man kann sich zum Beispiel einen Onkel in Sviyany vorstellen - Bier aus dieser Stadt ist sehr bekannt. Sie können es beim "Sviyansky Knight" (Jirečkova, 1014/13, Praha 7) probieren. Ferdinanda ist berühmt für das in "Bravom Soldier Schweik" beschriebene Rotbier "Seven Bullets" der benesischen Brauer.

In Hrom do Police (Vinohrady, Chodská, 16) gießen sie Alaun, das heißt Hefe, Otakar und Zavisch Bier aus Polička. Alaunbiere sind wegen des Hefesediments immer etwas matschig. Das Restaurant Novomestsky Pivovar (Vodičkova, 20) konzentriert sich auf sein eigenes Bier, aber auch internationale Sorten sind den tschechischen gleichgestellt.

Die Weltwirtschaft ist direkt mit dem tschechischen Bier verbunden - sie ist offen für Investitionen und Einflüsse und bleibt es trotzdem. In der Biertradition geht es weniger um Alkohol als um die Kultur der Kommunikation. Es ist eine großartige Sache, Wochentage und Feiertage zu einem lebendigen Knoten zu verbinden. Wahrscheinlich sind Sie besonders empfindlich, wenn Sie die Stadt Pilsen in Ihrem Land haben, aus der das verbreitetste Bier der Welt stammt, Plzen Lager.

8. Rum

Jamaika
Zucker erschien viel früher als Rum und als Rum erschien, wurde Schilf für mehr als ein Jahrhundert aus Schilf hergestellt. Ohne Columbus ging es nicht: Auf seiner zweiten Reise packte er Menschen, die sich in der Zuckerproduktion auskannten (sie waren Spanier), und ließ sie mit seinem Rohr auf der ersten Reise nach Jamaika zurück, wo die Spanier nicht nur Zuckerrohrsetzlinge, sondern auch Zuckerrohrsetzlinge mitbrachten Arabische Destillationswürfel. Der wichtigste legale jamaikanische Hersteller von Appleton-Rum, dem die Marken Appleton Estate und WrayNepnew gehören, besteht seit 1749. Im 17. Jahrhundert, als der Rum in ganz Westindien verbreitet wurde, war Jamaika bereits ein anerkannter Trendsetter auf diesem Gebiet. Als Europa im 19. Jahrhundert begann, auf Rübenzucker umzusteigen, erkannten die Menschen in Jamaika als erste, dass der Verkauf von Rum rentabler ist. Der Hauptkonsument von jamaikanischem Rum war Großbritannien.

Rum aus Jamaika ist schwer und stark, bis zu 60-70 °, der sogenannte Overproof. Dieser Stil wurde nach britischem Geschmack kreiert. Die Vertrautheit mit jamaikanischem Rum sollte aus zwei Teilen bestehen. Der erste ist ein obligatorischer Besuch der Appleton romokurni, südlich von Montego Bay im Nassau-Tal an der Südküste Jamaikas, wo der Black River fließt (Mo-Sa - 9: 00-16: 00, + (876) 963.9215).

Transfer vom Hotel, Werksbesichtigung mit historischem Block, seltene Gelegenheit, nicht überholten Rum zu probieren, Demonstration des Mischens und der Fässer mit gealtertem Rum, abschließend Rumverkostung unter Conditionern und eine Flasche Rum zum Abschied. Der zweite Punkt des Programms impliziert eine größere Unabhängigkeit. Die Anzahl der Bars in Jamaikas Städten, die sowohl legalen als auch illegalen Rum mit und ohne Lizenz zum Verkauf von Alkohol verkaufen, kann nicht gezählt werden. Sie können sich überall in Negril auf beliebte Strandbars beschränken - im West End im Rick's Cafe oder in der zweistöckigen Margaritaville in Montego Bay in der Gloucester Avenue. Oder erkunden Sie die Bars von Kingston auf eigene Gefahr.

9. Rakia

Serbien
Die serbische Rakia drang so tief in das Leben ihres Volkes ein, dass sie neben dem byzantinischen Wappen und den Mützen zu einem der nationalen Symbole wurde. Rakia dient der Versöhnung der Völker: Während des Bosnienkrieges war das einzige, was den Serben seinem ehemaligen Freund und bosniakischen Nachbarn näher brachte (abgesehen von der Nostalgie für die Zeiten von Tito), Rakia. Machen Sie es aus zuckerhaltigen Früchten - Pflaumen, Aprikosen, Birnen, Quitten.

Für Raki werden reife Früchte ohne Fäule genommen, von Samen befreit, in Fässer gefüllt und fermentiert, bis die entstehende Fruchtmasse in der Brennerei nicht mehr quillt - dem „Kessel“, dessen Design über die männliche Linie als Erbe an die Familie weitergegeben wird. Nach der zweiten Destillation wird eine starke transparente Flüssigkeit erhalten, die durch ihren Geruch an raffiniertes Parfüm erinnert: Unter sorgfältiger Beobachtung des technologischen Destillationsprozesses gehen die meisten ätherischen Öle der Frucht in Raki über. Und es ist unmöglich, das merkwürdige sprachliche Phänomen nicht zu bemerken: Wenn der russische handwerkliche Alkohol es eilig hat, "zu jagen", dann wird der serbische Raki sorgfältig und sorgfältig "gebacken".

Raki wird nicht in einem Zug getrunken - bei aller Kraft ist dies ein unglaublich leckeres Getränk. Ein Glas heben, sagen "sie haben gelebt!" und seien Sie sicher, zu preisen, wenn Raki selbst gemacht ist. Höchstwahrscheinlich wird es so sein, denn in Serbien ist absolut alles „gebacken“, und jeder Stadtbewohner hat unbedingt einen Paten im Dorf, mit dem er einen geschmiedeten Großvater unter einen Pflaumenbaum rollt. Raki wird an jedem Ort serviert, von luxuriösen Restaurants bis hin zu kleinen Getränken.

Die Kosten für die Portionen - rund 150 Dinar. Das Beste der Fabriksorten - Zuta Osa, aber es kann nicht mit dem weit verbreiteten hausgemachten Raki verglichen werden. Fragen Sie den Kellner, ob es ein Haus gibt. Wenn nicht, fragen Sie in den Dörfern. Dort finden Sie für 7-10 € pro Liter. Vergessen Sie übrigens nicht, im Souvenirshop am Belgrader Flughafen spezielle Enghalsflaschen zu kaufen - „Trick“. Für den Kenner von Raki ist es am schicksten, das Getränk in einem gekühlten Fichoke zu servieren und in winzigen Schlucken einzufrieren.

10. Port

Duero, Portugal
In Portwein ist ein sehr kolonialer Anfang. England, das keine Weinberge hatte, litt immer unter Weinmangel. Englische Kaufleute waren die Ersten, die sich mit den örtlichen Weinbergen befassten. Der Fluss Douro spielte und spielt seit jeher die Rolle der Hauptschlagader in der Hafenindustrie. Terrassen erstrecken sich entlang der Hänge - sie werden Socalcos genannt, sie werden alle von Hand hergestellt und es ist schwer vorstellbar, wie viel Aufwand die Züchter für ihr Gebäude aufwenden mussten. Eine Organisation, die alles weiß, was Portwein betrifft, heißt Instituto dos Vinhos do Doure Porto.

Es steuert auch die Arbeit der sogenannten "Port Road" - einer Route, auf der alles, was mit der Weinbereitung in der Region zu tun hat, vereint ist: Weinberge - im Vorland, Keller für die Alterung - im Nachland. Douro wird jetzt von Dämmen von oben nach unten blockiert, und früher, um zu Barcos Rabelos (einem mit Fässern beladenen Rohr und einem Segel) zu raften, war einiges an Mut erforderlich, zumal das Segeln einige hundert Kilometer dauerte. 1996 wurden 50 Objekte aus der Geschichte des Portweins in die Porto Road verschmolzen.

Natürlich ist es toll, in das Quellgebiet des Douro zu klettern und sich die Terrassen anzuschauen, aber oft ist einfach nicht genug Zeit dafür. In Vilannova de Gaia, einem Teil der Stadt, der als von Porto getrennt gilt, befinden sich Lagerschuppen, die Schuppen mit riesigen Fässern ähneln. Sie erstrecken sich einer nach dem anderen entlang der Mündung des Douro, haben fast musealen Wert und sind für die Öffentlichkeit zugänglich. In den von der UNESCO geschützten Kellern von Sandemans (Largo Miguel Bombarda, 3) werden pro Führung und Verkostung 3,50 € berechnet. Graham’s Lodge (Rua Rei Ramiro, 514) wurde 1890 erbaut und ist heute ein Museumszentrum.

Eine Führung mit einem Film mit russischen Untertiteln und einer Vorführung alter Fässer und Geräte ist kostenlos. Die winzige Verkostung umfasst Graham´s White Port, LBV und den 10-jährigen Tawny. Es lohnt sich, in die Bar zu gehen und sich auf den "Jahrgang" von 2000, 2003 und 1997 zu konzentrieren - es ist Zeit, sich mit dem Elite-Hafen vertraut zu machen.

http://www.novostioede.ru/article/10_luchshih_alkogolnyh_napitkov_mira/
Up