logo

Ein Protein, das bei der Behandlung von Herpes hilft, kann zur Behandlung von Krebs eingesetzt werden. Dies ist kein Mythos, sondern eine Wissenschaft - lernen Sie mehr über die vorteilhaften Eigenschaften von L-Lysin.

Seit Jahren wird L-Lysin zur Behandlung des Herpes-Virus und zur Erholung von sportlichen Aktivitäten eingesetzt. Es stellte sich jedoch heraus, dass diese Aminosäure nicht nur für die obige Anwendung geeignet ist. Es kann bei der Behandlung vieler Probleme helfen, von chronischer Depression bis hin zu Diabetes.

Diese essentielle Aminosäure ist in Lebensmitteln enthalten und kann zusätzlich als bioaktiver Zusatzstoff gewonnen werden. Wir werden Sie über die großartigen Vorteile informieren, die L-Lysin Ihnen bringen kann, wenn es richtig angewendet wird.

Nützliche Eigenschaften:

  • Die Bildung von Carnitin, verantwortlich für den Zustand der Haare und der Haut;
  • Kollagensynthese zur Vermeidung von Falten;
  • Senkung des Cholesterins;
  • Verbesserte Calciumaufnahme.

Wer braucht L-Lysin:

Was ist das?

L-Lysin ist eine Aminosäure. Wie andere Aminosäuren ist es ein "Baustein des Proteins", den eine Person für verschiedene Funktionen benötigt, einschließlich Wachstum und Muskelaufbau.

Von den mehreren hundert gefundenen Aminosäuren sind 20 für die Proteinbildung und das Wachstum verantwortlich. Es können jedoch nur 10 von ihnen vom Körper gebildet werden, und die restlichen 10 werden als "notwendig" bezeichnet, da sie aus der Nahrung gewonnen werden müssen. Der Mangel an essentiellen Aminosäuren kann zum Zellabbau führen und schwerwiegende gesundheitliche Probleme verursachen. Deshalb müssen Sie sicherstellen, dass alle notwendigen Substanzen in Ihrer Ernährung vorhanden sind.

Essentielle Aminosäuren sind in der Regel Stereoisomere, was die Möglichkeit der Existenz einer Substanz in zwei verschiedenen Formen bedeutet, die sich buchstäblich in einem Spiegel widerspiegelt. Sie sind in D- und L-Formen unterteilt, während L-Form in Lebensmitteln und synthetischen Zusatzstoffen verwendet wird. Aus diesem Grund kann man manchmal den Namen der Substanz "Lysin" sehen, was tatsächlich "L-Lysin" impliziert.

Es gibt zahlreiche Belege für die vorteilhaften Wirkungen von L-Lysin beim Menschen (1). Diese Aminosäure wurde ursprünglich zur Behandlung von Herpes verwendet und ist bislang regelmäßig in speziellen Salben enthalten. Weitere Untersuchungen der Substanz ermöglichten es uns, andere nützliche Eigenschaften aufzudecken, einschließlich der Möglichkeit, sie als Antidepressivum zu verwenden.

Lysin wird am besten oral eingenommen und ist der natürlichste Weg, eine Aminosäure zu erhalten, da es ursprünglich in Lebensmitteln enthalten ist. Sie erhalten es aus Fleisch, Bohnen, Käse, Eiern und anderen Produkten. Ihr Körper ist es gewohnt, Lysin aus der Nahrung zu gewinnen und wird von dieser Aminosäure gut aufgenommen.

Nützliche Eigenschaften

1. Kann die Manifestation des Herpes-Virus behandeln

Wenn Sie schon einmal von L-Lysin gehört haben, dann höchstwahrscheinlich im Zusammenhang mit der Behandlung von Herpes oder "Erkältung". Viele Menschen sind mit den Symptomen von Herpes vertraut, einschließlich Brennen und Rötung eines kleinen Bereichs der Haut (normalerweise in der Nähe der Lippen) und dem Auftreten kleiner transparenter Blasen, die die Haut brechen und schädigen. Über 67% der Menschen (über 50 Jahre) leiden an einem Virus namens Simplex-1 (HSV-1), und viele von ihnen sind sich dessen möglicherweise überhaupt nicht bewusst. Darüber hinaus gibt es das HSV-2-Virus (dies ist Herpes, der an den Genitalien auftritt), von dem 85% der Virusträger nichts wissen.

Während Studien verstreute Ergebnisse in Bezug auf die Wirksamkeit von L-Lysin zur Behandlung von Herpes zeigen, bewerten Patienten die Aminosäure als sehr wirksam. (2)

Einige Studien haben gezeigt, dass L-Lysin die Inzidenz des Herpesvirus verringern kann. Andere Studien widersprechen dieser Annahme, sprechen jedoch von einer Verringerung der Dauer der Symptome von Herpes bei gleichbleibender Manifestationshäufigkeit. Gleichzeitig sind sich die Experten einig, dass der Wirkstoff kaum zu 100% ein Mittel gegen Herpes sein kann, sondern dazu verwendet werden kann, die negativen Auswirkungen des Virus auf den Menschen zu verringern.

In einer Studie wurde eine Creme auf L-Lysin-Basis unter Zusatz von Zink und Kräutern verwendet. Mit dieser Creme konnte bei 87% der Patienten die Manifestation des Herpesvirus für 6 Tage beseitigt werden. Zum Vergleich: Die Erholungszeit beträgt in der Regel 21 Tage. (3)

Die Wirkung der Substanz auf das Herpesvirus ist unbekannt, aber es gibt eine Version, bei der Lysin eine andere Aminosäure, Arginin, beeinflusst. Die Wirkung von Arginin auf die Beschleunigung der mit dem Herpesvirus infizierten Zellteilung wurde nachgewiesen. Je weniger Arginin, desto langsamer entwickelt sich Herpes, und L-Lysin verringert die Aktivität von Arginin.

2. Kann helfen, Krebs zu behandeln

Es gibt einen wichtigen Grund, warum Wissenschaftler nach natürlichen Krebsbehandlungen suchen. Der Grund dafür ist, dass traditionelle Behandlungsmethoden wie die Chemotherapie sich negativ auf gesunde Körperzellen auswirken. Glücklicherweise haben wir kürzlich Substanzen identifiziert, die wir aus Lebensmitteln erhalten, um infizierte Zellen loszuwerden, ohne gesunde zu schädigen.

Im Jahr 2007 stellten Aufzeichnungen der Universität von Florida (FSU) die Wirkung von "Lysinkonjugaten" (Lysinkonjugaten) fest, mit denen einzelne DNA-Schäden identifiziert werden konnten. Die Forschung bezog den Professor für Biochemie FSU Igor Alabugin mit ein. Zur Behandlung von Krebs wurde vorgeschlagen, Lysinkonjugate unter dem Einfluss einer Phototherapie zu verwenden. Solch ein komplexer Effekt ermöglicht es Ihnen, über 90% der erkrankten Zellen zu zerstören, ohne gesunde zu schädigen. Die Erfindung von Professor Alabugina ist bereits patentiert und wird getestet. (4)

Die Verwendung von Lysin zur Krebsbehandlung wurde 2014 bei Mäusen an Darmkrebs getestet. Während der Studie starben 0 Tiere, einschließlich Tiere, die sich in den späteren Stadien der Krankheit befanden. (5)

Studien haben die wirksame Wirkung von L-Lysin auch bei solchen Arten von Krankheiten wie Leukämie gezeigt, was zusätzliche Hoffnung auf eine rasche Befreiung der Menschheit von solch einer schrecklichen Krankheit gibt. (6)

3. Lindert das permanente Angstsyndrom

Zusammen mit Nahrungsmitteln, die reich an Vitaminen der Gruppe B, Magnesium und Omega-3 sind, können Sie L-Lysin zur Behandlung von psychischen Problemen einnehmen. Lysin verbessert die Aufnahme von Kalzium und anderen Substanzen und stellt so den normalen Körperzustand wieder her. Diese Aminosäure wird zur Linderung des Angstsyndroms eingesetzt und kann Depressionen im Körper harmlos lindern.

L-Lysin verhält sich als Serotoninrezeptor-Antagonist. Es bindet an Rezeptoren und beugt teilweise Angstzuständen vor. Darüber hinaus beeinflusst die Substanz stressinduzierte Reaktionen, einschließlich der Behandlung von Durchfall. (7)

Die ergänzende Aufnahme von Substanzen ist besonders in Entwicklungsländern wichtig, in denen das Hauptnahrungsmittel Weizen ist. Aufgrund der Art der Ernährung in Entwicklungsländern leiden mehr Menschen an Lysinmangel, was zu Stress, Anspannung und einer Verkürzung der Lebenserwartung führt. (8)

Es besteht die Möglichkeit, dass Lysin zur Behandlung von Schizophrenie verwendet werden kann. Studien haben die Möglichkeit der Linderung von Symptomen bei der Zugabe von Aminosäuren zur herkömmlichen Therapie bestätigt. Leider wurde die Langzeitwirkung der Verwendung von Lysin zur Behandlung von psychischen Problemen nicht getestet. (9)

4. Verbessert die Kalziumaufnahme

Die Einnahme von L-Lysin ist mit einer verbesserten Kalziumaufnahme verbunden, die für Menschen mit Osteoporoserisiko äußerst wichtig ist. Bisher gibt es keine Studien, die den Zusammenhang zwischen der Behandlung von Osteoporose und der Lysinaufnahme bestätigen könnten, aber die Bedeutung der Wirkung von Calcium auf den Zustand der Knochen legt nahe, dass Lysin nützlich sein könnte.

Kalzium wirkt sich nicht nur auf Ihre Knochen aus, sondern auch auf Ihr Gewicht, schützt vor schweren Krankheiten, lindert die Symptome von PMS, verbessert den Zustand der Zähne, beeinträchtigt die Funktion des Nervensystems und der Muskeln, beugt Diabetes vor.

Sportler, die Lysin als Proteinpräparat einnehmen, zeigen bessere Ergebnisse. Und das liegt an der verbesserten Calciumaufnahme.

5. Hilft bei Diabetes

Eines der größten Probleme von Menschen mit Diabetes ist das Risiko einer Infektion und eines beschleunigten Alterns (aufgrund von Alterserscheinungen). In den letzten Jahren haben sich viele Forscher auf das Problem konzentriert. (10)

Jüngste Studien haben gezeigt, dass eine Supplementierung mit L-Lysin zusammen mit einer richtigen Ernährung die negativen Auswirkungen von Diabetes verringern und die Lebensqualität der Patienten verbessern kann. (11)

6. Erhält die Darmgesundheit

Die meisten Bewohner unseres Planeten haben Probleme mit der Darmgesundheit. Viele Menschen kennen diese Probleme nicht einmal, haben jedoch erhebliche Auswirkungen auf ihre Gesundheit. Es geht nicht nur um direkte Probleme wie sauren Rückfluss oder Durchfall, sondern auch um viele andere. Beispielsweise kann die Verletzung der Darmflora den Zustand von Haut, Haaren und Knochen beeinträchtigen, da die notwendigen Substanzen nicht vom Körper aufgenommen werden.

Eine Form von L-Lysin, bekannt als Poly-L-Lysin, wirkt entzündungshemmend und beseitigt viele Darmprobleme. (12)

Obwohl es nicht auf die Gesundheit des Darms bezogen ist, ist es wert, Informationen hinzuzufügen, dass Lysin bei der Behandlung von Pankreatitis helfen kann. (13)

Tagesrate (Dosierung)

Im Durchschnitt muss eine Person täglich 800 bis 3.000 mg L-Lysin erhalten. Die Dosierung bei der Behandlung von Herpes kann von 1 auf 3 Gramm der Substanz ansteigen. (14)

Lysin kann in Form einer Creme verwendet werden, die die Beseitigung von Herpes-Symptomen beschleunigt.

Wenn Sie beabsichtigen, die gesamte Aminosäurenorm aus Lebensmitteln zu gewinnen, sollten Sie berücksichtigen, dass die Wirksamkeit des Stoffes beim Kochen abnimmt. Die Verwendung von Zucker, das Erhitzen von Lebensmitteln sowie das Kochen in Abwesenheit von Feuchtigkeit (z. B. Braten) verringert den Gehalt an nützlichen Substanzen.

Thunfischsalat ist eine weitere großartige Quelle für Lysin.

http://russiaherb.com/l-lysine/

Lysin

Lysin ist eine essentielle Aminosäure. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Proteinsynthese in Muskeln und Bindegewebe, stimuliert das Knochenwachstum und die Kollagensynthese. Die wichtigste Eigenschaft von Lysin ist die Fähigkeit, zusammen mit Vitamin C L-Carnitin zu bilden.

Wissenschaftler glauben, dass Lysin eine entscheidende Rolle beim Wachstum des Körpers spielt. Bei einem Mangel an dieser Aminosäure stoppt das Wachstum, wie bei Tieren gezeigt.

Acetyl-L-Carnitin gelangt mit Fleisch und Milchprodukten in den Körper, jedoch in Mengen, die für Sportler unzureichend sind. In unserem Körper ist Carnitin im Muskelgewebe vorhanden.

Acetyl-L-Carnitin ist die aktivste Form von Carnitin, die den Fettstoffwechsel des Körpers beeinflusst. Das Ziel für diese Aminosäure sind Fettzellen. Nach einigen Aussagen führt der Mangel an Acetyl-L-Carnitin zum Wachstum von Fettzellen. Exogene Zusätze dieser Aminosäure verringern die Dicke der Fettschicht erheblich und haben eine Fettverbrennungswirkung, verbessern die aerobe Leistung und die Oxidation von Fettsäuren im Herzen.

Eine weitere Eigenschaft von Acetyl-L-Carnitin ist bemerkenswert. Diese Aminosäure ist in der Lage, die normale Funktion der Mitochondrien im Alter wiederherzustellen und die Energieproduktion in ihnen um ein Viertel zu erhöhen.

L-Carnitin erhöht die Muskelausdauer, indem es ihnen hilft, Sauerstoff effizienter zu nutzen.

Im Körper wird Acetyl-L-Carnitin aus L-Carnitin unter dem Einfluss anaerober Belastung durch Anheften einer Acetylgruppe gewonnen. Nach der Bildung von Acetyl-L-Carnitin wird die Acetylgruppe auf das Coenzym A übertragen, das wiederum ein notwendiger Bestandteil für die Kreatinsynthese in den Muskeln ist. Andere Quellen für Acetyl-L-Carnitin sind Lysin und Methionin.

Sport erhöht die Ausscheidung von Acetyl-L-Carnitin im Urin. Die Verwendung von Acetyl-L-Carnitin vor und nach dem Training verbessert spürbar die Regenerationsprozesse in den Muskeln und verringert die schädliche Wirkung der beim Training im Körper gebildeten freien Radikale.

Acetyl-L-Carnitin beeinflusst auch die Regenerationsprozesse im Nervengewebe und die Nervenleitung.

Die Produktion von Testosteron bei Männern ist auch mit der Wirkung von Acetyl-L-Carnitin auf die hypothalamischen Strukturen verbunden.

Carnitin spielt daher eine wichtige Rolle bei der Übertragung von Fettsäuren durch Zellmembranen, wodurch Triglyceride in die Blutbahn gelangen, wo sie später als Energiequelle verwendet werden. Dies ist sehr wichtig für die Energieerzeugung bei langfristigen Aerobic-Übungen. Carnitin wird auch benötigt, um die Muskelmasse zu erhöhen und das Körperfett zu reduzieren.

Die optimalen Carnitindosen für Sportler der meisten Spezialisierungen liegen zwischen 500 und 2500 mg täglich.

"Lysin" und andere Artikel aus der Rubrik Ernährung und Sport

http://www.rostmaster.ru/lib/diet/diet-0141.shtml

Carnitin: Was wird benötigt, was ist der Zweck, der Nutzen und der Schaden für den Körper, wie wird es eingenommen?

So ist beispielsweise Carnitin, über dessen Nutzen und Schaden dieser Artikel handelt, eine sehr notwendige Substanz für Sportler und Menschen, die einfach nur trainieren. Es wird auch von Menschen akzeptiert, die mit Übergewicht zu kämpfen haben, da die berühmteste Aufgabe von Carnitin die Fettverbrennung ist. Diese Ergänzung hat eine Reihe von Terminen, die dazu beitragen, die Funktionsweise und den Lebensunterhalt Ihres Körpers zu verbessern.

Dieses Nahrungsergänzungsmittel wird auch verschrieben, um eine Reihe menschlicher Krankheiten zu heilen. Dennoch gibt es in wissenschaftlichen und medizinischen Kreisen immer noch Streit darüber, ob Carnitin von Nutzen ist. Es gibt auch eine Reihe von Zweifeln an seinen berühmten Fettverbrennungseigenschaften, und es laufen noch Forschungen, die Aufschluss über die Notwendigkeit dieses Ergänzungsmittels geben sollen.

Was ist Carnitin für unseren Körper?

Was ist das?

Carnitin ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, den Abbau von Fettsäuren zu unterstützen, die sogenannte Mitochondrien bilden.

Dies sind Substanzen, die eine Art Motor in den Zellen des Körpers sind und Fette verbrennen, um nützliche Energie zu erzeugen. Ihr Körper kann Carnitin aus Lysin und Methionin herstellen. Um es in ausreichenden Mengen zuzubereiten, benötigen Sie außerdem viel Vitamin C.

Zusätzlich zu dem in Ihrem Körper produzierten Carnitin können Sie es auch in kleinen Mengen hinzufügen. In seiner natürlichen Form kommt der Stoff in Lebensmitteln wie Fleisch oder Fisch vor. Das ist der Grund, warum Veganer oder Menschen mit bestimmten genetischen Problemen möglicherweise nicht in der Lage sind, genug von dieser Verbindung zu produzieren oder zu bekommen. Dies macht Carnitin zu einem bedingt essentiellen Nährstoff.

Sorten

Folgende Arten von Substanzen werden derzeit entdeckt und untersucht:

L-Carnitin. Es ist die in Ihrem Körper, Ihrer Nahrung und den meisten Nahrungsergänzungsmitteln übliche Form von Carnitin.

D-Carnitin. Diese inaktive Form kann einen Mangel in Ihrem Körper verursachen und die Aufnahme anderer, vorteilhafterer Formen hemmen.

Acetyl-L-Carnitin. Die effektivste Form für Ihr Gehirn. Studien zeigen, dass es diese Ergänzung ist, die Menschen mit neurodegenerativen Erkrankungen zugute kommen kann.

Propionyl-L-Carnitin. Dieser Typ eignet sich gut für Durchblutungsstörungen wie periphere Gefäßerkrankungen und Bluthochdruck. Es kann auch die Produktion von Stickoxid erhöhen, was die Durchblutung verbessert.

L-Carnitin L-Tartrat. Aufgrund seiner hohen Absorptionsrate ist es auch in Sportergänzungsmitteln zu finden. Es lindert Muskelschmerzen und stellt sie nach dem Training wieder her.

Für die meisten Menschen scheinen Acetyl-L-Carnitin und L-Carnitin für die allgemeine Anwendung am wirksamsten zu sein. Sie sollten jedoch immer die Form wählen, die Ihren persönlichen Bedürfnissen und Zielen am besten entspricht. Obwohl die Ernennung von Carnitin am besten ist, einen Spezialisten anzuvertrauen.

Fettabbau

Theoretisch ist die Verwendung dieser Verbindung, nämlich Carnitin Typ L, als Zusatz zur Gewichtsreduktion sinnvoll.

Da L-Carnitin dabei hilft, mehr Fettsäuren in die Zellen zu bringen, um Energie zu verbrennen, glauben die meisten Menschen, dass dieser Vorteil die Fähigkeit erhöht, Fett zu verbrennen und Gewicht zu verlieren.

Der menschliche Körper ist jedoch äußerst komplex und die Ergebnisse der Experimente sind nicht eindeutig.

In einer achtwöchigen Studie mit 38 Frauen, die viermal pro Woche trainierten, gab es beispielsweise keinen Unterschied beim Gewichtsverlust zwischen denen, die L-Carnitin einnahmen, und denen, die dies nicht taten. Darüber hinaus traten bei den fünf Teilnehmern, die das Präparat einnahmen, Übelkeit oder Durchfall auf.

Eine weitere Studie am Menschen untersuchte die Auswirkungen von L-Carnitin auf die Fettverbrennung während eines 90-minütigen Trainings auf einem stationären Fahrrad. Eine Supplementierung über vier Wochen erhöhte die Fettverbrennung nicht.

Trotzdem ergab eine Analyse von neun Studien, hauptsächlich bei übergewichtigen oder älteren Menschen, dass sie mit diesem Präparat durchschnittlich 1,3 kg mehr Gewicht verloren haben.

Carnitin wird am besten eingenommen, wenn Menschen, die übergewichtig oder älter sind, in erster Linie eine sorgfältige Diät einhalten und regelmäßig Sport treiben.

Auswirkungen auf das Gehirn

Einige Studien zeigen, dass die Acetylform oder Acetyl-L-Carnitin helfen kann, altersbedingten geistigen Verfall zu verhindern und die Lernleistung zu verbessern. Experimente zeigen, dass die tägliche Einnahme von Acetyl-L-Carnitin dazu beiträgt, die Abnahme der Gehirnfunktion im Zusammenhang mit der Alzheimer-Krankheit und anderen Erkrankungen des Nervensystems sowie einfach bei Menschen, die das Alter erreicht haben, umzukehren.

In bestimmten Fällen kann diese Form sogar Ihr Gehirn vor Zellschäden schützen.

In einer 90-tägigen Studie stellten Menschen mit Alkoholabhängigkeit, die 2 g Acetyl-L-Carnitin-Supplement pro Tag einnahmen, signifikante Verbesserungen in allen Gehirnwerten fest.

Herzgesundheit

Was ist Carnitin zu nehmen? Einige Experimente belegen das Potenzial dieser Ergänzung zur Senkung des Blutdrucks und des mit Herzerkrankungen verbundenen Entzündungsprozesses.

In einer anderen Studie führten 2 Gramm Acetyl-L-Carnitin pro Tag zu einem fast 10-Punkt-Abfall des systolischen Blutdrucks. Dies ist ein hervorragendes Ergebnis bei Vorhandensein von Pathologien im Herz-Kreislauf-System und ein wichtiger Indikator für die Herzgesundheit.

Die Verwendung von L-Carnitin stimuliert auch Verbesserungen bei Patienten mit schweren Herzerkrankungen, wie z. B. Herzkranzgefäßerkrankungen und chronischer Herzinsuffizienz.

Diabetes-Pflege

L-Carnitin kann auch die Symptome von Typ-2-Diabetes und verwandten Risikofaktoren reduzieren.

Eine Studie an Menschen mit dieser Krankheit, die Antidiabetika einnehmen, hat gezeigt, dass Carnitin den Blutzuckerspiegel im Vergleich zu Placebo signifikant senkt.

Es kann auch Diabetes bekämpfen, indem es ein Schlüsselenzym namens AMPK erhöht, das die Fähigkeit Ihres Körpers verbessert, Kohlenhydrate umzuwandeln.

Wenn Sie trainieren?

Der Nachweis, dass L-Carnitin die sportlichen Leistungen positiv beeinflusst, ist eher uneinheitlich. In mehreren Studien wurde jedoch ein mäßiger Nutzen von höheren oder längeren Dosen berichtet.

Die Wirkung von L-Carnitin kann indirekt sein und sich nach Wochen oder Monaten einstellen. Was unterscheidet diese Verbindung von Nahrungsergänzungsmitteln wie Koffein oder Kreatin, die die sportliche Leistung auf direkteste und direkteste Weise verbessern können?

Es gibt jedoch bereits nachgewiesene Vorteile von Carnitin für Frauen und Männer:

    Erholung. Ein sehr wichtiger Aspekt für den Körper, wenn Sie sich nur körperlich betätigen.

Sauerstoffversorgung der Muskeln. Stärkt und beschleunigt ihre Sauerstoffsättigung.

Ausdauer Erhöht die Durchblutung und die Stickoxidproduktion und hilft, Beschwerden und Müdigkeit zu reduzieren.

Muskelkater. Reduziert Schmerzen und Beschwerden nach dem Training.

Produktion roter Blutkörperchen. Sie sind für den Sauerstofftransport im Körper und in den Muskeln verantwortlich.

Gesundheit von schönen Menschen

Über die Vorteile und Nachteile von Carnitin für eine Frau, insbesondere wenn sie eine neue Mutter ist und stillt, wird auch aus vielen Quellen berichtet. Der Fütterungsprozess reduziert leider die Menge dieses natürlichen Nahrungsergänzungsmittels im Körper.

Daher ist der Gehalt an nativem L-Carnitin bei jungen Müttern etwas höher als bei einer durchschnittlichen Person. Von Natur aus entworfen, um diesen Verlust auszugleichen. Um eine stabile Homöostase des Körpers einer stillenden Mutter zu gewährleisten, ist daher eine zusätzliche Aufnahme von Carnitin wünschenswert, für die sie natürlich bestimmte Lebensmittel besser zu sich nehmen und die Nahrungsergänzungsmittel aktiv kontrollieren sollte, um eine Überdosierung zu vermeiden. Darüber hinaus ist es besser, einen Arzt zu konsultieren, um die Ergänzung zu nehmen.

Die Vorteile und Nachteile von Carnitin für Männer

Es gibt eine Reihe schwerwiegender Aspekte und Gründe, warum die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln für das stärkere Geschlecht empfohlen wird:

Erhöhtes Testosteron. Forscher der Universität von Connecticut haben herausgefunden, dass L-Carnitin die Anzahl der als androgen bekannten Testosteronrezeptoren in Muskelzellen erhöht. Und infolgedessen hilft es, den Hormonanstieg als Reaktion auf das Training zu erhöhen. Je mehr dieser Rezeptoren in Ihren Zellen vorhanden sind, desto mehr Testosteron stimuliert das Muskelwachstum und steigert die Kraft.

Sexuelle Gesundheit. Unerwartete Informationen darüber, warum Carnitin einfach der Nahrung hinzugefügt werden muss, wurden aufgedeckt. Eine Studie italienischer Wissenschaftler hat gezeigt, dass es bei der Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Männern tatsächlich wirksamer ist als die Testosterontherapie. Dies kann daran liegen, dass es den Blutfluss erhöht.

Daher ist die Verwendung von Carnitin bei Männern unbestritten, da der Zusatzstoff eine führende Rolle bei der Entwicklung der wichtigsten Körperhormone spielt. Es ist jedoch sehr wichtig, es beim Erreichen Ihres Ziels nicht zu übertreiben, da Ihr Körper sonst mit gefährlichen Störungen und eingeschränkter Funktionalität in anderen Systemen reagiert.

Wann ist es am besten, Carnitin einzunehmen?

Alle Athleten empfehlen auf jeden Fall die Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels nach dem Training, da die verbesserte Durchblutung eine schnelle Absorptionsrate bietet. Carnitin passt aber auch gut zu Eiweiß- und Kohlenhydratnahrungsmitteln, sodass Sie es dort ohne Bedenken hinzufügen können. Das einzige - achten Sie auf die Dosierung.

Das Beste ist natürlich, dass diese Verbindung aus der Nahrung aufgenommen wird - so funktioniert unser Körper. Wenn Sie sich jedoch aktiv sportlich betätigen, ist die Verwendung einer zusätzlichen Portion erforderlich. Sie können Carnitinpulver als direkten Zusatz zu Getränken oder Lebensmitteln einnehmen. Immerhin hat es an sich keinen Geschmack.

Wie erhält man auf natürliche Weise Carnitin?

Rindfleisch 95 mg pro 100 g

Schweinefleisch 28 mg pro 100 g

Fisch 6 mg pro 100 g

Huhn 4 mg pro 100 g

Milch 9 mg pro 250 ml.

Es wurde bereits oben erwähnt, dass unser Körper dieses Enzym selbständig produziert, um die volle Vitalaktivität des Körpers aufrechtzuerhalten. Fehlt jedoch etwas, muss es nachgefüllt werden.

Interessanterweise haben Nahrungsquellen für L-Carnitin eine höhere Absorptionsrate als Nahrungsergänzungsmittel. Studien zufolge werden 57–84% des L-Carnitins durch seinen Verbrauch verarbeitet. Im Vergleich zu 14-18% als Nahrungsergänzungsmittel.

Warum Carnitin und muss in die Diät aufgenommen werden, also nur für Sonderfälle, zum Beispiel bei der Behandlung von Krankheiten oder verstärktem Training.

Versteckte Bedrohung

3 g L-Carnitin pro Tag haben potenzielle Nebenwirkungen wie Übelkeit und Erbrechen, Krampfanfälle und Durchfall. Sie können sogar Ihr soziales Leben versehentlich stören, da eine derart erhöhte Zufuhr pro Tag zu fischartigem Körpergeruch führen kann.

Menschen mit Nierenerkrankungen oder Epilepsie sollten besonders vorsichtig mit L-Carnitin-Ergänzungsmitteln oder Energy-Drinks sein, die diese enthalten. Dies liegt daran, dass die Substanz Muskelschwäche oder Krämpfe verursachen kann. Einige Studien zeigen jedoch, dass eine Supplementierung für Personen mit einer bestimmten Art von Dialyse wichtig sein kann.

Die Vorteile und Nachteile von Carnitin sind nicht eindeutig. Wenn Sie dieses Nahrungsergänzungsmittel kaufen möchten, wenden Sie sich an einen Spezialisten.

http://allmednews.ru/karnitin-dlia-chego-nyjen-naznachenie-polza-i-vred-dlia-organizma-kak-prinimat/

Erste Hilfe bei Erkältung, Stress: C, Niacin, Zink, Glutamin, Lysin, Carnitin, Enzyme, Selen.

Mein Ziel ist es zu erklären, zu welchem ​​Zweck und in welchen Fällen ich mich bewerbe. In ca. 80% der Fälle wird die Infektion unterdrückt.

Sie alle wissen, dass es sich bei einer dieser Substanzen um Vitamin C handelt. Sie müssen es nur nicht in der üblichen Dosierung trinken, sondern alle 2-4 Stunden in einem Gramm - und vor dem Ende der Erkältung. C - Wasserlösliches Vitamin, was der Körper nicht benötigt, wird abgeleitet. Das heißt - in anderthalb Stunden haben Sie die maximale Konzentration im Blut, in 5-6 Stunden sind keine Spuren mehr vorhanden. Und der Heilungsprozess wird schneller verlaufen.
Ich nehme das, was billiger ist. Zum Zeitpunkt der Bestellung war dies eine Version von California Gold Nutrition, Vitamin C, Quali-C, 1000 mg, 60 vegetarische Kapseln. Aber ich habe einen geringen Säuregehalt, ich übertrage ruhig ungepuffertes Ascorbin in beliebigen Mengen.

Aber meine Mutter hat einen hohen Säuregehalt - deshalb trinkt sie nur gepuffertes Ascorbin. Dies bedeutet - mit einer Art Mineral in der Zusammensetzung. Mineral bildet einen Puffer - der Magen-Darm-Trakt ist nicht so gereizt.

Zum Beispiel ist American Health, Ester-C, 500 mg, 60 Kapseln Calcium, aber nicht unbedingt es.

Die zweite derartige "Hilfssubstanz" ist Niacin, Vitamin B3.

Besser - in Form von "Inositol-Hexanicotinat", da es keine Gezeiten gibt. Manche Menschen reagieren auf hohe Dosen von Niacin mit Rötung und Fieber und manchmal mit Juckreiz. Aber Niacin mit Inosit hat keine Nebenwirkungen.

Trinken Sie es bei Erkältungen - Sie benötigen 100 bis 500 mg pro Tag. Ich trinke 500 mg ohne Probleme. Nach einer halben Stunde kann es ein bisschen stürmisch sein (Schüttelfrost), aber innerhalb einer Stunde verschwinden alle diese Symptome. Wenn Sie auf nüchternen Magen trinken - es wird schnell und sehr hell, wenn Sie gut essen, wird es eine Stunde später und nicht so ausgeprägt sein. Dies ist zur Information. Niacin im Prinzip - erweitert die Kapillaren und "treibt" das Blut. Hautgefäße sind erweitert und Wärme geht verloren, daher ist es besser, unter eine Decke zu kriechen :)
Ich habe diese Option gewählt - Thompson, No Flush Niacin, 500 mg, 30 vegetarische Kapseln, es ist das billigste auf dem Kraut.

Zinkglucosid - wie auf der linken Seite. Zinkcitrat (rechts Natural Factors, Zinkcitrat, 15 mg, 90 Tabletten) kaufe ich nur zur Vorbeugung. Ich gebe es meiner rauchenden Mutter - weil Zink ein Gegner des schädlichen Cadmiums ist, das sich im Körper der Raucher ansammelt. Prävention: 50 mg im ersten Monat, 30 mg im zweiten, 15 mg im dritten Monat.

Ich selbst nehme im Krankheitsfall Zinkglucont. Gluconat ist nicht die am leichtesten verdauliche Form, aber es hilft beim Zusammenbruch der Immunität.

Zitat aus der Zusammenfassung der wissenschaftlichen Forschung:
Die Verwendung einer Tablette, die Zinkgluconat oder Zinkacetat enthielt, zeigte etwas inkompatible, aber im Allgemeinen positive Ergebnisse, um den Schweregrad und die Dauer der Erkältung zu verringern. Beispielsweise gaben in einer Doppelblindstudie 100 Personen 13,3 zu Erkältungsfrühsymptomen mg Zink aus Zinkglukonat mehrmals täglich, bis die Symptome nachlassen.

Die Ergebnisse waren beeindruckend. Der Husten verschwand innerhalb von 2,2 Tagen in der Behandlungsgruppe gegenüber 4 Tagen in der Placebogruppe (sie erhielten einen Schnuller anstelle von Zink). Die Halsschmerzen verschwanden nach 1 Tag im Vergleich zu 3 Tagen in der Placebogruppe, der Nasenausfluss für 4 Tage (gegenüber 7 Tagen) und die Kopfschmerzen für 2 Tage (im Vergleich zu 3 Tagen).

Studien mit anderen chemischen Zinkformen als Gluconat oder Acetat zeigten keine derart positiven Ergebnisse. Insbesondere Zinksulfat funktioniert möglicherweise nicht. "

Glukonat auf dem Kraut ist nicht so viel. Die eine, die ich habe, ist Thompson, Zink, 50 mg, 60 Tabletten sind die billigsten, - aber es ist mit Oxid. Deshalb trinke ich 50 mg auf einmal.

Es ist notwendig, Zink während einer Krankheit zu trinken - von 20 bis 50 mg (bis zu 7 Tagen). Hauptsache auf vollen Magen! Auf leeren Magen wird verletzt, geprüft. Aber so entsteht aus Zink nicht nur Glukonat.

Ich kenne mehrere Fälle von Unterdrückung des Rhinovirus nach dem Schema: Niacin + Zink + Ascorbinsäure. Das kann durchaus reichen. Ich nehme aber auch einzelne Aminosäuren auf
Proteine ​​zerfallen beim Eintritt in den Körper zu Amin. Es gibt ungefähr 20. Und sie werden fertig verkauft, gereinigt. Freie oder ungebundene Formen - Aminosäuren sind die reinste Form. Sie brauchen keine Verdauung und werden direkt in die Blutbahn aufgenommen. Nach Verschlucken werden sehr schnell resorbiert und verursachen in der Regel keine allergischen Reaktionen.

Zum Beispiel - Glutamin. Es ist notwendig, es während der Krankheit viel von 5 bis 20 Gramm pro Tag zu trinken (je nach Schweregrad), in der Regel sind 5 Gramm pro Tag ausreichend. Während der Krankheit nimmt der Glutamingehalt in Leukozyten stark ab, die Aktivität dieser Zellen wird gestört und die „hungrigen“ Zellen können nicht mehr arbeiten.

Glutamin kann in prophylaktischen Dosen (500 mg pro Tag) eingenommen werden, um während einer Kälteperiode nicht krank zu werden. Ich mache das, wenn der Körper aufgrund von Schlafmangel oder sogar Allergien geschwächt ist. Ich bin nicht die profitabelste, aber smy billige Version von Source Naturals, L-Glutamin, 500 mg, 100 Kapseln. Nicht sehr rentabel, da es 500 mg Kapseln gibt und Sie im Krankheitsfall diese in 10 Stück und insgesamt trinken müssen - genug für 10 Krankheitstage. Aber ich habe für die Prophylaxe gekauft (500 mg pro Tag) - in diesem Fall ist es gerechtfertigt.

Die gleichen Probleme kann das Immunsystem mit Carnitin-Mangel erfahren. Es wird auch bei 500 mg pro Tag während der Krankheit getrunken. Für ein normales Leben (nicht für den Trainingsprozess) - es wäre schön, 150-300 mg Carnitin pro Tag zu trinken, damit der Körper richtig funktioniert. Während der Erholungsphase (postoperativ, katarrhalisch) benötigt es zweimal mehr, um den Körper zu mobilisieren und ihm bei Erschöpfung zu helfen.
Ich habe die günstigste Version von freiem Carnitin: MRM, Acetyl-L-Carnitin, 500 mg, 60 Kapseln auf pflanzlicher Basis.
Ich werde auf den Rat meines Freundes eingehen und darauf hinweisen, dass sich dieses Carnitin (Acetylform) mehr auf die Arbeit mit dem Gehirn konzentriert (ich benutze es, um die Konzentration zu steigern). Es beschleunigt aber auch den Stoffwechsel und ist daher gut geeignet, um die Zellen mit Energie zu versorgen.

Lysin - es ist in meinem Erste-Hilfe-Kasten für den Fall einer Virusinfektion. Eine essentielle Aminosäure, die für die Produktion von Antikörpern, Hormonen, Enzymen und Albumin benötigt wird. Das Virus "mischt" Lysin mit einem anderen Amin (Arginin) und beginnt, es aktiv für die Konstruktion von Viren zu verwenden, aber sie werden defekt und sterben schnell ab. Das brauchen wir.

Es gibt verschiedene Optionen für das Kraut, wieder habe ich die billigsten aus dem 21. Jahrhundert Health Care, L-Lysin 90 Tabletten.

Ein Lysinmangel ist übrigens am wahrscheinlichsten für diejenigen, die mit Herpes vertraut sind. Lysin kann den "Anfall" von Herpes für 3-5 Tage beseitigen (jedoch in großen Dosen, ca. 3-4 Gramm). CMV (tsitomengalovirusnaya Infektion von Mononukleose-Typ) und Epstein-Barr gilt auch für Herpes und Beobachtungen meines Freundes des Arzt - ging letzten Monat Lysin erhalten. Es wäre möglich, die gleichen Windpocken bei Kindern mit Lick zu behandeln, aber - es verlangsamt das Wachstum bei Langzeitanwendung bei Kindern (und die Langzeitanwendung beträgt mehr als einen Monat).

Außerdem, wenn kein Carnitin zur Hand ist, trinke ich Lysin, mein Carnitin wird daraus im Körper synthetisiert.

Wenn das Ziel - erholt Stützkörper nach dem Essen Dyspepsie, nach Antibiotika, die nach einem SARS Anstieg neutralisierenden Kapazität der Leber - dann NAC - N-Acetyl-Cystein kurzen Verlaufs von 5-7 Tagen. Es ist mit indolent Krankheit genommen - wenn die Schwere der Krankheit begann zu sinken, aber zugleich gibt es eine lang erwartete Erholung, rettete einige Symptome der Krankheit, und es ist nicht auf den Boden bewegt wird. Oder - nach Arbeiten mit nachteiligen Einflüssen (z. B. Reparaturen und Einatmen von Farbe). Nachts trinken.

Ich habe es von Doctor's Best, Best NAC Detox Regulators, 60 Veggie Caps. Was gut ist - es gibt eine Zusammensetzung aus Selen und Molybdän. Sie sind sehr wichtig für die Immunität, obwohl es besser ist, sie im Voraus zu trinken.


Die Rolle von Selen ist sehr wichtig - es hat eine antivirale Wirkung, beeinflusst die Synthese von Antikörpern, Interferon und Makrophagenfunktion. Monatliche Kurse von 200 µg Selen - einmal pro Quartal - unterstützen den Körper gut.

Wie ich bereits in meinen vorherigen Blog-Beiträgen geschrieben habe, ist L-Selenocystein die ideale Form von Selen, aber bei Multivitaminen sparen die Hersteller normalerweise und es gibt eine Selenverbindung. Es ist wichtig - was vorherrscht. Es gibt ein separates Selen von Healthy Origins, ich nehme eines. Ein kleines Glas reicht für 6 Monate. Ich füttere ihn meiner Mutter. Meine Mutter raucht und so ist ihre Immunität schwach. 200 Mikrogramm Selen helfen ihr, im Winter nicht krank zu werden.

Ja, ich selbst trinke Selen ab Herbst ständig in dieser Dosierung (es ist in meinen Multivitaminen enthalten). Das ist natürlich etwas höher als normal, aber ich war nie krank, seit ich anfing, Multivitamine mit einem hohen Gehalt an Zink und Selen zu trinken. Und du weißt - irgendwie willst du nicht aufhören :)) Du gewöhnst dich an die Gesundheit.

Übrigens, meine Lieblings-Multi-Life-Extension, Two-Per-Day Capsules, hat die Zusammensetzung leicht verändert. Ich habe bereits ein neues Paket erhalten und bin bereit zu berichten;)

Der Unterschied besteht nur in einer Komponente - "Niagen Nicotinamide Riboside". Ribosid Nicotinamid ist eine Form von Vitamin B3. Theoretisch sollte es die Geschwindigkeit der Fettaufspaltung erhöhen und die Geräuschempfindlichkeit verringern. Aber ich habe die Arbeitsdosis noch nicht angegeben - vielleicht gibt es nicht viel davon.

Selbst wenn der Effekt vorhanden ist, ist er in jedem Fall schwach. Aber vielleicht auf eine dauerhafte Zulassung und Wirkung. Im Allgemeinen wird B3 zur Behandlung von Patienten mit Diabetes verwendet, und da dies eine der Formen ist, ist zu erwarten, dass das Arzneimittel die Empfindlichkeit von Geweben gegenüber Insulin erhöht. Nebenwirkungen Test schien nicht zu enthüllen.

Kommen wir zur Erkältung zurück.
Währenddessen können Sie, falls gewünscht, pflanzliche Enzyme ohne Nahrung trinken, so dass diese sofort ins Blut saugen und zur Verdauung von Bakterien und Viren gelangen. Sie haben auch eine Proteinnatur und proteolytische Enzyme helfen in diesem Fall, die Infektion loszuwerden.

Das billigste, aber durchaus funktionierende - 21st Century Health Care, Papaya-Enzym, 100 Kautabletten. Etwas teurer - Natural Factors, kaubare Papaya-Enzyme, 120 Tabletten. Sie sind besser, weil die Zusammensetzung keinen Zucker enthält, sondern nur Fructose. Und der Geschmack ist angenehmer, obwohl er sauer ist.
Ich werde froh sein, wenn jemand seine Lieblingsenzyme teilt. Ich bin immer auf der Suche nach etwas Interessanterem. Wie der Arzt meines Freundes sagt, gibt es keine Sackgasse, es gibt viele Lösungen.

Bei starken Kopfschmerzen können Sie die Dosis der Vitamine der Gruppe B erhöhen. Ich kaufe Life Extension, Complex B Vitamine, 60 vegetarische Kapseln und trinke 2 Kapseln.

Wenn Sie jedoch Ascorbin, Niacin, Zink und Glutamin rechtzeitig trinken, wird die Infektion im Laufe des Tages unterdrückt. Diese Mischung entwickelt keine Infektionen.

http://iherbfans.livejournal.com/2909985.html

Rezeption l Carnitin verkürzt das Leben

In den letzten Jahren wurde in Zeitschriften und im Internet immer wieder behauptet, dass Carnitin eine sehr nützliche Ergänzung für die Sporternährung ist. Studien aus dem Jahr 2013 zeigen jedoch, dass die Einnahme von Carnitin zu Arteriosklerose der Blutgefäße (Herzinfarkt und Schlaganfall) führt. Reduzieren Sie also das Leben.

Die Aufmerksamkeit der Athleten - Carnitin nehmen greift das Herz an und verkürzt das Leben

In diesem Artikel werden einige Wörter und Ausdrücke blau hervorgehoben. Wenn Sie auf diese Wörter klicken, können Sie eine detailliertere Beschreibung in einem separaten Browserfenster erhalten.

Bisher wurde mangels Beweisen angenommen, dass ein erhöhter Cholesterinspiegel für die Arteriosklerose der Blutgefäße verantwortlich ist. Heute ist bewiesen, dass Cholesterin keinen direkten Zusammenhang mit der Entstehung von Arteriosklerose hat. Ein direkter Beweis für die Sicherheit von Cholesterin ist in dem Artikel „Ist es gefährlich, Cholesterin in Lebensmitteln zu enthalten? „Atherosklerose ist eine schwere Erkrankung, die die Gefäße befällt. Es ist Atherosklerose, die fast alle Fälle von Herzinfarkt und Schlaganfall verursacht. Über Atherosklerose können Sie im Artikel „Atherosklerose - Altern des Herzens und der Blutgefäße“ nachlesen.

Neuere wissenschaftliche Entdeckungen haben die wahre Ursache für Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und der Arteriosklerose aufgedeckt. Einige Gründe sind seit langem bekannt:

Die Wissenschaftler waren jedoch verlegen darüber, dass selbst Menschen, die nicht rauchen, keine Süßigkeiten essen und keinen normalen Blutdruck haben, immer noch Herzinfarkte und Schlaganfälle entwickeln, die das Leben eines Menschen verkürzen. Solche Fälle treten besonders häufig bei Sportlern auf, die die Einnahme von Carnitin üben.

Im Jahr 2013 wurde der Cholesterin-Mythos zerstört. Und im Jahr 2014 erklärte der „Ernährungsleitfaden für Amerikaner“, der vom Ministerium für Gesundheit und soziale Dienste und dem Landwirtschaftsministerium alle 5 Jahre herausgegeben wurde, dass Cholesterin in Lebensmitteln nicht gefährlich ist. Heute ist das Thema Carnitin in der Lebensmittelindustrie so weit verbreitet, dass es nicht nur der Sporternährung, sondern auch Schokoriegeln, Vitaminkomplexen usw. zugesetzt wird. Werbung verspricht, dass die Einnahme von Carnitin zu Fettverbrennung und Gewichtsverlust führt. Sicher - einige vorteilhafte Wirkungen von Carnitin sind durch Untersuchungen belegt. Über die Nebenwirkungen eines solchen Zusatzes war jedoch nichts bekannt. Heute ist bekannt, dass Carnitin das Leben eines Menschen verkürzt. Es ist erwähnenswert, dass der sichere Verbrauch von 1 Carnitin 300 mg pro Tag beträgt. Trotzdem empfehlen alle Experten für Sporternährung die Einnahme von 500 bis 2000 mg Carnitin pro Tag. Viele von uns, die auf der Suche nach dem perfekten Körper sind, übertreffen die Norm um ein Vielfaches und als Folge von Herz- und Gefäßerkrankungen verkürzen sie das Leben solcher Menschen.

Eine Studie von 2011 hat dies gezeigt
L-Carnitin-Metabolit - Trimethylaminoxid (oder abgekürzt TMAO) - verursacht Arteriosklerose der Gefäße. Link zum Studium:

Zum ersten Mal wurde in einer Studie aus dem Jahr 2011 der Verdacht auf Carnitin bei der Entstehung von Atherosklerose erhoben. Diese Studie untersucht den Zusammenhang mit kardiovaskulären Erkrankungen des Strukturanalogs von Carnitin - L - Cholin. Cholin wird von im Darm lebenden Bakterien zur Synthese von Trimethylamin verwendet, das in der menschlichen Leber schnell absorbiert und zu TMAO (Trimethylaminoxid) oxidiert wird. Und, wie bereits bekannt, TMAO und Atherosklerose verursacht.

Nach einer solchen Entdeckung vermuteten Wissenschaftler den gleichen Wirkungsmechanismus für das Molekül Carnitin. Und die Annahme von Wissenschaftlern war berechtigt. 2013 zeigte eine der Studien (an denen 2595 Personen teilnahmen), dass TMAO aus l-Carnitin eine starke Korrelation mit der Entwicklung von Herzinsuffizienz sowie mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Allgemeinen aufweist. TMAO-Produkte verkürzen die Lebensdauer. Link zum Studium:

Die zweite unabhängige Studie, die 3 Jahre lang an 4.000 Patienten durchgeführt wurde, bestätigte die gleiche wissenschaftliche Tatsache über das Risiko von TMAO, das die Aufnahme von Carnitin verbirgt. Link zum Studium:

Studien an Mäusen zeigten auch die Entwicklung von Atherosklerose durch Zugabe von 1 Carnitin.

Eine interessante Tatsache. Die geringe Aufnahme von l Carnitin mit der Nahrung bei Vegetariern verhindert, dass sich die an der Synthese von TMAO beteiligten Bakterien entwickeln. In der Mikroflora solcher Menschen gibt es praktisch keine solchen Bakterien. Und in der Tat - Vegetarier haben mit 29% weniger Wahrscheinlichkeit eine Herzkrankheit. Links zur Forschung:

  • http://www.karger.com/Article/FullText/337301
  • http://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PII0140-6736(90)91656-U/abstract
  • http://circ.ahajournals.org/content/99/6/779

Laut der Studie im Jahr 2013, ohne das Niveau von Fetten und Cholesterin in der Nahrung zu ändern, ohne im Blut des Niveau der Glukoseaufnahme und Insulinspiegel zu ändern, sondern nur durch den Grad der TMAO anpassen, können Sie die Entwicklung von Atherosklerose aktivieren oder deaktivieren. Und das bedeutet, dass Bakterien, die TMAO aus Carnitin synthetisieren, eine der Ursachen für alle Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind. Diese Bakterien verkürzen das Leben. Diese Entdeckung wird die künftige Behandlung von Herzerkrankungen mit Antibiotika gegen solche Bakterien ermöglichen.

Jede Woche werden neue wissenschaftliche Entdeckungen veröffentlicht, und es entstehen neue Mittel, mit deren Hilfe das Leben verlängert werden kann. Die Wissenschaft entwickelt sich sehr schnell. Wir empfehlen, dass Sie Abonnent neuer Blog-Artikel werden, um informiert zu werden.

Lieber Leser. Wenn Sie das Material dieses Blogs nützlich finden und möchten, dass diese Informationen für alle verfügbar sind, können Sie bei der Bewerbung des Blogs helfen, indem Sie ihm nur ein paar Minuten Ihrer Zeit widmen. Folgen Sie dazu dem Link.

http://nestarenie.ru/krasnoe-myaso-priem-l-karnitina-sokrashhayut-zhizn.html
Up