logo

Schwarzkümmelöl, dessen Verwendung bei fast jeder Krankheit helfen kann, sollte unter Einhaltung bestimmter Regeln eingenommen werden:

  • Öl ist kein Medikament, daher ist die Verwendung mit Medikamenten möglich.
  • Die Behandlung mit Schwarzkümmelöl hat eine kumulative Wirkung. Normalerweise wird Schwarzkümmelöl 1-2 Monate lang getrunken, um Krankheiten vorzubeugen. Die Behandlung mit Schwarzkümmelöl erfolgt für 3-6 Monate, in bestimmten Fällen für ein Jahr oder länger.
  • Bei der Einnahme des Öls kann kein Alkohol getrunken werden, da es ein Gegenmittel ist. Das heißt, wenn Sie am Tag der Aufnahme getrunken haben, besteht die Gefahr einer schweren Reaktion. Am besten trinken Sie kein Schwarzkümmelöl an dem Tag, an dem Sie Alkohol trinken möchten, sowie am nächsten Tag.
  • Jedes Naturprodukt zu Beginn der Aufnahme kann die Krankheit verschlimmern. Deine Aufgabe ist es, diese Zeit zu überstehen, normalerweise dauert sie eine Woche. Wenn der Schmerz unerträglich wird, sollte die Einnahme gestoppt werden.
  • Es ist besser, die Behandlung mit Schwarzkümmelöl mit ein paar Tropfen zu beginnen, um die Reaktion des Körpers zu überprüfen. Nehmen Sie nach und nach einen Teelöffel (wenn Sie die universelle Methode anwenden) und geben Sie den zweiten vor dem Zubettgehen ein.

Wie man Schwarzkümmelöl trinkt - ein universeller Weg

Wie nehme ich Schwarzkümmelöl?

Nehmen Sie einen Teelöffel Öl, stecken Sie ihn in den Mund und schlucken Sie nicht. Dann legen Sie einen Löffel Honig, nicht schlucken. Nehmen Sie ein Glas warmes Wasser und trinken Sie alles in Schlucken. So kommt das Öl schnell in den Magen, ohne ein unangenehmes Gefühl im Hals zu hinterlassen (wer versucht hat, ohne zu trinken zu nehmen, versteht, was gesagt wird, und es gibt kein brennendes Gefühl), Sie haben Honig auf Ihren Zähnen und hinterlassen einen Geschmack von Süße im Mund.

Trotzdem verspürt jemand immer noch unangenehme Gefühle. In diesem Fall können Sie das Öl in der Flasche in Kapseln umwandeln. Dann kein Kontakt mit Geschmacksrezeptoren, keine Beschwerden.

Wie man Schwarzkümmelöl trinkt?

Universaldosierungen werden individuell angepasst:

  • von Jahr bis 3 Jahre 1/2 TL am Tag;
  • von 3 jahren bis 6 jahren 1 tsp am Tag;
  • von 6 bis 12 Jahren für 1-2 TL am Tag;
  • ab 12 jahren und über 2 tsp am Tag.

Der Verzehr von Honig oder Saft fördert die Heilungseigenschaften.

Die Deutschen empfehlen einen Teelöffel 10-15 Minuten vor dem Essen zu trinken (für Erwachsene).

Wie man Schwarzkümmelöl auswählt und nimmt?

Schwarzkümmelöl: Welche Krankheiten behandelt es, Verwendung und Verabreichungsmethoden für verschiedene Krankheiten

Kategorie Eins

Schwarzkümmel, Öl, welche Krankheiten behandeln?

Gicht, Leberfunktionsstörung (Hepatitis, Leberzirrhose), Migräne, erhöhte Immunität, antibakterielle, antimykotische, antivirale Wirkung, Schmerzen: Kopfschmerzen, Otikus, Zahn (Entzündung des Zahnfleisches und der Zähne), Bluthochdruck, Blutung (Nasenschleimhaut), Hämophilie, Krebs, Hämorrhoiden, Diabetes, vermehrte Sekretion der Brustdrüsen, Normalisierung von Uterusblutungen, Regulation von Wachstumshormonen, unwillkürliches Wasserlassen, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür Obsya Cholesterin im Blut, erhöhte sexuelle Funktion, Urethritis.

Dosierung und Verabreichung:

Morgens 15 Minuten vor den Mahlzeiten einen Teelöffel einnehmen.

Kategorie zwei

Schwarzkümmelöl gegen welche Krankheit?

Sinusitis (Entzündung der Nasennebenhöhlen), schleimlösend, trockener Husten, Asthma bronchiale, asthmatische Bronchitis, Erkältung, Sinusitis, Tonsillitis (Entzündung der oberen Atemwege).

Dosierung und Verabreichung:

Schmieren Sie von innen den Eingang zu den Nasenlochöffnungen mit Öl, atmen Sie stark ein und schlucken Sie den Auswurf. Einatmen. 1 EL. ein Löffel Butter für eine halbe Tasse kochendes Wasser. Nehmen Sie einen Teelöffel morgens 15 Minuten vor einer Mahlzeit ein und trinken Sie einen Esslöffel natürlichen Honigs, der in einer halben Tasse warmem Wasser verdünnt ist.

Kategorie Drei

Welche Krankheiten behandelt Schwarzkümmelöl?

Dermatophyt mit Lokalisation von Nägeln und Füßen, Rheuma und Erkrankungen des Bewegungsapparates, Dermatitis (Ekzem), Kahlheit und fokale Alopezie, Schuppenflechte (Scaly Deprive), Lepra, Schorf, Akne, chronische und allergische Hautentzündung.

Dosierung und Verabreichung:

Tragen Sie Schwarzkümmelöl auf die betroffenen Körperstellen auf. Morgens 15 Minuten vor den Mahlzeiten einen Teelöffel einnehmen. Es sollte einen Esslöffel natürlichen Honigs trinken, der in einem halben Glas warmem Wasser verdünnt ist.

Zusätzliche Rezepte

Schwarzkümmelöl, Asthma, Lungenentzündung:

1 Teelöffel plus Brust- und Rückenmassage mit Schwarzkümmelöl und Inhalation (1 Esslöffel Wasser);

mit Augenkrankheit:

Kreuzkümmelöl Whisky und Augenlider vor dem Schlafengehen abwischen. Nehmen Sie gleichzeitig 7 Tropfen mit einem heißen Getränk, vorzugsweise mit Karottensaft, ein.

bei Kreislauferkrankungen:

Mischen Sie einen Teelöffel Kreuzkümmel mit einem Esslöffel Honig und einer Scheibe zerkleinerten Knoblauchs. 5 Tage auf leeren Magen einnehmen.

Schwarzkümmelöl, Behandlung der Gallenblasenerkrankung:

5 Tropfen Kreuzkümmelöl in ein Glas gebrühte Weidenblätter geben. Bewerben Sie sich innerhalb einer Woche. - Bei Knochenschmerzen: Es gibt eine gekochte Zwiebel, die 2 Mal täglich mit Kreuzkümmelöl gemischt wird. Zur gleichen Zeit die Stelle der Anwesenheit von Kreuzkümmelöl und Pfefferminzöl reiben.

mit Schwellung der Milz:

In einem Sud aus Radieschen, gesüßt mit Honig, 7 Tropfen Öl hinzufügen. 1 Tasse auf nüchternen Magen vor dem Zubettgehen während der Woche.

bei Lebererkrankungen:

Fügen Sie in einer Tasse Honig die vorherige Dosis Kreuzkümmel und 1 Löffel gemahlene Eichenrinde hinzu. Nehmen Sie diese Portion einen Monat lang jeden Tag ohne Unterbrechung auf leeren Magen ein

mit Leberentzündung:

5 Tropfen Kreuzkümmelöl in ein Glas gebrühte Weidenblätter geben. Bewerben Sie sich innerhalb einer Woche.

Entzündung der Milz:

Trinken Sie eine Woche lang Öl mit Dill (5 Tropfen pro Tasse). Sie können auch Weide wie bei einer Leberentzündung verwenden.

Öl von Schwarzkümmel, gegen Haarausfall:

Morgens 1 Teelöffel plus eine Kopfmassage mit einer Mischung aus Schwarzkümmel und Olivenöl 1: 1, 3-mal pro Woche, die Mischung 10 Minuten lang nicht ausspülen (danach können Sie den Kopf mit Shampoo waschen).

verdünntes Schwarzkümmelöl + 1: 1 Olivenöl, 10 Tage lang 2 Esslöffel täglich einnehmen. Massieren Sie die wunde Stelle mit Schwarzkümmelöl, um Verstopfung zu vermeiden.

Schwarzkümmelöl mit Kopfschmerzen:

Nehmen Sie einen Teelöffel mit dem Wischen der wunden Stelle und der Vorderseite des Kopfes (ohne Süßigkeiten, Schokolade usw.)

bei schwindel und ohrenschmerzen:

Es ist notwendig, einen Tropfen Kreuzkümmelöl in Ihr Ohr zu geben

Kreuzkümmel-Aufguss mit Olivenöl mischen und 3-4 mal täglich in die Nase tropfen (gegen Grippe und Husten).

um den Blutdruck zu normalisieren:

Zu allen heißen Getränken (Tee, Milch, Kaffee) müssen einige Tropfen Schwarzkümmelöl hinzugefügt werden.

mit Husten und Nasenbluten:

2 Teelöffel pro Tag für eine Woche, mit einem wunden Fleck reiben, Einatmen.

bei erhöhter Temperatur:

fügen Sie 7 Tropfen Kreuzkümmel in ein Glas Tee, Minze, Anis, Petersilie oder Koriander und trinken Sie nach den Mahlzeiten (3 mal täglich) für eine Woche. Sie können den Körper auch vor dem Schlafengehen mit Öl einreiben.

Schwarzkümmelöl, Behandlung und Vorbeugung von sexueller Schwäche bei Prostatakrankheiten:

Wischen Sie Kreuzkümmelöl auf der Unterseite des Rückens (unterer Teil) und massieren Sie, reiben Sie die Leistengegend. Mischen Sie ein Glas warmes Wasser mit einem Löffel Honig, einem Löffel Schwarzkümmel und einem Teelöffel Kamille und nehmen Sie es jederzeit ein.

mit Zahnschmerzen:

Spülen Sie Ihren Mund mit einer Mischung aus Kreuzkümmel und Apfelessig.

mit einer Schwächung und Fähigkeit zu merken:

7 tropfen butter zu den minzteeblättern geben und mit honig süßen. 1 mal täglich auf nüchternen Magen heiß trinken.

Schwarzkümmelöl zur Senkung des Cholesterinspiegels im Blut:

die vorherige Dosis, die Aufnahme von Lebensmitteln mit Rinderfett.

mit Verengung der Herzklappen:

Mischen Sie einen Teelöffel Kreuzkümmel mit einem großen Löffel Honig und trinken Sie mit einem Glas heißen Tee. Es ist wünschenswert, auf leeren Magen und vor dem Schlafengehen.

ACHTUNG! Stark sortenreines Öl wird nicht äußerlich verwendet! Bei Lebererkrankungen sind auch starke Sorten kontraindiziert.

http://www.el-baraka.su/stati/stati_2018/maslo_chyornogo_tmina_lechenie.html

Schwarzkümmel: nützliche Eigenschaften, Rezepte und Kontraindikationen

Schwarzkümmel oder Chernushka-Aussaat oder Kalindzhi - dies ist kein neues Produkt. Vor vielen Jahrhunderten war es über seine wundersame Wirkung auf den Körper und seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Aber heute sind Samen auf dem Höhepunkt ihrer Beliebtheit. Der Moment kam, in dem die Menschen die Medikamente satt hatten, auf natürlichen Reichtum umstellten und sich an Kreuzkümmel erinnerten. Es lohnt sich herauszufinden, ob es wirklich so nützlich ist oder die Eigenschaften des Produkts übertrieben sind.

Wichtige nützliche Eigenschaften

Die überwältigende Popularität von Kreuzkümmel ist auf die Zusammensetzung zurückzuführen. Es enthält Substanzen, die nicht nur zur Erhaltung der Vitalität beitragen, sondern auch die Arbeit schwacher, kranker, geschädigter Organe und Systeme verbessern. Samen haben eine bakterizide, entzündungshemmende, pilzhemmende und krampflösende pharmakologische Wirkung. Sie können sicher für therapeutische und prophylaktische Zwecke verwendet werden, wenn keine schwerwiegenden Kontraindikationen vorliegen.

Nützliche Eigenschaften von Schwarzkümmel:

  1. Stärkung der Immunität. Samen erhöhen die Schutzfunktionen des Körpers, helfen bei der Bekämpfung von Viren, Infektionen und Pilzen. Das Produkt ist nützlich für Menschen, die schwere Krankheiten oder chirurgische Eingriffe hatten.
  2. Kreuzkümmel fördert die Stimmung, steigert den allgemeinen Körperbau, verbessert die Leistungsfähigkeit, das Wohlbefinden und die Ausdauer. Es ist für Menschen mit erhöhter körperlicher Aktivität unverzichtbar.
  3. Schwarzkümmel reinigt die Blutgefäße, erhöht ihre Elastizität und senkt den Cholesterinspiegel. Das Produkt verhindert, erleichtert und hilft, Krankheiten wie Arteriosklerose und Krampfadern loszuwerden. Bei Thrombosen sollte es jedoch mit äußerster Vorsicht angewendet werden.
  4. Samen lindern den Zustand während der Wechseljahre, lindern die Schmerzen der Menstruation, verbessern den Hormonspiegel und sind nützlich bei Problemen des weiblichen und männlichen Harnsystems.
  5. Kümmel hilft bei der Reinigung der Nieren, verbessert deren Arbeit, wirkt leicht harntreibend und trägt dazu bei, überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen.
  6. Kreuzkümmel erhöht den Hämoglobinspiegel im Blut und verbessert die gesamten biochemischen Parameter.
  7. Samen sind wirksam bei der Behandlung von Husten, können sogar mit chronischer Bronchitis fertig werden und Asthma lindern.
  8. Das Produkt hat eine pharmakologische Antitumorwirkung, die häufig zur Vorbeugung und Behandlung von Formationen verschiedener Arten verwendet wird.

Die einzigartigen Eigenschaften von Schwarzkümmel können zur Vorbeugung von Zahnfleischerkrankungen, Hautproblemen, gegen Haarausfall und Schuppen eingesetzt werden. Das Produkt ist nicht nur in der Medizin, sondern auch in der Kosmetik gefragt. Auf der Basis von Samen wurden viele therapeutische, pflegende Mittel geschaffen, die positive Ergebnisse liefern. Viele von ihnen können zu Hause gekocht werden.

Video: Schwarzkümmel mit Honig - die Medizin des Propheten

Wie man wählt und speichert

Sie können jeden Schwarzkümmel zu Nahrungszwecken und für medizinische Zwecke essen, aber es ist wichtig, dass er frisch ist und in umweltfreundlichen Gebieten gesammelt wird. Normalerweise wird es in den Abteilungen Gewürze, Apotheken, Online-Shops gekauft. Die Samen haben einen bestimmten Geschmack, der an Muskatnuss und Pfeffer erinnert. Der Geschmack ist angenehm, die Farbe ist dunkel, die Oberfläche ist faltig. Die Form ist dreieckig, leicht länglich.

Sie können Kümmel mit anderen Gewürzen und Getreide lagern. Nach dem Kauf wird das Produkt in das Glas gegossen, verschlossen und in den Küchenschrank zurückgezogen. Es ist besser, die Samen nicht im Licht zu halten, da die Sonnenstrahlen einen Teil der Vitamine zerstören.

Allgemeine Stärkung des Körpers

Das Produkt hat ausgeprägte immunmodulatorische Eigenschaften, hat viele Wirkstoffe, ist eine hervorragende Vorbeugung gegen verschiedene Krankheiten. Bei regelmäßiger Anwendung können Sie Erkältungen, hohen Druck, Gelenkschmerzen, Sehstörungen, Hörstörungen und andere Gesundheitsprobleme vergessen.

Immunmodulatorische Verordnung

Der Weg der Mittelaufnahme ist auf nichts beschränkt, er kann das ganze Leben lang täglich benutzt werden. Im Falle einer Unverträglichkeit gegenüber Bienenprodukten kann Honig durch Zitrone oder einen anderen Saft, einen beliebigen Sirup, ersetzt werden.

Zusammensetzung:
Schwarzkümmel - 1 TL.
Honig - 1 TL.

Anwendung:
Mischen Sie ganze Samen mit Honig, essen Sie morgens eine Stunde vor den Mahlzeiten langsam auf leeren Magen und kauen Sie die Mischung gründlich durch. Sie können Wasser oder ungesüßten Tee trinken, eine Abkochung von Kräutern. Wenn Sie Probleme mit Ihren Zähnen haben, kann Kreuzkümmel in einem Mörser zerkleinert werden, aber die Mühle und andere Metallgegenstände werden nicht empfohlen. Bei Magenerkrankungen sollte die Mischung während oder nach einer Mahlzeit eingenommen werden.

Schwarzkümmel abnehmen

Die einzigartigen und nützlichen Eigenschaften von Kreuzkümmel können im Kampf gegen Fettleibigkeit eingesetzt werden. Das Produkt wird dem Körper Vitamine, Mineralien und andere notwendige Substanzen geben, aber das ist noch nicht alles. Samen hemmen Süßigkeiten wirksam. Nach dem Gebrauch geht der Wunsch verloren, etwas Schädliches und Verbotenes zu essen. Die Lipolyse und der Stoffwechsel werden ebenfalls beschleunigt. Eine wichtige Eigenschaft von schwarzen Samen ist die Neutralisation, die Beseitigung von Fettabbauprodukten. Der Körper wird auf natürliche Weise gereinigt.

Anwendungsmöglichkeiten zur Gewichtsreduktion:

  1. Abkochung. Kochen Sie 2 EL. l Kümmel in 500 ml Wasser für 2-3 Minuten, darauf bestehen. In drei Portionen teilen, vor den Hauptmahlzeiten trinken.
  2. Morgens auf nüchternen Magen und abends vor dem Zubettgehen 0,5 Teelöffel essen. Samen, langsam und gründlich kauen, ein Glas Wasser trinken.
  3. Nachts Kefir mit 1 TL trinken. gemahlene Samen. Sie können dem Cocktail 1 TL hinzufügen. Schatz Wenn Sie es anstelle des Abendessens verwenden, wird das Gewicht noch schneller gehen.

Unabhängig davon, welche dieser Methoden gewählt wird, müssen Sie sich an die Moderation in Lebensmitteln erinnern. Wenn Sie fetthaltige und kalorienreiche Lebensmittel missbrauchen, ist es schwierig, gute Ergebnisse zu erzielen.

Hustenbehandlung

Schwarzkümmel ist wirksam bei der Behandlung von Husten, Bronchitis, Asthma. Samen haben eine mukolytische Wirkung, fördern den Auswurf, verbessern den Zustand und beschleunigen die Genesung. Brühen können zum Gurgeln, Bewässern der Mandeln verwendet werden.

Wie man Kreuzkümmel gegen Husten verwendet:

  1. Kochen Sie 1 Esslöffel Samen 500 ml kochendes Wasser, darauf bestehen. Trinken Sie zwischen den Mahlzeiten 3-5 mal täglich warmes Wasser. Sie können Honig hinzufügen.
  2. Mahlen Sie 1 TL. Samen, mischen Sie mit warmer Milch oder Brühe von Kamille pharmazeutischen, trinken Sie täglich von morgens und abends für mindestens 5 Tage.
  3. Es ist nützlich, Schwarzkümmel einfach in trockener Form in ein paar Körnern zu verwenden, langsam zu kauen, durchzubeißen. Pro Tag können Sie 1-2 Löffel essen.

Bei Husten zusätzlich Brustmassage oder Kompressen mit natürlichem Kreuzkümmelöl durchführen.

Video: Kreuzkümmel gegen Husten

Schwarzkümmel aus Alopezie

Samen können verwendet werden, um Haare und Kopfhaut zu behandeln. Sie vertragen sich gut mit Schuppen, beschleunigen das Wachstum und verhindern den Querschnitt. Aber am häufigsten im Kampf gegen Haarausfall und Kahlheit eingesetzt. Die Wirkstoffe stärken die Zwiebeln gut, nähren die Kopfhaut, normalisieren den Fettstoffwechsel.

So verwenden Sie Kümmel für Haare:

  1. Masken. Gemahlene Samen werden mit gekauften Haarmasken im Verhältnis 1: 2 gemischt, in die Kopfhaut eingerieben, isoliert und mehrere Stunden inkubiert.
  2. Abkochungen. Ein Löffel Samen gießt 150 ml Wasser, kocht 3 Minuten lang und filtriert. Abends wird täglich Wasser in die Haarwurzeln eingerieben. Wasche deine Haare am Morgen.
  3. Alkoholtinkturen. Einen Löffel Samen zertrümmern, 100 ml guten Wodka einschenken, eine Woche darauf bestehen und abseihen. 2 Stunden vor dem Waschen der Haare in die Kopfhaut einreiben und eine wärmende Kappe tragen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Kreuzkümmel zu verwenden. Aber wir müssen bedenken, dass kein einziges Hausmittel mit alter und genetischer Alopezie fertig werden kann. In diesem Fall ist es sinnlos, Zeit zu verbringen, es ist sinnvoller, sofort den Trichologen um Hilfe zu bitten.

Video: Brühe Schwarzkümmel für die Gesundheit der Haare

Von Parasiten

Schwarzkümmel enthält monoterpene Phenole, Cineol, Thujon, Tannine, Saponine. Alle diese Substanzen wirken anthelmintisch. Im Gegensatz zu Arzneimitteln schädigen sie den Körper nicht, solche Arzneimittel können sogar Kindern verabreicht werden. Wenn man es mit anderen Volksheilmitteln vergleicht (Wermut, Rainfarn, andere Pflanzen und Früchte, Samen), dann ist Kreuzkümmel nur so wirksam wie einige Pfeffersorten.

Rezept für Parasiten

Das Rezept für ein Volksheilmittel gegen Würmer. Die Behandlung dauert 7 Tage, es ist wünschenswert, sie alle 3 Monate zu wiederholen.

Zusammensetzung:
Dillsamen - 0,5 TL.
Schwarzkümmel - 0,5 TL.
Wasser - 120 ml

Anwendung:
Mahlen Sie beide Arten von Samen zu einem Pulver oder kneten Sie sie gut durch. Dill kann den üblichen Garten- oder Apothekenfenchel nehmen. Füge einen Löffel Wasser hinzu und mache einen Brei. Iss morgens auf nüchternen Magen und trink den Rest der Flüssigkeit. Stunde nicht zu essen oder zu trinken.

Mögliche Schäden und Nebenwirkungen

Vor der Anwendung des Produkts müssen die Gegenanzeigen für Schwarzkümmel untersucht werden. Trotz der großen Menge an Wirkstoffen kann es in manchen Fällen schaden. Bei Verschlimmerung chronischer Erkrankungen ist vor der Anwendung ein Arzt zu konsultieren.

  • Überempfindlichkeit und individuelle Unverträglichkeit;
  • Gastritis, Magengeschwür;
  • Tragzeit;
  • Gallensteinkrankheit;
  • Herzpathologien.

In einigen Fällen verursachen die Samen Nebenwirkungen: Durchfall, Blutdrucksenkung, Reizung der Magenschleimhaut, Schwindel. Wenn Sie an Schlaflosigkeit leiden, sollten Sie das Produkt abends nicht einnehmen, da dies die Aktivität steigern kann. Während der Schwangerschaft können schwarze Samen nicht verzehrt werden, aber sie sind eine wunderbare Hilfe während der Stillzeit, da sie die Milchproduktion steigern und ihre Qualität verbessern. Gegenanzeigen für Schwarzkümmel ein wenig, aber missbrauchen Sie das Produkt nicht und überschreiten Sie die empfohlene Dosierung. Jedes Medikament kann giftig sein, wenn es gedankenlos eingenommen wird.

Es ist wichtig! Schwarze Samen fördern die Heilung von Wunden, Stichen und stellen das Gewebe wieder her. Sie können postoperativ angewendet werden, wenn jedoch keine Organtransplantation stattgefunden hat. Andernfalls wird das immunstimulierende Mittel die Abstoßung von Fremdgeweben erhöhen.

Die Zusammensetzung der Nährstoffe

Der Energiewert von Schwarzkümmel beträgt 375 kcal pro 100 g. Das Produkt enthält gesättigte, einfach und mehrfach ungesättigte Fette, Zucker und Ballaststoffe.

Tabelle der Vitamine und Mineralien (pro 100 g)

Vitamine

% des empfohlenen Tagesbedarfs

Mineralien

% des empfohlenen Tagesbedarfs

http://prosto-mariya.ru/chernyj-tmin-poleznye-svojstva-recepty-i-protivopokazaniya_1512.html

Schwarzkümmel: Anwendung von Saatgut und Behandlung von Krankheiten, detaillierte Rezepte

Nach alten Legenden sagte der Prophet Mohammed, dass die Samen von Schwarzkümmel alles andere als den Tod heilen können. Die Pflanze Nigella sativa (es ist auch Schwarzkümmel oder Nipper) hat bedeutende heilende Eigenschaften und macht sie zu einer der stärksten Heilpflanzen der Welt.

Seit Jahrhunderten wird Getreide im Mittelmeerraum, im Nahen Osten und in Indien verwendet. Heute werden sie aufgrund ihres nussigen, leicht würzigen Geschmacks in Küchen auf der ganzen Welt verwendet. Darüber hinaus wirken sich die Samen positiv auf die Gesundheit aus und sind daher ein unverzichtbarer Bestandteil der Ernährung von Anhängern eines gesunden Lebensstils.

Charakteristisch

Obwohl in unserem Land die Pflanze als Zierpflanze angebaut wird, wurde sie von vielen Generationen als gutes Gewürz und Heilmittel anerkannt. Diese Blume stammt ursprünglich aus Südwestasien, aber ihr Anbau breitete sich allmählich auf andere Kontinente aus und schmückte viele Gärten.

Schwarzkümmel ist eine einjährige Pflanze, die im Frühling oder Herbst gesät wird. Im Sommer ist sie mit weißen oder bläulich-lila Blüten geschmückt, oft bis Oktober. Nach der Blüte bilden sich "Mohnblumen", die kleine schwarze Samen enthalten, die als Gewürz zum Kochen oder zur Lösung einer Reihe von Gesundheitsproblemen dienen können.

Der Nutzen von Schwarzkümmel für den menschlichen Körper liefert den Gehalt von mehr als 100 Wirkstoffen (einige wurden noch nicht identifiziert).

Wirkstoffe und Mineralien:

  1. Myristic.
  2. Olein.
  3. Palmitole
  4. Arachidonic.
  5. Linolsäure
  6. Palmitic.
  7. Stearinsäure.
  8. Folsäure

Hinweise auf die Verwendung von Schwarzkümmel gehen nach Ägypten. Archäologen haben im Grab des Pharao Tutanchamun einen Ölbehälter entdeckt, der nach Angaben der alten Ägypter im Jenseits mitgeführt werden musste.

Quantitative Zusammensetzung

Die Verwendung von Samen für den Körper ist eine breite Palette von Auswirkungen auf Organe und Systeme. Diese Eigenschaften ergeben sich aus ihrer reichen chemischen Zusammensetzung.

Nährwert (g / 100 g):

  • Proteine ​​- 14;
  • Kohlenhydrate - 41;
  • Fett - 16;
  • Ballaststoffe - 31;
  • Wasser - 0,1.

Andere Substanzen (mg / 100 g):

  • Eisen - 21;
  • Calcium - 1160;
  • Magnesium - 398;
  • Natrium, 93;
  • Kalium - 1760;
  • Vitamin A - 144 IE;
  • Vitamin B6 - 0,75;
  • Vitamin C 24.

Verwendung in der traditionellen Medizin

In der ägyptischen traditionellen Medizin wurde Schwarzkümmelöl verwendet, um die gereizten Mägen der Pharaonen nach ihren extravaganten Festen zu lindern. Ein natürliches Mittel half, Kopf- und Zahnschmerzen, Symptome von Erkältungen und Infektionen zu lindern. Königin Nofretete, bekannt für ihre atemberaubende Schönheit, verwendete es, um ihre Nägel und Haare zu stärken.

Im Hinblick auf die vorteilhaften Eigenschaften und Kontraindikationen von Schwarzkümmel wurden Hunderte von Studien durchgeführt, die zeigten, dass wundersame Samen Krankheiten widerstehen, indem sie die Sekretion von natürlichen Interferon- und Immunzellen erhöhen, deren Verwendung nicht empfohlen wird.

Experten zufolge ist die Heilflüssigkeit nützlich bei Autoimmunerkrankungen, insbesondere in der Onkologie. Eine kürzlich durchgeführte Studie hat ihre Wirksamkeit gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs, eine der gefährlichsten und schwerwiegendsten Arten der Onkologie, gezeigt.

Wie Schwarzkümmel in der Onkologie zu nehmen? Die Dosierung richtet sich nach dem Ziel - Prävention oder unterstützende Krebstherapie:

  • Prävention: 1 TL ein Löffel Butter pro Tag, gemischt mit Honig oder frischem Saft (z. B. Orange oder Mandarine); Die beste Zeit für den Empfang ist der Morgen vor dem Frühstück.
  • zur behandlung: 3 tsp. ein Tag zusammen mit einer gesunden Ernährung.

Wohltuende Wirkungen

Eine der häufigsten und wirksamsten Anwendungen von Öl ist die Behandlung von Erkrankungen der Atemwege: Asthma, Bronchitis, Erkältungen. Es wird auch bei der Behandlung von Rheuma verwendet, um die Effizienz zu verbessern.
Öl beruhigt das Zentralnervensystem, lindert Schmerzen, regt die Urinproduktion an, verbessert die Verdauung und hilft, den Bluthochdruck zu senken.

Samenextrakt ist aufgrund der hohen Konzentration der Antitumorverbindung β-Sitosterol bei ophthalmischen Abszessen und Tumoren, bei Magen-Darm-Karzinomen und in der Leber wirksam.

Durch die Anregung der Energie beseitigt Schwarzkümmel die Müdigkeit. Öl ist ein wirksames Mittel zur Behandlung von Hautkrankheiten (Allergien, Ekzeme, Akne, Psoriasis), die eine antiparasitäre Wirkung haben. Seine Verwendung beseitigt Blähungen, Durchfall, beseitigt die Symptome von Hämorrhoiden, Verstopfung und Ruhr.

Es ist wichtig! Beachten Sie beim Kauf von Schwarzkümmelöl unbedingt das Etikett und die Produktinformationen! Es wird oft mit schwarzen Sesamsamen und anderen Produkten verwechselt, aber nur Nigella Sativa ist ein echter Schwarzkümmel mit außergewöhnlichen heilenden Eigenschaften.

Es ist natürlich schwer zu sagen, welches besser ist - jedes ist durch bestimmte gesundheitliche Auswirkungen gekennzeichnet, aber es ist der Schwarzkümmel, der bei einem so breiten Krankheitsspektrum wirksam ist.

In der Volksmedizin werden mit der Pflanze mehr als 40 verschiedene Gesundheitsprobleme behandelt. Zu seinen Vorteilen gehören die folgenden spezifischen pharmakologischen Wirkungen:

  1. Analgetikum (Anästhetikum).
  2. Antibakteriell.
  3. Entzündungshemmend.
  4. Antiulcer
  5. Anti-Cholinergikum (Dämpfung von Nervenimpulsen).
  6. Antimykotikum.
  7. Blutdrucksenkend.
  8. Antioxidans.
  9. Krampflösend.
  10. Antivirale.
  11. Verbesserung der Durchgängigkeit der Bronchien.
  12. Glukoneogenese-Hemmer (antidiabetische Wirkung).
  13. Hepatoprotektiv (Leberschutz).
  14. Stabilisierung des Blutdrucks.
  15. Erhöhte Insulinsensitivität.
  16. Induktion der Interferonbildung.
  17. Leukotrien-Antagonist (antiallergische Wirkung).
  18. Nierenschutz.
  19. Inhibitor des α-Tumornekrosefaktors.

Die 19 angegebenen pharmakologischen Wirkungen sind nur eine Teilmenge eines breiteren Spektrums von vorteilhaften Eigenschaften. Wie nutze ich das Geschenk der Natur? Nur 2 g Samen täglich führen zu einer Abnahme der Glukose, der Insulinresistenz, einer Zunahme der β-Zellaktivität in der Bauchspeicheldrüse und einer Abnahme des glykierten Hämoglobins (HbA1c).

  • regulierende und verstärkende Wirkung auf das Immunsystem, daher Verwendung als unterstützendes Mittel für eine Reihe von Krankheiten;
  • Aufgrund des Gehalts an Nigelina Magnesium lindern die Körner Bronchialkrämpfe und fördern die Entfernung von Schleim;
  • antiallergische Wirkungen beseitigen die Symptome von Heuschnupfen, Asthma, Ekzemen, Blähungen, lindern Bronchialkrankheiten, Verdauungs- und Darmprobleme (Studien haben eine Verringerung der allergischen Reaktionen auf 70% gezeigt);
  • Bei kleinen Kindern und Kleinkindern wird der Extrakt gegen Bauchschmerzen angewendet (1 Teelöffel pro Tag, im Alter von bis zu 1 Jahr verdünnt er mit anderen Pflanzenölen).
  • Samen sind wirksam gegen Parasiten, Viren, Bakterien und Pilze. Sie werden zur inneren Anwendung bei Grippekrankheiten empfohlen, um die Immunität zu stärken und die Atemwege zu schützen.
  • Der Extrakt eignet sich zur Massage trockener und empfindlicher Haut mit Neigung zu allergischen Reaktionen - die Haut wird auf natürliche Weise geschützt und regeneriert.

Kulinarische Anwendung

Vollkornprodukte werden hauptsächlich in der türkischen Küche verwendet. Sie haben einen ähnlichen Geschmack wie andere Pflanzentypen und eignen sich daher hauptsächlich für die Zubereitung von salzigen Gerichten: Fleisch, Kartoffeln, Salate, Saucen, Käsegerichte, Pasteten...

Frauen

Wie ist Schwarzkümmel für Frauen nützlich? Es wirkt harntreibend und fördert so die Entgiftung des Körpers. Die Wirkung von Wirkstoffen auf glatte Muskeln lindert Bauchschmerzen, Krämpfe, hilft bei Darmproblemen oder unangenehmen Regelblutungen; wird als "Auslöser" für verzögerte Menstruation verwendet.

Öl und Samen wirken sich positiv auf das weibliche Fortpflanzungssystem aus. Getreide enthält pflanzliche Östrogene Phytosterole, Vitamine E und B, Omega-6- und Omega-9-Säuren, die den optimalen Hormonhaushalt bei Frauen regulieren.

Nützliches Produkt verhindert die Entstehung von Tumoren und entzündlichen Prozessen in den weiblichen Geschlechtsorganen, einschließlich Brustkrebs.

Für Frauen wird Nigella empfohlen, um Probleme mit dem Menstruationszyklus, der gleichzeitigen Behandlung von weiblicher Unfruchtbarkeit, Mastitis, vielen entzündlichen und ansteckenden Krankheiten und Krebs des weiblichen Genitaltrakts zu lindern.

Es ist wichtig! Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie ein nützliches Produkt einnehmen! Es wird die Angemessenheit der Anwendung bestimmen. Die natürliche Behandlung sollte unterstützend wirken und nicht die pharmakologische Haupttherapie ersetzen!

Schwangerschaft und Stillzeit

Aufgrund der Auswirkung (Stimulation) auf die glatten Muskeln wird die Zange für schwangere Frauen nicht empfohlen!
Während des Stillens ist es aufgrund der Stimulation der Laktation nützlich - die Pflanze fördert die Produktion von Muttermilch in den Brustdrüsen, verbessert das Immunsystem von Mutter und Kind erheblich. Aufgrund seiner Heilungsfähigkeit ist es zur Heilung von Brustwarzenrissen geeignet.

Bei Säuglingen haben Samen einen positiven Effekt auf die Verdauung und helfen, Meteorismus loszuwerden.

Männer

Zu den nützlichen Eigenschaften für Männer gehört die Normalisierung der Testosteronproduktion, was sich positiv auf den Spermatogeneseprozess (Anzahl und Aktivität der Spermien) auswirkt. Die Verbesserung der Durchblutung der männlichen Genitalien schützt vor der Entwicklung von Entzündungsprozessen und Problemen mit der Prostata.

Bei Männern wird ein regelmäßiger Verzehr der Pflanze bei folgenden gesundheitlichen Problemen empfohlen:

  • erektile Dysfunktion;
  • Varikozele;
  • Prostatitis;
  • Prostatakrebs;
  • männliche Unfruchtbarkeit;
  • Erkrankungen des männlichen Fortpflanzungssystems.

Schwarzkümmel enthält einen Komplex aus Vitamin A und E, Phytosterolen, Zink, Mangan und Selen und trägt so aktiv zur Steigerung der Libido und Potenz bei.

Behandlung von Krankheiten und allgemeine Verbesserung der Gesundheit

Betrachten Sie die Möglichkeiten zur Behandlung von Krankheiten, Methoden zur Verwendung von Schwarzkümmelsamen und detaillierte Rezepte für natürliche Arzneimittel. Das folgende Rezept für Schwarzkümmel-Tee kann bei den meisten Krankheiten angewendet werden.

1 EL. zerkleinerte Samen gießen 1/2 Liter kochendes Wasser, schließen und 15 Minuten ruhen lassen. Den ganzen Tag über abseihen und in Schlucken trinken.

Dieser Tee stärkt das Immunsystem, was insbesondere in der Zeit der Erkältungskrankheiten - im Winter - wichtig ist.

Beachten Sie! Wenn Sie Kindern Schwarzkümmelsamen zur Immunisierung geben, reduzieren Sie die eingenommene Dosis um das 2-fache! Die Regel gilt für Kinder unter 12 Jahren.

Die Aussaat von Tschernuschka wird aufgrund der antiviralen, antibakteriellen und antimykotischen Wirkung der Pflanze erfolgreich im Kampf gegen Infektionskrankheiten eingesetzt.

Tee ist zur Behandlung von Husten, Rhinitis, Bronchitis, Sinusitis usw. geeignet. Es hat eine positive Wirkung auf den Verdauungstrakt und wird daher zur Beseitigung von Magen- und Darminfektionen, Durchfall und Lebensmittelvergiftungen angewendet.

In Asien wird das Getränk zur Ausscheidung von Darmparasiten verwendet. Die harntreibende Wirkung trägt zur Entgiftung des Körpers bei.

Schwarzkümmelsamen sind aufgrund ihrer positiven Wirkung auf Stoffwechsel und Verdauung zur Gewichtsreduktion geeignet. Wie man sie nimmt

  1. Öl - 1 TL, 1-2 mal täglich in Wasser oder Saft verdünnt. Das Produkt wird auf leeren Magen eingenommen (30-60 Minuten vor den Mahlzeiten).
  2. Samen - 1-2 TL. 1-2 mal am Tag. Die Körner sollten vor dem Gebrauch unter ständigem Rühren in einer Pfanne erhitzt werden, bis sie leicht knistern. Abkühlen lassen und hacken (in einer Mörser- oder Kaffeemühle).

Stellen Sie vor der Einnahme von Getreide zur Gewichtsreduktion sicher, dass Sie nicht zu der Gruppe mit Kontraindikationen gehören (siehe unten).

Probieren Sie zur Behandlung von Unfruchtbarkeit das folgende Rezept aus. 5 mal am Tag das Abkochen vorbereiten: 1/4 TL. Samenöl der schwarzen Johannisbeere und eine Prise Kreuzkümmel 5 Minuten kochen, 1 TL süßen. Schatz Der Kurs dauert 40 Tage.

Die Samen von Tschernuschka-Samen enthalten Substanzen, die zur Regulierung der Glykämie beitragen und mit der natürlichen Sekretion von Insulin assoziiert sind (Vitamine A, E, D, B1, B3, Mangan, Phosphor, Selen, Kalium, Zink, Aminosäuren).
Bereiten Sie das Arzneimittel gemäß der folgenden Verschreibung vor, um Diabetes zu kompensieren.
Sie brauchen:

  • 1 Tasse zerquetschte Körner von Kreuzkümmel und Kresse;
  • 1,5 Tassen zerkleinerte Granatapfelschale;
  • Kreuzkümmelöl.

Trockene Zutaten mischen. Nehmen Sie eine Mischung aus 1 EL. ein Tag mit 1 EL gemischt. Öle.

Um Husten zu lindern, wird empfohlen, Minztee mit 5 Tropfen Chernushka-Öl zu trinken. Die Häufigkeit der Nutzung - 3-4 mal am Tag. Kurs - 1 Woche.

Die interne Anwendung von natürlichen Arzneimitteln wird Personen empfohlen, die an Gelenkerkrankungen leiden. Vielen Dank für die wohltuende Wirkung der Substanz sollte Timokhinon sein, das entzündungshemmende Eigenschaften besitzt.

Um die Manifestationen von Arthritis, Osteoarthritis, Gicht und rheumatischen Erkrankungen zu beseitigen, nehmen Sie eine wässrige Tinktur. 1 TL zerkleinerte Rohstoffe 250 ml kochendes Wasser einfüllen. Bestehen Sie auf 3 Stunden, nehmen Sie 4-mal täglich und teilen Sie die Gesamtmenge in 4 Dosen.

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass die regelmäßige Anwendung der Pflanze dazu beiträgt, epileptische Anfälle zu lindern.

Die Pflanze ist reich an Thymochinon, einer wirksamen Substanz zur Behandlung der Symptome von Asthma und anderen entzündlichen Erkrankungen der Atemwege.

Eine Studie an Mäusen zeigte, dass Gras aufgrund des Vorhandenseins von 5-Fluorouracil das Tumorwachstum im Dickdarm hemmt.

In der Pflanze enthaltene antibakterielle Substanzen helfen bei der Behandlung von Staphylococcus aureus.

Anwendung in der Kosmetik

Aufgrund des Gehalts an einer Reihe von Wirkstoffen, insbesondere Fettsäuren und Mineralstoffen, wird die Chernushka-Aussaat in der Kosmetik eingesetzt - sie wirkt sich positiv auf Haut und Haare aus.

Die Verwendung für die Gesichtshaut ist bei entzündlichen Erkrankungen wie Akne ratsam. Mischen Sie Oliven- und Kreuzkümmelöl (1: 1) und tragen Sie es 20 Minuten lang auf das Gesicht auf. Diese Maske beseitigt nicht nur Akne, sondern gibt auch der Haut Elastizität und ein gesundes Aussehen zurück.

Der Haarvorteil liefert den Gehalt an Fettsäuren und anderen wichtigen Bestandteilen. Die Aussaat von Tschernuschka beseitigt Schuppen und stärkt das Haar. Sie können die folgende Haarmaske ausprobieren. Mischen Sie Olivenöl (Mandelöl) und Kreuzkümmelöl, tragen Sie es 30 Minuten auf Haar und Kopfhaut auf. Mit Shampoo abwaschen.

Gegenanzeigen

Berücksichtigen Sie vor der Einnahme von Schwarzkümmel nicht nur die Vorteile und möglichen Schäden für die Pflanze. Kontraindikationen sind neben der Schwangerschaft die Erholungsphase nach der Transplantation bei Empfängern - aufgrund einer erhöhten Immunität kann eine negative Reaktion auf das transplantierte Organ auftreten. Personen mit individueller Unverträglichkeit gegenüber natürlichen Arzneimitteln (Hautausschlag, Verdauungsstörungen) werden geschädigt.

Ein sehr interessantes Video, das ausführlich über alle Eigenschaften und die Verwendung von Saatgut berichtet.

http://happiness-and-beauty.ru/chernii-tmin-polza-i-vred.html

Nützliche Eigenschaften von Schwarzkümmel und wie man die „Medizin der Zukunft“ anwendet

Schwarzkümmel

Einjährige krautige Pflanze. Beim Kochen wird es als Gewürz verwendet. In der Medizin ist Schwarzkümmel zur Behandlung von Erkrankungen der Atemwege und des Herz-Kreislauf-Systems, der Leber, gefragt. Stärkt das Immunsystem und verbessert den Zustand des Körpers. Einige Wissenschaftler glauben, dass sie in Zukunft auf der Grundlage von Tschernuschka ein Heilmittel für Krebs entwickeln werden.

Schwarzkümmel, der einen würzigen Geruch und einen würzigen Geschmack hat, gilt als eines der beliebtesten Gewürze beim Kochen. Das Produkt kann jedoch nicht nur als "Highlight" von Gerichten dienen, sondern auch als Heilmittel für viele Beschwerden. Es wird angenommen, dass der Prophet Mohammed auf die heilenden Eigenschaften von Schwarzkümmel hinwies. Er argumentierte, dass die Samen von Kalindzhi alle Krankheiten heilen können und nur vor dem Tod machtlos sind. Also, was sind die Vorteile der Samen, die von den Menschen "Tschernuschka" genannt werden? Wie sind sie anzuwenden und was sind die Gegenanzeigen für Schwarzkümmel?

Beschreibung und Gebiet

Eine einjährige Pflanze kam aus dem geheimnisvollen Osten zu uns. Besonders geschätzte Kreuzkümmel beim Kochen. Mit einem würzigen Geschmack und einem exotischen Aroma werden sie zu einer Alternative zu schwarzem Pfeffer. Köche, die zwischen diesen Gewürzen wählen, bevorzugen Kreuzkümmel, da dieser die Magenschleimhaut nicht reizt.

Botanische Merkmale

Tschernuschka-Aussaat (links) und Tschernuschka-Damaskus (rechts). Botanische Illustration aus dem Buch „Köhler's Medizinal-Pflanzen“, 1887.

Die Pflanze wird als Gewürz kultiviert. Obwohl in einigen Ländern die nützlichen Eigenschaften von Schwarzkümmel geschätzt werden und die Kultur als pharmakologischer Rohstoff gilt. Botaniker bezeichnen die Gattung Tschernuschki mit etwa 20 Arten. Einige von ihnen werden für ihre Dekoration geschätzt und in der Indoor-Blumenzucht angebaut. Die charakteristischen Merkmale von Nigella sind wie folgt.

  • Der Stiel. Gerade, eher verzweigte Stiele können 10-40 cm erreichen.
  • Blumen Einzelne blaue Blüten, die richtige Form. In der Nähe der Basis ein wenig verengt und bilden ein kurzes Bein.
  • Blätter. Chernushka hat kleine und lange Blätter. Ihre Länge kann 2-3 cm betragen und sie werden in kleinen Körben zu drei Teilen gesammelt. Die Blätter ähneln in ihrer Form den Vertretern der Dachfamilie.
  • Früchte. Lange mnogolistovki, geschwollen, ungleichmäßig. Oben steht die Frucht auf drei bis sieben Dornen. In der Box befinden sich Samen.
  • Samen. Knorriger Knauf. Sie unterscheiden sich in Dreiecksform. Samen ähneln kleinen Pyramiden. Sie haben ein starkes Aroma, das an den Geruch von Pfeffer, Muskat und Erdbeere erinnert.

Wo wächst

Tschernuschka ist eine eher unprätentiöse Pflanze und leicht zu kultivieren. Einige Botaniker führen es sogar auf die Anzahl der Unkräuter zurück. Heimatpflanzen berücksichtigen die Mittelmeerländer. Hier ist Nigella heute in freier Wildbahn zu finden.

Verteilte Anlage in europäischen Ländern, auf dem Balkan, in Zentralasien und in der Ukraine. Es kann in den Gärten oder in den Gärten gefunden werden. Tschernuschka bewohnt bereitwillig die Steppenhänge und kann entlang der Straßen wachsen.

Schwarzkümmel: heilende Eigenschaften und Schaden

Fast alle alten Heiler sprachen über die gesundheitlichen Vorteile von Schwarzkümmel. Sogar in der Bibel gibt es Zeilen, die die Gesundheit der Pflanze bestätigen. Seit 1959 wurden an führenden internationalen Universitäten mehr als 200 Studien zu Schwarzkümmel durchgeführt. Ihre Ergebnisse waren einfach umwerfend. Sie bestätigten vollständig alle Heilwirkungen der Pflanze, die vor Tausenden von Jahren erwähnt wurden.

Chemische Zusammensetzung von Saatgut

Der Wert der Samen Kalindzhi schloss in einer einzigartigen und sehr reichen chemischen Zusammensetzung. Das kleine pyramidenförmige Korn enthält 100 nützliche Bestandteile. Und viele dieser Substanzen wurden noch nicht von Ärzten untersucht. Die Hauptbestandteile von Kalindji-Samen sind:

  • ätherisches Öl;
  • mehrfach ungesättigte Fettsäuren;
  • Nigelon (Antioxidans und entzündungshemmende Substanz);
  • raue Faser (aktiviert Peristaltik);
  • Mikro- und Makronährstoffe;
  • Vitamine E, C, A, Gruppe B.

Die vorteile

Heilsamen können sicher als Universalmedizin bezeichnet werden. Die heilenden Eigenschaften von Schwarzkümmel sind so umfassend, dass Ärzte glauben, dass in Zukunft aus Schwarzkümmel ein Medikament entwickelt werden wird, das die Onkologie besiegen kann. Die Samen von Kalindzhi in den Zeiten des alten Roms wurden "Allheilmittel" genannt, was übersetzt "ein Heilmittel für alle Krankheiten" bedeutet. Schwarzkümmel ist ein starkes und ziemlich vielfältiges Arzneimittel, daher ist es bei der Behandlung vieler Krankheiten gefragt. Indikationen für die Verwendung von Schwarzkümmel umfassen solche Pathologien:

  • Erkältungen, Grippe, Lungenentzündung, Bronchitis;
  • Magen-Darm-Erkrankungen (Gastritis, Geschwüre, Kolitis, Enterokolitis, Durchfall);
  • Lebererkrankung (Hepatitis);
  • Hautkrankheiten (Dermatitis, Wunden, Furunkel, Ekzeme);
  • Pathologie der Mundhöhle (Parodontitis, Gingivitis, Stomatitis);
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Hypertonie, Atherosklerose);
  • Urolithiasis;
  • HNO-Erkrankungen (Rhinitis, Husten, Laryngitis, Tracheitis, Sinusitis, Otitis);
  • Helminthiasis;
  • Malaria;
  • männliche Krankheiten (Potenzabnahme, Entzündung des Adenoms, Prostatitis);
  • Gelenkpathologien (Arthritis, Arthrose, Osteochondrose, Rheuma);
  • Frauenkrankheiten (Endometriose, Mastopathie, Myom, Sterilität, Erosion, Blutungen).

Gegenanzeigen

Tschernuschka kann sich eines Mangels an Gegenanzeigen nicht rühmen. Unabhängig davon, ob nur die Vorbeugung von Krankheiten mit Schwarzkümmelsamen oder die Behandlung diagnostizierbarer Krankheiten geplant ist, ist es daher erforderlich, einen Arzt zu konsultieren. Die Hauptkontraindikationen für die Samentherapie Kalindzhi sind die folgenden Zustände.

  • Schwangerschaft Schwarzkümmel enthält Pflanzenhormone, die die Gebärmutter stärken können. Und dies kann zu einer spontanen Fehlgeburt führen.
  • Hypotonie. Bei Menschen mit niedrigem Blutdruck kann Schwarzkümmel ernsthafte Schäden verursachen, die den hypotonischen Zustand weiter verschlimmern.
  • Empfänger. Personen, die sich einer Organtransplantation unterzogen haben, wird geraten, die Behandlung mit Tschernuschka zu unterlassen.

Quacksalber Rezepte

Um den Körper zu stärken, um sich vor der Entwicklung von unangenehmen Pathologien zu schützen, empfehlen Heiler, täglich Kreuzkümmelsamen zu verwenden. Erwachsene müssen einen Teelöffel Samen essen. Die traditionelle Medizin behauptet, dass eine solche Therapie nicht nur Krankheiten vorbeugt, sondern auch das Nervensystem stärkt, vor Stress schützt und geistige Aktivität aktiviert. Wenn die Behandlung bestimmter Krankheiten mit Schwarzkümmel zu Hause geplant ist, reicht es nicht aus, die Samen zu kauen. In diesem Fall müssen Sie sich auf die Rezepte traditioneller Heiler beziehen.

Vor Kälte

Eigenschaften Bei Erkältungen empfiehlt es sich, auf die Hilfe von Inhalationen zurückzugreifen. Über dem Dampf muss man täglich 15 Minuten atmen.

  • Kreuzkümmel - ein Teelöffel;
  • Wasser - 1 l.
  1. Samen werden zu Pulver gemahlen.
  2. Dann werden sie mit kochendem Wasser übergossen.
  3. Bestehen Sie in einem geschlossenen Topf zehn Minuten.

Husten

Eigenschaften Stimuliert effektiv die Entnahme von Auswurf aus dem Milchextrakt der Atemwege von Samen. Es beseitigt schnell den Husten und reinigt die Lungen und Bronchien. Dieses Tool kann zur Behandlung von Grippe und Erkältungen verwendet werden. Die Heiler rieten dazu, viermal täglich 100 ml des Getränks einzunehmen. Und immer in Form von Wärme.

  • Schwarzkümmel - ein Teelöffel;
  • Milch - zwei Gläser;
  • Backpulver - 0,5 Esslöffel.
  1. Samen in die Milch gegossen.
  2. Die Mischung wird in Brand gesetzt und zum Kochen gebracht.
  3. Soda wird zum Getränk hinzugefügt.
  4. Sobald die Lösung abgekühlt ist, filtern Sie sie.

Hämorrhoiden

Eigenschaften Kalindzhi Samen helfen bei der Bekämpfung von Hämorrhoiden. Wenn dem Tee ein paar Körner zugesetzt werden, verbessern sie den Verdauungstrakt, normalisieren den Stuhl, beseitigen Entzündungen und wirken bei Bedarf antibakteriell. Zur Behandlung von Hämorrhoiden eine Creme auftragen, die zweimal täglich dünn auf den Anus aufgetragen wird. Setzen Sie die Therapie vier Wochen lang fort.

  • Kreuzkümmel - 30 g;
  • Kreuzkümmelöl - 15 ml.
  1. Die Samen werden in die Pfanne gegeben und gebraten, bis sie verbrannt sind.
  2. Lassen Sie die verbrannten Samen etwas abkühlen. Dann werden sie zu Pulver gemahlen.
  3. In die entstehende Asche spritzt man Öl und mischt.

Von Parasiten

Eigenschaften Um den Körper von Würmern zu befreien, hilft die Medizin von Schwarzkümmel und Zwiebeln. Das Medikament wird 30 Minuten vor dem Frühstück auf einem Esslöffel eingenommen. Vier bis sieben Tage reichen aus, um die Parasiten zu beseitigen.

  • Schwarzkümmel - 10 g;
  • Zwiebel (in zerkleinerter Form) - 15 g.
  1. Die Samen werden in einer Pfanne gebraten, um leicht gebratene Rohstoffe (keine Asche!) Zu erhalten.
  2. Zwiebel zerfressen zu einem Zustand des Breis.
  3. Die Komponenten werden gemischt.

Von weiblichen Krankheiten

Eigenschaften Bei Zyklusverletzungen, Mastopathie, Myom, Erosion raten Gynäkologen zum Duschen oder Baden. Diese Prozeduren werden täglich für 10-14 Tage wiederholt.

  • Chernushka Samen - ein Esslöffel;
  • Wasser - 1 l.
  1. Die zerkleinerten Rohstoffe werden mit kochendem Wasser gebraut.
  2. Droge für eine Stunde warm bestehen.
  3. Herausfiltern.

Von Unfruchtbarkeit

Eigenschaften Wenn Unfruchtbarkeit durch gestörte hormonelle oder entzündliche Prozesse hervorgerufen wird, können Sie auf die Verwendung von Heilbrühe zurückgreifen. Trinken Sie drei- oder viermal täglich ein Viertel Glas, vorzugsweise vor den Mahlzeiten.

  • Feder - ein Esslöffel;
  • Wasser ist ein Glas.
  1. Samen werden in einem Mörser zerstoßen.
  2. Dem Wasser werden kleine Rohstoffe zugesetzt.
  3. Die Lösung wird 10-15 Minuten bei schwacher Hitze gekocht.
  4. Wenn die Brühe ein wenig abgekühlt ist, wird sie filtriert.

Von Gastritis

Eigenschaften Die Infusion von Schwarzkümmel wird zur Behandlung von Gastritis, Colitis und Geschwüren angewendet. Dieses Mittel hat karminative, abführende und choleretische Wirkungen. Es kann jedoch nur mit erhöhtem Säuregehalt verwendet werden, da Schwarzkümmel die Produktion von Magensaft verringert. Dieser Tee wird zweimal täglich, 20 Minuten vor den Mahlzeiten, in einem halben Glas getrunken.

  • Kreuzkümmel - Teelöffel;
  • Wasser - 300 ml.
  1. Zerkleinerte Kreuzkümmel gossen kochendes Wasser.
  2. Die Lösung wird in eine Thermoskanne gegossen und eine Stunde lang inkubiert.
  3. Dann filtern.

Von Pankreatitis

Eigenschaften Es wird empfohlen, Pankreatitis mit Kreuzkümmelöl zu bekämpfen. Heiler behaupten jedoch, dass die Aufnahme von Honig- und Kümmelmischungen für gute Ergebnisse sorgen wird. Nehmen Sie das Medikament zweimal täglich für einen Esslöffel.

  • Chernushka Samen - vier Esslöffel;
  • flüssiger Honig - vier Esslöffel.
  1. Schwarzkümmelmühle auf einer Kaffeemühle.
  2. Duftende Rohstoffe werden mit Honig vermischt.

Vom Zerreißen

Eigenschaften Kümmeltropfen helfen bei der Behandlung von Augenkrankheiten, die mit einem erhöhten Tränenfluss einhergehen. Das Medikament wird vor der Instillation leicht erhitzt. In jedes Auge werden zwei oder drei Tropfen getropft. Wiederholen Sie die Instillation drei bis fünf Mal am Tag.

  • Kreuzkümmel - ein Esslöffel;
  • kochendes Wasser - ein Glas;
  • Wegerichblatt - ein Teelöffel;
  • blauer Kornblumen - Teelöffel;
  • Augentrost - ein Teelöffel.
  1. Samen werden mit Wasser gegossen.
  2. Die Mischung wird zehn Minuten gekocht.
  3. Geschredderte Kräuter werden in die heiße Brühe gegeben.
  4. Der Topf wird mit einem Deckel abgedeckt, in ein warmes Handtuch gewickelt und vier Stunden lang hineingegossen.
  5. Dann wird die Lösung filtriert.

Für die Potenz

Eigenschaften Um die Wirksamkeit zu erhöhen, wird Männern geraten, die Arzneimittelmischung einzunehmen. Das Medikament wird zweimal täglich nach den Mahlzeiten in einem Esslöffel eingenommen.

  • Kreuzkümmel - 200 g;
  • Olivenöl - 50 ml;
  • Honig - 200 ml;
  • gemahlenes Olibanum (Weihrauch) - 100 g;
  • Kreuzkümmelöl - 50 ml.
  1. Kreuzkümmel gehackt.
  2. Die Komponente wird mit Olive kombiniert.
  3. Olibanum zerkleinern und in die Oliven-Kümmel-Mischung spritzen.
  4. Honig und Kreuzkümmelöl werden der Medizin zugesetzt.
  5. Gründlich mischen.

Prostatitis

Eigenschaften Bei der Behandlung von Prostatitis hilft die Infusion, die Heilkraft von Schwarzkümmel und Kamille zu kombinieren. Nehmen Sie das Arzneimittel zwei- bis dreimal täglich 50 ml ein.

  • Kreuzkümmel - ein Esslöffel;
  • Kamille - ein Teelöffel;
  • Honig - ein Esslöffel;
  • Wasser - 400 ml.
  1. Gemahlene Samen werden mit pharmazeutischer Kamille gemischt.
  2. Rohstoffe gossen kochendes Wasser.
  3. Der Lösung wird Honig zugesetzt.
  4. Medizin bestehen 15 Minuten.
  5. Herausfiltern.

Aus der Onkologie

Eigenschaften Kreuzkümmel helfen bei der Krebstherapie. Sie helfen, den Körper von Giftstoffen zu reinigen. Nehmen Sie dreimal täglich einen Esslöffel.

  • Kreuzkümmel - ein Esslöffel.
  1. Rohstoffe werden gemahlen.
  2. Mit warmer Milch abwaschen.

Kosmetische Produkte

Beliebte Samen Kalindzhi und in der Kosmetologie. Sie sind in der Zusammensetzung verschiedener Balsame, Lotionen, Hautcremes und Shampoos, Conditioner enthalten. Schwarzkümmel spendet der Dermis Feuchtigkeit, regt die Durchblutung an, beseitigt Peeling und fördert die Verjüngung.

Fürs Gesicht

Eigenschaften Empfohlenes Reinigungsmittel. Die Maske sorgt für eine gründliche Reinigung der fettigen Haut. Wenn die Abdeckungen trocken sind, fügen Sie der Mischung ein paar Tropfen Olivenöl hinzu. Tragen Sie das Produkt 15-20 Minuten lang auf die gereinigte und gedämpfte Haut auf. Wiederholen Sie den Vorgang ein- oder zweimal pro Woche.

  • Samen - zwei Esslöffel;
  • Wasser - zwei Esslöffel.
  1. Kreuzkümmel müssen in einer Kaffeemühle gemahlen werden.
  2. Wasser wird in das Mehl gegossen und gemischt.

Für die Haare

Eigenschaften Heilmaske verbessert das Aussehen der Strähnen und bringt sie zum Leuchten. Dieses Werkzeug eignet sich für sprödes, gespaltenes Haar. Die Maske bekämpft wirksam Schuppen, stärkt die Glühbirnen und verhindert das Herausfallen. Legen Sie die Mittel für 30-40 Minuten auf die Stränge. Wiederholen Sie einmal pro Woche.

  • Kreuzkümmel - zwei Teelöffel;
  • Wasser - ein Glas;
  • Das Eigelb ist eins.
  1. Anfangs gekochte Brühe. Kreuzkümmel in Wasser geben und zehn Minuten kochen lassen. Die abgekühlte Lösung wird filtriert.
  2. Eigelb verquirlen.
  3. In die Kümmelbrühe das Eigelb geben und mischen.

Die Vorteile von Schwarzkümmelsamen sind sehr vielseitig. Viele haben es daher eilig, auf die Saatgutbehandlung zurückzugreifen. Aber bevor Sie in die Diät einsteigen, müssen Sie sich an eine andere Regel erinnern, um den Körper nicht zu schädigen. Unabhängig davon, ob das Produkt zur Behandlung oder zur Prophylaxe eingenommen wird, dürfen tagsüber nicht mehr als 25 g Kalindji-Samen verzehrt werden.

Chernushka-Behandlung: Bewertungen

Ich trinke zum zweiten Mal Schwarzkümmel. Der Schlaf ist besser geworden, früher in der Nacht, hat nicht geschlafen, hatte nur Schlaflosigkeit, und jetzt ist alles super, Kraft. Keine Müdigkeit ist konstant. Ich kann nicht in Worte fassen, was für ein Wunder, und keine Medizin. Monatlich ohne Schmerzen gehen. Das einzige, was ein bisschen krank ist, aber es vergeht, als der Darm gereinigt wird. Ich rate allen. Sogar Menschen, die an Tuberkulose leiden, eine offene Form haben und in Kombination mit Medvedka, Mutterkraut und Chicorée trinken, werden 100-mal besser. Ich beschäftige mich seit langem mit traditioneller Medizin, insbesondere mit Krebs und Tuberkulose, und für die gesamte Praxis bin ich mit Schwarzkümmel sehr zufrieden.

Ich benutze Samen für 2 Monate, wurde mir gesagt, wer Krankheiten hat, dann werden die Verschlimmerungen dieser Wunden beginnen, und dann nach einer Weile jemand wie vergehen. Jetzt tut mir alles weh, ich habe Probleme mit dem Verdauungstrakt und dem Darm. Wahres Sodbrennen ist vergangen und auch Übelkeit, die zuvor gequält hatte.

Schwarzkümmel ist eine sehr nützliche Sache für den Körper, sowohl für die Samen als auch für das Öl! Er hat ein paar Mal getrunken. Ich kann nichts schlechtes sagen. Im Gegenteil, selbst um krank zu werden, hätte man fast aufgehört, an Grippe und Erkältungen zu leiden. Grundsätzlich lohnt es sich, wenn man es richtig einsetzt.

Maxim Zvorsky, https://www.babyblog.ru/community/post/conception/3044423

Ich kenne Leute, die Krebs mit Volksheilmitteln behandelten, und einer von ihnen war Schwarzkümmelöl. Auch der Ehemann eines engen Freundes hat den Rinderbandwurm mit dem Öl dieses Samens losgeworden. Morgens gebe ich auf nüchternen Magen den Kindern die gemahlenen Samen von Schwarzkümmel, gemischt mit Honig. Sie werden nicht krank mit Erkältungen.

http://herbalpedia.ru/catalog/chernyj-tmin/
Up