logo

Redfin, es ist das Dorado oder Dorado (richtig und so und so) - einer der Fische der Premiumklasse. Gerichte davon gibt es in allen Küstenküchen der Welt. Der Fischfang findet hauptsächlich im Mittelmeer statt, wird aber in vielen Ländern gezüchtet. Im eigenen Saft, im Ofen oder in Folie gebacken, im Teig oder in einer cremigen Sauce gebraten, gegrillt oder gefüllt - dieser Fisch wird von Liebhabern von Meeresfrüchten und einfach köstlichen und gesunden Lebensmitteln geschätzt. Jedes Rezept für Dorado im Ofen ist prinzipiell gut und meistens sehr einfach - so ein leckeres Produkt braucht keine komplexe Begleitung.

Ein wenig über die Wahl des Fisches

In der Natur hat dieser Fisch eine sehr helle Farbe - schillerndes Blau, Grün, Gold oder Rot, aber nach dem Schlachten wird er fast vollständig grau. Seine Größe kann gigantisch sein, und große Individuen in der Form der Knochen des Kopfes ähneln in gewisser Weise einem Delphin, für den der Dorado Delphinfisch genannt wird. Im Verkauf reicht der gängigste Größenbereich von 500 bis 700 Gramm. Es wird angenommen, dass es umso schmackhafter ist, je kleiner das Individuum ist.

Es ist notwendig, die ungewöhnlichen Geschmackseigenschaften dieses Fisches zu beachten: Experten sagen, dass nur Rotbarbe, Wolfsbarsch und einige andere fettarme Fische mit ihm vergleichen können. Dorado-Filet hat einen angenehmen weißen, leicht rosafarbenen Farbton, ist dicht und gleichzeitig zart und saftig, sodass Sie es nach Belieben zubereiten können. Es behält die Struktur und die hervorragenden Geschmackseigenschaften bei. Und je einfacher und kürzer der Vorgang des Garens von Dorado-Fisch im Ofen, auf dem Grill, am Spieß oder in einer Pfanne ist, desto heller wird sein satter Geschmack.

Dieser Fisch ist reich an Mikro- und Makroelementen (Jod, Phosphor, Selen, Kalium, Kalzium, Kupfer und andere) sowie an Vitaminen E, D und einer ganzen Reihe von Vitaminen der Gruppe B (B6 ist in 20% des Tageswerts enthalten). Es enthält fast alle essentiellen Aminosäuren in 50% der täglichen Menge. Es sollte gegessen werden, um Herzkrankheiten, Blutgefäße, Gedächtnisstörungen, Muskelabbau zu verhindern, schädliches Cholesterin zu beseitigen, Knochen zu schützen und den Alterungsprozess zu stoppen. Dorado-Fisch sollte also ein willkommenes Gericht auf Ihrem Tisch sein.

Die leckersten Gerichte sind Dorado im Ofen in Folie, auf einem Backblech oder einfach auf dem Grill. Es lohnt sich nicht, den Kadaver in Stücke zu schneiden - auf diese Weise bleibt der Saft maximal erhalten, insbesondere ist das Filet dieses Fisches fast ohne Knochen, sodass Sie ihn ganz kochen können. Einfach ausnehmen, gut ausspülen und mit Ihren Lieblingsgewürzen würzen.

Auf dem Grill

Diese sehr einfache und gleichzeitig unglaublich leckere sizilianische Variante des Dorado-Garens im Ofen kann im Prinzip jede Gastgeberin machen. Sie können solchen Fisch in einem Backblech backen, aber es ist besser, eine Grillpfanne (mit Rippen) zu verwenden oder einfach den Kadaver auf das Gestell zu stellen und den Saft von unten durch einen Behälter zu ersetzen.

  • Dorado Kadaver - 1 Stck. (ungefähr 600 gr.);
  • kleine Limette - 1 Stck. (saure Zitrone reicht);
  • Spinat - 0,5 Brötchen (ca. 50 gr., Sie können gefroren verwenden);
  • Fettcreme - 100 ml.;
  • Gewürze (schwarzer Pfeffer, weißes, grobes Salz, provenzalische Kräuter) - nach Geschmack;
  • Olivenöl.

Hinweis: Zur Zubereitung von Dorado-Fischen gehören das Entfernen der Flossen mit Hilfe der Kochschere, das Reinigen der Schuppen, das Aufreißen des Bauches und das anschließende Entfernen der Kiemen und Eingeweide. Schwanz und Kopf können belassen werden, um das Gericht saftiger zu machen.

  1. Dorado Fisch vorbereitete Karkasse wird gründlich gewaschen und mit einem Papiertuch getrocknet. Wir schneiden einseitig.
  2. Reiben Sie den Fisch innen und außen mit etwas Olivenöl, Salz, Gewürzen, Saft und einer halben Limette ein. Geben Sie ein paar Limettenscheiben in die Schnitte und lassen Sie den Fisch 30 Minuten lang marinieren.
  3. Bereiten Sie die Sauce zu: Brühen Sie (frischen) Spinat, mahlen Sie ihn in einem Mixer mit Sahne, Salz und einem Tropfen Limettensaft.
  4. Gießen Sie die zukünftige Soße in einen Topf mit einem dicken Boden und köcheln Sie bei schwacher Hitze um die Hälfte unter ständigem Rühren. Auskühlen lassen und später dem Fisch servieren.
  5. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C, die „niedrigere Heizstufe“, in der wir die Pfanne für den Grill erwärmen. Sobald sie heiß wird, legen wir das Dorado darauf und lassen es 10 Minuten stehen. Danach wenden und weitere 10 Minuten kochen (der Fisch muss nicht mehr trocken gehalten werden). Wenn die Farbe nicht golden genug ist, können Sie die "Oberhitze" einschalten und sich daran erinnern. Fertig Serviert mit Sauce und beliebiger Beilage.

Solch ein im Ofen gebackener Fisch ist eine großartige Option für ein „Winterpicknick“ in der Wohnung, wenn Sie sich an Sommerspaziergänge entlang des Strandes und den Besuch kleiner Küstenrestaurants erinnern möchten. Achten Sie darauf, sich zu behandeln!

Mit rustikalen Kartoffeln

Wir wären keine Slawen, wenn wir es nicht geschafft hätten, im Ofen mit Kartoffeln zu backen, auch nicht mit einem exotischen Dorado. Es stellt sich heraus, dass die Briten sich nicht vom Bündnis von Fisch und Kartoffeln fernhalten. Das vorgeschlagene englische Rezept ist außergewöhnlich einfach.

  • vorbereitete Karkasse einer Karausche (alias Dorada) - 2 Stck (jeweils etwa 600 g);
  • Kartoffeln (mit dünner Schale) - 4 große Knollen;
  • Joghurt ohne Zusätze - 100 ml.;
  • Salz, Fischgewürze (Chili, Koriander, Muskat, Kreuzkümmel, schwarzer Piment, gemahlenes Lorbeerblatt) - nach Geschmack;
  • Zitrone - 1 Stück;
  • Gewürze für Kartoffeln (Curry, Paprika, Oregano, Salz);
  • Olivenöl.
  1. Die Kadaver meines Seeteichs trocknen, mit Öl und Zitronensaft bestreuen, die Seiten flach abschneiden und den Fisch mit Salz einreiben.
  2. Bereiten Sie die Marinade für den Fisch vor: Mischen Sie Joghurt, Salz und ein wenig von allen aufgeführten Gewürzen.
  3. Dorado-Marinade außen und innen einfetten und 20 Minuten einwirken lassen.
  4. Kartoffeln sorgfältig waschen und in Scheiben schneiden. Fügen Sie Gewürze für Kartoffeln und ein wenig Olivenöl hinzu. Wir verteilen ein Backblech in Form eines "Kranzes" (in der Mitte befindet sich ein leerer Raum unter dem Fisch) und legen es 10 Minuten lang im auf 150 ° C erhitzten "Unterhitze" -Modus in den Ofen.
  5. Nach 10 Minuten den Fisch in der Mitte des "Kranzes" auslegen und weitere 20 Minuten im Ofen backen.

Dieser Dorado-Fisch hat einen würzigen Geschmack, daher ist er gut für Bier. Es ist auch möglich, heiße Sauerrahm-Teer-Sauce zu servieren, um den bereits hellen Geschmack zu verstärken.

Seekarpfen auf einem "Kissen" aus Gemüse - Klassiker des Genres

Ein solches Gericht in Folie zu kochen kann unterschiedlich sein. Zum Beispiel Zucchini hacken, Kartoffeln mit dünnen Streifen, Auberginen im Kreis anbraten, Champignons und Zwiebeln dazugeben und alles zusammen in einem „Umschlag“ backen. Und Sie können es ein bisschen einfacher machen.

  • Schlachtkörper (ausgenommen, geschorene) Doradofische - 1 Stck.;
  • Zwiebeln (vorzugsweise rot) - 1 Stk.;
  • mittelgroße Kartoffeln (vorzugsweise jung) - 3 Stk.;
  • Weißwein - 200 g;
  • Knoblauch - 4 Nelken oder eine Prise getrockneter;
  • Petersilie - ½ Bund;
  • Zitrone - ½ Stück;
  • Gewürze, Olivenöl, Salz - nach Geschmack.
  1. Fügen Sie Kadaver mit Butter, Salz, Gewürzen hinzu, machen Sie Schnitte auf einem Fass und füllen Sie sie mit Zitronenscheiben.
  2. Kartoffeln (wenn jung, kann man nicht schälen) in dünne Scheiben schneiden, Zwiebeln - dünne Ringe.
  3. Auf einer Butterfolie in mehreren Schichten "Kissen" aus Kartoffeln und Zwiebeln auslegen. Den Fisch darauf legen.
  4. Knoblauch fein hacken, mit gehackter Petersilie mischen, mit Fisch und Gemüse bestreuen. Mit einem Glas Weißwein bedecken.
  5. Schließen Sie locker (damit Gemüse- und Weinpaare herauskommen) den Folienumschlag und stellen Sie das Gericht in den Ofen. Die Temperatur beträgt 150 ° C, die Betriebsart „Unterhitzen“, die ungefähre Garzeit beträgt 30 Minuten (auf Kartoffeln prüfen).

Fischrestaurant zu Hause

Wenn Sie den Geschmack dieses Fisches mögen - und genau das wird passieren - können Sie Ihre Familie jedes Wochenende in ein improvisiertes Fischrestaurant einladen. Servieren Sie sie mit Dorado-Filet mit Sardellen und Artischocken, gegrillter Seekruzian mit Reis-Pesto-Sauce, gebackener Dorada mit Auberginen, Tomaten und Käse... Und improvisieren Sie gerne, denn dieser Fisch ist extrem schwer zu verwöhnen.

http://edaizduhovki.ru/rybnye-bljuda/tri-recepta-vkusnejshej-ryby-dorado.html

Wie kann man Dorado-Fisch perfekt kochen? 5 Lesezeichen 13

Wenn Sie Fisch mögen, dann probieren Sie Dorado! Gerichte von diesem Meeresbewohner sind sehr lecker!

Was ist das für ein Fisch?

Dorado (Karausche, Aurata oder Goldspat) ist ein Fisch der Familie Sparovy, der in subtropischen und tropischen Salzlagerstätten, dh Ozeanen und Meeren, häufig vorkommt. In einigen Ländern ist das Dorado jedoch aktiv geschieden und wird künstlich angebaut, so dass dieser Fisch sehr beliebt und weit verbreitet ist.

Seekarpfen sind sehr nützlich, da sie Proteine, Phosphor, Selen, Kupfer, Zink, Magnesium, Kalzium, Kalium, Natrium, Mangan, mehrfach ungesättigte Fettsäuren sowie Vitamine A und Gruppe B enthalten. Der Kaloriengehalt beträgt nur etwa 90-100 Kalorien pro 100 Gramm, so dass dieser Fisch sicher als Diät angesehen werden kann.

Wie man kocht

Wie Dorado Fisch kochen? Dies kann auf viele verschiedene Arten erfolgen, und die beliebtesten werden im Folgenden beschrieben.

Option Nummer 1

Damit der Dorado-Fisch saftig bleibt und die besten Eigenschaften behält, backen Sie ihn im Ofen. Dafür benötigen Sie:

  • zwei Doradofische;
  • eine halbe Zitrone;
  • Oliven- oder Pflanzenöl;
  • Esslöffel Paprika;
  • Salz
  1. Dorado waschen, reinigen und gut, Bauch offen. Als nächstes ist es wünschenswert, den Kadaver mit Papiertüchern zu trocknen.
  2. Zitrone in dünne Scheiben schneiden.
  3. Reiben Sie jeden Fisch mit Salz und Paprika ein und bestreuen Sie ihn mit Öl. Und in den Bauch Zitronenscheiben legen.
  4. Den Boden der Form mit Pergament bedecken, mit Öl bestreichen, den Fisch hineinlegen.
  5. Der Ofen muss auf 170 Grad erhitzt werden. Bei dieser Temperatur backt der Fisch etwa 20 Minuten.

Option Nummer 2

Nicht weniger lecker wird Dorado, auf dem Grill zubereitet. Die Liste der Zutaten lautet wie folgt:

  • 1 großes Dorado;
  • 1.5 Art. Löffel Olivenöl;
  • 1.5 Art. Löffel Sojasauce;
  • Knoblauchzehe;
  • ein halber Teelöffel getrockneter gehackter Rosmarin;
  • eine halbe Zitrone;
  • eine Prise oder ein Drittel eines Teelöffels Salz.
  1. Zuerst müssen Sie dorado säubern, ausnehmen und waschen.
  2. Saft aus der Zitrone pressen, Knoblauch schälen und hacken.
  3. Als nächstes die Marinade kochen. Mischen Sie dazu einfach Butter, Salz, Rosmarin, Zitronensaft, Sojasauce und vorgehackten Knoblauch. Reiben Sie den Fisch mit dieser Mischung ein und lassen Sie ihn etwa eine halbe Stunde lang marinieren.
  4. Als nächstes kochen Sie das Dorado auf dem Grill für etwa sieben oder zehn Minuten.

Option Nummer 3

Saftig und duftend erhalten Sie das Dorado, das in der Folie mit Gemüse gebacken wird. Diese Zutaten werden benötigt:

  • großes Dorado;
  • eine Tomate;
  • bulgarische Paprika;
  • Zwiebel;
  • eine halbe Zitrone;
  • Salz;
  • Öl (am besten Olivenöl verwenden).
  1. Dorado muss sich erst vorbereiten: putzen, ausnehmen und waschen.
  2. Nimm das Gemüse. Zwiebeln sollten geschält, in halbe Ringe oder Ringe geschnitten werden. Pfeffersamen und Stängel, auch geschnitten oder Ringelblumen oder Streifen. Tomaten müssen genug dünne Kreise schneiden.
  3. In einer Pfanne mit heißem Öl die Zwiebeln glasig anbraten. Fügen Sie Pfeffer hinzu und braten Sie es, um es weicher zu machen. Am Ende alles salzen.
  4. Dorado von innen und außen mit Salz einreiben, dann mit Zitronensaft und Öl beträufeln.
  5. Nehmen Sie ein Blatt Folie und schmieren Sie es mit Öl ein, damit nichts verbrennt. Die Röstzwiebeln mit Pfeffer bestreuen, mit Dorado bestreuen und die Tomatenringe darauf legen, ein wenig salzen.
  6. Wickeln Sie den Fisch mit Gemüse in Folie und lassen Sie ihn 15 oder 20 Minuten bei 180 Grad backen.

Option Nummer 4

Wenn Sie etwas ungewöhnliches und exotisches wollen, dann verwenden Sie dieses Rezept. Zutaten:

  • zwei mittlere Dorado;
  • Bratöl (sowohl für Oliven als auch für Gemüse geeignet);
  • ungefähr zwei oder drei Esslöffel Mehl;
  • Salz

Für die Zubereitung von süß-saurer Sauce:

  • Zwiebel;
  • Karotte;
  • Tomate;
  • etwa 50-70 ml Öl;
  • Selleriestiel;
  • 300-400 Gramm Ananas (sowohl in Dosen als auch frisch);
  • drei oder vier art. Löffel Tomatenmark;
  • ein oder zwei Esslöffel Zucker;
  • drei art. Löffel Sojasauce;
  • zwei art. Esslöffel Balsamico oder Reisessig;
  • eine dritte Tasse Wasser;
  • 50 Gramm Cashewnüsse.
  1. Der erste Schritt ist die Sauce zu machen. Dazu bereiten Sie zunächst alle verwendeten Zutaten richtig zu. Es ist besser, die Karotten zu reiben, die Zwiebel nach der Reinigung in dünne Halbringe zu schneiden, den Sellerie in Ringe zu schneiden und die Tomate in Würfel zu schneiden. Ananas auch hacken.
  2. Nun die Sauce direkt kochen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die erste Stufe besteht darin, Zwiebeln mit Karotten einige Minuten lang zu rösten (sie sollten ziemlich weich sein). Als nächstes Sellerie dazugeben und die Zutaten etwa sieben Minuten braten. Fügen Sie als nächstes die Ananas und dann die Tomaten hinzu und schmoren Sie alles für ungefähr fünf Minuten. Jetzt können Sie Sojasauce, Wasser und Essig in die Pfanne geben sowie Zucker und Tomatenmark hinzufügen. Dann Cashewnüsse einfüllen. Unter dem Deckel alle nicht mehr als drei bis fünf Minuten löschen.
  3. Gehe zum Dorado. Gut es, säubern Sie es, waschen Sie es und trocknen Sie es (zum Beispiel mit einer Papierserviette). Reiben Sie jeden Kadaver mit Salz ein, rollen Sie Mehl hinein und braten Sie ihn von zwei Seiten in Öl, bis er hellgolden ist.
  4. Bereiten Sie das Formular vor und ölen Sie es leicht ein. Die Sauce in die Dorado Abdomens geben, den Fisch in einen Behälter geben und mit dem Rest der Sauce füllen.
  5. Das Gericht wird etwa zehn bis fünfzehn Minuten bei 170 oder 180 Grad im Ofen gebacken.

Option Nummer 5

Dorado kann in Salz gebacken werden. Und das ist es, was es braucht:

  • etwa ein Kilo Dorado (zwei Kadaver);
  • 1,5-2 kg Salz;
  • Zitrone;
  • irgendwelche Kräuter oder Gewürze.
  1. Der erste Schritt ist natürlich, das Dorado vorzubereiten. Ein solches Training umfasst das Reinigen, Ausnehmen und Waschen, aber Sie müssen Kopf und Schwanz nicht abschneiden. Dann reiben Sie jede Karkasse mit duftenden Kräutern und bestreuen sie mit Zitronensaft.
  2. Nehmen Sie eine Form oder ein Backblech, gießen Sie eine Schicht Salz (etwa die Hälfte des Gesamtvolumens) ein, legen Sie den Fisch auf ein solches Kissen und bedecken Sie es mit dem restlichen Salz.
  3. Heizen Sie den Ofen auf 180-190 Grad und backen Sie das Dorado ungefähr eine halbe Stunde darin.
  4. Reinigen Sie die Karkasse vom Salz. Im Inneren werden sie saftig und weich sein.

Tipps

  • Das Kochen solcher Fische sollte nicht zu lang sein, dann bleiben Saftigkeit, Geschmack und zarte Textur erhalten.
  • Denken Sie daran, dass es im Dorado eine Menge Knochen gibt. Es ist daher besser, kleinen Kindern keine Gerichte davon ohne vorherige Vorbereitung anzubieten.
  • Dorado passt gut zu Gemüse und zu verschiedenen Beilagen, zum Beispiel zu Kartoffeln, Reis, Nudeln.

Versuchen Sie unbedingt, leckeres und gesundes Dorado zu kochen!

http://bonappeti.boltai.com/topics/kak-idealno-prigotovit-rybu-dorado-5-variantov/

Dorado

Dorada in Lauch gebacken

Es gibt viele Rezepte zum Garen von Dorade, aber diese Art zu kochen hat uns sehr gut gefallen. Dank der Provence-Küche für ein tolles Rezept.

Thailändisches Dorado mit Acajoubaum

Wenn ich in Thailand in Phuket bin, komme ich immer zu einem Straßenkaffee, wo sie exzellenten Fisch in süß-saurer Sauce mit Ananas und Gemüse kochen. Ich weiß nicht einmal, was besser schmeckt: der Fisch oder die Sauce selbst. Wie man diesen Fisch kocht, habe ich der Frau angesehen, die jeder in diesem Café "Mutter" nennt, ich weiß nicht warum, und das Gericht, das sie bekommt, ist königlich und definitiv eines festlichen Tisches würdig! Komm rein - ich stelle dich vor!

Gefüllte Dorada

Auf den ersten Blick mag es so aussehen, als ob dies eine sehr ungewöhnliche Kombination von Produkten in einem Gericht ist - Fisch gefüllt mit Fleisch! Aber seit ich vor ein paar Jahren zum ersten Mal solchen Fisch probiert habe, ist dieses Gericht zu meinem Markenrezept geworden! Es lohnt sich darauf zu achten, wie lecker es ist! Fans von Fischgerichten werden es zu schätzen wissen.

Dorada in Blätterteig gebacken

Ich habe diesen Fisch in Restaurants verschiedener Länder probiert, in denen Dorada fischt, aber ich war immer enttäuscht, als ich mich daran erinnerte, wie mein Mann diesen Fisch kochen kann. Nur im Internet gestöbert, fand ich ein Meer gebackenes Gericht mit Zitrone, Kräutern und Gemüse gebacken. Wenn Sie ein Fan von Fisch sind, sollten Sie unbedingt Dorada in dieser Version ausprobieren. Das Rezept ist ganz einfach, aber das Ergebnis kann es einfach nicht mögen! Dies ist mein erstes veröffentlichtes Rezept. Und ich widme ihn meinem geliebten, geliebten Ehemann!

Dorada von Serge Markovich

Ich zeige weiterhin Rezepte aus meiner Brust, so koche ich sehr oft! Leckere Kruste, saftiger und reichhaltiger Fischfiletgeschmack! Zwiebelsauce passt perfekt zum Gericht!

Gebackene Dorada

Dorada ist ein sehr leckerer Fisch, Fleisch ist dicht, süßlich, es gibt fast keine Knochen. Daher ist es nicht schwierig, es zu kochen und das Ergebnis ist ausgezeichnet. Ich schlage vor, Sie versuchen Doradu nach diesem Rezept. Es stellt sich heraus, sehr duftend und lecker.

Dorada in Salz gebacken

Leicht durchzuführen, sanft, leicht..

Gegrillte Dorada

Wir versammelten uns zum Essen, kauften Würstchen mit Speck und Würstchen mit Spinat und Käse. Und dann gingen wir zum russischen Laden und sahen den schönen Dorad. Draußen ist das Wetter so gut, der Grill ist elektrisch, aber immer noch ein Grill :) Also haben wir beschlossen, in der Wohnung zu grillen, es ist gut, dass ich 4 Fenster und einen Balkon in einem großen Raum habe :) Sie haben alle Fenster geöffnet, die Balkontür war offen und der Grill war eingestellt und genießen Sie den Gesang eines schrillen hysterischen Vogels.

Gebackene Dorada

Eines der einfachsten, aber gleichzeitig sehr schmackhaften Gerichte.

Gebackene Dorada

Schüssel zum Grillen. Kurzinformation über Fische: Große Goldbrasse der Art Coryphaena hippurus der Familie Sparova, die weltweit in warmen und gemäßigten salzigen Meeren lebt, einschließlich der Küstengewässer Europas, hauptsächlich im Mittelmeer. Diese Fische werden hauptsächlich von Spanien, Frankreich, Italien und der Türkei gefangen. Außerdem wurde der Goldbrasse in jüngster Zeit erfolgreich in Fischfarmen gezüchtet. Dies ist wirklich ein königlicher Fisch: Er hat dichtes, zartes und duftendes Fleisch - leicht rosa, mit einem angenehm süßlichen Geschmack, außerdem sind nur sehr wenige Knochen darin. Dorada gilt als Zeremoniengericht fast aller Mittelmeerländer (es wurde von den alten Römern hoch geschätzt).

Dorado Dorado - Seefisch, der sogenannte "Seekarpfen". Es hat viele andere Namen - Dorada, Coryphena, Golden Holm und andere.

Dorado Fisch ist sehr lecker, hat wenige Knochen, zartes Fleisch fast mit einem milchigen, süßlichen Geschmack. Dorado bereitet sich sehr schnell vor. Es sollte nicht länger als zehn Minuten im Backofen, in einem Wasserbad - länger als fünfzehn Minuten und in einer Pfanne oder einem Grill länger als zwei oder drei Minuten - gekocht werden. Es ist sehr wichtig, diesen Fisch nicht zu lange zu kochen, da er sonst seinen einzigartigen, delikaten Geschmack verliert, der von den Feinschmeckern der ganzen Welt geschätzt wird.

Es ist sehr wichtig, dass das Dorado vor dem Kochen frisch ist und nicht eingefroren wird. Überprüfen Sie die Frische dieses Fisches ist einfach. Ihre Karkasse sollte nur auf Elastizität überprüft werden. Legen Sie dazu den Fischkadaver auf Ihre Handfläche, und die Flosse und ihr Kopf dürfen nicht durchhängen. Der Fisch sollte flach auf der Handfläche liegen bleiben. Der dichte und elastische Dorado-Fisch ist frisch und essbar.

Dorado wird auf verschiedene Arten zubereitet. Am häufigsten wird Fisch auf einem Grill oder einer Pfanne unter Zusatz von Pflanzenöl unter einem Deckel oder einer Folie gegrillt. Nach dem Garen den Fisch mit Trockengewürzen für den Fisch bestreuen und mit Zitronensaft bestreuen.

Dorado wird auch unter verschiedenen weißen Saucen zubereitet - Zitronenöl, Weißweinsaucen.

Fisch wird oft als ganze Karkasse mit Kopf und Schwanz gekocht. Eine sehr häufige Option zum Kochen von Fisch ist ein Salzbett im Ofen.

Spargel, gedämpftes Gemüse oder gegrilltes Gemüse servieren, gekochter Reis für Dorado.

http://www.povarenok.ru/recipes/dishes/main/?searchid=740

Dorado Gerichte

Dorado ist ein Fisch, der hauptsächlich im Mittelmeerraum und in den Küstenregionen des europäischen Atlantiks vorkommt. Mehr über Dorado.

Dorado Gerichte

Escabeche (escabeche) auf Spanisch - Marinade. So genannte und Gerichte, die in der Marinade zubereitet werden. Ein wunderbares Rezept für Dorado und für andere Fische.

Gebackener Fisch im Ofen erweist sich als sehr lecker und appetitlich. Dorado wird mit Orangenschale, Gemüse und Gewürzen zubereitet.

Dorado gebackener Fisch ist ein großartiges Gericht, es braucht keine komplexe Beilage. Nur Gewürze, Olivenöl und Zitrusfrüchte. Weißes Fischfleisch bleibt überraschend saftig, wenn Dorado in Folie gebacken wird.

Ein köstliches Rezept für die mediterrane Zubereitung von Dorado-Fisch - mit Nüssen, Koriander und Gewürzen.

Das Rezept für köstlichen Seefisch im Ofen ist Dorado, gebacken mit Knoblauch und Ingwer. Zitronen-Petersilien-Sauce wird zu einer echten Geschmacksdekoration für Fisch. Servieren Sie Dorado mit Zitronensauce zum Abendessen mit der Familie.

Dorado gebackener Fisch Dieser Fisch hat dichtes weißes Fleisch und wenige Knochen. Fügen Sie mehr Gewürze und Zitrone hinzu, es wird sehr lecker sein!

Dorada in Kartoffelpüree mit Steinpilzen und Käse dor blue gebacken.

Heute kochen wir Fisch im Ofen mit einer Dampfbeilage Gemüse, aber es wird kein einfacher Fisch sein. Das heutige Rezept ist ideal für diejenigen Feinschmecker, die Fisch lieben, es aber hassen, mit Schuppen zu kämpfen. Wir werden Dorado in Salz backen.

Zarter, saftiger und leckerer Fisch zum Abendessen. Sehr einfach und unglaublich lecker!

Dieses Gericht kann sehr schnell gekocht werden. Und wir sind sicher, dass Sie es wiederholen möchten. Als Hilfe - unser Rezept zum Kochen von Fisch mit Tomaten, Knoblauch und Chili.

Um einen zarten und leckeren Dorado-Fisch zuzubereiten, darf man es nicht übertreiben. Dies ist ein sehr einfaches Rezept, das sich neben Dorado mit Thymian auch sehr schnell zubereitet.

Feine Spiesse mit Garnelen und Tintenfisch sowie Fisch: Flunder und Dorado auf dem Grill. Was könnte einfacher sein? An Sommertagen sind Kebabs mit Meeresfrüchten genau das, was Sie brauchen! Und Männer in der Wirtschaft, und wir müssen nicht am Herd stehen!

Heute bereiten wir ein wunderbares Gericht zu, ein großartiges Abendessen für zwei, die die Natur gewählt haben. Dies ist ein Rezept zum Kochen von Fisch auf dem Grill. Kochen ist elementar und das Ergebnis ist ausgezeichnet!

Dorada-Fischröllchen, schwarzer Reis mit Garnelen und Sahnesauce mit Kashmiri-Safran.

Zum Abendessen können Sie sehr schnell im Ofen gebackenen Dorado-Fisch kochen. Sie können den Fisch nach Belieben ergänzen. Beim Dorado passt kein Gemüse. Aber nach diesem Rezept wird der Fisch mit Salzkartoffeln gebacken.

Risotto Bianco, Dorado und Krebshälse.

Das Rezept der gedämpften Dorada ist ein Gericht, das in der Zartheit des Geschmacks erstaunlich ist.

Wie man Dorada, schönen Seefisch mit zartem und sehr schmackhaftem weißem Fleisch, kocht, wird dieses Rezept erzählen. Dorada ist ein anderer Name für die Goldbrasse (bei der Flussbrasse ist die Dorada ähnlich geformt wie ein hoher Körper).

Vor relativ kurzer Zeit lernten wir Dorado-Fisch kennen, dessen Rezepte in der Mittelmeerküche weit verbreitet sind, aber unter uns nicht so weit verbreitet sind. Sprechen wir deshalb darüber, wie man Dorado kocht. In der Tat gibt es viele Möglichkeiten, wie man Dorado-Fisch kocht. Dorado-Gerichte umfassen Fischsuppen, Hauptgerichte und Snacks. Gegrilltes Dorado ist ein unvergleichliches Aroma von in Gewürzen und auf Holzkohle gekochtem Fisch. Ein solches Dorado-Rezept ist jedoch nur möglich, wenn Sie im Freien kochen. Zu Hause ist es besser, das Rezept gebackenes Dorado in Folie zu verwenden, Dorado in einem Slow Cooker, Dorado im Ofen gebacken, gebratenes Dorado, gekochtes Dorado-Rezept. Das Rezept im Ofen ist vielleicht der optimalste Weg. Ein paar Worte, wie man Dorado im Ofen kocht. Es ist ratsam, Gewürze für Fisch, Basilikum, Lorbeerblatt, Zitrone zu verwenden. Da Dorada ein fettarmer Fisch ist, ist es eine gute Idee, ihn mit Olivenöl zu salben. Verwenden Sie nach Möglichkeit Folie und kochen Sie darin Dorado. Das Rezept in Folie ermöglicht es Ihnen, schnell und gleichmäßig Fisch zu kochen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Dorado in einer Pfanne zuzubereiten. Dorado in einer Pfanne wird mit oder ohne Pflanzenöl gebraten, wenn Sie eine Pfanne mit Antihaftbeschichtung haben. Grundsätzlich unterscheidet sich das Kochen von Dorado nicht wesentlich vom Kochen vieler anderer Meeresfische. Aber wenn Sie sich vor Fehlern schützen möchten, sehen Sie sich unsere Fototipps an: wie Dorado-Fisch zubereitet wird (Foto), Dorado im Ofen (Foto-Rezept), Dorado-Filet (Rezepte von Fotos).

http://www.russianfood.com/recipes/bytype/?fid=1377

Dorada Rezepte

Die Gilthead-Rezepte beschränken sich nicht nur auf die beliebtesten Gerichte - gegrillte Gilthead, die im Ofen mit Gemüse oder in Salz gebacken werden. Die Dorada-Gerichte sind vielfältiger, einige der Dorada-Rezepte auf dem Foto auf der Website beschreiben detailliert, wie dieser Fisch zubereitet wird. Dorado hat köstliches zartes Fleisch und kleine Knochen. Dorada (was "golden" bedeutet) ist der spanische Name für die im Mittelmeer lebende Dorade. Der Name des Fisches ist wegen der goldenen Schuppen angegeben. Neben Gold gibt es drei Sorten dieses Fisches: Royal, Pink und Grau.

Cordonblau aus Goldbrasse mit Pfifferlingen

Dies ist keine klassische Version eines mit Käse gefüllten Fischschnitzels, der auf der Basis des traditionellen Schnitzel Cordon Bleu erfunden wurde. Dieselbe Zubereitungsmethode für das Produkt - Filetieren, Panieren, Füllen und dieselbe Zubereitungsmethode - Rösten in Pflanzenöl.

Abschnitt: Fisch im Teig

Dorada mit Zitrone überbacken

Dorada ist eine Vielzahl von Brassen. Sie hat köstliches dichtes Fleisch und hat ein paar Knochen drin. Beim Garen von Dorada ist es wichtig, dass Sie es nicht im Ofen übertreiben, damit das Fleisch nicht trocken wird. Vor dem Braten Hautschnitte vornehmen - der fertige Fisch ist nicht deformiert.

Sektion: Spanische Küche

Crowdrops Dorada mit Kalk

Dorada (Filet), Limette, Tomaten, Koriander (Blätter), Salz, Avocadoöl, ätherisches Öl (Orange, Grapefruit oder Mandarine).

http://www.gotovim.ru/subject/ryba/dorado.shtml

Dorada Rezepte

Dorada ist eine der beliebtesten Fischarten im Mittelmeerraum. Dorada wird nach verschiedenen oder gar keinen Rezepten zubereitet - zartes, mäßig dickes weißes Fleisch dieses Fisches kann auf fast jede Art und Weise zubereitet werden.
Dorado wird auf dem Grill und in einer Pfanne gebraten, mit Olivenöl oder Sahne aromatisiert und im Ofen zu einer goldenen Kruste oder in einer Salzschale gebacken. Das Filet wird gebraten, die feine Brühe von Kopf und Rücken gekocht. Viele Dorada-Rezepte bieten an, Fisch zu füllen, und dies kann auf verschiedene Arten geschehen. Wenn es einfacher ist, reicht es aus, ein paar Zweige würziges Gemüse - von Dill bis Rosmarin - in den Bauch des Fisches zu legen. Es ist möglich, die Aufgabe zu erschweren: den Fisch durch den Rücken zu entkernen und den entstandenen Hohlraum mit einer separat zubereiteten Füllung zu füllen. Holen Sie sich ein schönes und leckeres Gericht.

Dorada passt gut zu vielen Saucen, sowohl hellen mediterranen als auch klassischen französischen.
Wenn Sie eine perfekt frische Goldbrasse bekommen, machen Sie daraus Carpaccio oder Tartar - ein wahres Vergnügen!

Gefüllte Dorada ist ein spektakuläres Gericht, außerdem ist es nicht erforderlich, eine separate Beilage zuzubereiten. So

Fischliebhaber wissen mit Sicherheit, dass es ausreicht, die Regel zu befolgen, um köstlichen gebratenen Fisch zuzubereiten.

Dorado a la kartcho ist die beliebteste Art, sonnigen Fisch vom Küchenchef Denis Konev zuzubereiten.

Dorada mit Pfifferlingen ist ein originelles Rezept, das Fischliebhaber anspricht.

So bereiten die Türken oft fette Fische wie Makrelen zu. Aber es hat uns sehr gut gefallen.

Dorado oder Dorada ist einer der beliebtesten Fische in der Mittelmeerküche. Du kannst es kochen.

Dies ist ein sehr einfaches und sehr leckeres Dorada-Kochrezept!

Heute werden wir ein wahres Goldgericht kochen, denn DORADA - übersetzt aus der Romanik - bedeutet.

Die griechische Küche eignet sich am besten für kulinarische Sommerexperimente. Eine Kombination von einfach.

So wird in Griechenland traditionell Fisch gekocht, und Tsipouro trinkt man am besten Tsipur - aromatisches Griechisch.

Dorado hat mehrere kulinarische Vorteile: Sein weißes Fleisch hat ein delikates Aroma und es ist wenig drin.

Im Ernst, es ist schwierig, es als Rezept zu bezeichnen. Alles ist einfach und schnell. Sie können auch einen Wolfsbarsch nehmen.

Fisch in Folie zu kochen ist ein Vergnügen. Der Grill ist sauber, nichts brennt, alle Aromen und.

Das ist eine großartige Suppe, was können wir sagen. Wie viele Suppen mit Meeresfrüchten und an den Ufern des Mittelmeers?

Gratin méditeranéen ist im Wesentlichen ein bekannter panierter Fisch oder.

Zum Garen der Fischsauce den Saft von 3 Orangen und 1 Zitrone kochen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Bei dieser Kochmethode handelt es sich um einen Eintopf, was "in einem Topf" bedeutet.

http://www.gastronom.ru/recipe/group/3362/dorada--recepty

Dorada mit Kartoffelgarnitur und cremiger Senfsauce

Heute habe ich ein neues Rezept für Fischliebhaber (obwohl Nichtliebhaber das Gericht gerne gegessen haben). Darin finden Sie sofort und die Vorbereitung der Hauptzutat und Garnitur und Tamgnirovku und Sauce. Sehr praktisch, wenn Sie dieses Gericht gelegentlich zubereiten - Sie müssen nicht über die Kombinationen nachdenken;)

Anstelle von Filet Dorada kann auch Seebarsch verwendet werden. Außerdem spielen hier Lachs oder Meerforelle eine gute Rolle. Nun, im Extremfall können Sie billiges (und wütendes) Tilapia verwenden, obwohl dies nicht ganz richtig ist.

Zutaten für 6 Portionen:

Basis

Zum Garnieren mit Kartoffeln

Für Zucchinibeilage

Für cremige Senfsauce

Kochrezept:

Legen Sie die Kartoffeln für eine Beilage kochen.

Soße kochen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen lassen, die Zwiebel dazugeben und unter Rühren ca. 4 Minuten lang in einem durchscheinenden Zustand braten.

Fügen Sie Knoblauch und Senf hinzu, braten Sie und rühren Sie für 1 Minute. Die Sahne einfüllen und nach Belieben salzen. Zum Kochen bringen und unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 5-7 Minuten köcheln lassen.

Die Sauce beiseite stellen.

Zerdrücke drei auf einer koreanischen Reibe oder schneide sie mit einem Messer in dünne Strohhalme (ich habe eine Reibe).

In der Pfanne die Butter schmelzen. Zerdrückte Knoblauchzehe direkt in die Haut geben. 30 Sekunden braten.

Fügen Sie Zucchini hinzu und braten Sie, 1-2 Minuten lang rührend. Nach Belieben salzen und beiseite stellen.

In die fertigen Kartoffeln gehackten Dill und Butter geben. Grob drücken wir mit einer Gabel oder einer Gabel, so dass kleine, intakte Kartoffelstücke in der Masse verbleiben. Die aufgetauten Erbsen dazugeben, mischen und unter dem Deckel auf dem Tisch belassen.

Den Fisch salzen und pfeffern, beidseitig anbraten, bis er gar ist, buchstäblich 2-3 Minuten auf jeder Seite (für dickere Filets müssen Sie die Zeit verlängern).

Vor dem Servieren die Sauce erwärmen und mit Kürbis garnieren. Legen Sie eine Kartoffelbeilage in einen Teller, gießen Sie Sauce darüber. Legen Sie das Dorada-Filet auf die Kartoffel und darauf - ein wenig Kürbis klopfen. Mit Gemüse dekorieren und sofort servieren.

http://www.vkusnyblog.ru/recipe/dorada-s-kartofelnym-garnirom-i-slivochno-gorchichnym-sousom/

Dorado Gerichte

Dorado ist ein Fisch, der hauptsächlich im Mittelmeerraum und in den Küstenregionen des europäischen Atlantiks vorkommt. Mehr über Dorado.

Für ein leichtes Abendessen können Sie Dorado sehr schnell im Ofen backen. Sie können dieses erstaunliche Weißfischgericht nach Belieben ergänzen. Jedes Gemüse ist für Dorado geeignet, aber in dieser Variante werden junge Kartoffeln verwendet.

Dorado gebackener Fisch ist ein großartiges Gericht, es braucht keine komplexe Beilage. Nur Gewürze, Olivenöl und Zitrusfrüchte. Weißes Fischfleisch bleibt überraschend saftig, wenn Dorado in Folie gebacken wird.

Escabeche (escabeche) auf Spanisch - Marinade. So genannte und Gerichte, die in der Marinade zubereitet werden. Ein wunderbares Rezept für Dorado und für andere Fische.

Dorada in Kartoffelpüree mit Steinpilzen und Käse dor blue gebacken.

Dorada-Fischröllchen, schwarzer Reis mit Garnelen und Sahnesauce mit Kashmiri-Safran.

Gebackener Fisch im Ofen erweist sich als sehr lecker und appetitlich. Dorado wird mit Orangenschale, Gemüse und Gewürzen zubereitet.

Feine Spiesse mit Garnelen und Tintenfisch sowie Fisch: Flunder und Dorado auf dem Grill. Was könnte einfacher sein? An Sommertagen sind Kebabs mit Meeresfrüchten genau das, was Sie brauchen! Und Männer in der Wirtschaft, und wir müssen nicht am Herd stehen!

Heute bereiten wir ein wunderbares Gericht zu, ein großartiges Abendessen für zwei, die die Natur gewählt haben. Dies ist ein Rezept zum Kochen von Fisch auf dem Grill. Kochen ist elementar und das Ergebnis ist ausgezeichnet!

Heute kochen wir Fisch im Ofen mit einer Dampfbeilage Gemüse, aber es wird kein einfacher Fisch sein. Das heutige Rezept ist ideal für diejenigen Feinschmecker, die Fisch lieben, aber es hassen, mit Schuppen zu kämpfen. Wir werden Dorado in Salz backen.

Risotto Bianco, Dorado und Krebshälse.

Wie man Dorada, schönen Seefisch mit zartem und sehr schmackhaftem weißem Fleisch, kocht, wird dieses Rezept erzählen. Dorada ist ein anderer Name für die Goldbrasse (bei der Flussbrasse ist die Dorada ähnlich geformt wie ein hoher Körper).

Das Rezept der gedämpften Dorada ist ein Gericht, das in der Zartheit des Geschmacks erstaunlich ist.

Um einen zarten und leckeren Dorado-Fisch zuzubereiten, darf man es nicht übertreiben. Dies ist ein sehr einfaches Rezept, das sich neben Dorado mit Thymian auch sehr schnell zubereitet.

Vor relativ kurzer Zeit lernten wir Dorado-Fisch kennen, dessen Rezepte in der Mittelmeerküche weit verbreitet sind, aber unter uns nicht so weit verbreitet sind. Sprechen wir deshalb darüber, wie man Dorado kocht. In der Tat gibt es viele Möglichkeiten, wie man Dorado-Fisch kocht. Dorado-Gerichte umfassen Fischsuppen, Hauptgerichte und Snacks. Gegrilltes Dorado ist ein unvergleichliches Aroma von in Gewürzen und auf Holzkohle gekochtem Fisch. Ein solches Dorado-Rezept ist jedoch nur möglich, wenn Sie im Freien kochen. Zu Hause ist es besser, das Rezept gebackenes Dorado in Folie zu verwenden, Dorado in einem Slow Cooker, Dorado im Ofen gebacken, gebratenes Dorado, gekochtes Dorado-Rezept. Das Rezept im Ofen ist vielleicht der optimalste Weg. Ein paar Worte, wie man Dorado im Ofen kocht. Es ist ratsam, Gewürze für Fisch, Basilikum, Lorbeerblatt, Zitrone zu verwenden. Da Dorada ein fettarmer Fisch ist, ist es eine gute Idee, ihn mit Olivenöl zu salben. Verwenden Sie nach Möglichkeit Folie und kochen Sie darin Dorado. Das Rezept in Folie ermöglicht es Ihnen, schnell und gleichmäßig Fisch zu kochen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Dorado in einer Pfanne zuzubereiten. Dorado in einer Pfanne wird mit oder ohne Pflanzenöl gebraten, wenn Sie eine Pfanne mit Antihaftbeschichtung haben. Grundsätzlich unterscheidet sich das Kochen von Dorado nicht wesentlich vom Kochen vieler anderer Meeresfische. Aber wenn Sie sich vor Fehlern schützen möchten, sehen Sie sich unsere Fototipps an: wie Dorado-Fisch zubereitet wird (Foto), Dorado im Ofen (Foto-Rezept), Dorado-Filet (Rezepte von Fotos).

http://povar-kulinar.ru/blyuda-iz-dorado/

Gegrilltes Dorado

Gegrilltes Dorado

Meine Tochter isst nicht gut und ist sehr wählerisch dabei. Und sie liebt den Fisch, also ist jeder Fisch für mich Erlösung und ein Zauberstab! Also, heute haben wir wieder Fisch - gebackenes Dorado.

Zutaten

Kochstufen

Waschen Sie den Fisch, entfernen Sie alle Innereien und Kiemen. Lass uns trocknen

Die Hälfte der Zitrone auf beiden Seiten des Fisches ausdrücken, kann man ein wenig hinein. Beidseitig salzen, innen salzen, mit Gewürzen würzen.

Den Dorado auf den Grill legen und den Fisch in halbe Zitronenscheiben und Zwiebeln schneiden.

Ich bereitete den Ofen im Voraus vor und legte das Papier auf den Boden, damit das Fett des Fisches darauf abtropfen konnte. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

In 30-40 Minuten holen wir uns unser gebackenes Dorado aus dem Ofen.

Schöner und leckerer Fisch ist fertig! Zu diesem Zeitpunkt sprang mein Mädchen bereits in der Nähe und wartete auf ihre Köstlichkeiten!

Nun, als Beilage zum gebackenen Dorado bot ich diesmal grüne Erbsen an.

http://rutxt.ru/node/3688
Up