logo

Hast du jemals echte Schokolade gegessen? Erinnern Sie sich, wie reich es ist und wie angenehm es ist, seinen Nachgeschmack zu spüren? Stellen Sie sich vor, Sie können jetzt natürlichen Kakao aus der schönsten Frucht - Kakaobohne - kochen.

Was ist der Unterschied zu Pulver?

Erstens müssen Sie verstehen, dass Kakaopulver niemals die Wirkung erzielt, die aus den Bohnen erzielt werden kann. Der Geschmack wird nicht so reich und angenehm sein. Kakaofrüchte sind groß genug, und um Kakao richtig zuzubereiten, müssen Sie in der Lage sein, sie richtig zu handhaben. Es gibt viele Technologien, die angesprochen werden können. Lassen Sie uns die zugänglichsten und einfachsten analysieren.

Was du brauchst:

  1. Kakaofrüchte
  2. Wasser und Milch.
  3. Zucker.
  4. Zimt, Minze oder Vanille - optional.

Nehmen Sie das Obst, spülen Sie es gründlich aus und mahlen Sie es in einer Kaffeemühle. Wenn Sie keine solche Gelegenheit haben, können Sie versuchen, sie auf einer Reibe zu reiben - natürlich benötigen Sie eine feine Reibe, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Das nächste, was Sie tun müssen, ist, den Türken (oder ein anderes praktisches Kochgeschirr) auf das Feuer zu stellen und Wasser hineinzugießen. Nachdem es kocht, müssen Sie Kakao und Zucker hinzufügen - der Vorteil dieses Rezepts ist, dass Sie Ihr Getränk in dem Maße süßen können, wie Sie es benötigen. Sie können Zucker direkt während des Garvorgangs hinzufügen.

Sobald diese Textur zu kochen beginnt, müssen Sie ein wenig Milch hinzufügen - dies wird getan, um das Getränk angenehmer und delikater zu machen. Es ist absolut nicht notwendig, es zum Kochen zu bringen - bringen Sie es einfach auf die Temperatur, bei der Sie sich wohl fühlen werden.

Alles - das Problem ist gelöst! Bohnenkakao ist fertig! Sie können damit beginnen.

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass Kakaobohnen ein echter Schock sind! Und es ist nicht nötig, teure Süßigkeiten zu kaufen, die keinen einzigen Tropfen nützlicher Substanzen enthalten. Es wird viel angenehmer sein, die Bohnen zu schmecken und mit Hilfe von Kakaobohnen einen Schokoladengeschmack zu bekommen. Übrigens, ein solches Getränk ist mit Sicherheit eine großartige Alternative zu banalem Tee oder Kaffee am Morgen. Darüber hinaus ist sein Energiewert hoch genug, um Ihren Körper mit der nötigen Energie zu versorgen.

Ein weiterer Vorteil:

Es ist bekannt, dass Kinder keine Kaffeegetränke erhalten sollten, da diese Koffein enthalten. Aber es gibt keine Kakaobohnen, damit Ihre Kinder den angenehmen Geschmack eines wunderbaren Getränks mit Ihnen genießen können.

http://kakao-makao.ru/kak-prigotovit-kakao-iz-bobov

Eine Auswahl an Rezepten aus Kakaobohnen

Liebe Leserinnen und Leser, wir stellen Ihnen ein neues Publikationsformat vor - Rezensionen aus mehreren Rezepten, die zu einem Thema zusammengefasst sind. Heute werden wir sagen, was wir mit Kakaobohnen machen sollen. Jeder weiß, dass Schokolade aus Kakaobohnen hergestellt wird, und was kann man sonst von diesen hübschen Pflanzen bekommen? Beginnen wir mit der Tatsache, dass Kakaobohnen überraschend nützlich sind, weil sie mehr als 300 nützliche Substanzen enthalten, die:

  • Stimulieren Sie die Freisetzung von Endorphinen - "Hormonen der Freude und des Vergnügens" und Serotonin - "Hormon des Glücks"
  • Verbessern Sie die mentale Aktivität und helfen Sie sich zu konzentrieren
  • Hilft, den Fetthaushalt zu normalisieren und Übergewicht abzubauen
  • Regulieren Sie das Nerven- und Immunsystem
  • Verbessert die Blutversorgung des Gehirns und senkt den Blutdruck.
  • Fördern Sie die Reinigung der Haut und die allgemeine Verjüngung des Körpers.
  • Positive Wirkung auf das Sehvermögen
  • Hilft dem Körper, sich vor Viren und Bakterien zu schützen
  • Es ist ein starkes Aphrodisiakum =)

Im Allgemeinen bringt uns Kakao viele Vorteile. Darüber hinaus sind Kakaobohnen sehr schmackhaft und roh, sie ähneln Schokoladennüssen, jedoch ohne die schmackhafte Süße von Schokolade. Übrigens, wir möchten einen großartigen Ort zum Kaufen von Kakaobohnen anbieten - unsere Freunde Bob Cacao, wir haben es persönlich getestet und können für die Qualität bürgen. Und jetzt werden wir Rezepte von diesem nützlichen Produkt teilen.

Wie man hausgemachte Schokolade macht

Beginnen wir mit einem klassischen Rezept, auf das Sie in einem Gespräch über Kakaobohnen nicht verzichten können. Wir werden versuchen, selbst Schokolade zu machen. Ja, ja, es ist nicht einfach, in einem Geschäft einzukaufen, aber es selbst zu machen, ein leckeres und hausgemachtes Produkt =)

Wie man rohe Schokoladenschokoladenplätzchen kocht


Lecker, gesund und leicht zuzubereitende Rohkostkekse mit Kakaobohnen. Wir brauchen Kakaobohnen, Leinsamen, Bananen und Streusel für die Dekoration, wie Sesamsamen. Das Rezept ist sehr einfach zuzubereiten, aber denken Sie daran, dass das Trocknen der Kekse 10-12 Stunden dauert. Es ist praktisch, solche Kekse zur Arbeit oder in die Schule mitzunehmen und alle Ihre Freunde mit einem neuen Rezept zu überraschen =)

Wie man einen Sportcocktail macht


Das nächste interessante Rezept ist ein Sportcocktail. Der Verfasser des Rezepts arbeitet als Rettungsschwimmer im Ministerium für Notsituationen, was bedeutet, dass er viel Kraft benötigt, die er ständig braucht, um sich zu erholen: „Ich trinke seit eineinhalb Jahren einen solchen Cocktail an einem Trainingstag direkt nach dem Training. Früher habe ich Specials getrunken. trinkt aus dem Pita-Sport, schmeckt irgendwie Kakaobohnen und wechselt komplett zu ihnen. “

Wie man Kakao mit Gewürzen kocht

Wunderbares, würziges Rezeptgetränk aus Kakaobohnen. Wir hoffen, dass unser Kakao kalten Abenden Wärme verleiht.

Wie man rohen Nahrungsmittelkuchen von getrockneten Früchten kocht

Rezept für einen Rohkostkuchen mit getrockneten Früchten: Feigen, Datteln, Rosinen, Nüssen und Schokoladenglasur aus Kakaobohnen. Für Rohkostliebhaber ist dies ein guter Grund, Urlaub mit Ihrem Kuchen zu machen! =)

Weitere Favoriten

Gurkenbrötchen

Gurkenröllchen sind eine großartige Alternative für Liebhaber der japanischen Küche und gesunder Ernährung. Es kombiniert perfekt den delikaten Geschmack von Avocado und frischer saftiger Gurke. Für die Schärfe wurde frische Wurzel hinzugefügt...

Japanische Auswahl für Vegetarier

In unserem Artikel erfahren Sie, wie man hausgemachte Sojasauce und Wasabi macht, wie man Ingwer einlegt, wie man traditionelle Misosuppe kocht und natürlich, welche Optionen für vegetarische Brötchen Sie haben...

Auswahl der Kürbisrezepte

Heute ist Halloween! Und zu Ehren dieses mystischen und geheimnisvollen Urlaubs haben wir eine Auswahl an Kürbisgerichten zubereitet. Wie Sie wissen, ist Kürbis eines der Hauptattribute von Halloween. Der Legende nach, wenn der Kürbis geschnitten...

http://vegrecipes.ru/f favourites / podborka-kakao.html

Wie man Kakao aus Kakaobohnen kocht?

Kakao aus Kakaobohnen ist gerade wegen seines luftigen Schaums, der einen göttlichen Geschmack hat, sehr wertvoll. Unter den nützlichen Eigenschaften dieses Produkts kann festgestellt werden, dass es zur Verbesserung der Stimmung sowie zur Steigerung der Vitalität beiträgt. Dieser Effekt erklärt sich dadurch, dass Kakaobohnen das Hormon Endorphin enthalten. Dieses Hormon lindert Müdigkeit und verbessert somit die Stimmung. Kakaobohnen wirken gegen Depressionen.

Schokolade ist nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen eine beliebte Delikatesse. Es gibt keine Altersgrenze. Aber hier sind Lagerderivate von Kakaobohnen in der Regel weit von hoher Qualität entfernt, außerdem enthalten sie eine ausreichende Anzahl verschiedener Zusatzstoffe und minderwertiger Ersatzstoffe, deren Verwendung sich negativ auf die menschliche Gesundheit auswirkt.

Die positiven Eigenschaften von Kakaobohnen

Kakaobohnen sind ein riesiger Vitaminkomplex, der sich positiv auf den Körper auswirkt. Zu den positiven Effekten zählen:

  1. Kakaobohnen wirken sich positiv auf das Sehvermögen aus (vergleichbar mit Karotten oder Heidelbeeren). Wer gekochte Speisen und Getränke aus Schokoladenbohnen verwendet, klagt weniger über Müdigkeit und Sand in den Augen. Außerdem macht sich eine verlängerte Wirkung bemerkbar, nämlich eine Verbesserung der Sehschärfe.
  2. Schokolade ist nicht umsonst das Hormon der Freude. Sein direkter Lieferant sind Kakaobauerinnen.
  3. Während der Verzehr von Handelsschokolade den Zusatz von zusätzlichen Pfunden verspricht, sind Kakaobohnen an der Normalisierung des Fetthaushalts im Körper beteiligt und tragen zu einem signifikanten Gewichtsverlust bei.
  4. Diese Hülsenfrüchte wirken wohltuend auf das Nerven- und Kreislaufsystem, reinigen den Körper von Giftstoffen und unterstützen das Immunsystem bei der Abwehr von Krankheiten und Viren.
  5. Während der Ladenschokoladenriegel hauptsächlich darauf abzielt, die Herzfrequenz zu erhöhen (mit anderen Worten, den Druck und die Herzfrequenz zu erhöhen), senken Kakaobohnen bei ihrem direkten Verzehr (natürlich gekocht) die Herzfrequenz und den Druck im Allgemeinen.

Diese Vorteile sind nur ein kleiner Teil der Wirkung natürlicher Kakaobohnen auf den menschlichen Körper. Diese Nüsse können jedoch unverarbeitet verzehrt werden. Sie sind harmlos und schmecken wie Schokoladennüsse ohne einen schädlichen Geschmack.

Bestimmen Sie die Haltbarkeit von Hülsenfrüchten ist nicht so schwierig. Die richtige Lagerung und Frische wird durch Farbe, Form, Größe und Gleichmäßigkeit der Oberfläche angezeigt. Darüber hinaus haben frische natürliche Schokoladenbohnen einen delikaten Kaffee- und Schokoladengeschmack ohne andere Verunreinigungen.

Kakaobohnen kochen

Leider hält die Mehrheit der modernen Hausfrauen das Kochen von Getränken aus natürlichen Bohnen für nutzlos, da es im Laden viele verschiedene Analoga gibt. Dies ist eine mühsame Beschäftigung. Es ist viel einfacher, 10 Minuten im Laden zu verbringen, um abgepackten Kakao oder eine Tafel Schokolade zu kaufen, auch wenn es bitter ist. Niemand berücksichtigt jedoch, dass bei der Herstellung von Kakao und seinen anderen Nebenprodukten neben Hülsenfrüchten auch große Mengen Zucker, Zuckerersatzstoffe und Chemikalien verwendet werden. Außerdem verschwindet bei der Verarbeitung im Werk der gesamte Vitaminkomplex, der für die Immunität des menschlichen Körpers von Nutzen ist, und der Verzehr von Fabrikschokolade bringt außer dem Sättigungsgefühl und der Energie aufgrund des hohen Koffeingehalts keine Vorteile.

Kakao, der seit frühester Kindheit von allen geliebt wird. Einer seiner Düfte, der die Lunge füllt, geht geistig in eine ferne Kindheit über, als alle von der Straße rannten, die durch Schneefall völlig nass, aber so glücklich waren. Und meine Mutter setzte sich an den Küchentisch und stellte eine große Tasse heiße Schokolade ab. Natürlich war Kakao selbst in jenen Tagen nicht ganz natürlich (wenn wir direkt von der Ladenversion sprechen), aber es war so beliebt und so lecker. Warum nicht den Geschmack der Kindheit zurückbringen und ein Kindheitsgetränk für sich selbst zubereiten?

Kakao aus Kakaobohnen wird wie folgt zubereitet: Bohnen werden auf einer mittleren Reibe gerieben und dann in einen Türken gegeben. Anstelle der Türken können Sie auch einen emaillierten Topf mit dickem Boden verwenden. Die gemahlene Masse wird mit Milch übergossen und auf einem langsamen Feuer zum Herd geschickt. Ungefähre Proportionen - 3 Esslöffel (mit einem Hügel) geriebene Schokoladenbohnen pro 1 Tasse Milch (250-270 ml).

Um ein Anbrennen der Mischung zu vermeiden, ist es erforderlich, ständig umzurühren, den Boden des Löffels zu fegen und ein Loch zu erzeugen. Fügen Sie Zucker selbst hinzu. Für einen originelleren Geschmack können Sie Vanille oder Vanillezucker verwenden oder gemahlenen Zimt und Ingwer hinzufügen. Ein Topf (oder ein Türke) kann von der Hitze entfernt werden, nachdem sich die zu Pulver abgezogene Bohnenmischung nicht aufgelöst hat und die Milch nicht vollständig kocht. Fans von heißer Schokolade oder natürlichem Kaffee mit Sahne ist es nicht verboten, ihrem selbst gekochten heißen Schokoladenkakao etwas zarte Sahne hinzuzufügen. Und je höher der Sahneanteil, desto zarter und heißer wird die Schokolade.

Dieses Getränk hat eine hohe tonisierende Wirkung. Da der Kakao zu Hause zubereitet wurde, verschwanden die positiven Eigenschaften der Kakaobohnen nicht. Ein solches Gesundheitsgetränk kann bei Krankheiten eingesetzt werden. Selbst bei Krankheiten wie SARS, Erkältung oder Grippe hilft heiße Schokolade den Immunzellen, Virenangriffe abzuwehren und sie für immer loszuwerden.

Wie macht man Schokoladenprodukte zu Hause?

Sie können aus Kakaobohnen auch zu Hause Bitter- oder Milchschokolade machen. Es gibt verschiedene Rezepte für die Zubereitung von Kakaospezialitäten, die sich jedoch hauptsächlich in einer Reihe zusätzlicher Zutaten unterscheiden.

Alles andere, hausgemachte Pralinen (sowohl mit als auch ohne Füllung), werden von jedem Familienmitglied genossen und sind viel nützlicher als Vorratswaren.

Wenn jedoch nur eine Pfanne und ein Löffel benötigt würden, um aus Kakaobohnen ein Getränk zuzubereiten, wäre Eiscreme für die Herstellung von Süßigkeiten erforderlich. Im Geschäft können Sie spezielle Formen für Süßigkeiten kaufen (in der Regel aus Kunststoff oder Silikon). Als Füllung können Sie verschiedene Produkte verwenden. Dies können verschiedene Nüsse sein: Haselnüsse, Mandeln, Walnüsse. Sie können getrocknete Früchte hinzufügen, zum Beispiel Scheiben getrockneter Ananas, getrockneter Aprikosen, Kirschen oder Pflaumen. Und Sie können auch Creme-Karamell verwenden.

Für die Herstellung von Schokolade oder Süßigkeiten wird neben Milch und geriebenen Kakaobohnen auch Butter verwendet. Um von folgenden Anteilen auszugehen: 200 g natürliches Kakaopulver, ca. 100 g Puderzucker, kann man einen Beutel Vanille dazugeben. Butter und Kakaobutter - 20 bzw. 50 g.

Alle Zutaten werden in einem Wasserbad gemischt. Die Hauptsache - das Eindringen von Wasser direkt in die Mischung auszuschließen. Das Kochen der Schokoladensubstanz wird auf keinen Fall empfohlen. Nachdem die Mischung homogen geworden ist, kristallisiert sie nicht mehr und das Pulver ist vollständig aufgelöst, es wird in Formen gegossen und in den Kühlschrank geschickt, bis es sich verfestigt.

Am besten über Nacht verschicken. Optimal - 6-8 Stunden. Es ist notwendig, so auszusehen. Diese Süßigkeiten werden viel gesünder lagern und weniger Kalorien.

Dank der Entdeckung der Früchte des Kakaobaums hat die Welt nicht nur ein unschätzbares Nahrungsmittel erhalten, sondern auch einen unverzichtbaren Rohstoff für die Herstellung von Kosmetika und Arzneimitteln. Besonders wertvoll sind rohe Kakaobohnen. In ihnen ist die maximale Menge an Vitaminen und Antioxidantien gespeichert. Aber selbst in gebratenen Bohnen, Kakaobutter und gebrauchsfertiger Schokolade gibt es genug Vorteile, um sich das Vergnügen nicht zu verweigern, eine Tasse aromatisierte Delikatesse zu trinken. Die Hauptsache ist zu wissen, wann man aufhört.

http://vseoshokolade.ru/recepty/kakao-iz-kakao-bobov.html

Wie man Kakao kocht

Vor mehr als tausend Jahren interessierte sich ein immergrüner Baum für die Indianer. Seine Früchte schmeckten bitter, wirkten aber magisch auf den Menschen. Sie belebten, stärkten den Geist, gaben Energie. Die Azteken machten ein köstliches, belebendes Getränk „Chocolatl“, das sie täglich in 40 Gefäßen tranken. Jetzt sind die Früchte dieses Baumes allen bekannt - das sind Kakaobohnen. Heutzutage wird Kakaopulver häufiger zur Herstellung von Getränken verwendet, da ganze Kakaobohnen teuer sind. Das Kochen von Kakao ist jedoch lecker und nicht jeder weiß es mit Vorteil.

Was ist Kakao?

Kakao ist ein immergrüner Baum der Gattung Theobrom. In den feuchten Tropen Mittel- und Südamerikas wurde vor mehr als tausend Jahren ein Baum geboren. Im Durchschnitt lebt ein Baum mindestens hundert Jahre.

Der Hauptwert eines Schokoladenbaums ist seine Frucht, die direkt auf dem Stamm eines Baums wächst.

Heutzutage ist der Name der Frucht des Baumes eher als fertiges Getränk bekannt. Um es zu erhalten, werden reife Früchte mit speziellen Gartenscheren vom Baum gepflückt und dann für mehrere Tage zur Fermentation stehen gelassen. Die Fermentation beinhaltet den Oxidationsprozess, wodurch sie einen würzigen Kaffeegeschmack erhalten. Anschließend werden die Bohnen getrocknet und zur Herstellung des fertigen Getränks, der Schokolade oder anderer Produkte geschickt.

Beste Rezepte

Beim Kauf eines Fertiggetränks in einem Geschäft fragt sich eine Person selten, wie Kakao zubereitet wird, da der Hersteller in der Anleitung immer angibt, wie Kakao zu Hause zubereitet wird.

Echte Feinschmecker wollen jedoch wissen, wie man Kakaobohnen in ganzer Form und nicht in Pulverform kocht. Dafür gibt es viele Kochmöglichkeiten, mit denen jeder Kakao kochen kann. Das Getränk, das von den alten Indianern so geschätzt wurde, ist jetzt für fast alle erhältlich.

Milchkakao

Wie man Kakao mit Milch macht, wissen sie wahrscheinlich alles, denn dies ist die beliebteste Art zu kochen. Milch hilft, Bitterkeit zu beseitigen und das Getränk weicher und zarter nach Geschmack zu machen. Es gibt ein klassisches Rezept für ein Getränk auf Milch. Um es zum Leben zu erwecken, braucht man Kakaobohnen oder fertiges Kakaopulver, einen Türken zum Kochen, Wasser und Milch.

Wenn ganze Bohnen verwendet werden, sollten sie gründlich in einem Mixer oder einer Kaffeemühle gemahlen oder von Hand auf einer feinen Reibe gerieben werden. Mit dem fertigen Pulver muss dazu nichts getan werden.

Gießen Sie ein Glas Milch in einen Türken und zünden Sie es an. Wenn es warm wird, fügen Sie 4-6gr (1 Esslöffel) Bohnen oder Pulver hinzu. Einige Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen. Schalten Sie die Hitze aus, um das Getränk zu kochen, und lassen Sie es dann aufbrühen.

Kakao auf dem Wasser

Das Prinzip des Kochens ist dasselbe wie das des Rezeptes für Milch, nur Milch, aber Wasser wird zugrunde gelegt. Wärmen Sie das Wasser vor und gießen Sie es in den Türken.

Fügen Sie 4-6 Gramm hinzu. Bohnen oder Pulver umrühren und langsam anzünden. Nach Belieben Zucker hinzufügen und zum Kochen bringen. Trinken Sie den Aufguss nach 5 Minuten, danach kann er getrunken werden.

Heiße Kakaoschokolade

Wie man Kakao aus heißer Schokolade kocht, zeigt dieses einfache, traditionelle Rezept. Der Unterschied zu anderen Rezepten besteht nur darin, dass das Brauen des Getränks etwas länger dauert, sodass es dickflüssiger Schokolade ähnelt. Zum Kochen benötigen Sie:

  • 4-6 Gramm geriebene Bohnen oder Pulver;
  • Sahne;
  • 2 Teelöffel Zucker;
  • Marshmallows;
  • Teelöffel geriebene Schokoladenstückchen.

In der Türke Wasser kochen, Kakao mit Zucker zugeben und unter Rühren einige Minuten kochen lassen. Fügen Sie eine kleine Sahne hinzu und setzen Sie fort, für eine andere Minute zu kochen. Stellen Sie die Heizung ab und lassen Sie das Getränk 5-7 Minuten stehen. Mit Marshmallows und geriebener Schokolade dekorieren.

Kakao in der Mikrowelle

Manchmal bleibt gar keine Zeit, um klassische Rezepte zuzubereiten, aber Sie möchten trotzdem ein köstliches und belebendes Getränk trinken. In diesem Fall können Sie Kakao in der Mikrowelle kochen. Zutaten:

  1. Kakaopulver 3-4gr.
  2. Eine halbe Tasse Milch.
  3. Dessertlöffel Zucker.
  4. Ein Stück Schokolade zum Abschmecken.

Gießen Sie ein halbes Glas Milch ein und stellen Sie es für ein paar Minuten in die Mikrowelle. Wenn sich die Milch erwärmt, Pulver und Zucker einfüllen und umrühren. Stellen Sie den Timer für ein paar Minuten auf die höchste Stufe. Machen Sie sich bereit zu trinken, fügen Sie ein Stück geriebene Schokolade hinzu. Du kannst trinken!

Kakao mit Vanille

Der Geschmack dieses Getränks ist gesättigter und süßer. Vanille verleiht einen angenehmen, zarten Geschmack. Perfektes Getränk für Herbstabende. Zur Vorbereitung benötigen Sie:

  1. Bohnen oder Pulver 4-6 gr.
  2. Ein Glas Milch.
  3. 2 Esslöffel Zucker.
  4. Vanilleschote oder Pulver.

Milch und Vanille in der Türke erhitzen, nicht kochen. Fügen Sie Bohnen oder Pulver mit Zucker zu einer warmen, würzigen Mischung hinzu, rühren Sie sie um und lassen Sie sie noch einige Minuten bei schwacher Hitze stehen. Dann vom Herd nehmen und eine Minute ziehen lassen. Das Getränk passt auch gut zu Zimt oder Minze.

Kakao mit Eis

Ein wohlriechendes Getränk mit leckerem Eis ist nicht nur für Erwachsene eine großartige Option, sondern insbesondere auch für Kinder, die Süßigkeiten sehr mögen. Dieser Leckerbissen kann wunderschön dekoriert werden und Gäste überraschen. Außerdem ist alles sehr einfach vorbereitet:

  1. Geriebene Bohnen oder Pulver 4-6 gr.
  2. 2 Esslöffel Zucker.
  3. Ein Glas Milch.
  4. Eis oder Schokoladeneis 30 gr.
  5. Geriebene Schokoladenscheibe.

Milch erhitzen, Bohnen oder Pulver hinzufügen, mischen. Feuer reduzieren, Zucker hinzufügen. Noch eine Minute kochen. Vom Herd nehmen, stehen lassen. Die Dichte hängt davon ab, wie viel Kakao gekocht wird und wie viel darauf zu bestehen ist. Je länger, desto dicker wird es sein. Wenn das Getränk gezogen ist, Eis mit geriebener Schokolade darüber geben. Sie können mit Minzblatt dekorieren. Mit einem Dessertlöffel servieren.

Fazit

Verschiedene Länder und Völker haben viele Rezepte, um dieses belebende und schmackhafte Getränk herzustellen. Jemand kocht es besonders gern mit Gewürzen, jemand fügt Alkohol hinzu, manche bereichern es mit Heilkräutern, Wurzeln.

In jedem Fall ist Kakao ein einzigartiges Getränk. Man kann mit seinem Geschmack und seinen Eigenschaften experimentieren und jedes Mal etwas Neues entdecken. Es ist nicht nur lecker. Dies ist eine ganze Kunst, die jedem zur Verfügung steht.

http://coffevsem.ru/kofe/retsepty-napitkov/kak-pravilno-svarit-kakao.html

Diskussionen

Rezepte und Verwendungsmöglichkeiten von Kakao und Kakaobohnen

853 Beiträge

Kakaobohnen sind ein ungewöhnliches und sehr schmackhaftes Produkt, mit dem Sie experimentieren können. Es ist jedoch sehr wichtig, die Eigenschaften zu bewahren, mit denen die Natur sie großzügig ausgestattet hat.

Die empfohlene Dosierung für den Verzehr von Rohkakao: Nicht mehr als 40-50 Gramm pro Tag für eine Person mit einem Gewicht von 70 kg.

Spätestens drei Stunden vor dem Zubettgehen ist der Kakao mit 10-15 Gramm (1-1,5 Esslöffel) über den Tag verteilt besser.

Kinder geben im Verhältnis zum Gewicht.

Zerkleinerte lebende Kakaobohnen können auf verschiedene Arten verzehrt werden.

Das erste, was Sie mit rohen Kakaobohnen anfangen müssen, ist, ein paar Stücke so zu essen, wie sie sind. Und die zweite ist, die Nüsse in Honig zu tauchen. Dies ist die einfachste und möglicherweise köstlichste Art, Kakaobohnen zu verwenden. Für die Person, die sie zum ersten Mal probiert, ist dies eine wahre Offenbarung. Die belebende Wirkung der Bohnen setzt fast sofort nach ein oder zwei Minuten ein. Und dauert bis zu 2 Stunden. Und dann - es ist Zeit, sie wieder zu essen!

Eine andere einfache und schmackhafte Art: geschälte Nüsse mit Honig. Der Geschmack ist feiner, die Wirkung von Nüssen ist weniger aktiv. Um die Kakaonüsse richtig von den Nüssen zu reinigen, müssen sie einige Minuten lang mit Wasser gegossen und dann mit einem Messer entfernt werden, wobei die Nüsse abgeschnitten werden. Die dünne Kakaoschale (knusprig in trockener Form und zähflüssig in nasser) enthält übrigens viele Wirkstoffe. Die in einer Kaffeemühle gemahlene Schale kann als Gesichts- und Körperpeeling verwendet werden.

Und Sie können Kakaobohnen in einer Kaffeemühle mahlen, Eiscreme und alle Arten von Desserts mit diesen Spänen bestreuen und natürlich Nüsse, Bananen und Scheiben verschiedener Früchte in dieses Pulver tauchen. Sehr lecker!

Es gibt kein einziges Rezept für Chocolatl: Dies ist der Name einer ganzen Gruppe von Getränken auf Kakaobohnenbasis. Die Zusammensetzung und Zubereitungsart des Getränks kann sehr unterschiedlich sein. Ich werde Ihnen ein grundlegendes Rezept für die Zubereitung von Kakaogetränken geben. Wenn Sie die Zutaten zu Ihrem Geschmack hinzufügen, kochen Sie genau den Kakao, von dem Sie geträumt haben, und er wird so einzigartig sein wie ein altes indisches Rezept.

Nicht erhitzen
Das Geheimnis des magischen Getränks ist Kakaobutter, die beim Pressen aus den Bohnen gewonnen wird. Erhitzen bei der Zubereitung des Getränks ist nur erforderlich, um das Öl plastisch zu machen.
Ich habe versucht, Chocolatl mit verschiedenen Zutaten zuzubereiten, kam aber zu folgender Grundzusammensetzung: Kakaobohnen, Honig, Zimt, Vanille. Um die Kosten des Prozesses zu senken, können Sie Honig durch Zucker ersetzen, Zimt im Pulver und nicht in den Sticks verwenden, anstatt natürlich Vanille, Vanillin oder Vanillezucker. Aber jeder Ersatz ist ein Schritt zurück von einem wirklich hochwertigen und magischen Getränk. Also

Um ein Schokoladengetränk für 4 Personen zuzubereiten, benötigen Sie:
4 volle Handvoll geschälte Kakaobohnen (200-300 Gramm) + was Sie essen, während Sie kochen :)
200-300 Gramm Honig (für ein Getränk ist es besser, flüssigen Honig zu verwenden, aber die Hauptsache ist, dass er von hoher Qualität ist) + was Sie mit Nüssen essen, während Sie kochen :)
20-30 Gramm Zimt (1-2-3 Stangen, optional)
1 Vanilleschote
Zusätzliche Zutaten für Schokolade: Chili-Pfeffer, Ingwer, verschiedene Blumen (Lotus, Rosen usw.), Meersalz. Grundsätzlich können Sie alles, was Sie sich wohl fühlen, in Kombination mit Schokolade verwenden.

Wir empfehlen die Zubereitung folgender Gerichte:
- Bratpfanne (vorzugsweise mit dickem Boden und hohen Wänden - die sowjetischen Gusseisen sind großartig). Sie können einen Topf mit dickem Boden verwenden.
- tolkushka - idealerweise sollte es ein flacher stein sein. Aber ein Steinmörser mit einem Stößel und sogar einem Holzlöffel reicht aus.
- Mehrere Teller für Zutaten, Schneebesen
Stufe 1. Zubereitung von Kakaobohnen.
Der erste Schritt ist, die Bohnen gründlich zu waschen. Reiben Sie die Bohnen gründlich in einen Wasserbehälter und tauschen Sie das Wasser aus, wenn es schmutzig wird. Dann lassen Sie die Kakaobohnen 5-10 Minuten in etwas Wasser, damit die Schale der Bohnen weich wird.

Jetzt müssen Sie Kakaonüsse schälen. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten:

Die Bohnen in einer Pfanne trocknen, damit die Schale spröde wird. Wenn Sie dann die Bohnen in Ihren Händen zerdrücken, können Sie die Schale ganz einfach schälen. Es lohnt sich zu überlegen: Einige Bohnen lassen sich leicht reinigen, andere sind schwierig und manche bleiben in der Schale. Wenn Sie also 100 Gramm geschälte Bohnen benötigen, braten Sie mit einem Rand (150-200). Die Bohnen, die nicht gereinigt werden können, können einfach so gegessen werden.
Nasse Nüsse mit einem kleinen Küchenmesser schälen. Durch einen Längsschnitt an der Mutter, wobei die Haut vorsichtig über den Rand gezogen wird, kann sie von der Mutter entfernt werden. Bei dieser Methode benötigen 100 g geschälte Bohnen weniger ungeschälte Nüsse, etwa 120-150 g.
Ich persönlich mag den zweiten Weg mehr. Obwohl die Zubereitung etwas länger dauert (für die Zubereitung von Portionen unter 500 g ist der Zeitunterschied minimal), behält Kakao dadurch alle nützlichen Eigenschaften bei. Am häufigsten treffen sich alle, die den Wunsch äußerten, Chocolatl zu trinken, am Tisch, putzen die Bohnen und diskutieren gleichzeitig ihre wohltuenden Eigenschaften. Wenn die gereinigten Bohnen fertig sind, können Sie mit dem Sakrament des Kochens fortfahren.

Stufe 2. Gewürzzubereitung.
Honig mit Gewürzen mischen. Wenn der Honig zu dick oder kandiert ist, fügen Sie Wasser hinzu und erhitzen Sie es leicht, um einen weichen Honigsirup zu erhalten.

Entsorgen Sie den gebrauchten Pod nicht.
Die Schote kann in Honig oder Marmelade eingelegt werden und hat einen unwiderstehlichen Vanillegeschmack :))) Fügen Sie Vanille ganz am Ende des Garvorgangs hinzu. Vanille heizt nicht gern.
Stufe 3. Schokoladenmasse hacken.
Gereinigte Kakaobohnen müssen zerkleinert werden. Es ist ganz einfach: Bohnen zerbröckeln von alleine. Für kleine Portionen mühle ich sie in einem Steinmörser, aber wenn es bei Chocolatl viele Gäste gibt, benutze ich eine Kaffeemühle (achten Sie darauf, dass sie sich beim Arbeiten nicht aufheizt).

Gießen Sie das Kakaopulver in die erhitzte Pfanne. Beginnen Sie sofort mit dem Mischen des Pulvers und lassen Sie es leicht und gleichmäßig erwärmen. Reiben Sie das erhitzte Kakaopulver mit einem Stößel (Tolkushki) auf den Boden der Pfanne. Hier ist es wichtig, nicht zu zerkleinern, sondern zu mahlen (das Hauptziel in dieser Phase ist es, so viel Kakaobutter wie möglich aus dem Pulver herauszudrücken).

Wenn Sie die Temperatur nicht konstant halten können, erwärmen Sie die Pfanne regelmäßig auf 40 Grad. Ich bestimme die Temperatur mit meiner Hand (40 ist ungefähr so ​​heiß wie die Stirn eines Kindes). Reiben Sie nach dem Erhitzen etwas nach, nachdem Sie die Grillplatte vom Feuer genommen haben.

Bald werden Sie bemerken, dass die Oberfläche der Pfanne, der Tolkushka und Ihre Hände mit einer Schicht Kakaobutter bedeckt waren. Es ist Zeit, eine Mischung aus Gewürzen und Honig in die Pfanne zu geben.

Nicht mit Milch mischen.
Kakaogetränk aus frischen Kakaobohnen nicht mit Milch mischen! Kakaobutter lässt sich nicht gut und fast nicht mit anderen Fetten mischen - Milch kann gerinnen.
Während der Honig schmilzt, ist es notwendig, die entstehende Schokoladenmasse weiter intensiv zu mahlen und zu mischen. Damit der Honig nicht überhitzt, versuchen Sie es, reiben Sie ihn intensiver (erholen Sie sich, während Sie das Getränk genießen!). Gewichtsveränderungen sind für das Auge nicht sichtbar, aber je länger Sie reiben, desto köstlicher wird das Getränk. Die Dauer des Schlagens ist nur durch Ihre Geduld und eine angemessene Begrenzung der Schokoladenzeremonie begrenzt.

Sobald Sie es satt haben, die Masse zu verprügeln, können Sie mit der nächsten Stufe fortfahren.

Die auf diese Weise hergestellte Masse ist ohne Qualitätsverlust ziemlich lange haltbar. Wir müssen ihn entweder bis zur Dicke des Teigs verdampfen und in etwas einwickeln, um den Luftzugang zu verweigern (nach traditioneller indischer Art), oder einfach einfrieren und ihn in Formen füllen (es stellt sich heraus, dass sich ein großartiges Dessert ergibt!).

4. Bühne. Magischer Kakao.
Da wir aber etwas trinken, werden wir anders mit dieser Masse umgehen. In die Pfanne (30-40 Grad warm) müssen Sie die Hälfte des Wassers (ganze Anzahl = Anzahl der Tassen + ein wenig) geben, in unserem Fall sind dies 2,5 Tassen. Wasser ist am besten heiß hinzuzufügen - 50-60 Grad. Nach dem Hinzufügen von Wasser erhalten wir eine flüssige Kakaomasse, die leicht mit einer Gabel, einem Schneebesen, einem Mixer usw. geschlagen werden kann.

http://vk.com/topic-29924143_25351091

Echter Kakao aus gerösteten Kakaobohnen

Geröstete Kakaobohnen werden leicht zu einer Kaffeemühle gemahlen. Dies ist 100% Schokolade, aus der wir gesunden und leckeren Kakao zubereiten!

Zutaten für "Echter Kakao aus gerösteten Kakaobohnen":

  • Kakaobohnen (nur geröstet) - 3 TL.
  • Wasser - 150 ml
  • Milch - 150 ml
  • Zucker - 1 TL.
  • Zimt (oder anderes Gewürz) - 1 g
  • Minze (oder anderes Gewürz) - 1 g
  • Vanille (oder anderes Gewürz) - 1 g

Kochzeit: 4 Minuten

Portionen pro Packung: 2

Rezept "Echter Kakao aus gerösteten Kakaobohnen":

Mahlen Sie zuerst die gerösteten Kakaobohnen in einer Kaffeemühle.

Mahlen Sie so fein wie möglich!

Wir haben den Türken angezündet. Gießen Sie Wasser, fügen Sie gemahlene Kakaobohnen und Zucker hinzu. Zum Kochen bringen und 2-3 Minuten kochen lassen.

Nach dem Hinzufügen von Milch nicht zum Kochen bringen !! Auf angenehme Trinktemperatur erhitzen.

Alles bestens Unser echter Kakao aus gerösteten Kakaobohnen ist fertig!

Geröstete Kakaobohnen sind kein Kakaopulver, aus dem das Nützlichste gepresst und an die Süßwarenindustrie geschickt wird. Geröstete Kakaobohnen - das ist genau die echte 100% ige Schokolade ohne Zucker! Ich esse es immer wie Nüsse und Kakao ist eine großartige Alternative zu Kaffee oder Tee.

Kaffee kann wegen Koffein keine Kinder sein, und in Kakaobohnen gibt es kein Koffein! Daher ist Kakao ein großartiges Getränk für die ganze Familie! Vielen Dank für das Lesen des Rezepts.

Abonniere die Kochgruppe in Kontakt und erhalte jeden Tag zehn neue Rezepte!

Schließe dich unserer Gruppe in Odnoklassniki an und erhalte jeden Tag neue Rezepte!

Teile das Rezept mit Freunden:

Ähnliche Rezepte

Heiße Schokolade

  • 32
  • 184
  • 3293

Heiße Schokolade mit Chili

  • 69
  • 111
  • 24519

Französische Schokolade "Paradise"

  • 48
  • 79
  • 2531

Heiße Schokolade mit Nutella

  • 70
  • 145
  • 4341

Schneller Kakao zum Frühstück

  • 205
  • 218
  • 29003

Heiße Schokolade Geschenkset

  • 225
  • 357
  • 15138

Heißer Kakao

  • 40
  • 51
  • 25462

Wiener heiße Schokolade

  • 11
  • 148
  • 2149

Mexikanische Schokolade

  • 20
  • 25
  • 6253

Fotos "Echter Kakao aus gerösteten Kakaobohnen" aus gekocht (1)

Kommentare und Bewertungen

15. Januar 2018 yuvl #

4. Juli 2014 semsvet #

4. Juli 2014 Lepachka #

4. Juli 2014, der Phönixvogel #

4. Juli 2014 Lepachka #

4. Juli 2014 Oksunchik #

3. Juli 2014 Topiary #

3. Juli 2014 Navigator #

3. Juli 2014 Irushenka #

3. Juli 2014 Red Fox77 #

3. Juli 2014 Dyudyukaa #

3. Juli 2014 Red Fox77 #

3. Juli 2014 Dyudyukaa #

3. Juli 2014 Red Fox77 #

3. Juli 2014 Dyudyukaa #

3. Juli 2014 Red Fox77 #

3. Juli 2014 Dyudyukaa #

3. Juli 2014 Red Fox77 #

4. Juli 2014 Dyudyukaa #

4. Juli 2014 Red Fox77 #

4. Juli 2014 Dyudyukaa #

3. Juli 2014 Red Fox77 #

3. Juli 2014 Red Fox77 #

3. Juli 2014 Mar1naV # (Autor des Rezepts)

3. Juli 2014 Relook # (Moderator)

3. Juli 2014 Red Fox77 #

3. Juli 2014 Relook # (Moderator)

3. Juli 2014 Red Fox77 #

4. Juli 2014 relook # (Moderator)

4. Juli 2014 Red Fox77 #

4. Juli 2014 relook # (Moderator)

4. Juli 2014 Red Fox77 #

4. Juli 2014 Mar1naV # (Autor des Rezepts)

4. Juli 2014 relook # (Moderator)

4. Juli 2014 Mar1naV # (Autor des Rezepts)

4. Juli 2014 relook # (Moderator)

25. März 2017 Azizzas

Hinterlasse einen Kommentar oder eine Rezension

Registrieren Sie sich oder geben Sie ein, wenn Sie sich bereits registriert haben.

Sie können sich auf der Website anmelden, ohne ein Kennwort zu registrieren und einzugeben. Verwenden Sie dazu Ihr Konto auf den folgenden Websites:

Wenn Sie mit etwas in einem neuen Design nicht zufrieden sind, schreiben Sie Ihre Kommentare, damit wir es beheben können.

Einloggen ohne Registrierung

Sie können sich auf dieser Seite anmelden.
unter deinem Namen.

http://www.povarenok.ru/recipes/show/91524/

Kakaobohnen - was tun mit ihnen?

Sagen Sie Freunden, gibt es unter Ihnen jemanden, der keine Schokolade mag? Das Echte, Hochwertige, Bittere. Hier bin ich schon lange, ich bin sein leidenschaftlicher Fan. Deshalb konnte sie der Versuchung nicht widerstehen und kaufte auf ihrer nächsten Reise noch exotische Kakaobohnen in unseren Läden.

Die Samen sind hellbraun, bedeckt von einer dichten Haut, mit einem leichten angenehmen Schokoladenaroma. Als Liebhaber von allem Neuen und allerlei kulinarischen Experimenten bin ich natürlich nicht vorbeigekommen.

Der Geschmack der Bohnen erwies sich als solche Schokoladen-Nüsse mit einer leichten Säure. Sie werden vollständig verzehrt, verstecken sich aber im Gegensatz zu Schokolade im Mund nicht.

Sie können sie ein wenig in der Pfanne braten, und dann wird die Haut schnell und einfach wie Samen entfernt. Es stimmt, wir müssen es sorgfältig überwachen und dürfen es nicht übertreiben. Andernfalls fangen die Bohnen an zu brennen und werden übermäßig bitter. Dafür reichen fünf Minuten. Während des Bratens verbreitet sich ein sehr starkes Schokoladenaroma in der Wohnung und hält dann ziemlich lange an.

Sie können Bohnen nicht nur in einer Pfanne braten. Ich habe es in meinem eigenen Aerofoamer gemacht, wo der Prozess viel weicher ist. Sie können den Ofen benutzen.

Natürlich ins Internet geschaut. Wo ist der moderne Mensch ohne ihn? Die Gelegenheit, zu Hause zumindest heiße Schokolade zuzubereiten, war sehr erfreut. Und ich begann meine Experimente mit meinem Lieblingsprodukt.

Was kann ich sagen, Liebhaber der bitteren Delikatesse. Aus Kakaobohnen zu trinken gelingt natürlich. Die Frage ist, ob es Ihnen nach Geschmack und Textur passt. Ich habe versucht, in Wasser und Milch zu kochen, zu kochen und nur mit gehackten Bohnen zu schlagen. Aber nichts von dem, was ich persönlich bekam, passte nicht ganz zu mir.

Die in einer Kaffeemühle zerkleinerten Bohnen blieben immer noch Krümel im Getränk. Und ich kann sie zu Hause noch nicht zu Mehl zermahlen. Es gibt keine solche Technik. Belastung ist auch keine Option. Mit Wasser kam ein saures Getränk von gelber Farbe heraus, das in seinem Geschmack völlig unscheinbar war. Es stellte sich in Milch dicker heraus und wurde nicht durch ein feines Sieb filtriert. Nun, um eine echte hausgemachte Schokolade zu machen, die im Mund schmilzt, ohne die entsprechende Technologie, habe ich nicht einmal versucht. Was für eine Schokolade sind Nüsse?

Und doch war mein Kauf nicht umsonst! Nach einigem Überlegen habe ich beschlossen, diese Samen aus Übersee als Schokoladennüsse zu betrachten. Nehmen Sie zum Beispiel getrocknete Früchte, formen Sie daraus eine homogene Masse, passieren Sie einen Fleischwolf und geben Sie die in einer Kaffeemühle gemahlenen Bohnen hinein. Holen Sie sich Praline aus getrockneten Früchten.

Und dann können Sie eine Mischung aus Puderzucker mit Zimt und zerkleinerten Kakaobohnen herstellen und Bonbons darin eintauchen.

Holen Sie sich Süßigkeiten in Schokolade.

Dies kann natürlich mit normalem Kakaopulver erfolgen. Aber mit den Bohnen noch was interessanteres!

Und Sie können Schokoladenmilchbrei machen, indem Sie am Ende des Kochvorgangs alle gehackten Kakaobohnen einsenden. Es kommt auch ganz lecker raus.

Nun, jedes Schokoladengebäck mit Nüssen, Sahne, wo Sie auch Schokolade und Nüsse, Desserts und alles andere, was Ihnen in den Sinn kommt, hinzufügen können, ohne Ihre Hände zu ruhen.

Ja, diese Bohnen sind übrigens sehr kalorienreich. Nach solchen Süßigkeiten bleibt das Sättigungsgefühl lange erhalten.

Oder gibt es unter unseren Lesern kulinarische Spezialisten mit einer interessanten Erfahrung im Umgang mit Kakaobohnen? Rufen Sie, Freunde! Ihre Kommentare werden sehr hilfreich sein. Schließlich möchte ich den Kühlschrank öffnen und daraus eine aromatische Tafel dunkler Schokolade aus eigener Herstellung holen.

http://kulinyamka.ru/produktovaya-lavochka/kakao-bobi-chto-s-nimi-delat.html

Kakaobohnen kochen

Im letzten Artikel haben wir Ihnen bereits von Kakaobohnen erzählt. Heute werden wir über ihre Verwendung sprechen. Aber für den Anfang brauchen Sie ein bisschen mehr Details, um die Elemente zu verstehen, die Kakao enthalten. Es ist wichtig zu bedenken, dass eine übermäßige Zufuhr von Vitaminen im Körper nicht empfohlen wird. Wenn Sie bereits Vitaminkomplexe verwenden, stellen Sie daher sicher, dass die Elemente und ihre Dosierung die Norm nicht überschreiten.

Natürlicher Kakao ist ein wahrer Schatz. Es enthält Antioxidantien, Fette, Kohlenhydrate, Proteine, Flavonoide und auch Mineralien: Kalzium, Magnesium, Schwefel, Kupfer, Eisen, Zink, Kalium, Ölsäure (die für das Herz-Kreislaufsystem so notwendig ist). Magnesium hilft beim Druckabbau, Schwefel verbessert Haut, Haare und Nägel. Die Kakaobohnen enthalten die folgenden Vitamine: E, B2, B1, B5, B3, B9 sowie eine kleine Menge der Vitamine A, B und C (letztere nur in Rohkakao).

Die maximale Menge an Nährstoffen in rohen Kakaobohnen.

Die Rangfolge der positiven Auswirkungen auf die Kakaogesundheit ist wie folgt gegliedert: 1) Rohkakaobohnen vor der Verarbeitung, 2) Bio-Kakaopulver (nicht geröstet) und 3) Bio-Bitterschokolade mit einer hohen Konzentration an Kakaopulver und einem niedrigen Zuckergehalt.

Im Kakao gibt es einige Elemente, die besondere Aufmerksamkeit verdienen. Epicatechin - Wissenschaftler der Harvard University haben nachgewiesen, dass es das Risiko für Krankheiten wie Schlaganfall, Myokardinfarkt, Krebs und Diabetes um fast 10% senkt. Das zweite interessante Element ist Kokohil, es fördert das Wachstum von Hautzellen und heilt so Wunden und glättet Falten. Natürlicher Rohkakao enthält außerdem: Adrenalin (vermittelt ein Gefühl von Euphorie), Arginin (ein natürliches Aphrodisiakum), Tryptophan (ein natürliches Antidepressivum).

Wenn wir uns nun mit diesem Vorrat an nützlichen Elementen und Eigenschaften befasst haben, fahren wir mit dem Kochen von Kakao fort. Wir brauchen: natürliche Kakaobohnen (oder Kakaopulver) ohne Geschmacksverstärker und ohne Zugabe chemischer Elemente. Wenn Ihr Kakao nicht gemahlen ist, ist es besser, sich um eine hochwertige Kaffeemühle zu kümmern.

Kakaobohnen ähneln in ihrem Aussehen nur größeren und unregelmäßig geformten Mandeln. Die Haut ist dichter als die Mandel.

Der erste Weg, rohe Kakaobohnen zu essen.

Hast du rohen Kakao in der Hand? Sie haben Glück gehabt! Sie können anfangen, sich daran zu erfreuen, sie roh zu essen, ohne beispielsweise Bohnen in Honig zu tauchen. Die Schale hat einen bitteren Geschmack. Wenn Sie sie entfernen möchten, müssen Sie die Bohnen mit kochendem Wasser übergießen und dann die Haut mit einem Messer abziehen. Um die Haut zu entfernen oder nicht - Ihre persönliche Entscheidung, sie enthält eine Menge nützlicher Substanzen. Es lohnt sich also nicht, sie wegzuwerfen - Sie können sie in einer Kaffeemühle mahlen und als Peeling verwenden.

Der zweite Weg. Kakaoschokolade

Sie können sich und Ihre Lieben mit den natürlichsten Bio-Kakaobonbons verwöhnen. Dafür benötigen Sie:
- 50 Gramm geschälte Kakaobohnen;
- 50 g Kakaobutter (optional);
- 30 Gramm Honig;
- Nüsse und Rosinen (optional).

Als nächstes starten Sie die Magie:
1) Mahlen Sie Kakaobohnen (Sie können eine Kaffeemühle verwenden) mit der feinsten Mahlung. Bei Bedarf durch ein Sieb sieben.
2) Kakaobutter erhitzen, Honig und unsere gehackten Kakaobohnen hinzufügen. Rühren.
3) Bereiten Sie Formen vor, bei denen es sich um Nüsse und Rosinen handelt.
4) Gießen Sie die Kakaomischung in die Formen und stellen Sie sie in den Kühlschrank.
Sobald die Masse aushärtet, können Sie sich verwöhnen. Schokolade nach diesem Rezept wird nicht nur nützlich, sondern auch unglaublich lecker!

Wie viel Kakao soll man essen?

Die Höhe richtet sich nach Ihrer persönlichen körperlichen Verfassung. Es ist am besten, ein paar Körner zu probieren und auf die Gesundheit zu achten, den Druck zu messen. Wenn Sie sich nicht unwohl fühlen, können Sie das Produkt ohne Bedenken genießen. Die empfohlene Dosis für den Verzehr von rohen Kakaobohnen beträgt nicht mehr als 4-5 Esslöffel pro Tag für Personen mit einem Gewicht von bis zu 70 kg. Vor dem Schlafengehen sollten Bohnen nicht gegessen werden, da sie eine belebende Wirkung haben.

Kakao zur Gewichtsreduktion?

Tatsächlich haben Kakaobohnen erwiesenermaßen zum Gewichtsverlust beigetragen, sodass Sie 2 bis 4 Kilogramm pro Monat verlieren können. Der Grund für diesen Effekt ist, dass Rohkakao Stoffwechselprozesse auf interzellulärer Ebene beschleunigt und zur Regulation der Aktivität innerer Organe beiträgt. Darüber hinaus unterdrückt Kakao vor allem den Appetit. Schon ein Teelöffel Nüsse lässt Sie einige Stunden lang die Sättigung spüren.

Zur Gewichtsreduktion raten wir: tagsüber moderate Ernährung und 2-3 Körner Kakaobohnen in Rohform. Beginnen Sie zuerst mit 1 Getreide, um die Reaktion des Körpers auf rohe Kakaobohnen und Druckänderungen zu überprüfen. Wenn alles in Ordnung ist, können Sie die Menge der verzehrten Bohnen schrittweise erhöhen und versuchen, nicht mehr als 30 Gramm Nüsse pro Tag (70 kg Gewicht) zu verzehren.

Gesundheit für Sie! Und denken Sie daran, dass alles in Maßen gut ist.

http://www.solncevietnama.ru/statji/kakao-recepty.html

Kakaobohnen sind ein unglaublich nützliches Produkt, das häufig zum Kochen verwendet wird.

Hallo allerseits, Freunde!

Heute werden wir über eines der beliebtesten Getreide auf dem Planeten sprechen, das sind Kakaobohnen. Sie wachsen am selben Baum und aus seiner Frucht entsteht Schokolade und ein köstliches Getränk - Kakao. Darüber hinaus wird auf der Basis seiner Körner wertvolles Pflanzenöl erzeugt.

In der Antike wurden Kakaobohnen wegen ihres Gewichts an Gold geschätzt. Südamerikanische Zivilisationen schrieben ihnen medizinische und aphrodisierende Eigenschaften zu, und ihre Körner wurden der Währung gleichgesetzt. Es gibt auch ein Gerücht, dass Casanova selbst jeden Morgen mit einer Tasse Kakao begann.

Die früheste Erwähnung der Verwendung von Kakao in Lebensmitteln stammt aus dem Jahr 1400 v. Chr., Und zwar in Honduras. Aber die Europäer fingen an, dieses Getränk zu süßen, weil es ihnen absolut geschmacklos erschien, und sie schmeckten Kakao erst nach Zugabe von Honig. Bis zum 17. Jahrhundert lernte die ganze Welt über Kakao.

Die Azteken nannten den Kakao "yollotl eztli", was "Blut des Herzens" bedeutet, und die Spanier nannten ihn "schwarzes Gold". Was sind die nützlichen Bohnen dieser wärmeliebenden Pflanze? Ich schlage vor, aus diesem Artikel zu lernen. Und auch, was Wissenschaftler von Kakaobohnen halten und was für ein wunderbares Gericht man kochen kann.

Kakaobohnen-Forschung

Wissenschaftler untersuchen die Wirkung natürlicher Lebensmittel auf den menschlichen Körper. In der Tat haben viele von ihnen starke heilende Eigenschaften und tragen dazu bei, die Gesundheit von Männern und Frauen signifikant zu verbessern.

Bisher wurde angenommen, dass die folgenden Getränke eine hohe antioxidative Aktivität aufweisen:

  • Rotwein;
  • schwarzer Tee;
  • grüner Tee.

Dies bedeutet, dass sie den Körper so weit wie möglich vor dem Auftreten von Krebszellen schützen können. Diese Getränke enthalten viele phenolische Substanzen, darunter:

  1. Theaflavin;
  2. Epigallocatechingallat;
  3. Resveratrol;
  4. Procyanidin.

Nach Abschluss einer Reihe von wissenschaftlichen Experimenten stellte sich heraus, dass Kakao viel mehr phenolische Verbindungen enthält und dass ihre antioxidative Kapazität viel höher ist als bei den zuvor aufgeführten Getränken. Daher ist es gesundheitsfördernder.

Eine andere Studie ergab, dass der Konsum von Kakao das Risiko für koronare Herzkrankheiten und Schlaganfälle senkt, da dieses nahrhafte Getränk reich an Polyphenolen ist und sogar Obst und Gemüse ersetzen kann.

Vielleicht kannten die Azteken diese Eigenschaften des Kakaos schon in der Antike, als ihre Körner einen so interessanten Namen nannten. Kakaobohnen wirken sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus, senken Blutdruck, Aggregation und Adhäsion von Blutplättchen, verbessern den Glukosestoffwechsel.

Dieser Effekt wird aufgrund der Tatsache erzielt, dass Kakao die Stickoxidsynthase aktiviert und die Bioverfügbarkeit dieser Verbindung erhöht, sehr hohe antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften aufweist.

Was sind Kakaobohnen für die Gesundheit?

In letzter Zeit sind häufig zwei Konzepte zu hören - freie Radikale und Antioxidantien. Die ersteren verursachen bösartige Tumoren und die letzteren helfen, sie zu verhindern. Krebs kann also durch folgende Faktoren verursacht werden:

  • Sonneneinstrahlung;
  • Zigarettenrauch;
  • giftige Chemikalien;
  • Junk Food;
  • ständiger Stress.

Leider können wir den Einfluss all dieser Umstände nicht verhindern, aber es gibt etwas, das uns hilft, der Zerstörung unseres Körpers zu widerstehen. Dies ist eine gesunde und gesunde Mahlzeit. Sie ist es, die in der Lage ist, freie Radikale zu überwinden und sie insgesamt zu zerstören.

Also, rohes Kakaopulver - das Produkt, das in dieser Liste enthalten ist. Es enthält mehr als 300 verschiedene chemische Verbindungen und seine antioxidativen Eigenschaften sind viermal stärker als bei normaler dunkler Schokolade. Und für einen noch überzeugenderen Vergleich: 20-mal höher als bei Blaubeeren.

Darüber hinaus finden Sie eine große Menge Kakaopulver:

Der Komplex all dieser Substanzen verleiht Kakao einen unglaublichen Nutzen für die Gesundheit des Körpers, insbesondere durch die Verringerung des schädlichen Cholesterins oder der Lipoproteine ​​niedriger Dichte, die Verbesserung der Herzfunktion und die Verringerung des Krebsrisikos.

Organische sekundäre Pflanzenstoffe, die in Kakaopulver enthalten sind, dessen Hauptbestandteil Phenomethylamin oder PEA ist, produzieren Neurotransmitter, Substanzen, die die Sekretion von Endorphinen stimulieren und uns helfen, den Denkprozess zu organisieren und Informationen gut zu merken.

Was den Nährwert von Kakaopulver betrifft, so kommen auf 100 g Trockenprodukt 228 Kalorien, von denen 115 aus Fett stammen. Kohlenhydrate machen 58 g, davon Cellulose - 33 g, Zucker - nur 2 g, Protein - 20 g, Natrium - 21 mg.

Und jetzt noch ein paar Worte zur Schokolade. Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass dieses Produkt unseren emotionalen Hintergrund und unsere Stimmung beeinflusst, indem es den Serotoninspiegel erhöht. Deshalb ist dieses Dessert ein gesundes Lebensmittel für alle, die in einem depressiven Zustand sind.

Darüber hinaus hilft der Neurotransmitter Theobromin, ein mildes Stimulans zur Behandlung depressiver Störungen. Es setzt die Anandamidverbindung frei, die ein euphorisches Gefühl der Entspannung und des Vergnügens hervorruft.

Aber es gibt ein "aber". In unserer Zeit ist es ziemlich problematisch, echte natürliche Schokolade und Kakao zu finden. Darüber hinaus kann die hohe Temperatur bei der Verarbeitung der Rohstoffe für die Herstellung dieser Delikatessen die Spurenelemente der Kakaobohnen zerstören und die gesundheitlichen Vorteile verringern.

Verschiedene Zusatzstoffe, Zucker und gehärtete Öle begrenzen die Menge an echtem Kakao, und Produkte auf Milchbasis hemmen die Absorption von Antioxidantien. Daher finden Sie in gewöhnlicher Schokolade kaum die gewünschten Vorteile.

Rezept für Kakaofruchtbonbons

Ich schlage vor, dass Sie ein köstliches und gesundes Dessert aus Kakaopulver und verschiedenen getrockneten Früchten nach Rezepten für die richtige Ernährung zubereiten.

Für die Herstellung von Süßigkeiten benötigen Sie folgende Produkte:

  • Datteln (1 Schüssel);
  • Zimt (¼ TL);
  • Rohkakaopulver (½ Stapel);
  • Kokosöl (¼ Schüssel);
  • Honig oder Stevia (¼ Schüssel);
  • Vanilleextrakt (1 TL);
  • getrocknete Früchte (¼ Schüssel);
  • zerdrückte eingeweichte Nüsse (¾ Schüssel.);
  • gemahlener Kardamom (½ TL);
  • Kokosflocken (½ Schüssel.);
  • Meersalz (Prise).
  1. Nüsse können Sie wählen, wie Mandel, Walnuss oder Pekannuss. Aus getrockneten Früchten kann man Rosinen, Kirschen und Preiselbeeren nehmen.
  2. Legen Sie die Datteln in eine Küchenmaschine und verarbeiten Sie sie ca. 10 Sekunden lang mit hoher Geschwindigkeit. Die angegebene Menge Kokosöl, Honig, Kardamom, Zimt, Meersalz und Vanille hinzufügen und erneut 10-20 Sekunden lang mischen, bis die Zusammensetzung vollständig zerkleinert ist.
  3. Geben Sie dann Kokosnuss und Kakaopulver hinzu und lassen Sie die Maschine 10 Sekunden lang laufen. Diese Masse in eine große Schüssel geben und mit gehackten Nüssen und getrockneten Früchten mischen.
  4. Rollen Sie kleine Kugeln der gleichen Größe. Übertragen Sie die entstandenen Süßigkeiten mit dem Spachtel auf Pergamentpapier. Warte ungefähr eine halbe Stunde. Viel Spaß!

Das ist alles Ich hoffe, Sie haben etwas Neues und Interessantes über Kakaobohnen gelernt. Schließlich verdient dieses fantastische Essen, das ursprünglich aus Südamerika stammt, Ihre Aufmerksamkeit. Verwenden Sie nur natürliche Produkte. Nutzen Sie die Gaben der Natur, um Ihre Gesundheit zu verbessern.

http://anyutglazki.ru/pravilnoe-pitanie/kakao-boby/

Kakaobohnen

Kakaobohnen sind der Rohstoff, aus dem Schokolade hergestellt wird. Sie wachsen auf immergrünen Bäumen in den Tropen. Kakaobäume lieben Wärme und Feuchtigkeit, deshalb wachsen sie nur in äquatorialen Regionen des Planeten. Bäume mit Kakaobohnen finden sich hauptsächlich im Schatten, sie wachsen nicht in direktem Sonnenlicht. Diese Pflanzen haben eine Höhe von 6-8 Metern, aber es kommt vor, dass sie bis zu 15 Meter wachsen. Der Kakaobaum lebt 100 Jahre. Zweimal im Jahr wird geerntet.

Auf den Stämmen wachsen Kakaobohnen. Die Größe der Früchte hat eine Länge von 20-30 cm und wiegt etwa 500 Gramm. In Form sehen sie aus wie Zitronen. Im Inneren befinden sich Gelatinepulpe und etwa 30 cm lange Samen, deren Anzahl in jeder Frucht 30-50 Samen beträgt. Samen können eine bläuliche, rötliche, graue und braune Farbe und eine runde, konvexe oder flache Form haben. Dies ist der Rohstoff für die Herstellung von Schokolade. Kakaobohnen können je nach Wachstumsort afrikanisch, amerikanisch und asiatisch sein. Für die Herstellung von Schokolade verwendeten alle ihre Arten, nur in unterschiedlichen Anteilen.

Zubereitung und Lagerung von Kakaobohnen

Die Samen werden getrocknet, verarbeitet, ihr Geschmack verändert sich und der Rohstoff erhält ein spezifisch angenehmes Aroma. Kakaopulver wird bereits aus den entfetteten und zerkleinerten Bohnen gewonnen. Es wird in einer versiegelten Verpackung an einem trockenen und kühlen Ort aufbewahrt. Die Luftfeuchtigkeit sollte 70% nicht überschreiten. Die Haltbarkeit kann unter geeigneten Bedingungen ziemlich lang sein, ohne dass es zu Qualitätseinbußen kommt.

Anwendung im Alltag

Kakaobohnen werden hauptsächlich als Lebensmittel verwendet. Sie werden in gebraten und roh verwendet. Früchte können mit Honig und Früchten verzehrt werden. Leckeres Gebäck, Süßigkeiten und ein so beliebtes Getränk wie Kakao werden aus Pulver hergestellt. Das Produkt wird auch zur Herstellung von Eis und Cocktails verwendet. Es kann in Kombination mit Nüssen, Trockenfrüchten, Kräutertee und Rosinen verwendet werden.

Die Zusammensetzung und therapeutischen Eigenschaften von Kakaobohnen

  1. In ihrer Rohform enthalten sie die höchste Menge an Antioxidantien (über 320 Arten). Sie sind ein guter Schutz gegen Bakterien, Keime und Viren, gegen Altern, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs. Das Hauptantioxidans von Kakaobohnen - Polyphenol ist viel stärker als die Vitamine C und E, die gebräuchliche Antioxidantien sind.
  2. Es ist ein gutes Antidepressivum. Das Produkt bewirkt natürlichen Schlaf, beseitigt Angstzustände, verbessert die Stimmung und lindert Angstzustände.
  3. Kakaobohnen enthalten viele Nährstoffe, die an den Stoffwechselprozessen des Körpers beteiligt sind, die Wasser-Salz-, Säure-Base-Reaktionen und die Blutgerinnung regulieren. Sie sind an der Arbeit der Muskeln beteiligt, an der Stärkung des Skelettsystems (dank Phosphor und Kalzium).

Die Verwendung von Kakaobohnen in der traditionellen Medizin

Kakaobohnen zur Gewichtsreduktion

Um Übergewicht zu bekämpfen, wird folgendes Rezept empfohlen: 1 Teelöffel Kakao oder einen Drink daraus auf nüchternen Magen. Es wird ein Gefühl der Fülle geben und es wird möglich sein, Lebensmittel im Allgemeinen abzulehnen oder nur die Hälfte einer Portion zu verwenden. Wenn Sie dies jeden Tag tun, wird überschüssiges Fett aus dem Körper entfernt, und es ist möglich, in einem Monat um etwa 2-3 kg abzunehmen.

Kakaobohnen, um den Appetit zu reduzieren

Die traditionelle Medizin empfiehlt, nicht mehr als fünfzig Gramm Kakao pro Tag zu trinken, zum Beispiel auf folgende Weise:

  • Kauen Sie einfach rohe Bohnen: Dieses Werkzeug wird nicht nur den Appetit reduzieren, sondern auch Freude bereiten.
  • gemahlene Kakaobohnen werden mit warmem Wasser gegossen, wobei Honig oder Zucker zugesetzt werden;
  • Befriedigen Sie perfekt den Appetit und Geschmack von geschälten Bananen, die in gemahlenes Kakaopulver getaucht sind.

Kakaobohnen, um Giftstoffe zu beseitigen

Für die, die in der gefährlichen Produktion arbeiten, sind Kakaobohnen besonders nützlich - Sie müssen jeden Tag ein Glas warmen Kakao mit Milch auf nüchternen Magen trinken.

Kakaobohnen gegen Alkoholismus und Rauchen

Für Raucher sind Kakaobohnen nützlich, da sie die Bekämpfung des Rauchens erleichtern. Kakaobohnen werden bei der Behandlung von Alkoholismus verwendet. Sie müssen 2-3 Mal pro Tag 10-15 Körner Kakaobohnen kauen.

Kakaobohnen-Abkochung zur Verbesserung der Hirndurchblutung

Kakaobohnen sind auch nützlich zur Verbesserung des Gedächtnisses, der Aufmerksamkeit und der Denkprozesse, insbesondere wenn sie in Form von Getränken verwendet werden. Brauen Sie 10 Stück Kakaobohnen in einem Glas Wasser, bestehen Sie auf 10-15 Minuten. Sie können Zucker oder Honig hinzufügen.

Gegenanzeigen

Kakaobohnen sind für Patienten mit Diabetes, Allergien gegen dieses Produkt und Kinder unter 3 Jahren kontraindiziert. Bei übermäßigem Gebrauch dieses Produkts sind Übelkeit und Allergien möglich.

http://nmedic.info/story/kakao-boby
Up