logo

Originalrezepte von Köchen

Kokosnuss - ein echtes Superfood, das Vitamine und Mineralien enthält, verbessert die Verdauung und stärkt das Immunsystem. Wir empfehlen Ihnen, es in Ihre Ernährung aufzunehmen und Ihnen mitzuteilen, wie Sie Originalgerichte mit Hilfe von Milch, Butter und Fruchtfleisch dieser Nuss zubereiten können. In der ELLE-Rezension - 7 Rezepte mit Kokosnuss von Moskauer Köchen.

Mango-Reis

Restaurant "Shikari", Küchenchef Maxim Kolomatsky

  • Schwierigkeit Mittelschwere
  • Typ Dessert
  • Zeit 50 Minuten
  • Person 1

Zutaten

  • Reis "Jasmin" - 120 g
  • Kokosmilch - 20 g
  • Zucker - 5 g
  • Kokosnuss - 2 g
  • Frische Mango - 560 g
  • Mangofruchtfleisch - 360 g
  • Gefiltertes Wasser - 280 g
  • Kirschmarmelade - 2 g
  • Grenadinensirup - 2 g
  • Frische Minze ohne Stiel - 1 Stck
  • Puderzucker - 1 g

Kochen

  1. Reis in kaltem Wasser waschen. Reis in eine Pfanne geben, einen Teil des gefilterten Wassers und die Kokosmilch darüber gießen. Zucker hinzufügen. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und kochen, bis der Reis vollständig gekocht ist, dabei gelegentlich etwa 25 Minuten lang umrühren. Sie sollten klebrigen Reisbrei von dichter Konsistenz erhalten.
  2. Mango schälen, in Scheiben schneiden und dann die Scheiben selbst in 2-3 Stücke schneiden (3-4 cm lang). Fruchtfleisch-Mango auf einer feinen Reibe reiben oder in einen Mixer schlagen und in einen Topf geben. Gießen Sie das restliche Wasser und bringen Sie es zum Kochen. Fügen Sie einen Teller mit frischer Mango hinzu und kochen Sie etwas mehr bei schwacher Hitze.
  3. Einen Teigring mit einem Durchmesser von 9 cm auf den Teller legen, warmen Reis auf den Boden legen und mit Kokosnusschips bestreuen. Top mit Scheiben warmer Mango in Sauce. Staub mit Puderzucker bestreuen, mit Minze dekorieren. Das Dessert mit Kirschmarmelade im Kreis verteilen, mit Sirup beträufeln.

Kokosnusspudding mit Chia Seeds und Blaubeeren

Restaurant "Pub Lo Picasso", Küchenchef Svetlana Yugai

  • Komplexität eben
  • Typ Dessert
  • Zeit 1 Stunde 30 Minuten
  • Person 1

Zutaten

  • Kokosmilch - 100 g
  • Heidelbeere - 80 g
  • Kristallzucker - 40 g
  • Chia Samen - 40 g
  • Himbeersauce - 50 g
  • Himbeere - 25 g
  • Frische Minze - 3 Blätter

Kochen

  1. Kokosmilch und Zucker in einer Pfanne auf dem Feuer erhitzen, zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Fügen Sie der Mischung Chiasamen hinzu.
  2. Blaubeerpudding separat kochen. Blaubeeren in einem Mixer mit Zucker schlagen.
  3. Zum Servieren in Gläser verteilen: Die erste Schicht ist Blaubeerpudding, die zweite Schicht ist Kokospudding mit Chia. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  4. Vor dem Servieren mit Himbeersauce, frischen Beeren und Minze dekorieren.

Kokos-Tapioka mit Mango und Himbeere

Restaurant MoreGrill, Küchenchef Kobayashi Katsuhiko

  • Komplexität eben
  • Typ Dessert
  • Zeit 30 Minuten
  • Person 2

Zutaten

  • Tapioka - 40 g
  • Kokosmilch - 250 ml
  • Milch 3,2 - 250 ml
  • Zuckersand - 50 g

Zutaten zum Servieren von Tapioka:

  • Tapioka-Basis - 100 g
  • Mango - 80 g
  • Zuckersirup - 10 g
  • Butter - 10 g
  • Kokosnuss - 1 g
  • Geräucherter Paprika - 1 g
  • Minze - 1 g
  • Frische Himbeere - 7 g

Kochen

  1. Alle Zutaten mischen und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen, in ein Glas gießen und abkühlen lassen.
  2. Zum Servieren: Thai-Mango in Zuckersirup blanchieren und Butter dazugeben, Tapioka einfüllen.
  3. Servieren: Gekühlte Tapioka mit frischen Himbeeren, Minze, Kokosnuss dekorieren und mit geräuchertem Paprika bestreuen.

Panna Cotta Chia mit Himbeeren

  • Schwierigkeit Mittelschwere
  • Typ Dessert
  • Zeit 1 Stunde
  • Person 4

Zutaten

  • Kokosmilch - 300 g
  • Mandelmilch - 68 g
  • Agavensirup - 40 g
  • Chia Samen - 68 g
  • Himbeerpüree - 400 g
  • Zucker - 3 g
  • Agar-Agar - 4 g

Kochen

  1. Basis: Kokosnuss- und Mandelmilch und Agavendicksaft gründlich mischen, Chiasamen einfüllen. Lassen Sie die Mischung 30 Minuten lang erstarren (Chia-Samen sollten quellen und die erforderliche Dichte erzeugen) und zersetzen Sie sie dann in Formen.
  2. Zucker mit Agar-Agar gründlich in einem separaten Behälter mischen.
  3. Die Sauce separat kochen: zuerst das Himbeerpüree bei mittlerer Hitze auf 60 Grad erwärmen, dann die Zuckermischung mit Agar-Agar hinein gießen. Die Mischung zum Kochen bringen und 2-3 Minuten kochen lassen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  4. Die gefrorene Basis mit Himbeersauce bedecken, mit Panna Cotta-Beeren mit Himbeeren dekorieren, 2-3 Stück pro Portion.

Obstsalat mit Zuckerrüben und hausgemachtem Kokossorbet von Andrea Galli

Osteria Pizzeria Bolognetta

  • Komplexität eben
  • Typ Dessert
  • Zeit 2 Stunden
  • Person 1

Zutaten

  • Kokosnuss - 1 Stck
  • Frische Ananas - 0,050 g
  • Kiwi - 0,050 g
  • Gekochte Rüben - 0,050 g
  • Kokosmilch - 400 g
  • Kokossirup - 50 g (Monin)
  • Gelatine - 5 g

Kochen

  1. Für Sorbet Milch und Sirup mischen - auf 40 Grad erhitzen.
  2. Vorgetränkte Gelatine dazugeben und bis zur vollständigen Auflösung kneten.
  3. Einfrieren. Mixer durchbrechen die gefrorene Masse.
  4. Die Kokosnuss schälen und die Hälfte der Schale zum Füttern belassen. In große Fruchtwürfel schneiden.
  5. Gekochte vorgekochte Zuckerrüben eine Stunde in Zuckersirup einweichen.
  6. Den Salat in einen Teller geben, mit roten Johannisbeeren, Kokosnusschips und Kokossorbet dekorieren.

Kokosnusskuchen mit Fried White Chocolate

Schwarzes thailändisches Restaurant, Konditor Lucia Cebotari

  • Schwierigkeit Mittelschwere
  • Typ Dessert
  • Zeit 1 Stunde 30 Minuten
  • Person 1

Zutaten

Zutaten für Biskuitkuchen:

  • Ei - 4 Stk
  • Zucker - 125 g
  • Mehl - 125 g
  • Backpulver - 4 g
  • Salz - 1 g
  • Kurkuma - 4 g

Zutaten für die Sahne "gebratene Schokolade":

  • Weiße Schokolade - 200 g
  • Creme 33% (flüssig) - 120 g
  • Salz - 1 g
  • Schlagsahne 33% - 220 g

Zutaten für Kokoscreme:

  • Kokospüree - 150 g
  • Zucker - 75 g
  • Gelatine (Blatt) - 15 g
  • Schlagsahne 33% - 180 g

Zutaten für die Glasur:

  • Creme 33% - 150 g
  • Weiße Schokolade - 150 g

Kochen

  1. Für Kekse: Ei mit Zucker schaumig schlagen. Mehl, Salz, Backpulver und Kurkuma hinzufügen. Rühren. Bei einer Temperatur von 150 Grad 10 Minuten backen. Schneiden Sie einen Keks mit einem Durchmesser von 22 cm und den zweiten - 18 cm.
  2. Für die Creme „gebratene Schokolade“: Weiße Schokolade bei einer Temperatur von 150 Grad 15 Minuten unter ständigem Rühren backen. Die flüssige Sahne zum Kochen bringen und zur gebackenen Schokolade geben. Kombinieren Sie die resultierende Masse mit Schlagsahne. Die Creme ist fertig.
  3. Für Kokoscreme: Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kokosnussschmelze pürieren. Sahne mit Zucker verquirlen. Alle Zutaten kombinieren. Die Creme ist fertig.
  4. Für die Glasur: Die Sahne zum Kochen bringen, die Schokolade hinzufügen und glatt rühren. Im Kühlschrank abkühlen lassen.
  5. Kuchen zusammenstellen: Keks-Zuckersirup einweichen. Top mit Kokoscreme. Dann der zweite Biskuitkuchen. Auch in Zuckersirup einweichen. Die Sahne "gebratene Schokolade" darauf geben. Abkühlen lassen und die restliche Kokoscreme darauf geben.
    Mit weißer Schokoladenglasur dekorieren.

Kokosnusshuhn mit Nusskichererbsen

  • Komplexität eben
  • Art des Hauptgerichts
  • Zeit 1 Stunde 30 Minuten
  • Person 1

Zutaten

  • Huhn - 300 g
  • Kokospüree - 50 g
  • Joghurt - 50 g
  • Wasser - 100 g
  • Rohe Kichererbsen - 50 g
  • Kürbis - 30 g
  • Erdnusspaste - 10 g
  • Chili - nach Geschmack
  • Salat mischen - zur Dekoration

Kochen

  1. Kürbis weich backen, Erdnusspaste hinzufügen. Dann viel Punsch durch den Mixer.
  2. Kichererbsen in Wasser einweichen, kochen und in Butter anbraten (Salz und Pfeffer nach Belieben).
  3. Joghurt, Kokospüree, Wasser, Salz mischen und gründlich mischen.
  4. Das Huhn anbraten, über die Sauce gießen und 40-50 Minuten köcheln lassen.
  5. Auf einen mit Kürbispüree bestrichenen Teller das Hähnchen, die Kichererbsen und den gemischten Salat geben.

Hurst Shkulev Publishing

Moskau, st. Shabolovka, Haus 31b, 6. Eingang (Eingang von der Pferdestraße)

http://www.elle.ru/stil-zhizni/food/7-kokosovyih-blyud-kotoryie-stoit-prigotovit-pryamo-seychas/

Kokosnuss-Rezepte

Beste Rezepte Kokosnuss

Gesamtmenge Rezepte einschließlich Kokosnuss: 127

  • 15. Oktober 2018, 02:50 Uhr

Kokosnuss muss gewaschen werden. Eine Kokosnuss hat drei Augen, eines davon ist weich, nimm es mit einem Messer und bestimme. Wir gucken in das weiche Auge und gießen den Kokosnusssaft in ein separates Glas. Saft kann durch ein Sieb gegeben und getrunken werden. Nehmen Sie ein schweres Messer oder einen Hammer und klopfen Sie nicht sehr stark auf den Umfang der Kokosnuss. Es dauert einige Minuten. Die Schale wird nach und nach geben. weiter lesen

  • 25. Januar 2008, 19:34

In die Kokosnuss ein Loch machen und die Milch abtropfen lassen. Brechen Sie die Kokosnuss (Dose und hässlich). Jeder macht es auf seine eigene Weise. Ich habe es mit einem großen Küchenmesser gemacht. Trennen Sie die weiße Kopra von der Schale. Den braunen Film abziehen. Schneiden Sie keine kleinen Stücke. Kiwi schälen, halbieren und in mittelstarke Scheiben schneiden. Kokosmilch ein wenig. weiter lesen

  • 21. Dezember 2009, 16:24 Uhr
  • 14085
  • 42
  • 105

Butter einweichen, mit Vanillezucker einreiben. Weiße Schokolade, im Wasserbad geschmolzen, Rum und gemahlene Kokosnuss hinzufügen, alles glatt rühren. Ein Teelöffel, um (ungefähr) 10 Gramm Masse zu nehmen, eine Nuss zu setzen und eine Kugel zu formen, rollen in einer gemahlenen Kokosnuss. Bereit, Rafaelki in den Kühlschrank stellen, um einzufrieren (Sie können. Lesen Sie mehr

  • 25. August 2008, 14:50 Uhr

Eine Orange schälen und in Scheiben schneiden. Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Die Orangen mit einer in Schokolade getauchten Gabel in Scheiben schneiden und die Kokosnusschips hineinpumpen. 1-2 Stunden kalt stellen. weiter lesen

  • 02. März 2019, 18:16

Sie benötigen 1 Kokosnuss und Sie erhalten ungefähr 70 Gramm. Kokosflocken, 2-3 st.l. Kokosöl, 250 ml. Kokosmilch. Mit Hilfe eines Hammers und eines Nagels bohren wir in 1-2 von 3 "Augen", die sich an einem der "Pole" der Mutter befinden. Gießen Sie die Flüssigkeit vorsichtig aus den Löchern. Jetzt müssen wir die Mutter mit einem Hammer vorsichtig aufteilen. Jetzt weiter lesen

  • 03. Februar 2008, 17:18 Uhr
  • 18471
  • 25
  • 54

Zu Hause müssen Sie mit einem Schraubenzieher (oder einem scharfen Gegenstand) zwei der drei schwarzen Löcher in die Mutter stechen. Dies ist der Ort, den er an der Handfläche befestigt hat. Leckere Kokosmilch abtropfen lassen - für Butter ist das für uns nicht sinnvoll. Schlagen Sie nun mit der Nuss in der Hand leicht mit einem Hammer auf die Kokosnuss. Schneiden Sie die Stücke von Kokosnusskrümel, drei auf einer feinen Reibe oder. weiter lesen

  • 18. Dezember 2018, 20:40 Uhr

1. Entfernen Sie das Kokosnussmark. 2. Kokosnusspulpe reiben. 3. Kokosnusschips, 10 Minuten lang heißes Wasser gießen und ziehen lassen. 4. Die Pommes frites in ein Sieb geben und die Milch fließen lassen. 5. Gegebenenfalls Kokosmilch abseihen. 6. Fügen Sie Kokosmilch zu Tee, Müsli, Smoothies und Smoothies hinzu. weiter lesen

  • 28. Oktober 2018, 08:45 Uhr

1. Zuerst müssen wir eine gute Kokosnuss im Laden auswählen. Sie sollte ganz sein und so viel Kokoswasser (Saft) wie möglich enthalten. Sie können dies ganz einfach überprüfen. Schütteln Sie die Kokosnuss. 2. Kokosnuss muss gewaschen und geöffnet werden. Sehen Sie, wie die Kokosnuss geöffnet wird. Https://www.koolinar.ru/recipe/view/145395 3. Reinigen Sie die Kokosnuss von der braunen Haut und schneiden Sie sie ab. weiter lesen

  • 31. Oktober 2015, 14:43 Uhr

Sehr weiche und zarte Kekse mit Kokospulpe. Duftend und unglaublich lecker und sogar einfach zuzubereiten. Kekse einen Versuch wert! weiter lesen

  • 07. Oktober 2009, 21:41

Auf einem Hochzeitstisch bereiten wir zwei Dessertteller zu. Kokosnuss halbiert. 3 Kokosnusshälften auf Teller geben. Mit Kokosflocken bestreuen. Wir verteilen die Süßigkeiten "Rafaelo" und dekorieren sie mit Rosen und kleinen Chrysanthemen. weiter lesen

  • 04. März 2013, 01:20 Uhr

-Reis waschen, einweichen und abtropfen lassen. - Das Pflanzenöl in einer Pfanne mit dickem Boden oder bei mittlerer Hitze erhitzen. - Werfen Sie Sesam, Nelken, schwarzen Pfeffer, Zimtstangen und Kokosnuss in die Butter, bevor Sie rauchen. Kochen Sie unter Rühren, bis die Kokosnuss golden wird. - Mit Reis bestreuen und anbraten. weiter lesen

  • 19. Januar 2010, 18:27 Uhr

Grieß in Kefir gießen, mischen und 20 Minuten stehen lassen, um den Grieß zu quellen. Butter (Margarine) in der Mikrowelle schmelzen, Zucker einfüllen, glatt rühren, Ei verquirlen, Grieß mit Kefir dazugeben. Gut umrühren. Gießen Sie das gesiebte Mehl mit Backpulver. In der Form, in der sie geschmolzen sind. weiter lesen

  • 13. November 2007, 15:30 Uhr
  • 10664
  • 49
  • 101

Alles in einem Topf mit dickem Boden mischen und unter ständigem Rühren mit einem Löffel bei schwacher Hitze bis zum Eindicken kochen - die Masse sollte sich verdicken und, leicht "aufblähen", hinter den Boden der Pfanne fallen. wenn Sie einen Löffel halten, sollte eine klare Spur bleiben. Es dauerte ungefähr 7-10 Minuten. In einen Teller geben und abkühlen lassen, dann die Kugeln rollen und in eine Kokosnuss rollen. weiter lesen

  • 11. September 2011, 22:26 Uhr
  • 19598
  • 56
  • 92

Schokoladengelee: Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Eigelb mit Zucker mischen. Gießen Sie die erhitzte Milch in einem dünnen Strahl unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen in das Eigelb. Bringen Sie die Mischung wieder ins Feuer und erhitzen Sie sie mit einem Schneebesen intensiv auf 85 ° C. Vorsichtig. Englische Sahne mit mehr Erhitzung kann zu einem Omelett werden! Entfernen Sie die Mischung aus dem Feuer. Fügen Sie Schokolade hinzu. Lesen Sie mehr

  • 14. August 2008, 20:14 Uhr
  • 356382
  • 55
  • 125

:) Dieses Rezept für zwei Kuchen: dunkel mit Kakao und Orangensaft und leicht mit Kokos und Milch. Früher habe ich ein halbes Rezept mit Kokosnuss und Milch gebacken und mit Blaubeeren dekoriert. 1. Alle Zutaten für den Teig sind gut geschlagen. 2. Die Form für die Mikrowelle mit Butter einfetten und mit Kokosnuss bestreuen, den Teig ausschütten. 3. Bei voller Leistung (800-900 W) 7 Minuten backen. 4. Lesen Sie mehr

  • 10. April 2010, 02:28

Schokoladenkorb herstellen - beschrieben in vorherigen Rezepten. Füllung: Konfitüre, Sirup und Likör mischen - Milchpulver zum Eindicken zugeben. Mit Kokos-Chips und Granatapfelkernen dekorieren. weiter lesen

  • 18. Juni 2011, 18:27 Uhr

1. Kokosnuss spalten, um das ganze Fruchtfleisch zu schneiden (mindestens eine), einen Teelöffel Quark auf einer Reibe reiben, die Finger wie ein Muffin in die Mitte strecken, die Rosinen legen, die Kugel in die Pommes Frites rollen, ein wenig zerdrücken und alle Süßigkeiten einrollen es, leicht zerdrückend, für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. weiter lesen

  • 29. Juni 2009, 06:32
  • 22595
  • 39
  • 89

Den Backofen auf 180 ° C erhitzen. Die geteilte Form (26) mit Backpapier abdecken. Die Eier mit 3 EL warmem Wasser, Zucker und Vanille schlagen. Das Mehl mit Backpulver und Kokosraspeln weiter schlagen. Die Masse in eine Form geben und glatt streichen. 20-25 Minuten backen, den fertigen Kuchen auf einem Rost abkühlen lassen und in 3 EL Likör oder Sirup einweichen. weiter lesen

  • 20. Juni 2010, 01:20

Fruchtfleisch Kokosraspel auf einer feinen Reibe. Butter, Kakaopulver und Kondensmilch in einem Topf mischen und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren kochen. Nach dem Auflösen des Öls und Kochen Kokosnuss hinzufügen. Kochen Sie unter ständigem Rühren weiter (das Mischen dauert lange), bis die Masse hinter den Wänden zu hängen beginnt. Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen. weiter lesen

  • 24. November 2015, 16:24 Uhr
  • 12458
  • 10
  • 14

Das präsentierte Dessert "A la Coconut" erweist sich als sehr lecker, zart, mit einem ausgeprägten Kokosgeschmack und auch nützlich. Siehe Schritt-für-Schritt-Anleitung. weiter lesen

Kokosnuss - Masse Gerichte. Er kann führen, Akzente setzen oder einen subtilen Nachgeschmack kompilieren. Auf dieser Seite finden Sie eine Sammlung von Rezepten für einfache und komplexe Gerichte: Suppen, Snacks, Hauptgerichte. Ein Produkt - viele Gelegenheiten, daher ist diese Kollektion für jeden Anlass des Lebens geeignet: Urlaub, freundschaftliche Zusammenkünfte. Folgen Sie den Ratschlägen unserer erfahrenen Köche, und die Zutat wird für Sie mit einer interessanten Seite eröffnen.

http://www.koolinar.ru/ingredient/kokos

Kokosnüsse - Bewertung

Was aus Kokosnuss machen? Wie man Kokosöl aus einer Kokosnuss kocht, leckeres Dessert und dein Aquarium dekoriert))) detaillierte Fotos

Hallo allerseits!

Wahrscheinlich stellen viele in Form von Kokosnuss Fragen: Wie öffnet man eine Kokosnuss? Was aus Kokosnuss machen? Was kann aus Kokos gekocht werden? Und schließlich, wie man Kokosöl kocht? Ich werde versuchen, Ihnen das alles im Detail zu erzählen.

Vor langer Zeit habe ich versucht, Kokosöl zu Hause zu kochen. Kokosöl ist mein Lieblings-Haarpflegeprodukt. Aber alles selbst zu kochen, wie es nicht möglich war. Aber nachdem mein nächstes Glas mit der geliebten Butter vorbei war, entschied ich mich trotzdem für dieses Experiment.

Kokosöl ist das älteste Heilmittel. Die Verwendung von Kokosnussöl wirkt sich positiv auf jeden Hauttyp aus, ist jedoch besonders nützlich bei trockener, rauer und verblassender Haut. Dieses Öl hat hervorragende weichmachende, pflegende, feuchtigkeitsspendende und antioxidative Eigenschaften. Nach dem Auftragen bildet sich auf der Hautoberfläche ein Film, der Schutzfunktionen wahrnimmt und für lange Zeit ein optimales Feuchtigkeitsgleichgewicht aufrechterhält. Mit Kokosöl können Sie trockene und schuppige Haut schnell entfernen. Kokosnussöl glättet die Haut, verbessert ihren Gesamtton, stellt die Elastizität und Elastizität der Haut wieder her und gilt daher als ideales Mittel für Anti-Aging-Kosmetika.

Ich sage gleich, dass ich es erst ab dem zweiten Mal bzw. ab der zweiten Kokosnuss geschafft habe, Butter zu kochen. Die erste Kokosnuss, die ich gekauft habe, war anscheinend sehr alt und gerade getrocknet. Es war kein Wassertropfen in ihm und er war bereits nach dem Öffnen wegen Trockenheit gesprungen. Ich habe trotzdem versucht, am Ende wenigstens ein wenig Öl von ihm zu pressen, ich habe kaum etwa 20 Gramm bekommen. Butter und dann irgendetwas Seltsames, alles, was gerade gekocht wurde, ging in den Müll.

Das nächste Mal ging ich in den Laden und wusste genau, wie man eine gute und möglichst frische Kokosnuss auswählt. Schließlich hängt die Qualität und Menge des fertigen Öls, das ich bekommen würde, davon ab.

Ich werde es dir sagen (falls jemand es weiß)

Wie wählt man eine Kokosnuss

  • in der Kokosnuss MUSS etwas Wasser sein (dafür muss die Kokosnuss geschüttelt werden, damit sie gurgelt)
  • Sie müssen die schwerste Kokosnuss wählen
  • Die Augen sollten die Farbe einer Kokosnuss haben, nicht dunkler, ganz und nicht beschädigt sein
  • Die Kokosnuss selbst sollte nicht beschädigt sein

Als Ergebnis entschied ich mich für eine Kokosnuss, die allen oben genannten Punkten entsprach. Und ich muss sagen, es hat geholfen, die Kokosnuss erwies sich als sehr gute Qualität, frisch und mit viel Wasser im Inneren.

Wie man eine Kokosnuss öffnet

Wie man eine Kokosnuss öffnet? Dies ist eine der Hauptschwierigkeiten (insbesondere, wenn Sie zwei Hälften wie ich und keine kleinen Partikel haben möchten).

Zunächst müssen wir das enthaltene Milch- oder Kokoswasser abtropfen lassen. Dafür hat Kokos Augen.

Müssen Sie die Augen durchbohren. Dies kann mit einer Ahle gemacht werden (falls Sie eine haben), leider habe ich keine solche Naht. Deshalb habe ich einen Bohrer gefunden und ein kleines Loch gedreht, es hat ungefähr eine Minute gedauert.

Ich habe es geschafft, das ist die Menge an Wasser.

Kokoswasser ist eine sterile Flüssigkeit, die reich an Substanzen ist, die in ihrer Zusammensetzung dem menschlichen Blutplasma nahe kommen. Aus diesem Grund wurde es während der Transfusion im Zweiten Weltkrieg verwendet. Heute wird Walnusswasser nur noch als Getränk verwendet. Es ist sehr erfrischend, belebend, stärkt die Immunität und füllt Elektrolyte auf, daher ist es für Sportler von Interesse. Dies ist ein sehr gutes Getränk zur Verwendung in heißen Gegenden. Es stillt nicht nur perfekt den Durst und versorgt den Körper mit schweißtreibenden Elementen, sondern ist durch die harte Schale garantiert bakterienfrei.

Es schmeckt süß. Wenn das Wasser sauer schmeckt oder ein unangenehmer Geruch vorhanden ist, ist die Kokosnuss verdorben und für die weitere Verwendung nicht geeignet. In meinem Fall erwies sich das Wasser als sehr süß, es gab keine Säure und keinen unangenehmen Geruch, obwohl der Geschmack des Wassers selbst nichts für den Amateur war.

Das Schwierigste für mich. Wie man eine Kokosnuss öffnet, um die zwei Hälften zu bekommen, nicht, um sie zu schneiden? Für mich war es der schwierigste Teil des gesamten Speiseölprozesses. Ich habe gelesen, dass eine Kokosnuss, an die man nur klopfen muss, platzt. Ich habe ihn lange im Kreis geschlagen, aber entweder hatte ich nicht genug Kraft oder ich habe irgendwie falsch geklopft, ich weiß nicht.

An einer Stelle habe ich ein bisschen Kokosnussschale gesägt

http://irecommend.ru/content/chto-sdelat-iz-kokosa-kak-iz-odnogo-kokosa-prigotovit-kokosovoe-maslo-vkusnyi-desert-i-ukras

Kokosnüsse: Gerichte und Rezepte

Kokospalme ist der älteste Baum auf dem Planeten, und Kokosnüsse sind seine Samen, die mit duftendem Fruchtfleisch und nützlichem Saft gefüllt sind. Köstliche Kokosnussgerichte, deren Rezepte Sie auf der Eat Doma-Website mit Fotos und einer einfachen Schritt-für-Schritt-Beschreibung finden, sind sehr nahrhaft, enthalten viele Vitamine und Laurinsäure, die den Cholesterinspiegel im Blut senken. Sie müssen nicht nach Südostasien reisen, um köstliche Kokosnuss-Köstlichkeiten zu genießen, da alle Rezepte für den Heimgebrauch geeignet sind. Aus Kokosnüssen werden Getränke (einschließlich Alkohol), Süßigkeiten, Süßwaren, Salate, Suppen, Hauptgerichte und Saucen hergestellt. Kokosnusschips ersetzen das Panieren zum Braten von Fisch, Fleisch und Gemüse, und Kokosnussöl kann nicht nur zum Kochen, sondern auch für kosmetische Zwecke verwendet werden. Indien hat ein erstaunliches Kokosnuss-Chutney, das neben dem Fruchtfleisch der Nuss auch Erbsen, Butter, grüne Chilis, frischen Ingwer, Zitronensaft, Zucker, Salz, schwarzen Pfeffer, Curry, Knoblauch und Senf enthält.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie aus Kokosnuss machen sollen, werden Sie sicherlich die Rezepte von Julia Vysotskaya mögen - Lamm mit Ingwer und Kokosnuss, Garnelen mit Dijon-Senf in einer Kokosnusskruste, Kokos-Haferkekse mit Limette, Schokoladenkuchen mit Kokosnusscreme und Reis mit Mango Kokosmilch. Das Schwierigste beim Kochen von Gerichten mit Kokosnuss ist das Reinigen und Reiben. Alles andere läuft wie am Schnürchen, besonders die Verkostung. Wählen Sie also Rezepte aus und beginnen Sie den heiligen Prozess in der Küche. Übrigens hat Kokosöl einen für Sportler wichtigen, wertvollen Vorteil: Es wandelt sich sofort in Energie um und lagert sich nicht im Körper ab, daher steigt die Vitalität nach Kokosnuss-Delikatessen stark an!

http://www.edimdoma.ru/retsepty/ingredients/1403-kokosy

Kokosnuss-Rezepte

Reis "Ghajar Pulau"

Dieses exquisite Gericht mit dem feinsten Aroma ist so schön und köstlich, dass es mit Sicherheit zu einem Liebling jedes Festtisches wird! Stellen Sie sich goldenen Krümelreis mit rotgelben Karottenstreifen, gerösteter goldener Kokosnuss und süßlichen Rosinen vor! "Gadzhar Pulau" verdient die teuersten Restaurants und schmeckt den wählerischsten Feinschmeckern! P. S. Lass dieses Wunder am Wettbewerb "Fasten mit Moulinex" teilnehmen, ich hoffe es ist nicht zu spät.

Dessert "A la Coconut"

Das präsentierte Dessert "A la Coconut" erweist sich als sehr lecker, delikat, mit einem ausgeprägten Kokosgeschmack und sogar nützlich.

Schokoladen-Chiffon-Biskuit

Und auch die Torte "Hormon des Glücks". Ich habe mir die Rezepte auf der Website mit demselben Namen angesehen, die ich gefunden habe, aber da sich der Schokoladen-Chiffon-Biskuitkuchen von meinem unterscheidet und der Kuchen (der Name wurde übrigens von mir persönlich erfunden!). Ich habe von meiner geliebten Elena Elazik von LiveJournal gelernt! Viel Schokolade passiert nicht! Und er ist, wie Sie wissen, ein Hormon des Glücks, daher der Name dieses köstlichen und sehr festlichen Kuchens! Probieren Sie es aus! Es tut uns leid. dass ich fotos aus dem archiv verwende, aber sie zeigen sehr gut die struktur des kekses.

Kokosmilch

Jetzt müssen Sie die Rezepte, in denen sich diese Zutat befindet, nicht mehr bedauernd schließen. Aus einer Kokosnuss werden ca. 400 ml Milch und 150 g Kokosraspeln gewonnen. Vielen Dank für das Rezept La Perla, LJ

Hähnchenbrust "Ungewöhnlicher Geschmack"

Hast du es auch Kommen Sie zu Besuch und anstatt Spaß zu haben, fragen Sie die Gastgeberin nach einem Rezept! Wahrscheinlich ist die Krankheit aller Köche! Ich habe um das Rezept gebeten und möchte es Ihnen heute anbieten.

Kokosnusstrüffel in Schokolade

Was kann aus einer Kokosnuss und einer Schokolade gekocht werden? Ich antworte - 28 köstliche Kokosnussbonbons. Liebhaber von Kopfgeld, Naschkatzen und Shockaholic, ein Rezept für Sie!

Kuindim

Quindim. "Mögen Sie Süßigkeiten, Mr. Whidler?" Oder magst du so viel Kuindim? - fragte Alex und lächelte verschlagen. - Entschuldigung, verstehe nicht? Kuindim, wer ist das? - fragte automatisch Clifford. - Karamellisierte Kokoscreme, Sie verstehen mich nicht falsch, Herr Weidler, leeren Sie die dritte Eisschale. N. Fielding "Antique Pendant"

Obstkuchen

Leckere, zarte und sehr duftende Torte. Helle Farben des Nachtischs schmücken den Neujahrstisch und andere Feiertage.

Gefrorener Beerenkuchen

Winter, Winter. Aber.. der Hauptwunsch! Wenn Sie Beeren gefroren haben. Sie können so einen wunderbaren Kuchen machen.

Holzfällerkuchen

Leckere, feuchte und zarte Torte. Darüber hinaus einfach herzustellen. Probieren Sie es aus, es wird Ihnen gefallen!

Italienische Kekse

Fiorentino - unglaublich leckere Kekse! Dünn und zerbrechlich. Sie brauchen nicht einmal einen Mixer, um es zu machen. nur eine Schüssel und einen Löffel!

Kokosmilch zu Hause

Zu Hause zubereitete Kokosmilch ist nicht nur wirtschaftlicher, sondern auch viel natürlicher und gesünder. Der Prozess seiner Herstellung ist sehr einfach. Kokosmilch und Kokosöl können durch Extraktion aus reifer Kokosnuss gewonnen werden. Die Menge an Kokosöl steigt mit der Reife des Fruchtfleisches. Der Nährwert von Milch und Butter ist sehr hoch. Neben Vitaminen und Mineralstoffen enthält das Öl Laurinsäure, die auf "magische" Eigenschaften zurückgeführt wird. :-) Brasilianische Experten glauben, dass Kokosmilch in ihrer Zusammensetzung mit Muttermilch und Butter verglichen werden kann - ein sehr wertvolles Produkt, das sowohl für Lebensmittel- als auch für Kosmetikzwecke verwendet wird.

Kokosnusskuchen "Neujahr"

Wenn du Kokosnüsse magst, wie ich sie liebe, komm schon, du wirst es mögen! Letztes Jahr, am selben kalten Winterabend, habe ich einen Kuchen geblendet und mich auf den Weg zum Balkon gemacht. Eine Hand, die den Kuchen hielt, die andere, die versuchte, die Tür zu öffnen, bemerkte den Blick meiner bezaubernden Schneemänner voller Vorwürfe. Wie so Neujahrstorte und kein Dekor? ))) Sofort beschlossen, diesen Fehler zu korrigieren, die Vorteile der Schneemänner stimmten freundlicherweise zu, für mich zu posieren. Sie war sehr stolz auf sich, als sie ihre Kreation auf den Kuchen legte. Obwohl der Kuchen einer Schneeverwehung nicht sehr ähnlich war, na ja oder ähnlich. auf einer Schneeverwehung von Schokolade))) Und jetzt habe ich beschlossen, es zu wiederholen, nur mit schneeweiß und leicht, wie der erste Schneekuchen. Diesen Kuchen möchte ich Natasha panna1979 widmen, die mich mit meinem Neujahrsgeschenk sehr gefreut hat. Nochmals vielen Dank für die Momente der Magie und Feststimmung!

Kokosnusslikör

Tropischer Likör, basierend auf dem Geschmack der Kokosnuss. Die Produktion von Kokosnusslikör konzentriert sich hauptsächlich auf die Karibikinseln. Mit Eiswürfel serviert.

Schmetterlings-kleiner Kuchen

Es gibt nichts Schöneres als eine Tasse guten Tee oder Kaffee mit einem frisch gebackenen Cupcake. Ich biete Ihnen ein Rezept für einen kleinen Kuchen. Er bereitet sich so schnell vor, dass während der Zeit, in der der Wasserkocher kocht, der Leckerbissen bereits auf Ihrem Tisch liegt.

Wenn Sie mit etwas in einem neuen Design nicht zufrieden sind, schreiben Sie Ihre Kommentare, damit wir es beheben können.

Einloggen ohne Registrierung

Sie können sich auf dieser Seite anmelden.
unter deinem Namen.

http://www.povarenok.ru/recipes/ingredient/3637/

Kokosnuss: wie man schneidet und was man daraus machen kann

Bei Die Hard geht es genau um Kokos. Eine große Nuss mit weißem Fruchtfleisch ist nicht leicht zu spalten, um die Schale nicht zu zerbrechen. Aber diejenigen, die damit zurechtkommen, warten auf wirklich leckeres Fruchtfleisch, das Sie einfach so essen können und aus dem Sie Kokosnusschips, Milch oder etwas anderem mit einem einzigartigen und atemberaubenden Aroma machen können.

Alle Manipulationen beginnen mit dem Teilen der Mutter. Dazu benötigen Sie zunächst ein Messer. Sie sollten zwei der drei Löcher durchstoßen, die in die Mutter „gestanzt“ sind. In einen von ihnen muss man einen Strohhalm stecken - und schon ist das erste Gericht fertig! Trinke Kokoswasser und denke an nichts, bis du damit fertig bist. Sie können diesen Schritt überspringen, aber dann eine Schüssel vorbereiten, in die Sie das Wasser einfüllen, wenn Sie die Nuss öffnen.

Dann ziehen Sie mental eine Linie von den Löchern zur gegenüberliegenden Kokosnuss. Markieren Sie geistig das erste Drittel oder die Mitte der Löcher. Legen Sie die Mutter auf eine ebene Fläche (Sie können auch das Gewicht messen, wenn Sie die Mutter während des Hubs genau halten). Tippen Sie mit einem schweren Messer auf die Markierung. Dann leicht drehen und erneut antippen. Ab ein paar Schlägen tritt der Nussriss auf. Wenn dies passiert, stecken Sie ein Messer hinein und öffnen Sie die Kokosnuss, nachdem Sie sie gedreht haben, oder teilen Sie einfach die beiden Hälften - wie es will. Dann können Sie das Fruchtfleisch entfernen und daraus alles machen. Wir bieten Kokosnusschips und Milch an.

Sehen Sie sich ein Online-Video an, wie Sie eine Kokosnuss mit einem Messer in nur 13 Sekunden zerteilen

Kokosnuss lässt sich sehr schnell schneiden, dafür brauchst du nur ein Messer 315 560 https://www.youtube.com/embed/QAD7oO0sT0U 2017-07-22T05: 49: 23 + 02: 00 https://www.youtube.com/watch v = QAD7oO0sT0U T1H0M0S

Wie man Kokosnusschips und Kokosmilch macht

Zunächst muss Kokosmilch wirklich getan werden. Entgegen der landläufigen Meinung gibt es in der Kokosnuss keine weiße Flüssigkeit, die als Milch bezeichnet wird, sondern nur klares Kokosnusswasser. Sie galt übrigens vor ein paar Jahren als die effektivste Art, Gewicht zu verlieren. Und Milch ist ein „Nebeneffekt“ des Kokosnusskochens. So wird es gemacht.

1. Trennen Sie die Kokosnusspulpe mit einem Messer von der Schale. Höchstwahrscheinlich bleibt es braune Haut. Es muss komplett sauber sein. Dann die geschälten Fruchtfleischscheiben unter fließendem Wasser abspülen.

2. Kokosnussbrei hacken. Sie können es auf einer feinen Reibe reiben oder an eine Küchenmaschine senden, wenn die Düse einer Reibe ähnelt, die eine Kokosnuss nur fein hacken kann. In der Zwischenzeit das Wasser kochen.

3. Die gehackte Kokosnuss in eine tiefe Schüssel geben. Füllen Sie kochendes Wasser ein, damit es mit den Pommes frites bündig ist, und lassen Sie es stehen. Eine halbe Stunde ruhen lassen.

4. Den Inhalt der Schüssel durch ein Sieb oder eine Gaze abseihen. Es ist besser, es in kleinen Portionen zu tun. Kokosmilch ist fertig. Es ist sehr kurz gelagert - nur einen Tag, nur im Kühlschrank und in einem dicht verschlossenen Behälter. Es kann vorkommen, dass sich die Milch in zwei Teile aufteilt. Das ist normal, keine Sorge. Erhitze die Flüssigkeit nur leicht und sie wird wieder homogen.

5. Decken Sie das Backblech mit Pergamentpapier ab. Heizen Sie den Ofen auf 50 bis 60 Grad. Legen Sie eine durchtränkte Kokosnussmasse in einer gleichmäßigen dünnen Schicht auf das Papier und geben Sie sie in den Ofen. Lassen Sie das Fruchtfleisch unter gelegentlichem Rühren vollständig im Konvektionsmodus trocknen. Wenn Ihr Ofen es nicht hat, öffnen Sie einfach die Tür etwas und trocknen Sie sie.

6. Falten Sie die Kokosnusschips zur Aufbewahrung in einer Papiertüte oder einem Glas.

Kokosmilch ist eine hervorragende Basis für Smoothies, wie alle Nüsse und Haferflocken. Es kann auch die Kuh in einigen Rezepten ersetzen, die Menschen mit Laktoseintoleranz definitiv zu schätzen wissen. Mit Kokosflocken können Sie Raffaello und natürliche Süßigkeiten herstellen, die sich auch diejenigen leisten können, die abnehmen.

http://hochu.ua/cat-house/cook/article-77591-kokos-kak-razrezat-i-chto-mozhno-iz-nego-sdelat/

Kokosnuss

Wahrscheinlich gibt es keine solche Person, die nicht die Werbung für eine Bar von tropischen Inseln sehen würde, wo saftige Kokosnüsse auf weißen Sand fallen... Diese Frucht ist seit langem nicht mehr exotisch und man kann sie in jedem Supermarkt kaufen. Tatsächlich handelt es sich bei diesen Früchten jedoch nicht um Nüsse, sondern um Steinwürmer, in deren Inneren sich ein saftiges Fruchtfleisch befindet und in denen ein Stein mit drei Augen essbares Fruchtfleisch und Kokosnusssaft versteckt - dafür sind diese exotischen Früchte gemacht. Nüsse werden in verschiedenen Branchen verwendet - in der Medizin, in der Kosmetik und natürlich in der Süßwarenindustrie und beim Kochen. Sie essen saftiges Fruchtfleisch frisch und trocknen es auch und machen daraus Kokosnussöl.

Was aus Kokosnuss zu kochen, wenn Sie diese Nuss gekauft haben, welche Gerichte werden aus dieser exotischen Frucht erhalten? Tatsächlich sind die Rezepte für Kokosnussgerichte sehr vielfältig. Wenn Sie das Fruchtfleisch richtig behandeln, können Sie daraus viele interessante Gerichte zubereiten. Zum Beispiel kann der Saft dieser Frucht eine ausgezeichnete Basis für exotische Cocktails sein, und wenn Sie eine lustige Party planen, überraschen Sie Ihre Freunde mit neuen interessanten Gerichten. Wenn die Gastgeberin etwas Außergewöhnliches kochen möchte, finden Sie ein Rezept mit einem Foto der Bounty Bar - ein köstliches Dessert aus der Kindheit. Eine Auswahl unserer Schritt-für-Schritt-Rezepte mit Fotos hilft Ihnen, die Weisheit des Kochens zu verstehen und Gerichte zuzubereiten, die Michelin-Sterne verdienen! Kokosnussrezepte sind eine Win-Win-Situation für alle, die ihren Freunden etwas Neues kochen möchten!

Kokosnuss-Rezepte

Die interessantesten Sammlungen

Verwenden Sie eines Ihrer sozialen Netzwerkkonten, um sich anzumelden.

Noch kein Mitglied? Registrierung

Registrierung

Sie können sich über eines Ihrer sozialen Netzwerkkonten registrieren.

Passwort Wiederherstellung

Anweisungen zur Passwortwiederherstellung werden an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.

Noch kein Mitglied? Registrierung

Warum muss ich mich registrieren?

Nach der Registrierung stehen Ihnen alle Dienste unserer Website zur Verfügung:

  • Rezeptbuch zum Speichern von Rezepten.
  • Kalender zur Erstellung einer Einkaufsliste nach Zutaten.
  • Nach der Registrierung können Sie auch an der Diskussion von Rezepten und Tipps teilnehmen und Ihre eigenen Fragen stellen.

Um Mitglied der Community zu werden, müssen Sie sich auf der Website registrieren, indem Sie ein einfaches Formular ausfüllen. Sie können sich auch über die sozialen Netzwerke Facebook, Vkontakte, Twitter auf der Website anmelden.

http://webspoon.ru/ingridient/kokos

Kokosnussrezepte Wie man Kokosnuss kocht

Kokosnuss ist eine köstliche und nahrhafte tropische Nuss. Es wird bei der Zubereitung von Rezepten für viele Gerichte verwendet. Aber um Kokosnuss für kulinarische Zwecke zu verwenden, muss sie zubereitet werden.

Wie man eine Kokosnuss öffnet?

  1. Also nimm eine Kokosnuss. Wenn Sie es betrachten, werden Sie mehrere Vertiefungen in der Schale sehen, die sich in der Nähe befinden. Sie müssen die Kokosnuss so auf den Tisch legen, dass diese Rillen oben sind. Um sie zu durchbohren, braucht man im Zweifelsfall viel Kraft und Beweglichkeit - vertrauen Sie dieses Geschäft einem starken Boden an.
  2. Wenn Sie die Löcher in der Kokosnuss durchstoßen - dekantieren Sie das Kokosnusswasser in einem sauberen, geeigneten Behälter und bereiten Sie es im Voraus vor. Kokoswasser hat ein spezifisches, aber angenehmes Aroma und fast keinen Geschmack, meistens ist es brackig. Sie können es sofort trinken, Sie können verschiedene Gerichte mischen, angefangen mit Säften und Cocktails, bis hin zu Saucen für Fleisch- und Fischgerichte.
  3. Kokoswasser verleiht allen Gerichten und Getränken einen neuen Geschmack und ein angenehmes exotisches Aroma. Das Bohren von Löchern in die Kokosnuss ist am bequemsten mit einem Korkenzieher, einem Schraubenzieher oder einem geraden Messer, ohne die Klinge auszudehnen.
  4. Wenn Sie das Wasser aus der Kokosnuss abgießen, können Sie weitermachen. Um das Fruchtfleisch aus der Kokosnuss zu extrahieren, müssen Sie geduldig sein und einen kleinen Hammer haben.
  5. Schlagen Sie die Kokosnuss von allen Seiten ohne großen Kraftaufwand an - die Nuss sollte sich selbst knacken. Wenn es nicht hilft, erhöhen Sie die Belastung und klopfen Sie mehr auf die Haut. Wenn die Kokosnuss platzt, können Sie das Fruchtfleisch von den Wänden entfernen.
  6. Nehmen Sie ein großes Messer und teilen Sie das Fruchtfleisch der Kokosnuss in kleine Quadrate. Trennen Sie sie von der Schale, reinigen Sie sie von braunen Krusten, die sich häufig an der Stelle befinden, an der das Fruchtfleisch an der Schale haftet. Kokosnuss kann jetzt roh gegessen werden. Verwenden Sie Kokosnusspulpe als separates Dessert. Es schmeckt hervorragend zu Säften und Milch sowie zu alkoholfreien Cocktails.

Kokosnuss - ein Rezept für Cola-Chips

Sie können eine Gewürzkokosnuss für verschiedene Gerichte herstellen - die berühmtesten Cola-Chips.

  1. Um die Rezeptchips zuzubereiten, reiben Sie Kokosnusspulpe auf einer Reibe, Sie können es in einer Küchenmaschine mahlen.
  2. Um die Kokosnuss zu kochen, heizen Sie den Ofen vor, die optimale Temperatur für das Kochen ist 180-200 Grad. Auf dem Backblech verteilt können Sie ein Spezialpapier zum Backen von Gebäck verwenden. Die gehackte Kokosnussmasse auf die Streu legen und in den Ofen geben.
  3. Bereiten Sie die Kokosnuss etwa 10 Minuten lang goldbraun vor. Tipp: Kochen Sie die Pommes Frites nicht, wenn der Ofen vor dem Zubereiten von Fisch oder Fleisch nach Gewürzen und anderen fremden Gerichten riecht, da die Pommes Frites sonst sofort Gerüche absorbieren. Dann ist es für die meisten Gerichte ungeeignet.
  4. Lagern Sie fertige Kokosnusschips in einem dicht schließenden Behälter an einem trockenen und dunklen Ort. Lagern Sie Kokosnusschips nicht länger als sechs Monate.

Kokosmilch Rezept

Sie können auch Milch auf Kokoswasserbasis herstellen.

  1. Gießen Sie dazu einfach gehacktes Fruchtfleisch mit sauberem, gekochtem Wasser ein.
  2. Gießen Sie so viel Wasser wie Ihre Kokosnussmasse. Eine halbe Stunde ziehen lassen, danach kann Wasser durch den Filter gepumpt werden. Der Filter ist leicht aus Gaze herzustellen und in mehrere Schichten gefaltet.
  3. Kokosmilch ist in reiner Form sofort gebrauchsfertig. Es kann zu Getränken oder Saucen hinzugefügt werden.
http://povar-kulinar.ru/kokos-retsepty-kak-prigotovit-kokos/

LiveInternetLiveInternet

-Tags

-Überschriften

  • zweite gänge (957)
  • vom Fleisch (167)
  • Fisch (85)
  • Teigerzeugnisse (927)
  • Desserts (848)
  • Salate, Snacks (461)
  • erste gänge (315)
  • Küchen der Welt (245)
  • Fastenteller (204)
  • Okolokulinarnye-Themen (203)
  • Salate (197)
  • Orthodoxe Küche (178)
  • Orthodoxe Feiertage (150)
  • nicht kulinarisch (133)
  • Nützliche und schädliche Produkte (107)
  • Getränke (88)
  • Soßen (64)
  • Gurken, Marinaden (37)
  • Wärmebehandlung (34)
  • Meine Rezepte (10)

-Musik

-Suche nach Tagebuch

-Abonnieren Sie per E-Mail

-Freunde

-Regelmäßige Leser

-Statistik

Gerichte mit Kokosnuss und Kokosmilch

Kochen Sie erste und zweite Gänge sowie Aufläufe, Kuchen und Gebäck mit Kokosnuss!

Kürbissuppe mit Kokosmilch

Kokosmilch verleiht der Suppe einen zarten, samtigen Geschmack. Sie können geschälte und geröstete Kürbiskerne auf die Suppe auftragen.

Zutaten:

  • Kürbis - 1 kg,
  • Kokosmilch - 400 ml,
  • Gemüse- (oder Hühner-) Brühe - 500 ml,
  • Zwiebel - 1 Stk.,
  • Knoblauch - 1 Nelke,
  • Curry - 2 TL.
  • Muskatnuss - 1 TL,
  • gemahlener Ingwer - 0,5 TL,
  • Olivenöl - 2 EL. Löffel
  • Salz - nach Geschmack.

Wie man kocht:

Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Kürbis schälen und Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

In einem Topf mit dickem Boden das Olivenöl erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und weich braten. Die Gewürze (Curry, gemahlener Ingwer und Muskatnuss) einfüllen, umrühren und weitere 1-2 Minuten braten.

Den Kürbis in den Topf geben, die Brühe und die Kokosmilch dazugeben. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und kochen Sie sie bei schwacher Hitze, bis der Kürbis gar ist. Am Ende des Kochens Salz.

Kabeljau mit Gemüse, in Kokoscreme gebacken

Zutaten:

  • Kabeljau (Filet) - 500 g,
  • Brokkoli - 1 Stück,
  • Blumenkohl - 200 g,
  • Lauch - 2 Stk.,
  • Kokoscreme - 250 ml,
  • Gemüse (Dill, Petersilie) - 1 kleines Bündel,
  • Semmelbrösel - 3 EL. Löffel
  • Zitrone - 1 Stk.,
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.

Wie man kocht:

Entfernen Sie die Zitronenschale von einer Zitrone, drücken Sie den Saft aus einer halben Zitrone. Salz und Pfeffer Kabeljau, mit Zitronensaft bestreuen und in eine große Auflaufform geben.

Den weißen Teil des Lauchs in Ringe schneiden. Blumenkohl und Brokkoli in Blütenstände zerlegt, harte Stiele abschneiden und entfernen. Das Grün hacken. Gießen Sie die Kokoscreme in die Pfanne, fügen Sie den Lauch, Blumenkohl, Brokkoli und Gemüse hinzu, würzen Sie mit Salz und Pfeffer. Kochen, 2-3 Minuten rühren. Dann die Pfanne vom Herd nehmen und den Inhalt in eine Fischform bringen.

Backofen auf 180 Grad erwärmen. Zitronenschale mit Semmelbröseln mischen und mit Fisch bestreuen. Die Form in den Ofen geben und ca. 25-30 Minuten backen.

Samos mit Kokosnuss

Wenn Sie Glück haben, eine ganze Kokosnuss zu kaufen, hacken Sie sie vorsichtig, entfernen Sie das Fruchtfleisch und kochen Sie sie mit traditionellen indischen Samosy-Torten.

Zutaten für den Teig:

  • Weizenmehl - 400 g,
  • Pflanzenöl - 80 ml,
  • Salz - 1 Prise,
  • Wasser

Zutaten für die Füllung:

  • Kokosnuss (Fruchtfleisch) - 1 Stk.,
  • Butter - 50 g,
  • Rohrzucker - 3 EL. Löffel
  • Zimtstange - 1 Stk.,
  • Pflanzenöl für tiefes Fett.

Wie man kocht:

Sieben Sie das Mehl und Salz in eine große Schüssel, machen Sie einen Brunnen und gießen Sie das Öl hinein. Gießen Sie einen Esslöffel kochendes Wasser ein und kneten Sie den weichen Teig. Decken Sie die Teigschüssel mit einer sauberen Serviette ab und lassen Sie sie 30 Minuten ruhen.

Die Kokosnussmasse mit einem Messer oder einer Küchenmaschine hacken. Butter in einer Pfanne schmelzen, Zucker, gehackte Kokosnuss und Zimtstange hinzufügen. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren 3-4 Minuten kochen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen, die Zimtstange entfernen, die Füllung auf einen Teller legen und abkühlen lassen.

Ein kleines Stück vom Teig abreißen und mit 1 Löffel Füllung eine kleine Torte formen. Auf die gleiche Weise die Bratlinge aus dem ganzen Teig zubereiten. In einem Topf mit dickem Boden das Pflanzenöl erhitzen. Die Samosas in kleinen Portionen frittiert bis goldbraun anbraten. Legen Sie die fertigen Samosas auf Papiertücher, um überschüssiges Fett aufzunehmen.

Kokos-Souffle

Ein klassisches Dessert mit einem hellen Kokosgeschmack.

Zutaten:

  • Kokosmilch - 200 ml,
  • Eier - 3 Stk.,
  • Weizenmehl - 1 EL. Löffel,
  • Maisstärke - 1 EL. Löffel,
  • Zitrone - 1 Stk.,
  • Butter - 70 g,
  • Puderzucker - 50 g,
  • Zucker, Butter zur Herstellung von Formen,
  • Puderzucker zum Servieren.

Wie man kocht:

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zwei Keramikportionen mit Butter einfetten und mit Zucker bestreuen, sodass Boden und Wände bedeckt sind. Überschüssiger Zucker aus der Form schütteln.

Mit Zitrone die Schale mit einer feinen Reibe entfernen. Gießen Sie die Kokosmilch in einen kleinen Topf, fügen Sie Mehl, Stärke, Zitronenschale und Butter hinzu. Bei schwacher Hitze erhitzen, bis die Mischung zu verdicken beginnt (ca. 3-5 Minuten).

Eier in Weiß und Eigelb teilen. Das Eigelb in eine Schüssel geben und die Kokosmilch unter kräftigem Rühren mit einem Schneebesen einfüllen. Die Mischung sollte homogen sein. Protein getrennt mit Puderzucker zu weichen Spitzen verquirlen. Das Weiße vorsichtig mit Eigelb in die Kokosmilch geben. In Formen füllen und in den Ofen geben. 5-8 Minuten backen, der Souffle sollte aufgehen und goldbraun werden. Das fertige Soufflé mit Puderzucker bestreuen und sofort servieren.

Kokos-Cupcakes

Diese Cupcakes, weich und luftig, werden alle Liebhaber des Kokosnussbackens ansprechen.

Zutaten:

  • Mehl - 120 g,
  • Butter - 125 g,
  • Eier - 2 Stk.,
  • Puderzucker - 100 g,
  • Zitrone - 1 Stk.,
  • Kokos-Chips - 3 EL. Löffel
  • Kokosmilchpulver - 1 EL. Löffel,
  • Backpulver - 1 TL,
  • Salz - 1 Prise.

Wie man kocht:

Mit Zitrone die Schale entfernen und den Saft auspressen. Mischen Sie die weiche Butter mit einem Zuckermischer, bis sie weiß ist. Fügen Sie Eier einzeln hinzu und schlagen Sie jedes Mal gut.

Mehl mit Salz und Backpulver sieben, mit Kokosflocken und trockener Kokosmilch mischen. In die Ölmischung Mehl mit Kokosnuss, Zitronenschale und 1 Esslöffel Zitronensaft geben und mit einem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit gut mischen.

Den Teig in kleinen Silikondosen verteilen, den Backofen in einen vorgeheizten 180-Grad-Backofen stellen und 20 Minuten backen. Überprüfen Sie die Bereitschaft der Cupcakes mit einem Zahnstocher, sie sollten trocken aus dem Kuchen kommen.

http://www.liveinternet.ru/users/3740065/post375915984/

Kokosnuss

Kokosnuss:

Zusammensetzung: Kakaopulver, Kokosnuss

26. Juli 2016 - nestea - 2 - - 1

26. Juni 2016 - nestea - 1 - - 1

16. Mai 2016 - Lakshmi - 3 - - 3

Zutaten: Quark, Kokos, Beeren

6. Mai 2016 - Elena Kalinina - 2 - - 2

Zutaten: Eier, Kokos, Zucker

29. April 2016 - Elena Kalinina - 3 - - 2

24. Februar 2016 - Elena Kalinina - 14 - - 5

18. Februar 2016 - Lakshmi - 10 - - 3

Zutaten: Schokolade, Kokosnuss

23. November 2015 - nestea - 2 - - 1

Zutaten: Eier, Äpfel, Kefir, Kokosnuss

22. November 2015 - Lakshmi - 6 - - 2

Zutaten: Äpfel, Kokos, Zimt

http://www.cooksa.ru/recipes/staff/148
Up