logo

Jetzt wenden sich viele Menschen Quellen zu - der Natur, allem Natürlichen, das sich seit Tausenden von Jahren als nützlich und wirksam erwiesen hat, sei es in der Küche, in der Medizin oder in der Kosmetik. Kakaobutter ist wie andere pflanzliche Öle (zum Beispiel Kokosnuss, Sesam, Mandel, Jojoba) ein hervorragendes Beispiel für die Natürlichkeit, die Millionen von Menschen im modernen Lebenstempo fehlt, das mit Bergen von Pillen, Antibiotika und Kosmetika auf der Basis von Produkten gefüllt ist verfeinern.

Kakaobaum (oder Schokoladenbaum, lat. Theobrōma cacāo), ursprünglich aus Südafrika, produziert Öl aus seinen Samen. Die Gattung Theobroma dieses Baumes wird übrigens mit "Nahrung der Götter" übersetzt.

Dies ist ein Fett, gesättigtes Pflanzenöl oder Butter, wie die Gruppe der Öle genannt wird, die bei bestimmten Temperaturen in fester Form vorliegt. Es besteht aus vielen Fettsäuren und Aminosäuren und oxidiert auch lange nicht, so dass es als Konservierungsmittel in Kosmetika verwendet werden kann. Nur Kakaobutter (nicht raffiniert) hat wirklich vorteilhafte Eigenschaften.

Butterkakao ist ein einzigartiges Öl, das viele Gläser durch Cremes und Salben, Medikamente und Zusatzstoffe in Lebensmitteln ersetzen kann. Sein Geruch ist ein separates Thema für die Aromatherapie. unmöglich, ihn zu überschätzen.

Die wohltuenden Eigenschaften von Kakaobutter.

Es hat viele nützliche Eigenschaften. Viele junge Leute wissen nichts davon, aber unsere Mütter und Großmütter behandelten Halsschmerzen und Husten mit einem Stück Kakaobutter, das in warmer Milch geschmolzen war. Es stärkt auch die Wände der Blutgefäße und verhindert das Auftreten von Krampfadern. Mit Sanddornöl vermischte Kakaobutter imprägniert Tampons und heilt erfolgreich Gebärmutterhalserosion. Sein Geruch verbessert die Stimmung und wirkt fast wie dunkle Schokolade - er versorgt den Körper mit Endorphinen, baut Stress ab und stärkt das Immunsystem. Es hat auch regenerierende und heilende Eigenschaften - es heilt Verbrennungen, Kratzer und Schnitte, macht die Haut weich, spendet Feuchtigkeit und pflegt sie und hilft bei richtiger Anwendung bei der Behandlung von Ekzemen und anderen Hautkrankheiten.

Nach den Ergebnissen jüngster Studien von Wissenschaftlern aus Lateinamerika kann man sagen, dass Kakaobutter möglicherweise das Auftreten von Krebs verhindern kann - wahr, dafür muss es mindestens fünf Jahre lang oral angewendet werden.

Aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Eigenschaften wird dieses Öl seit mehr als hundert Jahren erfolgreich in der Kosmetik eingesetzt. Es wird besonders für trockene und gealterte Haut empfohlen, da es bei regelmäßiger Anwendung Falten deutlich ausgleichen kann. Dazu wird ein Stück Öl in den Händen aufgeschmolzen und eventuell in Mischung mit anderen nach Hauttyp ausgewählten Ölen auf die Haut aufgetragen, es wirkt auch wunderbar kosmetisch auf die empfindliche Haut der Augenlider. Das Öl ist jedoch nicht für fettige Haut geeignet, da es eine ausgeprägte komedogene Wirkung hat.

Öl kann und sollte in natürlichen Haarmasken verwendet werden - es stärkt, erweicht und glättet die Nagelhaut, wodurch das Haar glatt, glänzend und geschmeidig aussieht. Es wird empfohlen, Öl in einer Mischung mit Kokosnuss, Shea usw. zu verwenden.

Es glättet die Haut perfekt, weshalb viele Kosmetikunternehmen Kakaobutter in ihre Körperprodukte einbauen. Es gibt Legenden über die Fähigkeit des Öls, Dehnungsstreifen zu beseitigen! Ja, bei regelmäßiger Anwendung kann dieser Mangel behoben werden, wenn sich Dehnungsstreifen im Anfangsstadium befinden - wenn sie bereits verheilt sind, kann auch dieses magische Öl nicht helfen. Dehnungsstreifen lassen sich aber, wie jedes Problem, leichter verhindern als heilen - auch mit Hilfe von Kakaobutter.

Das Öl, das auf die Nägel und die sie umgebende Haut aufgetragen wird - stärkt sie, verleiht ihnen ein gepflegtes Aussehen, auf den Händen - erweicht, pflegt, ist in der Lage, die Haut in kürzester Zeit in Ordnung zu bringen, auch wenn sie vorher eine harte Zeit in der Kälte hatten. Das Öl, das täglich auf die Wimpern und Augenbrauen aufgetragen wird, kann sie stärken, dicker und dunkler machen, fast wie Rizinusöl.

Bewertungen von Kakaobutter.

Unvoreingenommene Analysen von nicht unbegründeten Bewertungen in maßgeblichen Quellen und Blogs über unraffinierte Kakaobutter zeigen, dass es viele positive Bewertungen zu diesem wundervollen Produkt gibt. Es gibt praktisch keine negativen Bewertungen. Es werden keine wesentlichen Mängel festgestellt.

Die meisten Anwender schreiben über ihre erfolgreiche Anwendung im Kampf gegen Zeichen des Alterns, Narben und Narben, die Auswirkungen von Akne und Verbrennungen, die Auswirkungen auf feine Falten - sie werden weniger spürbar.

Viele Anwender stellen hausgemachte Kosmetika auf der Basis von Kakaobutter unter Beigabe anderer Öle, einschließlich ätherischer Öle, her. Dann wird die Wirkung der Anwendung noch deutlicher und umfassender.

Am vorteilhaftesten ist es, Kakaobutter im Online-Shop zu kaufen (in Zukunft wird es in unserem Laden zum niedrigsten Preis aus Afrika hergestellt, und zwar in einer der umweltfreundlichsten Gegenden der Welt).

... und das alles passt in unscheinbare Stücke von festem Öl von hellgelber Farbe - ein wahres Geschenk der Natur. Schönheit um uns herum, pass auf dich auf und liebe dich selbst.

© Online-Shop von natürlichen Öko-Produkten "Premalife".

http://premalife.ru/poleznye-svojstva-masla-kakao.html

10 Möglichkeiten, Kakaobutter zu verwenden, die Sie nicht kannten

Wir werden Ihnen 10 großartige Möglichkeiten vorstellen, wie Sie rohe Kakaobutter für sich und Ihre Familie verwenden können. Festes hellgelbes Öl mit einem hellen und duftenden Aroma ist allen bekannt. Das aus den Körnern der Schokoladenbaumfrüchte herausgepresste Fett wurde lange Zeit nur für die Zubereitung verschiedener Süßigkeiten verwendet, nach einiger Zeit jedoch in der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie aktiv eingesetzt. Also fangen wir an:

1. Cellulite und Gewichtsverlust.

Aufgrund des Vorhandenseins von Theobromin und Koffein trägt das Öl zum Abbau der Fette bei - es kommt zu einer Volumenverringerung des Körpers, es verbessert den Hautton. Mischen Sie 1 EL. Honig und 2 EL. Löffel geschmolzene Kakaobutter. Problemzonen schmieren, mit Frischhaltefolie abdecken und mit Folie abdecken. Nach 1 Stunde abwaschen. Wiederholen Sie 2 mal pro Woche für 1 Monat.

2. Dehnungsstreifen und rissige Brustwarzen (können während der Schwangerschaft verwendet werden).

Mischen Sie 25 g Kakaobutter (im Wasserbad vorschmelzen) mit 25 ml Tamanuöl oder anderem Pflanzenöl. 2 mal täglich auf die Haut auftragen. Vor dem Füttern können Sie nicht spülen.

3. Sonnenschutz für Gesicht und Körper.

Mischen Sie 3 EL. geschmolzene Kakaobutter und 3 EL. Haselnussöl, 10 Tropfen ätherisches Rosmarinöl hinzufügen. In Eisdosen füllen. In den Kühlschrank stellen. Fliesen verwenden, um die Haut eine halbe Stunde lang zu schmieren, bevor sie in die Sonne gehen. Schützen Sie Ihre Haut mit Kleidung und Hüten. Wir empfehlen Ihnen auch, unser Seminar über Haut- und Haarpflege in der sonnigen Zeit zu besuchen.

4. Schutzmittel vor Sonne und Wasser für die Haare.

Erhitze ein kleines Stück Kakao in deinen Handflächen und trage es für eine halbe Stunde auf trockenes Haar (keine Wurzeln) auf, bevor du in die Sonne gehst und badest. Ihr Haar wird vor dem Ausbrennen in der Sonne, im Meer und in chloriertem Wasser geschützt. Verwenden Sie Kakao auch für trockene und Spliss im Alltag und für sehr trockenes und besonders lockiges Haar.

5. Bei Husten - bei Erwachsenen und Kindern sowie bei Bronchitis (zusätzliches Hilfsmittel).

Erhitze ein kleines Stück Kakao in deinen Händen und massiere die Brust. Ziehen Sie eine Weste und eine Wollweste an.

6. Stärkung der Augenbrauen und Wimpern.

Tragen Sie ein kleines Stück Kakaobutter auf Ihre Augenbrauen auf und reiben Sie es von der Nase bis zu den Schläfen leicht in die Haare und die Haut. Verwenden Sie für die Wimpern ein Wattestäbchen. Tragen Sie für die Nacht einen Tropfen Öl auf Ihre Wimpern auf.

7. Trocknen Sie Hände und Füße, Risse, Grate.

Füße und Hände mit geschmolzenem warmem Öl schmieren. Tragen Sie Handschuhe oder Socken. Sie können sich nachts bewerben.

8. Masken-Kompressen für Augenlider (Anti-Age, Augenringe und blaue Flecken unter den Augen).

Ein Handtuch in warmem Wasser anfeuchten und auf die Augenlider auftragen. Schmiere die Augenlider mit einem kleinen Stück Kakao: von der Nase bis zur Innenseite des unteren Augenlids. Befestigen Sie die Hälften der Wattepads, die in warmen Teeblättern, Hydrolat oder Kräutertee eingeweicht sind. 20-40 Minuten einwirken lassen. Mit Wasser abwaschen.

9. Pflegend und erweichend für ein Bad (für Erwachsene und Kinder).

3 EL schmelzen. Kakaobutter, etwas abkühlen lassen und 3 EL hinzufügen. Milchpulver und 1 EL. Haferflocken Für Kinder 5 Tropfen ätherisches Lavendelöl hinzufügen. Für Erwachsene: 10-15 Tropfen Ihres Lieblingsöls. In Eisform gießen und einfrieren. 1-2 Fliesen 5 Minuten vor dem Eintauchen in ein warmes Bad werfen.

10. Schokoladenpflegende Haarpackung.

3 EL schmelzen. Kakaobutter, leicht abkühlen lassen, 1 EL zugeben. Honig und 1 Eigelb. Auf das trockene, ungewaschene Haar auftragen. Wickeln Sie Ihren Kopf mit einem Handtuch und wickeln Sie. Waschen Sie nach einer Stunde Ihre Haare mit Shampoo.

Haben Sie einen schönen Schokoladengenuss!

http://beorganic.by/page/cocoa-butter-uses.html

Glücklich Natürlich

Natürlicher Ansatz für Gesundheit, Ernährung und Schönheit

Kakaobutter Kakaobutter: Nützliche Eigenschaften und Anwendungen

Teilen Sie den Beitrag "Kakaobutter Kakaobutter: Nützliche Eigenschaften und Anwendungen"

Kakaobutter oder Kakaobutter, welche nützlichen Eigenschaften es hat, ob es gegessen werden kann, wo es eingenommen wird und wie es angewendet wird.

Ich bin ein Fan von Ölen! Aber kein anderes natürliches Fett ruft so viele positive Emotionen hervor wie Kakaobutter. Und alles dank seines göttlichen Geruchs! Diese Butter riecht nach echter Schokolade. Er will es nur essen! Und das ist wichtig - du kannst es schaffen!

Dieses Schokoladenöl ist genau wie andere tropische Öle ideal für die Pflege der trockensten und empfindlichsten Haut.

Durch den hohen Gehalt an Antioxidantien und gesättigten Fettsäuren wird die Haut perfekt mit Feuchtigkeit versorgt, gepflegt und geschützt.

Was ist Kakaobutter?

Dieses Öl wird aus Kakaobohnen gewonnen. Es ist von dem, was sie tatsächlich produzieren, eines der köstlichsten Desserts der Welt - Schokolade!

Kakaobohnen werden in Mittel- und Südamerika seit langem angebaut und in Lebensmitteln verwendet.

Kakaobutter ist ein gesundes und stabiles Öl, das zu 57-64% aus gesättigten Fettsäuren besteht. Was macht es zu einem akzeptablen Speiseöl?

Dieses Öl ist bei Raumtemperatur fest und muss zur Verwendung geschmolzen werden.

Wie bekomme ich Kakaobutter?

Kakaobohnen sind die Samen von Theobroma cacao L. Sie werden nach Angaben von Azteken und Maya seit mindestens 3.000 Jahren angebaut.

Um Kakaobutter zu erhalten, werden die Bohnen zuerst fermentiert und dann gebraten. In diesem Stadium kann die Butter selbst von den Bohnen getrennt werden, die Rückstände können für andere Zwecke verwendet werden, beispielsweise für Kakaopulver.

Nützliche Eigenschaften und Anwendung

Für schöne Haut

Kann als idealer Nährstoff verwendet werden. Es spendet nicht nur Feuchtigkeit, es stellt die Haut von innen wieder her!

Enthält eine große Menge an Antioxidantien (genau wie Bitterschokolade!).

Der größte Teil dieses Öls besteht aus gesättigten Fettsäuren, die sich ideal für trockene Haut eignen, da sie sehr leicht einziehen.

Ich liebe es, Kakaobutter zu einem Körperpeeling hinzuzufügen und damit Chocolate Body Butter zu peitschen. Manchmal, wenn ich das Gefühl habe, dass meine Haut zusätzliche Nährstoffe und Feuchtigkeit benötigt, trage ich für die Nacht geschmolzene Butter in Form einer Nachtcreme auf.

Für rissige Lippen

Natürlich gibt es eine Menge aller Arten von Lippenbalsam, aber aus persönlicher Erfahrung empfehle ich, Kakaobutter für die trockensten und rissigsten Lippen zu probieren! Im Winter, als die Luft zu Hause unglaublich trocken war, hat mir nichts so sehr geholfen.

Kakaobutter, wie es die empfindliche Haut der Lippen mit einer dünnen Schutzschicht bedeckt, nährt und befeuchtet. Es ist übrigens in der kalten Jahreszeit oder umgekehrt heiß, mit einem langen Zeitvertreib in der Sonne.

Für eine jugendliche Haut

Enthält spezielle Substanzen Kakaomasse Polyphenole, die helfen, die Zeichen der Hautalterung zu "beseitigen". Ideal für empfindliche und problematische Haut: bei Dermatitis, Reizungen, Ekzemen und Psoriasis.

Polyphenole sind eine Art von Antioxidantien, die sich nicht nur bei oraler Anwendung, sondern auch im Freien positiv auswirken. Sie verbessern die Elastizität der Haut, gleichen ihren Tonus aus und erhöhen die Kollagensynthese.

Für gesundes Haar

Es pflegt den Haarfollikel, verbessert das Aussehen und stärkt das Haar. Hilft bei Haarausfall und Schuppen.

Ich mache Haarmasken mit diesem Öl. 2 Esslöffel in einem Wasserbad schmelzen lassen, mit Olivenöl mischen und auf die Haarwurzeln auftragen und über die gesamte Länge verteilen. Ich setze einen Hut auf, wickle ein Handtuch und halte es eine halbe Stunde lang. Dann wasche ich mich mit natürlichem Shampoo ab und benutze Conditioner.

Haare glänzen und erfreuen ihr Volumen! Besonders zu empfehlen, wenn Sie ein Problem mit Spliss haben.

Für die allgemeine Gesundheit

Kakaobutter ist sehr gut für den internen Gebrauch geeignet, da es aus einem stabilen gesättigten Fett besteht, das nicht zur Oxidation neigt (im Gegensatz zu beispielsweise denselben Sonnenblumen- oder Rapsölen).

Jetzt sagen Wissenschaftler, dass gesättigte Fette nicht nur nicht schädlich für unser Herz-Kreislauf-System sind, sondern im Gegenteil nützlich! Kakaobutter wirkt entzündungshemmend durch den Gehalt an Polyphenolen, die Entzündungen und Arteriosklerose lindern.

Darüber hinaus stärken die gleichen Polyphenole das Immunsystem, bekämpfen die chronische Wiederauffüllung, DNA-Schäden, Zellmutationen - oder die Ursachen vieler Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Krebs und Autoimmunerkrankungen.

Und dieses Öl verbessert den Fettstoffwechsel, das heißt, es hilft uns, diese zusätzlichen Pfunde nicht zuzunehmen.

Ich ersetze normalerweise Butter oder Kokosnusskakaobutter durch Butter, wenn ich Desserts backe, besonders Schokolade. Dadurch bekommen sie einen tieferen Geschmack!

Wo zu bekommen

Ich kaufe hier Kakaobutter. Ich benutze es jetzt seit einem Jahr und bin sehr zufrieden. Es ist bei Raumtemperatur immer fest und muss erwärmt werden (ich benutze dafür ein Wasserbad). Dieses Öl ist auch zur oralen Verabreichung geeignet. Enthält kein Hexan.

Sie finden dieses Öl auch in Apotheken oder Naturkosmetikgeschäften. Es ist sehr wichtig zu wissen, dass natürliche Butter immer fest ist, leicht gelblich und nach Schokolade riecht.

Und was weißt du über Kakaobutter?

* Wichtig: Liebe Leserinnen und Leser! Alle Links zur iherb-Website enthalten meinen persönlichen Empfehlungscode. Wenn Sie diesem Link folgen und über die iherb-Website bestellen oder bei der Bestellung in einem speziellen Feld den HPM730 eingeben (Referenzcode), erhalten Sie 5% Rabatt auf Ihre gesamte Bestellung. Ich bekomme dafür eine kleine Provision (dies hat keine Auswirkung) auf den Preis Ihrer Bestellung).

Teilen Sie den Beitrag "Kakaobutter Kakaobutter: Nützliche Eigenschaften und Anwendungen"

http://happyandnatural.com/maslo-kakao-cocoa-butter-poleznye-svojstva-primenenie/

Was ist Körperbutter und wie wird es verwendet?

Der Inhalt

Butters oder Festkörperöle sind eine beliebte Form der Biokosmetik. Sie werden sowohl als Komplettpflegemittel als auch als Zutaten für die Herstellung anderer kosmetischer Mittel verwendet. Natural Butters: Was ist das?

Organische feste Öle unterscheiden sich in Zusammensetzung und Konsistenz. Die Struktur des Produkts hängt von den Glyceriden der darin vorherrschenden gesättigten Säuren (Stearinsäure, Ölsäure, Palmitinsäure, Arachinsäure usw.) ab. Beispielsweise enthält Kakaobutter viel Stearinsäure, wodurch es eine harte und spröde Struktur erhält. Die Kokosnussbutter ähnelt eher einem „Star“ -Balsam - dick und weich zugleich durch den hohen Gehalt an Laurinsäure.

Glyceride gesättigter Säuren machen die Haut weich und beschleunigen das Eindringen anderer Nährstoffe. Gleichzeitig wirken sie als natürliche Verdickungsmittel - Cremes, Masken und Salben mit Zusatz von Buttern erhalten eine reichhaltige Textur.

Butter lässt sich leicht auftragen und auf der Haut verteilen, ohne zu rollen und nicht zu verteilen. Diese Struktur spart Geld - ein Glas reicht für mehrere Monate Körper- und Haarpflege.

Zwei Arten von Teig unterscheiden sich durch die Tiefe der Reinigung:

Der erste Durchgang mehrere Reinigungsgrade, der zweite - nur die primäre mechanische Filtration.

Beides ist gleichermaßen nützlich: Raffiniertes Körperöl hat fast keinen Geruch, es ist praktisch, es Kosmetika zuzusetzen, es ist hypoallergen, die Aromen von nicht raffinierten Ölen enthalten oft zusätzliche Substanzen, die für die Haut nützlich sind.

Meela Meelo-Butter besteht aus pflanzlichen Bestandteilen, die keine künstlichen Verdickungsmittel enthalten.

Die Vorteile von Festkörperöl

Die kosmetische Wirkung des Teigs hängt von seiner Zusammensetzung ab. Jedes Öl hat seine eigenen Eigenschaften und Merkmale, die auf den Seiten der Werkzeuge in unserem Katalog ausführlich beschrieben sind. Betrachten Sie kurz:

  • Babassu-Öl Ein gutes natürliches Antioxidans, das die Hautalterung verlangsamt. Verbessert den Ton, lindert Irritationen.
  • Mangobutter. Befeuchtet perfekt, beugt Austrocknung vor. Wirksam als Krankenwagen bei Sonnenbrand oder Erfrierungen.
  • Kokosöl. Kokosnussbutter kann anstelle von Massageöl verwendet werden, um ein perfektes Gleiten der Palmen zu gewährleisten.
  • Sheabutter (Karite). Stärkt die Kollagensynthese und verbessert den Hautturgor. Sehr effektiv auch ohne zusätzliche Mittel.

Festkörperöle haben eine Eigenschaft - sie bilden einen luftdurchlässigen Schutzfilm auf der Haut, der die schädlichen Auswirkungen von UV-Strahlung und anderen Stressfaktoren reduziert. Wenn Sie längere Zeit in der Sonne oder im Frost verbringen müssen, eignen sich einige Teige wie Mango zum Schutz der Haut.

Wie benutzt man festes Körperöl?

  • Nehmen Sie eine kleine Menge mit Ihrem Finger oder Spatel (erbsengroß).
  • In die Mitte der Handfläche legen und mit einer anderen Handfläche bedecken, leicht reiben. Durch die Hitze Ihres Körpers schmilzt der Teig.
  • Tragen Sie Öl auf die gewünschte Körperstelle auf, reiben oder massieren Sie es ein. Eine Butterspülung ist nicht erforderlich, sie zieht vollständig ein. Wenn Sie die Zahl nicht erraten haben, spielt es keine Rolle - das Öl wird mit warmem Wasser und Seife abgewaschen.

Eine andere beliebte Art, Butter zu verwenden, ist als Haaröl. Es erleichtert das Kämmen, verleiht dem Haar ein gesundes und gepflegtes Aussehen. Öl wird nur auf die Spitzen und in kleinen Mengen aufgetragen.

http://meelameelo.ru/blog-chto-takoe-batter-dlya-tela-i-kak-ego-ispolzovat

Kakaobutter, roh (Cacao Butter Crude) 100% - Bewertung

Massagefliesen für den Körper! Und nicht schlimmer als Lush. Kakaobutter: Über die Tricks der Kakaobutter, warum und wann sie zu einer weichen Fliese wird. Warum Dubeet Haut von häufigem Gebrauch. Geheimnisse der Fettsäurezusammensetzung, ein bisschen Wurzeltherapie. Und meine handgemachten Fliesen!

Kakaobutter und, wie es jetzt im Trend heißt, "Butter" ist die Hauptsache in meiner Körperpflege. Ich habe mich vor langer Zeit in ihn verliebt, als Teil von Körperfliesen von Lush.

Oh, diese Fliesen schmelzen sanft auf der Haut, mit einem endlosen Schlupf. Dies ist das beste Öl für Massagefliesen!

Als die Fliesen dieser Marke aufgingen, beschloss ich, sie selbst zu kochen.

Kakaobutter ist sehr cool für kosmetische Rezepte:

Es hat schützende, pflegende, feuchtigkeitsspendende, tonisierende, regenerierende und erweichende Eigenschaften.

In der Kosmetik wird es unraffiniert verwendet, da es etwas mehr Nährstoffe enthält, den köstlichen Geruch von Schokolade beibehält, eine fettigere und reichhaltigere Textur aufweist.

Schmelzpunkt 35-40 ° C

Rezeptzusammensetzung von Kakaobutter in Fliesen sollte 70-80% betragen. Der Rest sind Wachs und flüssige Öle. Es stellte sich heraus, dass es einfach war, die Fliesen vorzubereiten, und ich habe meine ersten Fliesen intuitiv mit dem Auge gemacht und immer ein hervorragendes Ergebnis erzielt.

Bei Fliesen sind mir zwei Dinge wichtig:

  1. Halten Sie sie hart bei Raumtemperatur
  2. und erhalten einen ausgezeichneten Gleitkontakt mit der Haut

Um die Härte der Fliese zu erhalten, müssen Sie zwei wichtige Punkte beachten:

1) die Anteile an festen Ölen im Rezept.

Feste Öle sollten 70-80% betragen. Wie viel Sie konkret einsetzen, hängt davon ab, ob Sie Bienenwachs verwenden möchten. Zum Beispiel verehre ich! Und da Wachs einen höheren Schmelzpunkt als Kakao hat, können Sie 5-10% Wachs hinzufügen und dann den Kakao auf 70% reduzieren. Lash verwendet zum Beispiel nur Kakao ohne Wachs im Rezept, dann ist die Kakaomenge im Rezept besser, um 80% zu erreichen.

2) Die Ölmischung NICHT im Wasserbad überhitzen.

Das haben Sie nach dem Kochen von Fliesen noch nie gehabt - es wurde auch nach dem Aushärten weich wie ein Puderzucker?

Es stellt sich heraus, dass Kakaobutter seine molekulare Struktur und seine Eigenschaften ändert, wenn es elementar zu Überhitzung führt und ähnliche Eigenschaften wie Kokosnussöl aufweist. Dh es scheint im Kühlschrank gefroren zu sein und wird fest, schmilzt aber wie Kokos bei einer Temperatur von 20 ° C, so dass es nur aus dem Kühlschrank entnommen werden kann. Damit es wieder schwer wird, d.h. die molekulare Struktur verändert, sagen erfahrene Meister der Seifen- und Fliesenmaschinen, dass es etwa einen Monat dauern sollte. Sehr unangenehm! Deshalb versuche ich, das Temperaturregime zu beobachten.

Ich orientiere mich am maximalen Schmelzpunkt des Wachses, normalerweise sind es 55 ° C bis 60 ° C. Dies ist die normale Betriebstemperatur für die Mischung, und wenn sie eingehalten wird, ist die Massagekachel in Ordnung.

Übrigens ist mir aufgefallen, dass die Butterfliese wie Seife reift. Sie braucht zwei Tage, um in der Kälte zu frieren. Dann verschiebe ich es bei Raumtemperatur und lasse es noch ein paar Tage dort, wo es sich auch hinlegen und anpassen sollte, d.h. Wiederaufbau seiner molekularen Struktur auf Umgebungstemperatur. Eine solche Fliese wird haltbar wie rohe Kakaobutter und lässt sich ohne Kühlschrank nicht zuverlässig im Haushalt verteilen.

Was tun, wenn die Mischung plötzlich überhitzt? Sie können ein paar Zyklen von 3-4 Einfrieren - Auftauen einplanen oder die Mischung leicht gekühlt aufschlagen (bis zu 40 ° C). Ich mache es zu einem Mini-Cappuccino-Mixer und ich möchte sagen, dass dieses Verfahren funktioniert! Es hilft, das Öl zu verdicken, macht die Fliese leicht luftig, an einigen Stellen leicht porös, hält aber die Härte der Struktur unter Raumbedingungen gut.

Für einen guten Slip liebe ich das Rezept, Kokosöl zu verwenden. Es schmilzt sanft und bleibt lange Zeit auf der Haut, ohne absorbiert zu werden. Die Fliese ist also wirklich eine Massage! Und die Massage ist sehr bequem zu machen.

Ein bisschen zum Rezept: Wenn Sie viele Öle verwenden, erhalten Sie nicht immer ein vorhersehbares Ergebnis. Die Fliese kann sich als sehr wachsartig herausstellen, und ein solches Öl ist schwer vom Körper abzuwaschen oder umgekehrt sehr weich.

kleine Lebensgeschichte:

Vor dem 8. März baten mich meine Freunde, benutzerdefinierte Fliesen für sie zu machen. Und die Aufgabe wurde durch die Tatsache erschwert, dass einige wahrscheinlich allergisch gegen Bienenwachs und reinen ungekochten Kakao waren, sodass ich meine üblichen Lieblingskomponenten ersetzen musste:

  • Bienenwachs auf Reiswachs,
  • und Rohkakao für raffinierten und desodorierten Kakao.

Erinnern Sie sich aber gleichzeitig an die Mathematik und berechnen Sie den ungefähren gewichteten durchschnittlichen Schmelzpunkt, der sich als Ergebnis auf meiner Kachel befindet. Übrigens bin ich kein Mathematiker, sondern ein ausgebildeter Linguist, aber ich musste mich an die analytischen Fähigkeiten erinnern, die ich aus der Erfahrung in der Verkaufsabteilung gezogen habe

Ich weiß nicht, ob jemand etwas von meinem Tablet versteht, aber hier ist das detaillierte Layout des Rezepts

  • Die Anzahl der Teile jeder Zutat hängt vom Endgewicht der Fliese ab
  • den Schmelzpunkt jedes Bestandteils und die Berechnung des Verhältnisses der Temperatur zum Volumen der Bestandteile.

Ich brauchte das, um zu kontrollieren, dass meine Fliese irgendwann nicht mehr schwimmt, sobald ich sie in die Hand nehme. 33-34C ist ein guter Indikator direkt unter dem warmen menschlichen Körper.

Und wenn in einfachen Worten, ist mein Lieblingsrezept:

1,5 Teile Wachs

6 Teile Kakaobutter

2 Stücke Kokosnuss

0,5 Teile flüssiges Öl

Ätherische Öle füge ich selten hinzu, ich mag die natürlichen Aromen von Honig aus Wachs, Schokolade und Kokosnuss. Kakao-Aroma ist sehr kraftvoll und es ist schwierig, es mit etwas zu kombinieren. Aber hier ist eine gute Kombination mit ätherischem Öl von Bittermandeln - es ist ziemlich essbar, daher ist es gut für eine Mischung von natürlichen Aromen geeignet.

Auf der Basis von Kakaobutter wird beim Duschen ein weiteres Superkörperpeeling erhalten.

Tatsache ist, dass Kakaobutter nicht mit Zucker, Salz, Sirup usw. emulgiert wird.

Ich war überzeugt, als ich versuchte, Schokolade zu machen. Dies ist keine sehr schöne Eigenschaft für die Herstellung von Schokolade, mit der Sie Peeling machen können!

Ich mag Salzpeelings,

Peeling aus fein gemahlenem rosa Himalaya-Salz. Das Verhältnis von Öl und Salz beträgt 1 / 1,5.

Salz sollte ausreichen, um das gesamte Öl zu verwenden! Es zeigt sich ein effektives und nicht aggressives Hautpeeling. Öl in der Zusammensetzung schützt die Haut vor Verletzungen. Und Salz tut seine nützliche Tat, peelt, entfernt Flüssigkeit von der Haut, lindert Schwellungen.

Abschließend möchte ich Ihnen sagen, wie ich Kakaobutter über seine Nützlichkeit für die Haut und die Auswirkungen seiner Verwendung mag.

Nach dem Duschen benutze ich meine fertigen Butter, um die Haut zu befeuchten oder um sie für eine lange Massage zu trocknen. Ich werde nicht sagen, dass es für eine sehr lange Zeit absorbiert wird. Aber ich mag die Wirkung des Gebrauchs wirklich - trockene Haut an den Beinen geht völlig vorbei und die Haut wird elastisch und weich.

Was sind die Vorteile von Kakaobutter für die Haut:

1) Es wird angenommen, dass dies ein Superöl zur Vorbeugung von Dehnungsstreifen ist. Ich habe meine handgemachten Kacheln so kurz beschrieben:

Kakaobutter - ein bekanntes Mittel zur Vorbeugung von Dehnungsstreifen (Stretch Marks), gepaart mit Kokosnuss, macht die Haut glatt und elastisch. Kokosöl verleiht der Fliese sanfte Schmelzeigenschaften, wirkt antimykotisch, antimikrobiell, unterstützt die lokale Immunität, enthält Laurinsäure, die in der Muttermilch enthalten ist.

2) Öl erweicht und verjüngt die Haut nach dem Duschen, insbesondere bei häufigem und langem Kontakt mit Wasser und aggressiven Tensiden in Reinigungsmitteln, Gelen, Seifen usw.

Erst neulich habe ich meinen Kakao in Aktion versucht - ich hatte einen nicht heilenden Kratzer am Handgelenk, der mehrere Tage lang entzündet war und mich nicht anstrengen wollte. Nach dem Duschen salbte ich sie mit meinen magischen Kacheln und am Abend sah ich, dass die Rötung schlief und die Ränder fester und trockener wurden - der Prozess der aktiven Heilung begann.

WIE FUNKTIONIERT KAKAOEL?

Es hat eine bemerkenswerte Fettsäurezusammensetzung, ausgewogen für gesättigte und ungesättigte Säuren.

Da ich die Korneotherapie (die Richtung der Kosmetologie über die Struktur des Stratum Corneum der Haut und wie man es wiederherstellt) mag, war es für mich interessant, das Rezept für den Fettsäurehaushalt in den Ölen zu zerlegen.

Fettsäure-Zusammensetzung

  1. Die Ölsäure macht ungefähr 42% aus.
  2. Stearinsäure - fast 43%.
  3. Laurinsäure und Palmitinsäure - etwa 25%.
  4. Linolsäure - 2%.

Öl enthält fast die Hälfte gesättigte Säuren, die als Oberflächen- und Schutzschmiermittel für die Haut dienen und ab ungesättigt (Ölsäure und Linolsäure) Säuren, die das Stratum Corneum der Haut durchdringen und sogar Nährstoffe durch die Haut transportieren können. Dies bedeutet, dass Kakaobutter in kurzer Zeit dringend dazu beitragen kann, beschädigte oder trockene Haut zu heilen. Jetzt verwenden sie es aber nur noch die ganze Zeit, da eine langfristige Schädigung der Ölsäure zu trockener Haut führen kann.

Wenn Sie bei einigen Ölen plötzlich bemerken, dass die Haut röhrchenförmig zu sein scheint und härter wird, dann liegt dies höchstwahrscheinlich an der Fülle von Ölsäure, die in den Hornschichten der Haut eingebettet ist.

Was kann man damit machen? Kombinieren Sie es mit Omega-6-reichen Ölen, z. B. Hagebuttenöl oder Rosenmokett oder Nachtkerzenöl (Primel). Sie sind reich an Linolsäure, die ebenfalls in die Haut eingebettet ist und die Lipidschichten plastischer macht. Das ideale Verhältnis von Wurzelbehandlungsexperten ist, dass das Verhältnis von Ölsäure und Linolsäure für normale Haut eins zu eins ist. Zwar wird in die Fliesen nicht so viel flüssiges Öl gegossen.

Vielleicht war das alles, was ich teilen wollte! Gerne beantworte ich Ihre Fragen - schreiben Sie in die Kommentare!

Alle Rituale für Gesundheit und angenehme Schönheit!

http://irecommend.ru/content/massazhnye-plitki-dlya-tela-i-ne-khuzhe-chem-u-lush-kakao-batter-o-khitrostyakh-kakao-masla

Body Butter: Anwendungsregeln und wie man es selbst macht

Butter für den Körper ist in der Tat in jeder Pflegelinie jeder Kosmetikmarke enthalten. Dies ist eine Art Zauberstab für trockene und sehr trockene Haut. Body Butt eignet sich aber auch für Besitzer von normaler, empfindlicher, reifer und durch Sonne oder Frost geschädigter Haut. Also, was ist ein Teig für den Körper? Lesen Sie weiter für Details!

Was ist Butter?

"Butter" bedeutet im Englischen "Butter". Bei der üblichen Temperatur wird die Butter für den Körper jedoch nicht flüssig, sondern hat eine ziemlich dichte, sehr dicke oder sogar feste Konsistenz. Der Vorteil dieses Werkzeugs besteht darin, dass es beim Auftragen auf die Haut (dh bei Temperaturen über 30 Grad) weich (oder flüssig) wird und sich perfekt auf der Haut verteilt und von dieser aufgenommen wird. Die Temperatur, bei der der Teig für verschiedene Teigarten biegsam wird, ist unterschiedlich.

Butter (natürliche Pflanze, nicht handgemacht) für den Körper besteht aus natürlichen Pflanzenmaterialien, die durch Pressen extrahiert werden. Zum Beispiel Sheabutter, Kakao, Palmen usw.

Natürlich kann Teig nicht nur am Körper angewendet werden. Solche festen Öle eignen sich hervorragend zur Pflege von Haaren, Lippen, rauen Ellenbogen, Nagelhaut und sogar im integrierten Kampf gegen Falten.

Butter kann entweder in reiner Form (ohne Zusatzstoffe, z. B. in Form eines Stücks Butter) oder in Zusammensetzung mit anderen Bestandteilen (in Form einer Soufflecreme) gekauft werden.

Vorteile der Butterhaut

Körperbutter (je nach Art in unterschiedlichem Maße):

  • pflegt die Haut, macht sie weich, samtig und elastisch;
  • hat eine schützende und heilende Wirkung;
  • schützt vor ultravioletten Strahlen;
  • stellt die Haut wieder her, nachdem sie Sonne, Wind, Frost usw. ausgesetzt wurde.

Wenn Sie nicht wissen, kaufen Sie Butter für Kakaokörper oder zum Beispiel Shi (oder einen anderen), achten Sie auf die Eigenschaften von jedem von ihnen. Also, der beliebteste Teig:

Kakaobutter - ein Hilfsmittel im Kampf gegen Schwangerschaftsstreifen und deren Vorbeugung; ein Liebling der empfindlichen Babyhaut und des verblassenden, fälligen; Diese Butter heilt perfekt Wunden von Verbrennungen, Schnitten; glättet frische Narben und Narben;

Übrigens, ich habe die wunderbaren Eigenschaften von Kakaobutter bereits an mir selbst überprüft, nachdem ich mit meinen eigenen Händen ein Wachs für die Haarspitzen gegen die Haarpartie gemacht habe.

Sheabutter - pflegt die Haut tief, beseitigt Schuppenbildung, lindert Hautirritationen; befeuchtet die empfindliche Haut der Lippen, trockenen Knie und Ellbogen; schützt vor ultravioletter Strahlung.

Wie man den Teig benutzt

Die Verwendung von Butter ist nicht schwieriger als jede kosmetische Creme, Lotion oder Souffle. Damit sich der Teig leicht auf der Haut verteilt, muss er vor dem Auftragen einige Minuten in den Händen gehalten und zwischen den Handflächen aufgewärmt werden. Dann wird das Öl dünn.

Am häufigsten wird Butter nach dem Duschen oder Baden auf einen sauberen Körper aufgetragen. Aber ich rate Ihnen, es zur Pflege anzuwenden:

  • Haut der Hände und Nagelhaut (insbesondere für ungeschnittenen Nagellack);
  • Haare (mein lockiges Haar liebt verschiedene Öle);
  • trockene Haut an Ellbogen, Knien, Fersen;
  • zarte Haut der Lippen und um die Augen;
  • verletzliche Haut nach der Rasur.

Wie man zu Hause Körperbutter kocht

Die Frage „Wie bereite ich eine Butter für den Körper selbst vor?“ Ist an sich schon ein bisschen falsch. Schließlich kann Teig als eigenständiges Mittel verwendet werden, und das Auspressen von beispielsweise Kakaobohnen zum Extrahieren dieser Butter zu Hause ist nicht so einfach.)))

Hier möchte ich Ihnen sagen, wie Sie das Körperpflegeprodukt auf der Basis des Teigs herstellen.

Im klassischen Rezept müssen Sie 75% feste Butter (zum Beispiel Kakao oder Shi) und 25% Flüssigkeit (Oliven, Mandeln) nehmen. Verwenden Sie die Wasserbadmethode, um das feste Öl zu erweichen. Dann können Sie flüssiges Öl hinzufügen und gründlich miteinander mischen. Nachdem die Masse abgekühlt ist, wird sie sehr dick, nicht so hart wie Kakaobutter selbst, aber nicht flüssig wie Olivenöl.

Um einer hausgemachten Körperbutter eine bestimmte Eigenschaft zu verleihen (zusätzlicher Schutz, Flüssigkeitszufuhr, Ernährung, Heilung), können Sie der Masse ätherische Öle, Extrakte, Vitamine A und E hinzufügen (aber nicht heiß).

Wenn sich die Masse, die Sie gekocht haben, nicht verdickt, legen Sie sie in den Kühlschrank. Und danach - natürliche Körperbutter, in die Sie sich absolut sicher sind, kann für die Körperpflege verwendet werden.

Hoffe der Artikel war hilfreich! Schreiben Sie, verwenden Sie Butter? Wenn ja, was: in Kombination mit anderen Zutaten oder pur gekauft?

http://moisecrety.com/personal-care/body-care/batter-dlya-tela-pravila-ispolzovaniya-i-kak-sdelat-svoimi-rukami

Sahne Butter

Zusammen mit der Ernährung und der Feuchtigkeitsversorgung der Haut kann moderne Cremebutter damit umgehen. Er trat lange auf dem Kosmetikmarkt auf, aber nicht jeder kennt seine Eigenschaften und Vorteile. Dieser Artikel hilft Ihnen, diese Situation zu korrigieren.

Was ist das

Lassen Sie uns zuerst sehen, was der Teig ist. Es ist ein Produkt, das sowohl den Körper als auch die Haut des Gesichts nährt. Es besteht aus einer Kombination mehrerer Grundöle. Die Konsistenz des Teigs ist fest, aber wenn er mit warmer Haut in Berührung kommt, schmilzt das Produkt. Daher ist es besonders gut, ein solches Produkt auf die zuvor im Badezimmer gedämpfte Haut aufzutragen.

Butter kann sowohl für den Körper als auch für das Gesicht verwendet werden. Es wird auch oft als Basis verwendet, um dann andere Komponenten hinzuzufügen. Sie machen pflegende und feuchtigkeitsspendende Lippenbalsame, Cremes und Massagefliesen.

Nützliche Eigenschaften

Butters unterscheiden sich von anderen Produkten vor allem durch ihre Textur. Sie sind hart und leicht ölig. Obwohl die Butter nach dem Auftragen auf die Haut zunächst ölig erscheint, zieht sie sehr schnell ein. Die Zusammensetzung des Produkts ist so sicher wie möglich, und nach der Verwendung bleibt kein Film übrig, der die Poren strahlen oder verstopfen würde.

Cream Butter ist ein ausgezeichnetes Feuchtigkeitsprodukt, das Ihre Haut weich und samtig macht. Es ist für alle Mädchen geeignet, unabhängig von Alter und Hautmerkmalen - selbst auf der empfindlichsten Epidermis tritt nach dem Gebrauch keine Reizung auf.

Butter kann immer verwendet werden, egal bei welchem ​​Wetter. Im Sommer pflegen sie übergetrocknete Haut und im Winter schützen sie die verwitterte und schuppige Haut. Wenn sich Ihre Haut trocken oder rau anfühlt, ist dieses Produkt eine echte Rettung für Sie.

Merkmale der Komposition

Cream Butter ist ein sehr nahrhaftes Produkt. Als solches macht es die richtige Komposition. Damit das Produkt die Haut wirklich nährt und mit Feuchtigkeit versorgt, werden mehrere Öle gleichzeitig hinzugefügt. Schauen wir uns an, welche Komponenten in der Komposition am häufigsten vorkommen.

Sheabutter

Diese Komponente ist für ihre Fähigkeit bekannt, die Haut zu nähren und die Alterungsprozesse der Epidermis zu verlangsamen. Es wird sehr oft in der Zusammensetzung verschiedener Produkte für die Körperpflege und das Haar verwendet.

Kakao

Kakaobutter fördert die Regeneration. Es wird zur Behandlung von Haut verwendet, die Spuren von Akne, Akne oder Hautausschlägen hinterlassen hat. Diese Komponente macht die Haut elastischer und glättet feine Falten.

Cupuasu

Dieses Öl ist weniger verbreitet. Es wird aus einer brasilianischen Pflanze mit dem entsprechenden Namen gewonnen. Dieser Inhaltsstoff pflegt die Haut und speichert die Feuchtigkeit. Das Öl ist perfekt für empfindliche und trockene Haut.

Mango

Wie die vorherige Komponente können Sie mit Mango die Feuchtigkeit in der Haut speichern und sie elastischer machen. Darüber hinaus erhält die Creme durch die Zusammensetzung dieser Komponente ein angenehm süßliches Aroma.

Babassu

Dies ist eine weitere nicht sehr verbreitete Komponente. Es ist ein Extrakt aus Walnussöl, das in Brasilien abgebaut wird. Es kühlt die Haut perfekt ab und wird sehr oft verschiedenen Cremes zugesetzt, die nach dem Bräunen auf die Haut aufgetragen werden.

Muru muru

Diese Komponente mit ungewöhnlichem Namen - das ist auch das Öl der Paranuss. Dieses Produkt schützt die Haut, indem es auf seiner Oberfläche einen Schutzfilm bildet. Dieser Film verstopft jedoch nicht die Poren und lässt die Haut atmen.

Kokosnuss

Ein anderes wohlriechendes Produkt ist Kokosnussöl. Es zieht sehr leicht und schnell in die Haut ein, beseitigt Trockenheit, pflegt die Epidermis und macht die Körperoberfläche samtig bei Berührung.

Buttercreme kann eine oder mehrere dieser Komponenten gleichzeitig enthalten.

Wie benutzt man

Am häufigsten wird Cremebutter in reiner Form auf den Körper aufgetragen. Es wird sofort nach dem Baden oder Duschen in einen sauberen Körper eingerieben. Butters können zur Pflege verschiedener Körperteile verwendet werden: Hände und Nagelhaut, Haare, Lippen, Haut unter den Augen usw. Eine gute Butter kann auch verwendet werden, um empfindliche Haut nach der Rasur mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Cream Butter sollte abends auf den Körper aufgetragen werden. Dies ist besonders gut, wenn die Haut nach einer Dusche oder einem heißen Bad gedämpft wird. Zu diesem Zeitpunkt nimmt die Haut am besten alle Bestandteile auf, die sie mit Feuchtigkeit versorgen und nähren. Bevor Sie diesen Vorgang ausführen, können Sie den Körper unter der Dusche schrubben.

Wenn Sie Buttercreme für die Massage verwenden möchten, benötigen Sie doppelt so viel Produkt. Aber nach dem Eingriff mit einem solchen Werkzeug wird die Haut wirklich zart und fühlt sich sehr angenehm an. Denken Sie daran, dass der Körper nach einem solchen Verfahren besser mit trockenen Tüchern benetzt wird, um überschüssiges Produkt zu entfernen.

Manchmal wird Buttercreme verwendet, um das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu pflegen. Wenden Sie dieses Werkzeug auch auf trockenen und vorgewaschenen Locken an. Damit das Haar nicht fettig und hässlich wird, wird das Produkt nur an den Spitzen verteilt. Sie füttern sie also, ohne die gesamte Länge zu überlasten.

Vor dem Auftragen des Öls auf die Haarspitzen muss es in den Handflächen erwärmt werden. Dann sollte der Teig in Fäden, Finger aufgeteilt werden. Als nächstes müssen Sie die Haare gut kämmen.

Bestnoten

Für die Körper- und Haarpflege müssen Sie Qualitätsprodukte auswählen. Schauen wir uns ein paar Marken an, die gute Butter produzieren.

"Obst Milch "

Die Firma Quizas stellt viele interessante Produkte her, unter anderem die Cremeserie "Fruit" Milch ". Diese Produkte sind bekannt für sehr gute Ernährungseigenschaften und wirklich magische Wirkungen auf den Körper.

Als Teil dieses Produkts können Sie mehrere Qualitätsöle gleichzeitig finden: Shea, Traubenkernöl, Avocado und Mango.

Ecolab

Diese Firma hat auch viele interessante Körperpflegeprodukte. Butters nährt die Haut und spendet ihr aktiv Feuchtigkeit. Darüber hinaus tragen sie zum Regenerationsprozess bei und beschleunigen ihn.

Die Zusammensetzung dieses Produktes besteht nicht nur aus vielen Grundölen. Mandel-, Pistazien- und Arganöl ergänzen die Basis.

Beauty Cafe

Diese Sahnebutter überzeugt nicht nur durch eine schöne Verpackung, sondern auch durch ein unglaublich köstliches Aroma. Die Mischung in einem schönen Glas verzaubert mit dem süßen Geruch von Kakao, der lange genug auf der Haut anhält.

Das Produkt wird sehr langsam konsumiert, so dass Sie sich lange mit einer solchen Creme verwöhnen lassen können.

Cafe Mimi

Für die Winterpflege sind Öle dieser Marke sehr gut geeignet. Creme Butter für die Hände schützt die Epidermis perfekt vor Witterungseinflüssen und Erfrierungen.

Das Produkt befindet sich in einer bequemen leuchtend gelben Tube, die Sie nicht nur im Bad auf die Ablage stellen, sondern auch mitnehmen können.

Valentina Kostina

Unter den Produkten dieser Marke ist ein süßes Mittel mit gemischten Aromen von Mandeln und Kokosnuss zu erwähnen. Es ist ein Produkt der einheimischen Produktion, aber es enttäuscht nicht. Und das Sortiment freut sich sehr.

Königin Helene

Zu guter Letzt ist noch die Sahnebutter "Cocoa Butter Creme" zu erwähnen. Dank der starken Konsistenz können Sie das Produkt langsamer ausgeben. Trotzdem befeuchten auch kleine Dosen die Haut, auch die am stärksten angetrockneten und verdünnten.

Gleichzeitig bleibt auf der Oberfläche des Körpers und des Gesichts kein unangenehmer Fettfilm zurück.

Wie man sich selbst kocht

Wenn Sie möchten, können Sie zu Hause eine ganz natürliche und biologische Butter für Ihren Körper oder Ihr Gesicht zubereiten. Das ist sehr einfach zu machen.

Für die Basis benötigen Sie eine Art Grundöl. Es kann Sheabutter oder Kakao sein. Ergänzen Sie diese Basis mit mehr Flüssigkeit. Zum Beispiel Mandel oder Olive. Damit sich eine feste Basis gut mit einem weichen, dicken Öl vermischt, lohnt es sich, im Wasserbad zu schmelzen. Als nächstes lassen Sie die resultierende Masse abkühlen. Es wird sehr schnell verdicken. Das Produkt wird etwas weniger fest als das Grundöl, aber weniger flüssig als das zusätzliche.

Das Schöne ist, dass Sie immer hausgemachte Sahnebutter mit den Zutaten, die Sie brauchen, hinzufügen können. So können Sie beispielsweise zum zusätzlichen Schutz das Öl mit Vitamin A ergänzen und dem Körper Elastizität verleihen - Vitamin E.

http://wlooks.ru/krem/krem-batter/

Buttercreme: Was ist das und wie wird es verwendet?

Jedes Mitglied des fairen Geschlechts möchte schön und attraktiv aussehen. Frauen versuchen dies auf unterschiedliche Weise zu erreichen. Jeder weiß, dass ein schönes Aussehen in hohem Maße vom Zustand der Haut abhängt. Daher ist es wichtig, auf seine Feuchtigkeit zu achten.

Heute ist dieses Verfahren durch eine breite Auswahl verschiedener Kosmetikserien verfügbar. Eines dieser Produkte ist im Artikel beschrieben.

Cream Butter: was ist das? Funktionen des Tools

Befeuchten Sie die Haut und sättigen Sie sie mit Nährstoffen mit dem Cremeteig. Dieses Kosmetikprodukt wird heute immer beliebter.

Es besteht aus verschiedenen festen und flüssigen Ölen, die aus natürlichen Zutaten hergestellt werden. Die Creme hat eine feste Konsistenz. Wenn sie jedoch auf die erhitzte Haut aufgetragen wird, wird sie schnell weich. Jedes dieser Mittel weist eine unterschiedliche Hitzebeständigkeit auf und schmilzt daher bei unterschiedlichen Temperaturen.

Eines der Hauptmerkmale der Creme - ein Verfahren zu ihrer Herstellung. Dies ist ein Produkt auf pflanzlicher Basis und enthält Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs. Herstellungsverfahren für Butter - Pressen. Für die Herstellung der Sahne werden am häufigsten Sheabutter, Kakao und Mandeln verwendet.

Solche Produkte sind vor einigen Jahren auf den Markt gekommen. Allerdings weiß nicht jeder über die Eigenschaften der Buttercreme Bescheid: was es ist und wie man es richtig verwendet.

Wofür werden Produkte verwendet?

Cream Butter kann sowohl auf die Gesichtshaut als auch auf den Körper aufgetragen werden. Dieses Produkt ist eine feste Konsistenz ist perfekt für Haare, Hände, Nagelhaut, Lippen. Die Creme wird auch als Anti-Aging-Behandlung verwendet.

In Geschäften wird dieses Produkt in Form eines Stücks Seife sowie in Packungen verkauft. Wenn die Creme in einem Glas oder einer Tube erhältlich ist, bedeutet dies, dass es sich um eine Mischung aus Öl und anderen Zutaten handelt.

Das Produkt wird aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt und ist daher völlig ungefährlich für die Haut. Bewertungen von Creme-Batters zeigen, dass es keine Reizungen und allergische Reaktionen hervorruft. Darüber hinaus macht es die Haut weich und seidig. Die Creme unterscheidet sich von anderen Mitteln dadurch, dass sie keine Mineralöle enthält und keinen unangenehmen klebrigen Belag auf der Oberfläche der Epidermis bildet.

Das Produkt kann zu jeder Jahreszeit verwendet werden. Im Winter schützt es die Haut perfekt vor den schädlichen Auswirkungen von Kälte und Wind und im Sommer - vor heißem Sonnenlicht.

Aktionsfunktionen

Diejenigen, die sich mit der Auswahl von Produkten für die Haut von Gesicht und Körper beschäftigen, interessieren sich für Produkte wie Cremebutter: Was ist das, wissen wir bereits, aber welche Wirkung hat diese Art von Kosmetik?

Nährt die Haut von Gesicht und Körper mit Nährstoffen.

Macht es seidig und weich.

Erhöht den Hautton: Es wird elastischer.

Schützt die Epidermis vor schädlichen Umwelteinflüssen (Wind, Kälte, Sonne usw.).

Es glättet Falten, schuppige Stellen, heilt Wunden und kleine Narben.

Es wirkt regenerierend.

Kosmetikerinnen empfehlen, dieses Werkzeug nicht nur für Gesicht und Körper, sondern auch für Haare zu verwenden. Bei der Anwendung müssen Sie jedoch bestimmte Regeln beachten, damit sich die Produkte nur positiv auswirken.

Die Creme sollte nur mit den zuvor gewaschenen und getrockneten Haarspitzen bestrichen und anschließend gut gekämmt werden. Bevor Sie das Produkt auf die Strähnen auftragen, sollten Sie es in den Handflächen einreiben, damit es weicher und geschmeidiger wird. Cream Butter pflegt das Haar mit Nährstoffen, macht widerspenstige Locken seidiger.

Was sind die Bestandteile des Produkts?

Cream Butter ist ein mit nützlichen Substanzen angereichertes Werkzeug. Aufgrund seiner Zusammensetzung hat es ernährungsphysiologische Eigenschaften. Verschiedene Arten von Ölen, aus denen die Creme hergestellt wird, tragen zur intensiven Befeuchtung der Haut bei.

Das Produkt enthält die folgenden Komponenten:

Shea-Fruchtöl. Diese Komponente hat eine pflegende und verjüngende Wirkung. Es ist Bestandteil verschiedener Produkte für Körper, Gesicht und Haare.

Kakaobutter. Es ist ein Inhaltsstoff, der regenerierend wirkt, Hautdefekte wie Aknenarben, feine Narben und Falten beseitigt.

Mangoöl. Es gibt der Creme ein angenehmes Aroma. Diese Substanz hat eine feuchtigkeitsspendende Wirkung, verbessert die Hautelastizität.

Paranussöl. Diese Komponente wird bei der Herstellung von Werkzeugen verwendet, die nach einem langen Aufenthalt in der Sonne verwendet werden. Es bildet sich ein dünner Schutzfilm auf der Oberfläche der Epidermis, der jedoch die Poren nicht verstopft.

Kokosöl. Es zieht schnell ein, wirkt feuchtigkeitsspendend, macht die Haut seidig.

Cremebutter wird nicht nur für Körper und Gesicht verwendet. Es ist Teil der Mittel zur Pflege der Hände, der Haut um die Augen, Lippenbalsame, Produkte, die während der Massage verwendet werden.

Wie wende ich das Produkt an?

Wenn wir also weiterhin über ein solches Werkzeug wie Sahnebutter sprechen, was es ist und wie es angewendet werden sollte, muss hinzugefügt werden, dass es unabhängig verwendet wird. Damit das Produkt richtig funktioniert, muss es in einem Bad oder unter der Dusche auf die gereinigte, vorgedämpfte Haut aufgetragen werden.

Die Creme hilft auch, Irritationen nach der Haarentfernung am Körper loszuwerden.

Es wird empfohlen, das Werkzeug am Abend, vorzugsweise kurz vor dem Zubettgehen, zu verwenden. Vor dem Gebrauch ist es besser, nicht nur in warmem Wasser zu waschen, sondern auch mit Hilfe eines Peelings zu reinigen.

Cream Butter wird auch während der Massage verwendet.

Um dies zu tun, müssen Sie eine beträchtliche Menge an Mitteln verwenden, aber es macht die Haut spürbar weicher und seidig. Überschüssige Crememenge muss nach dem Eingriff mit einer Papierserviette entfernt werden.

Wie man ein Hausmittel macht?

An sich ist die Basis für die Creme extrem schwer selber zu machen. Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, ein Produkt auf Ölbasis herzustellen. Wenn Sie bestimmte Regeln einhalten, erhalten Sie ausgezeichnete Kosmetik für die Hautpflege von Gesicht und Körper.

Zu seiner Herstellung ist es notwendig, Butter mit fester Struktur (Kakao oder Shi) zu nehmen. Es muss in einem Wasserbad geschmolzen werden. Zu dieser Zutat wird ein flüssiges Öl wie Olivenöl oder Mandelöl gegeben. Diese Komponenten müssen gut gemischt sein. Dann sollte die Masse abgekühlt werden. Wenn es kühl ist, sollte es eine dicke, aber keine feste Struktur haben. Dies bedeutet, dass das Produkt korrekt vorbereitet wurde. Um die Wirkung des Produkts zu verstärken, können Sie Vitamin A oder E in flüssiger Form hinzufügen.

Wenn die Masse längere Zeit nicht dick wird, wird empfohlen, sie in den Kühlschrank zu stellen.

Body Cream Butter: Bewertungen vor

Fachleute und Kunden äußern sich im Allgemeinen positiv zu diesem Hautpflegeprodukt. Dieses Produkt hilft, die Epidermis zu befeuchten, schützt vor schädlichen Einflüssen. Die Haut des Körpers wird straffer, ihre Elastizität nimmt zu, sie fühlt sich seidig und weich an. Das Tool hilft bei kleineren Defekten: Falten, Akne-Flecken, Peeling.

Buttercreme Cafe Mimi ist bei den Käufern sehr gefragt. Andere Marken sind jedoch nicht weniger berühmt.

Beliebte Sorten

Wenn Sie über bekannte Marken dieser Produkte sprechen, können Sie die folgenden Marken nennen:

Obst Milch - Körperfeuchtigkeitscreme auf Basis von Mango - und Avocadoölen.

Creme Eterab Butter. Es besteht aus Mandelöl, Pistazien, Pfirsich.

Queen Helene (Kakaobuttercreme) ist ein Produkt mit einer dicken, dichten Textur. Sparsam, bildet keinen klebrigen Film auf der Körperoberfläche.

Handcreme Butter Cafe Mimi - schützt die Haut vor den negativen Auswirkungen von Kälte. Mittel ist zur Pflege der Hände im Winter geeignet. Es hat ein angenehm unauffälliges Fruchtaroma und eine weiche, zarte Textur.

Ecolab Body Cream Butter ist bei Verbrauchern wegen seiner feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften, seines angenehmen Geruchs und seiner Textur gefragt.

http://www.syl.ru/article/362891/krem-batter-chto-eto-takoe-i-kak-ego-ispolzovat
Up