logo

Balsam ist ein konzentrierter alkoholischer Extrakt auf Basis von Wurzeln und Kräutern. Die Stärke des Gemüsegetränks erreicht 40-45%. Fast alle Balsame werden in der Medizin verwendet, nicht in der Gastronomie. Sie werden in dichten Keramikflaschen verkauft, die die Flüssigkeit vor ultravioletten Strahlen und Luft schützen. Die Mindestkonzentration an Balsam wird alkoholischen Cocktails, Gebäck, Snacks oder Hauptgerichten zugesetzt. Es ist wichtig, es nicht mit einer Portion Balsam zu übertreiben, sonst erhält das Gericht einen charakteristischen "medizinischen" Geschmack.

Was müssen Sie über den Balsam wissen, in welchen Rezepten wird es angebracht sein, was ist der Wert des Getränks für alkoholische Karte und die Liste der Medikamente?

Allgemeine Produkteigenschaften

Balsam - Spiritustinktur aus einem oder mehreren Kräutern. Bei einigen Balsamsorten werden tierische Bestandteile zugesetzt (z. B. Hirschgeweih oder Bienenhonig). Das Produkt wird als Kategorie stark alkoholischer Getränke eingestuft, da die Alkoholkonzentration in ihm 40-45% beträgt. Die Flüssigkeit hat einen spezifischen "Balsamico" -Geschmack, der aus aromatischen Ölen, Kräutern und Samen besteht. In den Rezepten der klassischen Balsame gibt es mehr als 40 Zutaten. Ein Dutzend verschiedene Kräuter, Samen und Wurzeln harmonisch zu kombinieren ist recht schwierig, daher wird das Rezept des Getränks in der Regel geheim gehalten.

Das Sortiment und die Produktionsmengen von pflanzlichen Heilgetränken sind minimal. Man mag den ausgeprägten konzentrierten Geschmack von Alkohol nicht, während andere seine medizinischen Fähigkeiten bezweifeln und traditionelle Medikamente bevorzugen. Wie Sie wissen, schafft die Nachfrage das Angebot, so dass der Balsam ein kleines Marktsegment einnimmt.

Etymologischer Bezug: Der Begriff ist aus dem Deutschen ins Russische gewandert. Das deutsche Wort "Balsam" ist weit vom lateinischen "Balsamum" und dem griechischen "βάλσαμον" entfernt, die aus arabischen Quellen stammen.

Historischer Hintergrund

Es gibt verschiedene Versionen des Ursprungs des Balsams. Einer von ihnen ist eng mit dem Leben der Heiden verflochten. Es wird angenommen, dass der Prototyp einer modernen alkoholischen Flüssigkeit "suriya" ist. Dies ist ein uraltes heidnisches Getränk, das von Hexen und Magiern aus speziellen Heilkräutern hergestellt wird. Diese Version wird jedoch durch zuverlässige historische Fakten widerlegt. Hochkonzentrierte Getränke auf Alkohol- und Kräuterbasis erschienen erst viel später in Russland.

Die Geschichte der Balsame begann erst Mitte des 17. Jahrhunderts. Zu dieser Zeit kreierte der Rigaer Apotheker Abraham Kunze seinen „Wunderbalsam“. Die Apotheke nahm die alten Kräutertinkturen als Grundlage. Er hat das Rezept leicht verbessert, lange suchte er nach harmonischen Kombinationen von Heilpflanzen, wonach er die perfekte Kombination von Geschmack, Kraft und positiven Eigenschaften schuf. Balsam erhielt einen autobiografischen Namen - "Kunze". 1752 wurde die medizinische Flüssigkeit Kaiserin Katharina II. Überreicht. Catherine schätzte den Balsam in seinem wahren Wert und ließ ihn im industriellen Maßstab herstellen.

Später wurde Kunze in einen schwarzen Rigaer Balsam verwandelt, obwohl sich das Rezept praktisch nicht änderte. Dank der Bemühungen des Rigaer Industriellen Albert Wolfschmidt erschien 1874 eine modernere Version von Balsam. Einige Jahre später (1900) wurde die berühmte Fabrik Latvijas Balzams gebaut. 1939 wurde die Produktion von Rigaer Balsam vollständig eingestellt. Die Familie, die das Sorgerecht für die Produktion übernahm und die Formulierung des Produktes aufbewahrte, ging nach Deutschland.

Sowjetische Technologen versuchten, das verlorene Rezept wiederherzustellen. Auf der Suche wandten sie sich beliebten Rezepten zu und kreierten mehrere völlig neue Variationen von medizinischem Alkohol. 1950 wurde das traditionelle Rezept wiederhergestellt und Dutzende von Balsamsorten in den industriellen Verkehr gebracht. Die Qualität bisher unbekannter Balsame wurde in Frage gestellt, wobei das traditionelle Riga den größten Teil des Umsatzes ausmachte.

Bekannte Produktsorten:

  • Riga schwarz;
  • Ussuri;
  • Balsambittner;
  • "Unicum";
  • Fernet Stoke;
  • "Krasnaja Poljana";
  • Becherovka
  • Fernet Branca.

Nützliche Eigenschaften von alkoholischen Getränken

Alkoholinfusion - ein wahres Lagerhaus nützlicher Eigenschaften. Es enthält organische Säuren, Vitamine, Mineralien, Proteine, Fette, Kohlenhydrate und Tannine aus Heilkräutern. Balsam gilt als eine Art Pflanzenenergie. Es hilft bei Müdigkeit, harmonisiert den Körper bei starker körperlicher und geistiger Belastung. Manchmal wird die Flüssigkeit als Aperitif konsumiert, um den Speichelfluss und den Appetit vor der Hauptmahlzeit zu steigern.

Als vorbeugende Maßnahme gegen Virus- und Infektionskrankheiten wird Alkohol zusammen mit Tee oder Honig konsumiert. Es genügen einige Löffel, um die Immunität zu stärken, die Verteilung des Schweißes und den Auswurf eines Schleims aus den Bronchien zu stärken.

In der traditionellen medizinischen Praxis wird Balsam nicht verwendet, aber in der Volksmedizin gilt Balsam als eines der wirksamsten organischen Arzneimittel. Mit seiner Hilfe schützt es den Körper vor Cholelithiasis, beruhigt und stärkt das Nerven- / Herz-Kreislauf-System, verbessert die Funktion des Magen-Darm-Trakts und harmonisiert Stoffwechselprozesse.

Einige Arten von Balsam helfen, Schlafstörungen, Übererregbarkeit und Energiemangel loszuwerden. Oft wird ein Getränk für die Zeit nach der Operation verschrieben, um die Belastung des Körpers zu verringern und die normale Funktionalität wiederherzustellen.

Zur Prophylaxe wird eine Gemüsegeistinfusion verschrieben bei:

  • Gastritis;
  • Ulkuskrankheit;
  • Dyskinesie;
  • Darmstörungen;
  • Muskelschmerzen und Schwäche in den Gelenken;
  • geringe Schutzeigenschaften des Immunsystems;
  • akute Atemwegserkrankungen, Halsschmerzen.

Die empfohlene prophylaktische Dosis für einen erwachsenen gesunden Menschen beträgt 20-30 Milliliter Alkohol pro Tag. Bevor Sie mit der Anwendung für medizinische Zwecke beginnen, sollten Sie einen Arzt konsultieren, um den Körper nicht zu schädigen.

Mögliche Schädigung von Kräutertinkturen

Die Zusammensetzung des Getränks kann mehr als 40 Komponenten enthalten. Vor dem Gebrauch ist darauf zu achten, dass Sie gegen keine der Inhaltsstoffe des Balsams allergisch sind, da sonst die Auswirkungen unterschiedlicher Schwere nicht vermieden werden können.

Die Hauptregel - Tinktur nicht missbrauchen. Wenn Sie es zu medizinischen oder prophylaktischen Zwecken trinken, suchen Sie unbedingt einen Arzt auf. Wenn Sie zum Vergnügen trinken - lassen Sie sich von Ihren eigenen Gefühlen leiten oder vertrauen Sie einfach dem Barkeeper in ein Qualitätslokal.

Die Einnahme von Alkohol bei schwangeren und stillenden Frauen, Kindern unter 18 Jahren sowie Erwachsenen mit Nieren- / Leberversagen ist verboten.

Merkmale der Komposition

Balsam ist oft ein Mehrkomponenten-Getränk. Nahezu alle Inhaltsstoffe sind pflanzlichen Ursprungs, daher ist die Auswahl der harmonischsten Zusammensetzung recht schwierig (zu viele ausgeprägte Aromen und Aromen).

Balsam heißt nicht nur ein Mehrkomponentengetränk, sondern auch seine Einzelkomponenten. Dieser Begriff wird verwendet, um einen aromatischen Gummi von bestimmten Baumarten oder dicken Pflanzenölen zu bezeichnen. Die Spezifität des Getränks bestimmt seine Zusammensetzung, was wiederum von Vorteil ist. Was wird Balsam am häufigsten zugesetzt?

http://foodandhealth.ru/alkogolnye-napitki/balzam/

Green Thai Balsam Anwendung

Creme und Salbe Alezan für Gelenke: Zusammensetzung, Anweisungen, Bewertungen von Ärzten und erhalten

Cremes und Salben werden häufig zur Behandlung von Gelenkerkrankungen als wirksamstes und schnell wirkendes Mittel eingesetzt. Ihr Hauptvorteil ist die lokale Anwendung und die Auswirkung auf das betroffene Gebiet. Salbe wärmt das entzündete Gelenk, beeinflusst den Calciumaustausch im Körper.

In der modernen Medizin glaubt man, dass Alezan-Creme eines der wirksamen Medikamente gegen Gelenkschmerzen ist. In unserem Land ist ein solches Mittel erst vor kurzem aufgetaucht, hat aber bereits viele positive Rückmeldungen von Patienten erhalten. Sie können oft in den Foren im Internet gelesen oder von gewöhnlichen Menschen gehört werden.

Alezan Company bietet eine breite Palette von Produkten für die Behandlung von entzündlichen Läsionen der Gelenke, Arthrose, Arthritis und anderen Erkrankungen der ODA.

Ursprünglich wurde Alezan-Creme für Pferde entwickelt. Die Menschen, die das Produkt selbst getestet hatten, waren jedoch von seiner hohen Effizienz überzeugt. Die natürlichen Bestandteile der Creme dringen gut in die Haut ein, wirken lokal, lindern Schmerzen und Entzündungen.

Bei der Behandlung von Gelenken setzen unsere Leser erfolgreich SustaLife ein. Angesichts der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit zu widmen.
Lesen Sie hier mehr...

Produkteigenschaften Alezan

Bedeutet fest Alezan:

  • Schmerzen lindern;
  • beschädigte Zellen wiederherstellen;
  • den Stoffwechsel beschleunigen;
  • haben eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung;
  • Schwellung lindern;
  • Normalisieren Sie die Durchblutung in den entzündeten Bereichen.

Alezan-Präparate wirken analgetisch und entzündungshemmend auf geschädigten Knorpel. Die Phytoextrakte der im Komplex enthaltenen Heilpflanzen wirken lokal heilend, antiseptisch und entzündungshemmend.

Die Beliebtheit von Salben und Cremes der Firma Alezan beruhte auf seiner natürlichen Zusammensetzung. Menschen neigen dazu, das Beste für sich selbst zu bekommen, und die Produkte dieses Herstellers helfen auch in fortgeschrittenen Stadien von Gelenkerkrankungen.

Alezan-Produkte zur Behandlung von Gelenkentzündungen:

  • Creme für Gelenke;
  • Kühlgel - wärmend, 2 in 1;
  • wärmendes Gel;
  • Creme - kühlendes Gel mit antitraumatischer Wirkung;
  • Salbengel mit ASD und Miramistin.

Cremeinformationen

Alezan-Creme wird aus natürlichen Bestandteilen hergestellt und besteht aus Extrakten von Kamille, Schöllkraut, Ringelblume, Johanniskraut, Hagebutte, Thymian, Wermut, Kiefernknospen und Minze. Zusätzlich Oliven- und Sanddornöl, Wasser mit Silberionen und Glycerin zugeben.

Mit Hilfe dieses Medikaments behandeln Sie solche Krankheiten:

  • Verstauchungen und Muskelgewebe;
  • Verstauchungen und Hämatome:
  • Arthritis und Arthrose;
  • entzündliche Erkrankungen der Gelenke;
  • Verletzungen bei sportlichen Aktivitäten;
  • Arthrose;
  • Polyarthritis der Gelenke der Schulterblätter;
  • Osteochondrose;
  • Erweichung des Knieknorpels;
  • Verletzung des Kalziumstoffwechsels im Körper, Neuritis, Ischias, Myositis.

Alesan-Creme in Gegenwart dieser Beschwerden wird als Anästhetikum und entzündungshemmendes Mittel verwendet. Darüber hinaus hat es antiseptische Eigenschaften. Sie können offene Wunden zur schnellen Heilung behandeln. Darüber hinaus beseitigt die Creme Schwellungen im geschädigten Bereich.

Ein weiteres positives Merkmal dieses Arzneimittels ist, dass es den Calciumaustausch im Körper fördert. Knochen und Gelenke werden stärker und vor möglichen Verletzungen geschützt.

Creme mit chondoprotektiven Eigenschaften

Die beiden Hauptbestandteile der Alezan Meles-Creme sind Dachsfett und Chondroitinsulfat. Dank dieser Komponenten verlangsamt das Werkzeug den Zerstörungsprozess im Bereich des Knorpelgewebes und trägt zu dessen Wiederherstellung bei.

Chondroitin erhöht auch den Calciumphosphatstoffwechsel, wodurch Knochen- und Knorpelgewebe des Gelenks wiederhergestellt werden. Außerdem erhöht die Creme die Flüssigkeitsmenge im Gelenk und lindert die Schmerzsymptome.

Pharmakologische Eigenschaften: Das Arzneimittel gehört zur Gruppe der Hondoprotektoren. Stellt Knorpelgewebe wieder her, das sich degenerativ - dystrophisch verändert hat.

Hilft den Prozess der Knorpelzerstörung zu stoppen. Es hat resorbierbare und entzündungshemmende Wirkungen.

Es hat folgende Eigenschaften:

  • Schmerzmittel - lindert Schmerzen;
  • entzündungshemmend - entzündliche Prozesse werden gehemmt;
  • chondroprotektiv - das Gelenk ist vor den negativen Einflüssen der äußeren Umgebung geschützt;
  • chondrostimulierend - das Wachstum von Knorpelgewebe wird im geschädigten Teil des Gelenks angeregt.

Alezan-Creme kann eine Reihe von häufigen Erkrankungen der Knochen und Gelenke heilen. Es beseitigt die Schwellung des Muskelgewebes und stimuliert die normale Durchblutung im betroffenen Bereich.

Es wird bei folgenden Krankheiten angewendet:

  • rheumatisches Fieber;
  • Arthrose;
  • Arthritis;
  • Gelenkverletzungen.

Während der Behandlung normalisiert die Creme die Stoffwechselvorgänge im Knorpelgewebe des betroffenen Gelenks. Aufgrund dessen verlangsamt sich die progressive Dysfunktion in der Entwicklung.

Anwendung: Die Creme wird dünn auf die entzündete Stelle aufgetragen und mit Massagebewegungen unter Druck eingerieben.

Tragen Sie das Produkt nur auf trockene Haut auf. An der Stelle der Anwendung der Creme sollten keine Wunden, Risse, Kratzer sein. Die Behandlungsdauer beträgt einen Monat. Tragen Sie die Creme 2-3 mal täglich auf, je nach Schweregrad der Erkrankung. Sie können die Behandlung nach zwei Wochen fortsetzen.

Das Medikament hat keine Gegenanzeigen, mit Ausnahme der individuellen Unverträglichkeit der einzelnen Komponenten der Alezan-Creme.

Gel mit kühlenden Eigenschaften

Dieses Medikament wird zur Behandlung von Gelenk- und Knochenverletzungen wie Luxation, Verstauchung, Sehnenruptur und Bluterguss angewendet. Es lindert perfekt Muskelverspannungen nach dem Training.

Darüber hinaus reduziert das Gel das Schwitzen und wirkt entzündungshemmend, verbessert den Stoffwechsel und die Durchblutung des Gewebes und reduziert Entzündungsprozesse.

Gel Alezan hat folgende Eigenschaften:

  • beseitigt Muskelermüdung;
  • entfernt geschwollene Formationen;
  • entspannt die Muskeln nach längerer Anstrengung.

Das Medikament wird auch für Menschen mit Krampfadern als Erleichterungsmittel verschrieben. Aufgrund seiner entspannenden Eigenschaften lindert es ideal die Schmerzsymptome.

Creme mit wärmenden Eigenschaften

Das Medikament aktiviert die Durchblutung, erhöht die Beweglichkeit der Gelenke, entlastet das Muskelgewebe und wirkt wärmend. Das Medikament sollte während der Zeit der Verschlimmerung von Gelenkerkrankungen in Form von Anästhetika und entzündungshemmenden Medikamenten angewendet werden.

Mit Hilfe von wärmender Creme können Sie kämpfen mit:

  • Neuritis;
  • Folgen nach Luxation;
  • Radikulitis;
  • Hämatome;
  • Myositis;
  • Plexitis.

Aufgrund der erhitzenden Eigenschaften des Arzneimittels erhöht sich die Beweglichkeit der Gelenke. Auch aus diesem Grund tritt nach längerer körperlicher Anstrengung eine Muskelentspannung auf.

Gel "Alezan 2 in 1"

Der Name dieses Tools spricht für sich. Es kombiniert die Eigenschaften von zwei Arzneimitteln gleichzeitig - eine kühlende und wärmende Creme. In den ersten Minuten nach dem Verteilen kühlt das Gel die behandelte Fläche ab und erwärmt sie dann.

Es sollte für solche Krankheiten verwendet werden:

Zur Vorbeugung muss das Gel bei chronischen Erkrankungen der Sehnen und Muskeln mit schweren Symptomen angewendet werden.

Lindert Schmerzen und Entzündungen.

Antitraumatische Kühlcreme

Pharmakologische Eigenschaften: Aufgrund des hohen Durchdringungsvermögens der Wirkstoffe des Cremegel werden Muskelermüdung, Schmerzen und Entzündungen schnell beseitigt.

Indikationen zur Verwendung:

  • Prävention von Verletzungen bei hoher körperlicher Anstrengung;
  • Hämatome;
  • blaue Flecken und Verstauchungen;
  • Tränen und Verstauchungen der Sehnen;
  • Entzündung der Gelenke.

Anwendung: Die Gelcreme wird 1-2 mal täglich bis zur vollständigen Genesung in die betroffene Stelle eingerieben. Alezan-Kühlcreme hilft auch bei der Bekämpfung von Krampfadern und Besenreisern.

Gegenanzeigen: individuelle Unverträglichkeit gegenüber natürlichen Inhaltsstoffen.

Salbe mit ASD und Miramistin

Pharmakologische Eigenschaften: Die Salbe wirkt entzündungshemmend und antimykotisch. Reduziert das Risiko einer Infektion von Wunden und Verbrennungen. Trophizität und Regeneration entzündeter, geschädigter Gewebe normalisieren sich.

Indikationen zur Verwendung:

  • offene Wunden und Brüche der Gelenke;
  • Verringerung des Risikos von Komplikationen nach der Operation.

Anwendung: Das Produkt wird auf die beschädigte Oberfläche aufgetragen und mit einer dünnen Mullbinde abgedeckt.

Eigenschaften: Die Salbe wird verwendet, um die Entwicklung von Komplikationen bei offenen Wunden und Frakturen zu verhindern.

Gegenanzeigen: Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.

Alezan Creme für entzündungshemmende Gelenke

Pharmakologische Eigenschaften: Wirkt lokalanästhetisch und entzündungshemmend auf das geschädigte Gelenk oder den Knorpel.

Heilpflanzenextrakte fördern die Wundheilung. Die Stoffwechselprozesse werden aktiviert, Entzündungen beseitigt. Die aktiven Komponenten des Werkzeugs tragen zur Ablagerung von Kalzium im Knochengewebe und zum Verschwinden von Entzündungen und Schmerzen im Gelenk bei.

Indikationen zur Verwendung:

  • Sportverletzungen;
  • Beschädigung und Dehnung;
  • Gelenkverletzungen;
  • Myositis;
  • Plexit

Die Creme wird 2-3 mal täglich auf saubere Haut aufgetragen. Die Behandlungsdauer beträgt je nach Schwere der Gelenkerkrankung 30 Tage. Nach Abschluss des Kurses wird eine 14-tägige Pause empfohlen, nach der die Behandlung gegebenenfalls fortgesetzt werden kann.

Eigenschaften: Die therapeutische Wirkung tritt nicht sofort ein, sondern eine Woche nach Beginn der Anwendung. Die Wirkstoffe der Creme zielen darauf ab, Entzündungen zu beseitigen und nicht nur Schmerzen zu lindern.

Bei der Behandlung von Gelenken setzen unsere Leser erfolgreich SustaLife ein. Angesichts der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit zu widmen.
Lesen Sie hier mehr...

Gegenanzeigen: Unverträglichkeit gegenüber den natürlichen Bestandteilen des Arzneimittels.

Aus der Praxis der Anwendung

Cremes und Salben Alezan werden in großem Umfang zur Behandlung von Gelenkerkrankungen eingesetzt, weshalb die Berichte von normalen Menschen und Ärzten über diese Werkzeugserie in großen Mengen im Netz sind.

Ausgabepreis

Der Herstellungsort der medizinischen Linie der Alezan-Präparate ist die Stadt Sergejew Possad in der Region Moskau. Daher wird sein Wert für die Bürger unseres Landes als ziemlich erschwinglich angesehen. Der Preis für Drogen in den Regionen unterscheidet sich im Durchschnitt um 100 Rubel.

Heutzutage liegt der Preis für Alezansalbe in einer Flasche mit 100 ml zwischen 155 und 240 Rubel, eine Tube mit 500 ml kann für 700 Rubel gekauft werden, die Kosten für das Gel und die Creme reichen von 500 bis 850 Rubel für eine Tube Medizin.

Sie können das Medikament in Zoohandlungen, Veterinärapotheken und Tierkliniken kaufen. Es kann auch online bestellt werden.

Das Produkt der Marke Alezan hilft Ihnen, Schmerzen in den Gelenken für lange Zeit zu vergessen, es wird dauerhaft ihre Beweglichkeit zurückbringen, wodurch die Lebensqualität ein höheres Niveau erreicht.

Darüber hinaus lindert die einzigartige Formel dieses Arzneimittels schnell Entzündungen und aktiviert den Stoffwechsel in beschädigten Bereichen von Gelenken und Geweben. Der zerstörerische Prozess der Knorpelgewebe stoppt und ihre rasche Wiederherstellung findet statt. Nach den ersten Tagen des Gebrauchs nimmt das Leben des Patienten leichte Schattierungen an und erhält eine andere Bedeutung.

Wie hilft Adams Apfel bei Gelenken?

Die Gelenkbehandlung ist ein komplexer Prozess, bei dem verschiedene Medikamente eingesetzt werden. Alle von ihnen haben gerichtete Wirkung, ihr Ziel ist der Erhalt von Knorpel- und Knochengewebe sowie die rechtzeitige Zellregeneration. Ohne Unterstützung verlieren die Gelenke schnell ihre Funktionalität, was sich auf das gesamte Skelettsystem auswirken kann. Neben der traditionellen konservativen Medizin sind beliebte Rezepte weit verbreitet. Eines der wirksamsten Gelenkpflegemittel ist Adams Apfel.

Beschreibung

Adams Apfel ist die Frucht eines Baumes einer Laubpflanze - Maclura Orange. Es wächst in Südamerika, wurde aber bereits erfolgreich in den südlichen Regionen unseres Landes angebaut. Adams Apfel wird in Form einer großen Frucht dargestellt, die einer Orange ähnelt. Der Unterschied ist die hellgrüne Farbe.

Maclura-Früchte enthalten viele nützliche Bestandteile mit medizinischen Eigenschaften, sind jedoch nicht für Lebensmittel geeignet. Sie werden zur Herstellung verschiedener Darreichungsformen verwendet. In der Alternativmedizin gibt es verschiedene Rezepturen für Salben und Tinkturen, bei denen der Hauptbestandteil der Adamsapfel ist.

Indikationen

Das medizinische Spektrum von Maclura-Früchten ist recht breit, aber in den meisten Fällen sind sie an den Pathologien des Bewegungsapparates beteiligt. Die einzigartigen Eigenschaften des Adam-Apfels sind auf seine Zusammensetzung zurückzuführen.

Fruchtfleisch und Fruchtschale enthalten Vitamine, Ether, Fettsäuren, enzymatische Verbindungen, Pektinsubstanzen und verschiedene Elemente zur Unterstützung des Knochengewebes. Ein ähnlicher Satz nützlicher Substanzen kommt mit verschiedenen Pathologien zurecht, obwohl das Medikament in der offiziellen Medizin noch nicht verwendet wird.

  • Resorption sklerotischer Plaques;
  • Entfernung krebserzeugender und giftiger Substanzen aus dem Körper;
  • Schmerzlinderung, Depression des Entzündungsprozesses;
  • Zellheilung und Regeneration;
  • Entfernung von Salzen, Schlacken und verschiedenen toxischen Verbindungen;
  • den Körpertonus erhöhen;
  • Zerstörung verschiedener Viren und Stärkung der Immunität.
  • Pathologien des Herzens und der Blutgefäße;
  • Polyarthritis (andere Formen von Arthritis);
  • Osteochondrose, Ischias;
  • Muskelschmerzsyndrom;
  • Salzablagerung;
  • Wucherungen am Knochengewebe, Bildung von Fersensporn;
  • Pathologie der Wirbelsäule (Hernie, Osteoporose).

Nach dem Auftragen von Adamsapfel kommt es zu einer Befreiung von zahlreichen Hautkrankheiten. Mit Hilfe von Tinkturen werden Ekzeme, Dermatitis und andere Hautirritationen erfolgreich geheilt.

Vorbereitungen

Verkauft ohne Rezept, wie von einer Gruppe von Kosmetika vertreten. Heute können Sie in der Apotheke Salben und Tinkturen mit Adamsapfel kaufen:

  • Salbe "Maclura", 50 ml (ab 300 r)

Es wird äußerlich als entzündungshemmendes und schmerzstillendes Mittel bei Erkrankungen der Gelenke eingesetzt. Erhöht die lokale Immunität, beseitigt Sporen und Knochenwucherungen.

  1. raffiniertes Palmöl;
  2. Extrakt aus einem Apfelextrakt auf Alkoholbasis von Adam;
  3. ätherisches Öl aus Minze und Tanne;
  4. Eukalyptusöl;
  5. Kamille Drogenextrakt;
  6. Glycerin und Lanolin.

Das Präparat wird 1-2 mal täglich dünn auf den Bereich des erkrankten Gelenks aufgetragen, ohne dass Massagebewegungen und Reiben erforderlich sind. Das Erwärmen des Aufprallortes ist verboten. Die Behandlungsdauer beträgt 30 Tage nach einer Pause im gleichen Zeitraum.

  1. Schwangerschaft;
  2. Stillen;
  3. Diabetes mellitus;
  4. individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.
  • Sahne-Balsam Adamsapfel für Venen und Gelenke, 75 ml (ab 120 r)

Es wird äußerlich angewendet, um Entzündungen, Schmerzen und Verspannungen der Gelenke zu beseitigen. Durch die Anregung der Durchblutung wird ihre Beweglichkeit verbessert.

  1. Sanddornöl;
  2. Klettenöl;
  3. Klette;
  4. Sumpfkatastrophe;
  5. Birkenknospen.

Balsam wird vor dem Zubettgehen auf die saubere, trockene Haut aufgetragen, ohne zu reiben. Verwenden Sie das Werkzeug nicht bei offenen Wunden und Verbrennungen. Die Behandlungsdauer beträgt 14 Tage, danach wird eine Pause von einem Monat eingelegt.

  • Alkoholtinktur Adamsapfel, 100 ml (ab 250 r)

Das Medikament zur Behandlung von Gelenken wird äußerlich angewendet. Verwendet als Reiben, Kompressen und Lotionen. Nach mehrwöchiger Behandlung werden Ödeme beseitigt und die Beweglichkeit des Gelenks wiederhergestellt.

  1. Abends besser reiben, damit das Gelenk ruht.
  2. Eine kleine Menge des Produkts wird auf die Handfläche aufgetragen und anschließend mit Massagebewegungen eingerieben.
  3. Der Problembereich wird mit einem warmen Tuch oder Schal umwickelt, um die Tinktur besser wirken zu lassen.

Für eine Kompresse benötigen Sie ein Stück Gaze, das mit Tinktur getränkt ist. Es wird auf das schmerzende Gelenk aufgetragen und mit einem Tuch verschlossen. Komprimieren kann nicht länger als 30 Minuten ohne Luft aushalten. Dies kann zu Verbrennungen führen. Sie können die Tinktur ständig verwenden, bis die Gelenke vollständig wiederhergestellt sind. Die Therapie wird mit therapeutischen Salben kombiniert.

Hausgemachte Rezepte

Auf der Grundlage von Maclura können Sie die Salbe und Tinktur selbst herstellen:

Adamsapfel wird gründlich zerkleinert und mit maximal 76% Alkohol ausgeschüttet. Für die Tinktur benötigen Sie 1 Frucht und 5 Teile Alkohol. Die Extraktion der nützlichen Komponenten erfolgt über 2 Wochen. Die Mischung sollte einen charakteristischen dunkelgelben Farbton haben. Das resultierende Medikament wird nicht in reiner Form verwendet, bevor es mit Wodka im Verhältnis 1: 2 verdünnt wird. Nach dem Schleifen muss die erkrankte Stelle zum besseren Aufwärmen mit einem warmen Tuch abgedeckt werden. Die Behandlung mit hausgemachter Tinktur wird höchstens zweimal im Jahr empfohlen.

Für die Zubereitung der hausgemachten Salbe werden Obst und Schmalz benötigt. Es muss in Schmalz geschmolzen werden. Das resultierende Fett wird in ein Glas mit einer Dicke von nicht mehr als 2 cm am Boden überführt. Der Adamsapfel wird in kleine Scheiben geschnitten und über die Spitze von Smaltza gegossen. Die Produkte müssen schichtweise bis zum oberen Rand der Dose ausgelegt werden. Die letzte Schicht besteht aus Fett.

Der Behälter ist mit einem Kunststoffdeckel dicht verschlossen und mit Knetmasse verschlossen. Die resultierende Mischung wird in ein Wasserbad gegeben und im Laufe des Tages periodisch gekocht. Dann wird das Medikament in einen anderen Behälter gegossen, abgekühlt und in den Kühlschrank gestellt.

Medizin, die auf Adams Apfel und Fett basiert, wird jeden zweiten Tag verwendet. Die Salbe wird auf einen sauberen Verband aufgetragen, der auf den Bereich des erkrankten Gelenks aufgetragen wird. Warmer Stoff verbessert den Effekt. Die Kompresse ist ca. 4 Stunden gealtert. Die Behandlungsdauer beträgt mindestens zwei Monate.

Frisches Fruchtfleisch Adamsapfel (2 Stück) vorsichtig in Kartoffelpüree ausfransen. Wenn der Saft in der Frucht zu viel ist, wird er nicht gegossen. In die entstandene Aufschlämmung gießen Sie 30 Gramm Olivenöl (Sie können die Klette ersetzen). Fügen Sie eine kleine Stärke hinzu, um die Droge zu binden. Alles wird gründlich durchmischt und im Wasserbad zum Kochen gebracht. Nach dem Erhitzen wird das Werkzeug nicht bis zum Ende abgekühlt. Eine warme Vorbereitung wird auf den Verbandschnitt angewendet und sorgfältig auf den wunden Bereich angewendet. Die Kompresse wird alle 15 Minuten dreimal gewechselt. Die verwendete Mischung wird verworfen. Die Behandlungsdauer beträgt mindestens 20 Tage. Danach können Sie auf Maclura-Salbe umsteigen.

Adams Apfel darf nicht nur auf Alkohol, sondern auch auf Wodka bestehen. Reiben Sie dazu die Früchte fein auf einer Reibe und passen Sie sie fest in ein 5 cm großes Literglas. Die Aufschlämmung wird mit Wodka gegossen, wobei die Ränder der Dose nicht gefüllt werden. Das Präparat sollte mindestens 1,5 Monate lang infundiert werden. Alle 3-5 Tage muss das Medikament geschüttelt werden. Am Ende der Laufzeit wird der Kuchen von der erhaltenen Infusion getrennt. Für Kompressen wird nur Wodka mit Extraktextrakt verwendet. Kompressen machen dreimal pro Woche einen Verband. Eine Anwendung dauert 30 Minuten ohne Aufwärmen.

Sie können Ölinfusion Langzeitlagerung machen. Dazu muss Adams Apfel zu einer Aufschlämmung zerkleinert und 10 Tage lang Maisöl gegossen werden. Um dem Medikament standzuhalten, muss es an einem dunklen, kühlen Ort aufbewahrt werden. Am Ende der Laufzeit wird das Öl vorsichtig vom Ölkuchen getrennt, die Fruchtreste werden ausgepresst. Das resultierende Öl wird in einen anderen Behälter gegossen und in Form von Kompressen verwendet, bevor es 50 Minuten ins Bett geht.

Grüne Früchte eignen sich nicht zur Selbstherstellung. Die Heilwirkung der Früchte ist gelb. Wenn Sie grüne Produkte gekauft haben, müssen diese zu Hause reifen.

Gegenanzeigen

Adams Apfel bezieht sich auf die giftige Frucht. Selbstgemachte Rezepte sollten mit Vorsicht verwendet werden. Es gibt Kontraindikationen für die Anwendung von fötaler Maclura:

  1. Da keine pflanzlichen Produkte getestet wurden, wurden die Auswirkungen auf den Fötus und schwangere Frauen nicht untersucht. Während dieser Zeit ist es besser, auf die Einnahme des Arzneimittels zu verzichten, auch wenn die äußerliche Anwendung keine systemische Wirkung hat.
  2. Bei erhöhter Hautempfindlichkeit können Lotionen, Kompressen und Scheuern eine aggressive Wirkung haben. Möglichkeit von Reizungen und Rötungen der Haut. Vor der Einnahme eines Arzneimittels wird empfohlen, einen Test durchzuführen, bei dem etwas Geld in das Innere des Ellenbogens fließt.
  3. Es ist strengstens verboten, Adamsapfel bei offenen Wunden, Geschwüren oder Verbrennungen zu verwenden. Starke Bestandteile ziehen schnell in den betroffenen Bereich ein und verursachen starke Reizungen.

Adamsapfel wird von vielen Menschen zur Behandlung von Gelenken und anderen chronischen Erkrankungen verwendet. Zahlreiche Reviews legen nahe, dass die Medikamente eine starke analgetische Wirkung haben und die Symptome dauerhaft lindern.

Auch eine der Möglichkeiten für Rezepte mit dem Adam-Apfel können Sie diesem Video entnehmen.

http://moukhin.ru/narodnye-sredstva/zelenyj-tajskij-balzam-primenenie/
Up