logo

Liebe Seitenbesucher, Freunde!

Clementinen C. Clementine

Clementine "AMOA 8" Tangor "AMOA 8" 600r

C. clementina "amoa 8"

Hybride C. sinensis "'Moro" x C. deliciosa "Avana". Clementine "AMOA 8" wurde 1990 in Sizilien hergestellt. In einigen Kindergärten wird es als Tangor, in anderen als Clementine positioniert. Die Blüte beginnt in einem frühen Alter. Früchte sind rot pigmentiert. Darüber hinaus ist die Pigmentierung sowohl der Schale als auch der Pulpe inhärent. Bei der Züchtung in Innenräumen kann die Pigmentierung mild sein. Die Schale ist etwas holprig und lässt sich leicht vom Fruchtfleisch trennen. Das Fruchtfleisch ist saftig und leicht in Segmente zu teilen. Der Geschmack ist süß, beerenartig und angenehm. Reifezeit: Dezember-Januar.

Clementine "Rubino" 500r

C. clementine "Rubino"

In Kalabrien wurde eine mittelgroße, späte Sorte entdeckt, eine natürliche Mutation der Sorte Commune. Dichte kugelförmige Krone, Äste ohne Dornen und sehr hoher Ertrag. Die Früchte sind kleine (80 g), dünne, weiche orange-rote Schale (daher kommt der Name). Das Fruchtfleisch ist orange, von ausgezeichneter Qualität. Die Früchte reifen normalerweise von Januar bis Februar und können sehr lange an einem Baum hängen, manchmal sogar noch vor Anfang Juni.

Clementine "Orogros" 500r

C. clementina "Orogros"

Spontane Mutation der Clementine "Oronules" (Oronules), die 1996 von Vicente Arnau Martínez in Vall de Uxó (Castellón - Spanien) entdeckt wurde. Der Baum hat eine etwas kräftige Wachstumsrate. Die Pflanze hat keine Dornen, die Blätter sind schmal, dunkelgrün gefärbt. Die Schale ist reich orange, manchmal mit einem rötlichen Schimmer, leicht zu reinigen. Das Fruchtfleisch ist orange, saftig und sehr angenehm im Geschmack. Früchte von guter Qualität, eine Ernte fruchtbar und super früh. Die Obsternte beginnt Mitte September, auch wenn die Haut noch gelbgrün gefärbt ist, hat das Fruchtfleisch bereits einen hervorragenden Geschmack.

Clementine "Anosi" 500r

C. clementina "Anosi"

Die Früchte haben eine leuchtend orange Farbe, reifen von November bis Dezember, sind klein und haben einen guten süßen Geschmack. Die Sorte ist sehr fruchtbar und trägt unter Raumbedingungen sehr gute Früchte. Video https://www.youtube.com/watch?v=0lX0Rkc4f5gt=2s

Clementine "Commune" 500r

C. clementina "Kommune"

Algerische Clementine, auch als Kommune bekannt. Die Gemeinde und Montreal sind die beiden ursprünglichen Klone der Clementine in Algerien. Der Baum ist von mittlerer Wuchsenergie und Größe, mit einer runden Spitze verbreitet, Zweige sind flexibel und fast ohne Dornen, Laub ist dicht. Die Blätter variieren stark in der Größe und ähneln etwas der mediterranen Mandarine oder "Willowleaf". Diese Clementinen sind sehr beliebt auf den Märkten, Früchte von kleiner und mittlerer Größe (70-100gr.), Haben einen angenehm süßen Geschmack und ein angenehmes Aroma. Kein Same oder wenige. Reifung: das zweite Jahrzehnt des Oktobers.

Clementine "Marisol" 500r

C. clementina "Marisol"

Eine frühe spanische Sorte, die wahrscheinlich aus der spontanen Mutation von Clementine "Oroval" stammt. "Marisol" reift zwei Wochen früher als die Clementine "Oroval". Der Baum ist kräftig, hoch und hat kurze Äste, die eine dichte Krone bilden. Ein ausgezeichneter Produzent der köstlichsten Früchte, die ab Ende September reifen, zusammen mit Unshiu-Mandarinen. In Spanien wird es in großen Mengen angebaut (fast 35% aller Produkte sind Clementinen). Die Früchte sind ziemlich groß (5,5-7 cm) und wiegen zwischen 70 und 130 Gramm. Eine dünne orange Haut enthält viele ätherische Öle. Das Fruchtfleisch ist sehr weich, saftig (bis zu 55% der Fruchtmasse), leicht sauer mit 8,8% Zucker, 1,3% Säuren. Bei der Ernte muss das Obst geschnitten werden, da die Tasse in der Regel am Bein bleibt. "Marisol" ist ideal für den Indoor-Anbau.

Clementine "Montreal Apiren" 500r

C. clementina "Monreal Apireno"

Clementine "Spinozo" 500r

C. clementina "Spinoso"

Sehr frühe Sorte. Vermutlich eine natürliche Mutation der in Kalabrien vorkommenden Sorte „Commune“. Der Baum ist ziemlich hoch und wächst meist vertikal. Crohn dicht mit kleinen Ähren an den Zweigen. Früchte sind oval oder kugelförmig, klein und wiegen weniger als andere Mandarinen (80 g). Reifet 15-20 Tage früher als andere Clementinen und verliert schnell an Qualität, bleibt am Baum.

Clementine "Belezza" 500r

C. clementina "Bellezza"

Hybride zwischen - Mandarine "Okitsu" ("Okitsu" Wase Satsuma-Mandarine) X Mandarine "Karvalhayz" (S. deliciosa "Carvalhal") (Carvalhais), erschienen 1996. Die Früchte wiegen etwa 150 Gramm und haben einen süß-sauren Duft und saftiges Fleisch. Die Schale ist dunkelorange. Eine Pflanze mit einer durchschnittlichen Wachstumskraft. Attraktives Aussehen, dafür und bekam seinen Namen "Bellezza" - "Beauty". Die Früchte dieser Sorte reifen später als die "Eltern" und bleiben bis Ende Dezember am Baum.

Hybrid "OTA 38" 500r

C. clementina x C. sinensis OTA 38

Hybride aus Clementine "Oroval" und Orange "Tarocco". Aus dieser Kreuzung wurde eine große Gruppe von Sorten mit dem allgemeinen Namen „OTA“ (O roval x Taurocco) gewonnen, darunter auch die sensationellen Sorten „Alcantra“ und „OTA 9“. Von all diesen Hybriden ist "OTA 38" die günstigste für Zitrusfrüchte. Die Pflanze ist ziemlich kräftig, gut belaubt, wenige Stacheln oder sie fehlen praktisch. Früchte haben eine kugelförmige Form, eher wie eine kleine Orange. Das Fruchtfleisch ist leuchtend orange, süß und sehr lecker. Die Reifezeit ist mittel bis spät.

C ementin "Corsica 2" 500r

C. clementina "Corsica 2"

Clementine "Corsica 2" erschien 1962, ausgewählt aus den Sämlingen der Sorte "Fina". Baum ist energisch. Die Krone ist kompakt und dicht. Stacheln fehlen oder sind instabil. Die Früchte sind mittelgroß, von verschiedenen Formen, die Farbe kann von gelb-orange bis rot-orange variieren. Die Schale ist fest, leicht zu reinigen, das Fruchtfleisch ist orange, saftig, sauer-süß. Reift später "Corsica 1".

Clementine "Rageb" 500r

C. clementina "Ragheb"

Sorte clementinischen algerischen Ursprungs. Langsames Wachstum, durchschnittlicher Ertrag, resistent gegen schwere Krankheiten. Die Früchte sind mittelgroß, die Schale ist grünlich, orange, wenn sie voll ausgereift ist, glatt und sehr dicht am Fruchtfleisch. Das Fruchtfleisch ist hellgelb, knusprig, kernlos und sehr saftig. Früh reif, Ernte von Mitte Oktober bis Mitte November. Derzeit wird die Sorte in Italien in folgenden Regionen angebaut: Ligurien, Latium, Kampanien, Apulien, Basilikata, Kalabrien, Sizilien, Sardinien.

Clementine "Caffin" 500r

C. clementina "Caffin"

Sehr frühe Sorte; wurde 1968 von M. Caffin in Azemour, Marokko entdeckt. Die Sorte reift in der ersten Oktoberhälfte. Früchte ähneln im Aussehen den Früchten anderer Clementinen und sind mittelgroß (5-6,5 cm), während das Gesamtgewicht der Früchte 90-110 g beträgt. Diese Sorte hat eine gut gefärbte und sehr dünne Rinde und einen fast ausgezeichneten Fruchtfleischgeschmack - (wenn die Früchte bei höheren Temperaturen reifen).

Clementine "Nur" Inia Sel 500r

C. clementina "Nour Inia Sel"

Sorte Clementine aus Marokko. Das Fleisch ist zart, saftig, sehr duftend. Fruchtreife von November bis März.

http://suncitrus.ru/tsitrusovye/klementiny

Clementine Amoa - 8

Clementine Amoa 8 (lat. Citrus clementina amoa 8) ist eine Hybride aus sizilianischer blutiger oder roter Moro-Orange (lat. Citrus sinensis cv. Moro) und Avana-Mandarine (lat. Citrus deliciosa cv. Avana). Es wurde im Jahr 2004 auf der italienischen Insel Sizilien erstellt.

Aufgrund der unzureichenden Fruchtmasse, des Vorhandenseins von Samen in den Früchten, einer dicken Schale mit rauer Konsistenz und einer geringen Menge Saft wird in Italien davon ausgegangen, dass sie als Nahrungsmittel keinen Wert haben. Aber hier in Russland gilt alles, was sich im Geschmack von Rüben und Karotten unterscheidet, als Delikatesse. Nicht hinderlich für uns, mit Pickeln und Samen im Fruchtfleisch zu schälen. Die Hauptsache ist, dass dies ein Wunder ist, dass wir auf unserer Fensterbank wachsen und sie in ihrer natürlichen Form essen können. Darüber hinaus ist der Geschmack von Clementine ausgezeichnet, Mandarine-Orange mit einem leichten Säuregehalt. Während der Blüte entsteht ein dezenter Frühlingsduft.

Bunte runde Früchte im Kontrast zu satten grünen Blättern machen Amoa 8 zu einer sehr dekorativen Pflanze. Aufgrund des Vorhandenseins von Anthocyanen haben die Schale und das Fruchtfleisch der Früchte ein rotes Pigment. Sein Schatten wird als Marsala charakterisiert - ein gedämpfter Burgunder mit braunen Noten. Innerhalb der Kronenklementine befindet sich eine purpurrote Schale mit orangefarbenen Flecken, auf der Sonnenseite ist sie ockerfarbener mit separaten roten Flecken. Die Form der Frucht ist auch unterschiedlich. Innerhalb der Krone sind sie abgeflacht, außen fast birnenförmig. Sie reifen von Dezember bis Januar. In dieser Zeit brauchen wir vor allem Vitamine. Reife Früchte lassen sich leicht schälen und in Scheiben schneiden.

Clementine Amoa 8 bildet kräftig Triebe und wächst schnell auf 1 Meter und höher. Entgegen der allgemeinen Meinung wurzeln Stecklinge dieser Sorte gut, wenn Sie ihnen dafür ausreichend gute Voraussetzungen geben. Wir verkaufen bewurzelte Stecklinge mit einem starken Wurzelsystem. Die Büsche bilden eine dichte Krone mit ovalen kleinen Blättern. Blüten an der Pflanze sind zahlreich, weiß, blühen einzeln oder in Blütenständen. In dieser Klasse gibt es manchmal Stacheln.

http://pavlovopitomnik.ru/?page_id=1672

Ihr Warenkorb ist noch leer :(

Unsere Regeln

  1. Wir versenden die Bestellung nur bei 100% Überzahlung.
  2. Lieferung von Stawropol, von Ihnen selbst bezahlt, nach Erhalt:
    1. Busfahrer
    2. Zum Kurier
  3. Beim Versand per russischer Post werden die Versandkosten zusammen mit der Hauptbestellung von Ihnen bezahlt. Sie müssen nichts bei der Post bezahlen!
  4. Innerhalb von 7-10 Tagen wird Ihre Bestellung verschickt

Sie können Ihre Bestellung nach Bestätigung an die Angaben bezahlen, die Sie in jedem Brief erhalten haben - etwa um auf die Zahlung zu warten.

Mögliche Zahlungsmethoden

  1. Sberbank-Karte
  2. Auf Yandex Money
  3. Auf Qiwi Wallet

Im Winter empfehlen wir die Zugabe von Winterverpackungen - 150r. zu bestellen.

http://exotiki.ru/tsitrusovye/klementin-amoa-8-c-clementina-amoa-8

Tangor AMOA8. Beschreibung, allgemeine Informationen.

Synonyme: C. sinensis cv. 'Moro' X C. deliciosa cv. "Avana".

Herkunft: ist eine Hybride des blutorangen Moro C. sinensis cv. 'Moro' und C. deliciosa cv. "Avana". Es wurde um 1990 hergestellt.

Reifezeit: von Dezember bis Januar

Beschreibung:

Tangor AMOA8 wurde 1990 vom Institut für experimentelle Zitrusfrüchte (Instituto Sperimentale per l'Agrumicoltura) in Sizilien für dekorative Zwecke hergestellt. Zu dieser Sorte gibt es wenig Informationen. In einigen Baumschulen wie Oscar Tintori wird diese Art als Clementine positioniert. Der Blütentangor AMOA8 beginnt schon in jungen Jahren. Die Form der Pflanze ist kompakt, anscheinend ist Zitrus gut für häusliche Bedingungen geeignet. Die Wachstumsrate ist durchschnittlich. Blätter ähneln in ihrem Aussehen Clementinenblättern. Und im Allgemeinen erinnert die Pflanze in ihrem Verhalten mehr an Clementine als an eine Orange.

Die Frucht hat eine leuchtend rote Pigmentierung aufgrund des Anthocyanpigments. Darüber hinaus ist die Pigmentierung sowohl der Schale als auch der Pulpe inhärent. Die Schale ist holprig und leicht vom Fruchtfleisch zu trennen. Das Fleisch ist sehr leicht in Segmente zu unterteilen. Der Geschmack ist sehr gut. Das Fruchtfleisch enthält Samen. Die Frucht hat eine kleine Brustwarze und der Hals ist leicht abgeflacht. T angora AMOA8 über eine gute Ersatz-Mandarine.

Schreiben Sie eine Bewertung

Ihre Meinung: Hinweis: HTML-Markup wird nicht unterstützt! Verwenden Sie einfachen Text.

Bewertung: Schlecht Gut

Geben Sie den im Bild gezeigten Code ein:

http://citrusok.com/tangori/tangor-amoa8.html

myflora.org.ua

Palmen, Yuccas, Zitrusfrüchte und andere Exoten

Verbinden Sie sich mit Ihrem sozialen Netzwerkkonto

Tangor AMOA8, Mandarine Trabut, Clementine Rubino Rosso

Tangor AMOA8, Mandarine Trabut, Clementine Rubino Rosso

Nachricht gesendet »02 Feb 2017, 08:21

Re: Tangor AMOA8, Mandarine Trabut, Clementine Rubino Rosso

Homemadebone Nachricht »02 Feb 2017, 22:56

Re: Tangor AMOA8, Mandarine Trabut, Clementine Rubino Rosso

Do-it-yourself-Nachricht »02. Februar 2017, 23:00 Uhr

Re: Tangor AMOA8, Mandarine Trabut, Clementine Rubino Rosso

Post Lyudmila »02 Feb 2017, 23:02

Re: Tangor AMOA8, Mandarine Trabut, Clementine Rubino Rosso

Floris Nachricht ”05.02.2017, 14:21 Uhr

Re: Tangor AMOA8, Mandarine Trabut, Clementine Rubino Rosso

Nachricht gesendet »05 Feb 2017, 14:36

Re: Tangor AMOA8, Mandarine Trabut, Clementine Rubino Rosso

Nachricht von Floris »05.02.2017, 15:08 Uhr

Sergey, es gab Temperaturabfälle, aber sie sind nur an sonnigen Tagen, wenn der Balkon tagsüber sehr warm wird und nachts schnell abkühlt. Im Frühling, Herbst und Winter fallen die Tropfen so stark auf, dass Sie tagsüber in einem T-Shirt (ca. 18-20 Grad) sicher auf den Balkon gehen können und nachts die Temperatur bei ca. 5-10 Grad liegt. Aber wir haben gerade zu dieser Jahreszeit (Herbst-Winter) einige sonnige Tage, d.h. und kleine Tropfen.
Trotzdem sind Mandarinen nicht sauer, sondern süß-sauer und lecker, was eine gute Nachricht ist.

Über Lemon Rosso - es ist nicht nur die gleiche Vinato-Zitrone, Rosso hat auch 2 Auswahlen, eine mit einer Orangenschale, gemäß ihm. Im Prinzip können nach einer großflächigen Kultivierung derselben Zitrusfrucht durchaus verschiedene Mutationen auftreten, die als "Selektionsnummer 1", "Selektionsnummer 2", "Vinato" usw. bezeichnet werden können.

Ich vergaß, das neben Rubino Rossoo im Zusammenhang mit einer anderen Clementine, Prekoche, mit gleichzeitig abgerissenem Orangenbrei zu schreiben. Beide Clementinen hatten keine Samen, was auch angenehm war.

http://myflora.org.ua/forum/viewtopic.php?t=2972

C. clementina "amoa 8" - Zitrus-Mandarine "TRABUT"

Kommentare

Tatyana, sag mir bitte, können Stecklinge bei dir gekauft werden? Oder vielleicht Zweige zum Pfropfen? Ich lebe in Russland, Nischni Nowgorod. Vielleicht könnten noch ein paar Zweige zur Impfung schicken? Ich will wirklich alles und viel. :)

Guten Tag, und wo kann man diese Pflanze kaufen?

+Andrey Lazarev finden Händler im Forum forum.homecitrus.ru Victoria Vulakh macht Bestellungen aus dem italienischen Kindergarten, fragen Sie sie. Ich lebe in der Ukraine. Weit weg)

+Tatyana Kuzmuk in Moskau

Guten Tag. Und wo wohnen Sie?

Sag mir bitte, worauf ist deine Clementine geimpft? Dies ist ein Merkmal der Sorte - eine solche Wachstumskraft oder kann es im Bestand von Bedeutung sein?

Die Aktie spielt auch eine große Rolle, wächst aber auch gut. In meinem Fall gibt es einen sehr guten, dicken Bestand und damit eine solche Wachstumskraft.

Sag mir, was du pflanzst?

Wie Bäume dich lieben!) Gib solche Früchte)

Ein großer flauschiger Baum ist gewachsen. Eine interessante Art von Farbe und ungewöhnlich im Inneren.

RESPEKT UND RESPEKT.

Wie! Froh, in deinem Kanal zu sein!

Hallo, Tatiana! Sag mir, ist es möglich, Stecklinge von dir oder einer bereits bewurzelten Pflanze zu kaufen - Citrus Sweetie?

Guten Tag. Sie können. Mit diesen Fragen persönlich, auf Facebook oder VK.

Guten Tag. Sie können. In solchen Fragen ist es bequemer, an VK oder Facebook zu schreiben. facebook.com/tania.kuzmuk vk.com/tatianakuzmuk

Danke, Tanya) Informativ und interessant.

Nehmen Sie ein detailliertes Video über Impfungen auf.

Handelt es sich um Stecklinge oder Halbjahresfrüchte dieser Sorte? Danke für das Video

Im Moment gibt es keine Impfungen, ich kann die Stecklinge von April bis Mai schneiden.

Ist das deine zweite Frucht? Afigensky Hybrid Mandarin. Wir werden erwachsen, es gibt letztes Jahr Impfungen.

Dieser Baum ist die erste Frucht. Ich hatte alle drei Optionen, Amoa8 (Italien), Trabut (Tschechische Republik) und Rubino Rosso, alle hatten Früchte, verglichen mit den Früchten, ließen nur ein paar für sich. Die erste Frucht war im Jahr 2015.

und Clementine Rubin - dann nicht Rubin Rosso? gutes Video)

Ich werde es wissen. aber ich dachte, vielleicht habe ich das Gleiche!

Clementine Rubino - die übliche Clementine, das Fruchtfleisch ist gelb, süß. Clementine Rubino Rosso - Clematin Redas, Amoa8. Die Sorten sind unterschiedlich)

http://fr-tv.com/tv/c-clementina-amoa-8-citrus-tangerina-trabut-bp1SRHGlTOo.html

Diskussionen

MEINE ZITRUS-REICHWEITE. Verkaufe Zitrusfrüchte, Hochwasser, die geimpft wurden.

8 Beiträge

Zitrone (Zitronenlimonade)
Ponderosa
Meyur
Lunario
Pawlowski
Zagara Bianca
Femminello siracusano nucellare 2KR
Borneo
Dolce del Brasile
Fino 49
Mellarosa
Sanguineum
Dyoskurіya

Zitronenhand Buddhas

Mandarin Miagava, Shiva-Mikan

Clementine (Citrus Clementina) Rubino, Spinozo

Citrus Tangor Amoa 8, Tangor Amoa 8

Eine Hybride aus Blutorange und Mandarine, hat einen ausgezeichneten Geschmack.
Die Hybride aus Blutorangen-Moro (C. sinensis cv. Moro) und Avana-Mandarin (C. deliciosa cv. Avana). Dieser Hybrid wurde in Sizilien um 1990 erhalten. Anfangs wurde es als Orange Amoa 8 positioniert, aber die Fruchteigenschaften der erhaltenen Frucht stimmten besser mit dem Mandarinentyp überein. In einigen Baumschulen wird diese Hybride Clementine oder Mandarin Amoa 8 genannt.
Beschreibung:
Kompakte mittelgroße Pflanze. Die Schale ist dick, holprig, leicht hinter den Früchten. Pigmentpigmente sind leicht voneinander zu trennen. Die Schale und das Fruchtfleisch der Früchte sind pigmentiert. Das Fruchtfleisch einer voll ausgereiften Frucht hat eine kräftig leuchtende rote Farbe, und einige Früchte können sogar einen dunklen Purpurton annehmen. Die Frucht hat eine kleine Brustwarze und der Hals ist leicht abgeflacht.

Pavlovsky Zitrone - eine der attraktivsten Sorten dieser Art von Zitrusfrüchten, die im Raum angebaut werden. Dies ist ein kleiner kompakter Busch von 1 bis 1,5 Metern Höhe, der selten 2 Meter erreichen kann und normalerweise 2-4 Stiele hat. Die Krone ist rund und hat einen Durchmesser von bis zu 1 m oder bis zu 1,5 m, wenn sie von einem Fächer mit herabhängenden Ästen gebildet wird. Die Rinde an den alten Zweigen olivgrau, mit Längsrissen, am Junggrün. An den Ästen der Stacheln bis zu 1-2 cm lang, an den Enden spitz. Junge Dornen sind grün, dann werden sie braun.

Die Zitronenblätter sind hellgrün, 13-15 cm lang, 5-8 cm breit und variieren in der Form von oval bis länglich. Es gibt aber Exemplare mit eiförmigen Blättern und breit lanzettlich. Das Fechten von Blattstielen findet mit seltenen Ausnahmen in der Regel nicht statt. Die gezackten Enden der Blätter sind ebenfalls unterschiedlich, normalerweise befinden sich die Zähne im oberen Teil des Blattes. Die Oberfläche der Blätter ist glänzend, glänzend. Blätter leben 2-3 Jahre.

Pavlovsky Zitrone bezieht sich auf selbstbestäubte Pflanzen. Fremdbestäubung ist künstlich. Blütenknospen werden das ganze Jahr über gelegt und entwickelt. Sie können häufig auf dem gleichen Exemplar und den jungen Eierstöcken und den Blumen und den reifen Früchten sehen. Pawlowskije Zitrone blüht im März und April und im Herbst - von September bis Oktober. Die Blüte jeder Blume dauert 7-10 Tage. Die Blüten sind duftend, einzeln 2-3 cm im Durchmesser, manchmal in kleinen Blütenständen gesammelt.

Pavlovsky Zitrone hat mehrere Wachstumsperioden. Die erste Periode beginnt Ende Februar und dauert bis Juni. Dann kommt eine kurze Pause. Vom 15. bis 20. Juli beginnt die zweite Wachstumswelle. Und der dritte - ab etwa 15. September und endet Ende Oktober. Während dieser Zeit können die Triebe um 50-70 cm zunehmen.

Die Früchte werden zum ersten Mal im dritten oder vierten Jahr nach der Verwurzelung von schwach holzig grünen Stecklingen gebildet. Hohe Erträge in Kübeln bringen 15 bis 20 Jahre alte Pflanzen hervor - mehrere Dutzend Früchte. Nach der Blüte dauert das Wachstum des Eierstocks und die Reifung 8-9 Monate. Die letzte Reifephase beträgt 30-35 Tage. Wenn die Pflanzen schlecht beleuchtet sind, verlängert sich die Reifezeit auf 11-12 Monate. Wenn eine reife Zitrone nicht von einem Ast entfernt wird, wächst sie weiter. Früchte werden grün, wachsen, nehmen an Volumen zu. Pawlowskije Zitrone großfruchtig. Auf jungen, gut belaubten Büschen bilden sich Früchte von 300-540 g. Die Oberfläche der Früchte kann glatt, glänzend oder in verschiedenen Graden rau und sogar leicht hügelig sein.

http://vk.com/topic-124816570_35054353

C. clementina "amoa 8"

Systemsteuerung anzeigen

  • Veröffentlicht: Samstag, 9. Februar 2019
  • C. clementina "amoa 8"
    Clementine Amoa 8
    Der Hybrid AMOA 8, der durch die Kreuzung des Arancio „Moro X“ -Mandarino „Avana“ erhalten wurde, wird auch als Clementine Rubino Rosso bezeichnet. Wertvolle dekorative Vielfalt. Die Krone der Pflanze ist dick, die Blätter sind mittelgroß, elliptisch geformt und von intensiv grüner Farbe. Die Blüten sind weiß, klein, einzeln oder gruppiert. Tritt früh in die Fruktifikation ein und fruktifiziert reichlich. Die Früchte sind ovalförmig, wie eine Mandarine mit dickerer und rauerer Haut, die rot gefärbt ist und einen scharfen Kontrast zu dunkelgrünem Laub bildet. Das Fleisch ist süß und reich an Pigmenten, Anthocyanen.
    Dieser Hybrid eignet sich hervorragend für den Anbau in der Kübelkultur. Besser auf energetische Aktien verpflanzen. Das zu züchtende Substrat muss nährstoffreich sein und die Anforderungen an Porosität und Weichheit erfüllen, um stehendes Wasser und die Entstehung von Wurzelfäule zu vermeiden.
    Farbe Marsala (Schlagwort)
    Marsala ist ein Farbton mit Burgunder- und Brauntönen, die zusammen einen warmen, sehr eleganten Farbakkord ergeben.
  • Quelle: https://youtu.be/eFKjBypAwlc
    1. Findclip.net
    2. Tatyana Kuzmuk
    3. C. clementina "amoa 8"
  • C. clementina “amoa 8” Tatyana Kuzmukdomik für ZitrusfrüchteKlementin Amoa 8pigmentierte Mandarine geschmackvolle Mandarine rote Mandarine

Kommentare

Valentina Shirokova

Wir aus Russland können nur schauen, kein Pflanzenmaterial bei Ihnen kaufen. Das ist schade. Ihr Unterricht ist jedoch viel wert, danke, dass Sie mich persönlich inspiriert haben.

Andrey Kotelnikov

Ich bin kein blutrünstiger Mensch, aber ich würde gerne das Blut einer toten Orange kosten. Danke für das Video. Klasse

Natalya Yakovleva

Wir warten auf Cherenochki. Danke für die Handlung. Die Sonntagsruhe war bei Ihnen ein Erfolg.

Yura Mohitko

Hallo, paznavatelno Video sehr, es lohnt sich am meisten, das Schneiden von Ihnen zu kaufen. Danke für solche Videos.

Sparschwein-Tipps

Cool, schade, dass ich einen Amoa 8-Impfstoff nicht erhalten habe. Ich werde es erneut versuchen!

Elena Yurchenko

Danke für die Handlung. Sehr schöne Amoa8. Wach auf und warte auf die Frucht.

Elena Klimova

Tanya! Mitten im Winter gehen wir in Ihren Garten! Das ist ein Gedicht! Danke für die Videos! Informativ, schön.

Elena Shevchuk

Tanya, was für eine Schönheit und lecker. Ich lerne an deinen Videos, du bist großartig!

Rio Bravo

Oh, es hat nicht schlecht geklappt. Was für eine Schande :)

Azamat Bugaev

Sehr lobenswert! Sie sind gut gemacht! Jedes Mal, wenn Sie überraschen!

http://www.findclip.net/video/eFKjBypAwlc/c-clemen.html

Handbuch

Clementine

Clementine ist eine Zitruspflanze aus der Familie Root, eine Hybride aus Mandarine und Orange Orange. Es hat einen unbestimmten Status, es ist unmöglich eindeutig zu sagen, ob es sich bei Clementine um eine unabhängige Art handelt oder ob es sich um einen Subtyp von Mandarine handelt.

Geschichte

Clementine ist eine spontane Zitrus-Hybride, die Ende des 19. Jahrhunderts in Algerien im Garten des Waisenhauses von Bruder Marie-Clement entstand, nach dem es benannt wurde. Die genetische Analyse von Clementine zeigte, dass es als Ergebnis der Kreuzung von Mandarine und Süßorange entstand. Einige Quellen verweisen auf den früheren Ursprung der Hybride und führen das Beispiel ähnlicher Früchte an, die für die Provinzen Guangxi und Guangdong in China charakteristisch sind, es handelt sich jedoch wahrscheinlich um verschiedene Mandarin-Hybriden.

Beschreibung und Anwendung

Dies sind niedrige immergrüne Bäume. Ihre Blätter sind klein, ledrig, dunkelgrün mit kleinen Kerben am Rand. In den Achseln der Blätter befinden sich kleine Dornen, die für Zitrusfrüchte charakteristisch sind.

Es gibt drei Arten von Clementinen: kernlose Clementinen, Clementinen (maximal 10 Samen) und Montreal (mehr als 10 Samen). Clementinen ähneln anderen Zitrusfruchtsorten wie Satsuma und Mandarinen.

Die Form von Mandarinen und Clementinen ist sehr ähnlich, aber Clementinen unterscheiden sich in einigen Punkten von Mandarinen. Sie sind süßer als Mandarinen. Auch im Vergleich zu Mandarinen sind Clementinen runder. Auch ist ihre Haut nicht so weich und locker wie Mandarinen. Sie zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an Ascorbinsäure, Carotinoiden, Makro- und Mikroelementen, Bioflavonoiden und Vitamin C aus. Ein weiteres Merkmal dieser Pflanze ist die für die meisten Zitrusfrüchte nicht typische Kältebeständigkeit.

Diese Früchte werden gut in der Kälte aufbewahrt. Sie werden roh gegessen, auch gezuckert, sie werden aus Likören und Brandy, Säften und Essiggurken hergestellt und zu Getränken und Desserts hinzugefügt.

Die Hauptlieferanten dieser Früchte sind China, Spanien, die Türkei, Marokko und Ägypten.

Wartung und Pflege

In Ihrer Wohnung können Sie köstliche Clementinen anbauen.

Eine der Hauptgarantien für die Gesundheit Ihrer Pflanze ist die richtige Beleuchtung. Deshalb ist es wichtig, den richtigen Platz für den Baum zu wählen. Am besten stellen Sie Clementine auf eine Fensterbank an der West- oder Ostseite, damit die Pflanze viel diffuses Licht erhält. Schirmen Sie den Baum an besonders heißen Tagen vor direkter Sonneneinstrahlung ab.

Im Sommer können Sie es auf die Straße nehmen.

Im Winter, wenn der Lichttag verkürzt ist, braucht die Pflanze zusätzliches Licht.

Die optimale Temperatur für Clementine beträgt 20-25 Grad. Im Winter ist es besser, die Pflanze ruhig zu stellen und die Temperatur auf 10 Grad zu senken. So ist es besser zu blühen und Früchte zu tragen.

Mäßig wässern, es ist nötig, das Austrocknen der Erde im Topf zu verhindern. Im Winter wird die Bewässerungsmenge reduziert.

Clementinen gießen Sie am besten morgens.

Diese Pflanze benötigt außerdem eine hohe Luftfeuchtigkeit in dem Raum, in dem sie enthalten ist. Daher ist es wichtig, diese Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten. Von Zeit zu Zeit den Baum mit warmem Wasser besprühen.

In der Phase des aktiven Wachstums, die im Frühjahr beginnt, muss die Pflanze gefüttert werden. Verwenden Sie dazu am besten Spezialdünger, die alle notwendigen Spurenelemente enthalten.

Clementin AMOA8 kann durch seine Sorten- und Geschmackseigenschaften unterschieden werden. Diese Sorte befindet sich in der Sammlung unserer Zitruspflanzen. Durchsuchen Sie den Katalog, um Clementine zu kaufen.

http://pavlovolimon.ru/spravochnik/klementin/

Indoor-Frucht-Exoten

Sämlinge und Sämlinge

Olga Ch. 26 Feb 2015

Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Aus irgendeinem Grund wusste ich, dass Sie die ersten waren, die eine Antwort auf diese Frage gaben))

Ist es wichtig, auf welches Transplantat das Transplantat aufgepfropft wird oder ist das kein Unterschied? Trotzdem scheint es mir, dass eine Impfung nicht gut ist, und es ist besser, sie anzuwenden, indem man nicht kultivierte Setzlinge oder etwas anderes kultiviert oder solche, die die "Ausdauer" aufgrund der Haftbedingungen erhöhen müssen. Dies ist meine einfache Intuition, Frauen sozusagen, aber vielleicht ändere ich meine Meinung, wenn ich ein bisschen Verständnis für "dies" habe

Gabrichka 26 Feb 2015

Olga, ich kann dir nicht zustimmen. Letzten Sommer habe ich beschlossen, den Zitronenmeyer, aus dem ich herauskam, zu duplizieren. Weil Es gab keine Wurzelstöcke und es war viel einfacher für mich zu wurzeln, Stecklinge zu zerschneiden und zu wurzeln. Im Allgemeinen wächst die gepfropfte Pflanze aktiv, blüht und sogar die Frucht davon wurde kürzlich entfernt. Und die Stecklinge biegen sich langsam aber sicher. Es gibt Pflanzen, die gut auf ihren Wurzeln wachsen, wie ich, Pawlowski und Ponderosis, jetzt einen Neuankömmling auf ihren Wurzeln, eine Zitrone New Athos, ich werde ihn beobachten.

Danke für den Tipp, Eugene! Wie kompliziert

BC-Naina 26. Februar 2015

Trotzdem scheint es mir, dass eine Impfung nicht gut ist, und es ist besser, sie anzuwenden, indem man nicht kultivierte Setzlinge oder etwas anderes kultiviert, oder solche, die die "Ausdauer" aufgrund der Haftbedingungen erhöhen müssen. Dies ist meine einfache Intuition, sozusagen die von Frauen, aber vielleicht ändere ich meine Meinung, wenn ich ein bisschen Verständnis für "dies" habe

und meine weibliche Intuition sagt mir, dass es logischer ist, einen wilden Bestand zu haben, der aber gegen alle Wachstumsprobleme resistent ist, und dass die Transplantation kulturell ist. Zitronen wurzeln gut, aber etwas Süßes ist schwerer zu züchten.

Grigorich, 26. Februar 2015

. Ist es wichtig, auf welches Transplantat das Transplantat aufgepfropft wird oder ist das kein Unterschied? Jedenfalls scheint mir die Impfung nicht gut zu sein. Das ist meine einfache Intuition, sozusagen weiblich.

Olga, ich habe meine Meinung ausgedrückt. Es ist weitgehend subjektiv, aber auch begründet (stellen Sie dies sicher, wenn Sie den Links folgen). Aber mein Hauptargument ist eine Zitrus-Erfahrung von mehreren Jahrzehnten. Was die weibliche Intuition angeht, kann ich ihre Anwesenheit nicht leugnen - schon allein, weil ich verheiratet bin, habe ich zwei erwachsene Töchter und zwei Enkelinnen: D. Aber die Intuition ist anders. Ich bevorzuge zum Beispiel die, die über Ihrem Namensvetter von der Weißen Kirche klang.

Eine gute Wahl des Wurzelstocks ist entscheidend für das weitere Schicksal des transplantierten Transplantats. Lesen Sie das Forum! Als konkretes Beispiel: "Es gab eine sehr negative Erfahrung mit dem Anbau von tschechischer Bergamotte Fantastico auf einem Zitrusgrund. Die Pflanze ist praktisch nicht gewachsen, sie ist vergeudet. Letztes Jahr, im Frühjahr, hat sie einen Zweig auf einem Sämling ausgebreitet. Jetzt ist diese Pflanze fast einen Meter hoch. Und das" Elternteil "ist so und blieb fast ohne Wachstum "- hier.

Scorpio 21. Oktober 2015

In der Fortsetzung dieses alten Themas möchte ich eines klarstellen. Bringen sie die Eigenschaften von Wilden mit (größere Schattentoleranz, Beständigkeit gegen trockene Luft usw.), die sie unprätentiöser machen würden, wenn sie in der Wohnung und nicht in Gewächshäusern, verglasten Loggien, Wintergärten usw. aufbewahrt würden?

Grigorich, 22. Oktober 2015

. Bringen sie die Eigenschaften von Wilden mit (größere Schattentoleranz, Beständigkeit gegen trockene Luft usw.), die sie unprätentiöser machen würden, wenn sie in der Wohnung gehalten würden.

Bis zu einem gewissen Grad ja erwerben. Sie sparen aber nicht beim Schneiden oder Übertragen auf neue Wurzeln, da solche Veränderungen in der Regel nicht genetisch fixiert sind.

Schauen Sie, Igor, in den Themen "Auswirkung der Vorräte auf das Transplantat und umgekehrt", "Merkmale einiger Vorräte. Welche Vorräte sind besser" usw. - ich denke, Sie werden viele nützliche und interessante Informationen finden.

Scorpio 22. Oktober 2015

Vielen Dank, Sergey! Du erzählst mir immer interessante Forenthemen.

http://forum.homecitrus.ru/topic/220-seiantcy-i-sazhentcy/page-4
Up