logo

Quitte hat viele vorteilhafte Eigenschaften und ist während der Jahreszeit der Viruskrankheiten unentbehrlich.

Quittenfrüchte enthalten die Vitamine A, C, E, Gruppe B und PP, Äpfelsäure und Zitronensäure, Eisen, Zink, Phosphor, Kupfer, Kalzium und Pektine und können daher als äußerst nützlich bezeichnet werden.

Ivc wird nicht frisch gegessen, weil es einen bestimmten Geschmack hat, aber Sie können eine Menge leckerer Gerichte daraus kochen, wie Marmelade, Gelee, Marmelade, kandierte Früchte, Kompotte und Säfte.

Nützliche Eigenschaften der Quitte:

- verbessert die Blutzusammensetzung und erhöht den Hämoglobinspiegel;

- adstringierend (nützlich für Zahnfleisch und Zähne);

Quitte wird vor allem in der Saison der Viruskrankheiten geschätzt - im Herbst und Winter. Erstens, weil die Früchte lange gelagert werden und ihre Eigenschaften bei der Wärmebehandlung nicht verlieren. Zweitens stärkt die Quitte das Immunsystem und bekämpft wirksam Krankheitserreger, die von außen in den Körper gelangen.

Ein Abkochen von Quitten trägt zur Wiederherstellung des Atmungssystems bei, was sich günstig auf den Prozess der Behandlung und Genesung einer Person auswirkt, die eine Virusinfektion entdeckt hat.

Rezept mit Quitte gegen Husten

In kleine Quittenstücke schneiden und ein Glas kochendes Wasser einschenken. Eine halbe Stunde ruhen lassen, dann mehrmals täglich 1 EL einnehmen. Mit dieser Infusion kann der Husten in wenigen Tagen geheilt werden. Es kann nicht nur gegen Husten, sondern auch gegen Halsschmerzen angewendet werden. Danach verschwinden Schwellungen und Entzündungen der Schleimhäute des Halses, da Quitten ein ausgezeichnetes bakterizides Mittel sind.

Frischer Quittensaft ist übrigens eine hervorragende Ergänzung zur Therapie der Lungentuberkulose.

Quittenmarmelade kann als Prophylaxe gegen saisonale Krankheiten verwendet werden.

Verwenden Sie diese ungewöhnliche Herbstfrucht in Ihrer täglichen Ernährung und es wird von großem Nutzen für Ihre Gesundheit sein.

http://hronika.info/medicina/271299-deystvennyy-recept-izbavleniya-ot-kashlya-s-pomoschyu-ayvy.html

Quittenhusten-Kompott

Die Herbst-Winter-Periode beginnt und Erkältungen kommen mit der Kälte. Tabletten und Tränke wollen nicht wirklich trinken und vor allem ihren Kindern geben. Versuchen Sie ein gesundes und leckeres Hustenmittel. Ich habe dieses Rezept vor langer Zeit in einem alten Buch mit aserbaidschanischen Rezepten gelesen.
Kompott sieht nach dem Kochen eher wie ein dicker Sirup aus. Trinken Sie es in Form von Wärme, je mehr desto besser.

Schalen und Herzen aus 1 kg Quitte
Wasser - 1,5 Liter
Zucker- 7 Esslöffel (oder nach Geschmack)
halber Zitronensaft

Felle und Herzen füllen sich mit Wasser. Wenn Sie möchten, können Sie Quittenscheiben hinzufügen, damit das Kompott duftender wird.

Aber all der Wert und Nutzen in der Haut und im Herzen. Es ist besonders gut, wenn die Samen in den Herzen von Wachs umgeben sind. Je mehr, desto besser. Bei starker Hitze zum Kochen bringen. Dann die Hitze runterdrehen, zudecken und 45 Minuten kochen lassen.

http://kuh-nya.ru/napitki/quince-compote.html

Quittenhusten Rezept

Heilende Eigenschaften der Quitte

Die Früchte der Quitte können nicht nur die tägliche Ernährung eines Menschen abwechseln, sondern auch bei Anämie, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und einer Reihe von "weiblichen" Problemen hilfreich sein. Es lohnt sich, mehr über die Verwendung von Quitten in Gesundheitsrezepten zu erfahren, da die späten Früchte der Quitte auch im Winter noch mit einigen Fruchtmarken verziert sind.

Quitte ist extrem reich an organischen Säuren, insbesondere Apfelsäure, Zitronensäure und Weinsäure. Aber seltsamerweise werden darin verschiedene Zucker (hauptsächlich Fructose) von 5 bis 12% "rekrutiert". Pectic und Tannine sind auch reichlich in der Quitte sowie in ätherischen Ölen vorhanden. Am auffälligsten ist jedoch der Gehalt an Eisenquitte. Bis zu 30%. Einfach ausgedrückt - zwei Tagesraten in einer 100-Gramm-Frucht. Es gibt viel Kupfer (1,5 mg% oder die tägliche Rate in zwei Zentimetern) und natürlich Vitamin C.

Gemalte Quitte, wie eine Zitrone. Ja und schmeckt wie: das gleiche unglaublich sauer. Deshalb wird "live", also frisch, Quitte fast nie verwendet.

Quittenfrüchte wirken adstringierend, harntreibend und hämostatisch. Sie eignen sich für Patienten mit Tuberkulose, Bronchitis und akuten Atemwegserkrankungen. Saure Quittensorten stärken den Magen besser als süße, aber süße Sorten stärken das Nervensystem, lindern Kopfschmerzen, laufen die Nase, regen die Gehirnfunktion an, verbessern die Stimmung, lindern Misstrauen, steigern den Appetit.

Wir müssen jedoch bedenken, dass die übermäßige Verwendung von saurer Quitte Durchfall verursachen kann.

Quittenfrüchte eignen sich zur Behandlung von Gelbsucht, Harnleitern, Gebärmutter, Magenentzündungen, Bluthochdruck und anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Sie beseitigen den schlechten Atem, sie sind nützlich für schwangere Frauen, um den Fötus zu stärken.

Quittensaft, der mit einem Entsafter gewonnen wird, wirkt auch abführend, hilft bei Blähungen. Wenn Sie Hämorrhoiden behandeln, müssen Sie ein halbes Glas Quittensaft nehmen, pürierte Körner der gleichen Frucht hineingießen, umrühren und trinken.

Aus den Früchten der Quitte bereiten Sie die Marmelade vor, die den Husten bei akuten Infektionen der Atemwege lindert und bei Angina hilft.

Da die Quitte 2 blutbildende Elemente auf einmal enthält - Kupfer und Eisen, die "zusammenarbeiten", wirken besser als auseinander, ist es für Anämie jeglichen Ursprungs indiziert! Es ist gut, es jedem zu verschreiben, der zusätzliche Eisenaufnahme benötigt. Diese und zukünftige Mütter, die Krankenschwester und Sportler. Und auch - schnell wachsende Kinder, ältere Menschen, geistig und körperlich arbeitende Menschen sowie fairer Sex in der Zeit der „kritischen Tage“.

Verzehrempfehlung: Eine gebackene Quittenfrucht, 3-mal täglich mit Zucker (und vorzugsweise Honig) überbacken.

Es ist möglich, ein solches "Dessert" zu ersetzen und den Saft aus 3 Früchten zu pressen, was in 3 Empfängen eingenommen wird. Besser auch mit Honig. Quittenscheiben können einfach in Tee eingelegt werden. In diesem Fall verleiht sie dem Getränk wie eine Zitrone eine angenehme Säure und ein wunderbares Aroma.

Seit jeher wird Quitte bei Magen-Darm-Erkrankungen eingesetzt, die reich an Tanninen und Pektinen (d. H. Einem starken natürlichen Sorbens) sind. Und das sowohl in Form von Saft (normalerweise zweimal verdünnt und gesüßt) als auch in Form von Kompott. Quitte hilft bei Ödemen, da sie leicht harntreibend wirkt.

Quittensamen können als eigenständiges Arzneimittel betrachtet werden. Extrakt aus ihnen wird als Hustenunterdrücker verwendet, und ihre Schleimhaut wird als Erweichungsmittel bei Entzündungen anerkannt. Bei Durchfall, Bronchitis, Hämoptyse und Uterusblutung wird ein Absud aus Quittensamen verschrieben.

Die Samen von Quittenfrüchten haben gute heilende Eigenschaften, insbesondere die Samen von Wildpflanzen. Umschläge und Lotionen aus Quittensaft werden zum Prolaps des Rektums und der Anusfissuren verwendet. Samenschleimbrühe (5–10 g werden in 100 ml Wasser gekocht, bis die Schleimmasse erhalten ist) wird drei- bis viermal täglich in einem Esslöffel oral gegen Bronchitis, Hämoptyse, Uterusblutung und äußerlich in Form von Lotionen als entzündungshemmendes Mittel und Beschichtungsmittel gegen Augenentzündungen eingenommen. Mandelentzündung (Spülungen), Verbrennungen und Hautreizungen.

5 g Quittenblätter mit 1 Tasse heißem Wasser gießen, 25 Minuten in einem Wasserbad in einer geschlossenen emaillierten Schüssel kochen, 45 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen lassen, abseihen, ausdrücken und das Volumen auf das ursprüngliche gekochte Wasser bringen. Nicht länger als 3 Tage im Kühlschrank lagern. 3-4 mal täglich 2 Esslöffel vor den Mahlzeiten mit starkem Husten, Asthma, Bronchitis einnehmen.

Obwohl die Behandlung in der Regel aus gebackenen Quitten oder gesüßtem Saft mit Fruchtfleisch, Marmelade, Kompott, Marmelade, Gelee oder kandierten Quittenfrüchten besteht, wirkt sie sich ebenfalls positiv aus. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es einfach unglaublich lecker ist!

Quitte und äußerlich auftragen. Brühe aus Quittensamen - als entzündungshemmendes und überziehendes Mittel bei entzündlichen Prozessen der Augen, Verbrennungen, Hautreizungen und auch als Spülung bei Angina.

Ausgezeichnete Arbeit "Abkochen von Quittensamen und als kosmetisches Produkt, macht die Haut weich. Eine Packung Quittensaft kann nach Ansicht von Experten, die die Methoden der traditionellen Medizin studieren, das Leiden von Patienten mit Rektumprolaps und Analfissuren lindern.

Quelle: Online-Gesundheits- und Schönheitsmagazin für Frauen Dr.Prof.ru

Quitte - das beste Hustenmittel für ein Kind

14. November 2013

Kinderhusten ist ein Symptom für verschiedene Krankheiten: akute Atemwegsinfektionen, akute Atemwegsinfektionen und andere. Husten ist eine schützende Reaktion des Körpers, die versucht, Krankheitserreger, die sich in den Atemwegen angesammelt haben, loszuwerden. Es kann auch ein Zeichen für eine Allergie gegen einen Artikel sein. Um die Ursache des Hustens zu klären, müssen Sie natürlich einen Arzt konsultieren, der Sie bei Bedarf zu verschiedenen Untersuchungen schicken wird. Wenn die Ursache des Hustens eine Erkältung und keine Allergie ist, erhält das Kind eine Liste von Maßnahmen, die ihm helfen sollen, den Husten loszuwerden, z. B. Einnahme von Medikamenten (falls erforderlich - Antibiotika), einschließlich Auswaschmittel, Spülen, Erwärmen, Kompressen, Physiotherapie. Sie sind jedoch nicht immer wirksam, und Eltern suchen in Panik nach einem anderen Hustenmittel für das Kind. Schließlich erkennt jeder, dass längerer Husten zu ernsteren Krankheiten wie Bronchitis, Pleuritis und Lungenentzündung führen kann, die sich wiederum in ein chronisches Stadium verwandeln können. Darüber hinaus sind Ärzte und Eltern besorgt über die Möglichkeit der Bildung von Bronchospasmen bei einem Baby, die eine Reihe gefährlicher Zustände bei einem Kind verursachen können, einschließlich Asthma.

Volksheilmittel zur Behandlung von Husten

Wie kann man einem Kind helfen, diesen unangenehmen und sogar gefährlichen Zustand loszuwerden? Wie finde ich das wirksamste Hustenmittel für ein Kind? Immerhin zeigt eine oft ärztliche Untersuchung, dass das Kind nichts Gefährliches hat, dass seine Bronchien und Lungen sauber sind und es weiterhin vor Husten schaudert, nachts nicht schlafen kann und tagsüber launisch ist, weint, schreit, das reizt den Schleim Kehlkopf, was zu neuen Hustenanfällen führt. In diesen Fällen ist es am besten, ein wirksames Hustenmittel zu finden, das für Ihr Kind geeignet ist. So eine große Vielfalt. Übrigens greifen viele Kinderärzte auf ihre Hilfe zurück und setzen sie als zusätzliches Verfahren ein.

Kakaobutter ist ein ausgezeichnetes Hustenmittel für ein Kind.

Heute kann Kakaobutter in jeder Apotheke und sogar in einigen Konditoreien gekauft werden. Es wird durch Auflösen in einem Glas warmer Milch (10 g pro 200 ml Milch) eingenommen. Falls gewünscht, können Sie diesem Getränk Zucker oder Honig hinzufügen, wenn das Kind keine Allergien dagegen hat. Dieses Tool ist perfekt, wenn Sie sich entscheiden, trockene Hustenmittel zu behandeln. Kakaobutter kann auch bei feuchtem Husten angewendet werden, ist jedoch bei trockenem, irritierendem Rachen wirksamer.

Quitte - das leckerste Hustenmittel für ein Kind

Um dieses Medikament zuzubereiten, müssen Sie 2-3 Quitten nehmen und sie von den Herzen reinigen. Aus der gereinigten Quitte kann Kompott oder Marmelade gekocht werden, und für unsere wunderbaren Mittel müssen Sie Herzen mit Steinen verwenden.

Füllen Sie sie mit einem Glas gereinigtem Wasser und stellen Sie sie auf den Herd. Das Medikament wird zu einem dicken Gelee gekocht. Danach muss der Kussel durch ein Sieb filtriert werden, ein wenig abkühlen und einen Löffel Honig hinzufügen (wenn das Kind nicht allergisch ist). Leicht warmer Sirup, um dem Kind den ganzen Tag über einen Esslöffel zu geben. Wiederholen Sie diesen Vorgang, falls erforderlich.

Was sagt die Form der Nase über Ihre Persönlichkeit aus? Viele Experten glauben, dass man durch einen Blick auf die Nase viel über die Persönlichkeit eines Menschen sagen kann. Achten Sie daher beim ersten Treffen auf die unbekannte Nase.

Entgegen allen Stereotypen: Ein Mädchen mit einer seltenen genetischen Störung erobert die Modewelt Melanie Gaidos, die schnell in die Modewelt einbrach und dumme Stereotype schockierte, inspirierte und zerstörte.

Wie ist es, mit 30 eine Jungfrau zu sein? Was interessant ist, Frauen, die fast Sex hatten, um das mittlere Alter zu erreichen.

11 seltsame Anzeichen dafür, dass Sie gut im Bett sind Möchten Sie auch glauben, dass Sie Ihrem romantischen Partner im Bett Freude bereiten? Zumindest willst du nicht rot werden und mich entschuldigen.

9 berühmte Frauen, die sich in Frauen verliebt haben Interesse nicht am anderen Geschlecht zu zeigen, ist nicht ungewöhnlich. Sie können kaum jemanden überraschen oder erschüttern, wenn Sie gestehen.

7 Körperteile, die nicht berührt werden sollten Stellen Sie sich Ihren Körper als einen Tempel vor: Sie können ihn verwenden, aber es gibt einige heilige Orte, die nicht berührt werden können. Studien zeigen.

Quittenhusten

Quitte gehört zu einer Reihe von Heilpflanzen und hat viele nützliche Substanzen. Nicht nur frische Früchte haben solche Eigenschaften, sondern auch getrocknete, eingelegte und in Form von Sirup und Marmelade zubereitete Früchte. Beispielsweise wird es zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt. Zu all dem können Sie als Medizin die Samen der Frucht zur Zubereitung verschiedener Behandlungsrezepte nehmen.

Am aktivsten und nützlichsten ist ein Abkochen von Quitte, das zur Behandlung der Atemwege und direkt zur Verringerung der Aktivität des Hustens selbst verwendet wird.

Es gibt verschiedene Quittensorten, und für die Zubereitung von medizinischen Rezepten können Sie jede davon verwenden. Es kann die Anzherskaya-Quitte sein, butterfrüh, mamkandisch großfrüchtig, portugiesisch und apfelartig nach Khorezm. Sie alle eignen sich gut für jedes Hustenrezept, zur Stärkung des Immunsystems und für einen leckeren Tee.

Nützliche Eigenschaften und Anwendung in der traditionellen Medizin

Quitte ist diese exotische Frucht, deren Verwendung mehr als erweitert wird. Neben der Tatsache, dass diese Frucht lediglich zur Zubereitung verschiedener leckerer Gerichte verwendet wird, wird sie auch zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet.

Quitte kann nützlich sein für:

  • Menschen mit häufiger Verstopfung;
  • Verringerung der parodontalen Symptome und Linderung der Schmerzen bei Hämorrhoiden;
  • Verwendung bei Anämie und als choleretisches Mittel;
  • frühzeitig unerwünschtes Blau loszuwerden;
  • Erkältungen loswerden und selbst husten;
  • Quittensaft ist in der Wintersaison sehr nützlich, um Infektionskrankheiten vorzubeugen.

Bei allen Vorteilen dieser Frucht kann eine Schwächung des Stuhls beobachtet werden. Aber hören Sie deshalb nicht auf, das Medikament einzunehmen. Es wird ausreichen, nur um die Dosierung pro Tag zu reduzieren. Zum Beispiel ist es nicht dreimal am Tag, denselben "Kussel" aus den Samen zu nehmen, sondern nur zweimal. Unterbrechen Sie die Behandlung jedoch nicht. Solche geringfügigen Nebenwirkungen führen zu nichts Schlimmem.

Quittenkochrezepte

Bevor Sie die Früchte der Quitte verwenden, um Rezepte für Husten vorzubereiten, müssen Sie es richtig vorbereiten. Die Früchte werden zunächst von Plaque befreit und unter fließendem Wasser gründlich gewaschen. Wenn die Früchte nicht sehr frisch sind, ist es an einigen Stellen der Verdunkelung besser, die Schale zu entfernen. Wenn die Quitte vollständig frisch und saftig ist, müssen Sie die Haut nicht entfernen. Es enthält auch eine Menge Vitamine zur Behandlung.

Um einen Quittensirup herzustellen, müssen Sie die Früchte nur in kleine Stücke schneiden und mit Zucker bedecken, genau wie bei gewöhnlicher Birnenmarmelade. Sie können diese Frucht auch mit Zuckersirup kochen. Nur in diesem Fall gießen wir die geschnittenen Früchte nicht mit warmem Wasser, sondern mit bereits zubereitetem Sirup. Bestehen Sie ein wenig darauf und fügen Sie Tee hinzu, oder Sie können nur ein bisschen Zucker essen. Dann, in der Wintersaison, wird ein so einfaches Rezept aus Quitten Sie nicht nur vor dem Husten bewahren, sondern auch Ihr Immunsystem stärken.

Jedes Quittenrezept ist recht einfach und erfordert keinen großen finanziellen Aufwand. Die Hauptsache ist nur in diesem Fall, die Frucht selbst frisch, getrocknet oder nur ihre Samen zu bekommen.

  1. Das erste Rezept ist, dass Sie eine Quittenfrucht in kleine Stücke schneiden und ein Glas kochendes Wasser einschenken müssen. Bestehen Sie auf eine halbe Stunde und nehmen Sie dreimal täglich einen Esslöffel. Dieses Rezept ist sehr gut gegen Halsschmerzen, Atemnot und sogar gegen Keuchhusten bei Kindern.
  2. Rezept aus Quittensamen. Für die Zubereitung eines solchen Rezepts werden nur 5-10 Gramm Samen benötigt. Sie werden in 100 ml Wasser gekocht, bis sich in der Pfanne Schleim bildet. Das resultierende "Gelee" muss gefiltert und dreimal täglich mit einem Esslöffel eingenommen werden, unabhängig von der Mahlzeit.
  3. Sie können die Samen auch einfach mit kochendem Wasser gießen und als Tee trinken. Solch ein einfaches Rezept hilft sehr bei trockenem Husten und sogar bei allergischem trockenem Husten. Quitte wirkt in diesem Fall direkt beruhigend und beruhigend. Natürlich rettet Sie ein solcher Tee nicht vor allergischem Husten, aber andererseits haben Sie ein zuverlässiges Rezept, um ihn zu stoppen.

Jede der oben vorgestellten Zubereitungsmethoden ist recht einfach und sehr nützlich. Solche Aufgüsse und Abkochungen können Kindern und Erwachsenen ohne Angst verabreicht werden, da die Quitte selbst wie eine Frucht keine Kontraindikationen aufweist. Die Hauptsache in diesem Fall ist die korrekte Vorbereitung und Regelmäßigkeit des Empfangs. Dann hat jedes beliebte Rezept seine therapeutische Wirkung.

Die Ursache des Hustens ist nicht immer offensichtlich. In letzter Zeit kam es häufig zu Husten aufgrund von Parasiten im Körper, die mit bloßem Auge nur schwer zu erkennen sind. Wir empfehlen, einen Artikel auf unserer Website über die Beziehung zwischen Parasiten und Husten zu lesen. Lesen Sie den Artikel.. "

    • Hustenstumpf: Rezept
    • Husten Tee
    • Warmes Hustenbier Rezept
http://samzdorow.ru/ajva-ot-kashlya-retsept.html

Ein wirksames Rezept, um Husten mit Quitten loszuwerden

Quitte hat viele vorteilhafte Eigenschaften und ist während der Jahreszeit der Viruskrankheiten unentbehrlich.

Quittenfrüchte enthalten die Vitamine A, C, E, Gruppe B und PP, Äpfelsäure und Zitronensäure, Eisen, Zink, Phosphor, Kupfer, Kalzium und Pektine und können daher als äußerst nützlich bezeichnet werden.

Ivc wird nicht frisch gegessen, weil es einen bestimmten Geschmack hat, aber Sie können eine Menge leckerer Gerichte daraus kochen, wie Marmelade, Gelee, Marmelade, kandierte Früchte, Kompotte und Säfte.

Nützliche Eigenschaften der Quitte:

- verbessert die Blutzusammensetzung und erhöht den Hämoglobinspiegel;

- adstringierend (nützlich für Zahnfleisch und Zähne);

Quitte wird vor allem in der Saison der Viruskrankheiten geschätzt - im Herbst und Winter. Erstens, weil die Früchte lange gelagert werden und ihre Eigenschaften bei der Wärmebehandlung nicht verlieren. Zweitens stärkt die Quitte das Immunsystem und bekämpft wirksam Krankheitserreger, die von außen in den Körper gelangen.

Ein Abkochen von Quitten trägt zur Wiederherstellung des Atmungssystems bei, was sich günstig auf den Prozess der Behandlung und Genesung einer Person auswirkt, die eine Virusinfektion entdeckt hat.

Rezept mit Quitte gegen Husten

In kleine Quittenstücke schneiden und ein Glas kochendes Wasser einschenken. Eine halbe Stunde ruhen lassen, dann mehrmals täglich 1 EL einnehmen. Mit dieser Infusion kann der Husten in wenigen Tagen geheilt werden. Es kann nicht nur gegen Husten, sondern auch gegen Halsschmerzen angewendet werden. Danach verschwinden Schwellungen und Entzündungen der Schleimhäute des Halses, da Quitten ein ausgezeichnetes bakterizides Mittel sind.

Frischer Quittensaft ist übrigens eine hervorragende Ergänzung zur Therapie der Lungentuberkulose.

Quittenmarmelade kann als Prophylaxe gegen saisonale Krankheiten verwendet werden.

Verwenden Sie diese ungewöhnliche Herbstfrucht in Ihrer täglichen Ernährung und es wird von großem Nutzen für Ihre Gesundheit sein.

http://novosti-n.org/ukraine/read/178344.html

Nützliche Eigenschaften der Quitte

Obst hat ein angenehmes Aroma, schmeckt süß und sauer. Daraus Heilsaft, Kompott, Marmelade zubereiten. Aromascheiben in Tee geben. Nützliche Eigenschaften von Quitten wurden von Avicenna gekennzeichnet. Ein bekannter Heiler empfahl die Einnahme mit Honig bei Magenbeschwerden und Leberverstimmung.

Wo wächst Quitte?

Es wird vermutet, dass in den Mittelmeerländern - Hellas und Altes Rom - die Pflanze aus dem Kaukasus gebracht wurde. Einige Arten von Sträuchern erreichen eine Höhe von 5 Metern.

Die japanische Sorte, die in unserem Land angebaut wird, ist nicht höher als ein Meter und das japanische Hoch überschreitet nicht drei Meter.

Die Pflanze verträgt Frost gut bis -30C, ist dürreresistent, bevorzugt viel Licht. Die Blüte beginnt am Ende des Frühlingsfrosts.

Gibt jedes Jahr eine reichliche Ernte. Die Frucht beginnt im zweiten oder dritten Jahr. Früchte sind mittelgroß, gelb oder orange und ähneln Birnen oder Äpfeln. Je nach Art der Frucht ist der Geschmack sauer oder süß-zart, herb und adstringierend. Früchte haben ein angenehmes Aroma.

Was ist nützlich in der Frucht der Quitte

Die Frucht ist nützlich in hohem Gehalt an Kalium, Phosphor, Kalzium. Zusätzlich enthält die Zusammensetzung Magnesium, Natrium, Eisen, Selen, Kupfer.

Für die Aktivierung einer Reihe von Enzymen ist eine ausreichende Kaliumaufnahme erforderlich. Kaliummangel führt zu einem Mangel an Nahrung für die Zellen, beeinträchtigt die Aktivität der Muskeln, einschließlich des Herzens, stört den Wasser-Salz-Haushalt. Häufiger kommt es zu Überlastung, Nierenleiden, Blutdruckanstieg, Erosionsvoraussetzungen für Magen- und Darmschleimhaut, es entsteht Diabetes. Die Haut wird trocken, die Haare sind schwach und stumpf, die Wunden heilen schlimmer. Bei einem Ungleichgewicht von Kalium und Natrium kann Unfruchtbarkeit auftreten.

Phosphor ist für die Aktivität des Gehirns und der Muskeln notwendig. Müdigkeit, Muskelschmerzen, Schwäche deuten oft auf einen Phosphormangel hin. Das Fehlen dieses Elements wird bei Patienten mit Alkoholismus, mit diesen oder anderen Lebererkrankungen festgestellt.

Calcium ist wichtig für das Funktionieren des Nervensystems, der Haut, der Muskeln und des Knochens. Für den Übergang von Kalzium in das Knochengewebe ist motorische Aktivität erforderlich.

Reife Früchte decken den täglichen Bedarf des Körpers an Eisen und Kupfer. Diese Kombination ist besonders nützlich für die optimale Blutbildung, Vorbeugung und Behandlung von Anämie.

Nicht nur Anämie, sondern auch entzündliche Veränderungen der Schleimhaut in der Mundhöhle, Nase, Speiseröhre, das Vorliegen einer chronischen Gastroduodenitis und eine geschwächte Immunität können auf einen Eisenmangel hinweisen. Nach der Normalisierung des Eisenspiegels dauert die chronische Rhinitis oft mehrere Jahre.

Kupfer ist notwendig für die Zellatmung, die Bildung von Bindegewebe, die Produktion von weiblichen Sexualhormonen und das Schilddrüsenhormon Thyroxin. Bei Kupfermangel wird Eisen schlechter resorbiert, die Funktion der Blutbildung wird gestört, eine Schilddrüsenunterfunktion entwickelt, die Wahrscheinlichkeit, an Asthma bronchiale zu erkranken, steigt, die Menstruationsfunktion wird gestört.

Quitte ist ein nützlicher Bestandteil der Zusammensetzung der Vitamine A, B1 (Thiamin), B2 (Riboflavin), B3 (Nikotinsäure), B5 (Pantothensäure), B6 ​​(Pyridoxin). Darüber hinaus haben Früchte einen hohen Gehalt an Vitamin C (Ascorbinsäure), es ist fünfmal mehr als Orangen oder Zitronen.

Im Vergleich zu Äpfeln in Quitten 10-fach höherer Gehalt an Vitamin P (Flavonoide). In Kombination mit Ascorbinsäure verringern Flavonoide die kapillare Zerbrechlichkeit und Permeabilität signifikant.

Die Früchte sind reich an Zitronensäure, Apfelsäure und Weinsäure. Besonders viel Zitronensäure.

Das charakteristische Aroma der Früchte verleiht ätherischen Ölen, in einer signifikanten Menge sind sie in der Haut enthalten.

Im Fruchtfleisch der Quitte befindet sich die Masse der Pektine und Tannine, die für die Vorbeugung der Gesundheit des Verdauungssystems wichtig sind. Diese Substanzen haben die nützliche Eigenschaft, entzündungshemmend, hämostatisch und verankernd zu wirken.

Die Vorteile von Quitten

Blätter, Früchte und Samen dienen der Vorbeugung und Behandlung. Natürlich ist es sinnvoller, Quitte oder ihren Saft in frischer Form zu verwenden. Marmelade, Kompott, Gelee, Marshmallow und Marmelade werden aus den Früchten hergestellt, obwohl einige der nützlichen Eigenschaften nach der Wärmebehandlung verloren gehen. Einige fügen es dem Tee anstelle der Zitrone hinzu.

Zur Vorbeugung von Erkältungen und zur Beseitigung von Avitaminose ist es nützlich, während der Saison täglich 2-3 Quitten mit Honig zu essen. Sie können den Saft auch mit Honig zubereiten. Es wird angenommen, dass die Zugabe von Essig zum Saft zum Auftreten von Appetit beiträgt.

Die Frucht wird als Antiemetikum natürlichen Ursprungs verwendet.

Nützliche Rezepte zur Behandlung von Herz und Blutgefäßen

Die Infusion von Quittenfrüchten wird in der traditionellen Medizin seit langem zur Heilung von Blutgefäßen und zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen eingesetzt.

Aufgrund des hohen Gehalts an Ruthosid mit P-Vitamin-Aktivität ist Quitte nützlich, um die kapillare Zerbrechlichkeit zu beseitigen und die Blutgerinnung zu verringern. Der Verzehr von Früchten verhindert die Bildung von arteriosklerotischen Plaques an den Wänden der Blutgefäße und die Entwicklung von Bluthochdruck.

Ein Teil der Haut von ätherischen Ölen hilft, Krämpfe der Gehirngefäße zu beseitigen. Sie können die Früchte absichtlich in Stücke schneiden und das Aroma für eine Weile einatmen.

Das in der Quittenpulpe enthaltene Eisen und Kupfer sind nützliche Eigenschaften zur Beseitigung von Eisenmangel. Daher ist die Frucht besonders nützlich für schwangere Frauen, Sportler, ältere Menschen, Kinder in einer Phase intensiven Wachstums, geistige Arbeiter und in schwerer körperlicher Arbeit.

Rezepte für das Verdauungssystem

Dank Pektinen, wasserlöslichen Ballaststoffen, reinigt Quitte effektiv die Darmwand von Schadstoffen. Die adsorbierenden Eigenschaften von Früchten sind besonders nützlich, wenn in Gebieten mit ungünstiger Ökologie gelebt wird.

Das Fruchtfleisch ist nützlich für die Normalisierung der Aktivität des Verdauungssystems im Fall von flüssigem Stuhl, es hilft, die Produkte von Fäulnis und Fermentation aus dem Darm zu entfernen. Darüber hinaus nimmt die Abscheidung von Galle zu, was zur Senkung des Cholesterinspiegels beiträgt.

Quittensamen haben einen hohen Gehalt an im Wasser quellendem Schleim. Darüber hinaus enthalten sie Fettöle, Glycerin, Stärke, Tannine.

Tannine wirken entzündungshemmend, helfen bei losen Stühlen. Die Infusion von Samen wird im Rahmen der Ernährung angewendet und reduziert Entzündungen der Darmschleimhaut.

Um den Schleim zu erweichen, ist es nützlich, die folgende Infusion vorzubereiten:

  • 1 g Samen mit einem Glas kochendem Wasser eine halbe Stunde lang brauen, um darauf zu bestehen. Nehmen Sie eine halbe Tasse 30 Minuten vor den Mahlzeiten ein.

Das Rezept für Schleim, der Darmwand und Magen umhüllt:

  • 1 g Samen mit 20 ml warmem Wasser gießen und 5-10 Minuten kräftig schütteln, bis sich Schleim bildet. 10 ml nach den Mahlzeiten einnehmen.

Quittensaft hat auch eine einhüllende, adstringierende, entzündungshemmende, choleretische Eigenschaft.

Behandlung von Quittenhusten, Hals- und Lungenerkrankungen

Zusätzlich zu den umhüllenden Eigenschaften hat Quitte eine schleimlösende Wirkung, die bei kaltem, trockenem Husten nützlich ist.

Bei der Behandlung von Husten, akuten Atemwegserkrankungen lohnt es sich, Quittenblätter oder Samen zu brauen. Der Schleim, der aus den Samen gewonnen wird, umhüllt und beruhigt den gereizten Hals und fördert den Auswurf. Infusion der Samen nehmen 1.l. Eine halbe Stunde nach dem Essen ist es Teil vieler Volksheilmittel zur Behandlung von Bronchitis.

Die in der Fruchtschale enthaltenen ätherischen Öle wirken antimikrobiell und verhindern die Ausbreitung von Infektionen.

Zur Behandlung von Bronchitis, Asthma bronchiale, wird auch Quittensaft verwendet. Wenn keine Gegenanzeigen vorliegen, wird eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten ein halbes Glas eingenommen.

Diuretikum Tee Rezept

Die Frucht hat eine harntreibende Wirkung, daher ist sie bei hypertensiven Erkrankungen nützlich. Früchte werden auch verwendet, um Schwellungen zu reduzieren.

  • Eine Mischung aus Samen (30 g) und Blättern (30 g) mit einem Glas kochendem Wasser mischen, 5 Minuten köcheln lassen, 5 Stunden in einem verschlossenen Behälter aufbewahren und abtropfen lassen. 3-4 mal täglich eine halbe Tasse einnehmen.

Hämostatische Eigenschaften von Quitten

Die Samen einer Nutzpflanze werden während der Frauentage erfolgreich als Blutstillungsmittel eingesetzt.

  • Eine Tasse kochendes Wasser mit 1 g Kernen aufbrühen, 5 Minuten bei langsamem Feuer köcheln lassen, darauf bestehen und abseihen. 3-4 mal täglich einnehmen.

Um Blutungen vorzubeugen, ist es sinnvoll, anstelle von Zitrone fein gehackte Fruchtstücke in den Tee zu geben.

Verwendung im Freien

Der Aufguss von Quittenblättern stärkt das Haar und hilft, den natürlichen Farbton mit dem Aussehen von frühem grauem Haar wiederherzustellen.

Samenschleim wird zur Beseitigung von Reizungen und Entzündungen der Haut als Erweichungsmittel verwendet. Darüber hinaus wird die Infusion bei Verbrennungen erfolgreich eingesetzt.

Lotionen mit einem warmen Quittenextrakt eignen sich zur Heilung von Hämorrhoidenrissen im Anus. Zum gleichen Zweck werden Umschläge aus Fruchtfleisch oder verdünntem Saft verwendet.

Wie man Samen erntet

Quittensamen haben viele nützliche Eigenschaften, sie sollten nicht weggeworfen werden. Bei längerer Lagerung werden sie bei einer Temperatur von +40.. + 50C getrocknet. Die Bereitschaft wird durch das Auftreten eines charakteristischen weißlichen Films um die Samen bestimmt.

Bewahren Sie Arzneimittelrohstoffe an einem dunklen Ort in einem geschlossenen Behälter auf.

Schaden und Gegenanzeigen

Trotz einer Reihe nützlicher Eigenschaften kann Quitte in einigen Fällen gesundheitsschädlich sein.

  • Vergewissern Sie sich vor dem Aufbrühen der Samen, dass diese nicht beschädigt sind. Sie sollten nicht zerdrückt werden, knabbern. Das Amygdalin im Samen kann, insbesondere unter dem Einfluss von Vitamin C, eine Vergiftung verursachen.
  • Um Schleimhautreizungen zu vermeiden, lohnt es sich, bei Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwüren auf die Einnahme von Saft und frischem Obst zu verzichten.
  • Die Einnahme von Früchten oder Samen kann bei chronischer Verstopfung gesundheitsschädlich sein.
  • Sie sollten nicht mit Quitten bei Pleuritis behandelt werden.
  • Berichten zufolge können die Früchte den Kehlkopf und die Stimmbänder beschädigen.
Geändert: 18.02.2013

http://www.silazdorovya.ru/poleznye-svojstva-ajvy/

LiveInternetLiveInternet

-Citatnik

Stricktrends Nr. 1 2019. Verlag: OZ-Verlags GmbH Sprache: Deutsch Strickmagazin.

Schal Marianne. Margaritas Werke "Marianne Shal, ein Schema - verschiedene Inkarnationen". Schal Marianne.

Schal Marianne. Margaritas Werke "Marianne Shal, ein Schema - verschiedene Inkarnationen". Schal Marianne.

Schal "Enzian" http://www.stranamam.ru/post/3218801/ Oder dieses Schema: 1. 2

exquisite durchbrochene Schal "Gentiana" Stricken Der Name der Blume "Gentiana" (in russischer Sprache).

-Tags

-Suche nach Tagebuch

-Überschriften

  • Stimmung (53)
  • Persönlichkeiten (22)
  • Musik (8)
  • Psychologie (3)
  • Hüte (1)
  • Autoliebhaber (1)
  • (0)
  • Zubehör (581)
  • Gürtel (4)
  • Perlen (177)
  • Filzen (15)
  • Haushaltswaren (979)
  • Gemälde, Tafel (24)
  • Patricia Kristoffersen (8)
  • Teppiche (7)
  • Decke, Bezug, Bezug, Sitzmatte (224)
  • Servietten, Tischdecken (354)
  • Stecker (64)
  • Stickerei (284)
  • Bänder (86)
  • Strickwaren (13)
  • Stricken (13206)
  • Vanessa Montoro
  • Rumänische Spitze (28)
  • Einsätze (8)
  • Meduski-Oberteile (7)
  • Schals (4)
  • Strickjacken- Sonne (3)
  • Mieder (3)
  • Preise (2)
  • Hals (2)
  • Shetland-Muster (1)
  • Koffer für Handys, Autotechnik (1)
  • Olga Leys (1)
  • keine Beschreibung, Podium (147)
  • Ungetrenntes Stricken (45)
  • Bolero (92)
  • Brügge (42)
  • Halsbänder (74)
  • Muster (99)
  • Kinderzimmer (704)
  • Jacke (1298)
  • Jacquard (180)
  • Jeannette (10)
  • Weste (277)
  • Regenschirm (34)
  • spielzeug (82)
  • geteilt und meliert (76)
  • Saumbänder (368)
  • Kit-Yap Stricken (1664)
  • Kombination mit Stoff (106)
  • Anzüge, Sets (274)
  • Blusen mit kurzen Ärmeln (603)
  • Cresi vul (2)
  • rundes Joch (6)
  • Badebekleidung (186)
  • GÜRTELSPITZE (71)
  • Sommer (61)
  • Mohair (73)
  • männlich (201)
  • Umhänge (23)
  • Schuhe Socken. für Beine (323)
  • Mantel (387)
  • Handschuhe, Fäustlinge. Titten (81)
  • Schicke Kleider (49)
  • Kleider, Sommerkleider, Tuniken (2054)
  • Poncho (78)
  • Garn (41)
  • Pullover. Pullover (752)
  • kurvige Frauen (16)
  • mit Perlen (35)
  • mit Haut (9)
  • mit Fell (62)
  • Taschen (651)
  • Oberteil (876)
  • Tunesisches Stricken (27)
  • Lendenstricken (97)
  • Freiform (72)
  • Tücher, gol.ubory. (1413)
  • Shorts, Hosen (22)
  • Röcke (490)
  • Decoupage (7)
  • Design (267)
  • für Hütte (49)
  • Farbkombination (53)
  • Zeitschriften (1034)
  • Dublett (200)
  • Asiatisch (7)
  • LM (67)
  • Jedes Unternehmen (6)
  • Knüppel, konserviert (156)
  • Irland (1543)
  • Muster. Ideen. Inspiration (557)
  • MK (60)
  • Masche (17)
  • Monogramme. bilder. Zeichnungen (7)
  • Lena Statkevich (1)
  • Blumen (165)
  • quilling (3)
  • comp (367)
  • programme (48)
  • Photoshop, Foto (21)
  • Kosmetologie (428)
  • Haare (30)
  • Schminke (17)
  • Nägel (2)
  • Cremezubereitung (1)
  • Katzen (145)
  • Haustierkleidung (15)
  • Schönheit (232)
  • schöne Orte, an die ich gehen möchte (72)
  • Steine ​​(16)
  • Nägel (3)
  • Frisuren (32)
  • Dekorationen (6)
  • Kochen (2247)
  • keine Backdesserts (124)
  • Pizza, herzhafte Kuchen (23)
  • Slow Cooker (4)
  • Pasteten (2)
  • Hauptgerichte (57)
  • Backen, Desserts (428)
  • Pilze (25)
  • Sahne (8)
  • Kaninchen (3)
  • Mikrowelle (9)
  • Molkerei (61)
  • Meeresfrüchte (21)
  • Fleisch (140)
  • Getränke (63)
  • Gemüse (85)
  • Festtafel (3)
  • Vogel (136)
  • Brötchen (12)
  • Fisch (87)
  • mit Gelatine (16)
  • Salate (56)
  • Saucen Essig. Gewürze (66)
  • Suppen (62)
  • Gebäck (159)
  • Früchte (1)
  • Obst, Beeren (4)
  • kandierte Früchte (3)
  • behandlung (756)
  • Reinigung (35)
  • Medikamente (18)
  • Gelenke (2)
  • Makramee (3)
  • Maschinenstricken (142)
  • MK (385)
  • Batik (3)
  • Kunststoff (32)
  • Kerzenseife (98)
  • Numerologie, Horoskop usw. (215)
  • Übersetzungen (35)
  • Nützliche, verschiedene Tipps (356)
  • Fastenzeit (139)
  • Diäten (111)
  • Pflanzen (279)
  • Religion (23)
  • Zeichnung (68)
  • Referenzen (96)
  • Poesie, Musik (244)
  • Hörbücher, Aufführungen (106)
  • Humor (8)
  • Muster (1146)
  • Motive (52)
  • kokette (32)
  • Web-Erweiterung (6)
  • Haken (529)
  • missons (26)
  • Stricknadeln (222)
  • Strickunterricht (738)
  • Häkeln (162)
  • schnüre (21)
  • Hülse (9)
  • Schließschleifen (4)
  • usl notation (3)
  • Hals, Kapuze (2)
  • Schlingenset (33)
  • Raglan (22)
  • Stricknadeln (176)
  • Fitness (82)
  • Tätowierung (4)
  • kaltes Porzellan (1)
  • Wunschliste (436)
  • Nähen (373)
  • Patchwork (5)
  • Schule, Unterricht (41)

-Musik

-

-Abonnieren Sie per E-Mail

-Regelmäßige Leser

-Gemeinschaften

-Statistik

Behandlungsquitte - Rezepte der traditionellen Medizin

Behandlungsquitte - Rezepte der traditionellen Medizin

Jede Frucht hat viele Vorteile, darunter auch die gesundheitlichen Vorteile. Einer der beliebtesten "Obstärzte" ist eine Quitte.

Quitte (Cydonia), eine Gattung von Sträuchern oder kleinen Bäumen der rosa Familie, dargestellt durch eine einzelne Quittenart (Cydonia oblonga), die für Früchte (Äpfel) mit einem charakteristischen Aroma angebaut wird, das für die Herstellung von Marmeladen, Konfitüren, Marmeladen usw. verwendet wird. Das natürliche Verbreitungsgebiet umfasst den Iran und Zentralasien. Der wissenschaftliche Name der Gattung stammt aus der Stadt Sidon (heute Chania) auf Kreta, wo seit jeher verbesserte Sorten dieser Art gezüchtet werden.

Die Blätter der Quitte ähneln den Blättern eines Apfelbaums - oben mattgrau und unten kurz weichhaarig. Blumen einzeln, groß, rosa oder weiß, oft als dekorativ verkauft. Die Frucht ist grünlich-gelb oder golden, in Größe und Form ist eine Kreuzung zwischen den Früchten von Apfel und Birne. Die Haut ist mit winzigen Haaren bedeckt. Samen wie die eines Apfelbaums sind in fünf zentralen „Taschen“ mit einer Pergamentfolie eingeschlossen, die den Kern der Frucht bildet.

Die Vorteile von Quitten

Liste der Quittennährstoffe:

  • Glukose;
  • Eisen;
  • Titan;
  • Bor;
  • organische Säuren;
  • Calcium;
  • Vitamine B, B1, B2, PP, B6, E, C und Provitamin A;
  • Fruchtzucker.

Nur eine dieser Listen zeigt die große Nützlichkeit von Quitten für unseren Körper und die Qualität der Gesundheit. Zunächst ist die Quitte nützlich bei Erkältungen und zur Vorbeugung von Krankheiten. Es wird besonders empfohlen, im Winter und Frühling zu verwenden, wenn der Körper schwach ist und die Unterstützung von Vitaminen benötigt. Wird auch in anderen Situationen verwendet, zum Beispiel:

  • Ein Abkochen von Quitten (ohne Zuckerzusatz) hilft bei Verdauungsstörungen;
  • Es wird empfohlen, für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und hohem Blutdruck zu verwenden;
  • Da Quittenfrüchte große Mengen an Eisen enthalten, helfen sie Anämiekranken;
  • Auch helfen seine Eigenschaften bei der Erkrankung der Atmungsorgane und werden als entzündungshemmendes Mittel verwendet;
  • Quitte hilft nicht nur für medizinische Zwecke, sondern auch als Haarfärbemittel (bei vorzeitigem grauem Haar). In diesem Fall kochen Sie die Blätter und waschen den Kopf mit der resultierenden Zusammensetzung. Sie hat Färbemöglichkeiten.

Quitte länglich - Strauch oder kleiner Baum der Familie Rosaceae. Zu therapeutischen Zwecken werden Quittenfrüchte und -samen bei Gastroenteritis, Kolitis spastica, Flatulenz, akuten Atemwegserkrankungen, Husten, akuter und chronischer Bronchitis sowie äußerlich in Form von Lotionen gegen Verbrennungen, Hautrisse, Dermatitis, Epidermofitii, zum Spülen bei Erkrankungen der Mundhöhle verwendet und zum Spritzen mit Belyah.

Quittenfrüchte werden bei Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes eingesetzt, die von Durchfall und Blutungen, Leber- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen begleitet werden.

Aus den Samen bereiten Sie schleimige Aufgüsse und Abkochungen vor (1:20), die 3 mal täglich 20-30 Minuten vor den Mahlzeiten 1/2 Tasse trinken. Quittensaft wird für Lotionen bei schwer heilbaren Geschwüren verwendet.

Dekorative Quittenarten der gleichen Familie, nämlich Henomeles Butyllat (Chaenomeles lagenaria), Japanisch (Chaenomeles japonica) und Chinesisch (Chaenomeles sinensis), manchmal auch japanische Quitte genannt. Die Höhe dieser Sträucher beträgt 0,9-1,8 m, ihre Zweige sind manchmal stachelig, die Blätter sind klein, glänzend, dicht, die Hochblätter sind groß, die Blüten sind rot, rosa und weiß, in einer Reihe von Sorten sind sie Frottee. Die Früchte duften und können zusammen mit Äpfeln zur Herstellung von Marmeladen verwendet werden.

Japanische quitte (henomeles) deutlich anders als seine Artgenossen Quitte gewöhnlichen. Erstens ist es eine Buschpflanze mit Blüten von hellrosa bis himbeerfarben und Früchten von geringer Größe, die jedoch für den Geschmack und das Aroma von Quitten charakteristisch sind. Henomele ähneln in ihrer chemischen Zusammensetzung einer gewöhnlichen Quitte. Früchte enthalten viele organische Säuren (bis zu 5,5%), Tannine (bis zu 2,3%), was ihren sauren adstringierenden Geschmack bestimmt. Es gibt nur wenige Zucker: von 1,86 auf 6,6%, und ihr Prozentsatz steigt von Norden und Süden an. Unter den Zuckern herrscht Fruktose vor. Der Gehalt an Pektinen ist hoch und sie sind für den Menschen zur Neutralisation von Schwermetallsalzen notwendig. Das wunderbare Aroma von reifen Früchten ist auf Enanethanol und Pelargon Ethyl zurückzuführen.

Japanische Quitte - wertvolle Quelle für Phenolverbindungen (mehr als 500 mg / 100 g), Leukoanthocyanine und Anthocyanine (über 700 mg / 100 g), Kalium (85,5), Calcium (22,7), Magnesium (12,0), Phosphor (27, 4). Es enthält auch Eisen, Mangan, Aluminium, geringe Mengen enthalten Kupfer, Zink, Bor, Natrium, Strontium. Aber der wichtigste Wert der Frucht - ein hoher Gehalt an Vitamin C: 124-182 mg pro 100 g Frucht. Wie Sie wissen, ist der größte Mangel an diesem Vitamin im Winter und Frühling zu spüren. Natürlich geht ein Teil des Vitamins C bei der Verarbeitung verloren, aber selbst im März enthalten die mit Zucker konservierten Laibe der japanischen Quitte (1: 1) fast so viel Vitamin C wie zu dieser Zeit importierte Zitronen.

Die heilenden Eigenschaften von Henomelen werden hauptsächlich durch den hohen Gehalt an Vitamin C, Carotin und kapillarstärkenden, antisklerotischen und entzündungshemmenden Phenolverbindungen bestimmt. Infusionen von getrockneten Früchten der japanischen Quitte werden mit geringer Magensäure verwendet.

Aufgrund des hohen Gehalts an pektischen Substanzen sind Quittenfrüchte und ihre verarbeiteten Produkte nützlich für Menschen, die in gefährlichen Industrien arbeiten und in Gebieten leben, die mit Radionukliden kontaminiert sind.

Beim Husten Bronchitis, Tracheitis Japanische Quittenblüten sind nützlich: 1 Esslöffel getrocknete Blüten in 500 ml kochendes Wasser gießen, 1 Stunde ziehen lassen und dreimal täglich eine halbe Tasse einnehmen.

Chaenomeles Samen kann erfolgreich verwendet werden, um Verbrennungen zu heilen. Zu diesem Zweck gossen Quittensamen gekochtes Wasser im Verhältnis 1:50 ein, schüttelten es 5 Minuten lang und filtrierten es dann durch ein Käsetuch. Es stellt sich heraus, die Infusionsschleimhaut Konsistenz. Verbrannte Stellen sollten 1-2 mal am Tag geschmiert werden. Der Vorgang wird 3-4 mal hintereinander im Abstand von 10-15 Minuten wiederholt.

Alle Arten von Quitten adstringierende, entzündungshemmende, harntreibende, hämostatische, antiseptische, erweichende und umhüllende Eigenschaften besitzen. Aufgrund der Tatsache, dass diese Früchte fast die gesamte Palette an gesunden Substanzen enthalten, empfehlen Diätassistenten, sie zur Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit sowie bei Anämie, Beriberi und Magen-Darm-Erkrankungen zu verwenden. Aufgrund seines hohen Kaliumgehalts ist es gut für das Herz und normalisiert den Herzschlag. Und das Vorhandensein von bis zu 30 mg pro kg Eisen in der Frucht macht diese Frucht für Anämie unverzichtbar.

Chhenomeles Zucht

Chhenomele reproduzieren sich auf verschiedene Arten:

- Aussaat von frisch geernteten Samen, die reichlich in jeder Frucht enthalten sind. Es ist besser, sie vor dem Winter im Garten zu säen, damit sie eine Periode natürlicher Schichtung durchlaufen.
- Schichtung - die Zweige werden im Frühjahr hinzugefügt, nach ein oder zwei Jahren können die Sämlinge in eine Schule oder an einen festen Platz verpflanzt werden;
- Chaenomeles können wie andere Sträucher auch im Sommer mit grünen Stecklingen vermehrt werden;
- die traditionelle Art - die Teilung des Busches - wird im frühen Frühling oder Herbst durchgeführt.

Einige medizinische Rezepte von Quitten:

Frisches Obst und Saft aus Quitten:

Choleretika, Diuretika und Magenmittel gegen Verdauungsstörungen, Erbrechen, Durchfall. Aufgrund des hohen Eisengehalts ist Saft auch bei Blutarmut nützlich und regt in Kombination mit Honig- und Apfelessig den Appetit an. Aufgrund des hohen Gehalts an Vitamin C ist der Saft sehr nützlich für die Gesundheit unserer Gefäße. Mit adstringierenden Eigenschaften wird der Saft in Form von Umschlägen und Kompressen für Rektalrisse verwendet.

Brühe Samen und Blätter von Quitten:

Mischen Sie in gleichen Mengen Blätter und Samen. Ein Esslöffel der zubereiteten Mischung wird in 200 g kochendes Wasser gegossen und fünf Minuten bei schwacher Hitze gekocht. Nach dem Abkühlen den Honig abseihen und nach Belieben hinzufügen. Nehmen Sie einen Esslöffel vor jeder Mahlzeit. Diese Abkochung ist gut für Husten, Bronchitis, Kehlkopfentzündung sowie ein Diuretikum für Nierenerkrankungen.

Aufguss von Blüten und Blättern der Quitte:

ein Esslöffel getrocknete Blüten oder Blätter gießen einen halben Liter kochendes Wasser über und bestehen für eine Stunde. Dreimal täglich eine halbe Tasse einnehmen. Solch ein Abkochen wird durch einen starken Husten mit Bronchitis, Lungenentzündung und Asthma bronchiale beruhigt. Die therapeutische Wirkung tritt nach 2 bis 5 Tagen ein: Das Atmen wird erleichtert, der Husten mildert sich, der Auswurf lindert sich leichter.

Quittenfruchtpüree:

In verschiedenen Behältern in einer kleinen Menge Quitten- und Kürbiswasser kochen, in gleichen Mengen mischen und in einem Mixer zerkleinern. Dann gehackte Walnüsse, getrocknete Aprikosen und, falls gewünscht, eine Prise Vanillin dazugeben. Die Masse verquirlen, auf die Formen streichen und einfrieren. Ein solches Püree ist für alle nützlich, um die Immunität zu verbessern und den Herzmuskel zu stärken.

Infusion von Quittensamen:

10 g getrocknete Samen gießen 100 ml warmes Wasser und bestehen darauf, eine schleimige Masse zu erhalten, wobei der Inhalt regelmäßig geschüttelt wird. Samen sollten nicht zerkleinert werden, da sonst das im giftigen Glykosid enthaltene Amygdalin in die Lösung extrahiert wird. Die resultierende Infusion ist ein ausgezeichnetes Erweichungs- und Beschichtungsmittel für Gastroenteritis, spastische Kolitis, Flatulenz sowie für Bronchitis und Laryngitis. Wenden Sie es sollte ein Esslöffel dreimal am Tag sein. In Form von Lotionen kann die Infusion von Samen bei Bindehautentzündungen, Verbrennungen und Hautreizungen als Spülmittel verwendet werden - bei Mandelentzündung.

Quittensaftlotion zur Reinigung fettiger, poröser Gesichtshaut:

Eiweiß schlagen und mit ein oder zwei Tropfen Kampferalkohol, Kölnischwasser und Saft mischen. Morgens und abends Gesicht abwischen. Nach dem Eingriff wird die Haut frisch und samtig.

Wenn Ihnen dieser Artikel und seine Tipps gefallen haben, klicken Sie auf "Gefällt mir". Lassen Sie es auch andere tun.

http://www.liveinternet.ru/users/3103110/post342537588

Quittenkompott gegen Husten: Wir bereiten leckere Medikamente zu

Quitte ist eine Südfrucht, die wie ein starker Apfel aussieht. Quitte ist berühmt für die Tatsache, dass sie eine Reihe nützlicher Substanzen enthält, einschließlich Vitamin B und C, Vitamin A und E; Kalium-, Natrium-, Äpfel- und Zitronensäure sowie pektische Substanzen. Quitte enthält viel Eisen, nicht umsonst, dass Avicenna, der weltberühmte Arzt der Antike, Quitte als ein hervorragendes Medikament zur Stärkung von Leber und Magen ansah. Aufgrund der Tatsache, dass Quitten das Vorhandensein von Eisen und Kupfer kombinieren, wird es auch zur Behandlung von Anämie verwendet.

Liste aller nützlichen Eigenschaften von Quitten ist sehr schwierig. Kompott aus Quitten zu kochen bedeutet, seine nützlichen Eigenschaften zu bewahren und sich lange mit schmackhaften „Arzneimitteln“ zu versorgen. Besonders wirksames Quittenkompott beim Husten.
Kompottrezepte aus Quitten gibt es sehr viele. Hier stellen wir nur eine vor, die sich durch ihre Einfachheit und einen geringen Zeitaufwand auszeichnet.

So machen Sie Quittenkompott wie folgt:

Zuerst müssen Sie alle Zutaten vorbereiten. Für Kompott benötigen wir 1 kg Quitte (als Fruchtmittel und Fruchtschale), anderthalb Liter reines Wasser, Zucker (5-7 Esslöffel) und Saft einer halben Zitrone.
Quitte in Scheiben schneiden und mit Wasser füllen. Bei starker Hitze zum Kochen bringen, dann mit einem Deckel abdecken und das Wasser abstellen. So kochen Sie für 40-50 Minuten und rühren Sie die Mischung von Zeit zu Zeit mit einem Holzspatel.
Danach Zitronensaft hinzufügen, alles sorgfältig mischen.
Es bleibt nur noch das Getränk abzukühlen - und Quittenkompott ist fertig! In der Tat ist es nicht nur ein leckeres Getränk, sondern hilft auch bei Lungenerkrankungen! Wenn Sie anstelle von Tee Quittenkompott trinken, lässt der Husten allmählich nach und verschwindet schließlich vollständig.
Trinken Sie leckere Medikamente und werden Sie nicht krank!

http://vareniya.ru/kompot-iz-ajvy-protiv-kashlya-gotovim-vkusnoe-lekarstvo/

Quittenhusten

Quitte gehört zu einer Reihe von Heilpflanzen und hat viele nützliche Substanzen. Nicht nur frische Früchte haben solche Eigenschaften, sondern auch getrocknete, eingelegte und in Form von Sirup und Marmelade zubereitete Früchte. Beispielsweise wird es zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt. Zu all dem können Sie als Medizin die Samen der Frucht zur Zubereitung verschiedener Behandlungsrezepte nehmen.

Am aktivsten und nützlichsten ist ein Abkochen von Quitte, das zur Behandlung der Atemwege und direkt zur Verringerung der Aktivität des Hustens selbst verwendet wird.

Es gibt verschiedene Quittensorten, und für die Zubereitung von medizinischen Rezepten können Sie jede davon verwenden. Es kann die Anzherskaya-Quitte sein, butterfrüh, mamkandisch großfrüchtig, portugiesisch und apfelartig nach Khorezm. Sie alle eignen sich gut für jedes Hustenrezept, zur Stärkung des Immunsystems und für einen leckeren Tee.

Nützliche Eigenschaften und Anwendung in der traditionellen Medizin

Quitte ist diese exotische Frucht, deren Verwendung mehr als erweitert wird. Neben der Tatsache, dass diese Frucht lediglich zur Zubereitung verschiedener leckerer Gerichte verwendet wird, wird sie auch zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet.

Quitte kann nützlich sein für:

  • Menschen mit häufiger Verstopfung;
  • Verringerung der parodontalen Symptome und Linderung der Schmerzen bei Hämorrhoiden;
  • Verwendung bei Anämie und als choleretisches Mittel;
  • frühzeitig unerwünschtes Blau loszuwerden;
  • Erkältungen loswerden und selbst husten;
  • Quittensaft ist in der Wintersaison sehr nützlich, um Infektionskrankheiten vorzubeugen.

Bei allen Vorteilen dieser Frucht kann eine Schwächung des Stuhls beobachtet werden. Aber hören Sie deshalb nicht auf, das Medikament einzunehmen. Es wird ausreichen, nur um die Dosierung pro Tag zu reduzieren. Zum Beispiel ist es nicht dreimal am Tag, denselben "Kussel" aus den Samen zu nehmen, sondern nur zweimal. Unterbrechen Sie die Behandlung jedoch nicht. Solche geringfügigen Nebenwirkungen führen zu nichts Schlimmem.

Quittenkochrezepte

Bevor Sie die Früchte der Quitte verwenden, um Rezepte für Husten vorzubereiten, müssen Sie es richtig vorbereiten. Die Früchte werden zunächst von Plaque befreit und unter fließendem Wasser gründlich gewaschen. Wenn die Früchte nicht sehr frisch sind, ist es an einigen Stellen der Verdunkelung besser, die Schale zu entfernen. Wenn die Quitte vollständig frisch und saftig ist, müssen Sie die Haut nicht entfernen. Es enthält auch eine Menge Vitamine zur Behandlung.

Um einen Quittensirup herzustellen, müssen Sie die Früchte nur in kleine Stücke schneiden und mit Zucker bedecken, genau wie bei gewöhnlicher Birnenmarmelade. Sie können diese Frucht auch mit Zuckersirup kochen. Nur in diesem Fall gießen wir die geschnittenen Früchte nicht mit warmem Wasser, sondern mit bereits zubereitetem Sirup. Bestehen Sie ein wenig darauf und fügen Sie Tee hinzu, oder Sie können nur ein bisschen Zucker essen. Dann, in der Wintersaison, wird ein so einfaches Rezept aus Quitten Sie nicht nur vor dem Husten bewahren, sondern auch Ihr Immunsystem stärken.

Jedes Quittenrezept ist recht einfach und erfordert keinen großen finanziellen Aufwand. Die Hauptsache ist nur in diesem Fall, die Frucht selbst frisch, getrocknet oder nur ihre Samen zu bekommen.

  1. Das erste Rezept ist, dass Sie eine Quittenfrucht in kleine Stücke schneiden und ein Glas kochendes Wasser einschenken müssen. Bestehen Sie auf eine halbe Stunde und nehmen Sie dreimal täglich einen Esslöffel. Dieses Rezept ist sehr gut gegen Halsschmerzen, Atemnot und sogar gegen Keuchhusten bei Kindern.
  2. Rezept aus Quittensamen. Für die Zubereitung eines solchen Rezepts werden nur 5-10 Gramm Samen benötigt. Sie werden in 100 ml Wasser gekocht, bis sich in der Pfanne Schleim bildet. Das resultierende "Gelee" muss gefiltert und dreimal täglich mit einem Esslöffel eingenommen werden, unabhängig von der Mahlzeit.
  3. Sie können die Samen auch einfach mit kochendem Wasser gießen und als Tee trinken. Solch ein einfaches Rezept hilft sehr bei trockenem Husten und sogar bei allergischem trockenem Husten. Quitte wirkt in diesem Fall direkt beruhigend und beruhigend. Natürlich rettet Sie ein solcher Tee nicht vor allergischem Husten, aber andererseits haben Sie ein zuverlässiges Rezept, um ihn zu stoppen.

Jede der oben vorgestellten Zubereitungsmethoden ist recht einfach und sehr nützlich. Solche Aufgüsse und Abkochungen können Kindern und Erwachsenen ohne Angst verabreicht werden, da die Quitte selbst wie eine Frucht keine Kontraindikationen aufweist. Die Hauptsache in diesem Fall ist die korrekte Vorbereitung und Regelmäßigkeit des Empfangs. Dann hat jedes beliebte Rezept seine therapeutische Wirkung.

http://kashelproch.ru/lechenie/narodnye-sredstva/aiva-ot-kashlya
Up